Das Experiment - OG als gutaussehender Mann mit schlechtem Textgame

337 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Vielen Dank, ganz interessant! Bilder/Looks sind gerade im OG schon die Eintrittskarte, und gutes Aussehen erleichtert vieles. Die Handlungsanweisung für die meisten von uns bleibt aber dieselbe, schätze ich: mach das beste aus Dir. Gutes Styling, gute Bilder, und längeres Texten nur, wenn man ein Händchen dafür hat. 

Wenn man gutes Textgame hat UND die Frau sich einmal drauf eingelassen hat, kann man damit sehr wohl einiges bewirken, aber da musst Du halt erst einmal hin kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, danke für deine Mühen.

Den PU-Nobelpreis bekommst du dafür aber nicht verliehen, denn wirklich neu sind deine Erkenntnisse jetzt nun nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey Leute,

bin am überlegen ein Out-Door Shooting speziell für Bilder fürs OG zu machen, würde ca 250-300 Euro kosten. Nach dem Thread hier sehe ich mich bestätigt dass durchzuziehen auch wenns etwas teuer ist.

Würdet ihr das an meiner Stelle machen für den Preis? Weil anscheinend wird das wohl ein großen Nutzen für mich haben im Bezug auf Erfolg im OG wenn Bilder so viel ausmachen. Sehe nicht schlecht aus aber habe eben nur maximal Bilder die im oberen Durchschnitt liegen. Mein Textgame ist auch nur Durchschnitt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast MrPepper

Nichts überraschendes. Interessanter wäre es, wenn du ein wirklich schlechtes Textgame hättest und/oder Dinge wie "ich bin seit einem Jahr arbeitslos" oder "ich wohne noch bei meinen Eltern" schreiben würdest um zu sehen, wie viel gutes Aussehen verzeiht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, MrPepper schrieb:

Nichts überraschendes. Interessanter wäre es, wenn du ein wirklich schlechtes Textgame hättest und/oder Dinge wie "ich bin seit einem Jahr arbeitslos" oder "ich wohne noch bei meinen Eltern" schreiben würdest um zu sehen, wie viel gutes Aussehen verzeiht.

Wie viel schlechter als "Hi, wie gehts?" soll es denn bitte noch sein? 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr viel schlechter.  Einfach nur um mal die Grenzen auszutesten. Und im Namen der Wissenschaft natürlich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
11 hours ago, Losgehts said:

Nicht nur, dass die Matches reinflattern, wie Mücken nachts bei Licht, sondern dass man noch nicht mal ein besonders gutes Textgame braucht, um die Frauen zu klären.

Es gab mal Seiten wo es um Text ging und nicht um Fotos (Secret zb.). Leider sind die heute überlaufen von Spambots und Fakeaccounts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast MrPepper
1 hour ago, gitarre said:

Wie viel schlechter als "Hi, wie gehts?" soll es denn bitte noch sein? 

Am besten die Frauen zuerst schreiben lassen oder ein einfaches "Hi" zum Beispiel. Immerhin ist "wie gehts dir?" eine Frage, auf die Frauen dann in ihrer nächsten Nachricht antworten können. Sie müssen sich nicht die Mühe machen etwas zu überlegen um die Konversation am laufen zu halten. "Wie gehts dir" schreiben sau viele Typen, dass ist einfach Standard und mit einem guten Aussehen reicht der Opener vollkommen aus. Danach schreibt der TE relativ viel und auch wieder eine Frage. Es ist kein schlechtes Game,  eher 08/15 und mit einem Modelaussehen wie gesagt ausreichend. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute glaubt ihr es lohnt sich ein Fotoshooting zu machen zwecks Online Game für 250-300 Euro oder rausgeschmissenes Geld? Sehe relativ gut aus aber durchschnittliche Bilder.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten, blackwhite94 schrieb:

Leute glaubt ihr es lohnt sich ein Fotoshooting zu machen zwecks Online Game für 250-300 Euro oder rausgeschmissenes Geld? Sehe relativ gut aus aber durchschnittliche Bilder.

 

Ich denke schon, dass es sich lohnt. Lohnen im Sinne von mehr Matches und easier Game. Garantie hast du aber nirgends, wenn du dein Aussehen z.B. überschätzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohne wirklich den Advocatus diaboli spielen zu wollen, finde ich nicht, dass das Textgame schlecht war. Und zwar absolut nicht.

"Hi, wie gehts?" ist zwar vielleicht grenzwertig, aber wieso nicht? Immerhin signalisierst du mit egal welchem Opener, dass du nicht einfach nur so gematcht hast, und du machst den ersten Schritt. Schlechtes Textgame beschränkt sich nicht auf den Opener. Denn es finden sich eine Reihe guter Textgame-Elemente:

1) Ansprechen von Elementen in ihren Bildern.

2) Reaktion auf das was sie sagt und Statements of empathy.

4) Sarkasmus.

5) Flinker Wechsel auf Whatsapp.

Dazu kommt: Keine Grammatik- oder Rechtschreibfehler (!!), keine unkalibrierten oder fehlplatzierten Aussagen, humorvolles, empathisches und authentisches Auftreten.

Das sind Beispiele von wirklich sehr effizientem Textgame. Ich weiß bei bestem Willen nicht, was daran schlecht sein soll, zum Beispiel am 5er. Die Model-Fotos oder der Name des Models würden mich natürlich interessieren, gerne auch per PN. Wieso nennst du nicht einfach seinen Namen?

Es erinnert mich ein bisschen an youtube-Videos, wo PUAs krampfhaft versuchen, schüchtern zu sein oder creepy zu wirken. Was ihnen allerdings nicht gelingt, ist ihre Selbstsicherheit und ihr Stärke abzulegen oder zu verstecken. Diese Dinge scheinen immer durch. Der Mann macht vielleicht auf schüchtern, aber die Frau spürt an seinem Auftreten, dass er eigentlich ein starker und selbstbewusster Mann ist. Genau auf diesselbe Weise hast du nicht daran gedacht, Rechtschreibfehler einzubauen. Es ist schwer, als selbstsicherer Typ Unsicherheit zu faken. Deshalb finde ich, dass das Experiment leider gescheitert ist.

bearbeitet von Lodan
  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was hier viele nicht verstehen ist der Unterschied zwischen non-verbaler Kommunikation gemixt mit sprachlichem Geschick und einem rein optischen Bewertungssystem. Dass Frauen genauso wie wir Männer auf "attraktive" Gegenspieler stehen, sollte doch mittlerweile auch in 2017 kein großes Geheimnis sein oder? 

Viele Leute checken nicht, dass man bei Tinder primär eben nur durch das Aussehen punkten kann. Alle andere (sprachlichen) Fertigkeiten im Textgame verleihen dann eben dem Gesamtpaket noch Zusatzpunkte. 

Das heißt aber noch lange nicht, dass man als Durchschnittstyp tagsüber oder im Clubgame keine Chancen hat Frauen aufzureißen. Im echten Leben kommen halt ganz viele andere Faktoren hinzu, wie Körpersprache, Körpersprachbetonung, Ausstrahlung, sozialer Status, ein differenziertes optisches Erscheinungsbild als wie auf Photos usw. Es gibt denke ich mittlerweile genügend Beispiele als auch Kausalfälle, die bewiesen haben dass auch durchschnitts- ja gar "wenig" attraktive Typen viele heiße Frauen flachlegen können indem sie Frame, Selbstbewusstsein und Körpersprache in perfektem Zusammenspiel einsetzen. 

Wer nun mal optisch nicht so der Burner ist hat aber dennoch ein paar Möglichkeiten auch im OG zu punkten und spricht somit entgegen allen bigotischen Erwartungen. So kann man(n) sich körperlich eine gewisse Fitness aneignen, mit dem man als Mann schon sehr viel aus sich heraus holen kann oder man lässt sich zum Beispiel professionell ablichten. 

Aber kausal daraus abzuleiten Frauen seien nur oberflächlich und die einzelnen armen Manlets hätten eh gar keine Chance gegen Mr. Adonis, bleibt halt weiterhin ein ambivalenter Trugschuss und Excuse für die eigene Unfähigkeit etwas daran zu ändern. 

bearbeitet von pMaximus
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast MrPepper
40 minutes ago, Losgehts said:

Drehen wir das Ganze doch mal um. Jemand macht hier einen Thread auf, in dem er Verläufe postet und beklagt, dass er keine Nummern bekommt. Dazu postet er ein paar Verläufe.

Die würden deine genannten Sachen enthalten

  • Einfacher Opener wie Hi, wie gehts?
  • Dinge in ihrem Profil ansprechen wie den Hund
  • Sachen wie Ja, verstehe dich
  • sarkastisch sein
  • schnell versuchen, auf Whatsapp zu wechseln

Dann würde man ihm sagen, dass

  • sein Opener langweilig ist und von 1000 anderen Männern benutzt wird
  • er langweilige Sachen anspricht
  • er in den Interview-Modus verfällt
  • er der Frau nach dem Mund redet
  • er ohne Rapport und Comfort versucht nach Whatsapp zu wechseln

Das würde er dann glauben. Aber in meinem Experiment habe ich all diese Sachen eben genau gemacht. Übrigens sind da schon ein paar Rechtschreibfehler sind, wenn auch unbeabsichtigt. Aber willst du mir echt erzählen, dass es an ein paar Kommas lag.

Ergo sind die Bilder einfach der Dreh- und Angelpunkt und entscheiden über den Erfolg, auch wenn man nur ein paar Sätze wie ich schreibt.

Also kann ich echt nicht erkennen, wo das Experiment gescheitert sein soll.

@MrPepper Schau dir doch mal Frau 3 an. Die fragt gar nicht nach beruflichen Status oder Wohnsituation. 

Mir geht es einfach darum das du als Modelmann nicht viel falsch machen kannst. Liest sich hier irgendjemand deine Chatverläufe durch und denkt sich ''oh mein Gott, wie krass ist das denn?!

Ich halte Aussehen für den mit Abstand wichtigsten Faktor im Onlinegame und Textgame für ziemlich unwichtig. Du hast als Modelmann!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! einfach ganz normal geschrieben, so wie 90% der Männer auf Tinder schreiben, mit dem Unterschied das du wohl zu den bestaussehensten Männern im Umkreis gehörst. Soll es jetzt irgendwie überraschend sein das du viele Likes, Matches usw. bekommst?!

Deshalb sage ich auch, dass es viel interessanter wäre zu schauen, wie viel man sich als HG9-10 erlauben kann und das könntest du testen, in dem du eben solche Sachen schreibst wie in meinem Beispiel oder auch ''ich habe nur sehr wenige Freunde und bin oft zuhause'' oder ''ich spiele den ganzen Tag Videospiele''. Sei kreativ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, blackwhite94 schrieb:

Leute glaubt ihr es lohnt sich ein Fotoshooting zu machen zwecks Online Game für 250-300 Euro oder rausgeschmissenes Geld? Sehe relativ gut aus aber durchschnittliche Bilder.

 

Nein. Mach das nur für dich selbst.

Es sind nur Frauen, die laufen überall rum.

Was bedeutet denn "relativ gut aussehen"?

Mach dich nicht kleiner als du bist. Die Redpiller labern ja oft Müll, aber der Spruch "Men date down, women date up" stimmt nunmal. Wer dich nicht will, soll sich gefälligst mit dem Loser abfinden, der sich speziell dafür verdreht und aufhübscht.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, MrPepper schrieb:

Mir geht es einfach darum das du als Modelmann nicht viel falsch machen kannst. Liest sich hier irgendjemand deine Chatverläufe durch und denkt sich ''oh mein Gott, wie krass ist das denn?!

Ich halte Aussehen für den mit Abstand wichtigsten Faktor im Onlinegame und Textgame für ziemlich unwichtig. Du hast als Modelmann!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! einfach ganz normal geschrieben, so wie 90% der Männer auf Tinder schreiben, mit dem Unterschied das du wohl zu den bestaussehensten Männern im Umkreis gehörst. Soll es jetzt irgendwie überraschend sein das du viele Likes, Matches usw. bekommst?!

Deshalb sage ich auch, dass es viel interessanter wäre zu schauen, wie viel man sich als HG9-10 erlauben kann und das könntest du testen, in dem du eben solche Sachen schreibst wie in meinem Beispiel oder auch ''ich habe nur sehr wenige Freunde und bin oft zuhause'' oder ''ich spiele den ganzen Tag Videospiele''. Sei kreativ

Und was soll das bringen? Richtig. Gar nix. Merkt die Frau, dass es an dem Mann an Qualitäten fehlt (außer er sieht gut aus), dann wird auch die Attraction gegenüber der Dame nicht steigern. 

Ehemaliger Studienkollege von mir. 1,90 m irgendwas groß. Blondes Haare, tiefhell blaue Augen, ein Gesicht wie aus dem Katalog und nebenbei A&F Model in Kalifornien alle 3 Monate. Was ist? All meine ehemaligen Kommilitoninnen haben von ihm geschwärmt, bis sich heraus gestellt hat dass der Typ sozial völlig unfähig ist eine Kommunikation aufzubauen. Mit einer hat er gevögelt. 2 Wochen später hat sie ihn verlassen und anschließend mit dem 1,65m großen Erasmustypen gebangt, weil das "norwegische Model" zu langweilig war und sozial völlig isoliert. (bis auf die einzelnen Groupies von ihm, die aber nicht wussten wie schüchtern und sozial einsam er war)

Ich versteh die ganze Logik hinter solchen Threads generell nicht. Was bringt sich das solchen Hirnfick reinzuziehen? Lieber versuchen sich auf adäquatem Wege Qualitäten anzueigenen, um in Zukunft solche Hirngespinste zu vermeiden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
3 minutes ago, pMaximus said:

Ehemaliger Studienkollege von mir. 1,90 m irgendwas groß. Blondes Haare, tiefhell blaue Augen, ein Gesicht wie aus dem Katalog und nebenbei A&F Model in Kalifornien alle 3 Monate. Was ist? All meine ehemaligen Kommilitoninnen haben von ihm geschwärmt, bis sich heraus gestellt hat dass der Typ sozial völlig unfähig ist eine Kommunikation aufzubauen. 

Das ist aber jetzt kein besonders erhellendes Beispiel, zumal es einleuchtet, dass ein Super-Chad kann mit seinen Looks eine schwerwiegende Kontaktstörung nur sehr bedingt kompensieren kann. Interessanter wird es, wenn wir uns deinen A&F-Super-Chad als normal-schüchternen Beta Nice-Guy vorstellen. Der burnt dann vielleicht irgendwann die eine oder andere Frau, weil er zu beta ist, aber es wird genug nachkommen. Das Ärgste seines  Betatums hat er sich dann damit relativ schnell abtrainiert und gamed mindestens auf upper beta Niveau.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast MrPepper
15 minutes ago, pMaximus said:

Und was soll das bringen? Richtig. Gar nix. Merkt die Frau, dass es an dem Mann an Qualitäten fehlt (außer er sieht gut aus), dann wird auch die Attraction gegenüber der Dame nicht steigern. 

Ehemaliger Studienkollege von mir. 1,90 m irgendwas groß. Blondes Haare, tiefhell blaue Augen, ein Gesicht wie aus dem Katalog und nebenbei A&F Model in Kalifornien alle 3 Monate. Was ist? All meine ehemaligen Kommilitoninnen haben von ihm geschwärmt, bis sich heraus gestellt hat dass der Typ sozial völlig unfähig ist eine Kommunikation aufzubauen. Mit einer hat er gevögelt. 2 Wochen später hat sie ihn verlassen und anschließend mit dem 1,65m großen Erasmustypen gebangt, weil das "norwegische Model" zu langweilig war und sozial völlig isoliert. (bis auf die einzelnen Groupies von ihm, die aber nicht wussten wie schüchtern und sozial einsam er war)

Ich versteh die ganze Logik hinter solchen Threads generell nicht. Was bringt sich das solchen Hirnfick reinzuziehen? Lieber versuchen sich auf adäquatem Wege Qualitäten anzueigenen, um in Zukunft solche Hirngespinste zu vermeiden. 

Es geht hier nicht um ''Die Bedeutung des Aussehens'' im allgemeinen sondern explizit um das Aussehen beim Onlinegame. Die Erkenntnis die in diesem Thread gewonnen wird, dass ein Modelmann mit leichtigkeit und mit 08/15 Textgame viele Frauen bekommt, sollte doch hier niemanden überraschen und daher fände ich es viel besser seine Grenzen auszutesten.

Ob der Modeltyp am Ende ein sozialer Krüppel ist spielt bei dem Experiment auch keine Rolle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gutes Aussehen und idiotische Nachrichten bringen nichts.

Punkt.

Proof? Me, myself and na so ein paar Püppies, die ich unkalibriert über den Jordan gejagt habe. Weil sie mir auf den Sack gingen mit idiotischen Tests.

 

Thread kann zu? Denke nicht. Ist alles gesagt, nur nicht von jedem.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten, Halbork schrieb:

Das ist aber jetzt kein besonders erhellendes Beispiel, zumal es einleuchtet, dass ein Super-Chad kann mit seinen Looks eine schwerwiegende Kontaktstörung nur sehr bedingt kompensieren kann. Interessanter wird es, wenn wir uns deinen A&F-Super-Chad als normal-schüchternen Beta Nice-Guy vorstellen. Der burnt dann vielleicht irgendwann die eine oder andere Frau, weil er zu beta ist, aber es wird genug nachkommen. Das Ärgste seines  Betatums hat er sich dann damit relativ schnell abtrainiert und gamed mindestens auf upper beta Niveau.

Du stellst die Vergleiche wieder relativ dar. Sagt ja niemand, dass das Aussehen bzw. das optische Auftreten eines Mannes keine wesentliche Rolle spielt. Aber zu deinem Beispiel, kann man ja als normal gut aussehender Typ eben diese Optik kompensieren indem man auf kommunikativer Ebene sich gewisse Eigenschaften aneignet um so bei Frauen (und auch Männern) gut anzukommen. Verstehe hier den Kerndiskussion nicht wirklich. 

Das ist so wie ewig mimimi Bill Gates Sohn wurde reich geboren oder, der da oder die da fährt nen Porsche, mein Leben suckt alles ist unfair. Man up. Sagt ja niemand, dass das Leben immer balanciert ist. Aber dafür gibt es eben Tools wie das PUF um sich eben selbst stetig bis zu einem Niveau hochzuarbeiten. 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 minute ago, pMaximus said:

Du stellst die Vergleiche wieder relativ dar. Sagt ja niemand, dass das Aussehen bzw. das optische Auftreten eines Mannes keine wesentliche Rolle spielt. Aber zu deinem Beispiel, kann man ja als normal gut aussehender Typ eben diese Optik kompensieren indem man auf kommunikativer Ebene sich gewisse Eigenschaften aneignet um so bei Frauen (und auch Männern) gut anzukommen. Verstehe hier den Kerndiskussion nicht wirklich. 

Womit wir wieder beim Kompensieren wären. 

Der Normalo kann nicht nur seine Optik kompensieren, er muss sogar. Sonst kommt nix rum.

Während A&F-Chad nix kompensieren muss sondern ansonsten nur einigermaßen normal zu sein braucht.

Das sind alles keine Offenbarungen sondern einfach nur stating the obvious. 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Halbork schrieb:

Womit wir wieder beim Kompensieren wären. 

Der Normalo kann nicht nur seine Optik kompensieren, er muss sogar. Sonst kommt nix rum.

Während A&F-Chad nix kompensieren muss sondern ansonsten nur einigermaßen normal zu sein braucht.

Das sind alles keine Offenbarungen sondern einfach nur stating the obvious. 

1. gibt es nicht soviele A&F-Chads 

2. legen Frauen im Alter mehr Wert auf andere Dinge im Leben, als wie nen gutaussehender Typ (Status, Social Value, Dominanz usw.) 

3. Ich behaupte mal, dass 80% der Männer zu Chads werden können. Richtige Ernährung, Fitness, psychische Selbstoptimierung usw. 

4.  ??? 

5. Profit? 

Seriously. Captain Obvious mag in vielerlei Hinsicht Recht haben. Aber das bringt einem nicht unbedingt weiter, wenn man sich ständig vorenthält wie "priviligiert" manche Leute sind und selbst nicht. Kompensieren heißt aber auch Selbstaufopferung und harte Arbeit. Versuch das mal aus dieser Perspektive zu betrachten. I know, it's hard. Aber auch du wirst das mal einsehen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, pMaximus schrieb:

3. Ich behaupte mal, dass 80% der Männer zu Chads werden können. Richtige Ernährung, Fitness, psychische Selbstoptimierung usw. 

4.  ??? 

5. Profit? 
 

Gnomes_plan.png

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 minute ago, pMaximus said:

2. legen Frauen im Alter mehr Wert auf andere Dinge im Leben, als wie nen gutaussehender Typ (Status, Social Value, Dominanz usw.) 

a) aber nicht im OG und b) Frauen im Alter kannste behalten, von mir aus mit Status, Social Value, Dominanz und vielen lolz

Quote

Kompensieren heißt aber auch Selbstaufopferung und harte Arbeit. Versuch das mal aus dieser Perspektive zu betrachten. I know, it's hard. Aber auch du wirst das mal einsehen. 

gay

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.