Nach 4 Monaten wieder alles aus

24 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe vor 4 Monaten die Beziehung zu einer Frau gestartet und ihrem Verhalten nach zu urteilen, gibt es wohl keine weitere Zukunft mit uns. Kurz die Fakten:

Sie hat mich sehr lange umworben, bis wir vor 4 Monaten zusammengekommen sind.

Sie hat mich sogleich ihren Eltern vorgestellt und ein paar ihrer Freundinnen, habe zeitnah ihren Wohnungsschlüssel bekommen

Wir haben uns anfangs super verstanden, alles lief toll

Auf einmal habe ich eine Veränderung an ihr festgestellt, sie war distanzierter und meldete sich weniger, das ging so 2 Wochen.

Daraufhin habe ich um ein Gespräch gebeten, um darüber zu reden

Als ich das Gespräch per sms initiierte hatte, schien sie überrascht/ängstlich als wüsste sie nicht um was es ging.

Am Tag des Gesprächs selbst tat sie dann aber so, als sei ihr klar worum es ging und erzählte mir, dass sie es langsamer angehen lassen wolle, da sie vorher lange in Beziehungen war und mehr Freiraum bräuchte. Direkt nach dem Gespräch war sie wie aufgedreht (positiv) und ich dachte, dass könnte noch was werden

Die nächsten beiden Trefffen danach waren jedoch furchtbar, sie war sehr distanziert, fast schon abgeneigt, man merkte, dass sie bewusst versuchte irgendwas rüberzubringen

Seitdem (1 1/2 Wochen) haben wir nur noch sporadisch Kontakt

Ich bin kurz davor, die Beziehung zu beenden, wenn sie nicht eh schon beendet ist, muss ihr auch irgendwie ihren Schlüssel zurückgeben

Ich muss dazu sagen, dass ich glaube, dass sie sich die ersten Monate von mir mehr Zuneigung gewünscht hätte. Es gab ein paar Situationen, wo sie es ironisch hervorhob, wenn ich mal ihre Nähe suchte. Wobei ich ehrlich gesagt nicht wirklich weiß wie so eine krasse Verhaltensänderung ihrerseits in so kurzer Zeit möglich ist.

Wie soll ich mich nun verhalten? Ich will die Beziehung eigentlich nicht beenden, aber es sieht ja komplett düster aus und ich will das Heft des Handelns an mich ziehen, da ich sonst irgendwie immer von ihren Launen abhängig bin/war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mitte/Ende 20. Sex gab es natürlich, aktuell nicht, ist bei ihrem Verhalten auch schwer vorstellbar.

Zusatzinfo: Vor Beziehungsbeginn kannten wir uns schon 5 Monate. Ihre letzte Beziehung ging sehr lange, aber für diesen Ex hat sie deifinitv keine Gefühle mehr, da die wohl die letzten 2 jahre nur noch wie Freunde zusammengelebt haben

bearbeitet von Sericho23

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schwer zu sagen, aber Instinkt liegt häufig richtig. Wenn Dich die Beziehung frustriert und Du zu dem Gedanken kommst sie zu beenden solltest Du sie beenden.

Vielleicht warst Du auch zu needy oder zu anhänglich, das ist schwer zu sagen.

Ich finde da ist zu wenig Info.

Vielleicht auch Rebound Guy. Allerdings halt ich das für weniger wahrscheinlich, wenn sie Dich monatelang gegamed hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht ein anderes Männchen im Spiel??

Irgendwas hat die Attraktion gekillt... Ich würde sagen, beende das und beschäftige dich mit Alternativen.

Nimm im Acht was die Chaotin gepostet hat!

Besten Gruß

Ata The Crow

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anderer Kerl.

Das mit der "plötzlich Distanziert und auch kein Sex" Sache lässt voll darauf schließen meiner Meinung nach.

Die is mit Kopf nicht mehr bei dir.

-> Schluss

bearbeitet von MrJack
  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anderes Männchen unwahrscheinlich, sie unternimmt nur und ständig was mit ihren Freundinnen, die entsprechenden Bilder postet sie auch, da liked kein einziger Mann.

Ihre letzte Beziehung hat sie beendet, eben weil man nur noch so nebenher gelebt hat.

Muss dazu sagen, dass sie ein paar Kilos zu viel hat, daher meine These, dass ihr meine (teilweise) sparsame Zuneigung Beweis dafür war, dass ich sie nicht attraktiv genug finden würde, was nicht der Fall ist.

Meine Alternativthese ist daher, dass sie denkt, dass ich in ihr eigentlich mehr einen guten Kumpel sehe, mit dem man gerne Zeit verbringt und sie sich deswegen zurückgezogen hat. Wenn wir Sex hatten, ging das zu 3/4 auch von ihr aus, ähnlich beim Kuscheln.

bearbeitet von Sericho23

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anderes Männchen unwahrscheinlich, sie unternimmt nur und ständig was mit ihren Freundinnen, die entsprechenden Bilder postet sie auch, da liked kein einziger Mann.

Ihre letzte Beziehung hat sie beendet, eben weil man nur noch so nebenher gelebt hat.

Muss dazu sagen, dass sie ein paar Kilos zu viel hat, daher meine These, dass ihr meine (teilweise) sparsame Zuneigung Beweis dafür war, dass ich sie nicht attraktiv genug finden würde, was nicht der Fall ist.

Meine Alternativthese ist daher, dass sie denkt, dass ich in ihr eigentlich mehr einen guten Kumpel sehe, mit dem man gerne Zeit verbringt und sie sich deswegen zurückgezogen hat.

Wie gesagt ich halte es nur für wahrscheinlich. Es muss nicht so sein,.

Liken wtf? Ich hab noch nie ein Bild einer Frau geliked,die ich date :)

Trotzdem sagt mir meine Lebenserfahrung, dass so einem Verhalten fast immer ein Anderer zugrunde liegt.

Gerade wenns so plötzlich kommt. Und da ihr noch in der "Probephase" seid ist das auch nicht so schlimm :)

Je nachdem wie das mit dem anderen lauft wird sie Schluss machen in den nexten 2 Wochen.

PS generell:

Glaubst du ernsthast sie würde was anderes sagen als sie wäre mit Freundinnen unterrwegs?

Ich weiss das nicht wenige Freundinnen sich sogar gegenseitig die Bude zum Fremdficken überlassen + Alibi geben :)

bearbeitet von MrJack

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4 Monate zusammen - sie will kein Sex, keine Nähe, keine Intimität, keine Zuneigung, keine Zeit mit dir verbringen.

Führungsqualitäten - Fail ["Wenn wir Sex hatten, ging das zu 3/4 auch von ihr aus, ähnlich beim Kuscheln"]

Eigenes Leben - Fail

PDM - Win [Thread]

Needy - Win ("[...] da liked kein einziger Mann")

Beziehung - Fail

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss dazu sagen, dass ich glaube, dass sie sich die ersten Monate von mir mehr Zuneigung gewünscht hätte. Es gab ein paar Situationen, wo sie es ironisch hervorhob, wenn ich mal ihre Nähe suchte. Wobei ich ehrlich gesagt nicht wirklich weiß wie so eine krasse Verhaltensänderung ihrerseits in so kurzer Zeit möglich ist.

Wie soll ich mich nun verhalten? Ich will die Beziehung eigentlich nicht beenden, aber es sieht ja komplett düster aus und ich will das Heft des Handelns an mich ziehen, da ich sonst irgendwie immer von ihren Launen abhängig bin/war.

Hey TE, wie lange war sie Single bevor sie mit dir zusammen kam? Falls nur eine kurze Zeit würde ich wie IC auch auf Reboundguy tippen. Ansonsten kannste ihr Gelaber über Zuneigung und Freiheit in die tonne kippen, denn das war ja anscheinend kein Problem, als ihr zusammen gekommen seid...Also sind es nur vorgeschobene Gründe, damit sie dich langsam aber sich vom Hals haltet. Die wahren Gründe liegen wohl eher in mangelnder oder gesunkener Attraction oder wie MrJack es schon angedeutet hat in einem Konkurrenten.

Für die Beziehung selber kannst du nicht mehr viel machen, denn wie du selber erkannt hast, hat sie das Heft des Handelns an sich gezogen. Klar du könntest dich rar machen, sie in Konkurrenz setzen oder den Betablocker anwenden, aber sind wir ehrlich, wenn du schon nach 4 Monaten solche Beziehungsprobleme hast, dann wirst du wohl Baustellen haben, welche sich nicht wirklich mit den oben genannten Tricks und Anwendungen verbergen lassen werden.

Alles Gute

Farfalla

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anderer Kerl...

Attraction Problem...

Needyness...

Whatever!

Alles nur PDM.

Fakt ist: Sie will dich nicht in ihrer Nähe haben und hat kein bock mehr auf dich. Eine Frau die will verhält sich nicht so und da ist es egal ob du nun der ReboundGuy, ihr neuer FuckBuddy oder sogar die neue LTR bist.

Kratz dein letztes bisschen Würde zusammen, geb ihr die Schlüssel und wünsch ihr alles Gute!

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anderes Männchen unwahrscheinlich, sie unternimmt nur und ständig was mit ihren Freundinnen, die entsprechenden Bilder postet sie auch, da liked kein einziger Mann.

Ihre letzte Beziehung hat sie beendet, eben weil man nur noch so nebenher gelebt hat.

Muss dazu sagen, dass sie ein paar Kilos zu viel hat, daher meine These, dass ihr meine (teilweise) sparsame Zuneigung Beweis dafür war, dass ich sie nicht attraktiv genug finden würde, was nicht der Fall ist.

Meine Alternativthese ist daher, dass sie denkt, dass ich in ihr eigentlich mehr einen guten Kumpel sehe, mit dem man gerne Zeit verbringt und sie sich deswegen zurückgezogen hat. Wenn wir Sex hatten, ging das zu 3/4 auch von ihr aus, ähnlich beim Kuscheln.

Du findest sie also nicht geil? Du gehst also auf Distanz und nicht sie? Stehst du auf Männer? Im ernst, 4 Monate "Beziehung" und der Sex geht zu 75% von der Frau aus. Da stimmt was nicht mMn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3-4 Monate ist so die Zeit, wo sich entscheidet ob es was längeres wird. Auffälliges Phänomen und hat bestimmt jeder schonmal durch.

Hier passt es von ihrer Seite aus eben nicht. Das ist zu akzeptieren. Nicht in Aktionismus verfallen, abhaken und dann eben auf andere Frauen konzentieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anderes Männchen unwahrscheinlich, sie unternimmt nur und ständig was mit ihren Freundinnen, die entsprechenden Bilder postet sie auch, da liked kein einziger Mann.

Ihre letzte Beziehung hat sie beendet, eben weil man nur noch so nebenher gelebt hat.

Muss dazu sagen, dass sie ein paar Kilos zu viel hat, daher meine These, dass ihr meine (teilweise) sparsame Zuneigung Beweis dafür war, dass ich sie nicht attraktiv genug finden würde, was nicht der Fall ist.

Meine Alternativthese ist daher, dass sie denkt, dass ich in ihr eigentlich mehr einen guten Kumpel sehe, mit dem man gerne Zeit verbringt und sie sich deswegen zurückgezogen hat. Wenn wir Sex hatten, ging das zu 3/4 auch von ihr aus, ähnlich beim Kuscheln.

Du findest sie also nicht geil? Du gehst also auf Distanz und nicht sie? Stehst du auf Männer? Im ernst, 4 Monate "Beziehung" und der Sex geht zu 75% von der Frau aus. Da stimmt was nicht mMn.

Wenn sie darüber ähnlich erstaunt ist wie du, Gründe seien mal dahingestellt, kann das ja der Hauptgrund für ihre Verhaltensänderung sein. Wenn es also das wäre, könnte man m.E. nochmal versuchen, ihr gegenüber ein anderes Verhalten an den Tag zu legen, sofern man nochmal "ran kann".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja es wird schon so sein, wie General Beta das sagt. 4 Monate, Probezeit, man schaut halt danach weiter. Ich weiß halt nur nicht, ob es halt an der Dame liegt, wenn du halt nicht geil auf sie bist, wie mir scheint.

Weiß halt nicht, ob es dir was bringt hier so viele Theorien aufzustellen. Der Ofen ist halt aus, wenn er denn richtig an war. Denke auch, dass es das gewesen sein wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Als ich das Gespräch per sms initiierte hatte, schien sie überrascht/ängstlich als wüsste sie nicht um was es ging.

Wie gaga ist das denn?

Ein Gespräch, innerhalb einer LTR, via SMS führen... soso..

Ich stelle mir das so bescheuert vor, vor allem bei so einem Thema.

Würde ich nie via Text machen, da man schnell "weinerlich" bei so etwas schreibt, wo ich aber hingegen via Sprache das vollkommen anders rüberbringen würde.

Elementarer Tipp meinerseits:

So was nie via Text machen.

Selbst wenn ich einen Korb bekomme, antworte ich via Audiomessage, damit das Mädel mitbekommt, wie locker ich damit umgehe.

Ein Kumpel von mir, war vor kurzem auch in einer ähnlichen Situation.

Die HB sehr abweisend, und selbstgefällig- hat auf meinem Rat hin Schluss gemacht.

Nun rennt sie ihm hinterher. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur zur Info: Habe um ein Gespräch per SMS gebeten, das Gespräch selbst war dann natürlich in real life. An dieser Gesprächsankündigung wundert mich, dass sie nach meiner SMS Nachricht überrascht tat, als gebe es gar nichts zu besprechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach vier Monaten sollte es auch nichts in einer Beziehung zu besprechen oder zu bereden geben, außer vielleicht wie man es anstellen könnte, nicht andauernd rallig übereinander herzufallen. Würde mich von daher auch wundern.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mach dich rar, unternimm coole Sachen und lass sie es mitbekommen. Wenn eine Frau so ankommt, ist das wie nen Warnschuss.

Cool bleiben, Leben auf die Kette bekommen und keine Panik schieben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und lass sie es mitbekommen.

Verstehe ich nie warum Frauen immer alles mitbekommen müssen was man cooles unternimmt. (wobei cool auch immer im Sinne des Betrachters liegt. Ich finds z.B. cool im Sommer im Park zu liegen und ein Buch zu lesen)

Das ist doch wieder der falsche Denkansatz und geht eher in die Richtung ich mache xyz damit Frau sieht was für ein geiles und cooles Leben ich doch habe.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach vier Monaten sollte es auch nichts in einer Beziehung zu besprechen oder zu bereden geben, außer vielleicht wie man es anstellen könnte, nicht andauernd rallig übereinander herzufallen. Würde mich von daher auch wundern.

TE: Ausdrucken und über dein verdammtes Bett hängen. Alles andere taugt ein Scheiß, weder als Beziehung noch als FB wahrscheinlich.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir werden uns morgen treffen. Ich werde versuchen, sie liebevoll zu behandeln, gleichsam aber mich emotional so takten, dass mir egal ist, was mit uns passiert, so versprühe ich zumindest keine Verzweifelung/Neediness, sondern Selbstsicherheit.

Immerhin schreibt sie mir noch sofort zurück, wenn ich ihr schreibe (ich kontakte sie aktuell nur so jede 3 Tage). Letzte Woche hat sie 5 Stunden keinen whatsapp Kontakt gehabt (sie schreibt da sonst gefühlt jede 10 Minuten), weil sie eine Uni Klausur geschrieben hat, mir hat sie jedoch, vermutlich als einzigem in diesen 5 Stunden, sofort geantwortet. Ich weiß, dass geht wieder in die Neediness Richtung ;)

bearbeitet von Sericho23

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin jetzt 3 Monate in einer LTR.

Es gab noch kein Drama, kein Streit nix.

Sollte es in den ersten 6 Monaten merkliche Differenzen geben. Und sei es auch nur ein richtiges Zurückziehen etc..Dann lieber gleich lassen.

Sogar dann wenn die Frau nach so einer Eskapade wieder kommt. Einfach sein lassen !

bearbeitet von MrJack
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.