10 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Dates: 3

Alter der Frau: 4 Jahre juenger als ich

Sex: No

KC: No

HB: 9, extrem intelligent, wirkt leicht adelig die tante ;)

ok... auch wenn man (scheinbar) alles auffährt, kanns mal in stocken geraten.

Kennengelernt im CLub, die hat mich angehimmelt, das es fast schon peinlich war, bissl unsinniges zeugs gequatscht, bin dann irgendwann abgehauen.

am nächsten morgen, obwohl kein nummern / Namen Tausch, --> FB Anfrage von ihr .-- Angst ... ;)

3 Tage später Date auf neutralem Boden.

Alles gefahren was man nur auffahren kann... Kino, sie zum lachen gebracht, social Status geuppt usw... - 4 Stunden lang

hmm... ausser nem Wangenkuss nicht viel drin bei der Verabschiedung.

gut - das ganze dann auf online verlagert, und siehe da, mit coldreading über ihren gefühszustand usw bin ich der Sache mal ein bisserl näher gekommen.

hier ein par aussagen:

HB: Ich bin nicht so kuschlig wie du denkst.

HB: Berührungsängste, Bindungsängste, unromantisch

Daraufhin hab ich ihr geschrieben, das ich die tür noch ein bisschen offen lass, aber dann halt weg bin ... ;-)
5min später hab ich ihr einen neuen Date-Ternmin angesagt, den sie sofort annahm...

Was denkt ihr über das ganze, bzw wie vorgehen beim nächsten Treffen ?
dank euch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du schiebst für einen 40 jährigen viel zu viel Hirnfick.

Das manche Frauen mit 36 Jahren bereits schlechte Erfahrungen gemacht haben und nicht alle beim ersten mal mit dir in die Kiste hüpfen das sollte wohl klar sein.

Mehr Comfort fahren,weiter eskalieren und gut ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HB: 9, extrem intelligent, wirkt leicht adelig die tante ;)

Kann ich ehrlich gesagt von dir und deinem Text nicht behauptet. Ich weiß gar nicht, ob es daran liegt, dass du sie als Tante bezeichnest oder an deiner katastrophalen Rechtschreibung, vermischt mit den -> --- ;) und der Kleinschreibung bzw nicht vorhandenen richtigen Interpunktion.

Wenn du den Text überarbeitest versteht ihn vielleicht auch jemand.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hier ein par aussagen:

HB: Ich bin nicht so kuschlig wie du denkst.

HB: Berührungsängste, Bindungsängste, unromantisch

Sieht wie Shittest aus. Wie hast denn darauf reagiert?

Waren in den 4 Std Date auch ein Location-Wechsel dabei ?

Hat sie bei der Verabschiedung deinn KC geblockt dass es nur auf die Wange ging? Gab es vorher kein Eskalationsfenster?

Ansonsten nächstes Date ausmachen, locker bleiben und weiter eskalieren.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mehr Infos und Struktur, TE ;) 4 Jahre jünger hilft ja auch keinem weiter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dates: 3

Alter der Frau: 4 Jahre juenger als ich

Sex: No

KC: No

HB: 9, extrem intelligent, wirkt leicht adelig die tante ;)

ok... auch wenn man (scheinbar) alles auffährt, kanns mal in stocken geraten.

Kennengelernt im CLub, die hat mich angehimmelt, das es fast schon peinlich war, bissl unsinniges zeugs gequatscht, bin dann irgendwann abgehauen.

am nächsten morgen, obwohl kein nummern / Namen Tausch, --> FB Anfrage von ihr .-- Angst ... ;)

3 Tage später Date auf neutralem Boden.

Alles gefahren was man nur auffahren kann... Kino, sie zum lachen gebracht, social Status geuppt usw... - 4 Stunden lang

hmm... ausser nem Wangenkuss nicht viel drin bei der Verabschiedung.

gut - das ganze dann auf online verlagert, und siehe da, mit coldreading über ihren gefühszustand usw bin ich der Sache mal ein bisserl näher gekommen.

hier ein par aussagen:

HB: Ich bin nicht so kuschlig wie du denkst.

HB: Berührungsängste, Bindungsängste, unromantisch

Daraufhin hab ich ihr geschrieben, das ich die tür noch ein bisschen offen lass, aber dann halt weg bin ... ;-)

5min später hab ich ihr einen neuen Date-Ternmin angesagt, den sie sofort annahm...

Was denkt ihr über das ganze, bzw wie vorgehen beim nächsten Treffen ?

dank euch

Schließe mich hier Oneill an, da waren paar Shittests bei. Wie hast du reagiert?

Bei deinem Post habe ich den Eindruck, dass du nicht ganz echt bist. Einmal nennst du sie locker "Tante" und "lässt ihr die Tür noch etwas offen" und andererseits hast du zu viel Schiss und Respekt vor ihr. Hast wahrscheinlich zu sehr gezögert - daher NUR der Wangenkuss...

Was ich nicht verstehe: Du konntest sie online besser lesen als in echt? Bist du sicher, dass du da nicht was hineininterpretierst?

Nächstes Date: Comfort schaffen, etwas mehr auf sie eingehen (kleiner Tipp für die richtige innerer Einstellung: DU bist der Preis und SIE steht auf dich).

Viel Erfolg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Daraufhin hab ich ihr geschrieben, das ich die tür noch ein bisschen offen lass, aber dann halt weg bin ... ;-)

So etwas sagt man nicht. Man(n) tut es oder eben nicht^^

Wenn ich Dein Text so lese hat es eher den Anschein das Du inkongruent bist.

D.h., das was Du sagst und tust passt nicht zu Deinem Mindset.

Auf der einen Seite willst Du ein Checker sein, andererseits "fährst Du alles auf"

und das dann "4 Stunden lang" ...

Bis auf das Sie sich mit Dir getroffen hat, vielleicht auch etwas Engagement zeigt,

was hat Sie diese 4 Stunden lang gemacht während Du Dein Königreich vor Ihr

ausgebreitet hast? Ich rede nicht davon, das Sie Deinen Schwanz nach 30 min.

im Mund haben soll!

Wenn Du nach zwei Stunden merkst das da erstmal nicht viel geht, dann hast

Du zwei Möglichkeiten:

1.) Weiter WERT von Dir zu Ihr schieben, oder

2.) Dich dezent wegen eines weiteren Termins zurück ziehen. Du hast einfach noch

was anderes vor...

Das berühmte Gummiband zwischen Euch, das immer straff sein sollte!

Ich würde an Deiner Stelle einfach locker bleiben, nichts vorspielen was Du nicht

bist und somit lässig aber zielstrebig in 4 bis 5 Tagen nochmal mit Ihr Treffen.

Das wäre dann wohl Date Nummer 4.

Wenn der Zug nicht schon abgefahren ist, solltest Du hier dann schon mehr

wie einen Wangenkuß erreichen. Sonst bist Du Ihr neuer, bester Freund der Sie

so gut stundenlang unterhält...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HB: 9, extrem intelligent,

Woher willst du das wissen? Hast du sie durch einen K-ABC, IST oder Wie Test geschickt und ihre Ergebnisse mit der entsprechenden Referenzgruppe verglichen?

ok... auch wenn man (scheinbar) alles auffährt, kanns mal in stocken geraten.

Kennengelernt im CLub, die hat mich angehimmelt, das es fast schon peinlich war, bissl unsinniges zeugs gequatscht, bin dann irgendwann abgehauen.

Wo bitte genau hast du hier irgendwas aufgefahren? Von echter Eskalation lese ich da nämlich rein gar nix.

Alles gefahren was man nur auffahren kann... Kino, sie zum lachen gebracht, social Status geuppt usw... - 4 Stunden lang

hmm... ausser nem Wangenkuss nicht viel drin bei der Verabschiedung.

Kino? Mehr nicht? Weshalb musst du deinen sozialen Status "uppen"? Weil sie dir so supertoll vorkommt das du dich nicht für gut genug hältst? Ich lese da weder etwas von Block noch von KC, etc.-->Also hast du auch nicht alles aufgefahren was man an Eskalation so "auffahren" kann.

gut - das ganze dann auf online verlagert, und siehe da, mit coldreading über ihren gefühszustand usw bin ich der Sache mal ein bisserl näher gekommen.

hier ein par aussagen:

HB: Ich bin nicht so kuschlig wie du denkst.

HB: Berührungsängste, Bindungsängste, unromantisch

Klassisch.

Infield nix gerissen-->Aber es gibt ja noch online. Da traut man sich mehr.

Niemals eine gute Idee.

Das Resultat sind ein paar hohle Aussagen ohne konkreten Nutzen die auf eine Laber-/ Schreiborgie deuten und bei wohlwollender Deutung die Eskalationslosigkeit des TS bemängeln.

Daraufhin hab ich ihr geschrieben, das ich die tür noch ein bisschen offen lass, aber dann halt weg bin ...

5min später hab ich ihr einen neuen Date-Ternmin angesagt, den sie sofort annahm...

Was genau lässt du für sie offen?

Soll sie sich jetzt unter Zeitdruck überlegen ob sie dich nun liebt oder nicht?

Der Story nach muss man dich für ein Opfer deines eigenen Podestdenkens halten, das sich trotz offensichtlicher Attraction nicht imstande sieht, diese durch echte Eskalation in einen Lay umzuwandeln.

Erinnert mich stark an die Story mit deiner Arbeitskollegin vor knapp zwei Jahren. Prinzipiell dieselben Baustellen-->Selbstwert-->Podestdenken.

M O P A R

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm... danke für die Statements ... auch zu Rechtschreibung, Formulierung bzw deren Ausführung ;)

Ich wollt hier bei der Formulierung nicht zu sehr ins Detail gehen, um dem ganzen nicht Roman-charakter zu geben.

Dadurch das ich nicht sehr viel hier schreibe, ist wohl mein Charme nicht ganz so rübergekommen wie er denn sein sollte, auch dachte ich , es sei eine lockere Runde, wo man auch mal locker von

der Leber schreiben kann...
Sei's wie es sei, einige gute Ansätze waren natürlich dabei, vielen dank dafür.

Wusste nicht, das die Etikette so hoch dotiert, bzw Rechtschreibung so wichtig ist - sorry ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm... danke für die Statements ... auch zu Rechtschreibung, Formulierung bzw deren Ausführung ;)

Ich wollt hier bei der Formulierung nicht zu sehr ins Detail gehen, um dem ganzen nicht Roman-charakter zu geben.

Dadurch das ich nicht sehr viel hier schreibe, ist wohl mein Charme nicht ganz so rübergekommen wie er denn sein sollte, auch dachte ich , es sei eine lockere Runde, wo man auch mal locker von

der Leber schreiben kann...

Sei's wie es sei, einige gute Ansätze waren natürlich dabei, vielen dank dafür.

Wusste nicht, das die Etikette so hoch dotiert, bzw Rechtschreibung so wichtig ist - sorry ;)

Klar kannst du hier auch locker von der Leber weg schreiben. Wir sind kein elitärer pingeliger Haufen. Aber du hast eine gezielte Frage gestellt ("Was denkt ihr über das ganze, bzw wie vorgehen beim nächsten Treffen ?), hälst uns aber elementare Fakten vor. Dein Alter, dein Aufgefahre (wir müssen schon wissen was du genau aufgefahren hast v.a. in Richtung Eskalation), usw. usw.

Das muss deshalb kein Roman werden.

Du brauchst nicht den Duden neben dir liegen haben. Außerdem schreiben wir hier mit Tastatur oder Handy. Das man sich da mal vertippt ist normal und deshalb nicht erwähnenswert.

Bei dir fehlt aber eine grundlegende Sache unserer Schriftsprache. Nämlich die Groß- und Kleinschreibung, sowie das Bilden ganzer Sätze. Das liest sich schwer und das ist nicht fair gegenüber denen, von denen du Hilfe möchtest. Wenn du dich damit schwer tust, gut, aber dann dauert das Verfassen eines Beitrags eben länger und wird nicht mal eben hingerotzt. Wir nehmen uns ja auch Zeit dir mir Rat zur Seite zu stehen. Komm uns du also so weit entgegen, wie es dir möglich ist (Fakten, einfache konkrete Texte, usw.).

Bin raus, bis Fakten folgen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.