Sex vs schlechtes Gewissen  

85 Mitglieder haben abgestimmt

Du besitzt keine Berechtigung, an dieser Umfrage abzustimmen, oder die Umfrageergebnisse zu sehen. Bitte melde Dich an oder registriere Dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

32 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hi. Erst lesen dann antworten.

Stellt euch mal das vor.

ihr hattet bereits 2.Dates mit einer richtigen süßen und Attraktiven HB, die sogar extra länger wach bleibt um euch während der 45min Bahnfahrt auf dem Rückweg Gesellschaft leisten will. Es geht wohl eher alles in LTR.

Mehrere KCs und ein richtig schönen Abend zusammen verbracht im freien.

Ihr seit zuhause angekommen und liegt müde, hungrig und verschwitzt im Bett.

Aber dann meldet sich die heiße HB aus Lovoo, die ihr noch nie gesehen habt, aber euch durch Sextexting geil macht, und auch noch Nacktbilder schickt.

Und DANN will sie euch noch spontan gegen 1uhr morgens abholen um eine Spritztour zu unternehmen, nachdem ihr ihr geschrieben habt das ihr euren Schwanz bis zum Anschlag hereinschiebt wenn sie sagt "Bitte fick mich" (Whatsapp)

Wie würdet IHR euch entscheiden? Könntet ihr einfach 30min später eine andere knallen, obwohl es mit der anderen so gut Läuft und alles auf mehr hinausläuft?

Ich für meinen teil bin zuhause geblieben, konnte ich einfach nicht übers Herz bringen. Und positiver Nebeneffekt, ich hab eine alternative die mega rattig auf mich ist.

Also?

bearbeitet von KarlKlammer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist zwar ein Fail nach 2. Dates ohne Sex von einer LTR zu reden. Aber wenn du die andere nicht knallen willst dann mach es nicht.

Auch wenn es wahrscheinlich nur von Vorteil ist Alternativen bereitzuhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ich hab mal "ich bin sowieso nur am masturbieren" genommen, weil das eine Situation ist, die du nur mit dir selbst ausmachen kannst. Wenn dir dein sozialethischer Kompass so etwas verbietet oder dir ein schlechtes Bauchgefühl verschafft, dann hast du deinen Standpunkt und vermutlich auch leichte Gefühle für HB 1.

Du wirst nicht zu einem glücklichen Verführer, weil du gegen deine innere Überzeugung alles stumpf wegarbeitest. Zumal Pseudo-Attraction über WhatsApp usw. binnen Stunden verflogen sein kann und die ultraversaute Nacktbilder-Tante plötzlich kalte Füße bekommt. "Virtuelle Lays" sind nichts anderes als Masturbationshilfen für Dritte. Kann man mal machen, bringt aber keine Punkte. Spannend sind da eher die Frauen, die völlig immun gegen sowas sind.

Handle einfach nach deiner eigenen Überzeugung und nicht nach dem Bild, welches du anderen gern vermitteln würdest. Integrität und Authentizität kannst du dir nur selbst nehmen. Auf der anderen Seite hat ein schlechtes Gewissen sehr oft mit gesellschaftlicher Konditionierung zu tun. Du bist HB 1 keine Rechenschaft schuldig. HB 2 ebenso wenig. Es ist nämlich so, viele Menschen finden Monogamie ganz toll - solange sie für den Partner gilt. Du bist aber in keiner Partnerschaft, da ist nur ein zartes Pflänzchen das noch gedeiht und irgendwann vielleicht als LTR aufblüht. Das ist dann am Ende wieder die Frage, wie gut du dich selbst kennst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte ich mal mit einer Frau um die 40. Sehr offensiv, Bilder und was sie nicht alles mit meinem Pimmel machen möchte etc.

10 Minuten von mir, bin dann also hin und hatte zum ersten Mal LMR.

LMR. Bei einer 40-jährigen Frau. 40. Nicht 18. 40. Nacktbilder, Sexting etc.

"Beim ersten Treffen schlafe ich nicht mit Männern."

-> OK, cu. Aufgestanden und gegangen.

Was ich damit sagen will: Kann man machen, aber niemals davon ausgehen, dass das Ding 100% safe steht. Ist nämlich nicht so. Konkret auf deine Situation bezogen wäre ich wohl darauf eingegangen, vor allem weil du nur 2 Dates und nicht mal Sex mit der Dame hattest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Jack the Tripper

Behandel die Leute so, wie du selbst behandelt werden möchtest.

bearbeitet von Jack the Tripper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Fickerei jetzt mal außen vor gelassen. Am Ende des Tages ist es nur wichtig dass dich der Typ im Spiegel respektiert, was du dabei anstellest ist deine Sache. Werd dir über deine eigenen Wertvorstellungen bewusst, und lebe nach diesen. Nennt man hier glaube ich Frame oder so ne Kake.

Alles andere ist nur Pickup Wannabe Alpha Gelaber.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Behandle andere Menschen immer so wie du selbst behandelt werden möchtest. Wenn du eventuell von einer Frau mehr willst und sie das vermutlich auch weiß und sich da etwas anbahnt, würdest du wollen, dass sie nebenher noch einen anderen fickt? Am Ende musst du dich nur vor dir selbst rechtfertigen. Und naja solche offensiven Angebote halte ich mehr für Fake.?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Musst Du selbst entscheiden. Triff eine Entscheidung und steh' dazu.

Je nach Mensch kann er folgendes bereuen. a) mit der Lovoo HB nicht geschlafen zu haben bzw. es nicht versucht zu haben, wenn es mit der anderen nichts wird

b) die HB2 verloren zu haben, weil sie zufällig rausbekommt, daß da was war.

Was ist Dir wichtiger und womit fühlst Du Dich gut ?

Das ist die Frage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso sollte die dann noch rattiger auf dich sein ?

Die holt sich einfach den nächsten ;)

Habe die Damen bisher dann alle immer besucht und beglückt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Musst Du selbst entscheiden. Triff eine Entscheidung und steh' dazu.

Je nach Mensch kann er folgendes bereuen. a) mit der Lovoo HB nicht geschlafen zu haben bzw. es nicht versucht zu haben, wenn es mit der anderen nichts wird

b) die HB2 verloren zu haben, weil sie zufällig rausbekommt, daß da was war.

Was ist Dir wichtiger und womit fühlst Du Dich gut ?

Das ist die Frage.

EIn gutes gewissen und eine EVENTUELLE LTR mit jemanden den ich mag ist mir wichtiger als ein ONS mit einer "Du kannst mich von hinten nehmen und mir ein Dildo in den arsch stecken"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast nicknehm

Kenne kein schlechtes Gewissen. Ich hab soviel Sex wie ich mag.

This. (auch wenn es schwer fällt.)

TE, was ist schlimm daran, dass die Kleine Ms. Loovo einen Dildo im Arsch haben möchte?

Wer sagt, dass es beim one night stand geblieben wäre?

Auch irgendwie verprellt, anheizen und dann nicht hinfahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

TE, was ist schlimm daran, dass die Kleine Ms. Loovo einen Dildo im Arsch haben möchte?

Wer sagt, dass es beim one night stand geblieben wäre?

Ist nichts schlimmes dran.

Aber ist für moralisch nicht Ok, habe ich so entschieden. Vllt weil es einfach zu gut läuft und kribbelt. Wenn es nicht so wäre, würde mir das bestimmt leicht fallen mitzufahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

TE, was ist schlimm daran, dass die Kleine Ms. Loovo einen Dildo im Arsch haben möchte?

Wer sagt, dass es beim one night stand geblieben wäre?

Ist nichts schlimmes dran.

Aber ist für moralisch nicht Ok, habe ich so entschieden. Vllt weil es einfach zu gut läuft und kribbelt. Wenn es nicht so wäre, würde mir das bestimmt leicht fallen mitzufahren.

Was zur Hölle ist Moral denn in dem Kontext? Dass Du Dich an eine Regel hältst die Du Dir selbst gegeben hast?

Wer garantiert Dir denn, dass Deine Königin nicht kurz nach euerem süßen Küsschen noch zu ihrem Loovo Stecher gefahren ist?

Ihr habt keine Beziehung und keine Regel für eure Beziehung definiert. Klar musst Du das letztendlich für Dich ausmachen, aber die Tatsache, dass Du Dich freiwillig zu so einem frühen Zeitpunkt in eine seelische Abhängigkeit begibst, lassen bei mir alle Oneitis-Glocken klingen. Das sind die Symptome eines mental wenig gefestigten Mannes.

-> Einlesen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie komme ich aus der Sache wieder rauß, wie ist es dazu gekommen das sie darauf rumgehackt hat, das ich andere treffe, hab ihr aber gesagt momentan kein interesse daran andere zu treffen.

Wenn ich jetzt wieder ankomme mit "hey, ich treffe mich doch jetzt mit einer anderen" wäre das fatal oder so nach dem Motto " wir sind in keiner beziehung also kann ich machen was ich will" Frame?

Da habt ihr mich ehrlichgesagt zum nachdenken gebracht, so hat sie ja garkeinen grund mich zu binden wenn ich sowieso keine anderen treffe

bearbeitet von KarlKlammer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bums sie doch erstmal bevor ihr über irgendwelche "Beziehungs"-Regeln sprecht. Ja nichts anderes als "Beziehungs-Regeln" sind es nämlich. Wenn eine Frau so etwas anspricht würde ich das wegwischen.

Ich beginne damit mir Gedanken über eine potentielle Beziehung zu machen, nachdem ich mit ihr mal über einen Monat regelmäßig Zeit verbracht habe und sie dabei auch ausgiebig gevögelt habe. Eine Beziehung ist was wichtiges, wertvolles und sollte auch belastbar sein. Das geht man nicht mit Frauen ein, die man nicht richtig kennt... Wieso verkaufst Du Dich unter deinem Wert? Ein Auto fährst Du doch auch erstmal Probe. Eine Trennung ist immer eklig, dann lieber sicher sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ich kann die moralischen Bedenken schon verstehen. Ich für mich persönlich halte es für verwerflich, wenn sich auf der einen Seite vielleicht etwas ernstes anbahnt und auf der anderen Seite vögel ich mich durch die Welt. Aber letztendlich hat jeder einen eigenen moralischen Kompass und muss es selbst entscheiden. Und nun ja, wenn du meintest, dass du dich mit keiner anderen triffst, dann solltest du dich daran halten. Zumindest solange wie eine Beziehung mit ihr in Sicht ist. Natürlich musst du dich nicht vor ihr rechtfertigen, solltest du doch mit anderen sexuell verkehren, allerdings sollte man sein Wort nicht brechen, wenn es nicht unbedingt sein muss.

Natürlich hat sie einen Grund dich binden zu wollen. Wenn du ihr tatsächlich gefällst und es auf vielen Ebenen passt und sie eine Beziehung haben will, dann wird sie dich früher oder später an sich binden. Oder hat der Prozess nicht schon lange begonnen?! :)

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn sich auf der einen Seite vielleicht etwas ernstes anbahnt und auf der anderen Seite vögel ich mich durch die Welt.

Klingt in meiner Welt gar nicht so verkehrt.

Wie bei einer Weinverkostung, der im Abgang am Besten ist wird mitgenommen.

Aber letztendlich hat jeder einen eigenen moralischen Kompass und muss es selbst entscheiden. Und nun ja, wenn du meintest, dass du dich mit keiner anderen triffst, dann solltest du dich daran halten. Zumindest solange wie eine Beziehung mit ihr in Sicht ist. Natürlich musst du dich nicht vor ihr rechtfertigen, solltest du doch mit anderen sexuell verkehren, allerdings sollte man sein Wort nicht brechen, wenn es nicht unbedingt sein muss.

Und da geht die Betaisierung schon los...

Natürlich hat sie einen Grund dich binden zu wollen. Wenn du ihr tatsächlich gefällst und es auf vielen Ebenen passt und sie eine Beziehung haben will, dann wird sie dich früher oder später an sich binden. Oder hat der Prozess nicht schon lange begonnen?! :)

Uninteressant! Solang sie es nicht anspricht ist es uninteressant was hätte sein können!

Du kannst nicht hellsehen, wenn Frau dies erwartet -> NEXT.

Wenn das nämlich schon so am Anfang einer "Beziehung" losgeht, viel Erfolg und langes überleben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
allerdings sollte man sein Wort nicht brechen, wenn es nicht unbedingt sein muss.

Und da geht die Betaisierung schon los...

Es ist also Betaisierung, wenn du dein eigenes Wort nicht achtest, sondern brichst? Sorry, aber Wasser predigen, und Wein trinken kommt mir nicht besonders Alpha oder kongruent rüber.

Solange es keine Absprache gibt, ist man nur seinem eigenen Moralverständnis unterworfen, und kann tun, was immer man vor sich verantworten kann. Sobald man aber sein Wort gegeben hat, finde ich, man muss es auch halten.

Wer mir etwas verspricht, und es dann nicht hält, ist nicht zuverlässig, und hat in meinem Leben nix verloren (und ich vermute, ihr würdet das bei einer Frau, die ihr Wort bricht, genauso sehen)

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.