Der allgemeine Ex-back Thread

11.582 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Ich habe paar Bilder gepostet. Aber ich poste oft bei Snapchat Sachen von daher.

Sie hat sich es angesehen und ihren zuletzt Online Status rausgemacht bei Whatsapp. Mal schauen was noch so passiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 hour ago, Yxaiio said:

Wie ich jetzt reagieren soll wenn Sie nicht schreibt ?

ganz einfach:

du hast 2 optionen:

1. du schreibst ihr nach ner gewissen zeit nochmal (bei einem mal kann man das schon mal machen, sollte dann aber nichts kommen solltest dus sein lassen). oder du rufst sie an. das ist persönlicher, ich kann aber verstehen wenn du das nicht möchtest.

2. du schreibst ihr gar nicht. ist meiner meinung nach aber nicht die beste wahl, ich glaube, man braucht son abschlussgespräch schon um auch seine eigene ruhe zu finden.

fazit: sollte sie sich nicht melden, schreib ihr, schlag ihr sofort einen termin vor. wenn du das nicht willst, ruf sie an (oder andersrumm). fackel nicht zu lange!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja sie hat Ferien diese Woche ist mit Freundinnen verabredet und heute in einer Therme aber das hatte sie mir gesagt. 

 

Ich warte einfach mal ab bis Donnerstag rufe sie an und frage obs am Wochenende passt. Falls Sie wieder verhindert sein sollte. Schraube ich meinen invest auf 0% runter und lösche sie. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Just now, Yxaiio said:

Ja sie hat Ferien diese Woche ist mit Freundinnen verabredet und heute in einer Therme aber das hatte sie mir gesagt. 

 

Ich warte einfach mal ab bis Donnerstag rufe sie an und frage obs am Wochenende passt. Falls Sie wieder verhindert sein sollte. Schraube ich meinen invest auf 0% runter und lösche sie. 

gute wahl!👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten schrieb Yxaiio:

Ich warte einfach mal ab bis Donnerstag rufe sie an und frage obs am Wochenende passt. Falls Sie wieder verhindert sein sollte. Schraube ich meinen invest auf 0% runter und lösche sie. 

Mach es jetzt. Ihr habt Schluss gemacht, warte nicht bis zu irgendeinem Tag ab, bringt doch nichts. Schluss ist Schluss, du willst sie nicht mehr, also hat sie dich nicht mehr zu interessieren.

Genieße dein Leben und such dir was neues ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja das ich sie nicht will habe ich nicht gesagt.. 

Ja aber es bringt ja nichts sie anzurufen heute? Sie hat doch gesagt das sie diese Woche keine Zeit hat und sich bei mir meldet. 

Wäre es jetzt nicht etwas needy nochmal anzurufen und nach einem Treffen zu fragen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
4 minutes ago, Yxaiio said:

Naja das ich sie nicht will habe ich nicht gesagt.. 

Ja aber es bringt ja nichts sie anzurufen heute? Sie hat doch gesagt das sie diese Woche keine Zeit hat und sich bei mir meldet. 

Wäre es jetzt nicht etwas needy nochmal anzurufen und nach einem Treffen zu fragen? 

nein ruf nicht an, du bist nicht ihr schoßhund. warts ab. wenn sie sich ned meldet kannst du immernoch anrufen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Yxaiio:

Naja das ich sie nicht will habe ich nicht gesagt.. 

richtig, du hast so gut wie gar nichts gesagt... Also doch ein ExBack?

vor 4 Minuten schrieb Yxaiio:

Wäre es jetzt nicht etwas needy nochmal anzurufen und nach einem Treffen zu fragen? 

Mach es nicht! Mach gar nichts, lenk dich ab und denk nicht an sie, sie wird sich melden, 100%!

 

Aaaaber, les dir vielleicht mal den aller ersten Beitrag durch, speziell dieser Abschnitt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das habe ich schon gelesen. 

 

Also jetzt eine Woche warten und anrufen oder lieber länger und hoffen das sie sich meldet? 

Ich denke ehrlich gesagt nicht das sie sich meldet da sie sauer ist das mir das schluss machen nicht wehgetan hat und ich mit vielen Frauen unterwegs bin.

Sie meinte auch du hast doch genug Ablenkung mit lovoo und tinder das hab ich jedoch ignoriert 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten schrieb Yxaiio:

Also jetzt eine Woche warten und anrufen oder lieber länger und hoffen das sie sich meldet? 

Ich denke ehrlich gesagt nicht das sie sich meldet da sie sauer ist das mir das schluss machen nicht wehgetan hat und ich mit vielen Frauen unterwegs bin.

Sie meinte auch du hast doch genug Ablenkung mit lovoo und tinder das hab ich jedoch ignoriert 

 

Entweder du hast es nicht gelesen oder nicht verstanden, no hate!

ABER: Warte einfach ab, lenk dich ab, schau das es dir einfach gut geht. Sie wird sich melden! War und ist IMMER so!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay dann warte ich einfach mal ab. Obwohl ich mir ehrlich nicht vorstellen kann das sie sich meldet. 

 

Aber ihr habt ja in den meisten Fällen recht! 

 

 

Danke euch 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Yxaiio:

Okay dann warte ich einfach mal ab. Obwohl ich mir ehrlich nicht vorstellen kann das sie sich meldet. 

Aber ihr habt ja in den meisten Fällen recht! 

Danke euch 1f642.png

Du meldest dich einfach gar nicht mehr. Das Treffen um über alles zu reden ist doch Bullshit. Was soll das bringen? Deine Ex ist cool. Sie hat die Woche bereits verplant und hat dementsprechend keine Zeit für dich. Du hingegen taktierst hier rum nach wie viel verstrichen Tagen du sie wieder anrufen darfst. 

Scheiss drauf. Ehrlich. Lass sie links liegen. Wenn sie sich meldet hast du trotzdem keine Zeit. Mach es wie deine Ex. Verplan deine Wochen.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja der Vergleich ist jetzt etwas blöd. 

Sie hat Ferien, hätte ich freie Zeit würde ich meinen Tag auch anders planen. 

 

Meine Wochenenden sind auch verplant und unter der Woche war ich nun auch jeden Abend nach der Arbeit noch etwas unterwegs 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Yxaiio:

 

 

Meine Wochenenden sind auch verplant und unter der Woche war ich nun auch jeden Abend nach der Arbeit noch etwas unterwegs 

Ach komm schon, belüg dich nicht selber, allein deine Fragen und das allgemeine hier rum eiern sagt schon, das du 24/7 auf sie wartet und an sie denkst... Und eigentlich nur drauf wartest, dass einer von "uns" sagt:"Ja schreib ihr..."

Nimm dir die Tipps zu Herzen oder lass bleiben...

bearbeitet von Lokdog
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast DerBeeftraeger

Oh man 😅 Meine Ex hat mich grad angeschrieben ob ich sie treffen will 😂 Ich weiß ihr kommt mir jetzt mit: "Mit ner kompletten Kontaktsperre wäre das nicht passiert." 

Bin ihr jetzt 2 Monate hinterhergelaufen bis ich ihr ein Ultimatum gestellt habe. Sie hat gesagt das geht nicht mit uns, und sie hofft dass ich wieder der alte werde und dass sie es dann vielleicht noch mal probieren will. 

(sie meinte immer sie will, kann aber nicht weil sie weiß wie sehr sie mich verletzt hat und das ich nicht mehr der alte bin wegen ihr - meine interpretation: ich habe ihr durch mein hinterherlaufen und meine needyness gezeigt, dass ich doch nicht der alpha bin, den sie so immer wahrgenommen hat. Sie meinte auch sie dachte dass ich wenn sie Schluss macht mit den Schultern zucke und sogar froh wäre Single zu sein)

Ich hab es akzeptiert und es war ein Stück weit sogar befreiend. Ich habe ihr dann einen langen Text geschrieben in dem ich mich für die schöne Zeit bedankt habe und wie glücklich ich darüber bin, diese schönen Momente in der Beziehung mit ihr erlebt zu haben, was sie wohl auch sehr berührt hat.

Socialize zur Zeit viel mehr und flirte wieder mit Frauen (über sie hinweg bin ich aber noch lange nicht... das ganze ist gestern gewesen 😂)

Sie hat mich jetzt gefragt ob ich sie treffen will 🙄 Ich weiß am besten tu ich es nicht da sofort die needyness wieder kommen wird wenn ich sie sehe und es dann wieder auf das selbe hinausläuft... Aber das Bedürfnis ist so groß 😑

Soll ich sie hinhalten und sagen mal gucken? Hab vorhin in nem Thread gelesen, man solle die Waffen der Frauen benutzen. Also hinhalten und so.

Soll ich sie treffen und für mich selber die Erfahrung machen? Werde dadurch wahrscheinlich wieder in ein größeres Loch fallen, aber vielleicht hilft mir das ja endlich damit abzuschließen.

Fragen über Fragen auf die mir niemand eine Antwort geben kann. Über Meinungen oder Anregungen wär ich trotzdem sehr erfreut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb DerBeeftraeger:

vielleicht hilft mir das ja endlich damit abzuschließen

Nein, glaube ich nicht. Du setzt Dir nochmal einen Schuss der süssen Droge und der kalte Entzug fängt anschliessend von vorne an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb DerBeeftraeger:

Ich hab es akzeptiert und es war ein Stück weit sogar befreiend. Ich habe ihr dann einen langen Text geschrieben in dem ich mich für die schöne Zeit bedankt habe und wie glücklich ich darüber bin, diese schönen Momente in der Beziehung mit ihr erlebt zu haben, was sie wohl auch sehr berührt hat.

Aus purem Interesse, was genau hast du geschrieben und welche Sub-Botschaft hast du damit gesendet?
Sie will dich jetzt noch einmal treffen, weil sie Angst hat, dass du sonst weg bist. Geh nicht darauf ein!

bearbeitet von folcs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb DerBeeftraeger:

über sie hinweg bin ich aber noch lange nicht... das ganze ist gestern gewesen 1f602.png)

Du bist noch lange net soweit! 

Denke, das weißt du auch selbst. Brich den Kontakt konsequent ab und stopp sofort jeden invest. Keine Angst, sie wird dich net glei vergessen. 

Momentan schätze ich deine attraction irgendwo bei Null ein. Wenn nicht gar im Minusbereich. Unter diesen Umständen würd n temporärer Freeze Out jedenfalls null Sinn machen. 

Schenk ihr deshalb das wunderbare Gefühl des Vermissens. Dich zu vermissen.

bearbeitet von slowfood

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey, ich hab jetzt den 1. Monat nach der Trennung geschafft und versuche jetzt die Trennung sowie die Zeit vor der Trennung zu Analysieren. Ich habe in meinem Startpost mehr die Trennung thematisiert und nicht unsere Beziehung.

Ich kenne meine Exfreundin 3 Jahre. Wir haben uns 3 Monate getroffen und uns einfach Zeit gelassen. Wir haben in den 3 Monaten viel unternommen und sehr viel Spaß gehabt. Wir hatten auch alles durch gehabt außer den Sex selbst, weil Sie noch Jungfrau war. Wir verliebten uns in der Zeit ineinander und kamen dann zusammen. Ich war Ihre 1. richtige Beziehung und Sie hatte auch nur mit mir Sex. Sie war vorher das graue Mäuschen und wurde durch mich stärker und einfach offener. In den 2,5 Jahren haben wir auch sehr viel Unternommen und mein Freundeskreis hat Sie komplett integriert. Sie hatte wenig soziale Kontakte. Sie hatte nur einen Cousin und eine etwas bessere Freundin. Sie hat den Fehler während der Beziehung begangen, das Sie ihren Social Circle vernachlässigt hat und sich komplett auf mich fokussiert hat. 

Wir haben uns durch die Arbeit nur selten in der Woche gesehen und uns immer von Freitag - Sonntag getroffen. Entweder bin ich zu Ihr gefahren und Sie zu mir. Wir haben uns da abgewechselt. Sie war einfach das perfekte Gegenstück zu mir. Wir sind gerne in den Urlaub gefahren und haben sehr viele Konzerte besucht. Aber wir konnten auch einfach den ganzen Tag auf der Couch sitzen und Netflix schauen. Im Nachhinein betrachtet hat Sie mehr für die Beziehung gegeben. Ich würde sagen ein 60/40 Verhältnis. Sie hat schon ziemlich geklammert aber mich hat es nicht sehr groß gestört. Ich würde das gleiche Verhältnis beim Sex sehen. Sie ist im 60/40 Verhältnis auf mich zugegangen und wir hatten jedes Wochenende Sex wenn wir uns gesehen haben. Sie war auch immer sehr Eifersüchtig gewesen. Gestritten haben wir uns meistens wenn wir uns nicht gesehen haben am Telefon oder per Whatsapp. 

Da ich und meine Exfreundin immer etwas pummeliger waren wollten wir beide gemeinsam abnehmen. Ich habe in dem Zeitraum 15 kg verloren und sie 5 kg zugenommen. Ich war aber so im Fitness Wahn das ich Sie im nachhinein immer gedrängt habe Sich gesünder zu Ernähren und sich mehr zu bewegen. Ich glaube das hat Sie sehr verletzt. Ich weiß selber nicht warum ich das getan habe, weil ich Sie Liebe wie Sie war. Ich habe auch jetzt gemerkt das ich vergessen habe Sie weiter zu verführen und ich Sie einfach als selbstverständlich gesehen habe. Sie hat ja alles für mich gemacht und jede Woche Ihre Liebe bekundet. Ich könnte mir so in den Arsch beißen.

Ich habe die 1. Veränderung bei ihr gesehen als wir uns zum ersten mal 3 Wochen am Stück gesehen haben. Ihre Eltern sind in den Urlaub gefahren und ich bin für 3 Wochen bei Ihr geblieben. Wir beide sind immer Abends von der Arbeit gekommen und haben uns fast jeden Tag wegen Kleinigkeiten gestritten. Es hat beim Essen angefangen und beim TV Programm aufgehört. Sie war auch total Faul in den 3 Wochen und den Haushalt sehr schleifen lassen. Deswegen habe ich Sie auch ziemlich oft kritisiert in der Woche.Da wir beide Stur köpfe sind wollte nie einer klein Bei geben. Ich habe in der Zeit gemerkt das Sie sich immer mehr distanziert hat. Wir haben uns weniger Geküsst, weniger Gekuschelt und hatten glaub ich nur 2 mal Sex in den 3 Wochen. Ich habe danach mega angefangen zu klammern weil ich gemerkt habe das etwas nicht stimmt. Danach kam der Urlaub aus dem Startpost mit der Trennung. Aber selbst 5 Tage vor der Trennung gab es von Ihr noch Liebesbekundungen.

Mir bleiben immer noch sehr viele Sätze von der Trennung/Danach im Kopf hängen.Bei der Trennung meinte Sie: Es kamen in letzter Zeit sehr viele Kleinigkeiten zusammen die all die Liebe unterdrückt haben. Ich habe dich wenn wir uns nicht gesehen haben immer sehr vermisst, aber wenn ich dich gesehen habe hast du mich nur aufgeregt. Ich muss jetzt nur am mich denken. Ich hab immer als für dich gegeben aber du nicht für mich. Du hast mich in den Jahren so oft kritisiert. Ich habe zwar nichts gesagt aber es hat mich immer genervt.

Ich habe leider bei der Trennung geweint und Schwäche gezeigt. Ich wollte Sie einfach nicht gehen lassen und habe versucht Sie zu überreden. Sie meinte dann nur sei ein Mann... Männer weinen nicht.

Nach der Trennung meinte Sie zu mir: Für mich ist es für JETZT das beste wenn wir uns trennen. Wie es in paar Monaten aussieht weiß ich nicht. Ich möchte grad keinen Neuanfang und ich habe Angst das der Neuanfang dann nicht klappt.

Wir sind jetzt 1 Monat getrennt und leider erst 2 Wochen in der neuen KS. Sie hat mich während der 1. KS angeschrieben, weil Sie mitbekommen hat das meine andere Exfreundin noch was von mir will. Sie war sehr eifersüchtig in der 1. KS und ich war so blöd und wollte Sie direkt zu einem Neuanfang drängen. Sie wurde dadurch natürlich genervt und meinte irgendwann zu mir: Ist es nicht komisch das wir noch schreiben ? Danach hatte ich meine Sachen abgeholt und die 2. KS eingeleitet 

Ich will einfach nur verstehen was ich falsch gemacht habe um mich weiter zu entwickeln. Ich bin wohl doch noch nicht so weit wie ich dachte mit meiner Entwicklung nach der Trennung. Ich bin eben auf das FB Profil meiner Ex gegangen einfach aus neugier und habe gesehen das Sie 2 Neue Freunde hat. Alles Männer aus Ihrem Wohnort und dazu noch richtig schmierige Typen. Es würde mir eig. so was von Egal sein, aber meine Gedanken spielen wieder verrückt und ich bekomme schwitzige Hände und mein Herz klopft. Wieder Hirnfick vom feinsten.Es ist immer einfacher anderen Ratschläge zu geben, aber die Ratschläge selber zu nutzen ist wieder so schwer. Ich hab grad wieder einen Tiefpunkt und habe das Gefühl das wieder alles aus den Fingern gleitet gerade. Ich dachte mir gehts wirklich besser und wegen so einer behinderten Scheiße bekomme ich wieder Zweifel und will Sie einfach wieder kontaktieren. Es fuckt grad alles wieder ab wenn ich daran denke das irgendwelche Typen mein Mädchen ficken. Ist was länger geworden aber ich musste grad einfach schreiben sonst hätte ich noch was dummes getan.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Bro, ich hab mich jetzt nicht mega in deine Thematik oder eure Beziehungssache eingelesen. Zu deiner aktuellen Frage bzgl :

vor 2 Stunden schrieb Wormwar:

Ich will einfach nur verstehen was ich falsch gemacht habe um mich weiter zu entwickeln

Kann ich gerade nichts sagen. aber zu

vor 2 Stunden schrieb Wormwar:

Ich bin eben auf das FB Profil meiner Ex gegangen

Kann ich aus Erfahrung folgendes sagen: "Lösch sie & blockiere Sie!!!" Dadurch kannst du gar nicht mehr auf ihr Profil gehen und irgend welche Bilder, Statuts oder Beziehungs updates sehen. Ich weiß man will es, man will einfach wissen was bei der Tussi abgeht.

Aber DAS bringt dich einfach null weiter, eher im Gegenteil, die Maschinerie in deinem Kopf fängt wieder an, die wirrsten Gedanken und Interpretationen zu spinnen. Das macht dich nur verrückt und bringt dich nicht dahin, wo du willst! 

Wohin willst du? (Vielleicht weißt und glaubst du es noch nicht) Aber du willst wieder der alte sein, du willst an sie "denken" können, ohne auch nur den kleinsten Gedanken von Trauer oder "Sie kommt bald zu mir zurück" scheiß. Kurz und Knapp. Du willst damit komplett abgeschlossen haben.

Momentan kannst du dir das vielleicht noch nicht vorstellen, aber glaube daran, so wird es kommen, aber nur wenn du eine 110% Kontaktsperre hast. Und dazu gehört auch: - Keine Bilder, - Kein Instagram, - Kein Ausfragen von Freunden über sie, wie es ihr geht, - EINFACH  NICHTS!

Lass los Bro, mach was dir gut tut, geh feiern, geh von mir aus vögeln (insofern du das kannst), date Frauen, Reis dich zusammen und steh dein Mann!

Wenn du daheim bist, flenne von mir aus, aber finde dich selbst und dein Selbstbewusst sein wieder.

Andere Mütter haben auch schöne Töchter ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diejenige, der du eine 2. Chance gibst nachdem sie dich bereits einmal zerfickt hat, wird dich das nächste schlimmer zerficken. Das ist deswegen weil sie geübt hat...weiß wie`s geht.

bearbeitet von misterno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie weit bin ich eigentlich?

 

Hallo zusammen,

 

Es ist nun ca 4 Wochen her, das ich den Kontakt zu meiner Ex komplett beendet habe.

Das ist passiert:

- Ende September nach 3 Monaten Beziehung, auseinander gegangen.

- Ich hatte danach alles falsch gemacht was man falsch machen kann, ihr gezeigt wie schlecht es mir geht, geflennt "Vor ihr", jeden Tag geschrieben, Rosen vorbei gebracht, usw.... Volle Programm halt.

- Kontakt beendet

- Mir ging es maximal scheiße,  nur flennen, kein Bock auf alles, kein Sport, kein Essen usw.

- Irgendann ging das alles wieder

- Sie kam Mitte Dezember wieder an, "Hi wie geht's usw."

- Ich wieder alles falsch gemacht, sofort Needyness^10, voll drauf eingegangen

- Es ging wieder vögeln.

- Noch mehr falsch gemacht, beta, needy usw. Sie hatte mich komplett im Griff, ich hatte null Selbstwert und Selbstbewusstsein mehr und Sie konnte mich behandeln, wie sie wollte.

- Vor vier Wochen meine Eier wieder gefunden, ne Ansage gemacht und alles komplett beendet.

 

Wie ging es danach weiter?:

- Die erste Woche war etwas durchwachsen, habe jedoch versucht alle Tipps und Tricks aus diesem Forum anzuwenden und es hat geholfen. Ich bin nicht mehr in das krasse Loch gefallen, ich habe die ein oder andere Träne verdrückt, aber mich dann auch relativ schnell wieder gefangen. Das löschen sämtlicher Bilder, Social Media Contents usw. hat mir dabei auch sehr viel geholfen.

- Die zweite Woche war direkt noch besser, war feiern, viel mit Freunden gemacht, anderen Freunden bei Beziehungsproblemen versucht zu helfen, was auch geklappt hat! (Anderen helfen hilft mir extrem)! Ende der zweiten Woche, nen HB kennen gelernt, konnte mich den kompletten Abend mit ihr unterhalten, ohne auch nur an die Ex zu denken.

- Die dritte Woche hat mir sehr gut getan, es war Top Wetter, viel Kontakt zu dem neuen HB, weiterhin viel unternommen mit Kollegen, Freundinnen oder mit der Familie. Am Ende der dritten Wochen kam es zum Lay mit HB.

Nun bin ich in der vierten Woche. Ich denke selbstverständlich noch an die Ex, mache mir manchmal auch Gedanken, was ich genau sage wenn sie mir schreibt. Ich weiß zu 100% das ich mich nicht mehr auf sie einlasse. Ich habe hier so viel über mich, mein, aber auch das allgemeine Verhalten in Solchen Situationen, gelernt. Mein Herz sagt irgendwo immer noch "Ja" zu ihr, mein Kopf aber DEFINITIV "Nein". Ich weiß nicht was passiert, wenn man sich im Sommer mal irgendwo über den Weg läuft. Aber momentan ist es gibt es für mich nur eine Richtung. Mein Leben genießen und das machen worauf ich Lust habe und was mir gut tut.

 

Und nun?

Wie würdet ihr meine Situation nun einschätzen? Wie weit bin ich im Progress der Trennung?

- Vielleicht sagt der eine: "Junge ist doch voll klar, du schreibst es selber, dir geht es gut, du hast dein Spaß und schaust nach dir ---> Du bist auf dem besten Weg"

- Vielleicht sagt aber auch der andere: "Kollege, mach dir nichts vor, du hast noch einen sehr weiten Weg vor dir, du verdrängst doch nur alles!"

 

Aber deswegen schreibe ich euch heute hier. Ich würde gern eure Meinung dazu Wissen!

edit: Falls mehr Informationen benötigt werden, einfach Fragen ;)

Danke 

bearbeitet von Lokdog

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

wenn Du nicht mehr die Bestätigung aus dem Forum brauchst, um Dich glücklich zu fühlen, dann hast Du es geschafft ;-) Horche aufrichtig in Dich hinein, das ist viel wichtiger als Dir von aussen sagen zu lassen, was mit Dir Sache ist.

Grüsse

Kenjii

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.