Tägliche, freundliche Erinnerung (Diskussion, Beratung)

4.828 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Am 30.3.2019 um 17:39 , endless enigma schrieb:

10) derzeit nicht. bin mit der anonymität immer gut gefahren und im laufe der jahre hat sich mein eindruck nur verstärkt, das richtige getan zu haben, indem ich in deckung geblieben bin.

Dass Anonymität seine Vorteile leuchtet mir ein aber wie hat sich der Eindruck verstärkt? Haben irgendwelche Leute in deinem Umfeld/die du kennst Nachteile bekommen, wenn sie sich geoutet haben? Ich bin selbst in dem Dilemma, dass ich nicht erkannt werden will aber mit Bekanntheit mehr Menschen erreichen kann (nicht nur auf Pickup bezogen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde, Mobilni schrieb:

Dass Anonymität seine Vorteile leuchtet mir ein aber wie hat sich der Eindruck verstärkt?

falls es dir entgangen ist, wir sind aufgeflogen! jahrelang hamwer als nette jungs gelarpt, die bloß ne freundin wollen. aber furchtlose journalisten enttarnten uns als heterosexuellen arm des internationalen rechtsterrorismus ❤️

na im ernst: vor 10 jahren wollte ich nicht auf der straße erkannt werden. und heute will ich noch weniger auf der straße erkannt werden!

 

vor 1 Stunde, Mobilni schrieb:

Haben irgendwelche Leute in deinem Umfeld/die du kennst Nachteile bekommen, wenn sie sich geoutet haben?

bin nicht sicher, ob ich die frage richtig verstehe. ob ich promis kenne, die mit ihrer bekanntheit probleme haben, meinst du?

bearbeitet von endless enigma
  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden, endless enigma schrieb:

falls es dir entgangen ist, wir sind aufgeflogen! jahrelang hamwer als nette jungs gelarpt, die bloß ne freundin wollen. aber furchtlose journalisten enttarnten uns als heterosexuellen arm des internationalen rechtsterrorismus ❤️

na im ernst: vor 10 jahren wollte ich nicht auf der straße erkannt werden. und heute will ich noch weniger auf der straße erkannt werden!

 

bin nicht sicher, ob ich die frage richtig verstehe. ob ich promis kenne, die mit ihrer bekanntheit probleme haben, meinst du?

Achso du meinst eher das hätte berufliche und private Folgen, wenn du dich als "Auftreisser" zeigst? Der P*tz (scheiß Zensur) ist doch auch Autor und wird das eine oder andere Mal für ne TV Diskussion eingeladen. Glaub nicht, dass er negative Folgen davon trägt. Und Frauen erkennen "PickUpper" noch weniger als Männer (irgendwelche YouTuber). Manchmal und auch nicht wirklich negativ. Also auch da sehe ich jetzt nichts negatives.

Müssen nicht Promis sein, können auch sonstige Kollegen/Freunde sein, die z. B. bekannt als PU Coach arbeiten, aber irgendwo siehst du eine Verschlimmerung der Umstände. Daher die Frage, ob es für irgendwen irgendwelche Konsequenzen gab oder warum du noch anonymer sein willst?

Das Einzige was mich persönlich stören würde, wäre keine Freiheit mehr zu haben, eine lebenslange Einschränkung. Dass ich nicht in Ruhe irgendwo mein Bier trinken kann ohne dass ein Typ angelaufen kommt und mich anlabert für das man sich fremdschämt, ich nicht an der Kasse stehen kann ohne angelotzt zu werden, Leute sich mir gegenüber unnatürlich verhalten, weil sie mich kennen und dann was wollen, und wenn ich furze es in der Zeitung steht. Es gibt ein Video auf YouTube wo C.Ronaldo sich in Cafe setzt mit einem Freund und mit der versteckten Kamera filmen, wie die Leute drauf reagieren. Furchtbar. Er schaffte vielleicht 3 Schlücke in einer halben Stunde während immer wieder jemand kam mit Fotos machen und Autogrammen. Das ist natürlich ein übertriebener fame aber wenn man's drauf anlegt, kann man das schon erreichen in bestimmten Kreisen und Nischen.

bearbeitet von Mobilni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann frag nich nach, wenn du keine Lust hast darauf einzugehen. Da gibt man sich Mühe dir das zu beantworten und du klatschst nen Einzeiler hin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

es war halt auch bisschen wirr und schlecht zu lesen, hab dein posting nach dem ersten absatz aufgegeben und die frage im zweiten absatz übersehen.

aber nein, ich kenne niemanden, der konkret nachteile hatte. ich hab auch selbst gar keine konkreten befürchtungen.

eins ist mir neulich allerdings aufgefallen. ich war im gespräch mit ner ü40er mull und meinte sinngemäß: ich bin PUA. ihre ganze körpersprache wurde sofort negativ und ängstlich! eins weiß ich über verleumdung: sie funktioniert.

 

bearbeitet von endless enigma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 30.3.2019 um 09:39 , endless enigma schrieb:

 

1) es ist eine gute einführung in pickup, geerdet mit persönlicher erfahrung (obwohl die teilweise geschönt ist) und trifft auch den richtigen ton.

2) kann jeder googeln dens interessiert

3) will ich nicht sagen

4) kleinstadt in oberösterreich

5) will ich nicht sagen

6) so um 2001 fand irgendwie ein txt-file den weg auf meinen computer. mit seltsamen proto-pickup-tipps 🙂 es hieß damals, ein rumänischer virenprogrammierer habe das verfasst, haha. später stieß ich auf die englischsprachige pickup-community im masf-forum mit mystery und co. schätze, google brachte mich da hin. hätte gern den augenblick auf video, wo ich pickliger zottelbär "how to find girlfriend" eintippsle ❤️

7) ja, schon. falls du jetzt den erfolg bei frauen meinst: ich bin nicht gutaussehend, aber intelligent, kreativ und (im weiteren sinne) aggressiv. hab da wohl gute gene geerbt. pickup war der anstoß, immer die augen offenzuhalten nach möglichkeiten, meine chancen bei frauen zu optimieren. das tu ich immer noch.

acht) hab ich nicht, glaub ich

9) "double your dating" hab ich damals gelesen ❤️ sonst nicht viel.

10) derzeit nicht. bin mit der anonymität immer gut gefahren und im laufe der jahre hat sich mein eindruck nur verstärkt, das richtige getan zu haben, indem ich in deckung geblieben bin.

11) pickup im engeren sinn ist tot, da will niemand mehr anstreifen, seit es als vergewaltigerkult verleumdet wird. sieh dir mal kommerzielle angebote zu dem thema an, niemand nennt das noch pickup, was er verkauft.

12) weiß ich wenig drüber

OK, interessant. Ich will in ein paar Jahren nach Deutschland fliegen und ein gutes Business aufbauen. Hatte gehofft Leute wie dich mit ins Boot zu holen. Ich bin kein guter Autor und brauche einen guten Ghostwriter. Ansonsten, in Zukunft geht vielleicht ein richtiges Interview.

Fantastisches Wochenende mein Lieber,

 

Gregory

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hey enigma, ich habe in letzter zeit vermehrt von hbs gehört das sie auf den "beschützer" stehen. dies bestätigt sich auch immer wieder. 

kurze beispiele: ich hab einen echt beschissenen abend. bin auf ärger aus. ein angetrunkener random guy rempelt mehrfach auf der tanzfläche eines meiner partymädels an. ich schieb sie zur seite und gehe direkt auf konfrontation. mein wing kam glücklicherweise dazwischen und hat mich beruhigt. alle vier mädels mit denen ich da bin gucken mich mit leuchtenden augen an und sind horny.

ein anderer abend: ich bin mit einem hb im club. sie ist nicht wirklich on. es gibt in nächster nähe eine schubserei. ich nehme sie an der hand und bringe sie aus der gefahrenzone. sie ist horny.

mir ist klar das es evolutionäre gründe hat warum mädels bei solchen situationen unbewusst horny werden. aber mal ernsthaft, solche situationen kann man nicht künstlich herbei führen. genau so wenig hab ich bock ständig den aggressor zu spielen nur um ein hb horny zu machen. das ist weder meine art, noch wäre es das wert.

welche möglichkeiten nutzt du um deine agressive männliche seite zu zeigen? welche möglichkeiten gibt es um die sicherheit auszustrahlen die die hbs suchen?

bearbeitet von Dan_Civic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Stunden, GetItStartedLA schrieb:

brauche einen guten Ghostwriter

PM

vor 48 Minuten, Dan_Civic schrieb:

ich habe in letzter zeit vermehrt von hbs gehört das sie auf den "beschützer" stehen.

hab ich noch nie gehört. hängt wohl mit deinem typ zusammen 🙂

vor 48 Minuten, Dan_Civic schrieb:

ich hab einen echt beschissenen abend. bin auf ärger aus.

qed. bist du auf testo?

vor 48 Minuten, Dan_Civic schrieb:

alle vier mädels mit denen ich da bin gucken mich mit leuchtenden augen an und sind horny.

klingt gut 🙂

vor 48 Minuten, Dan_Civic schrieb:

ein anderer abend: ich bin mit einem hb im club. sie ist nicht wirklich on. es gibt in nächster nähe eine schubserei. ich nehme sie an der hand und bringe sie aus der gefahrenzone. sie ist horny.

gut

vor 48 Minuten, Dan_Civic schrieb:

welche möglichkeiten nutzt du um deine agressive männliche seite zu zeigen?

ich würde sagen, diese meine aggression ist überall und immer da. meine arbeit z.b. beruht massiv darauf. dass ich morgens aufstehe auch.

vor 48 Minuten, Dan_Civic schrieb:

welche möglichkeiten gibt es um die sicherheit auszustrahlen die die hbs suchen?

heiraten? frauen suchen natürlich sicherheit, sie sind offenbar darauf programmiert. heutzutage sind sie objektiv betrachtet von klein auf bis zur bahre rund um die uhr in nahezu vollständiger sicherheit. da wandelt sich das sicherheitsprogramm zum luxusprogramm.

bearbeitet von endless enigma
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Stunden, endless enigma schrieb:

qed. bist du auf testo?

qed?

negativ. war einfach scheisse drauf und halt sowas dann selten zurück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Stunden, endless enigma schrieb:

PM

Entschuldigung, es ist ein Problem aufgetreten

Ein oder mehrere Mitglieder in der Empfängerliste sind in einer eingeschränkten Gruppe, welche keine privaten Nachrichten von Dir empfangen kann. Als VIP Mitglied bekommst Du weitere Berechtigungen

Fehler Code: 2C188/1

 

Schreib mir eine PM, oder schick mir deine Email.

 

Meine Nachricht: Wieviel Euro willst du um mir mit dem Buch zu helfen? Gibt es weitere Business-Venture's an denen du interessiert bist?

bearbeitet von GetItStartedLA
edit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde, Dan_Civic schrieb:

negativ. war einfach scheisse drauf und halt sowas dann selten zurück.

verstehe

mit qed meinte ich, dass wir uns vermutlich tatsächlich stark unterscheiden. ich weiß gar nicht wie sich das anfühlt, wenn man auf ärger aus ist. zumindest nicht in der beschriebenen version 🙂

 

vor einer Stunde, GetItStartedLA schrieb:

Wieviel Euro willst du um mir mit dem Buch zu helfen? Gibt es weitere Business-Venture's an denen du interessiert bist?

wahrscheinlich will ich gar nix davon machen, unabhängig vom geld. aber es interessiert mich.

email ist: [email protected]

 

bearbeitet von endless enigma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Yo Enigma, wieviele von deinen "Praxisbeispielen" im Buch waren jetzt echt? Wenn ich der Typ bin der sich schon extra die Mühe macht und mit ner Homo-Anspielung auf dein rosa Shirt aufmerksam macht, du mich dann aber "alphamäßig übertrumpfen" willst, indem du wie im Beispiel beschrieben ganz easy deinen Arm um mich legst und dann nen dummlustigen Konter rauslässt, dann würde ich nicht wie der Typ in deinem "Praxisbeispiel" unsicher einknicken, sondern dein Maul um ein paar Zähne erleichtern. ;)

Und überhaupt, warum quasselst du in den Beispielen bei Dialogen oft wie ein zwangsgestörter Roboter nen ellenlangen Text runter? In der Realität würde da jede Frau im stehen einpennen oder sich lieber von diesem einen Typen durchnehmen lassen, bevor sie sich deinen "irren Klospruch" anhört.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo lasst bitte mal Enigma in Ruhe der hat Besseres zu tun als sich um euch zu kümmern...

probiers halt mal aus mit dem "Klospruch"... die Frauen stehen auf so emotionale stories... meine erfahrung bloß ich hab so geschichten auch nicht drauf 😛 

und engima hat schon ein gutes Buch geschrieben warum soll er bei irgendwelchen Amateur Werken mitwirken wollen die wahrscheinlich niemals gedruckt werden

nutzt lieber die Chance und stellt hier sinnvolle Praxisfragen zu euren Weiber Geschichten!

PS: Und noch eines: bitte etwas mehr Respekt, Engima muss nicht hier kostenlos zur Verfügung stehen, er macht das aus gutem Willen heraus (und ev. auch um sein Werk zu promoten :P)

bearbeitet von PU456

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Stunden, Torian969 schrieb:

Yo Enigma, wieviele von deinen "Praxisbeispielen" im Buch waren jetzt echt? Wenn ich der Typ bin der sich schon extra die Mühe macht und mit ner Homo-Anspielung auf dein rosa Shirt aufmerksam macht, du mich dann aber "alphamäßig übertrumpfen" willst, indem du wie im Beispiel beschrieben ganz easy deinen Arm um mich legst und dann nen dummlustigen Konter rauslässt, dann würde ich nicht wie der Typ in deinem "Praxisbeispiel" unsicher einknicken, sondern dein Maul um ein paar Zähne erleichtern. 😉

Und überhaupt, warum quasselst du in den Beispielen bei Dialogen oft wie ein zwangsgestörter Roboter nen ellenlangen Text runter? In der Realität würde da jede Frau im stehen einpennen oder sich lieber von diesem einen Typen durchnehmen lassen, bevor sie sich deinen "irren Klospruch" anhört.

weil ich damals der ansicht war dass alles ein guter spruch und witzig und eine gute geschichte sein muss. dementsprechend editiert hab ich das, was in wahrheit ziemlich oft schiefging.

d-das w-war damals so.

man darf mir übrigens alles sagen hier und respekt braucht es auch nicht ❤️

bearbeitet von endless enigma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 32 Minuten, endless enigma schrieb:

weil ich damals der ansicht war dass alles ein guter spruch und witzig und eine gute geschichte sein muss. dementsprechend editiert hab ich das, was in wahrheit ziemlich oft schiefging.

Magst du ein oder zwei Beispiele geben, um konkret zu verstehen inwiefern das geschönt war? Denn geschönt oder editiert kann vieles heißen und von der Realität nur ein bisschen oder sehr weit entfernt sein.   

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

da müsste ich es lesen!!

erinnere mich beispielsweise daran, dass die sache mit nofretete im nagl-park ziemlich mühsam war und sie, ich glaub sogar mehrfach, geflakt hat

bearbeitet von endless enigma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

enigma an deiner stelle würde ich mich hier aus dem forum zurückziehen das hat doch alles keinen sinn hier, dein buch existiert da kann man alles nachlesen, zudem bist du weicher geworden und lässt dir zuviel gefallen und auch deine ratschläge sind wohl etwas altersweich geworden 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Minuten, PU456 schrieb:

dein buch existiert da kann man alles nachlesen, zudem bist du weicher geworden und lässt dir zuviel gefallen und auch deine ratschläge sind wohl etwas altersweich geworden

das stimmt sicher alles, aber warum nicht bisschen reden hier?

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Minuten, endless enigma schrieb:

das stimmt sicher alles, aber warum nicht bisschen reden hier?

Seh grad nix was dagegen spricht ...

Und nichts Menschliches ist mir fremd. 

bearbeitet von slowfood

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

naja gut du hast halt einen Ruf und das ist wie die Weltmeister Müller Hummels und co die haben nach der WM auch ihren Ruf ruiniert 😉 naja egal ich hab dein buch TOP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

je nachdem, welcher ruf gemeint ist.

zu lds: denke auch heute noch, dass es ein gutes buch ist. aber es ist halt auch tiefstes pickup insofern, als es beispielsweise stumpf den alpha beschreibt und dazu sinngemäß sagt: sei halt so.

funktioniert hat das nie.

bearbeitet von endless enigma
  • LIKE 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wenn du dich in a... fic... lassen willst ok viel spaß!

du kritisierst doch nicht ernsthaft dein Werk :PPPPP

bearbeitet von PU456

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, dass Pickupper gern mal Märchen erzählen, ist doch offensichtlich. Nur kommen da halt keine Prinzessinnen und weißen Ritter vor, sondern LSE-Drachen und Bitch Shields. Aber das Prinzip ist dasselbe. Muss man ja nur einmal die Field Reports querlesen. Papier ist schon geduldig, aber das Internet noch viel mehr. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.