KFKA: Der "Kurze Frage, kurze Antwort"-Thread

7.858 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hi, erstmal perfekter Thread, hab aber kaum was gelesen.

Meine Frage/Problem: Möchte ein Date mit einem Mädchen ausmachen, welches allerdings teil meines SC ist. Deswegen möchte ich nicht so direkt nach einem Treffen fragen, mehr so eine spontane situative Überleitung á la "Ja, der Film ist wirklich gut, wollen wir da nicht zusammen rein?". Nur wie leite ich das (Chat)Gespräch in eine solche Situation bzw. was für ein Treffen könnte ich so arrangieren.

Und ja ich weiß, immer so fragen und nicht schreiben. Ich würde sonst auch ganz normal was vorschlagen, einfach so, nur hier nicht.

Danke im Voraus :)

Ich geh morgen Gänseblümchen pflücken, kommste mit?

Machs nicht so kompliziert. Entweder will sie Zeit mit dir allein verbringen und kommt mit oder eben nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Santino,

danke für deinen Beitrag :)

Hab dein gerade geschriebenes gut aufgenommen und auch einen Teilerfolg erzielen können.

Nachdem Sie Mittag nicht mit raus ist, um was essen zu gehen, bin ich eben nur ins Drive und hab was geholt, um dann im Hörsaal ungestört mit ihr reden zu können.

Hab mich jetzt auch mit Namne vorgestellt, hab ihren Namen und über das Thema Studium und Auslandssemester wird Sie mir jetzt, nachdem ich gefragt habe, die ein oder anderen Unterlagen zukommen lassen. Sie wollte meine Email, und kurz darauf gleich Facebook, d.h. ich hab sie jetzt in Facebook geaddet und ja...Teilerfolg?

Sie wohnt hier am Studienort - ich nicht. Sie war nur n halbes Jahr im Ausland, und darum ist sie jetzt zu uns gestoßen bei ein paar Fächern, die sie nachholen muss.

4 Jahre älter ist Sie, was aber nicht zwingend was heißen mag? Kommt mir sehr nett, selbstbewusst und absolut hübsch, wenn nicht geil rüber!

Viele Grüße und Danke für die Unterstützung :) Weltklasse! Macht rießen Spaß!

Boris

Wie würdet ihr vorgehen? :) freu mich über jeden ernstgemeinten Ratschlag!

Danke :)

bearbeitet von sportmachtlaune123

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist es normal, dass sich anfängliche Persönlichkeitsveränderungen seltsam anfühlen?

Nachdem ich mir durch die geballte Ladung Theorie eine Hirnzelle nach der anderen weggefickt habe und sich dadurch Frustrationen und Irritationen breit machten, lief heute Nachmittag irgendwie alles anders und ich war zum ersten Mal seit ich denken kann, völlig losgelöst von so gut wie allen Gedanken, Sorgen, Ängsten und all dem und hab einfach nur das gemacht, wonach mir war. Die sprachliche Kompetenz und Gesprächsführung an sich lässt noch ein wenig zu wünschen übrig, aber... das Gefühl... und obwohl ich keine - oder zumindest keine offensichtlichen - "Spielereien" gemacht habe (negs, c&f, p&p, etc) kamen laufend deutliche IOIs zustande. Eskaliert hab ich nicht, wollte ich nicht (war auf der Arbeit und mir ist mein Ruf dort zu wichtig).

Total irre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist es normal, dass sich anfängliche Persönlichkeitsveränderungen seltsam anfühlen?

Nachdem ich mir durch die geballte Ladung Theorie eine Hirnzelle nach der anderen weggefickt habe und sich dadurch Frustrationen und Irritationen breit machten, lief heute Nachmittag irgendwie alles anders und ich war zum ersten Mal seit ich denken kann, völlig losgelöst von so gut wie allen Gedanken, Sorgen, Ängsten und all dem und hab einfach nur das gemacht, wonach mir war. Die sprachliche Kompetenz und Gesprächsführung an sich lässt noch ein wenig zu wünschen übrig, aber... das Gefühl... und obwohl ich keine - oder zumindest keine offensichtlichen - "Spielereien" gemacht habe (negs, c&f, p&p, etc) kamen laufend deutliche IOIs zustande. Eskaliert hab ich nicht, wollte ich nicht (war auf der Arbeit und mir ist mein Ruf dort zu wichtig).

Total irre.

Seltsam?

Du beschreibst das Gefühl doch eigentlich recht positiv.

Sehe das Problem nicht.

Genieß den Unterschied.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast selfrevolution

Weiß wer ad hoc einen Link zu einem frühen "ja, lass uns was machen. aber als Freunde", was jetzt aber kein klassisches "Lass uns Freunde sein" ist, sondern eine Vorwegnahme des ganzen (mehr oder weniger von Anfang an).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß wer ad hoc einen Link zu einem frühen "ja, lass uns was machen. aber als Freunde", was jetzt aber kein klassisches "Lass uns Freunde sein" ist, sondern eine Vorwegnahme des ganzen (mehr oder weniger von Anfang an).

Kein Link, aber die "Lösung":

Du stimmst ihr zu. Dann trefft ihr euch "als Freunde" und du verführst sie ganz normal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe PUA's und alle angehenden

Ich kenne PU jetzt schon seit knapp 3 Jahren. In den ersten 2 Jahren habe ich aber mich hauptsächlich mit C&F auseinander gesetzt und hatte die Materie gar nicht verstanden. Das lag wohl daran, dass ich nur in den englischen Foren tätig war und aus unerklärlichen Gründen nie auf die Idee gekommen bin nach einem Deutschen Forum zu suchen. Ich bin jetzt shcon 19 Jahre alt und bin in der Ausbildung. Meine Frage bezieht sich auf das Inner Game. In letzter Zeit habe ich immer wieder Dates gehabt, HB's getroffen und viel unternommen. Meinen SC habe ich auch weitgehend erweitert und gesäubert. Ich bin sehr offen und auch nicht abgeneigt gegen eine LTR. Nur jedes mal wenn ich die Chance sehe eine LTR zu beginnen mache ich alles kaputt und die HB's suchen mit der Zeit das weite. nachdem es nun zum 4 mal passiert ist habe ich mich mit mir selbst auseinander gesetzt und realisiert das der Fehler bei mir liegen muss. D.h. an meinem IG stimmt was nicht.

Mein Ziel ist es mein Inner Game zu verbesser/aufpimpen. Aber die Frage ist "WIE" macht man das? Ich lese die Texte, versuche sie auf meine Situation zu projezieren, aber das ändert nichts an der Lage. Ich bin immernoch gleich fest "needy" und es ändert sich von HB zu HB nur minimal etwas. Das schwerste ist, das Risiko in eine Oneitis zu verfallen ist gross, (aber das liegt nicht daran das ich keine Alternativen hätte)

Ich bin neugierig und möchte wissen, wie ihr das handhabt.

Danke im Voraus.

Pacco!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage:

Gehts euch auch manchmal so:

Bin heute auf meine Ex in meiner Schule gestoßen (sie geht auf die Schule) und hatte voll den Flash.. Mich hat es ur gerissen und ich bin mir total hilflos vorgekommen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

INFO: Die Petition für den Thread in die "Ewigen Themen" aufgenommen zu werden liegen bereits bei "General X" und "Sub_Zero" vor durch einen Mod übermittelt. Mal schauen was das gibt.

Mein Ziel ist es mein Inner Game zu verbesser/aufpimpen. Aber die Frage ist "WIE" macht man das?

Nunja du musst erstmal bei DIR anfangen. Klingt zwar selbstverständlich, ist es aber meist garnicht. Lass mal den Bezug anderer weg und denk mal nen moment NUR an dich. Stimmt dein Leben? Hast du Spaß, erreichst du deine Ziele und ist beides vereinbar mit deinem Wertesystem? Hast du überhaupt eins? Wenn deine Anwort nein, nein und nein lautet, dann ändere erstmal daran was.

Wenn du deinen Zielen näher kommst und eins nach dem anderen Erreichst, dabei noch Spaß hast und dein Wertesystem unantastbar ist, erledigt sich das Thema InnerGame schon fast von alleine.

Jetzt noch ein paar schlechte Galubenssätze umkehren und die Sache läuft von selbst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Situation:

Gruppe von 12 Leuten, 7 HBs, 5 Typen, 4 Davon kreisen die ganze Zeit um ein Mädel rum + der Rudelfuchs, betrunken und daher glücklich. Die Vier Typen nehmen sie in den Arm, geben Getränke aus, ziehen sie zu sich ran, von mir weg, wenn ich kurz mit ihr quatsche, sind sehr aufdringlich und grabschig. Ich denk mir so "Jetzt mach doch endlich mal Einer, besonders ihr beiden, die da so böse gucken wenn sie meinen Bart anfasst" Macht aber Keiner. Also mach ich. Sie steht an der Bar. Ich komm dazu "Moin, komm mal mit."(voll nett und so) Isoliert, gequatscht, auf dem Rückweg kurz auf die Treppenstufen gehoben, KC, Makeout. Türsteher(groß und böse): "Den Rest macht ihr zu Hause" Okok, kurz zurück, will mich theoretisch nur verabschieden. Sie hält die ganze Zeit meine Hand. Kaum sind wir wieder in Sichtweite der Anderen lässt sie diese los und geht zurück zum Fanclub. Der macht weiter wie gehabt. Ich gucke doof, will sie nach 10 min noch mal isolieren, aber Fail, sie blockt mich ab. Denke ich mir, "WTF!!!", Buhu und so weiter. Habe letzten Endes noch ein Bier bestellt.

Jedenfalls sitze ich jetzt alleine vorm Rechner, poste ins Forum und habe mein scheiß Portemonnaie in diesem verrauchten Saftladen von Tanzschuppen verloren, alle Papiere drin, nicht mehr da. Was Kostet der Spaß? Geldkarten sind gesperrt. Sonst noch was beachten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kostet vor allem eins: Zeit und Nerven! Perso, Führerschein und der ganze Mist, warte erstmal, bis villeicht einer das Ding an deine Adresse schickt. Gibt ja nette Menschen (der darf dann natürlich hier nicht angemeldet sein, Nice Guys finish last und so).

ICh habe außerdem rausgefunden, warum die Kleine wieder zurück zu den andren ist: Sie hat dich abgezogen! Tja..... PU ist dein Ruin!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage:

ich habe eine Bekannte die ich gerne als Freundin haben möchte. Nun heute ist ihr Geburtstag und ich dachte sie wolle um 11 in einer bar Feiern und habe dementsprechend ihr ein Geschenk gekauft. Leider hab ich festgestellt das Sie 23 Uhr und einen Club meinte. Soll ich ihr das Geschenk noch geben, obwohl wir in den Club gehen oder war das überhaupt ein Fehler ihr ein Geschenk zu kaufen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich habe eine Bekannte die ich gerne als Freundin haben möchte.

Hier beginnt schon das Unheil. Ich schätze, du bist noch recht jung?

Soll ich ihr das Geschenk noch geben

Verführe sie im Club. Nimm sie mit nach Hause, weil du noch ein Geschenk für sie hast. Gib ihr das Geschenk und dann beschenke sie anderweitig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin schon 21, also jung kann man nicht mehr sagen. leider hab ich nicht so viel erfahrung mit Frauen gehabt, da ich sehr streng erzogen worden bin und deshalb auch sehr starke Kommunikation mängel aufweise. Ich lebe erst seit ein Monat alleine und muss mich wieder sehr stark "Sozialisieren". Also versteht bitte meine umstände wenn ich mich nicht so gut Artikulieren kann.

bearbeitet von Xplosio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage:

Gehts euch auch manchmal so:

Bin heute auf meine Ex in meiner Schule gestoßen (sie geht auf die Schule) und hatte voll den Flash.. Mich hat es ur gerissen und ich bin mir total hilflos vorgekommen..

Frameverlust bei frischer trennung ist ganz normal.Vorallem wenn man sich unerwartet wieder sieht. akzeptier es . steiger dich nicht rein. bleib ruhig. wenn du das tust bist schneller wieder auf dem grünen zweig als du denkst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn eine Frau sagt: "Ey, deine Stimme..... und du redest auch noch wie mein Vater! " und einem 5 Minuten später die Zunge in den Hals streckt...

Muss ich mich deshalb irgendwie pervers fühlen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn eine Frau sagt: "Ey, deine Stimme..... und du redest auch noch wie mein Vater! " und einem 5 Minuten später die Zunge in den Hals streckt...

Muss ich mich deshalb irgendwie pervers fühlen?

Du solltest das alles aus Pu sicht sehen und es als shittest werten. Aber ein wenig strange ist die Angelegenheit schon ........ :crazy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frameverlust bei frischer trennung ist ganz normal.

wir sind seit 9 Monaten getrennt, deswegen finde ich das ein wenig komisch ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Juliian_175

Meine Ex hat sich wieder mal bei mir gemeldet. Sind seit einen halben Jahr getrennt (mir ging es damit nicht so gut, da Sie auch schnell jemand neues hatte) hatte ihr gesagt, dass wir bitte den Kontakt abrechen sollen, habe mich verabschiedet. Sie"Ok, aber das muss ja kein Abschied für immer sein...". Hatte sie bei Facebook gelöscht um schnell davon weg zu kommen (das volle Programm eben ;D). Seit dem hatte ich ziemlich viele Frauen (aber nie wirklich was ernstes für mich) war aber schnell über alles hinweg, hat mich nicht mehr interessiert was passiert ist. Sie hatte mir dann im Sommer mal geschrieben, hatte aber nicht geantwortet, dachte ich zieh das jetzt mal durch mit dem "Bye" (Habe mich krass betarisieren lassen). Vor 2 Wochen folgte dann eine Freundschaftsanfrage bei Facebook, die ich akzeptierte. Nun wieder eine Nachricht "Hey, wie geht es dir, was machst du so, würde mich freuen von dir zu hören"

Das ganze bringt mich wieder ziemlich durcheinander (was ich überhaupt nicht will) habe null Plan was ich machen soll. Wieder nicht antworten und Frame beibehalten oder mit ihr wieder in Kontakt treten? Sie ist mit ihrem Macker wohl auch noch zusammen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bist nicht darüber weg. Also bleib auf Abstand.

Frame hast du schon verlassen, weil du ihre Anfrage angenommen hast. Warum?

Jedenfalls Glückwunsch, jetzt kannst du dir über FB wieder Hirnficks schieben.

Würde sie wieder löschen, ist zwar ein unglaubliches rumgeeiere, aber was sie von dir denkt kann dir egal sein. Der Höflichkeit halber kannst du ne Standardantwort raushauen: "Danke, gut. Viel Glück und alles Gute." Und weg.

Dein Wohlbefinden ist erstmal das wichtigste. Wenn du irgendwann drüber weg bist und gelassen auf eure Zeit zurückblickst, kannst du über sowas wie Freundschaft nachdenken, aber ich würde mal behaupten das interessiert dich dann nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Ex hat sich wieder mal bei mir gemeldet. Sind seit einen halben Jahr getrennt (mir ging es damit nicht so gut, da Sie auch schnell jemand neues hatte) hatte ihr gesagt, dass wir bitte den Kontakt abrechen sollen, habe mich verabschiedet. Sie"Ok, aber das muss ja kein Abschied für immer sein...". Hatte sie bei Facebook gelöscht um schnell davon weg zu kommen (das volle Programm eben ;D). Seit dem hatte ich ziemlich viele Frauen (aber nie wirklich was ernstes für mich) war aber schnell über alles hinweg, hat mich nicht mehr interessiert was passiert ist. Sie hatte mir dann im Sommer mal geschrieben, hatte aber nicht geantwortet, dachte ich zieh das jetzt mal durch mit dem "Bye" (Habe mich krass betarisieren lassen). Vor 2 Wochen folgte dann eine Freundschaftsanfrage bei Facebook, die ich akzeptierte. Nun wieder eine Nachricht "Hey, wie geht es dir, was machst du so, würde mich freuen von dir zu hören"

Das ganze bringt mich wieder ziemlich durcheinander (was ich überhaupt nicht will) habe null Plan was ich machen soll. Wieder nicht antworten und Frame beibehalten oder mit ihr wieder in Kontakt treten? Sie ist mit ihrem Macker wohl auch noch zusammen.

Kommt drauf an.

Sehe drei Möglichkeiten:

1. Ignorieren, nicht melden, mit der Zeit damit klarkommen.

2. Ihr schreiben, dass du noch nicht damit klarkommst und du dich (eventuell) meldest, wenn du es kannst.

3. Mit ihr in Kontakt treten und es auf die "harte" Tour durchstehen.

Ich kenne deine menschliche Reife nicht, deshalb musst du wohl selbst abwägen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Eine Frage, die ich sie mir bereits beantwortet habe:

"STR von PU erzählen? Ja oder Nein?"

Variante A: Ja, da sie auf Arschlöcher steht. Und da Arschloch und Pussy Nachbarn sind, geht das klar!

Variante B: Nein! Fünf Minuten nach der Antwort gesucht aber Arschloch, Pussy, Fisch, stinken etc. in einer Antwort? No way!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieder nicht antworten und Frame beibehalten oder mit ihr wieder in Kontakt treten? Sie ist mit ihrem Macker wohl auch noch zusammen.

Aufgewärmt schmeckt nur Gulasch gut.

Da du, wie oben schon gesagt, deinen Frame schon verlassen hast, hättest du, meiner Meinung nach, 2 Möglichkeiten:

  • Reframen auf deinen alten Frame (nicht besonders schlau, obwohl es dir ja egal sein kann, was sie von dir denkt.)
  • Jetzt einfach dabei bleiben und die Tour durchziehen. Ist doch nicht so schlimm, wenn sie dir schreibt. Du musst ja nicht antworten, wenn du nicht willst und was ist schon dabei mit der Ex befreundet zu sein?
    Außerdem hast du dann Möglichkeiten, bei ihr deinen Wert mit Geschichten etc. zu erhöhen. (Falls du das willst.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schonmal an die möglichkeit gedacht, sich ne neue freundin zu besorgen, die ex als kumpel zu nehmen und die frame-fickerei einzustellen? :-)

Gruß Kagonlan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.