Charme ist die Kunst, als Antwort ein "Ja" zu bekommen, ohne etwas gefragt zu haben!

270 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

A: Hehe puhh i würde sagen rein freundschaftlich :'D

( Die Nachricht klingt unsicher)

Es klingt nicht unsicher. Sie will nur sehen, was noch von dir kommt, um sie umzustimmen. Ich finde, dein Invest ist VIEL zu groß. Wäre Sie heiß auf dich, würde sie spätestens bei den Brautkleid-Stories mitspielen, statt es mit "ich kann dir nicht folgen" abzuhaken.

Andererseits, hat Sie dich auch eingeladen. Du hättest dir das alles ersparen können eigentlich, einfach die Einladung annehmen und dein Ding durchziehen.

Ich würde nichts mehr machen. FO und sollte noch etwas kommen, direkt Treffen klarmachen, ohne bla bla.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich erzähle ihr darauf hin das ich lange vergeben war, Sie mich betrogen hat und ich mich vor 4 Wochen trennte.

KP abwertender Tonfall: Das es nur noch solche Frauen gibt...

M: Sie ist ein Mensch der mir Jahre lang am Herzen lag und auch noch irgendwo liegt. Es ist passiert und wir hatten eine schöne Zeit... ich hoffe es geht ihr gut und Sie wird glücklich.

Es ist wichtig das ihr nicht schlecht über Eure Ex vor anderen Frauen redet!!! Niemals!!! Ich könnte meiner Ex den Hals umdrehen dafür was Sie mit mir gemacht hat aber wenn Ihr schlecht über Sie redet wird sich die andere Frau denken "okay wenn ich mal mit dem zusammen bin redet der genauso über mich"

Hmm, Magnetism eine Frage: Hast du nicht vor Uhrzeiten hier in diesem Thread selbst ne Frau gegamet und als FB gehabt, die nen Freund hatte? Hieß hier glaub ich Cindy.

Der hast du doch auch erzählt, dass es völlig ok ist, wenn sie ihre Bedürfnisse (=Sex auch mit anderen Männern) auslebt. Und an so ne Windmetapher, die gegen Eifersucht/Besitzansprüche gerichtet war, kann ich mich auch noch erinnern... (wobei ich nicht weiß, ob du die bei ihr benutzt hast).

Finde ich ein bisschen inkonsequent, wenn man auf der einen Seite vergebene Mädels zum Sex mit anderen Männern animiert und sagt, dass das völlig ok ist. Auf der anderen Seite der eigene Freundin aber den Hals umdrehen möchte, wenn die das dann macht.

Versteh mich nicht falsch. Ich will hier nicht den Moralapostel spielen. Aber mich würde interessieren, ob du dir dieses Messen mit zweierlei Maß überhaupt bewusst bist. Bzw. des Unterschieds zwischen dem was du sagst und dem was du tust/fühlst. Oder, ob du das vielleicht auch ganz anders siehst.

Grüße

BQI

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessante Anmerkung!

Jedoch ist die Erklärung ganz einfach! Durch den Betaisierungsprozess den Sie mit mir durchgespielt hat und den völligen Frameverlust meiner seits hab ich Eifersuchtsszenen vom feinsten geschoben und musste erstmal Abstand zu der ganzen Sache gewinnen um meine eigenen Moralvorstellungen wieder aufzubauen. Ich hatte oben auch beschrieben das kam was kommen musste "Sie hat sich nen neuen gesucht" und mich nur noch finanziell gebraucht. Das ist eine Art und Weise womit sich tausende LSE/LD Frauen den Lebensunterhalt verdienen. Wie manipulativ solche Frauen sind muss ich hier denke nicht noch erklären.

Stellt Euch einfach das schlimmste vor.

Im nachhinein bin ich froh auch mal wieder auf den Kopf gefallen zu sein und wieder was gelernt zu haben.

Zu Anna was ich auch beinahe gegen die Wand gefahren habe kam übrigens gestern noch eine Nachricht mit "Vielleicht kannst Du morgen ja halb 8 trotzdem zu mir komm?" diesmal schrieb ich jedoch nur "gern... Bis morgen."

Magnetism

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Vielleicht kannst Du morgen ja halb 8 trotzdem zu mir komm?" diesmal schrieb ich jedoch nur "gern... Bis morgen."

Schon besser ;)

Kalibrierte Eskalation nicht vergessen beim Date, sonst wirst du im LJBF Land eingesperrt.

Grüße, Dev.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Samstag 25.10.2014

Ich war wieder in meinem Stammclub unterwegs! Traf zu späterer Stunde sogar Reanimator der wie ich noch mitbekommen habe auch recht erfolgreich an diesem Abend war :)

Ich war wie üblicher Weise wieder mit meinen Freundinnen unterwegs, mein Frame und State für den Abend war stark und ich hatte mit einem guten Freund schon gut vorgeglüht.

HB Knackpo stand an der Bar und Sie freute sich sehr mich wieder zu sehen, Anna war auch da und ich beachtete Sie ersteinmal nicht. Um Sie solls auch hauptsächlich jetzt gehen wir betrachten Sie als Target.

Trotz das ich Sie nicht beachtete, kam es mir so vor als ob es ihr recht egal ist. Kenn ich garnicht mehr so... Das eine Frau garkein Interesse zeigt. Ein Grund mehr für mich Sie zu wollen!

Irgendwann schlich Sie dann um mich rum und ich merkte das Sie auch mal mit mir reden will und nicht nur die Anderen, wir unterhielten uns kurz, als Sie tanzte machte ich die "Twirly Routine" mit ihr und Sie machte auch mit. Die Mädels reagieren witzig und freuen sich wenn man das mit ihnen macht, zusätzlich kann man gut Kino fahren.

Ich haute ab, sprach danach zwei Mädels an, ein NC wo auch mehr drin gewesen wäre aber die Dame rückte mir zu sehr auf die pelle und ich meldete mich auch bis jetzt nicht bei Ihr. Das bloße Gefühl das ich weiß das ich Sie haben könnte reichte mir.

Ich ging eine Runde durch den Club, tanzte anschließend auf dem Housfloor und traf Reanimator dort wieder! Er kam zu mir und wir tanzten kurz eng wie zwei Stripper was das außenstehende Publikum recht amüsant fand da wir so locker drauf sind und das auch ausstrahlen. Schade das wir uns nur noch selten beim feiern sehen.

Schließlich sah ich Anna an der Bar stehen, seitlich angelehnt an der Bar und quatschte mit einem Typen. Ich musste mir was zu trinken holen gab Anne zwei klapse auf den Po, Sie grinste und ging zur seite. Danach unterhielten wir uns noch ein wenig.

Eigentlich sollte am Donnerstag ja mit ihr ein Treffen stattfinden was ich aber aus arbeitstechnischen Gründen absagen musste!

Ihre Antwort auf meine Absage war:

"Oh hatte ich ganz vergessen also passt das :)"

Heut schrieb Sie mir eine Nachricht mit"

"Moiniiii :) Donnerstag 20 Uhr im XXX ? Lecker essen und dann was trinken? Hab resaviert! :)"

M: Huhu :) Gern! Ich hol dich ab und wir fahren dann hin...

A: Nein, Auto bleibt stehen und wir spazieren hin :)

Meinungen, Analysen sowie Fragen sind alle erwünscht!

Freu mich auf Eure Antworten!

Magnetism

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ihr Womanizer :)

Dachte ich lass mal wieder was von mir hören, nach dem ich mein letztes Target Anna mit der ich mir eine LTR vorstellen konntenicht bekommen hatte und sich auch die schöne Lady Knackpo nicht mehr meldete, musste ich mir ja Zwangsläufig was anderes suchen.

Ich war viel Unterwegs, feiern aber irgendwie sammelte ich nur Nummern und unterhielt mich einmalig mit den Frauen.

Hier im Diary gibt es einen LR mit dem Namen "Der Spaziergang in ihr Herz" ich muss schon grinsen wenn ich nur an damals denke :) ja... jedenfals traf ich Sie am Mittwoch wieder :)

Wir machten uns ein Treffen aus, ich nahm den langen Weg zu ihr auf mich!

Als ich ankam fuhren wir in eine benachbarte Stadt ins Kino (ich weiß... nicht das Beste Ziel für ein Date) wir fuhren eine Weile und unterhielten uns über Gott und die Welt. Wir schauten eine "Liebeskomödie", wir lachten viel und an den selben stellen. Leute merkt Euch eins! Wenn ihr gemeinsam an den selben Stellen lacht ist es die halbe Miete.

So Zeitsprung!!! -> Film vorbei, wir sind auf dem Rückweg!

Wir unterhielten uns darüber warum Beziehungen scheitern und plötzlich meinte Sie das eh immer alles scheiße endet, Sie nicht versteht warum Sie keine Kinder hat... bla bla bla und der Hammer kam danach als Sie meinte "Denk ja nicht das ich dich heute mit rein nehme! Es war schön aber Du fährst dann Heim... " krasse Ansage dachte ich mir!

Gehe jetzt in den Original Dialog über der ganz interessant ist. Will Euch ja nicht weiter langweilen!

HB: Kannst Du mir mal erklären wieso immer irgendwas in Beziehungen dazwischen kommt? Und ich kaum glücklich war? Und die gutaussehenden Typen nur ficken wollen? Das beste Beispiel sitzt ja neben mir!

Ich fing voll an zu lachen und sagte dann:

"Schatz dazu fällt mir eine Geschichte ein! (Danke Herr von Hirschhausen für diese Inspiration :) )

Ich war mal in Norwegen im Zoo und da sah ich einen Pinguin auf nem Felsen stehen... und er wackelte so unbeholfen vor sich hin und ich dachte armes Würstchen.... so kleine Flügel, dicker Bauch, keine Knie!... Fehlkonstruktion!"

HB: (etwas genervt) Was hatn das mit Pinguinen zu tun?

Ich lasse mich nicht beirren und rede einfach weiter!

"Und dann sprang der ins Wasser und schwamm, und dann dacht ich nur noch "Boar eh" ...

ich hab nachgeschaut... Pinguine können mit der Energie von einem Liter Benzin 2000 km weit kommen. Und ich dachte Fehlkonztruktion!

Das ist besser als all das was Menschen jemals gebaut haben!

Und mir wurde klar... wie schnell ich Urteile fälle und damit total daneben liegen kann.

Und wie wichtig die Umgebebung ist und ob das, was Du kannst auch wirklich zum vorschein kommt. Menschen ändern sich nicht sofort und Grundsätzlich, wenn man als Pingiuin geboren wurde machen auch 7 Jahre Therapie, Bücherlesen und Selbsterfahrung aus Dir in diesem Leben keine Giraffe!

Es ist auch gut wenn man das weiß! Dann braucht man nämlich auch keinen Therapeuten der darüber diskutieren will, warum man lieber einen langen Hals hätte!

Hilfreicher sind fragen wie

(ich ändere meinen Tonfall und senke die Stimme)

"Wer bist Du?, Was kannst Du?, Was willst Du?, Was sind deine Stärken? Mach mehr davon! Wann hast Du Freude?, Wann haben andere mit Dir Freude? Und dann üb das...! Wenn ich dann weiß ich bin Pinguin und guck mich um.... und frgae mich bin ich in der richtigen Umgebebung? Und wenn ich dann sehe... ich halt mich in der Wüste auf! Dann liegts auch nich an mir wenns nicht flutscht.

Da ist auch nich so wichtig wie bin ich hier hin gekommen, sondern wie komm ich hier weg!

Das sind oft nur kleine Schritte Hase und dann weißt wieder wie sich das anfühlt in deinem Element zu sein... und in dem Moment... wo Du keinen anderen mehr brauchst um glücklich zu sein, dann kannst du erst glücklich werden mit andern!

(Ich lächle, rede fröhlich)

Dann kannst schauen ist da jemand auf meiner Wellen länge unterwegs... ist da jemand in meiner Richtung? Wollen wir ein Stück gemeinsamen Weg schwimmen? Wollen wir vielleicht sogar ein Paar werden? Oder vielleicht sogar eine ganze Colonie? Menschen sind sozial, wir fühlen uns am wohlsten in Gemeinschaft, wir vergessen das Leben im Reihenhaus, Mutter Kind im Reihemhaus das war nie der Plan!... Wir sind gemacht für größere Zusammenhänge, wir sind gemacht um uns zu verbinden und nicht nur mit einem Partner sondern mit ganz vielen Menschen von Herz zu Herz.

Und das sieht man immer bei Pinguinen... (ich fang an zu lachen) die teilen sich die Aufgaben, die stehen im Kreis und halten sich gegenseitig warm und die Weibchen gehen nach dem Sie die Eier gelegt haben fischen... und die Jungs stehen im Kreis und brüten.

HB: okay ich bekomm das Kind und Du kümmerst dich!

Gott sei dank Sie hat den Köder gefressen dacht ich mir nur!

Na Hase und genau das ist wichtig für Männer das sie ne Aufgabe haben die Sie bewältigen könn und das Sie sich gebraucht fühlen! Es gibt Leute die sagen wir können lieben weil wir schonmal geliebt wurden und es gibt Leute die sagen Liebe ist stärker als der Tot aber wir sterben doch alle... aber vielleicht ist das garnicht so schlimm wenn wir uns klar machen, dass das Leben weiter geht. Das die Liebe dafür da ist das Sie kommt und geht, ein Impuls... und das alles bleibt was wir mit Liebe bekommen und wir Weiter gegeben haben, es bleibt was wir gesäht haben, es bleibt was wir gezeugt haben und es bleibt was wir bezeugt haben. Es muss garnichts großartiges sein wenn Du dein Bester Pinguin bist!

(Emotionaler ruhiger Tonfall)

Und wenn Du einen Flügelschlag im groooooßen Ozean des Bewusstseins machst, dann gibts irgendwo anders ne Welle die es ohne dich garnicht gegeben hätte! Und irgendwann brauchst Du keine große Welle mehr zu machen... dann wirst Du wieder zur Welle! Du kommst zurück zu einem Element das größer ist als Du, Du verbindest dich mit etwas, Du wirst wieder zur Welle und zum Meer und vielleicjt noch ein bisschen mehr! Das weiß keiner..."

Ich lächle Sie an und Sie fängt an zu lachen und sagt:

"Okay Du Pinguin :) was machen wir jetzt?"

M: "Du kochst Kaffee und wir schnattern noch ein bisschen"

HB: "Da muss ich dich ja doch mit rein nehmen... okay "

Tja der Rest ist eigentlich uninteressant, hab das selbe gemacht wie immer und wir landeten dann im Bett.

Hoffe ich konnte den Einen oder Anderen inspirieren, Geschichten erzählen ist eine wahnsinnig hilfreiche Waffe!

Magnetism

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow krasse Geschichte, Respekt. Das hast du einfach so spontan formuliert? Find ich gut, ich kann nicht so gut reden.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Inspiration kam mir durch Herr von Hirschhausen, aus seinem Kabarett.

Dachte mir diese Geschichte kann man sehr gut bei der Verführung verwenden. Bin immer wieder erstaunt wie man Frauen ins Bett quatschen kann. Sie ist ne tolle Frau... und zieht jetzt noch weiter weg. Nach München! War Anfangs etwas enttäuscht aber ich denke ich finde auch eine Andere.

Magnetism

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HB: Kannst Du mir mal erklären wieso immer irgendwas in Beziehungen dazwischen kommt? Und ich kaum glücklich war? Und die gutaussehenden Typen nur ficken wollen? Das beste Beispiel sitzt ja neben mir!

ups...

Bin immer wieder erstaunt wie man Frauen ins Bett quatschen kann. Sie ist ne tolle Frau... und zieht jetzt noch weiter weg. Nach München! War Anfangs etwas enttäuscht aber ich denke ich finde auch eine Andere.

indem man sie emotional ins Bett quatscht...

Die Situation hast du also sehr gut gemeistert.

Dennoch wäre ich von ihrer obrigen Aussage etwas abgeschreckt.

Deshalb solltest du eine Andere finden.

Weiß nicht wie es wirklich war, aber für mich liest sich das Date sehr anstregend?!

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Ladydomoarigato

Hey Jungs,

was ist los bei euch ? Ich bin neugierig ....schreibt Ihr nichts mehr ? SCHADE!

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Freunde der elektronischen Tanzmusik! :hi:

 

Als erstes.... Ja ich lebe noch !!! :rolleyes:

 

Ich betreibe seit nun mehr als 8 Jahren PickUp. Ich hatte Phasen in denen habe ich Körbe kassiert, höfliche, süße, gemeine und beleidigende! Ich hatte eine Phase in der ich nicht mehr an PickUp glaubte und das mit den doofen Frauen sein lassen wollte :aggressive:

 

Ich hatte meine Erfolge und dann hatte ich eine Phase in der mich die Frauen nur noch gelangweilt haben. Ich hatte meinen Ablauf drin, ich erzählte nur noch das selbe und es funktionierte immer und immer wieder. Das war einer der Gründe warum ich aufgehört habe zu schreiben! Ich hatte ja auch nix neues mehr zu erzählen. Immer und immer wieder die selbe alte Leier.

 

Ich war dann fast ein ganzes Jahr allein. Und habe mich gefragt was mir Pick Up überhaupt gebracht hat! 

Und zwar eine ganze Menge! 

 

Aber wieso schreibe ich das grade heute? Zum Nikolaus? Ganz einfach... 

Ich kam heute morgen in mein Büro (für alle die es nicht wissen ich arbeite im öffentlichen Dienst in einer Führungsebene) und hatte in meinen Sportschuhen ein Autopflege Set von einem meiner Chefs, worüber ich mich sehr freute. Später klopfte es an der Tür und ich bekam von meinem großen Chef eine mega Taschenlampe mit einem Brief "Möge Sie ihnen auch in dunkelsten Zeiten den Weg erleuchten! Weiter so!" . Später klopfte eine Kollegin und schenkte mir einen Straus Kirschzweige und meinte "Stellen sie die in Wasser und wenn die zu Silvester blühen bringt das Glück! Bleiben Sie wie sie sind!" . Später kam der Pfarrer zu mir und schenkte mir einen Kalender mit Lebensweisheiten und der Aufschrift "Herr Magnetism bleiben Sie wie sie sind... Menschlich" 

 

Warum grad alles heute? Ich habe keine Ahnung! Aber irgendwas musste ich ja richtig machen. 

Ich hab mir im Laufe der Jahre etwas angeeignet... und zwar die Kunst mit Menschen umzugehen. 

 

Ich habe mir eine verführerische ñatürlichkeit im Umgang mit Frauen angeeignet . Ich hatte keine "Dates" mehr, sondern "kennenlerntreffen". Mit manchen Frauen hatte ich sex, manche wurden Freunde und manche bekannte. Aber jede Frau war eine Bereicherung. Ich ging vorraussetzungslos in die Treffen, ich hatte einen Punkt erreicht in dem mir scheiß egal war ob was läuft oder nicht. Ich kannte meinen Wert und schien das auszustrahlen. 

 

Ich habe gelernt das es gar kein Problem ist mit Frauen was lockeres zu haben, so lange man sie aufrichtig und ehrlich behandelt. Behandelt sie aufrichtig und ehrlich und sie werden das selbe tun. 

 

Ich habe gelernt das es nicht DIE EINE GROSSE LIEBE GIBT! Aber ich habe auch gelernt das wenn man sich auf eine Frau einlässt diese DIE EINE GROSSE LIEBE werden kann. 

 

Ich habe gelernt das zum " sich auf eine Frau einlassen" Mut gehört den ich oft nicht hatte und ich dadurch einen wunderbaren Menschen gehen lassen muss auch wenn mir das nicht gefällt.  

 

Lange Rede garkein Sinn! 

 

Danke liebe Community:give_rose:

 

In dem Sinne, ich fange wieder an zu schreiben... 

 

 

Euer Magnetism 

 

 

 

 

 

  • TOP 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Magnetism,

Respekt! Danke für die Beiträge, hat mir eine Menge Spaß bereitet. Das ein oder andere kann man sich bei dir abschauen...

Wie verläuft dein Leben momentan? Immernoch am gamen oder bist du selbst zum Endboss geworden?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.12.2016 um 18:36 , Magnetism schrieb:

Ich habe mir eine verführerische ñatürlichkeit im Umgang mit Frauen angeeignet . Ich hatte keine "Dates" mehr, sondern "kennenlerntreffen". Mit manchen Frauen hatte ich sex, manche wurden Freunde und manche bekannte. Aber jede Frau war eine Bereicherung. Ich ging vorraussetzungslos in die Treffen, ich hatte einen Punkt erreicht in dem mir scheiß egal war ob was läuft oder nicht. Ich kannte meinen Wert und schien das auszustrahlen.

Same here 👍

vor 5 Stunden, Magnetism schrieb:

Und jetzt habe ich eine Beziehung mit einer Frau die mich unterstützt, zufrieden stellt, mit mir nach vorn schaut und die auch ich gleichermaßen unterstützen will. Ich habe an MIR angefangen zu arbeiten und gelernt warum viele Menschen eine lange LTR führen.

 

Und jetzt kann das auch ich.

Hört sich sehr gut und sympathisch an. Viel Erfolg 👍

bearbeitet von Riddik76
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

@Magnetism

Ich glaube Du brauchst in Deinem Umfeld vor allem Leute, die Deine Energie aufsaugen. Du bist ein lieber Kerl, aber ich glaube zu verstehen, dass Frauen oft nicht so damit klarkommen. Ich habe Dich kennengelernt als jemand, der zwar gewusst hat, was PU von ihm verlangt, der aber nicht verstanden hat, was er selbst von sich und seinem Umfeld verlangt. Als jemand, der seine Energie an andere geben konnte, selbstlos, ohne selbst etwas empfangen zu können. Was Dich irgendwann ausgesaugt hat.

Ich hab Dir immer gesagt, LSE, LD, Borderline und so Shit ist was für Loser, aber ich denke, wirklich verstanden hast Du das erst jetzt nach einigen Jahren des Verlustes und der emotionalen Schmerzen.

Gleichsam denke ich, die Beziehung, die Du dir immer gewünscht hast, ist jetzt da oder wird kommen. Weil Du glaube nicht mehr überanalysierst, sondern meinem Credo folgst: Mach einfach!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Magnetism

Respekt, ein super Post, kommst gut rüber. 

Sollte für viele hier ein greifbares Beispiel sein. 

Mach weiter so! 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Respekt, ich wünsche dir viel Glück und Erfolg für deinen weiteren Werdegang!

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Magnetism,

ich hab mir die letzten zwei Abende deine sämtlichen Posts zu diesem Thema durchgelesen und wollte mich für deine ganze Mühe und Arbeit, welche du hier reingesteckt hast, bedanken.

Ich konnte aus deinen Beiträgen sehr viel mitnehmen und vor allem hat es einen riesigen Spaß gemacht diese Beiträge zu lesen.

Bin relativ neu im PU und konnte sehr viel Motivation und Inspiration für meinen weiteren Weg mitnehmen.

Natürlich auch vielen Dank an Reanimator. Es war ebenfalls sehr spannend deine Entwicklung zu verfolgen.

Wenn die anderen Topics auch nur ansatzweise so gehaltvoll sind, dann hab ich die nächste Zeit echt viel zu tun. 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey @030 van der Hart

 

Danke für dein positives Feedback. Freut mich natürlich zu hören, das war damals schon eine echt coole Zeit und so einmal im Jahr lese ich mir unsere alten GamerStorys immernoch durch.

Mit Reanimator bin ich tatsächlich auch noch unterwegs zum Feiern aber eben nicht mehr so oft wie damals.

Irgendwann wird man ruhiger.

 

 

Magnetism

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Magnetism schrieb:

Irgendwann wird man ruhiger.

Pah.

 

 

 

;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.