Deutschen Bundesligaspieler ausstechen

254 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

@laempy - scheiss Situation. Den Kicker 'auszustechen' solltest Du vergessen, weil Du mit ihm nicht wirklich konkurrieren kannst. Der Typ ist wahrscheinlich Mitte/Ende 20, verdient extrem gutes Geld, reist international, ist körperlich gut trainiert, extrem selbstbewusst und wettkampforientiert und die perfekte Trophäe für eine 19jährige. Das ist nichts, was Du auf die Schnelle lernen oder faken kannst.

Das, was Du von ihm lernen kannst, sind (bei Bedarf) Dominanz und sexuelles Auftreten. Das sind die zwei Punkte, bei denen Du offensichtlich selbst nicht gut warst in dieser Situation. Du hast ihm im Club direkt das Feld überlassen; und Du beklagst Dich darüber, dass er Dein Mädel ja nur vögeln wolle. Willst Du sie denn etwa nicht vögeln? 

Ein anderes: Du hast ihn auf dem Podest, mehr noch als die Dame. Warum glaubst Du, dass ein Bundesligakicker irgendwie besser sein sollte als andere? Seine Freundin nicht betrügen solle? Wenn Du mal bei ein paar 'Promis' hinter die Bühne schauen konntest, dann merkst Du: das sind ganz normale Menschen. Die lügen, betrügen, huren herum, pflegen ihr Ego auf Kosten anderer... Respekt vor der sportlichen Leistung und Liebe für den Verein kann man schon haben. Also selbst für diesen Verein ;) Aber von der Heldenverehrung solltest Du mal weg kommen.

Was jetzt zu tun ist... schwierig. Kann sein, dass das Ding durch ist. Wenn die Dame nicht schon weg ist: mach weiter wie gehabt. Triff sie, bereite ihr ne gute Zeit, vögel ihr das Hirn heraus - wenn Du das in der Situation kannst. Vergiss Pseudo-Alpha-Moves wie sie zu freezen oder den Kicker vor ihr runter zu machen - das wird nichts bringen in einer Situation, wo ihre Attraction momentan anderweitig unterwegs ist. Freeze ohne Attraction ist nur reine Egopflege. Zeig ihr nicht, dass Du verletzt bist - das macht Dich nur noch kleiner. 

bearbeitet von botte
  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Puh, gerade in dem Alter wäre ich auch erst mal baff gewesen, wenn so ein Kicker auf mich zukommt. Gerade als Fan.

Von daher brauchst du dir hier keine Vorwürfe machen. Diese Situation kann man nicht trainieren und gerade in dem Alter schaltet man noch nicht auf "Gleichgültigkeit" bei jemanden mit Promistatus.

Richtig wäre in der Tat gewesen ihn für seine Respektlosigkeiten gleich auflaufen zu lassen und zu zeigen das ist "mein Mädchen" (blöd, wenn sie dann schon so scharf auf den ist, dass sie das vor allen anderen verneint :P ).

Bei so nem überselbstbewussten Testosterontypen, der gleich schon mal extrem respektlos auf Kante schaltet, wäre ein eher osteuropäisches Verteidigen der Situation wirklich die beste Reaktion gewesen.

Du musst ihm nicht gleich eine ballern, aber dich gleich mal dazwischen stellen und ihn fragen, ob es bei ihm egtl. hackt und die Hand so bissl auf Abstand haltend auf die Brust etc. und die Kommunikation mit ihr gleich direkt unterbinden.

Nur so hätte er dich überhaupt beachtet und du hättest bei ihr punkten können, weil du dir von dem nichts scheißt.

Das Problem wie schon gesagt:

Wenn du nicht der Typ für so Dominanzgesten bist und noch dazu erst mal mit der Fanbrille das Team bewunderst, dann kannst du da nicht so hochschalten. Und wenn, dann wirkt es nicht kongruent.

Was du jetzt tun kannst?

Schwierig - Hängt vom Charakter des Mädchens ab. Die meisten fallen gerade in diesem Alter schnell vor dem "Star" um. Wenn es egtl. so ein braves Mädi ist, dass sich egtl. nicht so schnell hergibt, dann kann ein Aufzeigen wie diese Jungs so ticken, schon was bringen. Das müsstest du halt gut rüberbringen und nicht wie eine Petze.

Ich kenne nicht viele Fußballerstories, aber die, die ich kenne - Die ballern weg, was nur so hergeht. Alleine schon, weil sie zu faul sind sich einen runterzuholen. Beziehungsstatus auch eher zweitrangig.

Wenn das Mädl studieren will oder aus einer Akademikerfamilie kommt, dann kann man vll. auch noch über den mangelnden Intellekt von Kickern herziehen. Ich durfte durch Zufall mal einen Chat eines deutschen in England tätigen Nationalspielers lesen... Das war wirklich nur knapp über der Zimmertemperatur..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Gerry schrieb:

Die Alte wäre mir den Eintrag im Führungszeugnis nicht wert.

Halt halt. Die Bombe wär nicht wegen der Frau fällig gewesen, sondern für das respektlose Verhalten. Nicht verdrehen. Um Frauen kämpfen nur Idioten.
Mit paar Jahren mehr auf dem Buckel hat Mann dann auch den steez, sowas kongruent sowie glaubhaft wegzulächeln und die Frau das regeln zu lassen. Nimmt einem in dem Alter halt noch keiner ab, weil.. man ihn noch nicht hat.

vor einer Stunde, Gerry schrieb:

In dem Fall hätte er zumindest beim Erzrivalen richtig Fame gehabt:

"Du bist doch der, der den XYZ von der TSG umgewichst hat! Komm bei. Holt dem Jungen mal ein Bier. Das ist übrigens Sandra, Nadine, etc."

In nem etwas anderen Kontext tatsächlich genau so erlebt.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Finde nicht okay, dass ihm hier Tips gegeben werden, wie er da noch landen kann. Selbst wenn er der scheiß Papst wäre. So ein Verhalten geht gar nicht. Wenn die Frau das nicht erkennt, sollte sie Geschichte sein.
Standards Leute. Sollte man auch als Teenager schon haben.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast eswareinmal

Hm, also Du hast den Eindruck, sie fühlt sich gerade nicht mehr so zu Dir hingezogen. Kann das nicht auch Einbildung sein, weil Du es ohnhin erwartest? Schreibt sie halt mit ihm. NA UND? Die wird noch mit mehreren schreiben (können, wenn sie so attraktiv ist). Sie hat Dich ja getroffen, schau doch erstmal, ob da überhaupt ein Problem ist, bevor Du aufgibst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute Leute...

Prügeln im Club? Wegen einer Frau bzw. verletztem Stolz? Gegen einen Star? Sonst gehts noch? Wollt ihr das der TE von der Mannschaft und den Türstehern ins Krankenhaus geprügelt wird? Ne wollen wir nicht. Solange man von niemanden angefasst wird oder unmittelbare Gefahr besteht, sollte man die Fäuste unten lassen, vor allem wenn man was zu verlieren hat oder nicht fighten kann.

@TE, in meinen Augen hast du kein Fehler begangen wieso auch? Du bist ein Fan, hast dich gefreut mal nen Spieler live zu sehen und er hat sich als Arschloch rausgestellt, kann passieren. In dem Moment hast du sowieso keine Chance gehabt, jegliche Aggression hätte ihm nur mehr in die Hände gespielt, vor allem schien es, dass er genau wusste was er da machte. Weggehen ist ok, besser wäre es gewesen, wenn doch noch mit anderen Leuten oder am besten Frauen gequatscht hättest. 

vor 49 Minuten, Easy Peasy schrieb:

 

Finde nicht okay, dass ihm hier Tips gegeben werden, wie er da noch landen kann. Selbst wenn er der scheiß Papst wäre. So ein Verhalten geht gar nicht. Wenn die Frau das nicht erkennt, sollte sie Geschichte sein.
Standards Leute. Sollte man auch als Teenager schon haben.

Warum? Er ist mit der Frau nicht zusammen, sie kann schreiben und flirten mit wem sie möchte. Drehen wir es doch um, du bist mit einer Schnalle im Club, wirst von einem Model angebaggert, bekommst die Chance ihre Nummer zu klären, würdest du es etwa nicht machen? 

TE wenn du noch Bock auf sie hast, einfach weitergamen, bisl andere Frauen daten damit du Gefühlsmässig unabhängiger von ihr wirst und sie auch Konkurrenz zu spüren bekommt, dann läuft das :)

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Juninho
vor 51 Minuten, The-Rock schrieb:

Ich kenne nicht viele Fußballerstories, aber die, die ich kenne - Die ballern weg, was nur so hergeht. Alleine schon, weil sie zu faul sind sich einen runterzuholen. Beziehungsstatus auch eher zweitrangig.

Ich kenne recht viele. Da gibt´s auch viele witzige Geschichten. Ne Bekannte von mir, wurde von einem Profi gestalkt. Ein weiterer Bekannter hat seine Freundin auf einen verheirateten Profi angesetzt und ihn anschließend um viel Geld erleichtert. Unter anderem ein Grund weshalb viele Profis lieber Prostituierte anheuern. Es ist also nicht so, dass das alles Große Player sind. Hat alles auch so seine Tücken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, Helmut schrieb:

Das Problem ist halt: Sie ist vom Alter her noch in der Phase wo man "Status tauscht" beim vögeln. Vergeht (den meisten Frauen) mit der Zeit, also Kopf hoch.

Das ist keine Frage des Alters, Frauen hören nie auf, "Status zu tauschen" beim Vögeln. Nur den Status, den man als hoch ansieht, ändert sich. Ist es mit 19 noch der Fußballer, ist es mit 30 der Chefarzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In dieser Situation hätte ich ihn positiv gecuttet. Weg von der Frau, irgendwas in die Richtung. Auf keinen Fall negatives Drama, damit macht man alles nur schlimmer. Am schlimmsten ist es ihm den roten Teppich auszurollen, wie TE es getan hat. Wenn er eh schon mit ihr schreibt und/oder datet, naja, was will man da noch groß tun, außer seine Eier nicht zu verlieren?

Der Neue von einer meiner Exen war Bayern-Profi. Hab am Anfang bisschen Drama geschoben, weil ich wusste, dass er eine coole Sau ist, aber dann schnell gemerkt, dass es nichts bringt, sie hatte sich eh schon verliebt. War halt eh nichts exklusives mit ihr. Hab ihr viel Glück gewünscht und meine Eier damit behalten. Er ist tatsächlich cool, ich chille hin und wieder mit ihm und an ihrem Blick merke ich, dass sie noch hart auf mich steht. Ist mir aber latte, gibt ja noch andere Frauen.

bearbeitet von magick
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sein einziger Fehler war es, dass er sich vor dem Typen verkrochen hat. Ein selbstbewusstes, lockeres "Ok Kumpel, jetzt zieh leine", hätte seine Attraction vermutlich richtig geboostet bei seinem Weib.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Herkloppen, über ihn lästern im Nachhinein wie dumm er ist, oder ihm verbieten wollen mit ihr zu reden sind doch alles samt absolut keine Ratschläge.

Ich kenne kein Beispiel mit dem man so jemals wirklich etwas erreicht hätte, außer dass das Gegenüber es noch mehr provoziert und sich denkt "Jetzt erst recht". Noch dazu weil es für ihn ein leichtes ist. Absolut lächerlich. Und sich selbst macht man damit noch lächerlicher. 

Zeigt nur, dass sich keiner hier auf den Standpunkt des Mädels (wie toll sowas für sie ist) oder auf den Standpunkt des Promis (der seinen Status genießt) stellen kann.

Im Endeffekt hat 'Geschmunzelt' recht, wenn er sagt es ist eine super Gelegenheit zum aussortieren des HBs.

 

Das muss sie selbst wissen. Du besitzt sie nicht. Aber verhalte dich nicht wie ein beleidigtes Kleinkind, dem man den Lollie geklaut hat. Das ist absolut unsouverän. Fakt ist, der Typ hat mehr Status und Kohle als man selbst und hat auch schon was erreicht. Von nichts kommt nichts, und schon gar nicht die Startaufstellung in der Bundesliga.

Diese Aura kann dich leicht überscheinen.

Statt also versuchen zu wollen, dagegen anzukommen kann man erfolgreicher folgendes tun:

'Hey xy, das ist ja das erste mal, dass ich dich live sehe. Klasse Saison hast du gespielt letztes Jahr, muss ich schon sagen. An deiner Stelle kommt man bestimmt gut rum und erlebt viel und mit deinem Aussehen wird es ein leichtes sein sogar TopModels zu bekommen. Sag mal wer war deine heißeste Braut?"

Er dann: "Blabla" 

Und dann kannst du sagen: "Eine Sekunde mal kurz ich möchte dir kurz was sagen unter 4 Augen. Und zwar schätze ich dich für deine Leistung sehr und habe auch dein Trikot im Schrank hängen, aber mit dem Mädel, mit dem ich heute da bin, mit dem bin ich wirklich sehr glücklich. Ich würde mich freuen wenn du in der Hinsicht so viel Respekt mir gegenüber erbringst, wie ich dir. Denn wir wissen beide, dass du jede andere im Club haben kannst"

 

Und dann ist der Kuchen gegessen. Damit erreichst du mehr als wenn du den Dicken markieren willst, was einfach nur lächerlich ist.

Er hat dann seine Bestätigung bekommen, das wonach sich ein jeder Mensch sehnt und die Chance dass er darauf eingeht ist 100 mal höher als ein assoziales Verhalten deinerseits.

 

 

Aber natürlich war ich nicht dabei und kenne die Dynamik hierbei nicht. Kann mich also auch täuschen, aber tendenziell ist Befrienden hier besser.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Philly2k15 schrieb:

Sein einziger Fehler war es, dass er sich vor dem Typen verkrochen hat. Ein selbstbewusstes, lockeres "Ok Kumpel, jetzt zieh leine", hätte seine Attraction vermutlich richtig geboostet bei seinem Weib.

Und das hätte ihn beeindruckt? Mit grösster Wahrscheinlichkeit wäre er einfach weiter ignoriert worden oder hätte nen Spruch reingedrückt bekommen, dass er sich entspannen und weniger eifersüchtig sein soll. Glaub mir, dann stehste erst recht wie der grösste Trottel da.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, farfalla schrieb:

Und das hätte ihn beeindruckt? Mit grösster Wahrscheinlichkeit wäre er einfach weiter ignoriert worden oder hätte nen Spruch reingedrückt bekommen, dass er sich entspannen und weniger eifersüchtig sein soll. Glaub mir, dann stehste erst recht wie der grösste Trottel da.

Kann es sein, dass ihr 'nen lausigen Hoffenheim Spieler etwas zu sehr hochjubelt? Ich kenne keinen einzigen Hoffenheim Spieler. Wenn es ein Cristiano Ronaldo wäre, ok, da schaut man hoch, aber doch nicht hier. Sie ist mit ihm da, halten Händchen, warum soll ich mir da zwischen funken lassen aus dem Nichts? Wer Sprüche austeilt, bekommt welche zurück. Meint ihr, der Fußballer lässt das eskalieren, wegen einem random HB? Vielleicht ja, aber dann muss er auch mit beruflichen Konsequenzen rechnen.

Mit 20 hätte ich gesagt "Pass mal auf Kollege. Ich kann dir auch beide Beine brechen, dann spielst du Fußball nur noch auf der Playstation" :D

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Juninho
vor 4 Minuten, lowSubmarino schrieb:

Fuck mann. Was muss noch passieren. Ich meine was würder ihr euch alles gefallen lassen. Wie würde eine Frau dann noch Respekt haben vor euch wenn ihr da tatenlos daneben steht.

Deutsche können sich halt nicht prügeln. Wurde über Jahre hinweg aberzogen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es interessant wie sich alle auf den Spieler stürzen obwohl die Situation ziemlich unklar ist. @TE Hattest du ein Date mit der Frau an dem Abend? So richtig? Oder schon mehrere davor? Oder offiziell "Freunde" und zufällig Händchen haltend? Was ist in dem Monat danach zwischen euch passiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Juninho

Was ich mich halt noch frage, hat Hoffenheim überhaupt ne Disco? Und wenn ja, gehen Hoffenheimspieler da wirklich feiern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Juninho
vor 26 Minuten, lowSubmarino schrieb:

Selbst wenn sie Bock auf ihn hätte. Das wäre mir völlig egal. Selbst wenn ich selbst dann auf die Fresse kriege. Wenn ein Typ so wenig Respekt hat und mir ins gesicht pissen will, fühle ich mich verantwortlich dem Bengel Manieren beizubringen.

Ich bitte dich. Wir sind hier alle Maßhemden tragende Gigolos, mit unerschütterlicher Confidence, die nach ein paar Monaten SS, easy 150 Kg zum warm machen auf der Bank drücken. Das ist PUF-Standard. Da wird man ja wohl nicht von nem Fußballer auf die Mütze bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay, dazu fallen mir mehrere Punkte ein.

- @Marquardt und @Gerry haben hier natürlich vollkommen Recht. Das ist ein Endgegner und wenn Du da mit einem Messer zur Schießerrei kommst, dann war es das halt einfach.

- Ob die Dame darauf einsteigt (und das sieht hier ein bisschen so aus) das kommt auf Ihr Werteempfinden an. Das legt fest welche Eigenschaften Interesse und Attraction bei ihr auslösen. Prominenz wiegt da schon stark. Es gibt aber auch Dinge die das tippen können.

- Im Hired Gun Game sind das ebenfalls extreme Eigenschaften. Das kann hoher prominenter Status sein, eine besondere Fähigkeit wie extreme Muskeln, Witze oder Moderative Fähigkeiten oder starkes Peakocking. Reich sein. Wenn Du keine solche herausragenden Eigenschaften hast, wirst Du immer unter dem Radar fliegen und es da ziemlich schwer haben. Das ist btw auch der Schlüssel zu VIP Frauen.

- Die Frage ist natürlich auch ob Du nicht präventiv etwas hättest machen können. z.B. Nicht mit Deiner Dame in den Club gehen. Man nimmt sein Baum nicht mit in den Wald oder starke Wings mitnehmen, die ihn geblockt hätten.

- In dieser speziellen Situation wäre eventuell auch etwas Stress machen keine dumme Idee gewesen. Vielleicht ein Ansatz Outsider The Box... Viele Frauen finden das nicht per se schlecht. Ein Fußballer wird darauf jedoch extrem sensibilisiert, dass er keine fängt, denn auch wenn er nicht der Auslöser ist, steht seine Karriere auf dem Spiel. Aber das sind nur taktische Maßnahme, wenn es fast schon zu spät ist...

FAZIT

-> Ich würde mich weiter mit ihr verabreden und so tun als wäre nichts gewesen. Wenn sie Dich auf dem Typ anspricht, würde ich sagen, ich kann mich nicht mehr dran erinnern. Wer war das?

-> Präventiv würde ich meine Beute nicht mit in den Club nehmen. Wenn Doch, dann brauchst Du gerade wenn die FB noch nicht steht eine Strategie. Das kann ein heißes Gogo Girl sein, die Dich umarmt und Dir in Anwesenheit beider ein Kuss aufdrückt. Der Geschäftsführer, der Dir eine Flasche Sky Wodka in die Hand drückt oder ein Wing Kommando in Bereitschaft, die Dir den Rücken frei Amogen.

-> Nimm die Situation emotional nicht zu sehr zu Herzen. SDie etwas passiert und man muss daraus lernen! Vielleicht bist Du kein Fußballspieler aber Du hast alle Voraussetzungen erfüllt, um zu einer anderen herausragenden Persönlichkeit zu werden, die so einen Hans Wurst das nächste mal zum Frühstück frisst.

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar hatten wir ein Date. Wir waren bei ihr, tranken ein gläschen Wein, knutschten herum (es war das 2. date, vorher einwöchiger Chatkontakt nachdem ich sie auf der Strasse ansprach) - danach brauchen wir in den Club auf (ja es gibt Clubs in Hoffenheim) und ivh bemerkte die Spieler, dachte mir WOW - endlich die mal zu treffen, wollte aber kein Autogramm holen vor ihr. Dann nach nicht mal 20 minuten im Club kam dieser Spieler auf uns zu und mir rutschte nur der dumme Satz "hey du bist doch ..." heraus, was im proof verleitete. Er grinste nur dumm und gamte sie weiter. Ich war dann extrem enttäuscht von diesem Menschen: ich brachte ihm immer so viel respekt entgegen und er behandelte mich wie dreck. Auf der Toilette begegnete ich einen anderen Hoffenheimspieler, der nicht gerade unberuehmt war ( geschaetzt die halbe mannschaft war dort) und um mich abzulenken führte ich etwas smalltalk mit ihm (anstatt mich um mein maedchen zu kuemmern das angebaggert wurde) - er war nett, stellte mir auch einige fragen (was ich von dem club halte, wie es mir geht). Diese 10 minuten habe ich unnoetig verbracht im nachhinein gesehen. Es ist auch schwer diesen spieler nicht auf ein podest zu heben in so einer spontanen situation. Er wird woechentlich von 40000 leuten gefeiert, hat ein extremes ego und man staunt wenn er einem ploetzlich so nahe kommt und das gurl vor deiner nase weggamet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss hier @Sub_Zero zustimmen. Der Club war für ein Date suboptimal. Dazu deine Hoffenheim Oneitis womit du die Spieler automatisch auf ein Podest stellst.

Du hast ein Date mit ihr. Dann führe. Du hast sie an der Hand also führst du sie gutgelaunt zur Tanzfläche. Sie ist MIT DIR da. Flüstere ihr was ins Ohr und führe sie da weg. Nicht abhauen und sie Nummern tauschen lassen.

Jetzt musst du es ignorieren und sie weitertreffen. Konkurrenz wird es immer geben.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Juninho
vor 3 Minuten, General Beta schrieb:

Der Konflikt entsteht ja erst, weil man versucht das Ding umzudrehen ("Der muss vor mir Respekt haben"). Warum bewertet man so einen Piss überhaupt? Warum ist es einem wichtig, dass irgendein Dulli gefälligst Respekt zu haben hat? Ich hätte da auch schön daneben gestanden und das ganze Balzgehabe ignoriert. ICH hätte den Typ nicht wahrgenommen. Das ist mein Mindset. Der ist unwichtig. Und wenn der da baggern muss, dann soll er das tun. Und wenn die Frau da mitgeht, dann ist das so. Dann hat sie ihren Spaß. Und ich hab meinen dann woanders. Ich bin doch kein Vormund für ne Frau. Die entscheidet doch selbt. Und als Konsequenz ihrer Entscheidung bekommt sie von mir dann auch immer das Gefühl, dass es in ihrer Verantwortung liegt/lag, was sie macht. Ich werd einen Teufel tun und mir ihr Verhalten zurecht zu rationalisieren und zu "entschuldigen". Was sie macht, macht sie. Und daraus leitet sich der weitere Umgang mit ihr ab.

Wenn ich mir ein Steak brate, lass ich mir das ungerne wieder vom Teller nehme. Hinterher kann jemand anderes gerne meine Müll aufräumen oder die Reste vom Teller lecken oder meinen Kot naschen. Aber ich esse das Steak. Wenn mir da jemand in die Quere kommt, bin ich schon geneigt meine Eier rauszuholen und den Gegenüber mal dran riechen zu lassen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.