Der allgemeine Ex-back Thread

11.431 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gast Mystikk

Falcon007: sie meinte sie könne zurzeit nicht festes eingehen, sie hätte einen inneren wiederstand ein beziehung einzugehen.

und das es nicht an mir liegen würde sondern an ihr ..... .

Natürlich liegt es an Dir. Wenn Du ein faszinierender Typ wärst, ihre Sehnsüchte erkannt hättest, dann hätte sie Dich niemals losgelassen und angebunden, wäre Dir sogar nachgelaufen. Für sie hast Du keinen Wert, den es lohnt zu erhalten. Ob Du grad eine andere bumst, es juckt sie nicht, denn sie scheint emotional nicht mit Dir verbunden zu sein. Deine Facebooknummer ist ihr egal, ..

Kompetente Ratschläge kamen schon von:

Ja, es gibt Chancen dass du wieder in ihre Pussy ejakulieren darfst.

1. Einlesen in der Schatztruhe

2. Deinem Leben nach gehen

3. Andere Frauen befriedigen

4. Mann sein

5. Evtl. in einem Jahr nochmal die Lage bei ihr abchecken.

Tags für dich: Needyness, Innergame etc.

bearbeitet von Mystikk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grüß euch,

Brauch kurz ne Hilfe . Erhielt grad von meiner Ex eine SMS von wegen kannst du mir bei dem und dem helfen .

Wie sollte meine Antwort lauten um ihr klar zu machen das sie die Vorteile aus der Beziehung einfach nicht mehr hat ? Wäre sie mir egal wär mir die Antwort klar , aber unter dem Vorwand sie zurück zu gewinnen ?

Lg

Edit: muss dazu sagen das wir wieder Kontakt haben und uns 2 mal getroffen haben , beim kc hat sie geblockt , danach hat sie aber wieder investiert .

bearbeitet von Soil

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Mystikk

@Soil:

Sie hat nur noch Kontakt zu Dir, um Dich auszubeuten. Und das Spielchen funktioniert, weil Du notgeil bist und keine Alternativen hast.

Wenn Du auf sie eingehst und etwas für sie tust, hat sie noch weniger Bock auf Dich. Sie verliert sogar den Respekt vor Dir. Du bist nur ein Lumpi, der brav Stöckchen holt und auf Zuckerli hofft.

Sag ihr knallhart: "Such dir einen anderen Depp". Danach auflegen, nachfolgende SMS unbeantwortet lassen.

bearbeitet von Mystikk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich spreche da nur aus Erfahrung. Mystikk hat da vollkommen recht.

Ich warte ja noch auf den Zeitpunkt an dem der neue meiner ex hier postet :-) der ist auch so verzweifelt und findet keine Alternativen. Liegt es daran weil die Leute Angst haben jemanden neu kennen zu lernen?

Ich verstehe das nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich spreche da nur aus Erfahrung. Mystikk hat da vollkommen recht.

Ich warte ja noch auf den Zeitpunkt an dem der neue meiner ex hier postet :-) der ist auch so verzweifelt und findet keine Alternativen. Liegt es daran weil die Leute Angst haben jemanden neu kennen zu lernen?

Ich verstehe das nicht.

Nein, der Mensch ist ein Gewohnheitstyp. Und es ist für ihn schwer seine Gewohnheiten abzulegen.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So kann man es dann natürlich auch sehen.

Irgendwann bemerkt man aber das es besser ist die Gewohnheiten abzulegen.

Dann merkt man erst wie viele andere tolle Menschen es gibt.

Heut gerade wieder eine in der Bahn kennengelernt und das nur weil ich dämlich lachen musste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich bin 30 Jahre alt und meine Ex ist 32 sie hat ein Kind.
unsere Beziehung war Katastrophal,

3 Monate der Himmel auf Erden und dann wurde es immer

schlimmer wir hatten einen gemeinsamen Urlaub gebucht

mit Freunden von ihr auch dieser total schlecht gelaufen,

von Ihr nur kälte und gefühllosigkeiten,

meine einzige Freude war die kleine Maus, sie war zum

ersten mal am Meer das war schon schön mit anzusehen.

Auf jedenfall bin ich kein Eifersüchtiger Gockel aber

sie hat mich dazu getrieben.

Es fing an das nach 3 Monaten ein Freund ab und

an mal reinschaute und ich bemerkte da stimmt

irgendetwas an ihrem Verhalten nicht.

Ich wollte nicht mehr das er vorbei kommt,

doch sie bestand darauf.
Dann wurde ich extrem Eifersüchtig ich spionierte Sie

aus und hab herausgefunden das sie schon sehr viel

Interesse an ihm hatte :(.

Mein Freund sagte mir ich solle mir keine Sorgen machen,

ok von seiner Seite war ich auf jedenfall Sicher trotzdem

nagte das an mir.

Sie wollte ständig einen Kontakt zu Ihm erzwingen was

immer in Streitereien Endete.

Nach unserem Urlaub auf jedenfall machte Sie Schluss.
Ok dachte ich mir, leider noch zuviele Gefühle da.

Abgehongen haben wir noch,

ich schlug ihr einen 3er vor weil ich dachte vielleicht

wenn ich das sehe verschwinden meine Gefühle.

Also leitete ich das ganze in die Wege und als es

dann soweit war und ich sag das Sie ihm einen geblasen

hat, hat es bei mir Knack gemacht, ich konnte nicht

mehr.

Das ganze hat mich dann so zerissen das mir die Tränen

kamen und die beiden meinetwegen den weiteren Verlauf

dann abgebrochen haben :(.

Es war einfach dumm von meiner Seite aus zu glauben

das das klappt.

Auf jedenfall sagte ich meinem Freund er kann tun

und lassen was er möchte.
Er ist bis heute nicht weiter darauf eingegangen.

Ich bin dann mit ihm zusammen am Morgen dann

gegangen und sagte zu Ihr das wars für mich.

Danach wollte ich den Kontakt nicht mehr,

ich wollte einfach loskommen.

OK soweit sogut als ich sie dann 2 wochen später auf einen

fest wiedergetroffen habe, stand sie auf einmal hinter mir

mit der kleinen auf dem Arm und sagte mir wie Leid es ihr

tut und das sie auch auf meinen Freund verzichtet.
Ich bin da dann auch drauf eingegangen.
Die Beziehung lief wieder und zwar besser als je zuvor.
Dann bin ich wieder Eifersüchtig geworden,
wir hatten kaum noch sex und in Facebook hat sie dann

noch jemand geaddet den Sie im Schwimmbad gesehen

hatte und mit dem Sie bevor das mit uns war, fast mit ihr

zusammengekommen wäre.

OK ich hab wieder angefangen rumzuspionieren,
und es stellte sich raus das sie mich bereits als "noch Freund"
bezeichnet hatte und der Typ ihr ständig versautes Zeug schrieb.
Irgendwann ist es halt aus mir rausgeplatzt und ich hab ihr gesagt

das ich wieder rumspioniert habe.
Ich habe Schluss gemacht.
Wir haben dann noch so ca. 1 1/2 Monate rumgezackert und
wollten uns eventuell vllt nochmal eine Chance geben.
Nun hab ich versucht sie eifersüchtig zu machen,
ich hab geflirtet und versucht halt auf alle erdenklichen arten
eifersüchtig zu machen, da ich so wenigstens noch gemerkt habe
das Sie mich liebt.

Auf einmal hat Sie einen Cut gemacht, es sah für mich so aus

als hätte Sie mit einem arbeitskollegen etwas, das dachte ich

obwohl die beiden nur was trinken waren.
Sie wollte sich nicht mehr mit mir treffen, antworte kaum noch

auf meine SMS oder FB Nachrichten,
ich hab gemerkt das Sie mir doch sehr fehlt, und ich vermisse

das was ich mit ihr hatte, die gemeinsamkeiten und den Spaß.
Wir waren dann noch einmal Eis essen mit der kleinen,

und als wir uns verabschiedet haben, sagte ich machs gut und

gab ihr einen Kuss auf die Stirn.
Sie drehte mich als ich dann beim gehen war nochmal rum und
sagte Tschüss Jonny und gab mir noch ein Kuss auf den Mund.
Sowas von unerwartet, aber OK.
Sie wollte ums verrecken kein Treffen mehr mit mir.
Sie sagte als mit dem Arbeitskollegen ist nix,
und dann sagte sie das sie ihn doch süß findet.

OK soweit sogut, ich hab auf jedenfall am WE mit
einem gemeinsamen Freund was getrunken und auch mit
ihr dann Telefoniert (Getrunken und angerufen -.-)
ich fragte Sie ob wir am Sa was gemeinsam machen,
nein könne sie nicht sie ist schon verabredet.
Ich ihr leider weil getrunken und enttäuscht böse sms

gesendet.
OK am nächsten Morgen haben wir telefoniert,
ich mich dafür entschuldigt und sie kein Problem.

Auf einmal kam dann von Ihr ja ich sage meine Verabredung doch
ab, keine Lust, ich dachte wir gehen heute Abend zusammen (Ich der gemeinsame Freund und sie) was trinken.
Ich hab dann natürlich gleich zugesagt.

GROßER FEHLER:
Ich hab dann Abends meinen Hund zu ihr gebracht weil ich da schlafen sollte und dann Sind wir los.
Wir haben uns im großen und ganzen auch gut verstanden, wir haben viel miteinander gelacht.
Doch sie konnte es nicht lassen mich zu provozieren, hat als von ihrem neuen erzählt und das er gut küsst.
Und das Sie auch mit einem süßen Typen die Verabredung abgesagt hat, das ich und mein Hund an letzter Stelle bei Ihr stehen.
Über das alles konnte ich noch lachen und bin locker geblieben, sie war auch immer kurz nach dem ignorieren

wieder gut drauf und hat mit mir späßchen gemacht, dann hat Sie mit dem Barmann angefangen zu flirten,

der hat sich dann neber sie gesetzt.
Das hab ich auch die ganze Zeit tolleriert, es war dann auch viel Alkohol im Spiel und ich hörte auf einmal das
sie zu ihm sagte ich finde dich schon süß, hast du FB?
Danach bin ich ausgetickt, ich sagte zu dem Typ das er sich abmachen soll, er kann auch mit mir gerne rausgehen.
Dann hat meine Ex mich angesehen, auch ziemlich angetrunken und sagte das geht dich nix mehr an du Hurensohn.
Dann wars für mich ganz aus, ich bin in der Bar Amok gelaufen.
Ich hatte danach so einen Hass auf sie.

Am nächsten Tag hab ich dann meinen Hund geholt und Sie hat gesagt das es ihr sehr Leid tut,

normal sagt sie sowas nie.
Und es kamen auch zig entschuldigungssms und auch auf FB.

Ich hab ihr dann gesagt das ich ihr schon viel verziehen habe, aber das kann ich nicht mehr verzeihen.
Jetzt hab ich keinen Hass mehr und merke doch wieder wie sehr ich sie und vorallem die kleine Maus
vermisse.
Aber jetzt zurückgriechen geht nicht, oder??
Ich Liebe sie halt noch sehr alle beide :(
Was soll ich jetzt tun, in FB hab ich sie noch nicht gelöscht und sie mich auch nicht.
Und das schlimmste ich muss sie jede Pause fast sehen, weil sie im supermarkt arbeitet
wo ich mittags fast jeden Tag mit meinen Arbeitskollen hingehe.

Ahso, das mit ihrem Arbeitskollen hat sich dann einen Tag später rausgestellt war

von ihr nur erfunden, anscheinend wollte sie mich damit auf die Palme bringen.

Was kann ich bzw. soll ich jetzt machen, was haltet ihr von ihrem verhalten,
ich würde sie gerne einfach vergessen, aber wir hatten verdammt schöne Zeiten,
und sie kann auch ein sehr liebevoller Mensch sein.

Vielleicht könnt ihr mir ja eure Meinung sagen ob ich das jetzt echt einfach aufgeben soll.
Ich hätte Sie halt gerne zurück, vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für mich.

Danke

LG
Jonny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mann.. die vögelt hinter Deinem Rücken rum, sagt Dir ins Gesicht, daß Du an letzter Stelle stehst, nennt Dich einen Hurensohn - und Du willst sie immer noch?!

Ich glaub, wenn Du Dich dermaßen erniedrigen läßt, ist Dein dringendstes Problem nicht, wie Du die Tussi kriegst. Du kannst im Gegenteil froh sein, wenn Du sie NICHT kriegst. Dein eigentliches Problem ist, daß Du das Wort "Selbstwertgefühl" im Fremdwörterlexikon nachschlagen mußt. Sorry, ist hart, aber so sieht das aus.

  • TOP 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Jonny,

also ich kann auf jeden Fall verstehen dass du die Frau liebst so, besonders nachdem sie nem anderen vor deinen Augen einen geblasen hat und nachdem sie dich als Hurensohn beschimpft hat!

Da bleibt nur eins: Nochmal durchstarten und melden melden melden....

*/ironieoff*

Junge... wie tief ist dein Selbstwertgefühl?.... Schiess die alte auf den Mond...

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jonny,

ehrlich du tust mir leid, deine Position ist einfach nur bedauernswert. Hast du denn null Selbstwert? Sie behandelt dich wie ein Stück Scheiße und das wird wohl auch nicht besser werden. Lass es, die Sache wird dir bis zum Schluss nicht gut tun und dir nicht im entferntesten das bringen was dich glücklich macht. Weiterhin solltest du an deinen Selbstbewusstsein arbeiten. Es scheint mir als schreibst du dir Null Wert zu. Das merken andere Menschen, man wird immer nur so behandelt wie man sich selbst wert ist. Gehe Boxen mache Kampfsport, das hilft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallloo liebe Com.

Ich mache sowas zum ersten mal und bin wirklich am Verzweifeln. Meine Freundin mit der ich seit Knapp 16 Monaten Stellt mich vor die Wahl Beziehungspause oder Schluss.

Um dies zu verstehen erläuter ich einmal die Vorgeschichte.....

Nach Knapp 3 Monaten als ich mit meiner Freundin zusammen gekommen bin, hatten wir einen Heftigen Streit und es schien aussichtslos und bald nahe das Ende, ich war sehr angeschlagen und ergriff die Chance mit meinen Kumpels einen trinken zu gehen, der Abend verlief gut und wir hatten ordentlich etwas getankt, ich unterhielt mich mit ein paar neuen Leuten die ich dort Kennengelernt hatte, doch Plötzlich habe ich einen Filmriss und wache am nächsten Morgen neben meiner Ex Freundin keine 10 KM von der Party entfernt auf.

Meine ex Freundin steckte mein vergehen meiner Freundin , die meiner Ex erst nicht glauben wollte, nach einiger Zeit liess ich es dann auffliegen und habe meiner Freundin gebeichtet das ich mit meiner Ex in der Kiste war.

Nun ging der Terror los , sie konnte mir kein Stück mehr vertrauen und ich musste mich für alles genau rechtfertigen, sie wollte jedes detail von dem Abend wissen aber ich kann ihr bis heute keine richtige Antwort geben, und das frustiert sie und sie kommt zu dem Entschluss das ich meine Ex noch lieben würde und das Konstant währen der Beziehung auch getan hätte.

Meine Freundin ist in der Hinsicht sehr sehr Kompliziert, sie geht immer von dem Schlechtesten aus und wenn sie eimmal ein meinung über irgendwas hat hält sie daran fest und ändert diese auch niemals.

Ich wollte ihr nun beweisen das ich sie über alles liebe und habe ihr jeden Freitag eine Rose mit einer Karte vorbei gebracht als kleine Aufmerksamkeit weil ich sie eben liebe, doch sie stempelt es als schlechtes Gewissen meinerseits ab weil ich angeblich den Seitensprung wieder gut machen wolle was aber natürlich mit Sachlichen Geschenken nicht geht, das war aber auch nicht mein Sinn hinter der Sache, das versteht sie bis heute aber immer noch nicht, wie gesagt sie behaart immer auf ihrer meinung.

Nunja ich habe viel dinge überlegt die ich mit ihr machen kann, die ihr zeigen das sie mir sehr wichtig ist, sie hat mehrfach liebesbriefe bekommen und andere kleinigkeiten die vom Herzen kommen.

Wir verbringen jedes Wochende zusammen und haben mindestens einmal streit dabei auch wenn es nur ein kleiner streit ist.

wir waren auch schon zusammen im Urlaub und all sowas was mit seinem Partner machen kann .

Auf jedenfall hat sie natürlich Zwischendurch immer auf den Punkt angepspielt das sie mir das nie verzeihen könnte und sowas alles, aber das die Zeit die wunden vllt heilt, dass war immer Zwischendruch so "down " phase von ihr.
Mittlerweile habe ich Erfahren das sie Krankhaft meine Ex hinter her Stalkt jeden Tag und fast jede Nacht von dem Abend träumt wie das passiert sein kann fragt sie sich heute noch doch ich weiß nicht warum weil ich gar nix mehr weiß und meine Kumpels mit dennen ich unterwegs waren auch nich.

Das zur Vorgeschichte ...... Nun Springen wir auf diesen Dienstag

Ein Kumpel mit dem ich keinen Kontakt mehr habe , der damals auch dabei war an dem Abend hatte mich angeschrieben und mir gebeichtet das er mit meiner EX geschlafen habe, meine Antwort war das es schön ist das er mir das sagt es mir aber vollkommem egal ist, nunja meine Freundin hat auf meinem handy den chat gesehen und hat auf einmal voll die horror laune und meinte, das sie immer noch nicht drüber hinweg wäre, sie geht davon aus das sie immer schon die Zweite wahl war und das ich meine Ex immer noch lieben würde. ich würde meiner jezigen Freundin nur die Liebe schenken weil meine Ex die angeblich nicht haben will, obwohl während meiner Beziehung mit meiner derzeitigen Freundin meine Ex wieder angekrochen kam und was von mir wollte und ich ihr gesagt habe das sie nie wieder in mein Leben treten soll.

Nun ja wie gesagt meine Freundin behaart darauf das ich sie Nicht lieben würde und das es darauf hinaus läuft das die Beziehung zu Ende geht.

Nun an euch , was kann ich jez machen ich weiß nicht mehr Weiter , sie will eine Pause aber eine Pause ist gleich aus, wir haben uns jez schon eine Woche nicht geschrieben und sie will mir am Ende der Woche sagen ob wir die Pause machen oder ob schluss ist.

Wir schreiben zwar jeden Tag noch aber sie spielt immer wieder auf diesen Kack von damals an und wird einfach nicht Glücklich , wie kann ich ihr Zeigen das ich nur sie Liebe, was soll ich jez machen wenn sie Schluss macht ich kann nicht ohne sie ...

ich bitte um wohlgemeinte hilfe :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kenne das zu gut....

Wenn einmal das Vertrauen weg ist, wird es sehr schwer dieses wieder aufzubauen.

Das einzige was du jetzt machen kannst ist, selber die Führung zu übernehmen.

Triff dich mit ihr und stelle sie zur Wahl und sage:

HB ich habe mich entschuldigt und habe es dir gebeichtet, wenn die Alkohol Sache nicht gewesen wäre, wäre es auch nie dazu gekommen. ( Vermittel ihr dabei das Alkohol nie eine Entschuldigung ist) Würde ich meine EX lieben wäre ich jetzt bei ihr und nicht bei dir. Nur so wie es jetzt ist geht es überhaupt nicht mehr. Entweder du verzeihst mir die Geschichte oder wir müssen uns trennen, weil wir sonst nie mehr zur Ruhe kommen. Dieses würde ich auch verstehen, weil es war nunmal ein großer Fehler den ich aber nicht rückgängig machen kann.

Gehe dann am besten und warte ab.....Wenn sie dich liebt wird sie sich melden und wahrscheinlich verzeihen, weil sie nun jetzt weiß das du auch noch Eier haben kannst.

Das kannst du natürlich nur machen wenn du Gefestigt bist.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kenne das zu gut....

Wenn einmal das Vertrauen weg ist, wird es sehr schwer dieses wieder aufzubauen.

Das einzige was du jetzt machen kannst ist, selber die Führung zu übernehmen.

Triff dich mit ihr und stelle sie zur Wahl und sage:

HB ich habe mich entschuldigt und habe es dir gebeichtet, wenn die Alkohol Sache nicht gewesen wäre, wäre es auch nie dazu gekommen. ( Vermittel ihr dabei das Alkohol nie eine Entschuldigung ist) Würde ich meine EX lieben wäre ich jetzt bei ihr und nicht bei dir. Nur so wie es jetzt ist geht es überhaupt nicht mehr. Entweder du verzeihst mir die Geschichte oder wir müssen uns trennen, weil wir sonst nie mehr zur Ruhe kommen. Dieses würde ich auch verstehen, weil es war nunmal ein großer Fehler den ich aber nicht rückgängig machen kann.

Gehe dann am besten und warte ab.....Wenn sie dich liebt wird sie sich melden und wahrscheinlich verzeihen, weil sie nun jetzt weiß das du auch noch Eier haben kannst.

Das kannst du natürlich nur machen wenn du Gefestigt bist.

DAS! genau das!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gefestigt insofern, dass du eben auch ein Rückschlag verkraften kannst.

Kann auch sein, dass sie sagt: "Ok dann ist eben schluss, Good Bye"!!

Dann darfst du natürlich nicht angebettelt kommen, sondern die KS weiterhin durchziehen.

Ich weiß es ist leichter gesagt als getan, wenn man an jemanden emotional hängt, aber

du musst jetzt Schmerz verkraften können um später wieder glücklich zu sein. Entweder mit oder ohne sie!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sagen wir es so: Hast du Bock jedes Mal in der Beziehung mit Schuldgefühlen leben zu wollen? Oder es ihr immer Recht machen wollen, nur weil da mal was war, worüber du dir selbst nicht einmal im Klaren bist!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ein Ex-Back sinnvoll, wenn sie mit einem anderen im Bett war & ich dafür nach 2 Jahren Ltr Schluss gemacht habe ?

Kann sie einfach nicht vergessen, habe auch schon andere Frauen getroffen, aber keine vergleichbar mit ihr.

Trennung auch erst 2 Wochen her.

Sie meldet sich leider seit über einer Woche nicht mehr bei mir.. Habe ihr gesagt sie soll mich in ruhe lassen & nicht um mich kämpfen.

Bin trotzdem enttäuscht, dass wirklich keine sms oder sonst was von ihr mehr kommt.

Eine RICHTIGE Entschuldigung kam von ihr bezüglich ihres Fremdgehens auch nicht.

Nur "Es tut mir so leid. Es war falsch, ich will es doch auch rückgängig machen". Sonst kein Invest...

Das Vertrauen zu ihr ist kaputt, trotzdem fehlt sie mir so sehr.

Hart bleiben oder Ex-Back probieren?

Falls kein Ex Back, noch Tipps wie ich sie aus meinem Kopf kriege ? (außer Ftow & andere Frauen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trennung auch erst 2 Wochen her.

2 Wochen her und du willst Ex-Back. Geh dich schämen!

Falls kein Ex Back, noch Tipps wie ich sie aus meinem Kopf kriege ? (außer Ftow & andere Frauen)

Sie hat fremdgevögelt. Was anscheinend gegen deine Prinzipien verstößt. Brauchste noch Starthilfe?

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Wenn" muss ein Ex-Back von ihr aus kommen und nicht von dir.

Wenn du jetzt auch nur einen klitze kleinen Invest startest und um sie bettelst, hast du verloren.

Dann wirst du sie vll zurück bekommen, aber sie wird jeglichen Respekt vor dir verlieren.

( Ich ficke fremd und er kommt angekrochen...hmm dann kann ich es ja auch öfters machen, er wird ja eh wieder ankommen)

Mein Rat:

- Ks durchziehen

- Geh Feiern und hab Alternativen ( Wenn du jetzt eine HB vögelst, geht es dir um einiges besser und du wirst bei einem EX-Back nicht mehr so sehr an ihrem Fehltritt denken müssen)

- Ex Back nur dann, wenn SIE richtigen Invest und Reuhe zeigt. Vor allem lasse sie zappeln.

Wenn in naher Zukunft nix mehr von ihr kommt, dann sei froh das du sie los bist, weil dann warst du ihr im nachhinein auch nix mehr wert.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich weiß nich ob ich das emotional hinbekomme, ihr das so zu sagen obwohl ich euch recht geben muss, ich kann ihr nicht immer hinterher rennen :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

okay, danke für die schnelle Antwort.

Hat definitiv gegen meine Prinzipien verstoßen & ich möchte es eigentlich auch nicht verzeihen.

Möchte Alpha werden..

Brauche nur ab und zu diese "Bestätigung", dass ich mich richtig gegen Sie entschieden habe & so einer nicht hinterher trauern sollte...

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

okay, danke für die schnelle Antwort.

Hat definitiv gegen meine Prinzipien verstoßen & ich möchte es eigentlich auch nicht verzeihen.

Möchte Alpha werden..

Brauche nur ab und zu diese "Bestätigung", dass ich mich richtig gegen Sie entschieden habe & so einer nicht hinterher trauern sollte...

Danke!

Auf jeden Fall! Es gibt doch so viele schöne, gute Frauen.

bearbeitet von trsn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.