Der allgemeine Ex-back Thread

11.567 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor einer Stunde, DerTemperierte schrieb:

Gegen ca. 2:30 da bin ich mir sicher, dass ich es nicht geträumt habe, habe ich ein stöhnen gehört und Ein namen des E maligen besten Freund Als ich mich zu ihr drehte, halb wach sprang Sie aus dem Bett und lief  davon eine viertel stunde später kam ich nach  und fragte was los sei, sie meinte sie kann nicht schlaffen und würde Schnarchen, habe sie gefragt ob sie reden möchte Sie sagte nein.

🤠

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 7 Stunden, arbeiter schrieb:

@DerTemperierte 

Wenn ich dich richtig verstanden habe, wart Ihr zuerst 7 Monate zusammen, dann hast du mit Ihr Schluss gemacht. Nach 4 Monaten habt Ihr erneut versucht und Sie macht jetzt einen Rückzieher.

Du bist 33 Jahre jung, möchtest eine Wohnung kaufen und mit trinken aufhören. Das sind alles gute Ideen, macht weiter so. 

Wolltest du mit Ihr erneut eine Beziehung eingehen oder gar Familienplanung? Wenn ja, würde ich Finger davon lassen. Zu viel Ballast. Außerdem hat Sie Ihren Freund mit dir betrügt und dasselbe kann auch dir passieren. Such dir eine vernünftige Frau und fang neu an. Viel Glück!

Danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin aktuell so sauer und enttäuscht von mir selbst. Ich müsste es besser wissen, ich weiß es besser. Nur meine Gefühle wollen davon nichts wissen.

Nicht mehr lange, dann ist es ein Jahr her, dass Sie mich verlassen hat. Jeden Tag ist Sie noch in meinen Gedanken.

Ich hab in der Zeit keine neue Frauen kennen gelernt.

Meine letzte Alternative, die keine wirkliche Alternative für mich war, da sie Charakterlich überhaupt nicht zu mir passt, ist jetzt weit weggezogen um einen Neustart in Ihrem Leben zu starten. Gestern hat Sie Ihre Jacke noch bei mir abgeholt, wurde gefahren von irgendeinem Typen. Sie ist mir das letzte Jahr nur noch hinterher gelaufen, viel Invest. Hab mich ein paar mal mit Ihr getroffen aber ihr klar gemacht das nichts laufen wird in Richtung Beziehung.

 Habe ihr viel glück für den Neustart gewünscht. Trotzdem war das ein scheiß Gefühl. Selbst die, die mir so lange hinterher gelaufen ist guckt nach vorne und lebt Ihr Leben.

Ich trainiere seit März im Fitnessstudio, will mal was aus meinem Körper machen. Habe im Mai mit einem Freund angefangen Tennis zu spielen. Versuche mir nebenbei noch ein weiteres Hobby aufzubauen, das Heimwerken. Werkbank gebaut und viel Werkzeug gekauft.

Freunde habe ich auch viele und auch gute. Aber durch meinen Freundeskreis komme ich einfach nicht in Kontakt mit neuen Frauen und wenn, dann sind diese in Beziehungen.

Gestern bin ich zuhause fast durchgedreht, ich hasse es grade alleine zu sein, es fehlt mir die Zweisamkeit. Was ist mit mir verkehrt frage ich mich. Wieso gehe ich Kontaktaufnahmen von Frauen aus dem Weg bzw. checke ich das nicht.

Beispiel, letztes Wochenende im Club läuft die Titelmusik von Pink Panther, das Mädel neben mir guckt mich an und hält ihren Finger vor den Mund. Perfekt um mit ihr ins Gespräch zu kommen. Habs nicht gecheckt und gefragt was Sie meint, war awkward der Moment. Kurz danach noch ein lächeln ausgetauscht, ich habs wieder nicht hinbekommen.

Sowas passiert mir andauernd, Frauen sind definitiv interessiert an mir. Kann daraus aber kein Vorteil ziehen.

Mein Selbstvertrauen ist gefühlt auf dem 0Punkt was fremde Frauen betrifft.

 

Zurück zur Ex. Schlagt mich, ich habs verdient! 4 Monate Beziehung nicht einmal Sex. Ich war der liebe Vollidiot der rücksichtsvoll den kleinen Dackel gespielt hat.

Immer wieder wurde ich vertröstet bald wäre Sie soweit. Eigentlich eine Beziehung die man nicht hinterhertrauern sollte und jeder normale Mann hätte es sowieso nicht soweit kommen lassen, 4 Monate in einer unerfüllten Beziehung zu hocken.

Anfangs war Sie fasziniert von mir, meiner Selbständigkeit, meiner Ansichten etc.

Aber diese Beziehung hat mir enorm viel Selbstvertrauen genommen, ich fühle mich seitdem einfach nicht mehr als ausreichend.

Ich stalke Sie noch auf Instagram und WA. Mir ist das peinlich, verdammt es ist peinlich. Letztens bin ich aus versehen aufs Anrufsymbol gekommen, ne Minute Später kam schon die Nachricht: Ich Vermute dass das ein ausversehen war. :D

Schrieb nur: Totale Absicht war das ;P

Sie: Na daaaann

Peinlich ist das.

 

Letztens haben mich gemeinsame Freunde eingeladen. War ein schöner Abend und meine Ex war auch nicht einmal Thema.

Nach außen lasse ich mir wenig anmerken, aber im inneren bin ich noch gebrochen.

 

Ich muss langsam Aufbrechen, mich ablenken und neue Frauen Daten. Das hat davor ganz gut geklappt. Richte mir die Tage wieder Tinder ein, brauche erst mal wieder Kontakt zu anderen Frauen, egal wie.

Habe Interesse an einer gute Freundin von Ihr. Hatte letztens auf einer Party ein bisschen Small Talk mit Ihr, leider hab ich nicht ihre Nummer und sonst sind wir bei Socialmedia auch nicht befreundet. Sollte ich auf das nächste zufällige aufeinandertreffen warten und dann nach einem Date bzw. Nummer fragen, oder kann ich Sie bei Facebook oder so anschreiben? Vom Typ her einfach genau mein Fall und hatte ehrlich gesagt schon in der Beziehung ein Auge auf Sie geworfen und würde Sie wirklich gerne Daten.

Wäre sicherlich heikel, hat jemand Erfahrung die Freundin der Ex zu Daten?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast remmeuh
Zitat

Wäre sicherlich heikel, hat jemand Erfahrung die Freundin der Ex zu Daten?

Kümmere dich um richtige Alternativen. 

Zitat

Aber durch meinen Freundeskreis komme ich einfach nicht in Kontakt mit neuen Frauen und wenn, dann sind diese in Beziehungen.

Zieh alleine los und/oder installier dir Tinder. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Madeleine

Seedo, mein Rat- keine Freundin der Ex daten! Auf zu neuen Ufern! Du musst echt mal n Cut machen.

Jetzt ist Sommer, der ideale Zeitpunkt also, um neue Leute kennenzulernen! Ich bin seit 5 Wochen Single,

folgendes habe ich bisher gemacht:

- Über "Neu in xy" mir neue Mädels zum Weggehen gesucht, meine "alten" Freunde gehen nicht mehr weg, sind liiert, haben Kinder

- seitdem fast täglich on tour

- Alle Bekanntschaften, die mich nerven- Invest raus, Nummern gelöscht, nur noch Zeit in Menschen investieren, die positiv drauf sind,

wo die Relation "Geben und Nehmen" ausgeglichen ist!

- Alles zum Thema Persönlichkeitsentwicklung lesen! Youtube Videos von Stefanie Stahl, Christian Hemschemeier, um LTRs zu verstehen

  Ich empfehle auch die Bücher von Rolf Dobelli und Dale Carnegie

- Tinder runterladen und swipen, was das Zeug hält

- ich hatte bisher zwei Dates, die waren zwar nichts, aber neue Leute kennenlernen tut verdammt gut. Gibt neuen Input

- Date 3 und 4 sind für diese Woche ausgemacht, ein Date hat leider abgesagt, hat wohl seine Traumfrau kennengelernt

- egal, weiter gehts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast arbeiter
vor 8 Minuten, seeedo schrieb:

Ich muss langsam Aufbrechen, mich ablenken und neue Frauen Daten. Das hat davor ganz gut geklappt. Richte mir die Tage wieder Tinder ein, brauche erst mal wieder Kontakt zu anderen Frauen, egal wie.

Nein, das funktioniert so nicht. Deine Einstellung "Ich muss" + "Ich bin aktuell so sauer und enttäuscht" merken die Frauen. Du strahlst das unbewusst aus.

Außerdem wirft dich jeder Misserfolg noch weiter zurück. Ein Teufelskreis. Ich an deiner stelle würde ich mal zeitlang nur mein Single da sein genießen. Vergiss all die Frauen. Die werden alle noch da sein wenn es dir wieder besser geht. Verarbeite zuerst die letzter Beziehung indem du nicht mehr stalkst und dein Selbstbewusstsein aufbaust. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Berserker
Am 19.7.2018 um 10:57 , Madeleine schrieb:

was Neues aufbaust? Die alte Hütte (Ex) niederreißt und einen Palast (kompatible HSE-HB9) draufsetzst?

Heute Morgen bin ich aufgewacht. Ich gebe zu, erster Gedanke war mein Ex. Aber nur kurz.

Dann fiel mir ein: Mensch, du hast ja am Samstag n Date mit HG9. Und nächste Woche noch eins, ebenfalls mit einem HG9.

Und dann grinste ich still vor mich hin.

Ich bin zwar nur HG8, maximal, aber mit mir würdest du deinen Ex ganz vergessen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Madeleine
Gerade eben, Berserker schrieb:

Ich bin zwar nur HG8, maximal, aber mit mir würdest du deinen Ex ganz vergessen.

Danke dir... schon passiert 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast arbeiter
vor 10 Minuten, Berserker schrieb:

mit mir würdest du deinen Ex ganz vergessen.

Wow! Noch ein verzweifelter der von sich sehr überzeugt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Berserker Berserker.. dein Beuteschema, das stimmt, aber was machen dann die Rekorde im Kreuzheben? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Berserker
vor 9 Minuten, arbeiter schrieb:

Wow! Noch ein verzweifelter der von sich sehr überzeugt ist.

Ach ja? Wer ist denn hier gefangen, in der Ex-Back Gummizelle?

Aber wir waren hier alle schonmal, also Kopf hoch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast arbeiter

Ich und Ex-Back? Wie kommst du den  darauf? Ich bin seit 4 Monaten vergeben mein Freund!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@DerTemperierte: Sicherlich passt da was gewaltig bei der Frau nicht. Viel interessanter ist allerdings die Frage, warum du sowas (mit)machst? Du wusstest, dass sie ihren Ex betrogen hat und bist trotzdem eine LTR eingegangen. Dieses Verhalten kannst du auch in eurer LTR einkalkulieren. Du hast mit ihr Schluss gemacht, weil sie eifersüchtig (paranoid) war.

Dann hast du dich 4 Monate eingelesen. Sicherlich bist du über Texte über Ex-Back gestolpert, dass das meistens schief geht und dass es nur funktionieren kann, wenn man die Probleme behoben hat, die man vorher hatte. Diese waren auf ihrer Seite, sodass du nicht dran arbeiten konntest. Und da Menschen sich generell sehr selten ändern, wird sich da bei ihr nichts geändert haben und die alten Probleme wären wieder aufgetaucht.

Du triffst sie an einem Abend, machst sie eifersüchtig. Sie schreibt dir am nächsten Tag, ihr trefft euch, einen Tag später wieder, habt Sex und seid seit dem Zeitpunkt wieder zusammen. Wieso? Du hattest dich von ihr wegen Gründen getrennt. Haben sich diese Gründe also mittlerweile geändert? Ist Eifersucht ihrerseits eine gute Basis für eure Beziehung? Hier im Forum werden dir mehrere Monate empfohlen bis man eine LTR eingeht und erst Recht kein Ex-Back, wenn die Probleme von damals nicht begraben wurden. Das kannst du allerdings nicht in ein paar Tagen feststellen.

Von dem Affen mit dem sie dich eifersüchtig machen wollte wusstest du auch schon vorher.

Lies dir meinen Text bitte nochmal genau durch. Ich kann absolut nicht verstehen wieso man sowas macht, obwohl man es besser wissen könnte oder sogar müsste.

Im Prinzip wundert es mich nichtmal, dass es jetzt so gekommen ist. Zusammengefasst: Du wusstest von dem Typen, du wusstest, dass sie auch mal fremdgehen könnte, sie tippert viel am Handy mit anderen Leuten rum und lässt dich links liegen und es hat schon einmal zwischen euch nicht gepasst. Was hast du denn erwartet?

Die Geschichte ist ein Paradebeispiel für Ex-Back und Alternativlosigkeit und steht nur stellvertretend für mehr als 90% der Geschichten in diesem Thread.

Worauf ich hinaus möchte ist folgendes: Den meisten Mist kann man sich ersparen indem man sich minimal ins Forum einliest und die gelesenen Sachen anwendet. Sicherlich funktioniert dann nicht jede Beziehung, aber man bleibt nicht bis zum bitteren Ende in schlechten Beziehungen und kommt auch nicht auf die Idee eine Beziehung (erneut) einzugehen, die zum Scheitern verurteilt ist. (Und dieser Thread wäre deutlich leerer)

EDIT: Keine Frage ihr Benehmen ist absolut Kacke, aber daran kannst du nichts ändern. Deshalb habe ich mich darauf konzentriert deine Handlungen zu hinterfragen, weil du eventuell was daraus lernen kannst.

bearbeitet von XOR2
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten, arbeiter schrieb:

Nein, das funktioniert so nicht. Deine Einstellung "Ich muss" + "Ich bin aktuell so sauer und enttäuscht" merken die Frauen. Du strahlst das unbewusst aus.

Außerdem wirft dich jeder Misserfolg noch weiter zurück. Ein Teufelskreis. Ich an deiner stelle würde ich mal zeitlang nur mein Single da sein genießen. Vergiss all die Frauen. Die werden alle noch da sein wenn es dir wieder besser geht. Verarbeite zuerst die letzter Beziehung indem du nicht mehr stalkst und dein Selbstbewusstsein aufbaust. 

Ich habe jetzt seit Oktober kein Date mehr. Wollte es teilweise nicht, hatte Tinder im Februar gelöscht und seitdem im Club 2 Nummer bekommen aus denen nichts geworden ist.

Weiter untätig zu sein scheint mir nicht unbedingt die richtige Ansatzweise für mich zu sein. Ich will weiter ziehen, das geht nur wenn ich neue interessante Frauen kennen lerne.

Das Theoretische habe ich in den letzten Monaten gelesen, muss es nur noch umsetzen. Ich weiß das Frauen von Männern nicht angezogen werden die Sie zum Lebensmittelpunkt machen.

Aktuell möchte ich einfach nur wieder unverbindlichen Kontakt zu neuen Frauen. Verschwende sonst gefühlt meine Zeit.

Vor 3 Wochen war ne Freundin mit ihrer Freundin bei mir, (hatte natürlich nen Freund zuhause war aber sichtlich genervt von ihm) die fand meine Wohnung geil eingerichtet für einen Mann, war auch sichtlich Interessiert und hat Komplimente gemacht. Also Interesse löse ich oft aus, muss jetzt nur mal welche Kennen lernen und mit denen was unternehmen.

Bei mir hapert es eher beim Eskalieren wenn ich mal Dates hatte. Wenn ich mir so meine Dates durch den Kopf gehen lasse, ich habe mich schon echt ungeschickt verhalten bei Frauen die auf mich standen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

kurze spezielle Frage zur KS.

Bin seit 14 Tagen getrennt und ziehe das bisher ohne Ausnahme durch - läuft auch alles super. Jetzt kam meine EX auf die perfide Idee meine Mutter anzutexten. Meine Mutter ist eine herzensliebe Person, die bekommt das natürlich nicht über das Herz, ihr nicht zu antworten, oder wenn sie antwortet das Richtige zu subkommunizieren... Das was sie mir gezeigt hat, war natürlich mega kontraproduktiv - und dazu auch noch falsch...

Habt ihr irgendwelche Tipps? Oder würdet ihr sie einfach texten lassen und das ebenfalls wegignorieren?

Thx

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast remmeuh
vor 7 Minuten, alpha_instinct schrieb:

 

Habt ihr irgendwelche Tipps? Oder würdet ihr sie einfach texten lassen und das ebenfalls wegignorieren?

 

 

Ignorieren.

Meine EX hat auch bei meiner Mutter noch paar mal alle halben Jahre angerufen, hört auch irgendwann auf. 

Meine Antwort an meine Mutter war in etwa jedesmal: "aha".

bearbeitet von remmeuh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast remmeuh
vor 1 Minute, alpha_instinct schrieb:

Ok - dank Dir!

Wäre jetzt auch meine Idee gewesen. Ich glaube meine Mutter hinsichtlich Kontaktsperre etc. aufzugleisen ist verschentke Liebesmühe...

Deine Mutter wird alt genug sein um sowas selber zu entscheiden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 38 Minuten, XOR2 schrieb:

@DerTemperierte: Sicherlich passt da was gewaltig bei der Frau nicht. Viel interessanter ist allerdings die Frage, warum du sowas (mit)machst? Du wusstest, dass sie ihren Ex betrogen hat und bist trotzdem eine LTR eingegangen. Dieses Verhalten kannst du auch in eurer LTR einkalkulieren. Du hast mit ihr Schluss gemacht, weil sie eifersüchtig (paranoid) war.

Dann hast du dich 4 Monate eingelesen. Sicherlich bist du über Texte über Ex-Back gestolpert, dass das meistens schief geht und dass es nur funktionieren kann, wenn man die Probleme behoben hat, die man vorher hatte. Diese waren auf ihrer Seite, sodass du nicht dran arbeiten konntest. Und da Menschen sich generell sehr selten ändern, wird sich da bei ihr nichts geändert haben und die alten Probleme wären wieder aufgetaucht.

Du triffst sie an einem Abend, machst sie eifersüchtig. Sie schreibt dir am nächsten Tag, ihr trefft euch, einen Tag später wieder, habt Sex und seid seit dem Zeitpunkt wieder zusammen. Wieso? Du hattest dich von ihr wegen Gründen getrennt. Haben sich diese Gründe also mittlerweile geändert? Ist Eifersucht ihrerseits eine gute Basis für eure Beziehung? Hier im Forum werden dir mehrere Monate empfohlen bis man eine LTR eingeht und erst Recht kein Ex-Back, wenn die Probleme von damals nicht begraben wurden. Das kannst du allerdings nicht in ein paar Tagen feststellen.

Von dem Affen mit dem sie dich eifersüchtig machen wollte wusstest du auch schon vorher.

Lies dir meinen Text bitte nochmal genau durch. Ich kann absolut nicht verstehen wieso man sowas macht, obwohl man es besser wissen könnte oder sogar müsste.

Im Prinzip wundert es mich nichtmal, dass es jetzt so gekommen ist. Zusammengefasst: Du wusstest von dem Typen, du wusstest, dass sie auch mal fremdgehen könnte, sie tippert viel am Handy mit anderen Leuten rum und lässt dich links liegen und es hat schon einmal zwischen euch nicht gepasst. Was hast du denn erwartet?

Die Geschichte ist ein Paradebeispiel für Ex-Back und Alternativlosigkeit und steht nur stellvertretend für mehr als 90% der Geschichten in diesem Thread.

Worauf ich hinaus möchte ist folgendes: Den meisten Mist kann man sich ersparen indem man sich minimal ins Forum einliest und die gelesenen Sachen anwendet. Sicherlich funktioniert dann nicht jede Beziehung, aber man bleibt nicht bis zum bitteren Ende in schlechten Beziehungen und kommt auch nicht auf die Idee eine Beziehung (erneut) einzugehen, die zum Scheitern verurteilt ist. (Und dieser Thread wäre deutlich leerer)

EDIT: Keine Frage ihr Benehmen ist absolut Kacke, aber daran kannst du nichts ändern. Deshalb habe ich mich darauf konzentriert deine Handlungen zu hinterfragen, weil du eventuell was daraus lernen kannst.

Ich weiß auch nicht, was mich da geritten hat wahrscheinlich die Trügerische "HOFFNUNG" (generell ein dumme Sache) und das ich emotional nicht abgeschlossen hab.

Zusätzlich kommt jetzt noch dazu das mein Social Prof sehr gelitten hat ist halt ne kleine Stadt. 

Wahrscheinlich durch den Verlust des Social Prof und die Abhängigkeit nach  Liebe und geliebt zu werden.

Naja weiter zur Persönlichkeitsentwicklung denke das ist in Mom. das wichtigste für mich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 2 Stunden, seeedo schrieb:

Ich bin aktuell so sauer und enttäuscht von mir selbst. Ich müsste es besser wissen, ich weiß es besser. Nur meine Gefühle wollen davon nichts wissen.

Nicht mehr lange, dann ist es ein Jahr her, dass Sie mich verlassen hat. Jeden Tag ist Sie noch in meinen Gedanken.

Ich hab in der Zeit keine neue Frauen kennen gelernt.

Meine letzte Alternative, die keine wirkliche Alternative für mich war, da sie Charakterlich überhaupt nicht zu mir passt, ist jetzt weit weggezogen um einen Neustart in Ihrem Leben zu starten. Gestern hat Sie Ihre Jacke noch bei mir abgeholt, wurde gefahren von irgendeinem Typen. Sie ist mir das letzte Jahr nur noch hinterher gelaufen, viel Invest. Hab mich ein paar mal mit Ihr getroffen aber ihr klar gemacht das nichts laufen wird in Richtung Beziehung.

 Habe ihr viel glück für den Neustart gewünscht. Trotzdem war das ein scheiß Gefühl. Selbst die, die mir so lange hinterher gelaufen ist guckt nach vorne und lebt Ihr Leben.

Ich trainiere seit März im Fitnessstudio, will mal was aus meinem Körper machen. Habe im Mai mit einem Freund angefangen Tennis zu spielen. Versuche mir nebenbei noch ein weiteres Hobby aufzubauen, das Heimwerken. Werkbank gebaut und viel Werkzeug gekauft.

Freunde habe ich auch viele und auch gute. Aber durch meinen Freundeskreis komme ich einfach nicht in Kontakt mit neuen Frauen und wenn, dann sind diese in Beziehungen.

Gestern bin ich zuhause fast durchgedreht, ich hasse es grade alleine zu sein, es fehlt mir die Zweisamkeit. Was ist mit mir verkehrt frage ich mich. Wieso gehe ich Kontaktaufnahmen von Frauen aus dem Weg bzw. checke ich das nicht.

Beispiel, letztes Wochenende im Club läuft die Titelmusik von Pink Panther, das Mädel neben mir guckt mich an und hält ihren Finger vor den Mund. Perfekt um mit ihr ins Gespräch zu kommen. Habs nicht gecheckt und gefragt was Sie meint, war awkward der Moment. Kurz danach noch ein lächeln ausgetauscht, ich habs wieder nicht hinbekommen.

Sowas passiert mir andauernd, Frauen sind definitiv interessiert an mir. Kann daraus aber kein Vorteil ziehen.

Mein Selbstvertrauen ist gefühlt auf dem 0Punkt was fremde Frauen betrifft.

 

Zurück zur Ex. Schlagt mich, ich habs verdient! 4 Monate Beziehung nicht einmal Sex. Ich war der liebe Vollidiot der rücksichtsvoll den kleinen Dackel gespielt hat.

Immer wieder wurde ich vertröstet bald wäre Sie soweit. Eigentlich eine Beziehung die man nicht hinterhertrauern sollte und jeder normale Mann hätte es sowieso nicht soweit kommen lassen, 4 Monate in einer unerfüllten Beziehung zu hocken.

Anfangs war Sie fasziniert von mir, meiner Selbständigkeit, meiner Ansichten etc.

Aber diese Beziehung hat mir enorm viel Selbstvertrauen genommen, ich fühle mich seitdem einfach nicht mehr als ausreichend.

Ich stalke Sie noch auf Instagram und WA. Mir ist das peinlich, verdammt es ist peinlich. Letztens bin ich aus versehen aufs Anrufsymbol gekommen, ne Minute Später kam schon die Nachricht: Ich Vermute dass das ein ausversehen war. 😄

Schrieb nur: Totale Absicht war das 😜

Sie: Na daaaann

Peinlich ist das.

 

Letztens haben mich gemeinsame Freunde eingeladen. War ein schöner Abend und meine Ex war auch nicht einmal Thema.

Nach außen lasse ich mir wenig anmerken, aber im inneren bin ich noch gebrochen.

 

Ich muss langsam Aufbrechen, mich ablenken und neue Frauen Daten. Das hat davor ganz gut geklappt. Richte mir die Tage wieder Tinder ein, brauche erst mal wieder Kontakt zu anderen Frauen, egal wie.

Habe Interesse an einer gute Freundin von Ihr. Hatte letztens auf einer Party ein bisschen Small Talk mit Ihr, leider hab ich nicht ihre Nummer und sonst sind wir bei Socialmedia auch nicht befreundet. Sollte ich auf das nächste zufällige aufeinandertreffen warten und dann nach einem Date bzw. Nummer fragen, oder kann ich Sie bei Facebook oder so anschreiben? Vom Typ her einfach genau mein Fall und hatte ehrlich gesagt schon in der Beziehung ein Auge auf Sie geworfen und würde Sie wirklich gerne Daten.

Wäre sicherlich heikel, hat jemand Erfahrung die Freundin der Ex zu Daten?

 

 

Ich empfehle dir auch lieber erstmal auf dich zu konzentrieren und nicht direkt los zu legen,

habe mir auch direkt ein FB gesucht und bin dan mehrmals gescheitert in sachen sex, hat mich einfach nicht geil gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Berserker
vor 6 Stunden, JaWe schrieb:

Berserker Berserker.. dein Beuteschema, das stimmt, aber was machen dann die Rekorde im Kreuzheben? 

Hin und wieder muss ich halt auch mal. Das kannst du doch sicher verstehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast arbeiter
vor 23 Minuten, Berserker schrieb:

Hin und wieder muss ich halt auch mal. Das kannst du doch sicher verstehen.

Ich verstehe das auch. Aber so eine Aktion hier, kommt billig und needy rüber. Das kann man doch noch eleganter lösen, denke ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.