Was macht ihr eigentlich mit "hysterischen" Frauen?

12 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo,

was macht ihr eigentlich mit "hysterischen" Frauen? Also in dem Sinne von emotional sehr aufgekratzt.

Also nicht normal emotional, ausgeglichen, sondern so als eine Art Überdosis von Emotionen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Überdosis positive Emotionen auslösen.

Küssen hilft da ganz gut. Dann können sie nicht reden.

FV

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Himmelhoch jauchzend verbinde ich automatisch immer mit dem krassen Gegenstück "Zu Tode betrübt".

Abstand nehmen...

Aber ich versteh die Frage auch nicht. Was genau willst du mit ihr machen?

bearbeitet von Silberhauch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um solche Damen mache ich für gewöhnlich einen großen Bogen.
Gerade als junger Verführer findet man dieses Coleur sehr anziehend und glaubt auf der richtigen Spur zu sein, weil sie Anfangs das Spiel gut mitspielen.
Allerdings ist der Outcome häufig eher bescheiden, die Ladies wollen nur Attention und möglichst viele Leute auf sich aufmerksam machen.
Gibt man ihnen die Attention, haben sie ihr Ziel erreicht. Es kann sich lediglich ein ewiges gegenseitiges neggen, und mit viel Zufall auch ein Close einstellen. Wer ein wenig Shittest und Neg-Erfahrung sammeln möchte, ist bei ihnen gut aufgehoben.
Mir persönlich aber viel zu anstrengend und häufig ist dieses Getue nur ein Schirm, um von einer mangelnden Persönlichkeit abzulenken.
Kein gutes Beziehungsmaterial und daher möglichst zu ignorieren - was allerdings ihr Interesse wecken könnte..

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht ernst nehmen, sondern durch...

Hilft übrigens auch als Frau bei

"hysterischen" Männern.

Falls die Frau immer so ist, geb ich allerdings meinen Vorpostern Recht, das ist den Stress nicht wert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Definitiv kein LTR-Material.

Wenn du sie nur vögeln willst, ganz normal gamen und hoffen, dass sie im Bett genau so aufgekratzt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

was macht ihr eigentlich mit "hysterischen" Frauen? Also in dem Sinne von emotional sehr aufgekratzt.

Also nicht normal emotional, ausgeglichen, sondern so als eine Art Überdosis von Emotionen.

Dafür wurde mal Anfang des letzten Jahrhunderts der Vibrator erfunden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nicht ernst nehmen, sondern durch...

Hilft übrigens auch als Frau bei

"hysterischen" Männern.

Falls die Frau immer so ist, geb ich allerdings meinen Vorpostern Recht, das ist den Stress nicht wert.

Man steckt den Schwanz nicht in eine Drama Queen, die voll im Rausch ist.

Konditionierung.

Ende.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß auch nicht, aber ich habe so den Eindruck, dass viele Leute irgendwie empfindlicher geworden sind. Ich habe manchmal den Eindruck, man muss mittlerweile 10 mal nachdenken, bevor man irgendwas sagt.

Und so Leute, denen du frei heraussagen kannst, was einem nicht passt, ohne dass die das irgendwie persönlich nehmen, sind auch extrem selten geworden.

Ich versteh das nicht. Aber das ist nicht nur mir aufgefallen, sondern vielen anderen mit denen ich mich mal kurz drüber unterhalten konnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.