Ist es zu Ende ? / Bewertung der komischen Situation

90 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo Community,  

 

Mein alter : 18

Ihr alter : 17 

Art : Beziehung 

 

 

Zur Geschichte  : Wir haben uns vor  5 Monaten kennengelernt und sind nun seit 4 Monaten in einer Beziehung. Es läuft eigentlich alles gut nur ich habe fürchterliche Sorgen um die Beziehung  denn iwi im 2 Monat der Beziehung musste ich einen kleinen Vertrauensbruch erleiden als sie im club Sturz besoffen mit anderen Typen sehr intim getanzt hat . Auch in der Beziehung bin ich immer der jährige der die treffen ausmacht und sie hat bis jetzt nicht einmal gesagt ob ich kommen kann oder das sie mich sehen will . Jedoch das einzige was mir Hoffnung schenkt ist das sie mich  relativ häufig von selbst anschreibt. Wenn wir zusammen sind ist sie süß und mir schenkt mit eigentlich auch zärtlichkeit. Aber ich habe angst vor dem Aus .  

 

Da ich in letzter zeit ein komisches Gefühl hatte habe ich ich WhatsApp von oben bis unten geprüft. Ich weiß das man so etwas nicht machen sollte aber ich will mich auch nicht verarschen lassen was ich fand War zunächst eigentlich ganz süß  sie schrieb das der tag oder die tage/ treffen so toll seien und das es richtig gut läuft (Datum vom 1.04 bis zum 25. 5 mehrfach mit Freundinnen als sie gefragt wurde ) Aber was ich dann gelesen habei War für mich wie ein Stich ins Herz mit ne Messer . Ich zitiere : (Datum 5.4.16) 

Ihre Freundin : na wie läuft es zwischen euch ?

Meine Freundin : ganz gut :) 

Ihre Freundin  : Na dann heiratet ihr wohl bald ?

Meine Freundin: Achwas zumindest wird noch jemand dazwischen sein müssen .sonst weiß man ja nie wie es mit anderen ist. 

Das War verdammt hart für mich und wenn wir mal persönlich über treue sprachen meinte sie das sie eine treue Seele ist und sowas mit dem gewissennie vereinbaren könnte . DIESES GESPRÄCH FAND AM 8.6.16 STATT.

 

Als ich am nächsten tag mal wieder ihr WhatsApp durch ging sah ich  ein Chat mit ihrer Freundin wo es um Jungs ging bzw die Freundin einen jungen küsste rumgemacht hat. Ich zitiere : 

Meine Freundin : Warst du wieder  besoffen was ? 

Ihre Freundin : bissen 

aber wenn ich trinke mache ich so Sachen auch nicht bzw normaler Weise  nicht mein Gewissen ist immer noch da und ich will keinem zu nahe treten. 

 

Meine Freundin : Ich bin schon anders wenn ich getrunken habe und da habe ich mich nicht mehr so unter Kontrolle .

Ihre Freundin : Mein gewissen ist aber trotzdem  da aber klar ist man lockerer .

Meine Freundin: Mein irgendwie nicht so ?

 

Das hat mich sehr erschrocken so etwas zu lesen weil alles widerspricht ihren Aussagen mit gewissen und sie geht oft feiern wie soll ich ihr jetzt bloß vertrauen  was denkt ihr ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb lust4267:

wie soll ich ihr jetzt bloß vertrauen  was denkt ihr ?

Du schaust ohne vernünftigen Grund (komisches Gefühl) in ihr Handy und redest hier von Vertrauen?

Im Alter von 17 ist es sehr wahrscheinlich, dass ihr nicht für immer zusammenbleiben werdet. Trotzdem kann sie sich das mit dir vorstellen. Sie hat allerdings den Wunsch noch mit anderen Jungs rumzumachen, damit sie später nicht das Bedauern spürt etwas verpasst zu haben. Diese Sachen kann ich von ihr alle verstehen.

Was natürlich nicht geht ist, dass sie sich betrinkt und die Verantwortung für ihr Handeln von sich schiebt. Sollte sie mit anderen rummachen wollen, sollte sie dich nach einer offenen Beziehung fragen. Oder dass ihr eine Auszeit macht und danach eure Beziehung weiterführt.

Keine Ahnung, was du da machen kannst. Ich an ihrer Stelle wäre ziemlich angepisst, wenn mein Partner meine Privatsphäre nicht achtet und mein Handy durchsucht. Das ist ein klarer Vertrauensbruch!!! Übrigens für mich auch ein eventueller Grund mich zu trennen.

Deswegen jetzt doch mein Rat: Trennt euch. Sie getrinkt sich und sieht es mit eurer monogamen Beziehung dann nicht mehr so eng. Du bist krankhaft eifersüchtig und durchsuchst ihr Handy. Dabei schaust du nicht nur nach Kontakten mit anderen Jungs, sondern liest die intimen Gespräche zwischen deiner LTR und ihrer besten Freundin. Ihr seit beide nicht für eine LTR geeignet.

bearbeitet von XOR2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich weiß das es scheiße ist sowas zu machen jedoch ist sie mir ziemlich viel wert und wenn sie zu mir kommt und so ist es echt schön und geborgen. Auch invest kommt eher von ihrer Seite beim Texten und Co wenn ich sie mal nicht anschreibe kommt sie von sich selber .. Geheimnisse oder halt intimer Sachen verrät sie mir auch öfter was auf gutes vertrauen schließt .

 

Nur solche Sachen verletzen einen halt sehr wenn man sowas ließt. Zum Glück hat sie eigentlich mit keinem anderen jungen Kontakt was mich teilweise auch beruhigt  aber das mit dem trinken und Kontrolle verlieren stinkt mir halt echt gewaltig.  

 

Trennung will ich aber noch nicht ganz , da es ja eigentlich für ein handeln bzw fürs rummachen/ fremdgehen keine Beweise gibt .

bearbeitet von lust4267

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, sehe hier auch vertauschte Täter-Opfer-Rollen.

Ob man gut finden soll dass sie mit anderen intim tanzt ist die eine Sache, das sieht jeder anders und die Toleranzgrenzen liegen dort bei jedem anders.
Das ist aber immernoch KEIN GRUND ihr Handy auszuspionieren! Alter! Selbst das was du gefunden hast rechtfertigt nichtmal ansatzweise dein Verhalten.

Dazu noch... ihr seid 17 und 18! Ich hab damals sogar direkt zu meiner Freundin gesagt, dass sie nicht die letzte sein wird als sie mir mit Kindern gedroht hat in dem Alter.

Lies dich hier bitte ein und werde ein bisschen Selbstsicherer. Deine Kleine tut mir leid.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Omg ich habe es nur getan um Gewissheit zu haben und natürlich erwarte ich nicht das wir heiraten werden aber dass muss man doch nicht so rechtfertigen wie sie es tat. 

Ich werde ihr das natürlich mit dem Handy nie sagen ..  und das ich manchmal eifersüchtig bin weiß ich und arbeite auch daran . Das einzige was mich stört ist halt das sie lügt ... mit dem sie würde nie fremdgegen wegen dem gewissen und co..  würde sie es mir sagen wäre es eine ganz andere Sachen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Entspann dich, alles halb so wild. Ich finde die Gespräche zwischen deiner Freundin und ihrer Freundin echt lauwarm. Da gibts schon andere Gesprächsverläufe alá: "Den Typ von letztens würde ich auch mal gerne vernaschen..." Sei doch mal ehrlich, solche Gespräche haben Männer doch auch öfters aber belassen es bei dem Gedanken. So ist das mit den Mädels auch.

So lange du ihr den Freiraum gibst und ihr zusammen eine schöne Zeit habt, wird sie wohl kaum Fremdgehen. Spaß und eine schöne Zeit haben. Alles andere entwickelt sich halt.

Und wenn einer weiterziehen will soll er ziehen. Reisende sollte man nicht aufhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KillEmAll

Dass immer so ein Fass aufgemacht wird, wenn jemand sich die Chats seiner Freundin anschaut. Voll die Tragödie und so.. 

Gut, ich habe es noch nie gemacht, weil interessiert mich kein Meter. Aber wer das machen will für seinen Seelenfrieden, dann soll er doch. Wer nichts zu verheimlichen hat, der ist da auch ziemlich locker.

Mal davon abgesehen, hat deine Freundin nichts schlimmes gemacht. Sie ist 17, trinkt halt mal über den Durst und flirtet bisschen rum. Wie Schlimm.. Einer 17 jährigen muss man das einfach mal durchgehen lassen. Solltest du auch mal machen, würde dich in ihren Augen attraktiver machen und ihr Fokus wäre auf dich gerichtet. Gut bist du in dem Alter, wenn du keine Zeit hast sie zu stalken und sie permanent damit beschäftigt dich von anderen Ollen fernzuhalten, weil sie weiss dass du ein Player bist ;-)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es geht doch nicht darum ob man was zu verheimlichen hat?

aber gibt ja auch leute die vertrauen mir was privates an und dann kommt mein eifersüchtiger freund daher und schnüffelt in meinen nachrichten rum? 

oder auf meinem laptop hab ich daten und e-mails von der arbeit. das sind ja auch daten die keinen sonst was angehen.

bearbeitet von salazey
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß  das es falsch ist und das man da nix rechtfertigen kann. Aber im Grunde habt ihr recht mit dem Chat das es nix dramatisches ist nur man kann sich da in was hineinsteigern wo man nicht hin will . Ich gehe ja auch fast jedes weekend weg mit Freunden und so . Deswegen will ich sie gar nicht drauf ansprechen das es mich stört  ... aber die Gedanken die aufkommen wenn sie feiern ist sind echt Depressions ähnlich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb KillEmAll:

Gut, ich habe es noch nie gemacht, weil interessiert mich kein Meter. Aber wer das machen will für seinen Seelenfrieden, dann soll er doch. Wer nichts zu verheimlichen hat, der ist da auch ziemlich locker.

 

Wenn deine Nachbarn jetzt immer deine Post lesen würden, hättest du bestimmt auch was dagegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KillEmAll
11 minutes ago, salazey said:

es geht doch nicht darum ob man was zu verheimlichen hat?

aber gibt ja auch leute die vertrauen mir was privates an und dann kommt mein eifersüchtiger freund daher und schnüffelt in meinen nachrichten rum? 

oder auf meinem laptop hab ich daten und e-mails von der arbeit. das sind ja auch daten die keinen sonst was angehen.

Paranoides Verhalten. Unnötige Geheimtuerei, finde ich irgendwie lustig. Als ob dein Freund zu der Konkurrenz deines Arbeitgebers laufen würde und Betriebsgeheimnisse verät haha

Übertreibt mal nicht ^^

Mein Handy liegt rum, wer was findet, mir doch egal. Wer schnüffelt selbst Schuld. Solche Dinge interessieren mich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin da ganz bei salazey. Auf dem Handy schnüffeln ist ein absolutes No Go. 
Gespräche und Chats mit der besten Freundin sind was vertrautes und intimes, Privatsphäre eben. Und diese Privatsphäre sollte jeder Partner akzeptieren.

Und dann hat der TE auch noch ZWEIMAL den kompletten WA Verlauf durchgestöbert. Super Vertrauen...wenn ich sowas raus finden würde, ich würde sofort und auf der Stelle Schluss machen. Ganz einfach, weil sowas nicht geht!

@lust4267 Wann genau hast du denn ihre Nachrichten lesen können? Während sie gepennt hat oder was?

Und jetzt mal ganz ehrlich:
Die Kleine ist 17, du bist ihr erster Freund und wirst vielleicht auch nicht ihr Letzter sein. Irgendwann kommt halt dieser "Hab ich was verpasst" Gedanke. Der kann früher oder aber auch später noch kommen. Wenn du Glück hast, vielleicht sogar nie (wovon ich aber nicht ausgehe)
Und nur weil sie mit 18 und 5 Monaten Beziehung noch nicht sagen kann, ob sie dich heiraten willst, kommst du gerade nicht klar? Ernsthaft?
Komm mal wieder runter und übertreibe nicht.

Sie schreibt ihrer Freundin doch alles ist super und wunderbar bla blubb.
Und selbst wenn sie feiern geht und da mit irgendwem rum knutschen sollte oder sonstiges, kannst du eh nichts ändern.

Das Einzige was du machen kannst, das sowas nicht vorkommt ist: Sei ein cooler, entspannter Typ. Kein eifersüchtiger Stalker.

 

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab mal für eine firma gearbeitet bei der ich mit mehreren millionen schadenersatz klage hätte rechnen müssen beim blossen verdacht das ich daten an dritte weitergebe. dort musste ich sogar ein polizeiliches führungszeugniss abliefern um überhaupt an dem projekt arbeiten zu dürfen.

mein laptop, handy und meine festplatten sind und bleiben meine privatsphäre da hat weder das sicherheitspersonal am flughafen drin rumzuschnüffeln noch ein partner. 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KillEmAll

Wartet, nur damit icich es richtig verstehe, ihr würdet eine Beziehung zu nem Typen beenden, den ihr ansonsten heiss findet, weil er aus einem emotionalen Affekt heraus, in eurem Handy schnüffelt? Und ihr nennt den TE krank? hahahahaha ihr seid süss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ungebeten in fremden Handys zu schnüffeln ist ein eklatanter Charaktermangel und in dem Fall hier Ausdruck tiefer Hilflosigkeit.

Mal vom fehlenden Respekt für den anderen abgesehen, schadet der TE sich damit selbst.

Er ist nämlich zur Zeit ein kleiner verwirrter Junge und darauf steht seine Freundin nicht.

Das Verhältnis zu seiner Mieze scheint ihn grundlos zu überfordern.

Die Handyschnüffelei einzustellen ist ein erster, absolut notwendiger Schritt in Richtung Beziehungsfähigkeit.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb KillEmAll:

Wartet, nur damit icich es richtig verstehe, ihr würdet eine Beziehung zu nem Typen beenden, den ihr ansonsten heiss findet, weil er aus einem emotionalen Affekt heraus, in eurem Handy schnüffelt? Und ihr nennt den TE krank? hahahahaha ihr seid süss

Jup, nennt sich nicht krank. Nennt sich Privatsphäre. 

Und "nur heiß sein" reicht mMn sowieso nicht aus für ne LTR. Da kommen noch andere Kriterien dazu, aber das schweift jetzt zu sehr ab
Red Flag: Am Handy rumschnüffeln und alle meine Chatverläufe bei WA lesen ;) auf deutsch: Keine Privatsphäre gewähren. 

bearbeitet von Silberhauch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, würde ich, ohne mit der wimper zu zucken. ich bin ein mündiger und erwachsener mensch, der kontrolle über seine eigenen handlungen hat. und genauso erwarte ich es auch von einem partner.

wenn mein partner glaubt ich wäre untreu, soll er mir davon erzählen / mich fragen. dann können wir uns darüber wie erwachsene menschen unterhalten.

aber, nun kommt der clou, da ich offene / polyamore beziehungen pflege, wüsste mein partner ohnehin über alle dinge bescheid die bei mir sonst so abgehen. weil ich es von mir aus erzähle.

bearbeitet von salazey
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich lasse mir von ihr eigentlich nix anmerken und sie meinte letztens das ich sie etwas eifersüchtig mache ... also bin ich auf keinen Fall in der needy zone unterwegs. Und zeige ihr meine verwirtheit absolut nicht.  

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KillEmAll

Unter uns. In solche Frauen würde ich kein grosses emotionales Investment stecken. Also wenn ich das im Vorfeld wüsste. Alles rational und abgeklärt aufziehen. Ihr wärt mir im Prinzip egal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nochmal was anderes. Du schreibst, dass du sie noch nicht verlieren möchtest.

Es ist nunmal so, dass man im Leben immer alles und jeden verlieren kann. Obs der Schuh von Cinderella, die Oma oder eben die Freundin ist. Alles hat mal ein Ende und damit muss man klar kommen.

Diese Gewissheit muss man aber auch erst einmal lernen und sich das in sein Mindset übernehmen.

Das ist einfach ein ganz wichtiger Schritt, weil vorher kann man nicht wirklich entspannt und zufrieden in einer LTR leben und glücklich sein.

Wenn die Angst etwas zu verlieren zu mächtig wird, wird man es zwangsläufig verlieren.

 

Und an die anderen; Natürlich ist das ein krasser Vertrauensverlust aber wenn das ein Partner macht, sollte das ein wichtiger Anstoß für eine Weiterentwicklung der Beziehung sein und nicht einfach "Next du penner der mir meine Privatsphäre stielt". 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.