Der allgemeine Ex-back Thread

11.320 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Fuck Ich habe ihr gerade geschrieben und Treffen vorgeschlagen , aber da kommt nix zurück bei whattsapp. Das nimmt mir gerade den Boden unter den Füßen weg

Warum tust Du das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fuck Ich habe ihr gerade geschrieben und Treffen vorgeschlagen , aber da kommt nix zurück bei whattsapp. Das nimmt mir gerade den Boden unter den Füßen weg

Warum tust Du das?

Ich denke mal weil er irgendwie der Meinung ist: Alles oder nix. Nix kommt dabei nicht in Frage.

@ Fireblade: Ich hab das damals auch gemacht. Ich hab sie sogar angerufen und glaub mir, solch ein Gespräch willst du nicht führen - es schadet dir nur und bringt dich auf Garantie nicht weiter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Manchmal bin ich mir nicht sicher, ob du es liebst erhaben zu sein gegenüber solchen Problemen :D

Ich bin stolz darauf. Ich versuche nur die Dinge die ich hier gelernt habe weiter zu geben.

Die schroffe Art ist dazu da die Leute aufzuwecken, denn ich weiß wie es ist, tief zu schlafen

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sagt mal. Macht ihr solche dummen Sachen nur weil ihr im PU-Forum angemeldet seit und hier der Trottelthread ist.

Ich hatte immer bei Trennungen immer etwas zu knabbern, war ja nicht einfach. Verliebt gewesen und so.

Die Dame verlässt euch, fickt schon eventuell mit anderen und ihr habt keine anderen Idee als Energie zu verschwenden in Sachen die nichts bringen.

Leidet doch einfach bei der Trennung wie jeder Mensch, aber läuft ihr doch nicht hinter her.
Die Schnallen interessiert sich nicht mehr für euch. Sie behält euch in Erinnerung und ihr werdet auch NICHT ersetzt

Ihr habt schon nur in diesem Thread 154 Seiten an Referenzen, die ihr nicht annehmen wollt. Aber jeder anderer Scheiss-Tip dass man z.B. pinke Hosen tragen soll nehmt ihr an.

bearbeitet von syncronisiert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie hat geschrieben dass wir aufs Schützenfest gehen können . Die Chance ist hoch dass ich sie bei dem Treffen Layen kann . soll Ichs wagen oder lieber sein lassen , weil ich hab Angst dass das Nach hinten losgeht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie hat geschrieben dass wir aufs Schützenfest gehen können . Die Chance ist hoch dass ich sie bei dem Treffen Layen kann . soll Ichs wagen oder lieber sein lassen , weil ich hab Angst dass das Nach hinten losgeht

Ok, den Tipp kannst Du nun annehmen oder nicht.

Du wirst Dich bis auf die Knochen blamieren.

Möglichkeit a.) Du gehst dorthin, spielst Coolness vor, schläfst mit ihr, wirst wieder bedürftig und hinterher jammerst Du uns die Ohren voll.

Möglichkeit b.) Du gehst dorthin, spielst Coolness vor, kommst nicht zum Stich, bist gefrustet, wirst wieder bedürftig und jammerst uns hinterher die Ohren voll.

Möglichkeit c.) Du gehst dorthin, sie sagt Dir direkt was Sache ist (empfinde nix mehr, keinen Bock mehr), du wirst bedürftig, jammerst uns die Ohren voll.

Möglichkeit d.) Du gehst dorthin, sie sagt Dir, dass sie Dich liebt, es der größte Fehler ihres bisherigen Lebens war, sie es bereut und sie für immer mit Dir zusammen bleiben möchte.

Möglichkeit e.) Du sagst ab, blockierst alle Kanäle, sammelst neue Kraft, triffst Dich mit den Jungs und hast ne gute Zeit. Liest Dich im Forum ein, ordnest Dein Leben, lernst neue Frauen kennen und in ein paar Monaten ist Deine Ex nur noch ein laues Lüftchen.

Ich würde an Deiner Stelle zu Möglichkeit e.) tendieren, weiß jedoch, dass Du a.), b.) oder c.) durchziehen wirst.

Warum, das weiß keiner.

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Chance ist hoch dass ich sie bei dem Treffen Layen kann .

Woran machst du das fest?

Alter.... Egal was du für Drogen nimmst, lass es sein :D

So ein Bullshit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie hat geschrieben dass wir aufs Schützenfest gehen können . Die Chance ist hoch dass ich sie bei dem Treffen Layen kann . soll Ichs wagen oder lieber sein lassen , weil ich hab Angst dass das Nach hinten losgeht

Ok, den Tipp kannst Du nun annehmen oder nicht.

Du wirst Dich bis auf die Knochen blamieren.

Möglichkeit a.) Du gehst dorthin, spielst Coolness vor, schläfst mit ihr, wirst wieder bedürftig und hinterher jammerst Du uns die Ohren voll.

Möglichkeit b.) Du gehst dorthin, spielst Coolness vor, kommst nicht zum Stich, bist gefrustet, wirst wieder bedürftig und jammerst uns hinterher die Ohren voll.

Möglichkeit c.) Du gehst dorthin, sie sagt Dir direkt was Sache ist (empfinde nix mehr, keinen Bock mehr), du wirst bedürftig, jammerst uns die Ohren voll.

Möglichkeit d.) Du gehst dorthin, sie sagt Dir, dass sie Dich liebt, es der größte Fehler ihres bisherigen Lebens war, sie es bereut und sie für immer mit Dir zusammen bleiben möchte.

Möglichkeit e.) Du sagst ab, blockierst alle Kanäle, sammelst neue Kraft, triffst Dich mit den Jungs und hast ne gute Zeit. Liest Dich im Forum ein, ordnest Dein Leben, lernst neue Frauen kennen und in ein paar Monaten ist Deine Ex nur noch ein laues Lüftchen.

Ich würde an Deiner Stelle zu Möglichkeit e.) tendieren, weiß jedoch, dass Du a.), b.) oder c.) durchziehen wirst.

Warum, das weiß keiner.

Möglichkeit d.) Sie wird im Laufe des Abends das Handy hervornehmen, sagen das ihr zwei ihren Freundeskreis anschliessen könnt. Du wirst danach psychisch ruiniert, weil ihr nicht mehr alleine seid und dein Hirn so. *ratttaarattar LOOOOSER "rattatararr LOOOOSER "rattatararr* Darfst eventuel sogarl zuschauen wie sie rumknutscht --> Aber nur wenn du sie zum Essen einladest am Schützenfest. Übrigens, sie hat dann bestimmt Durst.

Ich geb dir ein Tipp/Ratschlag:

Triff dich mit ihr. Aber wehe du schreibst im Bezug deiner Ex hier nochmal etwas rein oder machst einen Thread auf weil du wieder am Boden bist.

Dann werde ich den Moderatoren/Admins persönlich mit Limousine und Feuerwerk, sowie einer 20minütigen Tanzeinlage ein hübsches Sümmchen übergeben damit du gebannt wirst.

bearbeitet von syncronisiert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ey digger, ich bin der falsche der was schreibt, aber ich bin ihr 3 monate hinterher gerannt, habe sie zum essen eingeladen, soe ausgeführt und sie war wie früher...nach 2 wochen erfahre ich, dass sie einen neuen hat. Ich weiß die User hier sind hart aber nur so konnte ich auch lernen. Jeder hat es mir nur nett gesagt, aber die hier wissen was sache ist, weil alle das durchgemacht haben. Ich wollte sie auch anrufen, habe es gelassen weil.

Angenommen ich würde mich mit ihr treffen. Ich lade sie irgendwo ein, danach habe ich dafür gezahlt das sogar mein Kopf gefickt wurde. Lass es am besten ich lass es auch du bist nicht allein der diese Scheisse durchmacht.

Du wirst nur deinen Kopfficken wäheend sie mit anderen Fickt. Deshalb solltest du das Geld das du für sie ausgeben willst lieber fürs Bordell investieren hast was davon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und was sind die anderen Phasen :)

Die Physis modellieren, und die Psyche trainieren.

bearbeitet von Popopirat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So als allererstes möchte ich hierzu etwas klarstellen:

Möglichkeit d.) Sie wird im Laufe des Abends das Handy hervornehmen, sagen das ihr zwei ihren Freundeskreis anschliessen könnt. Du wirst danach psychisch ruiniert, weil ihr nicht mehr alleine seid und dein Hirn so. *ratttaarattar LOOOOSER "rattatararr LOOOOSER "rattatararr* Darfst eventuel sogarl zuschauen wie sie rumknutscht --> Aber nur wenn du sie zum Essen einladest am Schützenfest. Übrigens, sie hat dann bestimmt Durst.

In unserer Beziehung konnten mich ihre Freundinnen noch NIE ausstehen, da sie mich für ein arrogantes Arschloch halten.

Ebenso haben wir immer getrennt bezahlt, selbst als ich mich mit ihr 1 Monat nach der Trennung wieder getroffen habe, habe ich mich nie bei ihr mit solchen Gesten eingeschleimt. Ja, sie hat mir sogar einmal was ausgegeben ! Also hört auf mich hier als den typischen Nice Guy abzustempeln !!

Sie hat geschrieben dass wir aufs Schützenfest gehen können . Die Chance ist hoch dass ich sie bei dem Treffen Layen kann . soll Ichs wagen oder lieber sein lassen , weil ich hab Angst dass das Nach hinten losgeht

Ok, den Tipp kannst Du nun annehmen oder nicht.

Du wirst Dich bis auf die Knochen blamieren.

Möglichkeit a.) Du gehst dorthin, spielst Coolness vor, schläfst mit ihr, wirst wieder bedürftig und hinterher jammerst Du uns die Ohren voll.

Möglichkeit b.) Du gehst dorthin, spielst Coolness vor, kommst nicht zum Stich, bist gefrustet, wirst wieder bedürftig und jammerst uns hinterher die Ohren voll.

Möglichkeit c.) Du gehst dorthin, sie sagt Dir direkt was Sache ist (empfinde nix mehr, keinen Bock mehr), du wirst bedürftig, jammerst uns die Ohren voll.

Möglichkeit d.) Du gehst dorthin, sie sagt Dir, dass sie Dich liebt, es der größte Fehler ihres bisherigen Lebens war, sie es bereut und sie für immer mit Dir zusammen bleiben möchte.

Möglichkeit e.) Du sagst ab, blockierst alle Kanäle, sammelst neue Kraft, triffst Dich mit den Jungs und hast ne gute Zeit. Liest Dich im Forum ein, ordnest Dein Leben, lernst neue Frauen kennen und in ein paar Monaten ist Deine Ex nur noch ein laues Lüftchen.

Ich würde an Deiner Stelle zu Möglichkeit e.) tendieren, weiß jedoch, dass Du a.), b.) oder c.) durchziehen wirst.

Warum, das weiß keiner.

Du hast recht , aber ich möchte vorher noch etwas weiter ausholen. Als ich geschrieben hatte, dass wir uns Freitag treffen können, hat sie da zugesagt aber es kam natürlich sofort ein lächerlicher Shittest.

Es war ja geplant aufs Schützenfest zu gehen

Sie:... aber darf ich fragen wie es dazu kommt ;)??

Ich: Hab mir gedacht, dass ich mir von der begeisterten Achterbahnfahrerin , wie du eine bist, ein paar Tricks abgucken kann ;)

Sie: "qualifiziert sich sofort "

Ich habe keine Probleme damit, diese Dame bei einem Treffen vernünftig zu handeln, auch wenn ich hier in diesem Theard meega needy rüberkomme. Als ich mich mit ihr im Mai wieder getroffen hatte, konnte ich wieder meine PU Maske ihr gegenüber voll aufsetzen und sie hat sie mir auch abgekauft. Es war zwar alles nur geschauspielert , aber bei dem Treffen konnte ich mein CF P&P kongruent rüberbringen, da mir die meisten Sachen in Bezug auf Frauen immer spontan einfallen. .

Konnte diese Maske allerdings nur ca. 3 Wochen halten, danach wieder eingeknickt und habe um ne LTR gebettelt -> GAME OVER!!

Das Ding ist, dass ich das dieses Mal auch wieder so machen könnte, aber SIE ist ab 1. August für 4 Monate im Ausland.

Also ist sich der ganze Aufwand eigentlich nicht wert.

So gesehen wäre dass eigentlich eher wieder ab Ende des Jahres wieder sinnvoll, wenn überhaupt.

Ich weiß noch nicht ob ich das Treffen für morgen lieber cancele oder nicht , entscheide ich heute Abend , weil diese Bitch eigentlich nicht ein Brocken meiner Aufmerksamkeit verdient hat. Hatte gestern nurn kleinen ( großen.) Rückfall

bearbeitet von Fireblader

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie sitze ich gerade sehr verwirrt am Schreibtisch und weiß nicht, ob ich lachen, heulen oder einfach weiter mit dem Kopf gegen die Tischplatte schlangen soll

  • TOP 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß noch nicht ob ich das Treffen für morgen lieber cancele oder nicht , entscheide ich heute Abend , weil diese Bitch eigentlich nicht ein Brocken meiner Aufmerksamkeit verdient hat. Hatte gestern nurn kleinen ( großen.) Rückfall

Nun, ich würde Dir schlicht empfehlen sie nicht zu kontaktieren, nicht aus den eigentlich richtigen Szenarien, die Newborn skizziert hat, sondern aus einem ganz anderen Grund.

Schau, Du solltest als aller erstes an Dir selbst arbeiten, denn wenn man seine Ex-Freundin, die man hier als so begehrenswert darstellt und hier im Ex-Back-Thread Hilfe für Ex-Back sucht, als Bitch bezeichnet, die eigentlich nicht ein Blöcken Aufmerksamkeit verdient, tja, dann sollte man sich schon überlegen, warum man eigentlich den Ex-Back will.

Meines Erachtens geht es Dir nur darum, Dein verletztes Ego aufzupolieren. Du willst kein Ex-Back, Du willst sie nur noch mal flach legen und anschließend womöglich abschießen. Dir geht es auch nicht darum, Deine Trennung zu verarbeiten - denn das wäre die Grundvoraussetzung für Ex-Back.

Nein, es geht dir nur um dein verletztes Ego. Und somit Thema verfehlt für diesen Thread.

Lerne sie und ihre Entscheidung erst einmal zu respektieren, lecke Deine Wunden, lasse sie verheilen.

Anders gesagt: Steh auf, schüttel den Staub aus den Klamotten, rücke das Krönchen gerade und gehe erhobenen Hauptes durch die Welt mit dem Blick für andere Frauen.

Wenn Du das geschafft hast, dann denke über Ex-Back nach.

Nicht solange Dein Ego verletzt ist.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr gut, vorallem weil rocsta meiner Meinung nach den Nagel auf den Kopf getroffen hat. Melde Dich gar nicht mehr bei Ihr, bis sie im Ausland ist -

dann erst recht nicht mehr.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was machen bei ner harten Nuss, die sich so gar nicht mehr anfassen lässt? Also ich krieg sie dazu, in meinen Armen zu liegen, aber Berührungen, die ihrer Meinung nach zu mehr führen würden blockt sie komplett ab und springt dann auch wieder auf. Da kommt dann immer wieder ihr Kopf ins Spiel, der ihr sagt: halt! sei vernünftig. Obwohl ich deutlich merke, dass sie sich noch angezogen fühlt und vermutlich doch mehr will (wenn der Kopf aus wäre). Ich bin irgendwie so das Gegenteil, Kopf wird nicht benutzt, wenn es um zwischenmenschliches und Liebe geht.

Ein auf freundschaftlich machen und selber nichts mehr von mir aus starten was Nähe angeht oder hartnäckig bleiben?

bearbeitet von OnEdge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist keine harte Nuss. Das ist absoluter Standard. Wüsstest du, wenn du ...

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kopf wird nicht benutzt, wenn es um zwischenmenschliches und Liebe geht.

Hier haste doch dien Problem ganz klar vor Augen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Gott, so langsam geht mir das "Alternativen" und "Oneitis" Zeug auf die Nüsse. Ich will die Nuss knacken, nicht aus Mangel an Alternativen. Kennt man hier überhaupt sowas wie richtige Liebe? Ich hab vor dieser Beziehung genug andere gehabt. Da war ich das Arschloch und war mir nie sicher mit der jeweiligen Frau. Diesmal isses wirklich anders. Da will ich Ratschläge die mir helfen die Nuss erfolgreich zu knacken und nicht hören "Bumms andere", "geh viel Sport machen" usw. Bin ich hier so alleine mit dieser Einstellung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Gott, so langsam geht mir das "Alternativen" und "Oneitis" Zeug auf die Nüsse. Ich will die Nuss knacken, nicht aus Mangel an Alternativen. Kennt man hier überhaupt sowas wie richtige Liebe? Ich hab vor dieser Beziehung genug andere gehabt. Da war ich das Arschloch und war mir nie sicher mit der jeweiligen Frau. Diesmal isses wirklich anders. Da will ich Ratschläge die mir helfen die Nuss erfolgreich zu knacken und nicht hören "Bumms andere", "geh viel Sport machen" usw. Bin ich hier so alleine mit dieser Einstellung?

Dann geht zu Planet-Liebe... Wir reden hier über Persönlichkeitsentwicklung. Ich spare mir jetzt weitere "Begrifflichkeiten".

Wenn du wirklich nicht kompromitiert (Was ich jedoch stark vermute) bist, wechsel in einen Sexuellen Frame(Oh mist ein begriff :crazy: findest du genug in der Schatztruhe!!). Schau ihr tief und lange in die Augen, Dreiecksblick. Wenn sie fragt, warum du das tust: keine Antwort. wenn du dabei ruhig wie eine Fuhre Sand bist, wirst du merken wie ihr Frame bröckelt und KC.

Viel Erfolg. Erzähl mal wie es ausgegangen ist! :acute:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Gott, so langsam geht mir das "Alternativen" und "Oneitis" Zeug auf die Nüsse. Ich will die Nuss knacken, nicht aus Mangel an Alternativen. Kennt man hier überhaupt sowas wie richtige Liebe? Ich hab vor dieser Beziehung genug andere gehabt. Da war ich das Arschloch und war mir nie sicher mit der jeweiligen Frau. Diesmal isses wirklich anders. Da will ich Ratschläge die mir helfen die Nuss erfolgreich zu knacken und nicht hören "Bumms andere", "geh viel Sport machen" usw. Bin ich hier so alleine mit dieser Einstellung?

Dann geht zu Planet-Liebe... Wir reden hier über Persönlichkeitsentwicklung. Ich spare mir jetzt weitere "Begrifflichkeiten".

Wenn du wirklich nicht kompromitiert (Was ich jedoch stark vermute) bist, wechsel in einen Sexuellen Frame(Oh mist ein begriff :crazy: findest du genug in der Schatztruhe!!). Schau ihr tief und lange in die Augen, Dreiecksblick. Wenn sie fragt, warum du das tust: keine Antwort. wenn du dabei ruhig wie eine Fuhre Sand bist, wirst du merken wie ihr Frame bröckelt und KC.

Viel Erfolg. Erzähl mal wie es ausgegangen ist! :acute:

Alles klar. Das Problem ist nur, das hat quasi fast genauso schon mal funktioniert. :D Jetzt ist bei ihr wohl das Fass voll. Bekam grad wieder zum drölften mal die Nachricht: "Ich will wirklich nur befreundet sein" und sie will "Frei sein für was neues und ich kann mir dann ja auch was neues suchen" Hab ich zwar auch schon mehrfach gehört mittlerweile, aber zwischendurch ließ sie sich doch wieder einlullen und auf Körperkontakt ein. Ließ sich auch schön am Nacken Küssen von mir, blockt dann aber irgendwann doch wieder. Diesmal wirds richtig schwierig glaub ich! Und auch kein Plan wieviel Wert man solchen mehrfachen Aussagen beimessen soll. Ich glaub die belügt sich manchmal selbst, auf der anderen Seite will sie verhindern, dass ich mir Hoffnungen mache!

bearbeitet von OnEdge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Gott, so langsam geht mir das "Alternativen" und "Oneitis" Zeug auf die Nüsse. Ich will die Nuss knacken, nicht aus Mangel an Alternativen. Kennt man hier überhaupt sowas wie richtige Liebe? Ich hab vor dieser Beziehung genug andere gehabt. Da war ich das Arschloch und war mir nie sicher mit der jeweiligen Frau. Diesmal isses wirklich anders. Da will ich Ratschläge die mir helfen die Nuss erfolgreich zu knacken und nicht hören "Bumms andere", "geh viel Sport machen" usw. Bin ich hier so alleine mit dieser Einstellung?

Oh Gott! Was soll jetzt die Nummer?

Hier mal ein zittierter Beitrag von letztem Monat. Der User hat sich genau so wie du verhalten. Inclusive der Unterstellung, das hier noch niemand verliebt war...

Na gut. Wenn du es so willst.

Zuerst muss ich sagen, dass ich gestern als ich den Beitrag las, sicher war, dass du ein Neuer User bist. Hatte deinen Namen nicht gelesen. Als ich dann unten sah: Edited by Optimus bin ich fast vom Sofa gekippt. Ernsthaft, Dude. ich hatt so n derben Lachflash und das meine ich nicht mal negativ. Hast echt zu meiner Erheiterung beigetragen gestern.

ALso nun zu deinem Beitrag, den ich zugegebenermaßen mal wieder sehr exemplarisch finde.

OK, viele eurer Ratschläge sind ja s.gut und dass KS die beste Lösung ist ist mir auch soweit klar, so wie mir weiters klar ist dass wir hier in einem PU Forum sind und in keinem Forum x Lebensberatung/Krisen.

So. ein Problem ist, dass du nicht zuhörst. Wahrscheinlich hat deine Freundin das selbe Problem mit dir.

Erklärung: Dies hier is ein PickUp Forum. Hier werden Taktiken und Philosophien zum Thema Frauen besprochen. Auf den ersten Blick. Auf den zweiten Blick geht es dann doch schon sehr viel tiefer in die Richtung Persönlichkeitsentwicklung, usw. Natürlich wüsstest du das alles, wenn du dich etwas eingelesen hättest.

Nochmal zum Mitschreiben für dich: Hier wird die Philosophie vertreten, dass ein Mann der mit sich selbst im Reinen ist, automatisch erfolgreich bei Frauen ist. Daher wird hier meist der Tipp gegeben sich mit sich selbst zu beschäftigen, als damit irgendwelche manipulativen Spielchen zu spielen.

Du siehst also, das hier ist sogar besser als ein Forum für Lebensberatung und Krisen.

Nichtsdestotrotz bin ich FÜR JEDE Antwort dankbar, auch wenn Sie noch so "hart" ist!!!!!!!!!

Da bin ich ja mal gespannt, aber du wolltest es ja so.

Ich sag euch mal eins, wenns um Frauen aufreissen und ins Bett krigen geht hatte ich noch nie ein Problem!!

Das war vor der Beziehung, in der Trennungsphase und ist auch jetzt nicht anders.

FTOW bringt nur kurzzeitig was und hat mir letztens mehr Probleme als Spass bereitet.

Ich bekomme oft Komplimente u. wenn ich nicht grad mein halbes Leben schief hängt geht bei jeder Party irgendwas mit nem Mädl.

Auf Shittests habe ich soweit (auch IN der letzten Beziehung) fast immer "richtig" reagiert, automatisch weil das Mindset passte.

Das ist Bullshit. Jeder der hier reinschreibt schreibt genau das gleiche Bisher keine Probleme, Bin der obergeile Stecher mit allem drum und dran. Bei dieser einen war alles ganz anders und ab da war es anders...

JAJA. Das Problem ist leider, dass du schon immer Probleme mit Frauen hattest. Und zwar genau die selben, die du jetzt mit deiner Ex hast. Bei allen anderen Frauen die du bis dato Rumgekriegt hast, wars dir wurscht. Daher hattest du das Mindset eines Players. Warst aber nie einer.

Jetzt kommen aber zum einen Gefühle, Emotionen (auch negative) ins Spiel, der Gedanke und die Chance mal endl. sesshaft zu werden und sich mit EINER Frau zu begnügen hinzu, und zum anderen hängt das halbe Leben durch x anderer Probl. schief.

Jetzt fühlst du etwas für die Person und schon funktioniert der "is mir egal-Frame" nicht mehr und die volle Bandbreite deiner Unzulänglichkeiten offenbart sich auf einen Schlag.

DAS ist der Grund worum ich hier so einen auf "Pussy" mache.

Nope. Du machst nicht auf Pussy. Du bist eine Pussy. Ändere das. Schnell!

Ich frag mich echt wieviele hier schon mal ne Frau richtig GELIEBT haben???!! (Soll jetzt kein Angriff sein aber ich stell mir die Frage manchmal)

Das is der Standardspruch von Nuubs die sich hier einfinden und sich mit User hier anlegen wollen. Offenbart nur noch mehr, dass du dich nicht eingelesen hast und auch sonst jegliche Information aus diesem Forum an dir abprallt.

Auch den Spruch, dass das kein Angriff sein soll, kannst du dir getrost sparen. Du kannst nicht zu jemand sagen: "Hey, ich tu dir nix" und ihm im selben Moment mit der flachen Hand ins Gesicht schlagen...

PS: Ja ich war verliebt. Hatte ne 7jährige Beziehung. Hilft dir das weiter, oder macht mich das jetzt Vertrauenswürdiger?

Ich hatte bis vor kurzem noch keine Ahnung das es sowas wie PU gibt und hatte doch mehr als genug Sex in meinem Lebn.

Und ich rede jetz nicht davon dass ich jede dir mit mir ficken wollte auch gefickt wurde. Ich habe auch nen gewissen Standart!

Verstehe! Das heißt, du hattest früher nicht nur genug Sex, sondern auch noch die geilen Weiber. Aha OK.

"Kalt" rumficken mit jemand x-beliebigen ist kein Vergleich zum Sex wenn Liebe dabei ist. Da sind mMn WELTEN dazwischen!!!

Und ich red hier nicht von Blümchensex, sondern dass man auch die geliebte Frau mal so richtig hart ran nehmen muss, soll, und vor allem DARF!:)

Verstehe! Du hast doch in der Einleitung deines Posts schon festgestellt, dass das hier ein Forum für Aufreiser und Frauenflachleger ist. Willst du dich jetzt mit den minimalsten Basics hier profilieren.

Natürlich wüsstest du auch das, wenn du dich eingelesen hättest.

Wir haben uns schon x mal getrennt, immer nur ne Woche oder ein paar Tage, letztens 5 Monaten, ReGame und jetzt wies auschaut für IMMER!

Du führst also eine stinknormale On/Off Beziehung. Schon 1000 mal hier gehabt. In den letzten 3 Monaten wohlgemerkt...

Natürlich hättest du längst gemerkt, dass deine Geschichte ALLEN anderen hier EXAKT gleicht. Hättest du dich doch nur eingelesen.

Ich hatte ne Chance beim ReGame und habs gewaltig verbock, ich war nicht mehr der den Sie kennengelernt hat. Da hat Sie vollkommen recht!!

Das ReGame hat Sie insziniert und das Schema ist jetzt wieder das selbe wie vor dem ReGame:

Mich abwerten/beschimpfen/verurteilen, ich nachgerannt, KS, Gedankenumkehr ihrerseits, "hmm, so schlecht war er ja doch nicht", SMS an mich, ich hab dann immer kurz und knapp darauf geantwortet, (nichts emotionales) und es wurde dann immer mehr von Ihrer seite bis zum Vorschlag zum Treffen und zum von mir total verkakkten ReGame. (verkakkt wegen Küssen, Sex, und bescheuerten Gesprächen)

Du bist als mehrfach auf die Standard-Orbiterspielchen reingefallen. Diese Spielchen hättest du natürlich längst erkannt, wenn du dich doch nur eingelesen hättest.

Wenn ich jetzt komplett KS halte wird da warscheinlich nicht mehr viel kommen, wenn ich kurz und knapp was drauf antworte könnte wieder mehr von Ihr kommen.

Der Gedanke beschäftigt mich einfach, ich gebs zu.....FUCK!!!!

Klar ist es blöd auf eine SMS nach ner Woche zu antworten aber wenn das das Spiel ist......wieso nicht, da spiel ich doch nochmal mit, DENK ich mir manchmal.

Dazu könnte ich jetzt einfach meine letzten 15 Zitate im Ex-Back Fred suchen und ich hätte mehrfach die Antwort auf das.

Letztenendes ist dieser rote Gedankengang maßgeblich dafür verantwortlich, dass du sie verlieren wirst. Natürlich wüsstest du auch das, wenn du dich eingelesen hättest.

Sie hatte auch früher schon ein Nähe/Distanz-Problem (Info von Freudnin von Ihr).

Zudem waren die längsten Beziehungen bei Ihr die wo sie der Typ scheinbar "schlecht behandelt hat", hat sie mir auch erzählt.

Sie sagt dir also, dass sie auf die Macho/Alpha Typen steht und du denkst, dass eine Pussy zu sein die Lösung ist???

565146340_1385946271.jpg

Ich steigere mich oft vielzuviel rein, das weis ich, ich hasse mich selber für mein Verhalten auch war, mach mir auch selber Vorwürfe dass ich oft ein Arsch war in der Beziehung aber nochmehr dafür dass ich beim ReGame zur Pussy verkommen bin...achherrje.....

Wie auch immer danke 4 all eure (auch harten Posts, ich brauch das echt manchmal!)

Wie gesagt: KS will ich bis auf weiteres aufrechterhalten, aber die Dynamik zwischen Mann mir und Ihr Frau ist immer die selbe...ist schon interessant!

Die KS halten ist der einzige sinnvolle Satz in deinem gesamten Posting (Oh wie oft ich diesen Satz in letzter Zeit schreibe).

Ganz zum schluß noch ne kleine Methapher:

Du fährst mit deinem PKW auf der Autobahn und dir kommen halt 100e Autos entgegen. Während du jetzt panisch am ausweichen bist, hörst du im Radio die Durchsage, dass auf der Autobahn ein Geisterfahrer unterwegs ist. Du wiederum fängst an noch heftiger zu gerstikulieren und richtig sauer zu werden, darüber, dass die im Radio so einen scheiß erzählen. Da sind faktisch 100e Geisterfahrer unterwegs. Wie können die sagen da ist nur einer. Das ist ja lebensgefährlich.

U KNOW?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe jetzt mal nicht den ganzen Thread durchgelesen, aber schon einiges. Ist mehr oder weniger auch hilfreich gewesen für meinen aktuellen Gemütszustand.

Da ich in meine Geschichte involviert bin, sehe ich sie vermutlich anders als alle anderen. Die eigene Story ist ja immer "was völlig anderes". Ihr habt da nen anderen Blick drauf.
Trotztem würd ich es euch gern erzählen und hoffe darauf, dass ihr mir entweder dabei helfen könnt, mein Ziel zu erreichen, oder mich damit besser zu fühlen, mit der ganzen Sache abzuschließen.

Paar Infos

Ich: 24

Sie: 19

Ich hab eine einjährige Beziehung mit einem Engel geführt. Ich weiß noch genau wie es war, als ich sie das erste mal gesehen hab. Als ich sie dann endlich rumgekriegt hatte, wars wie Weihnachten.
Dieser Mensch war einfach freundlich, hübsch, liebenswert, hilfsbereit, usw. Viele Freunde von mir waren immer wieder über Dinge, die sie tat erstaunt, und und und....

So, genug geschwärmt.

Vor ca. 2 Wochen haben wir telefoniert und uns am Telefon gestritten. Es war überwiegend meine Schuld, ich habe übertrieben und habe letztendlich das Fass mit einer unangebrachten Aussage zum überlaufen gebracht. Sie war außer sich, hat aufgelegt und mir per SMS geschrieben, dass sie nichts mehr mit mir zu tun haben möchte.

Davor lief es einige Wochen nicht besonders gut. Sie war jedoch immer ehrlich zu mir (was mich teilweise im Nachhinein sehr erstaunt). Sie hat mir beispielsweise nach einiger Zeit wo wir uns nicht viel gesehen haben, gesagt dass sie an Sex mit anderen interessiert ist. Hat sich Sorgen gemacht. Mich hat das wach gerüttelt und ich hab einige Fehler ausgemerzt, die ich bemerkt hatte. Es hat auch funktioniert und es lief eigentlich wieder super.

Etwas, was ich jetzt leider zu spät gelernt habe ist, dass ich mich zu schnell aufrege, zu ungeduldig bin, zu viel erwarte. Ich habe ihr außerdem wohl nicht richtig zugehört, denn sie hat mir das oft genug gesagt. Ich hielt mein Verhalten für richtig, weiß im Moment aber gar nicht mehr, was ich mir dabei dachte.
=> Das muss ich ändern, egal ob es mit ihr nochmal was wird oder nicht, darüber bin ich mir bewusst. Läuft sogar. Habe meine Ausbildung abgeschlossen und ziehe demnächst um. Seitdem fühle ich mich viel entspannter und hab gemerkt, dass der Prüfungsstress viel zu dieser Unruhe beigetragen hat. Diese Erkenntnis hatte ich leider 2 Tage zu spät.

Sie hat jedenfalls Schluss gemacht.

Daraufhin war es für mich so, als hätte ich ALLES vergessen, was ich jemals über Frauen und Beziehungen zu diesen gelernt hab...und ich habe einfach nur noch Mist gemacht.

Hier der Ablauf:

  • Mit ihr telefoniert und dabei geweint. Sie gebeten, mich zurück zu nehmen. "Ich will keine Beziehung mehr mit dir, ich hasse dich! Ich bin froh, dass du traurig bist!"
  • Am abend im grunde exakt das gleiche. Sie sagte noch "Du laberst immer, aber machst nichts".
  • Nächster Tag: Kurzer Chat. Gesagt, dass ich diese Art eine Beziehung zu beenden scheiße und respektlos finde. Dass das keiner von uns verdient hat. Von ihr wieder nur blöde, hasserfüllte Antworten.
  • Habe einen sehr guten Freund, den sie auch mag, gebeten ihr mal klar zu machen, dass ich das in der Wut gesagt hab und überhaupt nicht so meinte. (Grund meiner Bitte war, dass sie eben nur mit Menschen darüber geredet hat, die mich sowieso nicht super toll finden und ihr natürlich sagten "OMG, wie kann der sowas nur sagen? Der gehört gesteinigt!")
  • Dann kam auch schon der Tag meiner Prüfung und nach der Prüfung, als ich mich so befreut fühlte, wollte ich sie kontaktieren. Sie ging nicht ran, hab ne Nachricht geschrieben "Ruf mal an". Hat sie brav gemacht, haben den Abend relativ lange telefoniert. Ähnlich wie sonst auch immer. Erzählt, was so passiert ist. Habe ihr versucht zu erklären, wie befreit ich bin und dass sie mir die Augen geöffnet hat und doch bitte noch eine Chance geben soll. Sie blieb bei "Ich möchte keine Beziehung mit dir führen", war aber wieder freundlich und nett. Bin dann etwas runtergefahren und hab ihr gesagt, dass ich auch nicht will, dass sie jetzt Blind einer Beziehung zusagen soll, sondern dass sie sich doch wenigstens ohne Hass mal anschauen soll ob ich nicht vielleicht recht habe. Fand sie besser, haben ein Treffen für den Folgetag ausgemacht.
  • Haben uns bei mir getroffen, hat sich direkt in meinen Arm gelegt, haben uns gestreichelt, bisschen rumgemacht und gefummelt, bis sie dann gesagt hab "Es ist so als würde ich Dennis (So nennen wir mal den Freund, den sie vor mir hatte) küssen...". Hab dann etwas ruhiger gemacht, trotzdem viel Kino, bis ich sie dann wieder weggebracht hab. Habe ihr gesagt, dass wir uns mal treffen müssen, wenn sie zurück ist. Sie stimmte zu.
    • Sie verreist für ca. 3 Wochen. Ist in ca 2 Wochen wieder zurück. Ohne näher darauf einzugehen, was sie wo macht, kann ich sicher sagen: Die Wahrscheinlichkeit, dass sie dort irgendeinen Typen findet, mit dem sie irgendwas machen könnte, ist SEHR gering. Das weiß sie auch.
  • Sie rief mich am gleichen Tag nach ein paar Stunden an und sagte in etwa "Hey, das lief jetzt anders als geplant. Vermutlich hattest du genau das geplant. Ich wollte dir keine Hoffnungen machen...denk jetzt nicht, alles wär wieder gut." Meine antwort darauf war in etwa "Liebes, du machst mir keine Hoffnungen. Wenn ich welche habe, mach ich mir die schon selber. Und geplant hatte ich gar nichts. Das weißt du doch." Danach noch bisschen normal gequatscht.
  • Am Tag danach hab ich sie angerufen um sie an etwas zu erinnern, was sie sonst vergessen hätte. War so routinemäßig, hab da gar nicht drüber nachgedacht. Hatte mir Wochen davor ne Erinnerung dafür gestellt...Sie war dankbar, haben noch was gequatscht und joa.
  • Am Darauf folgenden Tag hatte ich eine Abschlussfeier, war leicht angeheitert und hab ihr geschrieben, sie soll mal anrufen wenn sie zu Hause ist. Hat sie gemacht, hab ihr gesagt dass sie in der Zeit in der sie weg ist ja mal darüber nachdenken kann was so toll bei uns war ohne sich von ihrer Familie (Die kein Fan von mir ist), beeinflussen zu lassen.
  • Ich hab in der letzten Zeit einige Songtexte geschrieben (Spiele in ner Band) und dachte mir "Vielleicht hiflts, wenn ich meine Gedanken zu ihr mal niederschreibe"
    • Habs in Briefform gemacht
    • Hielt es merkwürdigerweise für eine geniale Idee, ihr das dann zukommen zu lassen. Per Email
    • Hab ihr in einer sms geschrieben, dass sie ne Mail von mir hat (Schaut sonst nicht rein) und dass sies gern lesen kann, ist ganz schön geworden.
    • Sie schrieb, dass sie es sich später anschaut.
    • Hab ihr dann noch geschrieben, dass das vielleicht nicht die beste Idee war, aber es egal ist und ich ihr halt meine Gedanken mitteilen wollte.

Jetzt ist sie bald zurück und ich grübel, was ich tun soll.

JEDEM anderen würde ich raten "Such dir ne andere, mach dir keinen Stress mehr mit ihr. Das ist es nicht wert."

Aber ich bin der Meinung "Ein letztes mal, könnte ich es echt noch probieren. Ich habe nicht viel zu verlieren. Es geht mir höchstens noch ein paar Tage mehr schlecht. Das was ich gewinnen KÖNNTE ist das Risiko wert."

Jetzt brauche ich euren Rat.

Meine Idee wäre es, sie nicht am Mittwoch (da kehrt sie zurück) direkt anzurufen, sondern eher Donnerstag oder Freitag, mich dann mit ihr zu verabreden. Bei mir an einem kleinen See treffen, dann zu mir gehen. Meine Hoffnung ist, dass ich sie "erneut verführen" kann. Keine Ahnung inwiefern das möglich ist.

Sagt mir bitte: Was haltet ihr von der Idee? Habt ihr bessere Vorschläge? Wenn ihr mir raten wollt, dass ich es sein lassen soll, weil ihr alles andere für absolut dämlich findet, dann erklärt mir bitte warum. Vielleicht könnt ihr mich ja sogar überzeugen.

Im Moment bin ich so geblendet, dass ich mir denke "Warum hab ich diese tolle Beziehung nur so wenig geschätzt und so kaputt gemacht? Ich finde vielleicht andere tolle Mädels, aber im Moment will ich nichts mehr als sie."

Ich danke jedem, der sich diesen Roman bis hierhin durchliest und versucht mir zu helfen!

Sollte was unklar sein, fragt einfach. Hab nicht alles reingeschrieben was mir einfiel, wollte es kurz halten.....hat leider nicht so gut geklappt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.