10 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich versuche mich kurz zu fassen: Gehe zur Schule und bin seit längerem mit einem Mädchen "befreundet", wobei diese Freundschaft nur aus 4-5 mal Essen gegangen in Freistunden, Einladung auf ihren Geburtstag und intensivem Whatsappkontakt besteht. Klingt also eher nach oberflächlicher Bekanntschaft, jedoch haben wir uns über Whatsapp auch ziemlich intimes erzählt und stehen uns darüber sehr nahe. Das war bis vor kurzem auch OK, da ich nicht mehr wollte als nur ne Chatbekanntschaft. In der Schule sehen wir uns nur ab und zu, da wir kaum Unterricht gemeinsam haben. Sie ist 18, ich 17.

In letzter Zeit habe ich mich jedoch angefangen für sie zu interessieren. Habe das durch mein Verhalten womöglich auch zum Ausdruck gebracht, jedenfalls hat sich unser Verhältniss etwas geändert. In der Schule berühren wir uns viel öfter etc. Dafür antwortet sie in letzter Zeit in Whatsapp öfters erst nach einem Tag, obwohl sie die Nachricht gelesen hat und zwischenzeitlich auch online ist. Ich bin mir sicher, dass sie dies absichtlich macht, und es kommt immer häufiger vor. Daher meine Frage: Was möchte sie damit bezwecken? Hat sie kein Interesse mehr Kontakt mit mir zu haben (bezweifle ich, da man sich in der Schule recht gerne sieht)? Will sie sich "rar" machen? Ist das ein Shit-Test? Und wie soll ich darauf reagieren? Momentan beachte ich das einfach nicht und antworte natürlich erst, wenn sie geschrieben hat.

Zweitens stellt sich mir die Frage, wie ich das jetzt angehen soll. Ich würde sie ja persönlich fragen, ob man sich mal auf nen Kaffe trifft oder sowas. Treffe sie in der Schule jedoch nie alleine an. Außerdem haben wir ja doch recht intensiven Kontakt per Whatsapp, soll ich sie darüber fragen oder trotzdem lieber nicht? Telefonieren mag weder sie noch ich, also würd ich lieber nicht anrufen.

Soll ich weiterhin noch etwas beachten, da sie ja keine Fremde ist sondern wir uns doch relativ nahe standen/stehen, auch wenn wir nicht viel gemeinsam unternommen haben? Oder einfach so verführen wie auch jedes andere Mädchen?

Auch wenn der Text jetzt etwas größer geworden ist, als ich erwartet habe, hoffe ich dennoch um helfende Antworten ;)

Gruß,

ThePick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

PDM einstellen,Tippen einstellen und versuch Sie mal richtig zu Treffen.

Date und so...verstehst!?

Das ist alles nur Hirnfick bisher,triff Sie anders wirst du nicht rausfinden ib Sie mehr von dir will!!!

Edit: Hör auf ihren Online Status zu stalken,mach das aus und scheiss auf die blauen Häkchen.

bearbeitet von House54

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zweitens stellt sich mir die Frage, wie ich das jetzt angehen soll. Ich würde sie ja persönlich fragen, ob man sich mal auf nen Kaffe trifft oder sowas. Treffe sie in der Schule jedoch nie alleine an. Außerdem haben wir ja doch recht intensiven Kontakt per Whatsapp, soll ich sie darüber fragen oder trotzdem lieber nicht? Telefonieren mag weder sie noch ich, also würd ich lieber nicht anrufen.

Früher hat man Telefonnummern zum Telefonieren benutzt und schriftliche Kommunikation war im zwischenmenschlichen Bereich durchaus was intimes...

Ich verstehe manchmal echt nicht, warum Leute sich so sehr auf Kommunikation aus der Ferne versteifen. Per WA passiert halt nix. Isso. Comfort aufbauen bis sie von sich aus kommt, oder was? Vergisses. Funst idR nicht.

Treffen ausmachen. Ansonsten passiert bei Euch nix.

Und selbst wenn se nicht telefonieren mag - Anrufen, direkt fragen. Müsst nicht ewig quatschen. "Hey, wie schauts, Lust am X. um Y Uhr bei Location Z Aktivität AB zu machen?".

N Unerwarteter Anruf kann übrigens durchaus positiv wirken... Du gehst damit aus deinem bisherigen Schema raus. Das ist dann neu an Dir. Vielleicht findet sie das doch doof. Aber dann haperts eh schon ganz woanders.

bearbeitet von Dustwalker
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Daher meine Frage: Was möchte sie damit bezwecken?"
Ist doch eindeutig. Sie hat interesse denn sonst würd sie gar nicht antworten oder insta in ein oder zwei worten.

Ksnn das sein dass du ein indirektes Game fährst. Wenn du sie magst lass dieses dumme Spiel und werd direkter.
Frauen shittesten zum Teil um herauszukriegen was du von ihnen willst. Gerade wenn dein Game blabla Nonsense Unterhaltung und viel Quatsch enthält.

Ich beantworte whats app nur noch einmal am Tag, und mach das Internet an meinem Handy auch aus!!
Es sei denn ich rieche dass irgendwas am gleichen Tag noch laufen könnte.
Das kann ich nur weiterempfehlen. Bzw Internet am handy nur über WLAN laufen lassen..
Wer dich kontaktieren will wenn du unterwegs bist muss SMSsen oder telefonerien, so einfach ist das.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und selbst wenn se nicht telefonieren mag - Anrufen, direkt fragen. Müsst nicht ewig quatschen. "Hey, wie schauts, Lust am X. um Y Uhr bei Location Z Aktivität AB zu machen?"

Bloß nicht. Wenn sie eindeutig kommuniziert hat sie mag das nicht, dann lass es sein. Du drückst dich damit selbst bloß in die "nervig" schublade.

Ich selbst zum Beispiel telefoniere auch nicht gerne und drücke Anrufe entsprechend meistens einfach weg oder ignorier sie.

Insofern frag sie am besten persönlich, aber bevor du das jetzt wieder wochenlang auf die lange Bank schiebst, darfst du ihr auch schreiben. Am besten triffst du dich mit ihr mal außerhalb der Schule.

Und hör auf dir so viele Gedanken zu machen was sie wohl denkt oder denken könnte oder bezwecken will. Das weiß sie vermutlich selbst nicht und es spielt auch keine Rolle. Ein HB muss dir nicht zeigen dass sie interessiert ist bevor du sie nach nem Treffen fragst. Wenn du sie gefragt hast und sie absagt, dann gehts dir danach trotzdem besser als davor.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mich nur der Meinung der anderen anschließen, WhatsApp -> Zuletzt online -> AUSSCHALTEN, nur dann antworten wenn du Bock hast und auf ein persönliches Treffen vorziehen.

Habe selber meine letzte LTR aus meiner Stufe, über nen halbes Jahr schreiben(brainfuck des Todes), kennen gelernt bis ich dann mal die Eier hatte und mehrere Treffen mit ihr ausgemacht hab. Dann ging alles relativ schnell. Eskalieren lautet hier das Stichwort ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Daher meine Frage: Was möchte sie damit bezwecken?"

Ist doch eindeutig. Sie hat interesse denn sonst würd sie gar nicht antworten oder insta in ein oder zwei worten.

Was man so auch nicht pauschalisieren kann. Ich habe nach erfolgreichem Freeze am Donnerstag ein Date mit einer HB, die auch instant und völlig abgehackt antwortet.

Dennoch hat sie dem Treffen zugesagt und nach dem Freeze investiert.

Habe das Geschreibe dann seit gestern eingestellt, weil es mir zu dumm wurde.

Ich vertrete nicht die gängige Meinung der Community, dass Schreiben scheiße ist und man anrufen soll.

Anrufen bringt immer eine Drucksituation für das HB mit sich. Schreiben ist immer ungezwungener und sie kann sich mit ihrer Freundin unterhalten, was sie denn jetzt schreiben soll blablabla (etwas überspitzt ;)

Gefahr birgt es erst, wenn man das Schreiben zu exessiv betreibt. Beschränke es auf ein Minimum.

bearbeitet von Ellion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde sie ja persönlich fragen, ob man sich mal auf nen Kaffe trifft oder sowas. Treffe sie in der Schule jedoch nie alleine an.

Das leuchtet ein. Wenn du sie jeden Tag siehst, schon 4 mal mit ihr essen und auf ihrer Geburtstagsfeier eingeladen warst und außerdem regelmäßig von ihr berührt wirst, solltest du sie keinesfalls mit deiner Anwesenheit belästigen, sondern ausschließlich per Chat mit ihr reden.

Will sie sich "rar" machen?

Ja, da sie außer ihren Chat-Bekanntschaften eventuell auch noch einige weitere Hobbies hat.

Außerdem haben wir ja doch recht intensiven Kontakt per Whatsapp, soll ich sie darüber fragen oder trotzdem lieber nicht?

Klar. Da fällt ihr der Korb leichter als übers Telefon.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider habe ich keine gute Neuigkeiten...

ich glaube, dass du schon in der Friendzone bist und sie auch mit anderen Jungs schreibt... wahrscheinlich gleich antwortet und nicht am nächsten Tag...

Es ist nicht unmöglich, aber es wird sehr schwierig!
Du musst Attraktion hochfahren und das wird in dem Fall nur gehen, wenn andere Mädels dich wollen.
Macht dich an ihre Freundinen leicht ran, einfach schreiben, bisschen flirten.
Zeige ihr, dass du beliebt bist und du andere Mädels haben kannst.

Hör auf mit ihr zu schreiben, von dir soll kein invest mehr kommen, mache dich an andere ran, aber sie soll es auf jeden Fall erfahren, also erste Option wären ihre Freundinen.

Wenn du Attraktion nich hochfährst, hast du keine Chance, du bist gerade in der Friendzone, sie schreibt dir nur wenn sie keinem anderen schreiben kann, sie bezweckt gar nicht.

So sehe ich das ganze, allerdings ist es einfach eine realistische Meinung eines Mannes der euch beide nicht kennt!


Besten Gruß

Ata The Crow

bearbeitet von AtaTheCrow

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch allen erstmal!

Hab dann doch einfach alle Zweifel beiseite gelegt und angerufen, sie klang eigentlich nicht desinteressiert, meinte aber dass sie keine Zeit hätte diese Woche (hab einen KOnkreten Termin diese Woche vorgeschlagen). Ich weis jedoch, dass sie momentan viel Schulstress hat und auch arbeiten muss, von daher frag ich sie nächste Woche nochmal.

Kann mich nur der Meinung der anderen anschließen, WhatsApp -> Zuletzt online -> AUSSCHALTEN, nur dann antworten wenn du Bock hast und auf ein persönliches Treffen vorziehen.

Hatte ich bereits, hab jetzt jedoch auch die blauen Häkchen entfernt, ist wirklich besser so, danke.

ich glaube, dass du schon in der Friendzone bist und sie auch mit anderen Jungs schreibt

Tatsächlich gibt es nur einen anderen Jungen mit der sie auch regelmäßig schreibt, wobei ich mir aus mehreren Gründen recht sicher bin, dass sie nichts von ihm will. Ob das jedoch ein gutes Zeichen ist oder noch eher den Anschein erweckt, dass ich in der Freindzone bin, sei mal dahingestellt...

Letztlich muss ich sagen, dass auch wenn das mit dem Treffen (jedenfalls vorerst) nichts wurde ich mich wesentlich besser fühle. Zum einen irgendwie als wäre ich von einer Last befreit worden. Zum anderen hat mir das ganze wesentlich mehr Selbstvertrauen gegeben, ich denke ich werde kein zweites mal "Angst" vorm anrufen haben. Und allein deshalb hat sich das ganze schonmal mehr als ausgezahlt. Danke!

Gruß,

ThePick

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.