KFKA: Der "Kurze Frage, kurze Antwort"-Thread

8.389 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 5 Minuten, Uchiha schrieb:

In dem Fall auf jeden. Sie hat es zeitlich nicht geschafft, du musstest früher ins Bett, fertig. Da jetzt wieder emotionalen Ballast draus zu basteln wäre "ja aber meine Gefühle" und es bauen sich Vorwürfe und Frust auf. Wäre wieder Sabotage am eigenen Leben, weil es dich hemmt dem nachzugehen, was gut für dich und euch ist. Bist ein Schritt auf sie zugegangen, hat nicht gepasst, jetzt ist sie dran.

Hast du recht. Überinterpretiere aber auch einfach.

vor 5 Minuten, Uchiha schrieb:

Nur bringt dich diese Verlustangst kein bisschen weiter, im Gegenteil sie reitet dich immer weiter rein. Wirkliche Anziehung entsteht ohne sie. Schau, wenn du grade nicht weißt was bei ihr los ist, gefühls- oder arbeitstechnisch, was glaubst du gibt ihr ein besseres Gefühl? Jemand der sein Leben im Griff hat, Fels in der Brandung ist oder eine paralysiertes Wesen, was nicht weiß wohin mit seinen "Gefühlen"? Beides überträgst du auf sie.

Hast du recht. Das aber aus dem nichts hinzubekommen fällt mir gerade schwer. Die Frage ist, ob ich das auch so ausstrahle. Weil Kontakt ist ja spärlich da.

vor 5 Minuten, Uchiha schrieb:

Mach Fehler, finde heraus, was zu dir passt und was nicht. Hinterfrage ab und zu warum. So kommst du dem näher was man Frame nennt. (Dabei beziehe ich mich nicht auf deine Beziehung, sondern generell)

Ich traue mich nicht Fehler zu machen bzw. Bin zu sehr im Schwarz Weiß denken gefangen. Entweder alles richtig gemacht oder alles falsch.

vor 5 Minuten, Uchiha schrieb:

Die Frage ist, was bei deinem Denkmuster zuerst kickt. Wenn ich meiner Partnerin nicht antworte oder mich nicht melde, dann weil ich mit mir grade unzufrieden bin (erst was fertig bekommen möchte), Zeitmangel existiert, es vollkommen normal ist, ... hat aber überhaupt nichts mit ihr oder uns zu tun.

Naja, ich kenne ja nur mein Denkmuster. Aber du hast recht, ich sollte ihr den Raum geben zu bestimmen, wann sie sich melden möchte.

vor 5 Minuten, Uchiha schrieb:

Jo, hier ist aber das Ding, dass du eine Reaktion bei ihr auslösen willst (nicht bedingungslos) und Bestätigung brauchst, wenn sie dich kennt wird sie das auch so wahrnehmen. Das ganze Thema "wie euer Verhältnis grade ist" ist im Kopf grade viel zu omnipräsent. Lass das einfach mal ruhen. 

Erwischt.  Bin einfach so unsicher, dass ich das jetzt als Fehler sehe. Ich will hier gerade ne Reaktion erzwingen. Aber keine Reaktion ist ja auch eine.

Ja, ich versuche das auf die Seite zu schieben. Ist schwer, aber muss man machen. Irgendwie.

 

Ist gerade ein super blöder Zeitpunkt, ich war nach dem WE so happy wie selten in der Beziehung, und das reißt mich gerade stark von dem Turm herunter. Wir hatten das schon 1-2x, da ging es aber nur 2 Tage und danach hab ich mich gemeldet, wo sie tatsächlich unzufrieden war. Damals hat mich das aber nicht so mitgenommen, Klar, ich war iwie verärgert aber hab mir nicht den Kopf gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten, Uchiha schrieb:

@amval. vielleicht kannst es im worst case als Nieser verkaufen 🤔. Reden ist aber auch eine Idee. 

wie hat Charlie Harper gesagt: "Entschuldigen ist besser als um Erlaubnis zu fragen". Aber das ist ja schon ein eher heikles Thema, da kann ich auch viel kaputt machen. Glaube das spreche ich lieber an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@mr.skin was du für Rückschlüsse daraus ziehst ist schon nicht verkehrt. Mir fehlt bei dem Ganzen aber die Erkenntnis, dass du das für dich machst.

Selbstsicherheit, Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein bedarf keiner Bestätigung im Außen. (was nicht heißen soll, dass es egal ist wie du mit deiner Umwelt umgehst)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, mr.skin schrieb:

Hatte sie gestern Mittag angeschrieben zwecks telefonieren, Uhrzeit vorgeschlagen, sie meinte es passt, zur vorgeschlagenen Uhrzeit kam dann ne WA mit : wird so ne halbe Stunde später, bin noch nicht zu Hause.

Bin dann aber in s Bett,weil ich echt müde war. Hab ich logischerweise geschrieben. Iwie erwarte ich, dass sie sich meldet.

Wohl eher Angst, dass sich ihre Gefühle verändert haben, einfach Verlustangst.

Kein Plan, ob ich da zu tolerant bin, aber wenn ich wirklich Lust habe mit ihr zu telefonieren, dann bleibe ich auch mal eine halbe Stunde länger wach. Solange das nicht zum Dauerzustand wird (also das Mädel permanent Uhrzeiten verschiebt), bricht man sich da keinen Zacken aus der Krone. 

In dem Moment kann es da mMn auch durchaus zu Missverständnissen kommen. Je nachdem, wie du deine Nachricht, dass du jetzt schlafen musst. verpackt hast, sitzt sie nun auch zu Hause und fragt sich, was da los ist.

Miteinander reden hilft. Was deine Unsicherheit und Ängste angeht, bin ich aber bei @Uchiha. Da solltest du dran arbeiten, denn häufig endet es wirklich in der selbsterfüllenden Prophezeiung. Fieldtested! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten, Red Side 1795 schrieb:

Kein Plan, ob ich da zu tolerant bin, aber wenn ich wirklich Lust habe mit ihr zu telefonieren, dann bleibe ich auch mal eine halbe Stunde länger wach. Solange das nicht zum Dauerzustand wird (also das Mädel permanent Uhrzeiten verschiebt), bricht man sich da keinen Zacken aus der Krone. 

In dem Moment kann es da mMn auch durchaus zu Missverständnissen kommen. Je nachdem, wie du deine Nachricht, dass du jetzt schlafen musst. verpackt hast, sitzt sie nun auch zu Hause und fragt sich, was da los ist.

Alles klar. Bin mega müde und werde dann schon schlafen gehen. Gute Nacht!

 

Grob das.

Zitat

Miteinander reden hilft. Was deine Unsicherheit und Ängste angeht, bin ich aber bei @Uchiha. Da solltest du dran arbeiten, denn häufig endet es wirklich in der selbsterfüllenden Prophezeiung. Fieldtested! 

Naja, will sie da jetzt nicht bedrängen, wir sehen uns nächste Woche und ihr Verhalten wird mir schon Aufschlüsse geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten, Red Side 1795 schrieb:

Kein Plan, ob ich da zu tolerant bin, aber wenn ich wirklich Lust habe mit ihr zu telefonieren, dann bleibe ich auch mal eine halbe Stunde länger wach. Solange das nicht zum Dauerzustand wird (also das Mädel permanent Uhrzeiten verschiebt), bricht man sich da keinen Zacken aus der Krone. 

In dem Moment kann es da mMn auch durchaus zu Missverständnissen kommen. Je nachdem, wie du deine Nachricht, dass du jetzt schlafen musst. verpackt hast, sitzt sie nun auch zu Hause und fragt sich, was da los ist.

Miteinander reden hilft. Was deine Unsicherheit und Ängste angeht, bin ich aber bei @Uchiha. Da solltest du dran arbeiten, denn häufig endet es wirklich in der selbsterfüllenden Prophezeiung. Fieldtested! 

wenn du gerade von fieldtested sprichst. War das wirklich eine selbsterfüllende Prophezeihung oder hattest du einfach recht mit deinem Bauchgefühl?

Im Nachhinein ist man ja immer klüger und kann das nüchtern betrachten. hatte mal im Handy meiner Ex spioniert, nachdem ich auf ihrem Homescreen eine Nachricht ala "war schön mit dir..." gelesen hatte. Im Nachhinein hatte ich mit dem Bauchgefühl doch recht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Uchiha schrieb:

@mr.skin was du für Rückschlüsse daraus ziehst ist schon nicht verkehrt. Mir fehlt bei dem Ganzen aber die Erkenntnis, dass du das für dich machst.

Selbstsicherheit, Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein bedarf keiner Bestätigung im Außen. (was nicht heißen soll, dass es egal ist wie du mit deiner Umwelt umgehst)

Finde es gerade sehr schwer auszuklamüsern, was die Hintergründe für mein Handeln sind.

 

Sie hat mir belanglos zurückgeschrieben, und eine gute Reise gewünscht (bin familiär unterwegs für zwei Tage bevor wir uns am Montag dann beruflich sehen)

Bin hin und her gerissen zwischen ne fröhliche Nachricht durchschicken, oder einfach komplett Sendepause.

Am liebsten will ich eig, dass sie sich nach mir erkundigt, mich fragt, wie es mir erging etc. Anderer Ansatz wäre es sie genau das zu fragen. 
 

Sendepause hat den Hintergrund, ich will ihr nicht auf die Nerven gehen, und es gibt mir Kontrollgefühl. Das hab ich zumindest erkannt. (Ich wäre dran gewesen, schreib ihr aber nicht, also Kontrolle. Auch nicht cool.

 

Aber ansich finde ich immer noch, dass sie mich mal anrufen könnte ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie es sich jetzt entwickelt hat:

vor 4 Minuten, mr.skin schrieb:

Bin hin und her gerissen (...)  einfach komplett Sendepause.

+

vor 8 Minuten, mr.skin schrieb:

und es gibt mir Kontrollgefühl.

Genau, ein Kontrollgefühl über dich. Bring deine Gefühlswelt in Ordnung, dann kannst du evtl. ihre positiv beeinflussen. Lass sie jetzt einfach mal ohne Groll und so ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten, Uchiha schrieb:

So wie es sich jetzt entwickelt hat:

Komplett oder noch ein Danke ?

fühlt sich schlecht an, weil ee impliziert, dass es nicht nur in meinem Kopf ist.

 

Also unteres.

Zitat

+

Genau, ein Kontrollgefühl über dich. Bring deine Gefühlswelt in Ordnung, dann kannst du evtl. ihre positiv beeinflussen. Lass sie jetzt einfach mal ohne Groll und so ...

 

bearbeitet von mr.skin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Leute,

...sagt mal: ich wurde die Tage gefragt, wie ich denn so wohne ("wohnst du alleine oder in einer WG oder wie?"). Ich mein', nach "ich wohn' mit meiner Freundin zusammen" war die Sache ziemlich durch; und dann ein "is' eine offene Beziehung" nachzuschmeißen is' mir zu sehr "in your face". Meine Freundin hat "Strohwittwer" vorgeschlagen (also jemand, dessen Partnerin außer Landes/außer Haus is', und angeblich kein Kind von Traurigkeit sei, wenn man was mit einer anderen hat), aber das versteht doch keiner (ich auch nicht). Da ja jetzt eh nicht jeder die große Liebe sucht, aber halt irgendwie das "offene Bezeihung" in der Regel nicht so der Burner is' (oder ich halt die Direktheit einfach nicht mein's is'), find' ich's an sich schon okay, das mal zu verschweigen, wenn's nicht groß aufkommt; aber so direkt anlügen "Zweier-WG" oder so is' auch nicht so mein's.

Habt ihr Ideen, was man drauf gescheites antworten kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten, selfrevolution schrieb:

is' eine offene Beziehung

Wenn du das hinterher schmeißt, wird das natürlich auch betont. Und erinnert mich von der Dynamik n wenig daran als würdest du dich qualifizieren wollen. Tust du ja im Grunde auch damit

Sagst du gleich "Hab ne offene Beziehung und wohne mit der zusammen" wirkt das nicht so direkt

bearbeitet von Benutzernameundso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden, Benutzernameundso schrieb:

Sagst du gleich "Hab ne offene Beziehung und wohne mit der zusammen" wirkt das nicht so direkt

Hm,... jo, klingt in der Reihenfolge 'n bisschen besser. Bin noch nicht so ganz überzeugt, aber es passt mal soweit-ish. Hab' jetzt übrigens nicht "is' 'ne offene Beziehung" nachgeschmissen. Hab's nach "ich wohn' mit meiner Freundin zusammen" einfach abgeschrieben und mich schlicht drüber gefreut, mal nicht in 'ner fremden Stadt alleine rumzuhängen.

bearbeitet von selfrevolution

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie auf "Warum brauchst du immer so lange zum antworten? Bist du so beschäftigt?" antworten? 

Habe die Dame auf der Straße angesprochen und Instagram ausgetauscht. Ich muss ehrlich sagen, dass ich mir insbesondere in den letzten Tage teilweise 24 Stunden Zeit gelassen habe um ihr zu antworten. Dementsprechend wurden auch erst paar Nachrichten ausgetauscht. Sie hingegen antworter immer schnell innerhalb den nächsten 30-60min. Warum brauch ich so lange? Weil ich teilweise keine Lust habe viel zu schreiben, es vergesse, etwas zu tun habe oder auch oft etwas Schiss habe es über Text zu verhauen und es deshalb raus zögere 😄

Meine Idee wäre ihr entweder ehrlich zu sagen das ich zur Zeit viel zu tun habe oder eine Kombi aus Humor ala "Bist ja jetzt schon wie eine feste Freundin" + Viel zu tun. 

Irgendwelche anderen Ideen oder Formulierungsvorschläge?

bearbeitet von Duffle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Duffle schrieb:

Irgendwelche anderen Ideen oder Formulierungsvorschläge?

"Meine Finger sind verkrüppelt. Man lacht nciht über Behinderte!" (Is' semi-ernst gemeint. 😉 )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Duffle schrieb:

Wie auf "Warum brauchst du immer so lange zum antworten? Bist du so beschäftigt?" antworten? 

Habe die Dame auf der Straße angesprochen und Instagram ausgetauscht. Ich muss ehrlich sagen, dass ich mir insbesondere in den letzten Tage teilweise 24 Stunden Zeit gelassen habe um ihr zu antworten. Dementsprechend wurden auch erst paar Nachrichten ausgetauscht. Sie hingegen antworter immer schnell innerhalb den nächsten 30-60min. Warum brauch ich so lange? Weil ich teilweise keine Lust habe viel zu schreiben, es vergesse, etwas zu tun habe oder auch oft etwas Schiss habe es über Text zu verhauen und es deshalb raus zögere 😄

Meine Idee wäre ihr entweder ehrlich zu sagen das ich zur Zeit viel zu tun habe oder eine Kombi aus Humor ala "Bist ja jetzt schon wie eine feste Freundin" + Viel zu tun. 

Irgendwelche anderen Ideen oder Formulierungsvorschläge?

Würde nicht groß mit Rechtfertigungen anfangen und auch nicht krampfhaft versuchen lustig zu sein, wenn dir das Texten nicht so liegt.
Einfach mit „ja 😉“ antworten und dann ein Date vorschlagen. Suchst ja keine Brieffreundin.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Leute,

ich habe zu dem Thema Sexpfand leider hier im Forum nichts weiter gefunden (vielleicht hat ja jemand einen Link )

Wie verhält man sich, nachdem man das Kleidungsstück gefunden hat zu dem HB, mit der man aktuell keinen Kontakt hat ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, lolpol schrieb:

Hey Leute,

ich habe zu dem Thema Sexpfand leider hier im Forum nichts weiter gefunden (vielleicht hat ja jemand einen Link )

Wie verhält man sich, nachdem man das Kleidungsstück gefunden hat zu dem HB, mit der man aktuell keinen Kontakt hat ?

Kommt drauf an, wie ihr auseinander gegangen seit und wie eure Kommunikation vorher lief. Also irgendwas zwischen:

“Hi, hab dein Shirt gefunden. Soll ich es dir zuschicken? VG“

bis zu

“Hi. Kannst heute Abend dein Fickpfand abholen. Bring Wein / Kondome / deine Freundin mit.“ 

ist vieles möglich.

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstes Date: viel zu persönliche Fragen gestellt -> danach Korb, weil bei ihr hat es "nicht geklickt", aber der wahre Grund ist ja obvious.

Nach 2 Monaten angepingt für weiteres Treffen, sie willigt für freundschaftliches Treffen ein. Werde touchy, sie auch bei mir, Kuss am Ende des Dates blockt sie aber.

Zusage für drittes Date schränkt sie wieder auf freundschaftliches Treffen ein.

Next weil sie es tatsächlich ernst meint oder einfach wieder durcheskalieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Reframe. Freundschaftliches Treffen + Aufmerksamkeit währendessen auf andere Dinge richten. Wie wenn du dich mit nem Kumpel treffen würdest. Da kannst du auch mal fremde Frauen ansprechen (natürlich erst mal indirekt, so dass du dir keinen Korb einfängst). Und du beendest das Treffen selbstverständlich. 

bearbeitet von Sym

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurze Frage zu folgender Situation:

Habe eine Frau (19) bei einer Uni-Aufnahmeprüfung kennen gelernt, wir unterhielten uns bevor der Test begann, und hatten ein tolles 10-minütiges Gespräch. (waren schnell auf gleicher Wellenlänge)
Nach dem Test unterhielten wir uns noch auf dem Weg nach draußen, und bevor uns die Wege wieder trennten, tauschten wir noch Nummern aus.
Spätabend schrieb ich sie noch an (ein paar Nachrichten hin und her), ich machte einen reminder auf einen Insider im Gespräch etc, die Dame scheint interessiert zu sein (Körpersprache im Gespräch / Art und Weiße im Chat)
Gestern folgte mir sie noch auf Instagram, doch seitdem ist sie wie vom Erdboden verschluckt. (als würde sie mich warten lassen).
Wie viel Zeit sollte man da geben, bis man sich gegenfalls wieder meldet?
Oder erst dann wieder, wenn wir beide an dieser Uni in einem Monat zu studieren beginnen? (bis dahin sowieso aufgrund Entfernung wahrscheinlich kein Treffen möglich)

bearbeitet von BIG.G

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, BIG.G schrieb:

Spätabend schrieb ich sie noch an (ein paar Nachrichten hin und her),

Was hast Du Dir davon erwartet? Dadurch steckst Du Dich selbst in eine Schublade mit all den anderen Dudes die ihr schreiben. Ich hätte Sie angerufen (ist persönlicher und heutzutage schon exotisch bei der Tipperei) und ein Treffen vereinbart. Durchs Texten tötest Du nur Deine aufgebaute Attraction.

vor 7 Stunden, BIG.G schrieb:

Wie viel Zeit sollte man da geben, bis man sich gegenfalls wieder meldet?

Falls Du sie vorher nicht sehen kannst/willst, erst dann anrufen. Die vergisst Dich schon nicht, glaub mir …

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, True Believer schrieb:

Ich hätte Sie angerufen

Dass fand ich ein wenig zu aufdringlich, aber wenn es dann in circa einem Monat die Möglichkeit ergibt, finde ich es eine gute Idee.
Finde es auch persönlicher, danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin, könnt ihr mir sagen welche Tendenzen die HB hat, HSE oder LSE.

Sie freut sich darüber , wenn ich ihr auch mal mitteilen, dass die Zeit mit ihr schön ist oder ich sie vermisse, mag aber keine Komplimente zu Ihrer Person hören.

Sie sagt manchmal Dinge wie, mein Arsch ist zu fett, wenn ich dann ala c&f sage , ja ist er trotzdem gefällt er mir, sagt sie, soetwas sagt man einer Frau nicht.

Sie liebt Blumen und Unternehmungen und kann sich auch an kleinen Dingen erfreuen.

Sie möchte sich immer an den Kosten für die Unternehmungen beteiligen und ist böse, wenn ich alles zahle.

Sie ist sehr direkt und sagt was sie denkt, auch im negativen Sinne, z.B. wenn sie etwas stört.

Sie hält immer, wenn wir uns sehen, eine Körperliche Distanz, die dann aber schnell von mir überwunden wird.

Sie flaked nie und ist immer pünktlich.

Trotz Hürden kommt sie manchmal auch zu mir und ist dann angenehm spontan.

Sie versucht Dinge, die mich stören, bei den nächsten Treffen abzustellen oder anzupassen.

Wenn wir uns 1-2 mal alle 1-2 Wochen sehen, haben wir meistens Sex den sie auch einfordert.

Letztes Mal sagte sie, sie möchte aber nicht, dass es nur so eine Fickscheisse wird.... Affäre

Manchmal versucht sie mich eifersüchtig zu machen, worauf ich aber nicht eingehe.

Sie ist sehr auf ihr Äußeres bedacht (Lippen aufspritzen und Brustvergrößerung hat sie machen lassen)

Was denkt ihr ?

bearbeitet von Cocktailbär

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ich habe letzten Donnerstag und Heute angesprochen. NC und ein kurzes Gespräch, danach angeschrieben auf WhatsApp, zwei blaue Haken aber keine Antwort. Die am Donnerstag war 17 und die von Heute war 30 im Englischen Garten in München. Status und Profilbild konnte ich beim einspeichern schon nicht sehen, also weiß ich nicht ob sie mich auch noch blockiert haben. Ich selber bin 20 Jahre alt.

Der HB am Donnerstag habe ich geschrieben: Hey hier ist Hendrik😉

Und der HB von Heute habe ich geschrieben: Hey ich bin Hendrik von eben☺️

 

Ich weiß nicht woran es liegt, ich habe die Nummern relativ leicht bekommen und die Gespräche (kurzer Smalltalk lief auch gut).

 

Könnt ihr mir Tipps geben was ich jetzt mache oder was ich beim nächsten mal besser machen kann? Und mich würde auch interessieren woran es liegt, dass ich keine Antwort bekomme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.