3 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hi ich bins mal wieder

Es geht nicht um das erste Mal Sex im Leben sondern das erste Mal Sex mit einer Frau.

Ich habe beobachtet dass ich bei sehr wenigen (aber nicht bei allen) Frauen das erste mal nicht komme. Meist ist der erste Sex sogar richtig schlecht nach meinem empfinden.

Also ich bin schon geil auf die Frau und es ist auch nie das Problem dass ich Ihn reinbekomme. Ich schildere mal den gestrigen Tag.

Ich hab ne HB gedatet gestern, wir waren in der Stadt und nach ner Weile fagte ich ganz direkt "DVD schauen"? Sie überlegte etwas und sagte dann ok.

Zu Hause hab ich direkt nach dem Film voll eskaliert und wir sind ins Bett. Dann als ich Sie schon fast ausgezogen hatte meinte Sie dass Sie Ihre Tage habe und eigentlich nicht wolle. Ich hab dann weiter rumgemacht weil ich Sex wollte (Blut find ich aber eher abturnend). Wie auch immer es kam zum Sex aber mein Schwanz war nicht wirklich bereit, so auf Halbmast, nach 3 Stellungen ohne intensive Gefühle hatte ich keine Lust mehr.

Das erste Mal Sex mit dieser war nicht ein Einzelfall, mit meiner damaligen LTR hatte ich das Problem auch, am Anfang komme ich einfach nicht, bzw ich empfinde den Sex als schlecht und bin sicher die Frau auch. Gibt es einen Trick, ist das irgend ne Blockade meinerseits die ich mit irgendwas lösen kann?

Ich denke ich vertraue der Person einfach irgendwie noch nicht darum geht da nichts.

Wenn ich nachdenke gibts nur eine bei der ich eigentlich gleich gekommen bin. Und das war eine die ich absolut nicht führ mehr wollte. Und davon gabs auch mehrere.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sex sollte Produkt gegenseitiger Geilheit sein. Wenn du da deinen Kopf zu sehr einschaltest wirkt sich das auf deinen kleinen Freund da unten aus.

Im schlimmsten Fall macht er schlapp.

Wenn du dazu noch schreibst das du Blut abturnend findest gibt es noch einen weiteren Grund dafür das es nicht so richtig geklappt hat.

Vielleicht war die Frau auch nicht so das sie dich sonderlich sexuell angezogen hat-->Ein möglicher weiterer Grund.

Es gibt Menschen die brauchen etwas mehr intime Zweisamkeit um sich aufeinander einzustellen. Zu denen gehörst du vermutlich.

M O P A R

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst doch nicht mit einer Frau schlafen, wenn sie ihre Tage hat und du weisst, dass du Blut abturnend findest.. Ist doch klar, dass dein Willy da nicht volle Power geben will.

Vielleicht solltest du einfach anfangen, es ein bisschen langsamer angehen zu lassen, frag sie beim nächsten Mal, ob sie für dich einen kleinen Strip einlegen kann, um den kleinen Fridolin auf Hochtouren bringen zu lassen! Vielleicht kannst du ihr auch sagen, dass es eine Herausforderung darstellt den Junior in seine volle Einsatzbereitschaft zu bringen, um ihr Interesse zu wecken, damit sie erstmal mit ihm spielt oder so :D

Aber grundsätzlich beim ersten Date direkt mit einer HB zu schlafen ist insofern unangenehm, als dass ihr euch noch nicht so sehr kennt und eine solche Intimität erst angenehm wird, wenn du sie schon ein paar Tage gesehen hast.

Warum versuchst du nicht mal mit einer Frau auszugehen und eine Beziehung mit ihr anzufangen, vielleicht reagiert dein Willy ja besser auf das Gefühl der Verbundenheit und Liebe :db: wenn ihr dann miteinander schläft...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.