Der Kaffee-Thread
7 7

406 Beiträge in diesem Thema

Vielen Dank f√ľr eure hilfe. Wird wohl der weiter oben verlinkte va von delonghi ūüôŹ

Kostet so unter 300 euro. Nat√ľrlich macht es keinen perfekten kaffee, aber an kapsel n und pads kommt es alle mal ran! Hoffe ich zumindest.

Ich habe extra darauf geachtet, dass man das mahlwerk ¬†rausnehmen kann. Nat√ľrlich werde ich etwas experimentieren m√ľssen und die Fusion der Bohnen kommen mir auch nicht ins haus.

 

Unterm Strich glaube ich ne gute Lösung.

Billiger als kapseln, kompakter als andere voll Automaten und wartungsarm..... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, MrJack schrieb:

Bei Filterkaffee noch nie erlebt.

Ich schon, deswegen schicke ich bei einer Bestellung immer die Frage zur Sicherheit mit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein weithin unterschätztes system sollen E.S.E.-pads sein. ("easy serving espresso")

k√∂nnte f√ľr viele ein guter mittelweg sein zwischen qualit√§t und aufwand.

https://de.wikipedia.org/wiki/E.S.E.-Standard

... und schon reicht ne billige (kompatible) siebtr√§germaschine und man spart sich m√ľhle und mahlen. nachteil: preis pro kaffee. also eher nichts f√ľr vieltrinker.

bearbeitet von endless enigma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten, smallPUA schrieb:

Ich schon, deswegen schicke ich bei einer Bestellung immer die Frage zur Sicherheit mit.

Hmm hatte glaub noch nie eine Packung Kaffee vom Röster ohne taggenaues Röstdatum drauf... Gibts aber ich weiss.
Was anderes akzeptiere ich aber gar nicht als Kunde.

Aber okay so sind Erfahrungen :)
 

Bei Filterkaffee wars bisher immer so je frischer desto besser war er... :)
Alledings hab ich immer auch Sorten mit Robustaanteil....

Bei Espresso kenne ich das Problem mit dem zu frisch. Vor allem mit manchen Arabicas...

Und naja.. In der Regel ist zu alt ja eher ein Problem als zu frisch :)

bearbeitet von MrJack

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@afc69

 

Wenn du keine Milch trinkst, w√ľrde ich statt einer Delonghi, die keinen richtigen Espresso, sondern irgendwas, mit Kaffeegeschmack und Fake-Crema produziert, lieber zu einer Arrarex Caravel raten. Eine in gutem Zustand kriegst du f√ľr's gleiche Geld und die produziert exzellenten Espresso.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden, dltdftftw schrieb:

@afc69

 

Wenn du keine Milch trinkst, w√ľrde ich statt einer Delonghi, die keinen richtigen Espresso, sondern irgendwas, mit Kaffeegeschmack und Fake-Crema produziert, lieber zu einer Arrarex Caravel raten. Eine in gutem Zustand kriegst du f√ľr's gleiche Geld und die produziert exzellenten Espresso.

Super danke 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

7 7