Ist das das Ende?

26 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

  • Dein Alter: 29
  • Ihr Alter: 28
  • Dauer der Beziehung: 4 Monate
  • Art der Beziehung: LDR LTR
  • Probleme, um die es sich handelt: Sie erträgt nicht wenn ich emotional werde (Reuig, weil ich nicht eskaliert habe an dem Abend) und negative Energie verbreite. Sie sagt sie muss sich über ihre Gefühle klar werden. Ich hatte mich das letzte Mal als wir uns vor zwei Wochen sahen indirekt beschwert, dass wir zu wenig Sex haben. Sie ist auf meinen Vorschlag, sich nächstes Wochenende nicht zu sehen, voll eingestiegen. Auch auf das sexfreie Wochenende (dabei war das nicht ganz ernst gemeint). Sie muss sich über ihre Gefühle klar werden, es ist kein anderer Mann im Spiel.
  • Fragen an die Community: Weiteres Vorgehen? Und wenn mir jetzt einer mit Freezeout kommt...

Sie mag mich schon, sie bleibt in Kontakt, sie will auch gerne was unternehmen. Aber sie erträgt es nicht mehr, wenn ich die Krise kriege. Und die hab ich bisher immer gekriegt, weil sie sehr sporadisch Sex wollte und sich nur schwer verführen lies. Und wenn dann die ganze Nacht nichts lief, an den Wochenenden wo wir uns sehen, war ich total geknickt. Ich hab eskaliert und alles versucht.

Wie nennt ihr Freaks das? Attractionverlust? Wird das jetzt die Freundesschiene?

bearbeitet von Rumtopf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

okay, hab sie nochmal angerufen, gebeten zu kommen und ihr versprochen dass es ein tolles Wochenende wird. Sie ist drauf eingegangen. *schwitz*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sex -> Drama -> weniger Sex -> mehr Drama -> noch weniger Sex -> noch mehr Drama -> ......

Sex -> kein Drama -> mehr Sex -> kein Drama -> mehr Sex ->.....

  • TOP 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Dein Alter: 29
  • Ihr Alter: 28
  • Dauer der Beziehung: 4 Monate
  • Art der Beziehung: LDR LTR

Hier ist schon alles gesagt.

Lies dich ein. Und nein, kein Freezeout. Next. Die Sache ist durch. Über Gefühle klar werden nach 4 Monaten "LDR" heißt "ich will mich trennen, traue mich aber nicht es dir zu sagen und habe keine Alternativen".

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, die LDR ist weil wir so weit auseinander wohnen. Next? Hm. Ich denke ich sollte weniger Drama machen. Ich hätte eher gesagt eskalieren beim nächsten Treffen. Aber was, wenn sie blockt? Sie hat schon langfristige Absichten mit mir angedeutet. Sehr deutlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du beschwerst dich das du zuwenig Sex abbekommst und nimmst es widerum hin bzw bringst selbst noch den Vorschlag ein das ihr euch eine Zeit nicht sehen solltet?

Klingt für mich extremst behindert!

Du hast doch bereits eine LTR und scheiterst nun daran dein Männliches Potenzial voll auszukosten!

Du willst Sex, Tue es, Handel und Lebe danach und heul nicht wie nen 8Jähriger der nicht sein gewünschten Lolly bekommt!!!!

Eskalieren Lieben Leben und Genießen!!!! Nicht hinterher laufen, Du gibst den weg vor

Edit, dein Letzter Post ey....was soll das?

Lies dich bitte noch etwas ein, such dir paar Bücher raus und geh bissel mit dein Freunden weg und find dich selbst!

bearbeitet von mYx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Dein Alter: 29
  • Ihr Alter: 28
  • Dauer der Beziehung: 4 Monate
  • Art der Beziehung: LDR LTR
  • Probleme, um die es sich handelt: Sie erträgt nicht wenn ich emotional werde (Reuig, weil ich nicht eskaliert habe an dem Abend) und negative Energie verbreite. Hier gibts du dir die Antwort doch direkt selbst. Du willst sex, traust dich aber nicht zu eskalieren, sondern erwartest, dass sie eskaliert. Dann wirst du pissig, weil keiner eskaliert, du aber eigentlich gern Sex hättest. Zu guter letzt verbreitest du noch schlechte Laune, weil du enttäuscht von dir selbst bist.Sie sagt sie muss sich über ihre Gefühle klar werden. Sie hat keinen Bock auf einen 28 jährigen Macker, der Sex will, sich aber nicht traut zu eskalieren und überlegt, ob sie sich das weiter geben will. Ich hatte mich das letzte Mal als wir uns vor zwei Wochen sahen indirekt beschwert, dass wir zu wenig Sex haben. Du versuchst sie dafür verantwortlich zu machen, obwohl es deine Aufgabe ist zu eskalieren. Sie ist auf meinen Vorschlag, sich nächstes Wochenende nicht zu sehen, voll eingestiegen. Auch auf das sexfreie Wochenende (dabei war das nicht ganz ernst gemeint). Sie muss sich über ihre Gefühle klar werden, es ist kein anderer Mann im Spiel. Natürlich freut sie sich endlich mal auf ein Wochenende ohne ihren bedürftigen Freund, der nur jammert und sich beschwert, anstatt sie richtig durchzunehmen. Deinen billigen Erpressungsversuch mit dem "sexfreien Wochenende" hat sie sofort durchschaut, natürlich weiß sie, dass du das nicht ernst meinst.
  • Fragen an die Community: Weiteres Vorgehen? Und wenn mir jetzt einer mit Freezeout kommt...

Sie mag mich schon, sie bleibt in Kontakt, sie will auch gerne was unternehmen. Aber sie erträgt es nicht mehr, wenn ich die Krise kriege. Und die hab ich bisher immer gekriegt, weil sie sehr sporadisch Sex wollte und sich nur schwer verführen lies. Und wenn dann die ganze Nacht nichts lief, an den Wochenenden wo wir uns sehen, war ich total geknickt. Ich hab eskaliert und alles versucht. Nicht du, sondern sie müsste die Kriese kriegen, weil du es einfach nicht gebacken bekommst die Frau zu führen und verführen. Deine Wutanfälle, deren Ursache deine eigene Eskalationsangst ist sind pure Attractionvernichtung.

Wie nennt ihr Freaks das? Der Freak bist eindeutig du! Attractionverlust? Wird das jetzt die Freundesschiene?

Dein Problem kennst du selbst: "Sie erträgt nicht wenn ich emotional werde (Reuig, weil ich nicht eskaliert habe an dem Abend) und negative Energie verbreite." Du hasst nicht die Eier zu eskalieren und erwartest, das sie Sex initiiert. Wenn das nicht passiert, wirst du bockig wie ein kleines Kind. Das nervt sie, ganz verständlich. Und dann kommst du ihr auch noch mit dummen Spielchen. Bist ne 1A Dramaqueen.

Das die Dame sich nochmal mit dir trifft ist mehr als du für so ein Kindergartenverhalten verdient hast.

Bereite euch ein schönes Wochenende, geht raus, genießt die Sonne und zeig ihr was für ein aufregendes Leben du hast.

Abends verführst du sie und holst dir, was du willst. Nimm sie mal richtig, sodass sie sich komplett fallen lassen kann. Du übernimmst die Führung, du eskaliert. Blockt sie machst du einfach weiter. Blockt sie wieder, gehst du kurz zum Kühlschrank und holst dir ein Bier. Du lässt das ganze unkommentiert und du wirst auf GAR KEINEN FALL "reuig und verbreitest schlechte Laune". Trink genüsslich dein Bier und danach eskaliert du weiter. Vermeide es in zukunft über Sex zu reden oder zu verhandeln. Sowas wie "sexfreie Wochenenden" nimm bitte nie wieder in den Mund.

Verhalte dich wie ein 29 Jähriger Mann, der weiß was er will und wie er das bekommt und nicht wie ein quengeliges, reuiges Kind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4 Monate und schon alles gegen die Wand gefahren.. Next

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Care Free hat es super auf den Punkt gebracht, Danke! Und war am hilfreichsten. Ich denke schon dass sich das noch drehen lässt. wenn ich mich zusammenreisse. Nehmen wir an sie setzt mich wirklich aufs trockene am Wochenende... und blockt bis zum geht nicht mehr oder bis sie sauer wird. ich würde kein drama draus machen und ganz normal weiterlaufen lassen. nicht beleidigt sein und nicht freezen. und es eine woche später erneut versuchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Care Free hat es super auf den Punkt gebracht, Danke! Und war am hilfreichsten. Ich denke schon dass sich das noch drehen lässt. wenn ich mich zusammenreisse. Nehmen wir an sie setzt mich wirklich aufs trockene am Wochenende... und blockt bis zum geht nicht mehr oder bis sie sauer wird. ich würde kein drama draus machen und ganz normal weiterlaufen lassen. nicht beleidigt sein und nicht freezen. und es eine woche später erneut versuchen.

Viel spaß beim wixen.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schließe mich denjenigen an, die sagen, dass eine Beziehung, in der es nach 4 mon sexuell kriselt, keinen Sinn macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wer sagt, dass es mir in der nächsten Beziehung besser ergeht, wenn ich nicht richtig verführen, eskalieren und dominieren/führen kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um aus Deinem Text mal bissel Klarheit raus zu filter....

  • Dein Alter: 29
  • Ihr Alter: 28
  • Dauer der Beziehung: 4 Monate Weis Sie davon?
  • Art der Beziehung: LDR LTR
  • Probleme, um die es sich handelt: Sie erträgt nicht wenn ich emotional werde (Reuig, weil ich nicht eskaliert habe an dem Abend) (will sie vll einfach "wie die kleine schlampe genommen werden die sie ist"? und negative Energie verbreite. Sie sagt sie muss sich über ihre Gefühle klar werden.Genau genommen bist du bereits geschichte! Ich hatte mich das letzte Mal als wir uns vor zwei Wochen Ist euer rahmen der treffen immer über derart lange zeiträume? Wenn ja wundert es mich nicht das 4monate zustande gekommen sind! sahen indirekt beschwert, dass wir zu wenig Sex haben.Eskalieren? Sie ist auf meinen Vorschlag, sich nächstes Wochenende nicht zu sehen, voll eingestiegen. Auch auf das sexfreie Wochenende (dabei war das nicht ganz ernst gemeint). Sie muss sich über ihre Gefühle klar werden, es ist kein anderer Mann im Spiel. Freilich, Sie hat sich schon längst umorientiert!
  • Fragen an die Community: Weiteres Vorgehen? Und wenn mir jetzt einer mit Freezeout kommt... Genau das wird es NICHT werden! NEXT ist der treffende Begriff!

Sie mag mich schon, sie bleibt in Kontakt, sie will auch gerne was unternehmen. Aber sie erträgt es nicht mehr, wenn ich die Krise kriege. Und die hab ich bisher immer gekriegt, weil sie sehr sporadisch Sex wollte und sich nur schwer verführen lies. Und wenn dann die ganze Nacht nichts lief, an den Wochenenden wo wir uns sehen, war ich total geknickt. Ich hab eskaliert und alles versucht. Manipulation vom Feinsten!

Wie nennt ihr Freaks das? Attractionverlust? Wird das jetzt die Freundesschiene? Der Freak der nix Rafft und noch Bunte Blumen sieht bist Leider Du! Nix Freunde! Abschiessen, Fertig Aus

So nen Threard ist schnell runter getippt, in der Hoffnung " Oh es werden mich soviele Verstehen und mir gute Tipps dafür geben".....Reaktion NEXT!! "Bah wie kann das sein!!!"

Seh den Tatsachen ins Auge, Sie Manipuliert dich von vorne bis hinten und lässt sich vermutlich schon längst von nem anderen befriedigen und hält dich eigentlich nur noch weil du ja so nen "Netter Kerl" Bist!!!

Arbeite ersteinmal an dir Selbst, bevor du überhaupt ne LTR in erwägung ziehst!

Andere Mütter haben auch Hübsche Töchter :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja wir sehen uns ca. alle ein bis zwei wochen. Nein hätte sie schon nen anderen Kerl wüsste ich das oder würde es merken. Dein Post ist halt das andere Extrem. Ich hab ja meistens eskaliert, hat ja auch meistens geklappt. Nur sind wir so oft unterwegs gewesen und haben Dinge unternommen, dass wir Abends meistens zu fertig für sex waren. Ausserdem wird sie wegen ihrer Medis abends schnell müde, wenn die Wirkung nachlässt. Naja und ich kann ja schlecht drauf bestehen zu hause im bett zu sitzen, statt rauszugehen und was zu unternehmen. sie hat jahrelang nen freund gehabt und sex ist für sie nichts neues mehr, ich dagegen bin noch am entdecken. ich hab überhaupt erst vor 4 monaten das erste mal sex gehabt. das verträgt sich nicht so gut.

sollte es tatsächlich zu keinem sex mehr kommen, kann ich immer noch nexten. sie manipuliert allerdings nicht, höchstens um mich dazu zu bringen, mehr souverenität zu zeigen und mehr initiative. und das finde ich in ordnung, diese art der manipulation. wir kennen uns flüchtig seit vielen jahren haben zusammen studiert und haben den gleichen beruf. ich gebe das nicht einfach so auf.

allerdings habe ich auch bereits alternativen, also wenns schief geht, ist sie mich halt los bis sie wieder richtig investiert. vielleicht ist es dann aber auch schon zu soät. wer weiß.

ich hab den eindruck sie sucht einfach sicherheit. deswegen verbalisiert sie auch oft ihre festen absichten.

bearbeitet von Rumtopf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachtrag: Sie hat seit Wochen Kopfschmerzen. Hatte sie schon immer häufig. Könnte erklären, was hier auch schief läuft.

bearbeitet von Rumtopf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.