6.608 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Ich bin charmante 1,68 m GROß :D

Schlägt sich nicht auf mein Game nieder, nur die Auswahl an Targets ist kleiner.

bearbeitet von Kaote

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also bei mir merk ich von der grösse her keinen grossen unterschied zu den anderen, nur dass ich eben ganz gut durchtrainiert bin, das macht schon was her :angry:

aber hab nen kumpel der ist so 1,90 und sieht so richtig athletisch aus, da merk ich dann schon nen kleinen unterschied von der weiblichen reaktion her wenn ich neben ihm steh. aber auch nur im ersten moment

btw: bin 1,78

bearbeitet von demo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1.73m groß und wiege 82kg (Boxen und Krafttraining stehen sehr weit oben in meiner Prioritätsliste, dem zu Folge auch einen guten Körper).

Wie sich das im Game auswirkt? Keine Ahnung, ich game nicht bewusst. Bin Natural und Interessiere mich nicht für das Game. Alles läuft aber sehr gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tanzen tue ich eigentlich nur mit HB´s ab 1,70m, da ich selbst 1,95m groß und es echt kein Spaß macht wenn man sich so weit bücken muss, bzw der Arsch zwischen Knie und Oberschenkel reibt. Sieht finde ich auch nicht so gut aus B-)

Im Game sehe ich keinen Unterschied zwischen groß oder klein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin ca 1,95m groß. Habe noch nie gegamed, aber wenn man so groß ist

wird man von vielen Leuten, die man neu kennen lernt (Jungs wie Mädels)

drauf angesprochen.Viele scheinen das beeindruckend oder interessant zu finden

und kaum jemand größer ist.

Da ich recht lange also bis vor 4 Jahren nur 1,70m groß war ist das eine

prima Geschichte die man gut erzählen kann.

Also meiner Meinung nach ist es ein Vorteil groß zu sein. Damit hat man beim Opening

Vorteile, aber das ist nur ein kleiner anfänglicher Vorteil der schnell verfließt. Zudem

kommen sehr kleien HB's nicht in frage weil HB's die unter 1,60m-1,65m groß sind

einfach zu klein sind und man sich immer bücken muss o.Ä..

Und je mand der immer gebückt da steht kann so schlechteine gute Haltung einnehmen.

Dafür unterstützt die Größe denke ich die angestrebte Alpha-Ausstrahlung.

Hat also Vor- und Nachteile. Aber ich meine es ist besser. Aber es gibt natürlich immer

noch eine Gruppe kleiner HB's beidenen evtl Kleine einen Vorteil haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich bin 1,70 und denke nicht, dass ich noch wachsen werde, jedoch hab ich in letzter zeit gemerkt, dass meine HB's, die größer sind als ich, net so viel anfangen wollen wie die HB's, die kleiner sind. Daraus lässt sich vermuten, dass die Größe des Mannes insofern eine Rolle spielt, wie relativ groß er im Gegensatz zu den Frauen ist, d.h. Frauen suchen keinen Mann mit ner bestimmten Größe, zB 1,90, es kommt lediglich drauf an, dass der Mann größer als sie selbst ist. Außerdem interessieren mich größere Frauen net so (ich fühle mich auch unangenehm, wenn ich als mann bei einer frau für nen KC immer ne leiter dabei haben muss), es sei denn, es ist jemand wie adriana lima.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe gerade diesen Thread gefunden - mein Lieblingsthema;) Da muss ich auch mal was schreiben ;) Also ich bin 1,83m groß - eigentlich ne gute Größe und ich fühle mich mit dieser auch sehr wohl. Mein Problem ist aber, dass mich fast ausschließlich größere Frauen stehe. Frauen kleiner als 1,75 m, die mich ansprechen oder sich für mich interessieren, nehme ich überhaupt nicht wahr - auch nicht bei HB 10 oder so was.

Das macht es schon schwierig, denn Frauen ab 1,80m mögen in der Regel lieber größere Männer (oft 1,9 bis über 2m und so). Bei 1,75 bis 1,79 gibt es mit der Größe immerhin weniger Probleme bei mir. Allerdings interessieren mich Frauen in dieser Größe fast nur, wenn mind. HB9.5 (in der Regel osteuropäische Models) was die Sache auch nicht einfacher macht. Ich kenne ziemlich viele große Frauen, so dass ich das ganz gut beurteilen kann. Ich denke diese persönliche Einschränkung hat mich grundsätzlich zu Pickup gebracht und ich habe dadurch auch Lösungen gefunden.

Auf dem Pickupkongress letztes Jahr in Berlin konnte ich mich mit Christian Hudson darüber beim Frühstück unterhalten. Er hat aus auf dem Punkt gebracht: "Personality" - also die eigene Persönlichkeit ist entscheidend.

bearbeitet von weltraumkuh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Cylasis
Ich bin charmante 1,68 m GROß :D

Schlägt sich nicht auf mein Game nieder, nur die Auswahl an Targets ist kleiner.

Limiting Belief.

Mich hat vorhin eine HB 8 (sehr hübsch) approached.

Ich bin 1,68

sie ist 1,85

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also bei mir merk ich von der grösse her keinen grossen unterschied zu den anderen, nur dass ich eben ganz gut durchtrainiert bin, das macht schon was her B-)

btw: bin 1,78

genau dasselbe gilt für mich. auf den cm. :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin auch nicht größer.

Seltsamerweise steh ich aber auch eher auf etwas kleinere, zierlichere Frauen.

Insofern muss ich mich mit Limiting Beliefs nicht rumschlagen.

Es gab aber auch Ausnahmen. Ein Problem war die Größe nie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles Murks. Ich bin auch 1,79m und mittlerweile auf den ersten paar Stufen des langen Weges zum Dreambody angekommen.

Und seit ich ein paar Pfund herzhaftes Inner Game zugelegt habe, kommen auch Mädels über 1,80m auf mich zu.

Ursprünglich stand ich eigentlich nur auf mittelgroße Mädels um die 1,65m; mittlerweile aber sind mir auch größere Mädels herzallerliebst, auch wenn man sagen muss, dass i.d.R. die kleineren Mädels die ästhetischeren sind. ;-)

Mit Ausnahmen natürlich.... Fahrt mal nach Moskau oder Prag, uiuiui...

Jedenfalls quillt dieser Thread nur so über von LB.

HB: Du bist mir schon etwas zu klein!

Mr_Charisma: Frauen sind nie zu groß für einen Mann - nur zu faul, sich beim Küssen zu bücken! :-)

bearbeitet von Mr_Charisma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin ca. 181/182cm, gibt wenig größere, aber viel kleinere Frauen von daher würd ich es als durchschnittlich einstufen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Cylasis

Kann den Thread bitte mal ein Mod closen oder umbennen? Leute ihr checkt den Sinn nicht! Wir wollen nicht wissen wie groß ihr seid!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin genau 2.00m bzw. 1,99m und wiege 102Kg (muskolös).

Hatte mit meinen 19 Jahren bis jetzt immernoch keine Freundin und bin naja Jungfrau...

Dementsprechend sieht auch mein inner game aus : (

Fazit: Größe bringt keinen Vorteil...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt ja hier nun diverse Beiträge über gutes Aussehen, Körpergröße, Autos für PUA's :cray: oder auch die eigene Wohnung.

Ich denke es ist sicherlich hilfreich groß zu sein, ein männliches Aussehen zu haben, einen schicken Wagen sein eigen nennen zu dürfen und über ein layfähiges Domizil zu verfügen, aber all das sind nur zusätzliche Pluspunkte, die einem halt rein garnichts bringen, wenn Mann nicht bereit ist die Frauen anzusprechen und es versteht sie zu verführen.

Ein kleiner häßlicher Gnom, welcher nur einen Fiat Punto fährt und noch immer bei Muttern wohnt, wird es meiner Meinung nach allerdings schwer haben, eine HB9 zu verführen. Ich halte es allerdings grundsätzlich für möglich, auch wenn ich selbst so jemanden noch nicht kennengelernt habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich bin genau 2.00m bzw. 1,99m und wiege 102Kg (muskolös).

Hatte mit meinen 19 Jahren bis jetzt immernoch keine Freundin und bin naja Jungfrau...

Dementsprechend sieht auch mein inner game aus : (

Fazit: Größe bringt keinen Vorteil...

Das hängt aber nur von deiner Innergame ab. Da sie sschlecht ist, glaubst du nicht, dass deine Größe dir Vorteile gibt und dadurch wird deine Innergame immer schlechter. Du musst raus aus diesen Todeskreis.

Ich selber bin 1,90 groß, und ich finde es bringt mich wirklich viel so groß zu sein. Natürlich gibt es oft probleme, wenn ich mit mädchen reden will die so um 1,60 groß ist, und es ziemlich laut ist. Dann muss man sich oft bisschen vorbeugen, was gleich zu schlechterer Körpersprache führt.

bearbeitet von Joint

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin 193 groß und ich finde das kommt vorallem bei Frauen gut an die selber etwas größer sind - wichtig ist halt nur das der Mann größer ist als die Frau bei den meisten Hbs :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bin 1,72m und athletisch gebaut...

bisher hat noch keine was gesagt ;)

waren da auch welche dabei die größer waren als du?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find den Thread mittlerweile so abgelutscht... jeder teilt seine Größe mit usw. und das über 17 Seiten.... -.-

Dabei wurde doch schon alles wichtige gesagt!

Kleinere haben es defintiv schwerer da die heutige Gesellschaft jedem vom Kindesalter einbleut der Mann muss groß oder wenistens größer als die Frau sein. Dementsprechend stellt sich nahezu jedes HB ihren Traumann groß/größer vor. Es ist genau das gleiche mit dem Aussehen. Ein gutaussehender Mann hat es ganz einfach bessere Grundvorraussetungen im Game und muss weniger an sich arbeiten als ein Durchschnittstyp oder der Glöckner von Notre Dame. Das ist Tatsache. Hätte man 2 identische Klone mit gleichem Charakter, Game und Aussehen aber einem beachtlichen Größenunterschied würde sich das HB i.d.R. für den Größeren entscheiden.

Nichtsdestotrotz gibt es PUAs und Naturals die trotzdem Erfolg bei größeren oder gleichgroßen Frauen haben, da entweder ihr komplettes Game stimmt, sie ein sehr hübsches/n Gesicht oder Körper haben oder weil sie auf eine der wenigen Frauen gestossen sind die auf sowas wie Größe keinen Wert legen.

Zusätzlich ist zu erwähnen dass kleinere Männer sehr wohl eine niedrigere Auswahl an Targets haben aufgrund der Tatsache, dass nicht jeder Mann auf eine Größere Frau steht. Dabei gibt es allerdings auch das umgekehrte extrem das ein 2,10m Kerl nicht unbedingt auf eine 1,50 Frau steht (was allerdings seltener vorkommt)

Das sind meine 2 Cents dazu^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kleinere haben es defintiv schwerer da die heutige Gesellschaft jedem vom Kindesalter einbleut der Mann muss groß oder wenistens größer als die Frau sein. Dementsprechend stellt sich nahezu jedes HB ihren Traumann groß/größer vor.

Also, ich denke, "die Gesellschaft" "bleut" einem diesbezüglich gar nichts ein. Zum einen sind a) Männer im Durchschnitt nun mal von Natur aus größer als Frauen, das ist die biologische Norm. Ich würde sagen, die Durchschnittsfrau ist in Mitteleuropa 1,65-1,70, der Durchschnittsmann 1,75-80. Und b) signalisiert "größer sein" Dominanz und Macht, und das ist, wie wir wissen, attraktriv. Das flutscht von selber, da muß "die Gesellschaft" nicht groß Druck ausüben.

Hätte man 2 identische Klone mit gleichem Charakter, Game und Aussehen aber einem beachtlichen Größenunterschied würde sich das HB i.d.R. für den Größeren entscheiden.

Das kommt auf das HB an: wenn sie selbst sagen wir 1,55 groß ist, dann ist ihr der 1,75 Mann vielleicht angenehmer und adäquater als der 1,85-Mann. Mehr ist nicht immer besser. Auf die Proportion kommt es an! Kann natürlich auch sein, daß sie auf einen möglichst großen Kontrast steht, das bringt aber mitunter gewisse physische Unannehmlichkeiten mit sich.

Ich kenne einige Frauen, die bevorzugen "gleich groß" oder "ein bißchen größer", weil sie es lieben faccia a faccia mit ihrem Mann zu stehen.

Wichtig ist, glaube ich für 99,9 % HBs, daß der Kerl nicht physisch schwächer oder schmächtiger ist als sie. Er kann ruhig etwas kleiner sein, aber er muß sie vor Schurken beschützen und auf die Matte knallen können, dann ists gut... andererseits kann er um einiges größer sein, aber zugleich ein Kleiderbügel à la Karl Valentin, dann ist meistens auch nicht sehr sexy. Ähnliches gilt freilich auch für eher fette Typen, denn das signalisiert oft Weichlichkeit...

Zusätzlich ist zu erwähnen dass kleinere Männer sehr wohl eine niedrigere Auswahl an Targets haben aufgrund der Tatsache, dass nicht jeder Mann auf eine Größere Frau steht.

Eben! Was soll ich mit 1,70 mit einer 1,85-Amazone, das killt in der Regel die Attraktion für mich...(andere mögen das anders empfinden...)

Und: ich finde es GUT, wenn sich die Target-Auswahl einschränkt. Erstens sollte sie das ohnehin durch euren wählerischen Geist -> Qualität statt Quantität, und zweitens finde ich persönlich es etwas mühsam, wenn man in einen mit HBs vollgestopften Club geht, und man gar nicht weiß, wo man anfangen soll. In mir erzeugt ein Überangebot immer eine gewisse Lustlosigkeit. Darüberhinaus lohnen nicht wirklich viele HBs den Aufwand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Cylasis
Ich find den Thread mittlerweile so abgelutscht... jeder teilt seine Größe mit usw. und das über 17 Seiten.... -.-

Dabei wurde doch schon alles wichtige gesagt!

RICHTIG!!!!!! Hab ich auch schon oft gesagt, aber keiner hört mir zu.

Ich muss dir leider widersprechen: Als kleiner Mensch sind die Chancen genauso groß. Das habe ich zumindest dank meines Bootcamps gelernt.

Und ich denke auch nicht, dass die Auswahl an Targets kleiner ist. Ich mein wenn du einen 1,90 Mann mit einer 1,50m Frau vergleichst, der hat dann auch ne kleinere Auswahl. Verstehst du was ich meine? Wenn du jedem mit jedem gegenüberstellst, kommt immer raus, dass ein paar Größen EVTL nicht zueinander passen. (Wobei ich auch schonmal auf RTL so ne Reportage über einen Lilliputaner gesehen hab, der sich auf ne Leiter stellen musste, um seine Frau zu küssen)

Fakt ist:

Es gibt Ausnahmen in den Größen und irgendeine Frau findet deine Größe immer nicht optimal.

Aber es gibt auch unter den Frauen Ausnahmen, denen es egal ist, wie groß du bist.

Ich bin 1,68m. Ich bin 10 Meter groß. Ich habe an 2 Sarging Tagen 16 Handynummern bekommen. Von HB7-9.

Wieso nicht von einer HB 10?

1. Es lief keine rum

2. Gibts keine HB 10.

Also Leute , macht eure eigenen positiven Erfahrungen. Ich weiß wie schwer es ist das zu glauben (siehe alte Posts von mir auf den vorherigen Seiten), aber mittlerweile stört mich die Größe bei den HBs nicht mehr sehr.

Neulich hat mich eine 1,85m große angesprochen.

Ich bin 1,68m

Das sind 17cm Unterschied. Ihr war es egal.

Und bald werde ich ein Doppeldate haben mit einem Wing. Die eine ist 1,80. Die andere 1,85.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.