Tägliche, freundliche Erinnerung (Diskussion, Beratung)

4.828 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

das funktioniert bis zu einer gewissen grenze. backerbse ist der typ, der sich der existenz dieser grenze ständig versichert, freundlich ausgedrückt. sie hat mich z.b. mal öffentlich wiederholt und unironisch kinderficker genannt und hörte damit erst auf, als ich ihr eine anzeige in aussicht stellte.

kurz gesagt: ignorieren geht, solange die moderation stimmt.

bearbeitet von endless enigma
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute, botte schrieb:

Den sehe ich hier nun nicht am Werk.

würde mich wundern, wenn du mit dem keine erfahrung hast. der ist hier im forum daueraktiv.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute, endless enigma schrieb:

würde mich wundern, wenn du mit dem keine erfahrung hast. der ist hier im forum daueraktiv.

Der Mob sind aber immer irgendwie die anderen. Und ja, mit denen habe ich hier auch so meine Erfahrung gemacht. Muss man bis zu einem Grad aber aushalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Minuten, endless enigma schrieb:

das funktioniert bis zu einer gewissen grenze. backerbse ist der typ, der sich der existenz dieser grenze ständig versichert, freundlich ausgedrückt. sie hat mich z.b. mal öffentlich wiederholt und unironisch kinderficker genannt und hörte damit erst auf, als ich ihr eine anzeige in aussicht stellte.

kurz gesagt: ignorieren geht, solange die moderation stimmt.

kennt ihr euch persönlich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute, endless enigma schrieb:

was genau meinst du damit?

Du kannst nicht allen gefallen. Nicht in Deiner Peer Group, und schon gar nicht in einem anonymen Internetforum, wo jeder einfach mal loshobeln kann, wie es ihm gefällt. Und es auch tut, einfach weil er oder sie den Laden hier brennen sehen will. Das lustige: wenn man denen mal die Angriffsfläche entzieht, suchen sie sich jemand anders. Sich daran abzuarbeiten ist völlig fruchtlos. Also konzentriert man sich auf seinen eigenen Scheiss. Darauf, den Leuten zu helfen, die ein offenes Ohr haben. 'Mobbing' suggeriert halt, dass das irgendwie ne organisierte Gehässigkeit der Gruppe ist. Not so.

Schau mal: ich stehe vielem, das Du hier im Thread ausbreitest, auch kritisch gegenüber. Aber ich kann Deine Erfahrung und Deinen Ansatz respektieren, hier Leuten zu helfen. Versuche ich mit nem völlig anderen Hintergrund und nem völlig anderen Maßstab auch. Also kachel ich hier nicht ständig rein und versuche nicht, jede Diskussion zu 'gewinnen'. Und dann kann man's einfach gut sein lassen, wenn jemand im Thread herum kräht. Und wenn jemand wirklich ausfällig wird - was ich auch kenne - gibt's in der Tat ne Moderation. Die einem nicht immer gefallen muss, das ist Ermessenssache. Aber es gibt sie. 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Aber seis drum , für mich ist die sache längst vergessen , ich muss dich nichr mögen und habe mich wirklich bemüht . 

 

Ich werde nun zum frieden aller deinen namen auf die ignoreliste setzen , denn ein konstruktives Gespräch mit dir ist leider gottes nicht machbar ... sorry 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 17 Minuten, Carolinkatze schrieb:

Hast du nicht im chat damit geprahlt wo man die jüngsten kinder auf der welt legal ficken dürfte ? UND DAZU NOCH EINE KARTE GEPOSTET? 

nein und ich rate dir einmal mehr, vorsichtig zu sein.

bearbeitet von endless enigma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten, endless enigma schrieb:

@botte ich beziehe mich kein bisschen auf inhaltliche differenzen, wenn ich von mobbing spreche.

Oh, ich auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Stunden, endless enigma schrieb:

bei einigen leser von LDS scheint der eindruck zu entstehen, es handle sich bei mir um einen 2m alpenneger der mit steinharter 25cm dauererektion über die almen hüpft und pro stunde drei HB10 flachlegt, dieser minderheit sei gesagt: ich bin ein ganz normaler mensch.

Das fand ich eigentlich ganz akkurat.

Hinzu kommt vielleicht noch "hat die unendliche Weisheit eines Kung-fu Meisters aus einem stereotypischen ma-film"

Außerdem noch perfekte Selbstbeherrschung, also kein Zeichen von Emotionalität. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde, endless enigma schrieb:

leuten die schuld am verfall des forums zu geben, die diesen ort inzwischen meiden, ist absurd. ich verstehe jeden, der nicht mehr herkommt.

Ich meinte das im positiven Sinne 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden, botte schrieb:

Publikumsbeschimpfung

Das ist eine hohe Kunst. Und gehört vernünftig gefördert! Schreibt euch das ma hinter die Löffel. Sonst setzts was!  *spricht mit tieferer Stimme als sonst*

 

vor 1 Stunde, endless enigma schrieb:

was dachtet ihr denn??

Ich denke, dass er da einer von deinen Vorfahren ist: 

 

  • LIKE 2
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Credit @Astradamus

"Es gab Zeiten in deutschen PU-Foren, da wurde sich die Zeit genommen und sein Problem ordentlich beschrieben und mit konkreten Fragen gestellt. Zu diesen Zeiten waren die Threadersteller für jede Antwort dankbar und stellten nicht irgendwelche dreisten Forderungen."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

mal eine reine beratungsfrage @endless enigma:

was empfiehlst du einem jungen mann der sehr gute social skillz hat und ohne probleme wildfremde frauen in stundenlange gespräche bindet aber einfach scheisse aussieht?

sympathieerzeugung und soziale fähigkeiten sind mmn ausreichend vorhanden und das bei so ziemlich allen arten von menschen:

- große hübsche blondine am hbf einer millionen stadt (elegant, groß, schick, fiel selbst an so einem hbf auf), spreche sie an, nach 10 minuten erzählt sie mir das sie immer noch jede nacht unters bett guckt ob da monster sind (in einer offenen und ehrlichen art und weise als wäre ich seit jahren mit ihr befreundet)

- großer, böser und tatoowierter türsteher sagt "einlassstop!", 60 sekunden mit ihm smalltalk und ich komme ohne eintritt in den club (er wollte nicht mal nachträglich einen 10er handgeld)

- mecces direkt neben dem club in dem ich selten bin, immer die selben in der nachtschicht, das letzte mal habe ich beim zweiten besuch für mein essen dort bezahlt, seit dem geht alles aufs haus, die jungs mögen mich nach netto 15 minuten smalltalk

- letzte woche im zug, eine bildhübsche osteuropäerin (wird in wenigen tagen 18) setzt sich zu mir, ich spreche sie an, wir erzählen bis ihre haltestelle kommt 4 stunden ohne pause (auch hier mega persönliches zeug bei), sie ist mega beeindruckt von mir, betont beim verabschieden immer wie cool und interessant die fahrt nun war

- ich habe ohne zu übertreiben hunderte "freunde", noch nie gesehen das mich jemand nicht mag, außer ich spreche gerade seine ehefrau an. aber selbst hier habe ich es schon geschafft (keine ahnung wie) das er mir ein paar minuten später das nächste getränk ausgibt (nur einmal vorgekommen)

- bin das erste mal bei einem asiaten essen, treffpunkt für jungs aus polen, ungarn, russland, somalia, marokko), ich esse und trinke noch eine coke, zeit reicht um sich mit der hälfte der jungs anzufreunden, zweimal fällt der satz ich bin der erste coole deutsche den sie kennengerlernt haben, wir tauschen handynummern, chillen manchmal rum wenn ich gerade in der nähe bin

- junge mädels (bis 21) aus meinem sc "geben gerne mit mir an" vor ihren freundinnen die mich nicht kennen (meistens quatschen sie wohl auf dem frauenklo über mich) weil ich ja so ein cooler typ bin, mit mir feiern immer so viel spaß macht, ich so viele leute kenne, man mit mir immer was cooles erlebt usw.

- bin ich an einem ort länger als 4h habe ich in den meisten fällen neue freundschaften geschlossen (vom imbiss, über arbeit beim kunden, bis besuch bei freunden in einer wildfremden stadt, einfach überall)

die liste ist unendlich und ich höre es auch von vielen seiten das ich mich mit allen möglichen menschen (von neonazis, über zecken, rentern, jugendlichen, verheirateten bodenständigen familienvätern und müttern, flüchtlinge, obdachlose flaschensammler, heiße mädchen, dumme mädchen, schlaue mädchen, kindern, studenten, professoren, geschäftsführer, sozialhilfeempfänger, kriminelle und auch anständige deutsche und ausländer, ...) immer unfassbar schnell connecte.

um hbs kennenzulernen perfekt, aber um sex mit ihnen zu haben hilft es mir null weiter. eine von 20 hat auch sexuelles interesse, das merkt man auch sofort weil sie sich mir gegenüber anders verfällt als die anderen 19 hbs (sucht kino, flirty, stellt viele fragen, will sich qualifizieren, usw.) ich vermute echt es ist weil ich kacke aussehe. gab einige harte jahre in meinem leben, das sieht man meinem gesicht auch an. also mir sind aussehenstechnisch auch die hände gebunden. welche tipps hättest du für mehr game (abgesehen von papiertüte, habe ich schon probiert)?

p.s. social prooft hilft mir null weiter bei den hbs, viele sind zwar beeindruckt wenn ich alle 3 minuten jemanden in der stadt beim vorbeigehen grüße oder im club keine zweite schritte voran komme ohne das mich jemand begrüßt, aber heiß macht es die hbs nicht (bei mir zumindest)

 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten, endless enigma schrieb:

looksmaxxen natürlich. wie schlimm ises? bist du fit und normalgewichtig?

looksmaxxen ist nur begrenzt möglich.

lauch, nicht mal 1,70m, glatze, kleine narben im gesicht, eher blaße haut, gesundheitlich angeschlagen und das sieht man wohl auch. dafür guten bartwuchs, breite schultern (leistungssport anfang der zwanziger) und mega schmale taile (hg3-hg4 vllt?)

gibt auf jeden fall schlimmere fälle und will mich keinesfalls beschweren oder jammern, hatte nur gedacht das mir diese ganzen social skills irgendwie behilflich sein könnten mein aussehen zu kompensieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das klingt nicht gut. schlechtes aussehen verhindert vor allem schnelle ficks. naja, das weißt du sicher schon xD

wie siehts mit dem status aus? dieses schnelle connecten mit allen möglichen leute bringt dir mullentechnisch unmittelbar nicht viel.

aber auch das weißt du schon.

bearbeitet von endless enigma
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 16 Minuten, endless enigma schrieb:

wie siehts mit dem status aus? 

ü30, abgefuckte studenten-wg, bafög, auto baujahr 1994, ausbildung auf baustelle gemacht, also außer social proof nichts vorzulegen außer vllt ein paar vorstrafen (autodiebstahl, erpressung, nötigung, waffenbesitz, körperverletzung, etc. also kavaliersdelikte nichts mit btm, pedo, mißbrauch, raubüberfall), gibt wenige hbs da punktet sowas, sind aber immer die an denen ich nicht so interesse hab.

geht jetzt los mit job. arbeitgeber spielt in der champions league seiner branche. aber ich bin einstieg und daher unter 50k/jahr.

pluspunkt ist intellekt und belesenheit, höre ich öfter, flasht auch so manches hb gerade weil ich im ersten moment nicht so wirke aber auch hier das gefühl die mulle bleibt trocken. 

studium mit auszeichnung seitens der uni abgeschlossen, aber auch das erwähne ich nie weil es nichts bringt und ich mir wie ein prolet vorkomme wenn ich sowas erzähle. manchmal erzählen freunde im sc es neuen bekanntschaften in der gruppe. flasht so ziemlich jeden dann aber noch keine mumu gesehen die deswegen ein kind mit mir wollte.

 

 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 5 Minuten, Dan_Civic schrieb:

autodiebstahl, erpressung, nötigung, waffenbesitz, körperverletzung, etc.

vor 7 Minuten, Dan_Civic schrieb:

kavaliersdelikte

1mEY.gif

Ich dachte immer solche Typen wie du schwimmen in Pussyjuice.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.