Carlos tritt aufs Spielbrett

202 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hey

Ich: 27

Ltr: 22

Dauer: 1 Jahr

mein Mitbewohner hat mich auf diese Seite aufmerksam gemacht. Ich war bisher stiller Mitleser aber bei mit gibt's jetzt doch mal eine Angelegenheit zu klären.

Ich hab gestern meine sehr attraktive Freundin mit auf ne Geburtstagsparty genommen. Dort war auch ein alter Kumpel ( über 20 Jahre ) von mir, nennen wir ihn mal Carlos^^

Er ist das, was man hier im Forum als überalpha bezeichnet. Er hatte schon so um die 60 Frauen und gut

ein Drittel davon waren Frauen in Beziehungen.

Er hatte auch schon eine Affaire mit einer Ehefrau von einem Kumpel von mir.

Er war gestern sehr dominant, präsent und auch super schlagfertig und witzig. Ich hingegen hatte heftige Bauchschmerzen und mir ein bisschen die Butter vom Brot nehmen lassen. Ich kann ihm aber eig nich böse sein, er hat mich auch nicht geamogt, sondern sogar vor meiner Freundin gelobt.

Mit kams so vor, als wäre meine Freundin an dem Abend total starstruck von Carlos gewesen. Ich glaub sie hat auch seine Nähe gesucht und ihn im Laufe des Abends verstohlen beobachtet. Immer wenn er was sagte ist sie aufgetaut und strahlte übers ganze Gesicht. Da wir alle viel getrunken hatten, wars ihr auch nicht klar, dass ich sie beobachtete.

Es gibt auch nicht nur Frauen, die Carlos gut finden, sondern auch einige denen er einfach zu aufdringlich ist. Insgeheim hab ich wohl gehofft, dass meine Freundin ihn nicht gut findet, aber iwie hab ich vorher schon gewusst, dass sie ihn gut finden wird. An dem Abend hab ich sie schon in seinem Bett gesehen, aufjedenfall hat mich das ganze runter gezogen. Das hilft natürlich noch weniger, als wenn ich selbstbewusst und ruhig meinen Platz verteidigt hätte. Ich hab dann als wir im Club waren das für mich einzig Mögliche getan und mit möglichst vielen attraktiven Frauen geredet, was dann Gott sei Dank auch ganz gut geklappt hat. Meine Freundin wurde in der Zwischenzeit auch von anderen angesprochen, was mich aber im Gegensatz zu Carlos null gestört hat. Irgendwann stand meine Freundin dann wieder bei mir und meinte dann: warum ich heute Abend so traurig schaue?

Ich habs dann heruntergespielt und auf die Bauchschmerzen geschoben. Dann gute Miene gemacht und den restlichen Abend mit ihr getanzt und rumgeblödelt.

Am folgenden Tag war ich down. Meine Freundin war sehr zärtlich zu mir und wollte mich wegen den Bauchschmerzen pflegen, aber ich konnte ihre Zärtlichkeiten nicht wirklich erwidern. Sie hat mehrmals gefragt was los ist und ich habs auf meinen Zustand geschoben.

Am Abend hat sie dann von Carlos geschwärmt und mir nen shittest verpasst: " warum hast du nicht so große Arme wie Carlos?" Hab dann iwie geantwortet dass mich mens Health zwecks Covershoot nicht mehr in Ruhe lassen würde, wenn ich das auch noch hätte.

Dann kamen noch mehr shittests. Also von den letzen Monaten ihrer Seite purer Invest in shittests umgeschlagen.

In Beziehung soll man ja eigentlich über alles Reden können, aber meine Eifersucht so zu schildern wäre wohl kontraproduktiv? Wie verhalte ich mich jetzt? Wie kann ich damit leben, dass es einen Carlos gibt und meine Freundin ihn gut findet?

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

" warum hast du nicht so große Arme wie Carlos?"

:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:

Beste Aussage... Ist das dein Ernst? Warum fragt sie nicht gleich: "Warum hast du nicht so einen großen cock wie Carlos? :D hahahahah

Also, das ist kein Shittest, das ist einfach witzig :D

Du weißt, was zu tun ist jetzt bro, ab ins Gym, abnehmen und dein Fett in Muskeln umwandeln.

  • TOP 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch gut gebaut und gehe selber ins gym/Diät.

Carlos könntest halt auf die Bühne stellen. Ich denke aber, dass seine "großen Arme" nur durch sein

Verhalten so anziehend wirken. Sprich sie steht in echt auf seine confidence, soziale Überlegenheit etc.

Das Ding ist, ich kann nicht jedesmal, weil einer mehr Geld verdient, besser singen kann, größere Arme hat

etc. springen und mich den Wünschen meiner Frau nach anpassen...

Ich weiß auch nicht, atm hab ich einen massiven Vertrauensverlust was die Beziehung zu meiner Freundin angeht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Junge, wie schnell du zu beeindrucken bist. Zeigt nur, wie unsicher du bist.

Wahrscheinlich ist der Typ einfach nur sympathisch und gar kein so geiler Hengst, die Hälfte der Stories erfunden.

Reiß dich mal ein bisschen zusammen du Pussy.

PS: Wie ist der Sex? Wie häufig? Wie läuft die Beziehung sonst so? Invest 50/50?

bearbeitet von Psyke
  • TOP 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur nebenbei: Wenn ein Typ dich vor deiner Freundin lobt, ist das eine mächtige Strategie des Pickup's, die klare Überlegenheit suggeriert, indem sie nicht deinen value hoch lobt, sondern den der Frau nieder redet.

Klingt komisch, aber die Erklärung hierzu findest du in der Suchfunktion.

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur nebenbei: Wenn ein Typ dich vor deiner Freundin lobt, ist das eine mächtige Strategie des Pickup's, die klare Überlegenheit suggeriert, indem sie nicht deinen value hoch lobt, sondern den der Frau nieder redet.

Klingt komisch, aber die Erklärung hierzu findest du in der Suchfunktion.

Sehe ich genau so und hab es direkt als starkes Game empfunden! Den Freund dissen ist nämlich derart ungeschickt. War iwie für die Sufu anscheinen zu dumm. Hast du nen Link? *Liebguck*

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das dachte ich auch. Das er dich lobt, lässt ihn super dastehen. Damit strahlt man so viel Sicherheit und Value aus. Ein klassischer boyfriend destroyer funktioniert genau so.

Erstmal dieses ganze "er ist gar nicht so geil und alles erfunden" Gelaber ist irrelevant. Es geht im die Grundlegende Situation und da wurde ja schon von carver richtig gesagt, dass es immer einen gibt der größer, muskulöser, schöner ist und den größeren Schwanz hat. Ist einfach so. Das ist aber erstmal nicht das Problem. Das Problem liegt bei einem selber.

Gib ihm einfach props zurück. Irgendwo stand doch mal, dass man sich jeden Mann zum Freund machen sollte, und der Ansatz ist auch viel zielführender. Mach dir zumindest niemanden zum Feind, außer sie fuckn dich eben so richtig ab, aber das seh ich diesem Stadion noch nicht. Du kannst natürlich auch offen darüber reden, weil man das in einer ltr tun sollte.. oder solte man das auch ? Du gibts ihm damit sooo unendlich viel Value und schmeißt deins in den Keller.

Fake it till you make it. Du musst eben mit dem Gedanken leben, sie auch verlieren zu können. Ergo loslassen. Und wenn sie eben nen anderen geiler findet, dass ist das eben so. Akzeptieren und weiter machen. Änder dein Mindset.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ein klassischer boyfriend destroyer funktioniert genau so.

Es gibt keinen Boyfriend destroyer. Rall endlich mal, dass dir da jemand was verkaufen will.

Der TE muss einfach seinen Mann stehen. Er macht es genau falsch. Der Typ kommt an, ist selbstbewusst, zufrieden mit sich und der TE fühlt sich sofort eingeschüchtert. Hat am Tag darauf dann "Bauchschmerzen" und spielt den beleidigten, kleinen Jungen. Damit treibt er sie in die Arme von anderen Kerlen, weil er sich wie ein kleiner, unsicherer Junge verhält.

Hat mit Boyfriend destroyer (lol btw) nichts zu tun. Der TE verbaut es sich gerade selbst.

bearbeitet von Psyke
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kein Carlos kann mir das wasser reichen... Warum ist das so? Weil ich besser und wertvoller bin als jeder Carlos da draußen...

Stichwort Innergame!

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

PS: Die Freundin des TE merkt seine Unsicherheit und fängt genau deshalb an zu shittesten.

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aber das seh ich diesem Stadion noch nicht.

Hu? Watt denn für'n Stadion auf einmal?

Sich selber fertig machen bringt gar nichts. Von wegen "der andere ist besser, größer, stärker, hat den dickeren Pimmel." Alles Bullshit. Vor Jahren hatte ich auch mal so nen "Kumpel", der hat nur selbstsüchtig auf sich geschaut. Hauptsache ICH ICH ICH. Zugegeben: der sah ganz gut aus, war aber in Wirklichkeit nur ein kleiner, erbärmlicher Poser. Das hat er aber mit übertriebenem Selbstbewusstsein sehr gut kaschieren können. Der Junge hatte ne krasse Wirkung auf Frauen. Habe ich seinerzeit immer bewundert. Übertriebene Social Skills und krankes Verständnis davon wie soziale Dynamik funktioniert. Er hat loyale und beruflich erfolgreiche Leute wie mich um sich geschart, um dadurch Social Proof und Status zu bekommen. Er selbst war nur kleiner Einzelhandelsverkäufer. Und diese ganzen erfolgreichen und teilweise wohlhabenden Leute haben ihm einerseits Halt gegeben und andererseits den Frauen vermittelt, dass auch er zu den ganz großen gehört. Hat er geschickt eingefädelt. Der hat diese Position benutzt und Freundinnen und Ehefrauen von teils langjährigen Freunden gefickt. War ihm alles egal. Irgendwann flog ihm das ganze Ding um die Ohren als sich die Leute nach und nach von ihm abgewandt haben. Demnach zu urteilen was man so über paar Ecken immer mal wieder von anderen Leuten mitbekommt, sind von den guten Leuten keine mehr übrig geblieben, die er noch als "Freunde" bezeichnen kann. Nur die erbärmlichen Speichellecker sind geblieben. Die, die sich immer in seinem Glanz gesonnt haben und gerne so wären wie er. Leute, die sich für alles Mögliche von ihm ausnutzen lassen und ihm immer noch krassen Value geben.

Ich habe vor Jahren mit ihm abgeschlossen und mich weiterentwickelt. Er nicht. Meine Beobachtung deckt sich so ziemlich zu 100% mit dem was Carver schon geschrieben hat.

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erst Mal Willkommen im PUF TE!


Wer ist Carlos? Das Baby aus Hangover? Wie Carver schon richtig gesagt hat, es gibt immer einen anderen Mann, der "besser" sein könnte. Also, warum fickst du dann deinen Kopf, anstatt deine Freundin zu ficken?

Also, entspann' dich Kollege! Ja, ja, diese angeblichen "Überalphas"... :rolleyes:

Du solltest einen Scheiss auf Größe, Muskeln, Tattoos und Lederjacke geben. Das zieht vielleicht bei ner gewissen Altersgruppe ganz gut, aber oft ist da nix dahinter.

Viele Typen, die vermeidlich nach "Alpha" aussehen, sind tief im Inneren eben NICHT alpha. Erst im INNEN dann nach AUßEN und NICHT umgekehrt.


Das sind u. a. Leute, die Frauen u. a. belügen müssen, um sie ins Bett zu bekommen, Typen....die bei "Conjuring" wegschauen, Kerle die krass eifersüchtig sind und vor ihrer Freundin rumheulen.

Und was deine Freundin angeht: "Gegessen wird Zuhause!" - ansonsten kannst du wirklich froh sein, wenn die Frau sich für eine weitere Beziehung disqualifiziert hat.



  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es mag ja sein das Carlos ein Schauspieler ist ändert aber nichts daran das es nicht alle Frauen erkennen, sowie die Freundin des Te.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur nebenbei: Wenn ein Typ dich vor deiner Freundin lobt, ist das eine mächtige Strategie des Pickup's, die klare Überlegenheit suggeriert, indem sie nicht deinen value hoch lobt, sondern den der Frau nieder redet.

Klingt komisch, aber die Erklärung hierzu findest du in der Suchfunktion.

Sehe ich genau so und hab es direkt als starkes Game empfunden! Den Freund dissen ist nämlich derart ungeschickt. War iwie für die Sufu anscheinen zu dumm. Hast du nen Link? *Liebguck*

Hier z.B: http://www.pickupforum.de/topic/34767-amog-loben-das-perfekte-amogging/

Edit: Das System dahinter ist aber wirklich ganz einfach. Wie schon gesagt wurde, ähnelt es stark der Taktiken des BFD: Umgekehrte Psychologie.

Der typische AFC würde versuchen, einer Frau auf welche er steht ihren Typen schlecht zu reden.

Z.B:" Der Typ ist nicht gut für dich"... "Er ist ein Arsch."... "Er ist arm und ein Spacko" ... usw...

Der PU`ler macht das nicht. Er belobigt ihn. Damit suggeriert er, dass er es nicht nötig hat, unbedingt mit HB (die vllt. sogar relativ gut aussieht) etwas anzufangen. Er hat nämlich die freie Auswahl -> Ihr value wird deutlich unter seinem angesiedelt -> Er wird in ihren Augen attraktiv(er).

Gruß

bearbeitet von Gamaholic
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Carlos könntest halt auf die Bühne stellen. Ich denke aber, dass seine "großen Arme" nur durch sein

Verhalten so anziehend wirken. Sprich sie steht in echt auf seine confidence, soziale Überlegenheit etc.

Das Ding ist, ich kann nicht jedesmal, weil einer mehr Geld verdient, besser singen kann, größere Arme hat

etc. springen und mich den Wünschen meiner Frau nach anpassen...

Kristallisiert sich hier das Kernproblem?

Es ist nicht deine Freundin die einen Carlos so attraktiv findet, du bist es, der sich selbst so unattraktiv findet.

Klingt wie ein Apotheken-Rundschau-Tipp bei Bauchspeiseldrüsen-Krebs, aber wenn du ein Weilchen darüber meditierst wirst du bei "LIebe dich selbst und du wirst geliebt werden" vielleicht einen Schlüssel zu deinem Urproblem finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast beutelding

In Beziehung soll man ja eigentlich über alles Reden können, aber meine Eifersucht so zu schildern wäre wohl kontraproduktiv? Wie verhalte ich mich jetzt? Wie kann ich damit leben, dass es einen Carlos gibt und meine Freundin ihn gut findet?

Vor 5 Jahren hätte ich Carlos ziemlich strategisch zerlegt und der Frau so viele Baustellen zum Reparieren auf den Tisch geknallt, dass sie die nächsten Wochen keine Sekunde mehr an Carlos denken kann. Getreu dem Motto: "Eine Frau die sich um andere Männer in Beziehungen kümmert, hat einfach zu wenige weibliche Feindbilder, die sie aus der Beziehung raus boxen muss".

Und das funktioniert perfekt mit 22-Jährigen.

So in den letzten Jahren (bin 36) ist mein Fokus mehr auf mich gerückt. Auf meinen Weg. Auf meine Ziele.

Mir ist es relativ egal geworden, was meine Freundin davon denkt. Meine eigene Meinung steht im Vordergrund.

Du ziehst hier erstmal den Vergleich zu Carlos. Gibst ihm Wert. Und das Ganze wird übel, weil Deine Freundin dem auch Wert gibt. Der Schlüssel bist aber Du. Denn wenn sie plötzlich den letzten Penner anschmachtet, würdest Du nur verwundert schauen.

Konzentrierst Du Dich auf Dich, dann wird das viel entspannter: "Wie kann ich mich verbessern, um eine bessere Beziehung zu führen?". "Welche Ziele möchte ich im Leben erreichen?" Mach einen Plan. Was willst Du in 1, 5 und 10 Jahren erreicht haben. Und gehe den Weg.

Das generiert Attraction. Und wenn nicht bei der aktuellen Freundin, dann werden sich die Wege trennen und auf Deinem Weg findest Du eine coolere Frau, die besser zu Deinem Weg passt.

Es lohnt sich einfach nicht, sich über so einen Scheiß Gedanken zu machen. Solche Themen lösen sich mit 95% Wahrscheinlichkeit von alleine. Wenn Du sie ignorierst UND Deinen Weg gehst. Und in den verbleibenden 5% ist es mittelfristig das Beste, was Dir passieren kann.

Ich meine, was bringt es Dir, Dich jetzt zu verstellen. Irgendwie um Carlos zu gamen. Um ne 22-Jährige zu manipulieren? Wenn sie deswegen ne LTR schmeisst, super. Soll sie. Sie schmeisst die dann sonst bei der nächsten Gelegenheit.

Nicht Energie in so einen Blödsinn stecken. Einfach ignorieren.

Du hast in einer LTR immer das Risiko verletzt zu werden. Das gehört dazu. Du bekommst nie die Vorteile ohne die Nachteile.

So gesehen: Lass sie nackt mit Carlos im Bett schlafen. Passiert nix? Super. Passiert was? Super. Hat Dir Lebenszeit gespart und Du findest schneller ein cooleres Mädel. Nun wirst Du vielleicht sagen: "Hey, und wenn sie es heimlich macht und ich es nicht mitbekomme?". Du bekommst es immer mit. Mit viel Mindfuck etwas schneller. Aber auffliegen tut es immer. Weil Menschen ähnlich reagieren und Du da unglaublich viele Indizien bekommst.

Beziehungen führst Du gut, wenn Du wirklich vertraust. Weil über die Grenzen hinaus. Bis es klar ist, dass der Mensch das Vertrauen nicht verdient. DANN ziehst Du Konsequenzen. Sofort. Ohne Dich umzuschauen. Das tut weh. Aber das gehört dazu und bringt Dich nicht um.

250% Vertrauen, Fairness und Fehler verzeihen. Weit über das Normale hinaus. Die Freundin so akzeptieren, wie sie ist. Und nicht, wie Du sie haben möchtest. Keine Angst haben. Und darauf vertrauen, dass Du Verletzungen handeln kannst und sie dazu gehören.
Damit führst Du gute Beziehungen. Und das können kaum Männer. Und hat die Frau das erstmal erkannt, ist Carlos egal. Netter Egopush. Und wenn sie es nicht erkennt? Gibt halt dumme Frauen (Menschen). Such Dir im Bedarfsfall ein clevereres Mädel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Beziehung soll man ja eigentlich über alles Reden können, aber meine Eifersucht so zu schildern wäre wohl kontraproduktiv? Wie verhalte ich mich jetzt? Wie kann ich damit leben, dass es einen Carlos gibt und meine Freundin ihn gut findet?

Vor 5 Jahren hätte ich Carlos ziemlich strategisch zerlegt und der Frau so viele Baustellen zum Reparieren auf den Tisch geknallt, dass sie die nächsten Wochen keine Sekunde mehr an Carlos denken kann. Getreu dem Motto: "Eine Frau die sich um andere Männer in Beziehungen kümmert, hat einfach zu wenige weibliche Feindbilder, die sie aus der Beziehung raus boxen muss".

Und das funktioniert perfekt mit 22-Jährigen.

So in den letzten Jahren (bin 36) ist mein Fokus mehr auf mich gerückt. Auf meinen Weg. Auf meine Ziele.

Mir ist es relativ egal geworden, was meine Freundin davon denkt. Meine eigene Meinung steht im Vordergrund.

Du ziehst hier erstmal den Vergleich zu Carlos. Gibst ihm Wert. Und das Ganze wird übel, weil Deine Freundin dem auch Wert gibt. Der Schlüssel bist aber Du. Denn wenn sie plötzlich den letzten Penner anschmachtet, würdest Du nur verwundert schauen.

Konzentrierst Du Dich auf Dich, dann wird das viel entspannter: "Wie kann ich mich verbessern, um eine bessere Beziehung zu führen?". "Welche Ziele möchte ich im Leben erreichen?" Mach einen Plan. Was willst Du in 1, 5 und 10 Jahren erreicht haben. Und gehe den Weg.

Das generiert Attraction. Und wenn nicht bei der aktuellen Freundin, dann werden sich die Wege trennen und auf Deinem Weg findest Du eine coolere Frau, die besser zu Deinem Weg passt.

Es lohnt sich einfach nicht, sich über so einen Scheiß Gedanken zu machen. Solche Themen lösen sich mit 95% Wahrscheinlichkeit von alleine. Wenn Du sie ignorierst UND Deinen Weg gehst. Und in den verbleibenden 5% ist es mittelfristig das Beste, was Dir passieren kann.

Ich meine, was bringt es Dir, Dich jetzt zu verstellen. Irgendwie um Carlos zu gamen. Um ne 22-Jährige zu manipulieren? Wenn sie deswegen ne LTR schmeisst, super. Soll sie. Sie schmeisst die dann sonst bei der nächsten Gelegenheit.

Nicht Energie in so einen Blödsinn stecken. Einfach ignorieren.

Du hast in einer LTR immer das Risiko verletzt zu werden. Das gehört dazu. Du bekommst nie die Vorteile ohne die Nachteile.

So gesehen: Lass sie nackt mit Carlos im Bett schlafen. Passiert nix? Super. Passiert was? Super. Hat Dir Lebenszeit gespart und Du findest schneller ein cooleres Mädel. Nun wirst Du vielleicht sagen: "Hey, und wenn sie es heimlich macht und ich es nicht mitbekomme?". Du bekommst es immer mit. Mit viel Mindfuck etwas schneller. Aber auffliegen tut es immer. Weil Menschen ähnlich reagieren und Du da unglaublich viele Indizien bekommst.

Beziehungen führst Du gut, wenn Du wirklich vertraust. Weil über die Grenzen hinaus. Bis es klar ist, dass der Mensch das Vertrauen nicht verdient. DANN ziehst Du Konsequenzen. Sofort. Ohne Dich umzuschauen. Das tut weh. Aber das gehört dazu und bringt Dich nicht um.

250% Vertrauen, Fairness und Fehler verzeihen. Weit über das Normale hinaus. Die Freundin so akzeptieren, wie sie ist. Und nicht, wie Du sie haben möchtest. Keine Angst haben. Und darauf vertrauen, dass Du Verletzungen handeln kannst und sie dazu gehören.

Damit führst Du gute Beziehungen. Und das können kaum Männer. Und hat die Frau das erstmal erkannt, ist Carlos egal. Netter Egopush. Und wenn sie es nicht erkennt? Gibt halt dumme Frauen (Menschen). Such Dir im Bedarfsfall ein clevereres Mädel.

Ich finde das immer erstaunlich wie einfach ihr darüber weg schaut. Wenn sie mit Carlos fickt gut, wenn sie nicht mit ihm fickt auch gut.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Ding ist, ich kann nicht jedesmal, weil einer mehr Geld verdient, besser singen kann, größere Arme hat

etc. springen und mich den Wünschen meiner Frau nach anpassen...

Das wäre auch der sicherste Weg in den Untergang.

Ist der älteste Shittest der Welt. Dagegen helfen: Ignorieren, C+F (wenn es dir wirklich überwiegend egal ist, was bei dir allerdings nicht der Fall ist), Freeze und andere Frauen.

Indem du jetzt Hirnfick schiebst und deswegen einen Thread hier aufmachst, hast du den ST allerdings bereits mit Bestnote gefailed und das ist auch deiner Freundin nicht verborgen geblieben aka "Warum schaust du so traurig???". Kein Vorwurf, sondern verständlich: so gut wie jeder heterosexuelle Mann war schon in deiner Situation oder ist es jetzt gerade, in der einen oder anderen Form.

Sie weiß, was in dir vorgeht, mach dir da keine Illusionen. Sie will, was gerade in dir vorgeht, sie will es sehen, testen, wissen. Ein Teil von ihr zumindest.

Empfehle Freeze und Konkurrenz, graduell angepasst an den jeweiligen "Carlos-Impact".

Wohnt ihr zusammen? Wie ist der Sex?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... und was ist mit dem ganzen Hirnfick etc.? Für mich ist das ehrlich gesagt nicht nachvollziehbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.