Nach 3 Jahren Beziehung, Rückfall zum AFC?

33 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Ich: 31

Sie: 22

Ich habe zwei Kinder aus vorheriger Beziehung

Problem: Sie war mit meinem Schwager im Fitness und dann in der Sauna. Sie hat mich nicht gefragt, ob das für mich okay ist und versteht nicht warum sie das überhaupt hätte tun sollen.

Hinzu kommt, ich mag meinen Schwager nicht. Überhaupt nicht.

Erfahren habe ich es im Nachhinein. Sie sagte zu mir , Der J. hat meine Titten gesehen.

Ich bin dann in antike, uralte prä-Pu Zeiten gefallen und habe Sie zur Sau gemacht.

Als Quittung habe ich eine Schelle bekommen :(

Ist es heutzutage so normal dass man mit den Kollegen oder Bekannten des Partners in die Sauna geht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast remmeuh
Ich bin dann in antike, uralte prä-Pu Zeiten gefallen und habe Sie zur Sau gemacht.

Als Quittung habe ich eine Schelle bekommen :(

Ihr habe beide (Inner Game) Probleme.

Wenn es für dich nicht ok ist, zieh die Konsequenzen.

bearbeitet von remmeuh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich: 31

Sie: 22

Ich habe zwei Kinder aus vorheriger Beziehung

Problem: Sie war mit meinem Schwager im Fitness und dann in der Sauna. Sie hat mich nicht gefragt, ob das für mich okay ist und versteht nicht warum sie das überhaupt hätte tun sollen.

Verstehe ich auch nicht. Erkläre es mir bitte.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Saunagänger ist Nacktheit nix besonderes. Dementsprechend ist es also normal, dass man auch mit Bekannten in die Sauna geht. Da du so reagierst, bist du wohl kein FKK/Sauna Fan oder hast noch keine Erfahrung damit gemacht. Solltest du aber mal machen. Sind die ersten Hemmungen weg, ist das echt befreiend ;)

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als Quittung habe ich eine Schelle bekommen :(

Verstehe ich das richtig, sie hat dir eine gelangt?

Und du hast diese Beziehung auch nur eine Minute weiter geführt?

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wahnsinn.

Sie sagte zu mir , Der J. hat meine Titten gesehen.

So beginnen grundsätzlich immer sehr unterhaltsame Gespräche in einer Partnerschaft.

Trollocopter.

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich: 31

Sie: 22

Ich habe zwei Kinder aus vorheriger Beziehung

Problem: Sie war mit meinem Schwager im Fitness und dann in der Sauna. Sie hat mich nicht gefragt, ob das für mich okay ist und versteht nicht warum sie das überhaupt hätte tun sollen.

Verstehe ich auch nicht. Erkläre es mir bitte.

Das Problem liegt hier begraben:

Erfahren habe ich es im Nachhinein. Sie sagte zu mir , Der J. hat meine Titten gesehen.

Shittest.

Mal abgesehen davon finde ich ihre Ausdrucksweise ziemlich asozial und ordinär. Als Topping gibts dann noch eine geschallert. Glückwunsch!

Hinzu kommt, ich mag meinen Schwager nicht. Überhaupt nicht.

Das weiß sie und genießt es in vollen Zügen.

bearbeitet von j.o.
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast beutelding

Sie hat mich nicht gefragt, ob das für mich okay ist und versteht nicht warum sie das überhaupt hätte tun sollen.

Hinzu kommt, ich mag meinen Schwager nicht. Überhaupt nicht.

vs.

Ist es heutzutage so normal dass man mit den Kollegen oder Bekannten des Partners in die Sauna geht?

Denk das mal in aller Ruhe durch. Da geht es nicht um das Saunathema.

Für mich hört sich das schon von der Einleitung die sie das Thema auf den Tisch bringt nach "Bullshit" an. Auch ihre Reaktion darauf ist "Bullshit". Hier testet ein Mädel mal die Grenzen aus und fängt Drama an.

Klassischer Shittest.

Wie man damit umgeht? Da gehen dann die Meinungen auseinander.

Die einen sagen, man soll den stinkenden Haufen ignorieren. Die anderen fegen ihn vom Tisch und machen klar, dass sie nicht auf Scheiße stehen. Die Nächsten kacken ihren eigenen Haufen dazu. Wieder andere versuchen ihr Mindset zu überarbeiten und den Haufen als etwas anderes zu interpretieren.

Die Frage ist doch: Warum macht die Freundin das nach 3 Jahren Beziehung?

bearbeitet von beutelding

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mach dich mal locker, wenn sie zu dir steht, dann hättest du jetzt auch nicht so sabotierende Gedanken. Wie bereits gesagt wurde: Für regelmäßige Sauna Gänger ist das kein Problem.

Was ich mich eher fragen würde, warum du so ein Altersgefälle eingehst? In 99% der Beiträge ist das mitunter ein Problem, oder gibt es Gründe, warum es bei dir anders ist?

Viele Grüße

Thamsite

bearbeitet von Thamsite
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lächerliches Verhalten deinerseits, entschuldige dich bei ihr für deinen Ausfall. Sollte die Schelle aus einer Nichtigkeit heraus gekommen sein, weise sie darauf hin, dass es das nächste Mal Konsequenzen hat. Solltest du sie als ehrlose Fotze bezeichnet haben, hast du sie definitiv gebraucht.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du wurdest geprüft und für nicht gut genug befunden.

Mal ernsthaft, wie kann denn so eine Kleinigkeit so dermaßen eskalieren, dass sie dir eine langt? Was ist denn das? Du in deinem Alter solltest die Angelegenheit durchaus geregelt klären können, vorallem bei dem Altersunterschied, da liegen Welten dazwischen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ein Mensch dich schlägt, dann weiß er sich nicht mehr anders zu helfen und ist ganz unten. Mit so einem Menschen sollte man immer brechen. Er kommt mit Stress nicht klar und verhält sich unnatürlich in gefährlichen Situationen.

  • TOP 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Shine,

also ich meine das jetzt völlig ernst:
Machen deine Kids das auch mit dir?

Ganz ehrlich: Du warst mit 28 zweimaliger Familenvater. Vermutlich berufstätig. Voll im Leben. Holst dir ne 19 Jährige. Klar, kann man machen.

Aber wenn die Kleine mit dem Wackelpo dir auf der Nase rumtanzen kann schrillen bei mir alle Alarmglocken.

Meine Fresse, die hat geschnuppert, dass du ein Lappen bist, und testet dich jetzt.
Du magst keine Schlangen? "Oh guck mal Schatz, die hatten ´ne Boa bei Penny im Angebot!"
Du magst ihren Ex nicht? "Oh guck mal Schatz, der Nils hat gerade geschrieben ob wir nicht mal was trinken wollen. Voll süüüß von ihm, nääää?"

I guarantee it.

Aber das nur am Rande. Viel wichtiger ist:
Es ist doch kack egal atm, ob du für die Maus jetzt n "AFC" oder sonstwas bist.
Ey, du hast Kinder (Plural!!).

Du darfst dich nicht so verlieren als Vater! Passiert dir das bei deinen Kleinen auch?

Ganz egal, ob die dabei waren oder nicht:
Sowas kommt raus! Und ob´s ausgesprochen ist oder nicht: Kinder spüren, dass da irgendwas faul ist/vorgefallen ist.

Wenn etwas so eskaliert, hier verbal UND handgreiflich, entsteht eine richtig eigenartige Stimmung im Haus. Kann ich nicht beschreiben, ihr wisst, was ich meine.
Da wurde eine Grenze überschritten. Irgendwas hat sich verändert. Du wirst von ihr anders wahrgenommen. Schwächer. Und Kinder spüren das. Das Verhalten ist nur um Nuancen anders, aber: Die merken das. Da kannste deinen "AFC"-Arsch drauf verwetten. Ihr seid ein Paar. Verbringt sicher viel Zeit zusammen. Die merken das.

Und wenn ihr Papi so unsouverän, unbeherrscht und unmännlich wegen einer kleinen Zuckerpuppe reagiert hat das n richtig beschissen Einfluss auf die.
Und es hat einen Grund, wieso du so reagiert hast. Und komm mir nicht mit "Ich mag meinen Schwager nicht.".

Und kommst hier auch noch mit traurigen Jammersmileys an!
Du Armer! Hat dich Big-Biceps-19-Jahre-Jenny etwas gebufft weil du ein Lappen bist.

Wie kann das überhaupt passieren?!

Meine Fresse, mit zwei Rackern musst du doch JEDES GRENZAUSTESTEN ZEHN MEILEN GEGEN DEN WIND RIECHEN KÖNNEN.
Als ob Frauen das groß anders machen als Kinder.

Was sollen sie denn davon lernen? Was sollen sie denn von DIR lernen? Wenn ich unsicher bin schreie ich? Oder was?
Schreist du sie auch an, wenn sie sich im Supermarkt auf den Boden schmeißen und Kotzen erzwingen, wenn sie ihre Schokolade nicht kriegen, weil du das "nicht magst. Überhaupt nicht magst" ? (Offenbar habe ich das gemacht als ich Kind war laut Schilderung meiner Eltern. Semi-erfolgreich. Die haben mich liegengelassen. Auf dem Parkplatz habe ich sie eingeholt. Da habe ich meinen eigenen "shittest" oder "frametest" oder "Grenztest" mal richtig schön selbst in die Fresse gekriegt.)

Mir ist schon klar, dass ich keinen Plan habe, wie du deine Kids großziehst. Machst vielleicht alles super. Ich würde das nicht schreiben, wenn ich das nicht hoffen würde.
Aber ich habe meinen Vater noch NIE die Fassung verlieren sehen. Oder einen anderen Vater im großen Freundeskreis. Schon gar nicht gegenüber der Frau im Haus, in diesem Fall meiner Mutter.

Und meiner Erfahrung nach ist das ein richtig schlechtes Zeichen. Kripo-Familie. Kriegt man gut was mit.

Und es geht hier nicht um einen Streit; gelegentlicher Streit ist normal.

Es geht darum, dass der Vater nervös, unsicher und hilflos gehandelt hat.

Und Kinder registrieren das.

Bei Kids verstehe ich keinen Spaß. Wenn man´s mit ´ner Frau verkackt ist das kein Weltuntergang; tut weh, geht vorbei.
Aber bei den Kleinen hat DEIN Verhalten direkte Auswirkungen auf IHR zukünftiges Leben.

Du bist VERANTWORTLICH für ihre Zukunft. Du kannst so eine Scheiße generell nicht bringen. Und schon gar nicht als Papa.

Du hast zu Hause ´ne Schreierei und Schlägerei wegen NIX wie ein Pubertierender und das Einzige, was dir Sorgen macht, ist, dass du jetzt ein "AFC" sein könntest in den Augen der Puppe, die 9 war, als du schon nen Führerschein hattest.
Oh, hab´s vergessen. " :( :( :( :("

ALTER, DAS SOLLTE MAL GANZ HINTEN BEI DEINEN SORGEN SEIN.

Die viel größere Sorge ist:
Was mache ich jetzt am Besten im Hinblick auf meine Kinder? Wie werde ich der starke Fels, den sie brauchen, den sie verdienen?
Und nicht "Wie kriege ich den Respekt meiner Zuckerpuppe wieder?".

Boah ey. Bin ich wütend. Hoffentlich irre ich mich zu 100%.

Aber dass sich dein TITEL schon um die Alte und nicht um deine Kinder dreht sagt mir schon genug um dich erstmal zum Kotzen zu finden.
UND DANN AUCH NOCH DIESE TRAUERSMILEYS. DIE SIND FAST DAS SCHLIMMSTE.

BOAH EY. Wenn ich mir vorstelle, mein Väter hätte das in dem Alter gepostet. "Mimimimi, meine Frau war mit meinem Schwager in der Sauna, ich habe sie angebrüllt und jetzt hat sie mich gehauen :( :( :(. Hat die Welt sich so verändert?"
Da drehen sich einem ja alle Fußnägel hoch.

Und ich bin echt n Netter und Geduldiger hier. Engelsgleiches Verständnis für alles und jeden. Wirklich. Für jeden "AFC"-Post bin ich zu haben.
Auch für die ganzen Privatnachrichten, die dann immer eintrudeln.

Aber bei sowas gibt´s einfach kein Verständnis.

Hoffentlich irre ich mich in allem.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Woow Apo2014,

aber du hast in vielem Recht.

Die Dame hat ihre Grenzen ausgetestet und der TE ist voll reingezimmert.

Also sie ist 22. Seit 3 Jahren zusammen. So langsam muss sie sich entscheiden ob sie dich behält oder sich jemand in ihrer Altersrange sucht für die Zukunft.

Das sie so eine Nummer abgezogen hat ist kein gutes Zeichen.

Sie hat keinen Respekt vor dir. Was sie getan hat ist ein Spiel. Mit dir gespielt.

Sie ist also mit deinem Schwager in die Sauna gegangen und hat dich drauf hingewiesen das er ihre Titten gesehen hat. Nett.... ich finde es überhaupt nicht AFC wenn du dich da äusserst und eine Grenze ziehen willst. Nur wie macht man das ohne bedürftig rüberzukommen?

Meine Variante als Mann wäre: Wenn du dich verhälst wie ein billiges Flittchen muss ich unsere Beziehung mal überdenken..... oder irgendwie so eben.

Damit machst du dich nicht needy,, äussert aber deine Meinung und sagst ihr so nicht.

Sie hat dir dann eine gescheppert. So und jetzt ist alles was vorher geschehen ist doch egal. Selbst wenn du sie beschimpft hättest, eine Ohrfeige? Echt?

Wie hast du reagiert?

Hoofentlich mit den Worten: Verlass sofort mein Haus...

Sonst hast du dich zum Lappen gemacht..

Cattie

bearbeitet von Cattie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich: 31

Sie: 22

Ich habe zwei Kinder aus vorheriger Beziehung

Problem: Sie war mit meinem Schwager im Fitness und dann in der Sauna. Sie hat mich nicht gefragt, ob das für mich okay ist und versteht nicht warum sie das überhaupt hätte tun sollen.

Hinzu kommt, ich mag meinen Schwager nicht. Überhaupt nicht.

Erfahren habe ich es im Nachhinein. Sie sagte zu mir , Der J. hat meine Titten gesehen.

Ich bin dann in antike, uralte prä-Pu Zeiten gefallen und habe Sie zur Sau gemacht.

Als Quittung habe ich eine Schelle bekommen :(

Ist es heutzutage so normal dass man mit den Kollegen oder Bekannten des Partners in die Sauna geht?

Wenn ich sowas lese, dann erwacht in mir das tiefe Bedürfnis, da regulierend einzugreifen und Euch BEIDEN eine Schelle mitzugeben. Rückhändig, mit einem Lederhandschuh. Die Kinder dürfen dabei nicht zusehen.

Schönes Wochenende!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KillEmAll

Ich: 31

Sie: 22

Ich habe zwei Kinder aus vorheriger Beziehung

Problem: Sie war mit meinem Schwager im Fitness und dann in der Sauna. Sie hat mich nicht gefragt, ob das für mich okay ist und versteht nicht warum sie das überhaupt hätte tun sollen.

Hinzu kommt, ich mag meinen Schwager nicht. Überhaupt nicht.

Erfahren habe ich es im Nachhinein. Sie sagte zu mir , Der J. hat meine Titten gesehen.

Ich bin dann in antike, uralte prä-Pu Zeiten gefallen und habe Sie zur Sau gemacht.

Als Quittung habe ich eine Schelle bekommen :(

Ist es heutzutage so normal dass man mit den Kollegen oder Bekannten des Partners in die Sauna geht?

Nein sowas ist nicht normal. Für mich jedenfalls nicht. Shittest hin, shittest her, sowas geht nicht klar. Wo bleibt die Selbstachtung?

Aber mal abgesehen davon, lässt du dir eine Schelle von deiner Olle geben? Ich meine ist cool, wenn du zu hart eskalierst im Club oder sie zu hart beleidigst, aber das war der endgültige Beweis, dass sie dich als Mann nicht respektiert. Weg mit der Alten. Schnellstmöglich. Ich kann solche asozialen bitches überhaupt nicht ab.

Alter, du hast zwei Kinder und lässt dich auf so etwas ein? Such dir eine anständige Frau, die es wert ist geliebt zu werden. Hinterfrag mal dein Beuteschema, da liegt der Hund begraben. Unabhängig von der Verführung und den ganzen Randbaustellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn mir meine Hübsche sagt, dass irgendjemand ihre Brüste gesehen hat, sei es in der Sauna, am Strand oder am Bahnhof oder sonst wo, dann ist das ein verdammter Shit Test. Anstatt zu sagen, dass es kein Problem sei, es schade findet nicht selber dabei gewesen zu sein um zu grabschen - aber eigentlich auch keine Zeit hatte, weil man mit Nadine und frei hängendem Penis durchs Kaufhaus propellert ist.

Der Te hat den Test verkackt. Und mich würde der Ablauf der Diskussion interessieren, weil u.U. hat er die Schelle einfach nur verdient für eine richtig fiese Beleidigung?

bearbeitet von phoS4ric

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lese hier immer wieder "Wer weiß, wofür die Schelle war" und "vielleicht gerechtfertigt" und "verdient".

Leute: körperliche Gewalt in einer Partnerschaft geht mal gar nicht. Egal von wem und gegen wen und egal wie heftig.

Wie erbärmlich ist denn sowas? Wie tief muss man sinken, um die Hand gegen den Partner zu erheben??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gutmenschentum ist ebenso erbärmlich.

Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich.

Was hat "Gutmenschentum" mit einer aus puren Minderwertigkeitskomplexen erzeugten Gewalt gegen seinen Partner (den man ja angeblich liebt) zu tun?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gutmenschentum ist ebenso erbärmlich.

Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich.

Was hat "Gutmenschentum" mit einer aus puren Minderwertigkeitskomplexen erzeugten Gewalt gegen seinen Partner (den man ja angeblich liebt) zu tun?

Nette Persiflage.

Ich glaube nicht, dass es sich in diesem Fall um eine gewalttätige Handlung aus Minderwertigkeitskeit handelt. Wir wissen immernoch nicht wie sich das Gespräch entwickelt hat und entsprechende handgreifliche Reaktionen hervorgerufen hat; daher erwähnte ich eine Affekthandlung.

Ich will es präzisieren: Wie du es ausdrückst, liebt man seinen Partner. Und in meiner Welt streiten sich die Menschen umso heftiger, je intensiver die emotionale Bindung zwischen ihnen ist. Natürlich ist nicht jeder Streit eine Grundlage für einen ordentlichen Faustkampf. Ich will damit nur eines klarmachen, nämlich dass bestimmte Äußerungen einen Menschen, der einen liebt richtig heftig treffen kann und die Reaktion abzusehen ist.

EDIT:

pjahra mein lieber Kamerad, gib dir http://www.pickupforum.de/topic/145347-seltsamer-sonntag-mit-hoehen-und-gewaltigen-tiefen/ da wäre ich sogar auf deiner Seite.

bearbeitet von phoS4ric

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

EDIT:

pjahra mein lieber Kamerad, gib dir http://www.pickupforum.de/topic/145347-seltsamer-sonntag-mit-hoehen-und-gewaltigen-tiefen/ da wäre ich sogar auf deiner Seite.

Schon dabei ...

Ich verstehe ja, was du sagen willst. Und vielleicht hatte ja auch hier die Freundin des TE 3,8 aufm Kessel, als sie ihm die Schelle verpasst hat.

Davon sagt er aber nix.

Trotzdem: Gewalt ist ein No-go. Die wendet man erst dann an, wenn mal auf die Argumente / Anschuldigungen / Beschimpfungen des anderen keine Antwort mehr weiß. Dann drehe ich mich lieber um und gehe weg. Soll der andere doch weiter schimpfen. Aber schlagen? Nö.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.