Verführung gerät ins Stocken + Shittest durch "Eifersüchtig machen"?

52 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Mein Alter: 26

Ihr Alter: 25

Anzahl der Dates, die bisher stattgefunden haben: ca. 10

Etappe der Verführung: Sex

Schilderung der Situation, Frage(n):

Hi Community!

Treffe mich seit ca. 3 Wochen mit einer Perle, mit der ich mir mehr vorstellen könnte. Haben uns ja schon ein paar mal getroffen, wie ihr sehen könnt und hatten auch schon Sex. Allerdings hat sie die letzten beiden Male geblockt (kann es daran liegen, dass wir etwas angetrunken waren, als wir Sex hatten?).

Sonst ist sie echt nice, wir tauschen Zärtlichkeiten aus und sie sagt mit auch von Zeit zu Zeit, dass sie es schön mit mir findet.

Ein weiterer Punkt: Sie hängt viel mit ihrem Nachbarn ab (er ist 23), u. a. gestern. Schreibt mir das dann auch, um mich darüber zu informieren.

Gestern war sie auch da und das bis 2 Uhr nachts, wobei ich heute mehr oder weniger um 12 "raus geschmissen" wurde, da sie ne kleine Tochter hat, die sie morgen weckt...Hat mir auch noch erzählt, dass die sooo lange gequatscht haben.

Fragen:

- Ist durch das viele Treffen und auch das viele Textgame Attraction verloren gegangen, sodass sie mich gerade nicht ran lässt? (Was tun um diese ggf. wieder hertzustellen)

- Sind diese SMS, dass sie bei Ihrem Nachbarn abhängt und das auch noch bis Nachts STs??? Wie würdet ihr auf diese Nachrichten reagieren? (Ich tu so, als wenn es mich nicht jucken würde) --> Zur Info: Sie hat mich als ihren Freund bei ihm vorgestellt.

Will jetzt hier kein Drama machen, aber ich denke mir, dass ich das Ruder jetzt in die richtige Richtung lenken sollte oder seh ich das alles zu eng?

Danke für eure Hilfe!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann müsstest du mal besser erläutern wie/warum sie geblockt hat. Gibt ja versch. Gründe und je nachdem wie du damit umgegangen bist liegt da der Hund begraben.

Wenn sie dir von ihrem Nachbarn erzählt ist das ja süß.. sollte dich nicht weiter interessieren und vor allem nicht nervös machen. Hat sie halt einen zum quatschen.. Glückwunsch an ihn :good:

Klingt trotzdem etwas seltsam, wenn sie dich schon als ihren Freund vorstellt (du davon scheinbar selber überrascht bist) nach 3Wochen und trotzdem Sex blockt.

Musst mal mehr erzählen.

bearbeitet von unclehowie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ok, im Vergleich zu dem, was man hier sonst so liest ist dein Beitrag relativ dramafrei.

1. Der Nachbar ist kein Konkurent für dich. Würde sie ihn ficken, würde sie es dir nicht sagen. Solange sie es dir schreibt, läuft da nix. Ist nur ein Shittest, den du ignorieren oder besser noch mit CF ausbügeln solltest.

2. Getexte führt zu Attractionverlust. Ich verstehe dieses Phänomen ehrlichgesagt auch nicht. Fast jeder TE schreibt in seine Beiträge: Ich habe zu viel getextet, das weiß ich und habe dadurch an Attraction verloren. Wieso lasst ihr es denn dann nicht einfach sein??????????????? (Lieber TE, diese Ansage ist nicht nur an dich persönlich gerichtet, aber wenn du einmal dieses Forum abonnierst, wirst auch du leider feststellen müssen, dass etwa 90 % der Leute hier die FBs mit zuviel getexte aus ihren Betten verjagen. Und dann schreibt jeder von ihnen auch: Ja, ich weiß, zu viel Getipper.... :fool: :fool: :fool: )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist durch das viele Treffen und auch das viele Textgame Attraction verloren gegangen, sodass sie mich gerade nicht ran lässt? (Was tun um diese ggf. wieder hertzustellen)

Alternativen zulegen. Dabei merken, dass Gedanken wie "Sie läßt mich nicht ran." genauso wenig Sinn machen, wie Textgame.

Sind diese SMS, dass sie bei Ihrem Nachbarn abhängt und das auch noch bis Nachts STs??? Wie würdet ihr auf diese Nachrichten reagieren?

Gar nicht. Weil du mit deinen Alternativen unterwegs bist.

Sie macht dir vor, wie es geht. Mit dem Unterschied, dass du ihr deine Alternativen nicht unter die Nase reiben wirst.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo AirMax87.

- Ist durch das viele Treffen und auch das viele Textgame Attraction verloren gegangen, sodass sie mich gerade nicht ran lässt?

Wer weiß, wodurch du Attraction verloren hast. Vielleicht hängst du seit dem ersten Fick ja an ihr wie eine Klette oder hast ihr etwas von der großen Liebe vorgesülzt.

Sind diese SMS, dass sie bei Ihrem Nachbarn abhängt und das auch noch bis Nachts STs???

Ja, und zwar wie aus dem Lehrbuch. Aber keine Sorge, wir sind ja da.

Ich tu so, als wenn es mich nicht jucken würde.

Optimal wäre, wenn es dich tatsächlich nicht jucken würde.

Was tun um die Attraction ggf. wieder hertzustellen?

Wie würdet ihr auf diese Nachrichten reagieren?

Das Thema wird weder angesprochen, noch darauf reagiert. Wenn sie es dir dennoch penetrant unter die Nase reibt, schlage ihr vor den ersten Schritt auf ihn zuzumachen. Wenn du über ihn redest, sprich nur positiv.

Du hälst jetzt erstmal die Füße still bis sie investiert. Bis dahin halte dich an den Tipp von Aldous. Bei eurem nächsten Treffen bist du bestens gelaunt, dir sind die Woche über nämlich ein paar echt verrückte Dinge passiert. Du willst dir jetzt unbedingt eine Lederjacke zulegen. Auf Nachfrage, hast du beim Training deine alte Studienfreundin Lisa getroffen, mit der du dann shoppen warst. Sie sagte das würde dir bestimmt super stehen. Oder du warst mit ihr auf einem Konzert. Oder du hast jetzt eine Stalkerin, die du aber eigentlich ganz süß findest. Oder sonst was. Lass dir was einfallen.

Aldous sagt, du sollst ihr deine Alternativen nicht unter die Nase reiben. Recht hat er. Du erwähnst sie lediglich beiläufig, schließlich willst du bei deinen Storys ja auf was ganz anderes hinaus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du tust so als würde es Dich nicht jucken. Es juckt Dich aber... Was Dir die Jungs oben empfehlen, wäre zwar effektiv, löst aber Dein Problem wenn dann nur kurzfristig. Wenn Du es überhaupt umsetzen kannst, woran ich meine Zweifel habe...

Warum textest Du denn soviel, hm? Weil Dir das Mädchen wichtig ist und Du ein Bedürfniss nach Kommunikation und Nähe hast. Das wird Durch das texten kompensiert. Wenn Du Deine Bedürfnisse nun versteckst oder leugnest, glaubst Du damit komst Du sehr weit?

Ich würde Dir empfehlen, beim nächsten Treffen den Mut zur Aufrichtigkeit zu haben. Ihr zu sagen, dass Du sie sehr gern hast und lieber öfter und intensiver mit ihr zusammen wärest. Und dass Dich ihre nächtlichen Besuche bei ihrem Nachbarn stören. Und zwar offen, ruhig und aufrichtig. Ja, ich weiß, das ist so Hammerschwer, das traut sich quasi kaum jemand. Und ob das von Erfolg gekrönt sein wird, weiß ich auch nicht. Aber auf jeden Fall mehr, als wenn Du den coolen Macker spielst... Deine Bedürfnisse sind wichtig. Und wenn Dein Bedürfnis ist mit ihr auf der Couch zu sitzen und Händchen zu halten und an ihrem Ohr zu knabbern, dann ist das leggitim und wichtig egal was die PU-Community dazu sagt. Wenn sie darauf dann nicht reagiert und nicht auf Dich eingeht, dann bist Du Dir auch sicher, dass diese Frau nicht das ist was Du suchst. Und dann wirst Du ihr auch nicht mehr hinterher dackeln. Dann wird sie ein paar tage später sturmlaufen und dann musst Du wieder aufrichtig sein, zu Dir selbst und schuen, ob Du diese Frau wirklich möchtest.

Ich weiß, ist viel verlangt. Das andere ist (scheinbar) leichter. Du entscheidest.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast BillyStyle

Anzahl der Dates, die bisher stattgefunden haben: ca. 10

Etappe der Verführung: Sex

Schilderung der Situation, Frage(n):

Hi Community!

Treffe mich seit ca. 3 Wochen mit einer Perle, mit der ich mir mehr vorstellen könnte.

Also drei Wochen = 21 Tage.

10 treffen = 10 Tage

Und ich wiederhole:

Treffe mich seit ca. 3 Wochen mit einer Perle, mit der ich mir mehr vorstellen könnte.

Alternativen. Ich habe den Eindruck das dein Needyness das ganze killt. Abgesehen davon weiss ich ja nicht ob ihr jetzt von den 10 treffen 8 mal gevögelt habt.

Geh es lockerer an und wo ist dein Leben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann müsstest du mal besser erläutern wie/warum sie geblockt hat. Gibt ja versch. Gründe und je nachdem wie du damit umgegangen bist liegt da der Hund begraben.

Wenn sie dir von ihrem Nachbarn erzählt ist das ja süß.. sollte dich nicht weiter interessieren und vor allem nicht nervös machen. Hat sie halt einen zum quatschen.. Glückwunsch an ihn :good:

Klingt trotzdem etwas seltsam, wenn sie dich schon als ihren Freund vorstellt (du davon scheinbar selber überrascht bist) nach 3Wochen und trotzdem Sex blockt.

Musst mal mehr erzählen.

Warum sie geblockt hat, weiß ich nicht genau...ich könnte mir höchstens vorstellen, weil ihre Tochter ein Zimmer weiter am schlafen war :D

Haben uns geküsst und dann bin ich irgendwann zwischen ihre Beine gegangen und da hat sie abgeblockt. Habs mit Humor genommen und ihr gesagt: "Bist ja ne harte Nuß, das nächste Mal sollte ich wohl den Nussknacker mitnehmen". Hab so locker reagiert, weil es für mich echt kein Weltuntergang war!

Ja er ist ja jünger und ihrer Aussage nach würde sie niemals was mit einem Jüngeren anfangen, er wäre wie ein kleiner Bruder für sie und fertig!

Ich hab mal zum Spaß gesagt: "Der arme Kerl, du machst ihm solche Hoffnungen :D!"

Sie hat mich nur vor IHM als ihren Freund vorgestellt, mit der Begründung, dass er sich dann vielleicht weniger an sie ran machen würde, weil er wohl schon mal fremd gegangen sei (er ist momentan vergeben)!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ok, im Vergleich zu dem, was man hier sonst so liest ist dein Beitrag relativ dramafrei.

1. Der Nachbar ist kein Konkurent für dich. Würde sie ihn ficken, würde sie es dir nicht sagen. Solange sie es dir schreibt, läuft da nix. Ist nur ein Shittest, den du ignorieren oder besser noch mit CF ausbügeln solltest.

2. Getexte führt zu Attractionverlust. Ich verstehe dieses Phänomen ehrlichgesagt auch nicht. Fast jeder TE schreibt in seine Beiträge: Ich habe zu viel getextet, das weiß ich und habe dadurch an Attraction verloren. Wieso lasst ihr es denn dann nicht einfach sein??????????????? (Lieber TE, diese Ansage ist nicht nur an dich persönlich gerichtet, aber wenn du einmal dieses Forum abonnierst, wirst auch du leider feststellen müssen, dass etwa 90 % der Leute hier die FBs mit zuviel getexte aus ihren Betten verjagen. Und dann schreibt jeder von ihnen auch: Ja, ich weiß, zu viel Getipper.... :fool: :fool: :fool: )

Sie ist bisher auch (und das behauptet sie auch von sich selbst) richtig dramafrei und es wären wohl eher die Kerle in ihrer Vergangenheit gewesen, die Drama gemacht haben!

Zu 1. Versuch es locker und lustig zu nehmen, allerdings fehlt mir noch die Coolness um spontan mit C&F zu reagieren (ich ignoriere es eher). Einmal kam von ihr die Frage ob ich denn eifersüchtig wäre.

Zu 2. Ich werde versuchen das Getipper jetzt zu minimieren...wirkt es aber nicht strange auf sie, wenn ich jetzt plötzlich wesentlich weniger schreibe als vorher? Und ich sah es bisher als eine Art Lückenfüller zwischen den Treffen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du tust so als würde es Dich nicht jucken. Es juckt Dich aber... Was Dir die Jungs oben empfehlen, wäre zwar effektiv, löst aber Dein Problem wenn dann nur kurzfristig. Wenn Du es überhaupt umsetzen kannst, woran ich meine Zweifel habe...

Warum textest Du denn soviel, hm? Weil Dir das Mädchen wichtig ist und Du ein Bedürfniss nach Kommunikation und Nähe hast. Das wird Durch das texten kompensiert. Wenn Du Deine Bedürfnisse nun versteckst oder leugnest, glaubst Du damit komst Du sehr weit?

Ich würde Dir empfehlen, beim nächsten Treffen den Mut zur Aufrichtigkeit zu haben. Ihr zu sagen, dass Du sie sehr gern hast und lieber öfter und intensiver mit ihr zusammen wärest. Und dass Dich ihre nächtlichen Besuche bei ihrem Nachbarn stören. Und zwar offen, ruhig und aufrichtig. Ja, ich weiß, das ist so Hammerschwer, das traut sich quasi kaum jemand. Und ob das von Erfolg gekrönt sein wird, weiß ich auch nicht. Aber auf jeden Fall mehr, als wenn Du den coolen Macker spielst... Deine Bedürfnisse sind wichtig. Und wenn Dein Bedürfnis ist mit ihr auf der Couch zu sitzen und Händchen zu halten und an ihrem Ohr zu knabbern, dann ist das leggitim und wichtig egal was die PU-Community dazu sagt. Wenn sie darauf dann nicht reagiert und nicht auf Dich eingeht, dann bist Du Dir auch sicher, dass diese Frau nicht das ist was Du suchst. Und dann wirst Du ihr auch nicht mehr hinterher dackeln. Dann wird sie ein paar tage später sturmlaufen und dann musst Du wieder aufrichtig sein, zu Dir selbst und schuen, ob Du diese Frau wirklich möchtest.

Ich weiß, ist viel verlangt. Das andere ist (scheinbar) leichter. Du entscheidest.

Grüße

Meinst du, dass ich es mit C&F kontern würde?

Du hast genau die richtige Antwort auf die Frage gegeben, warum ich soviel mit ihr texte! Sie weiß es, dass ich sie gerne hab, das hab ich ihr gesagt und sie hatte es auch erwidert, allerdings will ich mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, denn ich will nicht zu needy wirken und das turnt sie auch ab, wie sie mir mal gesagt hat.

Sie reagiert ja auch auf meine Annäherungsversuche, wie gesagt, wir tauschen Zärtlichkeiten aus, sie schreibt mir, wie schön es mit mir war und schickte mir neulich sogar ein Foto von sich....nur ich bin mir immer noch nicht sicher, was SIE will! Hab einfach kein Bock darauf wieder auf die Schnauze zu fallen, deswegen versuch ich das alles mit etwas Distanz anzugehen.

Ich hab ihr einmal gesagt, dass ich kein Fan von ihren Ausflügen zum Nachbarn bin, aber dass ich ihr nicht verbieten kann und würde, denn sie ist alt genug, um zu wissen was sie macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anzahl der Dates, die bisher stattgefunden haben: ca. 10

Etappe der Verführung: Sex

Schilderung der Situation, Frage(n):

Hi Community!

Treffe mich seit ca. 3 Wochen mit einer Perle, mit der ich mir mehr vorstellen könnte.

Also drei Wochen = 21 Tage.

10 treffen = 10 Tage

Und ich wiederhole:

Treffe mich seit ca. 3 Wochen mit einer Perle, mit der ich mir mehr vorstellen könnte.

Alternativen. Ich habe den Eindruck das dein Needyness das ganze killt. Abgesehen davon weiss ich ja nicht ob ihr jetzt von den 10 treffen 8 mal gevögelt habt.

Geh es lockerer an und wo ist dein Leben?

Also meinst du damit, dass wir uns zu oft treffen?

Wobei nicht alles "typische" Dates sind...einmal haben wir uns z. B. im Klub getroffen und sind dann zusammen nach Hause gegangen, wo sie sie Nacht bei mir verbracht hat.

Du sagst es, ich sollte es lockerer angehen...ich hab ja noch mein eigenes Leben, so ist das nicht! :D

Hab meinen Sport, meine Jungs und bin immer noch genug unterwegs (wäre ja auch schlimm, wenn nicht nach 3 Wochen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ok, im Vergleich zu dem, was man hier sonst so liest ist dein Beitrag relativ dramafrei.

1. Der Nachbar ist kein Konkurent für dich. Würde sie ihn ficken, würde sie es dir nicht sagen. Solange sie es dir schreibt, läuft da nix. Ist nur ein Shittest, den du ignorieren oder besser noch mit CF ausbügeln solltest.

2. Getexte führt zu Attractionverlust. Ich verstehe dieses Phänomen ehrlichgesagt auch nicht. Fast jeder TE schreibt in seine Beiträge: Ich habe zu viel getextet, das weiß ich und habe dadurch an Attraction verloren. Wieso lasst ihr es denn dann nicht einfach sein??????????????? (Lieber TE, diese Ansage ist nicht nur an dich persönlich gerichtet, aber wenn du einmal dieses Forum abonnierst, wirst auch du leider feststellen müssen, dass etwa 90 % der Leute hier die FBs mit zuviel getexte aus ihren Betten verjagen. Und dann schreibt jeder von ihnen auch: Ja, ich weiß, zu viel Getipper.... :fool: :fool: :fool: )

Sie ist bisher auch (und das behauptet sie auch von sich selbst) richtig dramafrei und es wären wohl eher die Kerle in ihrer Vergangenheit gewesen, die Drama gemacht haben!

Zu 1. Versuch es locker und lustig zu nehmen, allerdings fehlt mir noch die Coolness um spontan mit C&F zu reagieren (ich ignoriere es eher). Einmal kam von ihr die Frage ob ich denn eifersüchtig wäre.

Zu 2. Ich werde versuchen das Getipper jetzt zu minimieren...wirkt es aber nicht strange auf sie, wenn ich jetzt plötzlich wesentlich weniger schreibe als vorher? Und ich sah es bisher als eine Art Lückenfüller zwischen den Treffen!

Schweigen ist ok, wenn dir CF-mäßig nix einfällt. Warum versuchst du die Zeit zwischen den Treffen zu füllen?

1. Du bist immer verfügbar.

2. Du wirkst needy.

3. Es wirkt, als hättest du nixhts besseres zu tun, als ihr zu tippen.

Alles Sachen, die deine Attraction killen. Mach dich doch einfach spannender für sie, rätselhafter. Wenn sie dich mal fragt, was du da und da gemacht hast, dann bleib vage. Sag sowas wie: Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss (und grins dabei überheblich)

Wenn du das getipper sein lässt UND es schaffst dir keinen Kopf darum zu machen, dass du es sein lässt, dann wird sie das bestimmt nicht stören. (Und wenn sie danach fragt, sag mit einem verschmitzten Lächeln:"Hatte keine Zeit, Babe. Musste darauf achten, dass bei meiner Sekretärin BH und Höschen zusammenpassen")

Also, mache dich für sie interessanter :good:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ok, im Vergleich zu dem, was man hier sonst so liest ist dein Beitrag relativ dramafrei.

1. Der Nachbar ist kein Konkurent für dich. Würde sie ihn ficken, würde sie es dir nicht sagen. Solange sie es dir schreibt, läuft da nix. Ist nur ein Shittest, den du ignorieren oder besser noch mit CF ausbügeln solltest.

2. Getexte führt zu Attractionverlust. Ich verstehe dieses Phänomen ehrlichgesagt auch nicht. Fast jeder TE schreibt in seine Beiträge: Ich habe zu viel getextet, das weiß ich und habe dadurch an Attraction verloren. Wieso lasst ihr es denn dann nicht einfach sein??????????????? (Lieber TE, diese Ansage ist nicht nur an dich persönlich gerichtet, aber wenn du einmal dieses Forum abonnierst, wirst auch du leider feststellen müssen, dass etwa 90 % der Leute hier die FBs mit zuviel getexte aus ihren Betten verjagen. Und dann schreibt jeder von ihnen auch: Ja, ich weiß, zu viel Getipper.... :fool: :fool: :fool: )

Sie ist bisher auch (und das behauptet sie auch von sich selbst) richtig dramafrei und es wären wohl eher die Kerle in ihrer Vergangenheit gewesen, die Drama gemacht haben!

Zu 1. Versuch es locker und lustig zu nehmen, allerdings fehlt mir noch die Coolness um spontan mit C&F zu reagieren (ich ignoriere es eher). Einmal kam von ihr die Frage ob ich denn eifersüchtig wäre.

Zu 2. Ich werde versuchen das Getipper jetzt zu minimieren...wirkt es aber nicht strange auf sie, wenn ich jetzt plötzlich wesentlich weniger schreibe als vorher? Und ich sah es bisher als eine Art Lückenfüller zwischen den Treffen!

Schweigen ist ok, wenn dir CF-mäßig nix einfällt. Warum versuchst du die Zeit zwischen den Treffen zu füllen?

1. Du bist immer verfügbar.

2. Du wirkst needy.

3. Es wirkt, als hättest du nixhts besseres zu tun, als ihr zu tippen.

Alles Sachen, die deine Attraction killen. Mach dich doch einfach spannender für sie, rätselhafter. Wenn sie dich mal fragt, was du da und da gemacht hast, dann bleib vage. Sag sowas wie: Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss (und grins dabei überheblich)

Wenn du das getipper sein lässt UND es schaffst dir keinen Kopf darum zu machen, dass du es sein lässt, dann wird sie das bestimmt nicht stören. (Und wenn sie danach fragt, sag mit einem verschmitzten Lächeln:"Hatte keine Zeit, Babe. Musste darauf achten, dass bei meiner Sekretärin BH und Höschen zusammenpassen")

Also, mache dich für sie interessanter :good:

Wirkt es dann aber nicht gerade so, als wenn ich komplett KEIN Interesse an ihr hätte?!

Schließlich interessiert es mich schon, was sie treibt usw.

Ist es da vielleicht nicht der Königsweg einen gesunden Mittelweg zu finden, sprich begrenztes Texten?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, es wirkt eher so, als ob du dein eigenes Leben lebst, eigene Ziele verfolgst und unabhängig bist (Alphaverhalten).

Es ist ja keineswegs verboten sie zu fragen, was sie so gemacht hat und dich dafür zu interessieren.

Die andauernde Verfügbarkeit und das Zurückstellen eigener Interessen, um mit ihr zu kommunizieren ist das, was die Attraction killt. Dies ist zu vermeiden.

Ich an deiner Stelle würde es erstmal komplett ohne Texten versuchen und mal schauen, wie es ist. Wenn das für dich nicht gut klappt, dann probiere den Mittelweg zu finden, aber achte dabei eben darauf, nicht so rüberzukommen, als hättest du immer Zeit und wärst nie mit was eigenem beschäftigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, es wirkt eher so, als ob du dein eigenes Leben lebst, eigene Ziele verfolgst und unabhängig bist (Alphaverhalten).

Es ist ja keineswegs verboten sie zu fragen, was sie so gemacht hat und dich dafür zu interessieren.

Die andauernde Verfügbarkeit und das Zurückstellen eigener Interessen, um mit ihr zu kommunizieren ist das, was die Attraction killt. Dies ist zu vermeiden.

Ich an deiner Stelle würde es erstmal komplett ohne Texten versuchen und mal schauen, wie es ist. Wenn das für dich nicht gut klappt, dann probiere den Mittelweg zu finden, aber achte dabei eben darauf, nicht so rüberzukommen, als hättest du immer Zeit und wärst nie mit was eigenem beschäftigt.

Ich schreib ihr nicht, wenn ich arbeiten bin, obwohl ich es könnte...ich schreibe ihr auch nicht, wenn ich meinen Hobbies nachgehe oder unterwegs bin (es sei denn, es ergibt sich eine "Möglichkeit")

Glaub ich weiß, was du damit meinst und ich bin mir sicher, dass ich ihr dieses Gefühl der ständigen Erreichbarkeit nicht unbedingt gebe...trotzdem werde ich es mit weniger Texten versuchen!

P.S. Wurde gestern überraschend von ihr gefragt, ob ich bei ihr pennen möchte (ich dachte eigentlich sie wäre nicht In der Stadt). Sie war wieder bei ihrem Nachbarn, als sie mir geschrieben hat :D

Dann kam ne Nachricht, als ich ihr gesagt hab, dass ich noch unterwegs bin und sie sich noch gedulden müssen: "SCHATZ WO und WANN kommst du? :D"

Sex hatten wir dann trotzdem nicht...Für mich kein Weltuntergang, frag mich aber, ob sie es sich vielleicht gewünscht hätte!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Edit: Es kam vorhin eine etwas ernüchternde Nachricht von ihr: "Heute morgen war bei uns beiden irgendiwe die "Luft" raus! Zumindest empfand ich das so..." Und dann "Ich wünsche dir ein schönes Wochenende :)"

Hab ihr dann geschrieben, dass sie mir das bei Gelegenheit genauer erklären muss.

Ihre Antwort war dann: "Wahrscheinlich lag es daran, dass ich einfach so kaputt war und heute morgen am liebsten weiter geschlafen hätte!!"

WTF?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na bitte, du machst dich etwas rar und schon kommt sie und schreibt dir so eine Sms. Wieso du dann nicht den Lay forciert hast verstehe ich zwar nicht ganz, aber ich kenne das auch, dass es sich irgendwie einfach nicht ergeben will. Da dann auf Teufel komm raus was zu versuchen wirkt nur needy.

Aber:

Mein Freund, schnell raus aus PDM. Wieso interpretierst du alles immer so krass? Manchmal fühlen sich Frauen einfach nicht gut und schreiben dir dann irgendwas. Eine Stunde später ist alles wieder bestens und sie verstehen selbst nicht mehr, wieso sie das geschrieben haben. Frauen sind eben sehr emotional.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na bitte, du machst dich etwas rar und schon kommt sie und schreibt dir so eine Sms. Wieso du dann nicht den Lay forciert hast verstehe ich zwar nicht ganz, aber ich kenne das auch, dass es sich irgendwie einfach nicht ergeben will. Da dann auf Teufel komm raus was zu versuchen wirkt nur needy.

Aber:

Mein Freund, schnell raus aus PDM. Wieso interpretierst du alles immer so krass? Manchmal fühlen sich Frauen einfach nicht gut und schreiben dir dann irgendwas. Eine Stunde später ist alles wieder bestens und sie verstehen selbst nicht mehr, wieso sie das geschrieben haben. Frauen sind eben sehr emotional.

Ich habe es versucht, aber ich verlieren schnell "die Lust" wenn sie nicht direkt darauf eingeht...komm mir dann vor, als wenn ich sie "überreden" wollen würde und das gefällt mir gar nicht!

Fuck, du hast Recht! Ich dachte von mir, ich würde die Theorie kennen, aber in der Praxis fall ich öfter wieder zurück in alte Muster. Hatte sie gerade angerufen (FEHLER?!) aber sie ist nicht ran gegangen...naja. sie wird ja sehen, dass ich sie angerufen hab und ruft dann ggf. zurück und wenn nicht, dann nicht.

Generell: Vor 3 Wochen hieß es bei ihr noch: Alles ganz locker angehen lassen usw. und jetzt macht sie sich wegen sowas auch schon ihre Gedanken ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na siehste, achte darauf nicht in alte Muster zurückzufallen und dann wird das schon ;-)

Also meinst du jetzt einfach abwarten bis sie sich meldet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, genauer gesagt sein Leben genießen und Spaß haben, bis sie sich meldet.

Es ist jetzt auch nicht verboten sich bei ihr zu melden, aber gib ihr dabei halt nicht das Gefühl, dass du sie in deinem Leben brauchst, sondern dass sie gerne ein Teil davon sein kann, solange sie es verbessert, du aber auch wunderbar ohne sie klarkommst. Wenn du ihr das zeigst ( mit Taten, nicht mit Worten ) wirst du sie kaum noch los.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, genauer gesagt sein Leben genießen und Spaß haben, bis sie sich meldet.

Es ist jetzt auch nicht verboten sich bei ihr zu melden, aber gib ihr dabei halt nicht das Gefühl, dass du sie in deinem Leben brauchst, sondern dass sie gerne ein Teil davon sein kann, solange sie es verbessert, du aber auch wunderbar ohne sie klarkommst. Wenn du ihr das zeigst ( mit Taten, nicht mit Worten ) wirst du sie kaum noch los.

Was hältst du davon, wenn ich ihr heute vorm Schlafengehen schreibe, dass ich ihr vorhin sagen wollte, dass sie sich "nicht so ein Kopf machen" sollte? Damit würde ich sie wieder in meinen Frame ziehen und die Kontrolle übernehmen oder nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, genauer gesagt sein Leben genießen und Spaß haben, bis sie sich meldet.

Das sollst du machen und nicht mit ihr tippern!

Du denkst zu viel nach,du machst dich doch selbst total verrückt damit.Bleib mal locker.

bearbeitet von House54
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, genauer gesagt sein Leben genießen und Spaß haben, bis sie sich meldet.

Das sollst du machen und nicht mit ihr tippern!

Du denkst zu viel nach,du machst dich doch selbst total verrückt damit.Bleib mal locker.

Vom Prinzip her hast du Recht und das weiß ich auch...trotzdem: Das o.g texten oder Sendepause?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sendepause!

Warte ein paar Tage ab bis sie sich meldet.

Werde mal geduldiger, die kleine meldet sich schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.