Frauen blockieren beim Kennenlernen

6 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Heyhey,

es ist ja bekannt, dass Frauen die Männer beim Kennenlernen etwas blocken, ihnen also Steine in den Weg legen.

Wie sahen diese Blocks bei euch denn so aus?

Bin gespannt auf eure Erfahrungen.

Gruß dj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was fast immer kam:

- eifersuchtsshittests a la "ich kenne da einen, der steht auf mich und schreibt mir immer" oder "ich bin morgen verabredet"

- teilweise blocks bei Kino (hand halten oder küssen)

- sehr provokant/beleidigend werden: "so ein bier trinken nur frauen/pussys"

Dennoch lief dann mit den meisten noch was ;). Ich muss aber auch sagen, mir sind mittlerweile die Frauen lieber, die es nicht übertreiben und offen (bzw. durch IOI's) zeigen, dass Sie Interesse haben. Alles andere spiele ich zwar mit, aber bemühe mich nicht großartig.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, bin ich (überwiegend) nicht. Mit dem "ging dennoch was" meinte ich eher, dass ich früher gedacht hätte "okay, Sie hat einen anderen" oder "boa, ist sie unverschämt". Klar kommen diese Gedanken immer mal wieder auf, aber man reagiert mittlerweile anders darauf und nimmt nicht alles so ernst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.9.2017 um 17:37 , derjango schrieb:

Heyhey,

es ist ja bekannt, dass Frauen die Männer beim Kennenlernen etwas blocken, ihnen also Steine in den Weg legen.

Wie sahen diese Blocks bei euch denn so aus?

Bin gespannt auf eure Erfahrungen.

Gruß dj

Das nennt sich Shittest und ist das hier im Forum wohl mit Abstand am meisten besprochene Thema. Lies Dich doch hier einfach mal etwas ein, und frag dann etwas konkreter nach. Shit in, shit out - gute Antworten bekommst Du nur auf gute Fragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe so was kaum erlebt.

Shittest ist so ein weiter Begriff, der scheinbar auch von jedem völlig anders definiert wird.

Dass Frauen die interessiert waren aktiv versuchen mir die Verführung schwer zu machen, habe ich kaum jemals erlebt.

I mean....if you want something or someone then why would you actively counter your chances to get what you want?! Doesnt make any sense.

Sich interessant machen? Dich etwas zappeln lassen? Dich verbal/geistig/emotional herausfordern? checken, wer du bist und wie du so drauf bist?!

Klar.

Aber was ich manchmal so lese klingt häufig wie DInge, die mich ziemlich schnell nerven würden. Frauen mit denen ich mehr Zeit verbrachte und zusammen war, also die ich echt mochte, haben in der Kennenlernphase genau das Gegenteil getan, von dem, was ich hier und anderswo teilweise lese:

Den Dood eifersüchtig machen mit anderen Typen a la 'morgen treffe ich noch jmd./einen Typen/morgen date ich noch jmd.'.

Honestly. No shit. Ive never experienced that.

Das wäre auch ziemlich dumm. Könnte doch alleine so eine Aussage einen Typen den sie vielleicht irgendwie echt will anpissen. Wenn das ihre Strategie ist und eine Frau sagt und tut so etwas, weil sie tatsächlich glaubt, das wäre eine gute Strategie, dann ist es erstaunlich, dass alle Frauen mit denen ich mehr als nur 3 Mal Sex hatte genau das Gegenteil taten.

Also halt echt das komplette Gegenteil.

Nämlich mir zeigen, dass sie mich mochten. Und nicht davon sprachen, dass sie irgendwas mit anderen Typen haben wollen.

 

  • TOP 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.