42 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hi,

Sie: ~20

Ich: 26

Make-out vor einem Jahr

Ich hab Samstag aus Jux eine HB angeschrieben, mit der ich vor einem Jahr so meine Probleme hatte. Thread dazu findet ihr unter meinen alten Posts. Hatten seit letzten Jahr Mai keinen Kontakt mehr.

Gespräch auf WA ging in etwa so:

Peter: Hey HB! Ich musste eben an dich denken. Was macht die Kunst? (Credits to Sharkk (?) )

HB: Hey, Nummern getauscht blah, wer bist du?

Peter: Lass uns ein Spiel spielen: ich geb dir Hinweise, du rätst.

Z

....

Ein bisschen c&f, an unseren damaligen Arbeitgeber angebunden.

Sie ist anfangs etwas Einzeilig.

(Außerdem schreibt mir ziemlich gleichzeitig irgendjemand auf WA an: "Lass uns ein Spiel spielen". Ich hab das schnell unterbunden und geschrieben: Name, Vorname, gemeinsame Freunde: HB Er hat dann nicht mehr wirklich was geschrieben)

Ich DHV, erzähl von meinem busy live , frag sie nach ihren Plänen.

HB: Fliegt nach Vietnam.

Peter: Cool, lass uns drüber reden, Mittwoch 16.00.

HB: Sorry, bin in einer Beziehung. Kaffee, labern über Reisen, alles gerne, aber sonst halt nix.

Peter: "Wie jetzt? Kein lästern über Partner-schaft, Kaffee und Diskussionen über die Sinnhaftigkeit der Existenz der Mikrowelle? Klingt ja fad ;)"

HB: Blah, Mikrowelle ist toll, aber Gasherd? Mittwoch geht nicht, Donnerstag?

Peter: Okay, um 6 hab ich Training, machen wir 15.00?

HB: Wunderbar, was trainierst du?

Peter: Blah.

HB: Gut bis dann!! (-> hier kommt ein Kommentar von ihr über einen Insider von damals)

Heute auf WA:

HB: Sorry, Uni vergessen. Freitag?

Peter: Freitag geht nicht. Mittwoch?

HB: Mittwoch ist schlecht..

Peter: Okay, dann verschieben wir das auf Abends. Wird aber schwer. Vorschläge?

HB: Mh..Sonntag würde gehen, danach sind dann Freunde da, dann danach wieder...

Peter: Okay, Sonntag. Aber nicht wieder n Rückzieher machen ;) Zeit und Ort geb ich noch durch!

HB: Lokal b, 20.00?

Peter: Kenn ich nicht, geht klar. :)

( Ist alles gekürzt, zwischen den wichtigen Infos waren noch ein paar Scherze von beiden Seiten. )

Soweit die Vorgeschichte.

Fragen:

-Inwieweit kann ich von damals Insider bringen, ohne dass es komisch wird, dass ich mich ein Jahr (!) danach noch erinnere?

-Freund sollte Tabu sein?

-Muss ich meine Fragen an sie daran anpassen, dass ich einiges schon von ihr kenne/weiß? ( Studium, Ziele im Leben, Hobbys usw)

-Ich war damals ziemlich schief drauf nach dem einen Abend mit ihr und hab ihr teilweise noch nen Monat später geschrieben, auf FB ohne dass sie geantwortet hat.

Außerdem einige Konversationen mit ihr (vorher) gehabt, die mir im nachhinein hochgradig behindert vorkommen. Eine hab ich schon gelöscht...soll ich den Rest lassen?

Das Ziel ist in erster Linie einen tollen Abend haben, viel lachen und reden und schauen inwiefern sie attracted ist. Ich kann nicht überprüfen ob sie einen Freund hat, FB sagt diesbezüglich nichts.

Von ihr kamen ein paar IOI und sie hat rechtzeitig einen anderen Termin vorgeschlagen, war also kein Flake. Aber der Kerl der mir geschrieben hat, hat als Profilbild ein Partypic von HB und sich selber.

Ich weiß, dass die Chancen schlecht stehen. ;) Und wenn es nicht klappt, hab ich eine attraktive HB in meiner Freundesliste. Kann ja auch nicht schaden.

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Inwieweit kann ich von damals Insider bringen, ohne dass es komisch wird, dass ich mich ein Jahr (!) danach noch erinnere?

sparsam dosieren, heißt 1-2, dann geht das klar.

-Freund sollte Tabu sein?

sowieso

-Muss ich meine Fragen an sie daran anpassen, dass ich einiges schon von ihr kenne/weiß? ( Studium, Ziele im Leben, Hobbys usw)

unwichtig. Nicht so verkopft rangehen!!

-Ich war damals ziemlich schief drauf nach dem einen Abend mit ihr und hab ihr teilweise noch nen Monat später geschrieben, auf FB ohne dass sie geantwortet hat.

Außerdem einige Konversationen mit ihr (vorher) gehabt, die mir im nachhinein hochgradig behindert vorkommen. Eine hab ich schon gelöscht...soll ich den Rest lassen?

ausblenden. Was damals war, interessiert doch keinen mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Logistik-Fragen greife zum Telefonhörer. Dieses hin und her geschreibe ist ja schrecklich und kann viel Attraction kosten. Logistik macht den meisten Menschen keinen Spaß, wenn ich also 30 Minuten hin und her schreibe, habe ich diese negative Erfahrung 30 Minuten lang. Wenn ich anrufe dann klärt man das in 1 Minute, die negative Erfahrung ist also nur 1 Minute lang. Ich verliere auf der Arbeit auch immer die nerven, wenn Leute tausend mal hin und her schreiben um einen Termin zu finden. Irgendwann klinke ich mich aus und hab keinen Bock mehr.

Mach dir nicht zuviele Gedanken. Wenn sie einen Freund hat, sind die Chancen meistens nicht so hoch, gerade wenn die Beziehung noch recht frisch sein sollte. Geh also auf das Treffen ohne krampfhaft nachzudenken und vorallem geh Ergebnisoffen an das Treffen. Wenn du unbedingt den erneuten KC erzwingen willst oder was auch immer, dann fängst du an nachzudenken. Wie du jetzt schon gezeigt hast. Was kann ich sagen, was nicht? Welche Themen kann ich ansprechen? Wie und wann kann ich einen Move machen?

Bei vergebenen Frauen kann man gerne auch mal ausprobieren wie weit man gehen kann, zumindest fällt es mir dort leichter. Bei Single-Frauen macht man sich ja vielleicht Hoffnungen (auch wenn das nicht gut ist), wenn man denkt 'ah die ist eh vergeben, ich habe einfach Spaß, was sie denkt ist mir egal, wird ja eh nix' dann kann man extremst lustige Abende haben und z.B. unmittelbar sexuelle Themen anschneiden, sie viel physisch hin und her schubsen (physischer P&P) oder lustige Dinge abziehen (sie anderen Leuten als die Schwester oder Tochter vorstellen what ever). Je nachdem wie sie drauf ist kann sie dann sehr geschockt sein oder das unglaublich cool finden. Aber mit ein wenig Comfort vorab kann man so sehr krasse Sachen machen (man will ja eh nix, sie ist ja vergeben).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mir die Mühe gemacht die alte Story auch nochmal zu überfliegen.

Das Date am Sonntag ist imho stark Flake gefährdet.

Ich würde hier nix mehr investieren es sei denn du besitzt die Skills ein FZ Treffen durch eine krasse Verführungsorgie ins Gegenteil zu verkehren.

M O P A R

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was meinst du mit Flakegefahr? Sie hat- bis dato- am meisten Invest für ein Treffen gezeigt. Hab ihr ja auch gezeigt, dass ich damit klar komme, wenn es nur n Kaffee ist.

Mir ist auch bewusst, dass es schnell in Richtung Friendzone abdriften kann. Ich muss da aber vorsichtig sein, zuviel "Game" wird sie eher abschrecken, da sie ja vorher klar gesagt hat, dass mehr nicht ist.

Verkopft: Das ist die Sache. Ich will es vor Ort nicht vermasseln, denn dann komm ich schnell aus dem Flow. Hab damals vieles von ihr gehört und werde mich an das eine oder andere erinnern. Das will ich halt etwas abschwächen, sonst wird es schnell creepy.

Logistik: Ich war in der Arbeit und habe daher lieber getippt.Normalerweise rufe ich auch lieber an. Aber beim letzten mal kam dann der Flake kurz vorm Date, sie war damals auch stark überrascht bzgl dem Telefon. Die Generation steht halt nicht so auf das telefonieren, hab ich jetzt schon mehrmals erlebt.

Bzgl: das interessiert niemanden mehr: Sie konnte sich noch gut erinnern,dass ich sie damals zum dumsptern eingeladen habe. Und entweder wusste sie das noch, oder sie hat es nachgelesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verkopft: Das ist die Sache. Ich will es vor Ort nicht vermasseln, denn dann komm ich schnell aus dem Flow. Hab damals vieles von ihr gehört und werde mich an das eine oder andere erinnern. Das will ich halt etwas abschwächen, sonst wird es schnell creepy.

Was ist daran creepy wenn du einen Menschen, den du interessant findest, auch kennst. Creepy wird die Sache erst, wenn du versuchst dich zu profilieren, dadurch das du immer wieder "zeigst" was du dir doch alles TOLLES gemerkt hast.

Hab mich doch endlich lieb, ich weiß soviel über dich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was meinst du mit Flakegefahr? Sie hat- bis dato- am meisten Invest für ein Treffen gezeigt.

HB: Mh..Sonntag würde gehen, danach sind dann Freunde da, dann danach wieder...

Wenn ich ein HB wäre und ein Treffen nicht wahrnehmen will würde ich genau so etwas schreiben und Sonntag vormittag flaken.

M O P A R

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde aber dann als HB nicht vorher 3 Terminvorschläge bringen und das Lokal vorschlagen. Ich verstehe was du meinst, aber es ist ja nicht das einzige was sie geschrieben hatte. Wenn es dann doch so ist, dann ist es halt ne ganz miese Masche und ich verliere die Lust.

Creepy ist es halt vllt deswegen, weil wir uns einen Tag kannten, und danach noch n bissl Kontakt über SMS hatten....und das ganze im April letzten Jahres war.

Profilieren ist ein guter Punkt. Ich werde es also nur sehr sparsam anbringen und einfach mal sehen, wie es so läuft.

Danke für die Gedanken Leute!

bearbeitet von Plajon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update:

Ich war um kurz vor 8 bei verabredetem, mir unbekannten Laden.Alles etwas suspekt, Da ich kein Handy/Uhr zur Zeit habe, hatte ich keinerlei Zeitvorstellungen und war vmtl 15 Min zu früh da. Laufe 5 Minuten außen rum und hab mich dann reingesetzt, gewartet. Gewartet bis halb 9, das ist ne halbe Stunde. Selbst wenn man die Zeit völlig verpennt hat, schafft man es in 30 Min von überall nach überall.

Um 15 nach hab ich mir was zu trinken an der Bar geholt, ein anderer Raum. Zwischendurch Smalltalk mit dem Nachbartisch. Um halb bin ich gegangen.

Fahr heim und sehe dort, dass sie mich um 15 nach gefragt hatte, ob ich noch kommen würde, sonst würde sie wieder gehen.

Ich schreibe ihr: mein Handy ist kaputt, wo warst du? Bin um halb gegangen.

dann noch ein Bild von der Lokalität und ein: ich war da. geschickt.

Jetzt warte ich mal, was sie schreibt. Dumm gelaufen und sehr ärgerlich, hatte mich gefreut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die verarscht dich. Ein Bild von der Lokalität kannste heute ständig und überall machen. Siehe mopar -> Sie hat geflaked. Willst mir wohl nicht erzählen das ihr euch nicht gesehen habt.

Vergiss die Braut - N E X T

Aber du machst es wahrscheinlich eh anders......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich warte ja immer vor der Lokalität, wenn ich mich mit jemandem treffe. ;-)

So wie ich den Text interpretiert habe, hat er das Bild geschickt und nicht sie.

Wenn es wirklich so sein sollte, dass sie da war und du sie nicht gesehen hast, weil du drinnen warst und sie draußen...dann :wallbash:

Ansonsten, wenn sie wirklich geflaked hat...dann :down: -> NEXT

bearbeitet von Riddik76

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt warte ich mal, was sie schreibt.

Alter, sie hat dich verarscht. Worauf willst du noch warten? Nr. löschen und gut ist.

bearbeitet von zeed

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie ich den Text interpretiert habe, hat er das Bild geschickt und nicht sie.

Ahhrrgg...Ich sehe es gerade,hab es erst anders verstanden gehabt.

Macht aber keinen Unterschied,mMn. Das hier soll nichts werden.

P.S. Ich warte auch draußen oder hole die Frau vorher ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

P.S. Ich warte auch draußen oder hole die Frau vorher ab.

Genau wie ich :)

Aber ich geb dir auch recht...das wird nix werden. HB hat vor dem Termin Freunde da, dann Zeit und danach wieder Freunde bei sich.

Da hat sie sich schon vorher eine Ausrede zum Flaken zurechtgelegt, wie mopar schon gesagt hat.

TE sollte mal anfangen zwischen den Zeilen zu lesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich hab drinnen gewartet, sie draußen. So richtig kitischig-schlechter Hollywoodfilm. :fool:

Ich war drinnen, weil ich ein Platz gesehen habe und den behalten wollte.

Irgendwie liegt ihr leider falsch. Ich hab das Bild geschickt, weil ich sicher sein wollte, dass wir das gleiche Lokal meinten.

Ich ruf sie an, sobald mein Handy wieder funktioniert und dann schauen wir weiter. An ein Flake glaube ich nicht, selbst zwischen den Zeilen kann ich nur lesen: Ich hab ein Leben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen: Lass es bleiben - Freeze out. Ich weiß, es kratzt am Ego. Das einzige das dir helfen kann und wird ist SELBSTWERTGEFÜHL. Das ist der Schlüssel zu Allem! Mehr am inner game arbeiten und mehr Selbstwert. Du wirst selbst fühlen, du bist nicht einverstanden mit deinem mindset und der Situation. Beginne auch nicht über jede einzelne Situation eine haarspaltende Geschichte zu machen: was, wann, warum und wie?. Hör auf die Jungs hier. Sauge die gnadenlose Kritik auf wie ein Schwamm und mach es beim nächsten mal besser.

bearbeitet von Ayu_Ready

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich nicht verstehe ist das Drama das hier daraus gemacht wird.

Ja, wir haben uns verpasst, haben dann drüber gelacht und schauen nun, ob wir es doch mal zu Stande bringen. Nur weil sie ein Leben genau wie ich hat und mir nicht hinterrennt wie bekloppt, ist alles gleich ein Flake und ich soll sie insta nexten. Wäre sie nicht da gewesen ohne ein Ton, hätte sie ne halbe Stunde vorher ihre tote Oma ins Spiel gebracht oder wäre mit ihrem Freund da aufgetaucht, ja, next.

Aber so?

Warum sollte ich sie freezen, wenn ich sie sehen will und sie deutlich gesagt hat, dass sie sich gerne treffen würde?

Zum Inner Game: Ich will nicht leugnen, dass sie eine gewisse Attraktion auf mich ausübt. Hat sie damals, macht sie noch immer. Aber genau da liegt der Punkt: Ich kann nur gewinnen. Läuft was: klasse. Läuft nichts: Versuch war es wert und jetzt kommt es drauf an, nicht wieder an Selbstbewusstsein abzubauen.

Ich kann also nur lernen.

Lektion 1: Ich war nervös. Dagegen muss ich mir was überlegen.

Lektion 2: Handys sind für was gut. -> Ich hab ne lustige Geschichte zu erzählen.

Lektion 3: Ich brauch eine Armbanduhr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na wenn du doch alles weißt, warum fragst du dann hier so blöde?

Aber mach mal weiter so, bin auf die Fortsetzung der Geschichte gespannt.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ja, ich hab drinnen gewartet, sie draußen.

glaubst du das wirklich? Dass sie nicht einmal in den Laden reinschaut?

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wusste sie dass dein Hendy kaputt ist und du es nicht sehen wirst (also wenn sie logisch weiter gedacht hätte)?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich hab drinnen gewartet, sie draußen.

glaubst du das wirklich? Dass sie nicht einmal in den Laden reinschaut?

...oder guckst du, TE, nicht einmal kurz draußen vor der Tür, wenn sie nach ner viertel Stunde immer noch nicht drinnen ist? Deine Jacke hängt ja am Tisch über dem Stuhl, also bleibt dein Platz ja besetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.