Tägliche, freundliche Erinnerung (Diskussion, Beratung)

4.752 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

alright

edit: kann man mit unter 10 beiträgen PMen? oder nur antworten, wenn jemand anderer schreibt? oder wie is das

bearbeitet von endless enigma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 14.7.2019 um 16:09 , Benutzernameundso schrieb:

Hab das Gefühl, hier sind die meisten 30+, kein Wunder dass niemand weiß weshalb die jüngere Generation weniger fickt. Ich rede jetzt mal aus meiner Erfahrung

Das Problem momentan ist, dass Mädchen und junge Frauen viiieeel mehr auswahl haben. Die meisten jungs/Männer haben nicht die Eier, jemand fremdes anzusprechen, war früher bestimmt nicht anders. Die Sache ist nur die, dass dank Instagram oder snapchat Mädchen viel mehr Auswahl haben, weil dort sich eben jeder traut kontakt aufzubauen. Ich kenn das selbst aus meinem SC. Ein Mädchen wirkt deutlich interessiert, man kennt die nur oberflächlich und sieht sie alle paar Monate durch Freunde, man schreibt sie an. Im Endeffekt schreibt man ein paar Nachrichten, und sie antwortet nach paar Nachrichten auf die letzte nicht. Sieht man die dann wieder, wirkt sie wieder total interessiert und sucht nach kontakt - verstehe das auch nicht ^^ Und sowas könnte ich auch mehrmals bei Freunden beobachten. 

Jungs die gut aussehen (HG8+), müssen einfach gute Bilder von sich machen, auf insta 500+ follower sammeln und haben gute Chancen, wenn sie fremde anschreiben. Alle anderen sind da enorm benachteiligt.

Durch die hohe Auswahl haben Mädchen auch einfsch viel mehr Ansprüche. Ich sehe das selbst bei mir. Ich bin 184cm, trainiert, HG7, symphatisch usw. Lerne ich dann jemand kennen, ist sie erstmal interessiert. Dann erfährt die, dass ich wiederhole und erst mit 20 mein Abi mache - und merke wie viele Mädchen da direkt abspringen so a la "ne so ist nicht mein Traummann". 

Freunde von mir, die besonders gut aussehen könnten echt fast jede haben. Freunde, die einfach nur durchschnittlich aussehen und eigentlich echt stabile Jungs sind, haben hingegen kaum Dates. Wenn früher ein Mädchen die Chance auf ein date hätte, wird sie es eher wahrgenommen haben als heute. Einfach durch die viel höhere Auswahl. Es gibt da ja die Theorie der 80/20 Regel, dass 80% der Frauen die 20% besten Männer wollen. Trifft sicher nicht allgemein zu, aber beschreibt die Jugend enorm gut 

hallo, weißt du auch, wie viel Prozent der Top20-Frauen, also HB8-10 Instagram o.ä. nutzen und dabei Dates auf deine oben beschriebene Weise von den Männern sozusagen vorbereiten lassen? Hier erstmal was gefunden: https://www.brandwatch.com/de/blog/instagram-statistiken/

Ich selbst habe gar kein Insta und habe auch das Gefühl, daß Frauen zumindest da, wo ich wohne, es einfach nicht nötig haben, einen gut aussehenden Typ auf der Straße kennenzulernen.

Attraction etc. hin oder her, es ist alle Sache von Angebot und Nachfrage. Diese Dynamik schlägt jedes Game.

bearbeitet von thenexter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das hat doch der Autor von dem Buch "Digitale Demenz" geschrieben: Junge Frauen, die viel am Smartphone sitzen, haben weniger Interesse an realen Begegnungen mit Menschen.

Oder zumindest sind die einfach stärker auf Kontaktanbahnung über Chats gepolt als junge Frauen im Jahr 2007.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten, thenexter schrieb:

es ist alle Sache von Angebot und Nachfrage. Diese Dynamik schlägt jedes Game.

Game ist Dynamik.^^

Aber im ernst: Im Schnitt hat ein Deutscher irgendwas um die 5 oder 6 Sexpartner. Im Leben. Also im Schnitt so alle 10 Jahre jemand Neues. Gleichzeitig sind die meisten Leute mit ihrem Sexleben recht zufrieden. Bedeutet, dieses Ding mit Angebot und Nachfrage hat die Dynamik einer Wanderdüne. Die meisten Leute sind konservative Gewohnheitstiere.

Ficker sind so selten, dass sie statistisch ohne Relevanz sind. Ich glaub 3 oder 4 % haben mehr als 40 oder 50 Sexpartner im Leben.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 19 Minuten, Aldous schrieb:

Aber im ernst: Im Schnitt hat ein Deutscher irgendwas um die 5 oder 6 Sexpartner. Im Leben. Also im Schnitt so alle 10 Jahre jemand Neues. Gleichzeitig sind die meisten Leute mit ihrem Sexleben recht zufrieden.

Weil 95% der Typen keine Ahnung haben, wie easy es für die 3 oder 4 % läuft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Witzigerweise isses möglicherweise genau andersrum. Als ein Grund dafür, dass die Leute weniger Sex haben, wird die liberalere Sexmoral diskutiert. Je weniger beispielsweise Sex vor der Ehe verboten ist, um so weniger Spaß macht es.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde, Aldous schrieb:

Game ist Dynamik.^^

Aber im ernst: Im Schnitt hat ein Deutscher irgendwas um die 5 oder 6 Sexpartner. Im Leben. Also im Schnitt so alle 10 Jahre jemand Neues. Gleichzeitig sind die meisten Leute mit ihrem Sexleben recht zufrieden. Bedeutet, dieses Ding mit Angebot und Nachfrage hat die Dynamik einer Wanderdüne. Die meisten Leute sind konservative Gewohnheitstiere.

Ficker sind so selten, dass sie statistisch ohne Relevanz sind. Ich glaub 3 oder 4 % haben mehr als 40 oder 50 Sexpartner im Leben.

Also 5-6 im ganzen leben sind schon arg wenig. Soviele hatte ich schon fast in meiner totalen afc teenager zeit wo ich von Eskalation nichtmal geträumt habe. Aber klar ich hab z.B. auch den Fall eines gut aussehenden Freundes der mit 17 Freundin gefunden hat und jetzt 10 Jahre später noch mit ihr zusammen ist. Sowas drückt den Schnitt auch. Interessant wäre eine Statistik ohne Extreme, also ohne nicht Ficker und ohne extrem viel Ficker

bearbeitet von Crafter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 6 Minuten, Crafter schrieb:

Also 5-6 im ganzen leben sind schon arg wenig. Soviele hatte ich schon fast in meiner totalen afc teenager zeit wo ich von Eskalation nichtmal geträumt habe. Aber klar ich hab z.B. auch den Fall eines gut aussehenden Freundes der mit 17 Freundin gefunden hat und jetzt 10 Jahre später noch mit ihr zusammen ist. Sowas drückt den Schnitt auch. Interessant wäre eine Statistik ohne Extreme, also ohne nicht Ficker und ohne extrem viel Ficker

Vor wie vielen Jahren war deine totale AFC Zeit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden, endless enigma schrieb:

ich wollt nochmal--

also dieses epub. das offizielle. das man kaufen kann. also ... ich hab das nicht. man könnte sagen, es fehlt mir.

Mir fehlt es auch...was kann man da tun?

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten, GandyTime schrieb:

Vor wie vielen Jahren war deine totale AFC Zeit?

Meine totale Afc Zeit endete vor ca 2 Jahren mit einer bitteren Oneitis, also mit 24.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten, deppchef schrieb:

Mir fehlt es auch...was kann man da tun?

warten.

*augen rechts-links-rechts*

bearbeitet von endless enigma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 1 Minute, Crafter schrieb:

Meine totale Afc Zeit endete vor ca 2 Jahren mit einer bitteren Oneitis, also mit 24.

Glaub mir, in deinem Alter hatten die wenigsten mehr als 3 Ficks.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute, GandyTime schrieb:

Glaub mir, in deinem Alter hatten die wenigsten mehr als 3 Ficks.

Ich will mich nur ungern mit den unteren 90% messen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden, thenexter schrieb:

Ich selbst habe gar kein Insta und habe auch das Gefühl, daß Frauen zumindest da, wo ich wohne, es einfach nicht nötig haben, einen gut aussehenden Typ auf der Straße kennenzulernen.

Attraction etc. hin oder her, es ist alle Sache von Angebot und Nachfrage. Diese Dynamik schlägt jedes Game.

Ist ne gute Frage. Da gibts auf Youtube ein Video, indem Mädchen befragt werden ob sie lieber angesprochen oder angeschrieben werden. Ist ungefähr 50:50

So wie ich es einschätze, sind sozial kompetente Mädels froh darüber angesprochen zu werden, zumindest sofern sie gerade Zeit haben. Und es ihnen nicht unangenehm ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 54 Minuten, Aldous schrieb:

Witzigerweise isses möglicherweise genau andersrum. Als ein Grund dafür, dass die Leute weniger Sex haben, wird die liberalere Sexmoral diskutiert. Je weniger beispielsweise Sex vor der Ehe verboten ist, um so weniger Spaß macht es.

das erinnert mich an das was ich hier schon öfter fragen wollte . kann es sein , dass die übersexualisierung von Männern durch Pornofilme daran schuld ist , dass das intimwerden mit Frauen zuim Vergleich zum Beispiel zu der Zeit 1990 oder 1980  schwieriger ist weil zu der Zeit man ganz einfach noch diskreter bei der Annäherung war, weil schließlich übereinkunft darüber bestand , dass man sex hat , aber nicht darüber redet und weil damals aufgrund der noch weniger starken Minimierung Sex etwas selbstverständlicheres war als es heute da Fall ist ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten, thenexter schrieb:

das erinnert mich an das was ich hier schon öfter fragen wollte . kann es sein , dass die übersexualisierung von Männern durch Pornofilme daran schuld ist , dass das intimwerden mit Frauen zuim Vergleich zum Beispiel zu der Zeit 1990 oder 1980  schwieriger ist weil zu der Zeit man ganz einfach noch diskreter bei der Annäherung war, weil schließlich übereinkunft darüber bestand , dass man sex hat , aber nicht darüber redet und weil damals aufgrund der noch weniger starken Minimierung Sex etwas selbstverständlicheres war als es heute da Fall ist ?

Ich glaub eher das viele einfach mehr Hirnfick haben heute. Außerdem haben viele Männer ein komplett verklärtes Bild davon wie sie sich Frauen gegenüber verhalten sollen. Das führt zu deutlich mehr nice guys die höchstens mal mit viel Glück ficken und sich dann nach Möglichkeit direkt in eine Beziehung stürzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Stunden, Crafter schrieb:

Interessant wäre eine Statistik ohne Extreme, also ohne nicht Ficker und ohne extrem viel Ficker

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/644279/umfrage/umfrage-zur-anzahl-der-bisherigen-sexualpartner-in-deutschland/

Noch so einer von der Sorte, der sich nur vermehrt, iwenn seine brudis ihn jedes Wochenende aufs Neue so weit abfüllen, bis er nicht mehr stehen kann. Um ihn zwischen die HBs zu schubsen, die von ihren BFFs so weit abgefüllt wurden, bis sie nicht mehr stehen können.

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wer hat neue Supernova oder Schwarzes Loch Copes?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 43 Minuten, Ghul schrieb:

Wer hat neue Supernova oder Schwarzes Loch Copes?

hab dir weltraumgedöns auf unserem imageboard gelinkt ❤️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde, Ghul schrieb:

Wer hat neue Supernova oder Schwarzes Loch Copes?

 

 

  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Stunden, thenexter schrieb:

das erinnert mich an das was ich hier schon öfter fragen wollte . kann es sein , dass die übersexualisierung von Männern durch Pornofilme daran schuld ist , dass das intimwerden mit Frauen zuim Vergleich zum Beispiel zu der Zeit 1990 oder 1980  schwieriger ist weil zu der Zeit man ganz einfach noch diskreter bei der Annäherung war, weil schließlich übereinkunft darüber bestand , dass man sex hat , aber nicht darüber redet und weil damals aufgrund der noch weniger starken Minimierung Sex etwas selbstverständlicheres war als es heute da Fall ist ?

Von jemandem, der dabei war: für Nichtficker war auch in den 80ern Sex alles andere als selbstverständlich.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 24.8.2019 um 11:39 , endless enigma schrieb:

wollt ihr echt alle ne liebe freundin? ❤️

OMG JAAA 😍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 30 Minuten, botte schrieb:

Von jemandem, der dabei war: für Nichtficker war auch in den 80ern Sex alles andere als selbstverständlich.

This. Viel ficken war nie so einfach wie im Jahr 2019. Aber schreibt Eni ja auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe gestern meine mehrwöchige Durststrecke beendet. Es geht wieder aufwärts. Für uns alle.

  • LIKE 3
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden