Wie "mache" ich Freundschaften?

32 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hey Leute,

weil ich mittlerweile weder Freunde noch Freude habe und es bei auch im allgemeinen nicht so rund läuft ordne ich meine Prioritäten neu, und lass Frauen erstmal ruhen bis die "normalen" Bereiche wieder funktionieren, aber da die gerade auch etwas problematisch sind:

Wie "mache" ich Freunde? Wie ich Menschen kennen lerne ist klar, neue Schule/Studium/Arbeit, Vereine, Fitness-Center, auf der Parkbank, im Cafe, an der Ampel. Im Prinzip überall wo man Menschen trifft.

Das Problem ist nur: Ich habe keine Ahnung was ich mit Leuten reden soll. Mein State ist so scheiße, dass ich gerade nur an negatives denke und fast schon ausgebrannt bin. Meinen trockenen und sarkastischen Humor, den ich früher doch sehr gemocht habe an mir ist gerade auch auf Langzeit-Urlaub. Bin Mitte/Ende 20 und habe doch recht wenig Erfahrungen in meinem Leben sammeln können und bin mit massig Komplexen ausgestattet.

Also, war schon mal jemand in einer ähnlichen Situation bzw. kennt jemanden der es aus diesem Teufelskreis geschaft hat?

Hab auch garkeine Lust alte Freund- und Bekanntschaften zu reaktivieren weil diese dann sehen würden wie´s bei mir in den letzten Monaten und Jahren bergab ging und ich jetzt schon wüsste, dass diese schnell das Weite suchen würden.

Wie kann ich denn alleine tolle Erfahrungen sammeln um "Erzählstoff" für die Zukunft zu bekommen? Meine ich komplett unabhängig vom Geschlecht, Alter und der sozialen Dynamik sondern eher situationsbedingt.

Vielen Dank für´s lesen, für alle Vorschläge, vielleicht sogar Ermutigungen.

Bei Fragen einfach diese stellen!

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab auch garkeine Lust alte Freund- und Bekanntschaften zu reaktivieren weil diese dann sehen würden wie´s bei mir in den letzten Monaten und Jahren bergab ging und ich jetzt schon wüsste, dass diese schnell das Weite suchen würden.

Wenn deine Freunde nix mehr mit dir zu tun haben wollen, wenn sie sehen, dass es dir dreckig geht sind's keine echten Freunde ;)

Ich hab vor einem halben Jahr einen alten Freund wieder getroffen, mit dem ich ca. 3 Jahre nix zu tun gehabt hatte. Und bis auf seine (inzwischen Ex) Freundin war das das beste, was mir passieren konnte. Davor ging es mir ähnlich. Kaum Sozialkontakte außer zu Arbeitskollegen und mit denen wollte ich auch nicht unbedingt mehr zu tun haben als auf der Arbeit.

Erst mal solltest du daran arbeiten dich selbst wieder gut zu finden. War ein schwerer Schritt. Geht aber am besten, wenn du deine Komfort-Zone ein wenig verlässt und dir neue Hobbies suchst, oder eventuell alte wiederbelebst. Wobei die neuen für dich in dem Moment natürlich noch interessanter sind.

Und sonst... Ich hab mal gelesen es hilft sein Bett zu machen. Mir hat's auf jeden Fall geholfen. Inzwischen bin ich sogar übergegangen jede Woche meine Wohnung zu putzen. Kleine dauerhafte Änderungen am eigenen Leben erhöhen die Motivation die größeren Änderungen anzugehen.

Und jetzt noch ein kleiner Motivationsschub:

:bunny::bunny::bunny::banana::banana: Du schaffst das!!! :banana::banana::bunny::bunny::bunny:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin auch in der Situation keine wirklichen Freunde zu haben.

Nur so Freundschaften wo man sich alle halbe Jahr mal sieht weil man nach der Schule mal wieder in der Heimat ist etc.

Ich kann den meisten Jungs die ich so kennenlerne einfach nix abgewinnen. Die ich bisher in der neuen Stadt hier kennenlernen konnte beim Sport sind alles so ne "Yeah ich hab so und soviel Weiber geknallt, 8kg Muskelmasse in 6 Wochen aufgebaut, ich geb am Wochenende xxx € aus und boah ich geh so viel Arbeiten und letztens war ich mit einem im Puff, da habe wir das ganze Geld aufn Kopfgehauen ". Also Spinner in meinen Augen wo ich mir bei jedem Gespräch denke "aha, dass das niemals so ist weißt du hoffentlich selber".

Die meisten Jugendlichen stehen hier denn am Wochenende Abends am Rewe rum und geben mit ihren finanzierten oder Uralt Karren an.

Nein kein Neid, ich fahr selber ein gutes Auto, abbezahlt und verschönert, alles mit eigenem Geld finanziert.

Dabei bin ich gar nicht mal so ein unsozialer Mensch. Auf Arbeit komme ich mit wirklich fast allen klar. Da sind Altersgruppen von 30-60 vertreten und ich geh einfach zu einem hin und fang mit einem Thema an zu quatschen wo ich weiß das ihn das interessiert und ich bissl Ahnung von habe.

Mein Humor ist sarkastisch und ironisch, das kommt bei den älteren gut an und ich werde soweit ich das sehen kann von den meisten dort gemocht.

In meinem Alter (18-25) sind das halt alles noch so ne Geltungsprolls die unbedingt zeigen müssen wie geil sie sind.

Aber wo findet man Freunde?

Ich geh nicht oft feiern, nicht so mein Ding.

Beim Sport wie gesagt so ne Anerkennungsuchtis

Auf Arbeit sind alle so alt, ich will nicht am Wochenende bei denen zu Hause abgammeln und denen beim Holz machen helfen oder Garten umgraben. :D

Ich bin selbstbewusst in vielen Dingen, ich kann offen auf Leute zugehen wenn ich was bestimmtes möchte aber nicht um die nach einer Freundschaft zu fragen weil die sich gleich denken was er denn fürn Freak sei und Freunde sucht.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber christastic1 und Kugelschreibär,

bin auch in einer ähnlichen Situation. Habe es bis jetzt mit Uni-Sport versucht und gehe dort fast jeden Tag zu einer anderen Sportart. Komme auch realtiv gut ins Gespräch aber um dort dauerhaft Bekanntschaften heraus zu ziehen dauert es wohl etwas länger. Auch sind die Leute oft unregelmäßig da. Aber man darf eben auch nicht zu viel erwarten.

"Leider" sind meine anderen Kontakte relativ unmotiviert auch nur irgendwas zu machen. Neben Fernsehen und zocken läuft da genau null. Besonders ärgert mich, wenn die Leute ständig absagen. Beispielsweise bringe ich Pokern ins Gespräch und dann haben auch viele Leute Lust mal wieder zu pokern und ich besorg einen Pokerkoffer mit Chips usw. aber daraus wird dann auch wieder nichts weil von sechs Leuten vier absagen.

Als Anfang: Ihr könnt mich ja besuchen kommen und wir gehen alle gepflegt feiern :-D

bearbeitet von emerge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dein Value ist zu niedrig.

Keiner will was mit dir zu tun haben weil du keinen Wert mitbringst.

Poste doch mal deine Stats in LMS:

Looks: / 10

Money: / 10

Status: / 10

Einen neuen Social Circle in dem Alter und 2015 aufzubauen als sub8 ist hard as fuck.

Die meisten nehmen keine neuen mehr auf und haben sich seit Jahren verfestigt und da kommst du nur rein wenn du was in deinem Leben zu bieten hast und du es Wert bist dass sie etwas mit dir machen.

Was sonst hilft: kompletter Restart, neue Stadt, neues Land, neue Arbeit, neues Studium, neues Hobby, etc

bearbeitet von EN EINZ
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, die Hälfte der Menschheit hat einen IQ von unter 100. Und die andere Hälfte macht auch nicht besonders viel aus sich.

Du wirst Dich darauf einstellen müssen, daß die meisten Verbindungen nicht über den Status von Bekanntschaften hinausgehen werden.

Freunde fürs Leben findet man vielleicht in der Schule, und dann gehts irgendwann auseinander, weil man sich weiterentwickelt hat. Später wirds kaum noch so intensiv.

Bei irgendeinem gemeinsamen Thema hat man noch am ehesten die Chance, Leute zu finden, mit denen man auch mal was anderes unternehmen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und sonst... Ich hab mal gelesen es hilft sein Bett zu machen.

Interessantes Konzept. Wird sich bei mir nicht durchsetzen. Habe ich das letzte Mal gemacht, als ich nen Handwerker in der Wohnung hatte. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was bedeutet sub8? Geht es in die Richtung Durchschnitt?

Keine Sorge deswegen und ignoriere EN EINZ bitte wegen seinen komplexbeladenen Schwachsinnposts.

Zum Thema: Einfach dranbleiben an den Leuten! Du musst organisieren, dann kommen die Leute auch zu dir.

Grüße,

Fire

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir geht's ja eher darum die Leute die ich kennenlerne würden mir nach paar Stunden auf den Sack gehen weil ich deren Art noch mag. Bin selber Villt nicht besser und das ist das schwierige

Wo kommst denn her emerge?:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dein Value ist zu niedrig.

Keiner will was mit dir zu tun haben weil du keinen Wert mitbringst.

Poste doch mal deine Stats in LMS:

Looks: / 10

Money: / 10

Status: / 10

Einen neuen Social Circle in dem Alter und 2015 aufzubauen als sub8 ist hard as fuck.

Die meisten nehmen keine neuen mehr auf und haben sich seit Jahren verfestigt und da kommst du nur rein wenn du was in deinem Leben zu bieten hast und du es Wert bist dass sie etwas mit dir machen.

Legit.

Das ganze Miteinander dreht sich nur um Value.

Alles was einem selbst nichts bringt wird abgelehnt. Wer das nicht erkennt coped hart.

Was sonst hilft: kompletter Restart, neue Stadt, neues Land, neue Arbeit, neues Studium, neues Hobby, etc

Wobei man darauf achten sollte Leute kennen zu lernen die selbst neu in der Stadt sind. Wegen o.g. Value.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ganz kurz gesagt würde ich eventuell mal spontacts.com ausprobieren. Je nach Gegend passiert da durchaus einiges, und um sich einen mehr oder weniger brauchbaren Social Circle aufzubauen keine schlechte Grundlage. Man darf spontacts nur nicht als Dating Plattform betrachten, da sind da viele sehr eigen und dann schnell wieder weg. Guter Weg scheint mir derzeit zu sein dort gemeinsame Unternehmungen mitzumachen bzw. sich auszudenken und idealerweise viele verschiedene und gemischte Gruppen auszuprobieren - wobei man auch weiter Übung im befrienden von Leuten bekommt. Und wenn man dann mit solch einer, wie gesagt idealerweise gemischten Gruppe, loszieht kann man aus dem entsprechenden Social Proof / Value dann tatsächlich etwas eleganter gamen.

Man muss halt die Frauen in diesen Gruppen durch die Bank als Pivots betrachten, und diese dann nutzen um die eigentlichen HBs kennen zu lernen. Dafür ist spontacts (oder ähnliche Dienste je nach Stadt) schon sehr praktisch. Viele Frauen und auch Männer gehen da explizit hin weil sie Leute suchen von denen sie NICHT angemacht werden, und das kann man eben auch nutzen. Man darf halt nicht die Saat fressen, sondern sollte auf die Ernte warten :blush:

Sonst halt was die anderen so vorschlagen. Mit den üblichen beiden komplexbeladenen und ungefickten Ausnahmen natürlich, aber das hat sich ja im Forum eh langsam rumgesprochen. :-D

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein

-nicht needy sein

das ist alles.

außerdem: Manche haben eben Glück, und manche haben Pech, da kann man halt nix machen sondern muss damit Leben.

Du kannst ja versuchen, Menschen zu finden, die auch gerne über negative Dinge zu reden. In Gefilden, in welchen sich "PUAs" üblicherweise herumtreiben, wird das aber nicht funktionieren.

Freundschaften kann man nicht machen, sondern nur finden. Deswegen sagt man auch: "hast du schon Freunde gefunden?", und nicht "hast du schon Freundschaften gemacht"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier kommen wieder die ganzen Sozialkrüppel rausgekrochen und vermiesen den Leuten noch die Stimmung. Geht euch aufhängen, wenn ihr so verbittert seid. Bitte. Oder meldet euch zumindest ab, EURE Tipps helfen nicht und taugen nichts. Habt IHR denn Freunde?

bearbeitet von phoS4ric
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier kommen wieder die ganzen Sozialkrüppel rausgekrochen und vermiesen den Leuten noch die Stimmung. Geht euch aufhängen, wenn ihr so verbittert seid. Bitte. Oder meldet euch zumindest ab, EURE Tipps helfen nicht und taugen nichts. Habt IHR denn Freunde?

Zuviel Testo gespritzt? Oder warum hast du vergessen selbst mal n Tip zu bringen?

Zum Thema: Ich hab auch bei Null angefangen. War auch mega verpeilt früher und hatte dadurch Probleme Kobtakte zu halten.

Aber ich hab gelernt.

Zuerst muss man Leute kennenlernen. Gerne da wo du eh gern hingehst. Bei mir wars in Bars, Tabakläden (bin Zigarrenraucher) und beim bouldern.

Einfach kleine Bemerkungen fallen lassen oder ne Frage stellen (Hey, du kletterst wohl schon lange. Kannst du mir n bisschen was zeigen?). Dann smalltalk (aka sich beschnüffeln) und eventuell sich verabreden zB zusammen zu bouldern. Die Nummern dann halt tauschen als Kontaktmöglichkeit.

Dann einfach zusammen was machen denn Freunde wird man nur durch ein Gemeinschaftsgefühl. WIR waren bouldern. WIR waren was trinken.

Das ist ganz wichtig! Mn muss zusammen etwas machen ansonsten wirds langweilig und man hat keinen "Wert" als Freund.

Pro Tip: Frauen ansprechen und in die LJBF Schiene geraten. :-p (Du lernst Frauen kennen und durch diese ihre Freundinnen. Zudem kann man mit Frauen weggehen und damit seinen eigenen Value steigern und die Frau als Magneten benutzen. Denn Frauen lernen irgendwie ständig neue Leute kennen und dabei machen die nichts als ihren Trank zu trinken und süß auszusehen. Die neuen Leute kannst du dann auch befrienden wenn sie passen.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier kommen wieder die ganzen Sozialkrüppel rausgekrochen und vermiesen den Leuten noch die Stimmung. Geht euch aufhängen, wenn ihr so verbittert seid. Bitte. Oder meldet euch zumindest ab, EURE Tipps helfen nicht und taugen nichts. Habt IHR denn Freunde?

Zuviel Testo gespritzt? Oder warum hast du vergessen selbst mal n Tip zu bringen?

Nein, 2 Tage nicht mehr gefickt, da schwellen meine Eier an. Davon mal abgesehen ist es der beste Tipp eben nicht auf diese vertrottelten Redpiller zu hören. Wer den Mitmenschen Tag ein, Tag aus irgendeine pseudo-wissenschaftliche Sülze auf den Tisch haut, der hat wahrscheinlich auch außerhalb des Internets recht wenig Zuspruch. Und wenn diese Leute permanent in Unterhaltungen mit Anglizismen und seltsamen Abkürzungen um sich werfen, ist es einfach nur gruselig. Das ist eine selbsterfüllende Prophezeiung, da hilft tatsächlich nur Suizid. Manche tragen die Lösung sogar im Namen.

Es ist scheißegal wie alt man ist, man findet überall Menschen, mit denen man Zeit verbringen kann. THW, Feuerwehr, Sportvereine,...

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier kommen wieder die ganzen Sozialkrüppel rausgekrochen und vermiesen den Leuten noch die Stimmung. Geht euch aufhängen, wenn ihr so verbittert seid. Bitte. Oder meldet euch zumindest ab, EURE Tipps helfen nicht und taugen nichts. Habt IHR denn Freunde?

Zuviel Testo gespritzt? Oder warum hast du vergessen selbst mal n Tip zu bringen?

Nein, 2 Tage nicht mehr gefickt, da schwellen meine Eier an. Davon mal abgesehen ist es der beste Tipp eben nicht auf diese vertrottelten Redpiller zu hören. Wer den Mitmenschen Tag ein, Tag aus irgendeine pseudo-wissenschaftliche Sülze auf den Tisch haut, der hat wahrscheinlich auch außerhalb des Internets recht wenig Zuspruch. Und wenn diese Leute permanent in Unterhaltungen mit Anglizismen und seltsamen Abkürzungen um sich werfen, ist es einfach nur gruselig. Das ist eine selbsterfüllende Prophezeiung, da hilft tatsächlich nur Suizid. Manche tragen die Lösung sogar im Namen.

Es ist scheißegal wie alt man ist, man findet überall Menschen, mit denen man Zeit verbringen kann. THW, Feuerwehr, Sportvereine,...

Aus eigener Erfahrung weiss ich dass dem leider nicht so ist. Gibt halt einige die nur Dinge machen die man alleine durchführt. Lesen. Zocken. Was weiß ich.

Dann gibts auch noch Leute die zwar was soziales machen aber trotzden irgendwie alleine sind. Die anderen gehen was trinken im Anschluss, aber man geht nicht mit weil man keinen Alk mag. Das man ne Cola trinken kann vergessen sie halt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du willst mir doch jetzt nicht erzählen, dass man Freunde durch's Zocken findet. In meiner Welt läuft es andersrum. Und wenn ich mich für Literatur interessiere, gibt es auch öffentliche Lesungen, Vorträge, Poetry Slam, ... zu denen man gehen und mitdiskutieren kann. Freundschaften basieren auch zu einem nicht unerheblichen Teil auf gleichen Einstellungen/Situationen/Interessen.

Wenn die Bereitschaft nicht da ist etwas zu ändern, kann man auch keine anderen Ergebnisse erwarten. Man könnte auch in eine WG ziehen, da lernt man auch Menschen kennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dein Value ist zu niedrig.

Keiner will was mit dir zu tun haben weil du keinen Wert mitbringst.

Poste doch mal deine Stats in LMS:

Looks: / 10

Money: / 10

Status: / 10

Einen neuen Social Circle in dem Alter und 2015 aufzubauen als sub8 ist hard as fuck.

Die meisten nehmen keine neuen mehr auf und haben sich seit Jahren verfestigt und da kommst du nur rein wenn du was in deinem Leben zu bieten hast und du es Wert bist dass sie etwas mit dir machen.

Was sonst hilft: kompletter Restart, neue Stadt, neues Land, neue Arbeit, neues Studium, neues Hobby, etc

Das Recht auf freie Meinungsäußerung ist das höchste aller Güter, aber so ein Beitrag ... oh mein Gott !!! Ist das ernst gemeint oder nur "Ich verunsichere Ratsuchende in der Anonymität des world wide web !" ? Freundschaften aufgrund von "Value", also quasi Menschenwert als Durchschnitt von Dingen wie Aussehen, Geld und Status (Wie auch immer man letzt genannte definiert...) ??? So stelle ich mir Sozialverhalten neureicher Hauptschüler vor ... zugegeben ein Vorurteil auch von mir, aber dieser Beitrag von EN EINZ ist so furchtbar !

@ Threadersteller : ich glaube, das es im Socialicing im weitesten Sinne (zu dem ja auch "Pick Up" gehört) nur darum geht : Aussehen optimieren, echte Selbstsicherheit haben oder entwickeln und ausstrahlen . Deine Kombo wird dann Menschen anziehen, die "mit Dir was anfangen" können oder eben nicht !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du willst mir doch jetzt nicht erzählen, dass man Freunde durch's Zocken findet. In meiner Welt läuft es andersrum. Und wenn ich mich für Literatur interessiere, gibt es auch öffentliche Lesungen, Vorträge, Poetry Slam, ... zu denen man gehen und mitdiskutieren kann. Freundschaften basieren auch zu einem nicht unerheblichen Teil auf gleichen Einstellungen/Situationen/Interessen.

Wenn die Bereitschaft nicht da ist etwas zu ändern, kann man auch keine anderen Ergebnisse erwarten. Man könnte auch in eine WG ziehen, da lernt man auch Menschen kennen.

Falsch rum. Zocken, lesen etc pp sind eben KEINE sozialen hobbies. Das hast du jetzt einfach falsch verstanden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was bedeutet sub8? Geht es in die Richtung Durchschnitt?

Keine Sorge deswegen und ignoriere EN EINZ bitte wegen seinen komplexbeladenen Schwachsinnposts.

Zum Thema: Einfach dranbleiben an den Leuten! Du musst organisieren, dann kommen die Leute auch zu dir.

Grüße,

Fire

Einfach nur "nö". Ich denk mal, er hat das Zeug von "goodlookingloser", was definitiv die beste Seite zu dem Thema ist.

Man sollte einfach mal akzeptieren, dass die Welt ungerecht ist, wobei man auf den value in Bezug auf Freundschaften deutlich mehr Einfluss hat als auf den value in Bezug auf Attraktivität.

Ein bereits bestehender Social Circle hat einfach keinen Grund, einen Neuen reinzulassen, der nix zu bieten hat. "Etwas zu bieten haben" klingt vielleicht etwas hart.. es reicht oft schon ein bisschen (passender) Humor und basic social skills. Ein zufriedenstellendes Sozialleben kann jeder haben, der sich Mühe gibt. In die "top social circle" schafft man es, wenn sich Gott Mühe gegeben hat... deal with it.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seh ich auch so. Warum soll man mit nem stillen nerd abhängen, der nicht nerdig genug ist um unsere Computer zu reparieren? Er bringt keine Weiber ran, ist nicht lustig sondern eher nur n Mitläufer auf den man aufpassen muss. So einen lädt man nicht nochmal ein.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Keine Freund sind besser als low Value Freunde... das ist die passive Pussy-Dryer-Aura +10 wenn euch eine Frau mit denen sieht. Die Welt ist heutzutage so wie sie geworden ist.

Wenn ihr sehr gut ausseht dann ist es der Frau egal ob ihr einen großen SC habt oder der Einsame Wolf seid, allerdings attracted das auch einige Frauen wenn ihr gut ausseht und zusätzlich ein gutes Sozialleben habt.

Looks >>> Status >>>>>>> Geld

bearbeitet von EN EINZ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.