Guter Friseur in Frankfurt gesucht!

3 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gast Pixelstation

Hallo,

 

bin noch ziemlich neu in Frankfurt und es wird Zeit für einen neuen Haarschnitt. Da ich selbst ziemlich empfindlich bin was die Haare betrifft, habe ich nun natürlich rumgeforscht. Aber so richtig hat mir Google auch nichts geholfen. Mal gute, mal schlechte Bewertungen, mal zu teuer, mal zu billig....Ich komme aus einer kleinen Stadt und da war es bekannt, welche drei-vier Läden die besten sind. Hier finde ich dazu so gut wie nichts oder der Preis ist einfach zu hoch.

 

Was ich gerne möchte:

- einen Laden, der sein Handwerk versteht

- Service sollte gut sein. Die Friseure sollten wissen, was einem ungefähr steht und was nicht.

- seitlich mit Maschine kurz und oben etwas länger fällt dementsprechend schonmal raus...steht mir nicht, habe ein längliches Gesicht und das macht dem ganzen nur länger. Meine Haare sind mittlerweile mittellang, er sollte dementsprechend nicht überfordert sein. 

- trotzdem maximal 30€ (wenn auch mit Studentenrabatt).

 

Wäre cool, wenn es hier Leute aus der Frankfurter Umgebung gibt, die mir vielleicht einen Guten empfehlen könnten (oder auch absolut nicht). 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wirst Du nicht finden in Frankfurt mit dem Budget.

Willst Du billig, musste billige Miete (da scheidet Frankfurt aus) und schnelle Schnitte haben (was Du nicht willst). Und Friseure, die zum Mindestlohn arbeiten (was sie nicht tun, wenn sie Alternativen haben, außer sie sind extrem doof). 

45-50 EUR sind günstig in Frankfurt, wenn Du höhere Anforderungen willst. Ansonsten geh zum Türken & ähnlichen Läden, die einfache, schnelle Schnitte machen. Gibt es ja auch genug. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Preis sagt nichts über die Kompetenz aus. Hohe Preise implizieren daher auch keine Erfolgsgarantie, in Folge vielleicht etwas höher.

Fahre ins Umland, fahre andere Stadtteile an. Man muss es ausprobieren. Ich war schon in vielen Städten in Deutschland beim Frisör; wer hat immer am besten geschnitten? Die mit den geringsten Preisen - "Frisöre" mit Migrationshintergrund. Daher finde ich die meist in Stadtteilen mit einem höheren "Ausländeranteil". Meist sitzen in den Salons junge Leute/Studenten und die jeweilige Landesschaft: Türken, Syrer usw.

In Wiesbaden war/ist ein Perser, so einen habe ich nicht mehr erlebt. Schneidet meine Haarpracht komplett mit der Scherer und das in einer Geschwindigkeit. 10 EUR wollte er. In Gießen gibt es einen guten Türken, 12 EUR usw. In Offenbach war auch ein guter Türke..

Protipp: Frauen können Männern keine Haare schneiden. Am besten gleich sein lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.