Der allgemeine Ex-back Thread

11.412 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Das gaukelt dir dein Hirn vor.

Du denkst wenn du jetzt nichts machst ist sie weg für immer.

Das ist sie aber schon.

Habe das schon drei mal ganz hart erlebt und jedes Mal hatte ich diesen Film. Kein einziges Mal war da noch irgendwas drin, außer Orbiter Scheiße und monatelanges Leiden.

Make your choice

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey leute,

ich brauch nochmal eure Hilfe bzw. ich habe 2 Fragen.

Meine Geschichte steht hier: http://www.pickupforum.de/topic/132381-der-allgemeine-ex-back-thread/page-133#entry1760414

1. In unserer Stadt ist in 2 Wochen ein Fest. Da meine Ex und Ich aus der selben Clique kommen besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass wir uns auf dem Fest sehen, wenn nicht sogar am selben Tisch sitzen.

Ich hab ja kurz nachdem sie Schluss gemacht hat die Kontaktsperre eingeleitet. Bis zum Fest wären das dann ca. 3,5-4 Wochen ohne Kontakt.

Könnt ihr mir tipps geben wie ich mich am besten verhalte? Ich darf ja auf keinen fall needy oder traurig rüberkommen. Also einfach ganz normal Spaß haben und sie kurz begrüßen?

Ich bin mir da echt unsicher wie sowas ablaufen soll, wir waren immerhin 7+ Jahre ein Paar und die Trennung ist noch ziemlich frisch.

2. Facebook Freunschaft löschen oder einfach so lassen? Löschen könnte evtl. als beleidigend empfunden werden, wenn sies merkt?

danke schonmal für eure meinungen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich mir die letzten Beiträge so durchlese, ist es immer das gleiche:

@Fabian! : Japp, so gings mir auch. Kurz nach der Trennung fast schon täglich neue Party-Pics von ihr und dann immer wieder so scheiss Sprüche-Bilder a la "Fuck everything that doesn't make you happy" oder "Quit your job, fall in love, never come back" und solche dummen Geschichten.

Ist halt schon so, dass es für die Damen, die den Typen dann endgütlig abgesägt haben schon so ein Befreiungsschlag ist. Und der musst erstmal ordentlich gefeiert werden mit allem was dazu gehört!!! Bravo!

@Optimus & Baroper:

diese ganzen Nachrichten sind fürn Arsch. Lest euch mal die letzten 5000 Beiträge durch. IMMER wieder das gleiche.

Sie meldet sich aus irgendeinem Grund (scheissegal warum), der Oneitis-Geplagte interpretiert dann alles mögliche rein und versucht jeden Buchstaben zu analysieren. Sich fragend "Schreibt sie mir das jetzt weil sie mich noch liebt??? Oder will sie wirklich nur ihre Sachen??"

Ich sag Euch mal eins: es ist SCHEISSEGAL was sie wann schreibt und warum. a) ihr werdet es eh niemals rauskriegen und b) es wird an Eurer Situation NIX verändern.

Es ist egal ob ihr antwortet oder nicht, es wird nix an der Tatsache ändern, dass sie weg ist.

Ich will niemandem was schlecht reden. Klar wünscht man sich nichts sehnlicher als sie wieder zurück, aber es wird so nur in 1% der Fälle kommen und dann meistens auch nur vorrübergehend bis die Beziehung am Arsch ist.

Meine schrieb mir auch kurz nach der Trennung, wie sehr sie sich freut mit mir zu schreiben, ob wir uns mal treffen, ob ich ne Neue hab und und und...

Ich Depp natürlich krass euphorisch gewesen, wieder viele Hoffnungen gemacht, immer geantwortet (trotz vorgenommener KS) und immer erreichbar gewesen.

Ende der Geschichte: sie ließ mich völlig unbeeindruckt irgendwann links liegen, wie eine Katze den Faden links liegen lässt, den sie vorher nicht schnappen konnte aber jetzt hat.

MACHT NICHT DEN GLEICHEN FEHLER!!!!!!!!!!

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann Forgotten83 nur zustimmen :)

eure Ex Freundinnen fühlen sich befreit. Endlich ist die "Last" von ihren Schultern, die Beziehung ist vorbei, das (Party)-Leben kann losgehen. Natürlich müssen sie das jeden zeigen und beweisen,dass die Trennung die richtige Entscheidung war.

Irgendwann ist ihnen langweilig, da kommt der trauernde Ex Freund gerade recht. Ihr müsst euch mal vorstellen,was in den Köpfen der Mädels vor sich geht. Die fühlen sich anfangs wie im Paradies. Endlich ist der dauernd rumheulende und zu allem zustimmende Freund weg, der keine Eier in der Hose hat. Pure Euphorie ist da in deren Köpfen :D Und jetzt kommt das, wieso so viele hier schreiben und nach Hilfe schreien. Die Mädels brauchen bestätigung. Wie holt man sich die?? Indem man den Ex schreibt und in den meisten Fällen sieht, dass er immer noch dieses Weichei ist. Der beim ersten Pfiff schon wieder antanzt und brav mit dem Schwänzchen wädelt. Und schon gehts den Mädels wieder besser und sie können sich mit richtigen Kerlen treffen und Spaß haben.

Hört einfach auf, jede SMS so abzufeiern, als wäre das ein 6 im Lotto. Der Inhalt ist völlig egal, sie wollen einfach nur schauen, ob ihr immer noch in Reichweite seit.

Die "erfahrenen" Leute geben euch immer den Rat, einfach nicht zu reagieren. Ihr müsst euch nur endlich mal dran halten ;)

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...es war schon einmal so dass sich meine Ex nach 3 Monaten KS gemeldet hat. Treffen, ReGame, FrameDisaster, Shittests extrem, wieder Trennung.

Wieder OneItis, diesmal noch extremer.

Meine Ex ist 200% LSE das weis ich. Thearapie seit 10 Monaten, ich fuhr mit schlechter Behandlung besser als mit guter wenn ich so nachdenke.

Jetzt sind die 2 Monate wieder rum, und siehe, sie meldet sich wieder und ich bin mir ziemlich sicher (wie Ihr auch alle schreibt) dass es da NUR um Ihren EGO geht.

Beim ReGame kamen Aussagen wie:

"Da hast du jetzt wol die falsche Taktik angewandt...(needy, Liebesbekundungen)"

"Du bist nicht mehr der den ich kennengelernt habe" (wurde betaisiert!!)

"Ich fühle mich immer so kleine und minderwertig neben dir" (hab Ihr alles abgenommen und auch kritisiert wenn sie die einfachsten Sachen nicht selber machen "konnte")

Das erste ReGame war ein Abchecken ob ich noch der alte bin in den Sie sich mal verliebt hat bin. >>> durchgefallen!!

Nach dem entgültigen Aus hat Sie mich mit anderen HBs gesehen, hatte Spass und auch KC in der Disco.

"Du Schwein, du bist das letzte" (Ego Kränkung)

"Das was du mir genommen hast hol ich mir wieder zurück (Selbstwert, Ego, Selbstvertrauen)"

Höchstwarscheinlich gehts ihr dieses mal um genau diesen Punkt; schauen ob ich noch "leide" >> EGO-Push x Sie.

Diesen Gefallen will ich Ihr nicht machen!!!

Auch wenn ich selbst gelitten habe wie ein schwein tut sie mir irgendwie leid, andererseits würd ich ihr so richtig gern einen reindrücken.

Meine Frage:

Ist IGNORANZ die schlimmste Strafe x Sie?

Mir juckts in den Fingern Ihr Ego-Spiel zu entlarven (ohne zu abfällig zu werden), andererseits möchte ich emotionen wecken OHNE dabei auf meine Befinden hinzuweisen.

Was hat eurer Meinung nach mehr "Erfolgsaussichten" ???

Ich möchte sie irgendwie zum Nachdenken bringen und ihre wahren Ansichten ans Licht bringen.

Ich weis wir reden von 1-5% Erfolgsquoten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Optimus: Solange Du strafen, entlarven, Emotionen wecken, sie zum Nachdenken bringen willst, hast DU ein richtig großes Problem mit der Trennung. Nennt man Abhängigkeit. Erfolg ist wenn Du Dich zu einem selbstbewußten, von sich überzeugten Mann wirst. Der ist dann 100% - bei DIR.

DU musst an DIR arbeiten, nicht an ihr, das kann sie nur selbst (zumal Du sicher von ihr auch nicht dazu autorisiert bist). Lass es also. Pfleg Deine Wunden, analysiere und gehe den nächsten Schritt.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Optimus: Solange Du strafen, entlarven, Emotionen wecken, sie zum Nachdenken bringen willst, hast DU ein richtig großes Problem mit der Trennung. Nennt man Abhängigkeit. Erfolg ist wenn Du Dich zu einem selbstbewußten, von sich überzeugten Mann wirst. Der ist dann 100% - bei DIR.

DU musst an DIR arbeiten, nicht an ihr, das kann sie nur selbst (zumal Du sicher von ihr auch nicht dazu autorisiert bist). Lass es also. Pfleg Deine Wunden, analysiere und gehe den nächsten Schritt.

..stimme ich dir zu 100% zu. Ich werde weiterhin an mir arbeiten.

Ich habe in der LTR meist richtig gehandelt. Sprich Shittest wurden entkräftet, ich hatte Führung, hab ihr gute Tips gegeben bez. InnerGame usw., ich fühlte mich gut und "brauchte" die LTR eigetlich nicht. Es ging mir auch alleine gut, hatte einen sicheren Job, genug Geld, bin mit Freunden ausgegangen, es fehlte mir eigetl. an nichts.

Dann kam Sie, sie hat mich verstanden, ich war x Sie da, ich war Ihr "Held", ich habe Sie geliebt, Gedanken an Kinder/Familie usw.

Doch ich war immer mit Vorbehald dabei: deine Ängste und permanenten Sorgen usw. müssen weg sonst wird das nix; DAS wusste ich schon nach 1 Monat in der LTR. Ich war bei MIR und meine Intuition war auf Hochtouren; ein geiler Zustand den ich jetzt wieder mühselig erarbeiten muss, doch ich werde daran wachsen, das weis ich.

Durch mehrer Gründe (Job u. Geldprobleme >> Existenzängste, Liebeskummer, Probleme mit einer anderen Frau die mehr wollte und mir nach einem Korb das Leben schwer gemacht hat, usw) war ich am Boden wie noch nie zuvor. Dann kam noch die Trennung dazu..Buuuuummmmm!!!!!

Vermeindlich schnellsteLösung des Problems: Beziehung mit Ex wieder aufbauen, wo man sich emotional und finanziell unterstützen kann, Halt bekommt, einen "Psychologen" im Haus hat, usw., Vorteile die alle Nachteile scheinbar aufhebten>>> Bullshit hoch 10!!!

Trennung, mich selbst betaisiert durch Rosen, Briefe u. Liebesschwüre...achherrje :fool:

KS x 2 Monate, wieder am Leben teilgenommen, Frauen kennengelernt, Party gemacht, bei zufälliger Begegnung mir EX in Disco konsequent gegrüßt, weitergegangen und den g. Abend ignoriert.

Ex wurde neugierig und wusste scheinbar nicht mehr ob ihr entschluss so richtig war (sprich die Trennung).

Ex inizialisierte ReGame, Frame bis Sex gehalten dann Framedisaster, Shittest extrem (Strafanzeigethemen, Stalking eines ihrer Ex Arbeitskollegen, usw.) die man in dem Zustand nur verlieren kann, Psychospielchen u. Depressionen Ihrerseits. usw. usw...

Bedenkzeit eingefordert (SIE!!!), totale Abfuhr dann von Ihr.....Definitive Trennung!!

Mich am nächsten Tag mit HB beim feucht, fröhlichen Discobesuch "ertappt"...shitstorm und SMS-Terror..

Noch ein paar Tage SMS Verkehr mit Vorhalte, Schuldzuweisungen usw.

KS seit 3 Monaten.

Und jetzt kommt sowas von Ihr ???

Normalerweise würde ich auf sowas noch einen zynischen Kommentar ablassen und da fällt mir so einiges ein (darin bin ich gut) jedoch werde ich mich zügeln und der LSE-Dame die "Höchststrafe" verpassen..Ignoranz und Gleichgültigkeit.

Ich gebe zu ich hänge teils noch in den alten schönen Erinnerungen und im Glauben dass ich durch mein richtiges Verhalten alles zum positiven ändern hätte können; jedoch wird Ignoranz und an mir arbeiten meine neue Linie werden.

Klingt doch gut oder? B-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Forgotten ich geb dir schon Recht es sind nur Nachrichten und man sollte sich deswegen nicht irgendwelche falsche Hoffnungen machen aber Ex Freundin sind auch keine Monster.

@ ColaKüsstOrange du stempels jeden Ex als "Weichei" und "Ja-Sager" hier ab, da fühl ich mich zum Glück nicht so sehr angesprochen.

Man soll sich definitiv rar machen und nicht sofort springen da geb ich euch Recht. Hab mich entschieden ihr zu antworten.

von mir kam am nächsten Abend

Ich: War so klar! Richtiger Dieb

Sie: :shok: wer ich??? Boaaah wie frech

Ich :Kanns sie mir ja in den Briefkasten werfen ;-)

Sie :" ich schicke sie per Post. Briefkasten icon*. ;-)

Ich :Nicht soviel Parfum bitte

Sie : :-D Aber Stringi geht?

Ich :passt nicht mehr rein :-D

Sie :Wieso. Weil ich Größe 54 habe. Oder was Wamsi. :girl_devil:

Ich : Größe 69!

Sie : Hab letztens mal die Videos aus der Türkei geguckt ne... Ich konnte nicht mehr :-D . Achja ich vergaß !!

Ich : Brunnen" ( Insider zum urlaub)

Sie :Kackpoo :rofl::rofl: . :-D hahahaha. 69 Videos (69 mein Insider). Lecker Lecker :-D (Insider)

wenig später dann von ihr :"Joooo da ist er 6,9 min sprachlos"

Von mir nichts mehr.

Fand das Gespräch sehr witzig, und müsste öfter lachen sie fand es auch sehr witzig. Am Ende war mir das jetzt bisschen zuviel wegen unseren Urlaub jetzt in Erinnerungen zu schwelgen und hab nichts mehr geantwortet. Fand es so ok.

bearbeitet von Baroper69

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab heute die Eltern meiner Ex gegrüsst u. ihrer Mutter dann kurz ne Sms geschickt.

Ich war x Sie (fast) immer DER Schwiegersohn in spe.

Ihr Vater sagte beim ReGame "ich weis dass meine Tochter bei Optimus landen wird"

Scheint nicht mehr ganz aktuell zu sein aber naja..:(

Es kam die Frage auf wies mir geht. Wollte auf meine schwere Trennungszeit eingehen habs mir dann aber doch verkniffen; da ich weis dass die Mutter unseren heutigen Kontakt sicher der Ex melden wird.

Da will ich nicht als "leidender Ex" dastehen.

Hab dann geschrieben dass soweit alles ok ist.

MMn die richtige Aktion oder??

Mal sehen ob da noch was kommt im sinne von "Warum gehts dir wieder gut, ich will dich leiden sehen damits mir besser geht"

oder irgendwas im Sinne "lass meine Mutter in Ruhe".

Bin gespannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so ks besteht nur drei wochen ohne jeglichen kontakt.

nachdem ich ihr zwei monate hinterhergelaufen bin ist dies seit vier jahren die erste zeit ohne kontakt.

der ks faellt mir extrem schwer gerade weil ich un ihre neue beziehung weiss.

gerne wuerde ich die meine attraction bei ihr steigern damit ich mittel und langfristig ggf wieder eine ltr aufbauen kann.

wie wuerdet ihr vorgehen um diese waehrend der ks zu steigern?

danke im voraus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab heute die Eltern meiner Ex gegrüsst u. ihrer Mutter dann kurz ne Sms geschickt.

Ich war x Sie (fast) immer DER Schwiegersohn in spe.

Ihr Vater sagte beim ReGame "ich weis dass meine Tochter bei Optimus landen wird"

Scheint nicht mehr ganz aktuell zu sein aber naja..:(

Es kam die Frage auf wies mir geht. Wollte auf meine schwere Trennungszeit eingehen habs mir dann aber doch verkniffen; da ich weis dass die Mutter unseren heutigen Kontakt sicher der Ex melden wird.

Da will ich nicht als "leidender Ex" dastehen.

Hab dann geschrieben dass soweit alles ok ist.

MMn die richtige Aktion oder??

Mal sehen ob da noch was kommt im sinne von "Warum gehts dir wieder gut, ich will dich leiden sehen damits mir besser geht"

oder irgendwas im Sinne "lass meine Mutter in Ruhe".

Bin gespannt.

Bei jeder deinen Aktionen denkst du darüber nach, was deine Ex denken könnte oder wie deine Ex reagieren würde. Komm davon weg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Baroper69

ich möchte euch alle keinesfalls beleidigen, ich spiegel gewisserweise nur euer Verhalten wieder.

Nun zu deinem Dialog. Ich hatte mit meiner Ex auch solche Gespräche. Da blüht man richtig auf, endlich wieder Kontakt und freundliche Gefühle füreinander. Man ist wieder in so einer "Hochphase". Plötzlich denkt man wieder "Hm...Kann das vielleicht doch wieder klappen? Hat sie doch noch Gefühle für mich?" .

Aber falsch gedacht, einen Tag später war sie wieder abweisend oder hatte "nur" freundschaftliche Gefühle, wie eigentlich schon die ganze Zeit. Nur ich Idiot habe durch so welche Dialoge das immer falsch interpretiert und nach meinen Wünschen/Verlangen ausgelegt.



@ Optimus2014

Schon irgendwie lustig und interessant, meine Ex-Schwiegereltern hatten mich dasselbe auch gefragt. Auch gewisserweise ironisch,denn wie soll es einem nach einer Trennung schon gehen? ;)
Du hast eigentlich schon viel zu viel gemacht. Wieso schreibst du mit der Mutti? Deine Ex wird sich auch denken, "was isn das für einer, hat der nix besseres zu tun als mit meiner Mutter zu schreiben?". Natürlich wird sie es mitkriegen und es ist gut möglich, dass sie dir schreibt. Auch wenn sie dich beleidigt oder dich fragt wieso du das gemacht hast, ich würde dir raten nicht zu reagieren.



@Ruhr

ich bin/war in der gleichen Situation wie du. Ihr hinterhergelaufen wie ein Mann,der keine Eier hat. Das hatte ihr natürlich sehr gefallen :D
Dann kam der Sinneswandel und ENDLICH KS. Und glaub mir, das war und ist auch teilweise noch die Hölle. Ich hab mit dem Mädchen 6 Jahre meines Lebens verbracht und nun soll ich sie nicht wiedersehen? Nicht mehr ihre Stimme hören? Ich bin ehrlich,das tat unglaublich weh. Auch wenn es keine physischen Schmerzen sind, aber schlimmer habe ich in meinen Leben noch nie gelitten.
Mir kam zu "Gute" dass sie ganz plötzlich einen neuen Freund hatte. Gleich noch mal ein Schlag voll in die Fresse.
So nun stell dir mal dir Frage... Willst du wieder leiden,wenn ihr Kontakt habt? Sehen, wie sie mit ihrem neuen Freund das Leben genießt? Also ich hab darauf kein Bock.

Misch dich nicht in deren Beziehung ein. Wenn sie noch Gefühle hat, dann wird sie irgendwann vielleicht zurückkommen. Mach was aus deinem Leben, mach dich selbst "attraktiver". Deine Ex soll sich irgendwann denken, "Scheiße wieso hab ich den verlassen? Jetzt hab ich hier so ein Langweiler an der Backe." usw..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ ColaKüsstOrange gut zu wissen das du auch solche Gespräche hattest. Ja für solche Feedbacks bin ich sehr dankbar.
Kenne das auch allgemein wenn man mit jmd nach langer Zeit wieder schreibt Am Anfang ist alles geil als wär nie was gewesen und dann kommt ganz schnell der Wendepunkt.

Ich halte euch auf den laufenden.



Gruß

bearbeitet von Baroper69

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ColaKüsstOrange

Wiegesagt, ich hatte iwie immer ein recht gutea Verhältniss mit der Mutter meiner Ex.

Sie hat mich dann heute so nett angelacht und da sind alte Gespräche wieder aufgekommen.

Zudem war die Mam oft ein guter Input bei meiner Ex, meine Ex hat sich von der Meinung der Mutter beeinflussen lassen.

Iwie war das heute auch "Taktik" ich gebs zu. Hat in der Vergangenheit auch oft gut gefunzt.

Zudem hat meine Ex mich schlecht geredet bei ihren Eltern damit ihre Eltern aufhören über mich zu sprechen.

Das wollte ich iwie "bereinigen"; hab auch gesagt dass ich sie auf einen cafe eingeladen hätte.

Keine Reaktion auf das. Verstehe ich ja auch irgendwie.

Zum einen wissen sie dass Sie an der situation nix ändern können und zum einen weis ich nicht wie es um meinen Ruf bei Ihnen bestellt ist.

Meine Ex hat beim ReGame gesagt dass ihre Mam meine nummer gelöscht hat weil auch sie iwie mit mir abschliessen musste, und es ihr nichtgut tut über ihren "schwiegersohn in spe" nachzudenken.

Fragen über Fragen...u. ich Depp will immer klarheit haben.

Werd aber lernen müssen dass man die nicht immer bekommt und auch nicht erzwingen kann.

Zudem muss ich meinen "Reden wirs uns aus"-Drang abstellen.

Freu mich über jede Antwort von euch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Keine gute Idee der Kontakt mit der Mutter der Ex!

Was erwartest Du Dir davon? Da kannst Du nix gewinnen. Die Mutter wird immer auf Seiten ihres Kindes sein! Und das ist gut so.

Persönliches immer nur persönlich besprechen! Nicht den Umweg über ihre Eltern nehmen!

Im übrigen gibt's eh nix zu besprechen oder zu klären. Sie is Deine Ex! Also, auf zu neuen Ufern ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, meine Ex hat nach ca. 2 Monaten nach dem sie schluss gemacht hat wieder Kontakt mit mir aufgenommen. Einen Monat später das erste Treffen und gleich wieder in der Kiste gelandet. Dann Affärenmässig weiter laufen lassen. Wieder paar Monate später wollte sie dann wieder eine Beziehung die nach nicht mal einem halben Jahr in die Brüche ging. Schon wieder. Ihr seht ausser ein bisschen ficken mit der Ex und einem riesen Theater hat es mir nicht viel gebracht. Lasst es einfach gut sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die KS bringt definitiv was, weil du nicht erreichbar bist und dein Leben lebst, sowas ist von natur aus anziehen für Frauen.

Wenn ihr grundsätzlich zusammenpasst und sie dich "nur" wegen fehlender Attraction verlassen hat, also wegen Fehler in der Beziehung die du nicht gesehen hast, dann kann man wieder zusammenkommen und es kann besser werden als vorher.

Aber wie gesagt, das kommt auf die Personen an.
Wenn ihr natürlich garnicht zueinander gepasst habt dann macht es keinen Sinn.

Kurzes Update bei mir.

7 Jahre Beziehung, seit 2 Wochen getrennt, 2 Tage später KS von mir eingeleitet.

FRAGE: Ich bin nebenberuflich leidenschaftlicher Hobbyfotograf. Logischerweise habe ich auch Fotos von meiner Ex geschossen udn wir hatten viel Spaß dabei.

Sie hat das Bild das ich gemacht habe immernoch als Profilbild bei Facebook und hat auch sonst nichts gelöscht (Freundschaft oder so), obwohl sie mich ja relativ kalt abserviert hat und momenten keinen Bock mehr auf mich hat.

Was ich mittlerweile auch total verstehen kann weil ich einfach zum Waschlappen geworden bin und nichtmehr der Mann bin der sie vor 7 Jahren fasziniert hat.

Was meint ihr, könnte das mit dem Foto irgendwie bedeuten? Sie sagte auch, dass ihre Gefühle nicht mehr ausreichen für ne Beziehung, aber es wären noch welche da.

Wie gesagt wir waren über 7 Jahre zusammen.

Was meint ihr, interpretrier ich da zu viel hinein?

Und ja Brüder ich fühle mit euch, die KS zu halten ist schwer aber ich glaube es ist der einzige Weg, sich wieder auf ein gleiches Level mit ihr zu stellen und nicht unter ihr, was ja der Attractionkiller schlecht hin ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ja, meine Ex hat nach ca. 2 Monaten nach dem sie schluss gemacht hat wieder Kontakt mit mir aufgenommen. Einen Monat später das erste Treffen und gleich wieder in der Kiste gelandet. Dann Affärenmässig weiter laufen lassen. Wieder paar Monate später wollte sie dann wieder eine Beziehung die nach nicht mal einem halben Jahr in die Brüche ging. Schon wieder. Ihr seht ausser ein bisschen ficken mit der Ex und einem riesen Theater hat es mir nicht viel gebracht. Lasst es einfach gut sein.

Das kann ich aus eigener Erfahrung so unterschreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß gar nicht was ihr für Frauen habt.

Von meinen zwei Exen hat keine diese Orbiterspielchen gespielt.

Mag daran liegen, dass es relativ drastisch durch Betrug meinerseits geendet ist, aber dennoch seltsam.

Wenn ich die jetzt anschreibe kommt eine höfliche aber im Grunde desinteressierte Antwort zurück, fertig.

Aber meine Exen waren eh immer viel mehr HSE als meine Wenigkeit.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß gar nicht was ihr für Frauen habt.

Von meinen zwei Exen hat keine diese Orbiterspielchen gespielt.

Mag daran liegen, dass es relativ drastisch durch Betrug meinerseits geendet ist, aber dennoch seltsam.

Wenn ich die jetzt anschreibe kommt eine höfliche aber im Grunde desinteressierte Antwort zurück, fertig.

Aber meine Exen waren eh immer viel mehr HSE als meine Wenigkeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@dude: Es bedeutet, dass Du ein guter Photograph bist und sie das PHOTO mag.

Was ist eigentlich so schwer daran zu verstehen, dass Trennungen IMMER gemischte Gefühle auslösen. Auf beiden Seiten. Und wenn eine Frau sich von einem Mann trennt, dann ist sie ganz menschlich ambivalent (es gibt gute und schlechte Gefühle zum Ex). Menschen (dazu gehören Frauen bekanntlich) sind doch keine Computer... Das Blöde ist nur, dass sich der Abgetrennte versucht an den positiven Gefühlen des Trennenden hochzuziehen und sich dadurch Illusionen hingibt. Da wird ein Teil der Realität (die negativen/ablehnenden Gefühle der Trennenden) ausgeblendet. Mehr ist das nicht. Jedenfalls nichts Tragfähiges.

Trennungen sind so schwer auszuhalten weil sie ambivalent sind. Für alle Beteiligten. Und da nutzt der gute, erprobte Verstand (da steht er Männern leider so häufig im Weg) so wenig, weil es eben um Gefühle geht. Mixed emotions.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die KS bringt definitiv was, weil du nicht erreichbar bist und dein Leben lebst, sowas ist von natur aus anziehen für Frauen.

Wenn ihr grundsätzlich zusammenpasst und sie dich "nur" wegen fehlender Attraction verlassen hat, also wegen Fehler in der Beziehung die du nicht gesehen hast, dann kann man wieder zusammenkommen und es kann besser werden als vorher.

Aber wie gesagt, das kommt auf die Personen an.

Wenn ihr natürlich garnicht zueinander gepasst habt dann macht es keinen Sinn.

Find ich sehr interessant. Attraction hat aufjedenfall am Ende aufjedenfall gefehlt da ich nicht mehr verführt habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob Exen irgendwelche Orbiterspielchen abziehen, kommt meiner Meinung nach auf viele Faktoren an. Zum Einen die Reife und das Alter. Was hat die Frau schon alles erlebt, war sie öfters in so einer Situation und was für Erfahrungen hat sie dies bezüglich gesammelt.

Auch die ehemalige Beziehung wirkt sich darauf aus. Hat sie sich getrennt weil man ein Weichei geworden ist? Oder weil man fremdgegangen ist?
Und wie intelligent ist die Frau? Findet sie es "geil", ihre Macht nach Lust und Laune auspielen zu können?


zum Thema wiederholte Beziehung mit der Ex:

In den meisten Fällen klappt das nicht. Die Verlassenen entwickeln sich (hoffentlich) weiter, finden langsam aber sicher gefallen an andere Mädels. Dann sieht man seine Ex wieder und fragt sich, wieso man sie eigentlich so geil/hübsch/atemberaubend fand. Ihr werdet euch vielleich erschrecken und wundern, wie "anders" die Exen aussehen wenn man nicht von der ehemaligen Beziehung voreingenommen ist. Wenn man die Ex als normales Mädchen wahrnimmt und bewertet.

Kommt es dann trotzdem zu einer Beziehung mit der Ex, läuft es anfangs natürlich perfekt. Für dich ist es das Paradies auf Erden, endlich haste deine Traumfrau wieder an der Seite. Aber was geht in dem Mädchen vor? Es ist möglich,dass sie dich nur als Beweis haben möchte, dass sie dich immer noch bekommen kann. Oder dass sie gewissernmaßen jeden bekommen kann, den sie will. Du bist in ihren Augen nur eine Trophäe.
Natürlich muss man nicht immer so negativ denken. Du kannst dich selbst auch weiterentwickelt haben. Du weißt ja auch,was du alles falsch gemacht hast in der Beziehung. Und wenn du nicht auf den Kopf gefallen bist,dann machst du auch nicht die gleichen Fehler wieder.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.