was nehmt ihr für mittel?

44 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

@All_In:

Ich hab mir auch welches aus den USA mitgebracht, kann aber keinerlei Wirkung spüren...weder bei 2mg noch bei 6mg.

Beste Einschlafhilfe ist und bleibt ficken und/oder aufbleiben, bis man müde wird.

Ja vlt isses placebo.

Hilft aber definitv bei mir. Im Moment z.B. Prüfungsstress und kann zum verrecken nicht einschlafen, Magnesium+Melatonin und ich bin nach 30 Minuten am schlummern.

Ist auch ganz gut für Leute die von alleine nie früh ins Bett kommen/wollen und am nächsten Tag früh raus müssen...

Aber hast natürlich recht. Nachm ficken kann ich mich auch sofort umdrehen und einpennen. Aber dann gibts wieder drama :rofl:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

250mg/400mg/50mg susta deca oxy

hilft's deinem Knie?

Ne, will auf die Bühne. Und euch natürlich in diesem wertvollen Faden daran teilhaben lassen!

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Trollhead

Warum genau diese Kombination?

Dachte 500mg TestoE+250mg Deca wäre eine gute Kombination zum aufbauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Two per Day

Magnesium

Kreatin

Fischöl

~15 im Monat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Trollhead

Warum genau diese Kombination?

Dachte 500mg TestoE+250mg Deca wäre eine gute Kombination zum aufbauen.

Ja, für Anfänger. Auf meinem Level braucht es schon was mehr. Wobei ich mit Dianabol und nicht TestE im Stack gestartet bin.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Zink + Magnesium für hooge Loads

Kreatin, weil es schon extrem gute Gründe braucht, es nicht zu nehmen (Maki ist bestimmt der einzige, der sich solche aus dem Hintern ziehen kann)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich das überschlage sind das evtl. 50 € an Supps pro Monat.

20 Euro Fischöl (1Liter, man nimmt alle 2 Tage meistens so 10g, wenn man oft Fisch isst!)

20 Euro für Vitamin D3 5000 IU 360 Tabletten

~20 Euro ZinkMag für 270 Tabs (2 Tabs pro Tag)

Kreatin 500g 15 Euro (2-3g pro Tag)

~20 Euro Multivit (2 Tabs am Tag)

Whey ist für mich kein Supp da es ein Nahrungsersatz ist.

30G Whey entsprechen 135g Huhn als Bsp, die hätte man sich ansonsten normal kaufen müssen ... und da kommt man mit Whey immer billiger weg.

schätze 20 Euro im Monat wenn man nicht gerade etwas bestimmtes nimmt, an regulären supps.

bearbeitet von Alc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fischöl (2x die hodengroßen Kapseln von Olimp täglich)

Magnesium

Zink

Jemand nen Tipp für ein gutes Multivitamin? Beim Fischöl hab ich auch erstmal ne Weile recherchieren müssen, eh ich da ne gute EPA/DHA Kombi gefunden hab.

bearbeitet von peakoFF

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fischöl (2x die hodengroßen Kapseln von Olimp täglich)

Magnesium

Zink

Jemand nen Tipp für ein gutes Multivitamin? Beim Fischöl hab ich auch erstmal ne Weile recherchieren müssen, eh ich da ne gute EPA/DHA Kombi gefunden hab.

Two per Day

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HGH aus Ägyptis, Oral Jelly aus Thailandis und Tren Hard Eat Clen Stack aus Atlantis.

Jeweils autoregulative Mengen. Also einwerfen, 24 h abwarten, wenn Puls noch >0, wiederholen oder +10% Dosis. Lineare Debilisation.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

BCAAs sind Geldverschwendung, wenn man eh schon Proteinmengen schluckt wie Pamela Anderson Samen, v.a. wenn man Whey suppt.

Pamela schluckt nicht - Die ist Veganerin ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

BCAAs sind Geldverschwendung, wenn man eh schon Proteinmengen schluckt wie Pamela Anderson Samen, v.a. wenn man Whey suppt.

hab BCAAs und Exceed (sind ja BCAAs) vergessen.

nicht wirklich Geldverschwendung wenn man A Leangains macht und fasted trainiert, und B genug BCAAs vor dem Training braucht und nicht wertvolle Kalorien mit 30g Whey verschwenden will um auf den Leucine Gehalt zu kommen.

Zudem wird mir von 30g Preworkout Whey immer schlecht, ka warum, von BCAAs nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.