Tägliche, freundliche Erinnerung (Diskussion, Beratung)

3.836 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gerade eben, Benutzernameundso schrieb:

Da hast du wohl schon selbst erkannt dass sich jedes Bedürfnis auf die Lebenserhaltung auswirkt ^^

Jo. Also ist man Triebgesteuert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben, Dustwalker schrieb:

Jo. Also ist man Triebgesteuert?

Zu 90% mindestens, ob zu 100% keine Ahnung

Wüsste zB nicht warum eine Spende an Unbekannte sich positiv auf Bedürfnisse oder Triebe auswirkt

Aber wenn man Hormone und Neurotransmitter als Bedürfnis sieht (Und Bedürfnisse als Triebe), ist eig so gut wie jeder Tagesablauf komplett triebgesteuert. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben, Benutzernameundso schrieb:

Zu 90% mindestens, ob zu 100% keine Ahnung

Wüsste zB nicht warum eine Spende an Unbekannte sich positiv auf Bedürfnisse oder Triebe auswirkt

Aber wenn man Hormone und Neurotransmitter als Bedürfnis sieht (Und Bedürfnisse als Triebe), ist eig so gut wie jeder Tagesablauf komplett triebgesteuert. 

Och. Ne Spende wirkt sich auf deine Befindlichkeit aus. Ob du jetzt n gutes Gefühl damit hast. Oder n schlechtes Gefühl nicht hast. Am Ende vom Tag willste dich ja gut fühlen. Willste doch, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute, Dustwalker schrieb:

Och. Ne Spende wirkt sich auf deine Befindlichkeit aus. Ob du jetzt n gutes Gefühl damit hast. Oder n schlechtes Gefühl nicht hast. Am Ende vom Tag willste dich ja gut fühlen. Willste doch, oder?

Stimmt, hast recht 

Wenn man mal so drüber nachdenkt, spendet der Mensch nur aus Egoismus. Eig schon traurig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Zitat

ich fahr gleich lieber mal ins qua phe (rosa Luxemburg platz) und werde dort ein feines Banh BAO mit lecker geschmortem Porki pork futtern

Dieser Satzi satz hat mich mit Abstand am meisten getriggert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden, Patrick B schrieb:

Falls dann zufällig doch mal einer der Herren einer echten Frau begegnet und mit ihr spricht oder gar flirtet

Wie überprüfe ich das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden, Benutzernameundso schrieb:

Kenn den Unterschied nur in England (London), Frankreich (Paris) und Italien und eben nur als oberflächlicher Eindruck. 

In England werden viel mehr Blickkontakte erwidert. 

Kann ich nicht unterschreiben, UK ist insgesamt abweisender als D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 26 Minuten, endless enigma schrieb:

falls ich iwi iwo senf geben soll, bitte nochma sagi

Sind Sprinter nicht hart Unpraktisch für die bevorstehende Marsbevölkerung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten, Hulahoop schrieb:

Hier ein kleiner Betrag zu Incel und der Zukunft der Liebe...https://www.spiegel.de/gesundheit/sex/roboter-in-japan-verliebt-in-ein-hologramm-a-1277537.html

LG Hulahoop

Da kann ich auch noch den Film "Her" empfehlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 16 Stunden, H54 schrieb:

Es gibt Tendenzen in die eine gewisse Richtung, da gebe ich dir recht aber davon lasse ich mich doch nicht tangieren.

"klar, die mieten sind gestiegen, aber davon lass ich mich doch nicht tangieren." - kommt ganz drauf an, ob du iwas mieten musst.

bearbeitet von endless enigma
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Stunden, RyanStecken schrieb:

War jemand von euch schon mal im Ausland und kennt den Vergleich? Nichts gegen deutsche Frauen, sie sind durchaus sehr hübsch, gebildet etc. aber ich glaub DE ist einfach ein relativ harter Markt, ich merk einfach dass gerade im südländischem Raum, die Frauen deutlich besser in Form sind und generell mehr Wert auf ihr Aussehen legen, bestes Beispiel Spanien oder generell Osteuropa. 

Und hier in DE ist es eher umgekehrt, krasser Fitnesstrend bei den Männern, und  die Männer sind rein optisch nicht unter ihrer Partnerin. Im Gegenteil ich hab das Gefühl, dass ich als Mann genauso äußerlich attraktiv zu sein habe, aber die Schwelle im Vergleich zu Frauen nochmal höher ist. Als Mann fängt das Leben erst als HG8 an, das ist einfach für mich persönlich der Punkt, wo Dating überhaupt Spaß macht. Wenn man Durchschnitt ist, dann ist es nicht nur schwer überhaupt Dates zu bekommen, sondern die Mädels behandeln einen einfach nicht gut. Wenn man attraktiv und selbstbewusst ist, verändert sich einfach alles, man wird ständig von Frauen angegafft und angeflirtet, und vor allem wird man generell besser behandelt und massiv mit Sex belohnt von Anfang an. Dabei geht es nicht mal im Kern darum, dass alles einfacher ist, wenn man geiler ist, sondern mir geht es darum dass der Unterschied unbegreiflich ist. Normalerweise war es so dass wenn du geiler bist, einfach ne geilere Frau bekommst, aber jetzt bekommst du einfach alles. 

vor 8 Stunden, Tibu77 schrieb:

Kann einiges unterstreichen, aber Beziehungen sind auch als HG 8 aufwärts nicht geschenkt imho. Kann aber auch daran liegen, dass ich ein bisschen kaputt bin.

so ises und der einwand von tibu auch berechtigt. sein gutes aussehen scheint plötzlich wirkungslos, wenn chad eine beziehung will. zumindest ist es nicht annähernd so einträglich wie auf dem gebiet short term mating. der typische chad-frust besteht darin, dass ihn alle ficken und sonst oft nicht viel. dann sieht er einen HG6 mit einer hübschen frau und schimpft auf die weiber.

der höhere grund, warum chads so oft frauen verachten, ist doch der: chad sieht überdeutlich die gründe, weswegen frauen beziehungen führen. dann erscheinen sie ihm als feige, weil sie status, sicherheit, etc. wählen statt einen prachtkerl wie ihn ❤️

die beziehungsflaute betrifft auch die chads!!

bearbeitet von endless enigma
  • LIKE 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also der durchschnitt fickt nicht weil chad und chad heiratet nicht weil durchschnitt?

immer die anderen!

  • LIKE 1
  • HAHA 5
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden, endless enigma schrieb:

wir könnten mal tatsächlich über frauen schimpfen!

Lasst uns anfangen:

Worüber schimpfen wir? Die Frauen. Was sind Frauen? Sie sind schuld. Woran sind sie schuld? An allem. Warum sind sie schuld? Weil wir schimpfen. Warum schimpfen wir? Weil sie Frauen sind. Warum sind sie Frauen? Ich weiss auch nicht warum sie Frauen sind. Kann mir das endlich mal jemand erklären?!?!

  • LIKE 1
  • HAHA 2
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden, endless enigma schrieb:

der höhere grund, warum chads so oft frauen verachten, ist doch der: chad sieht überdeutlich die gründe, weswegen frauen beziehungen führen. dann erscheinen sie ihm als feige, weil sie status, sicherheit, etc. wählen statt einen prachtkerl wie ihn ❤️

Endlich wieder Ironie im Thread statt nur Gejammer. 

Bzw wir nähern uns wieder uralten Erkenntnissen des PU an: Überraschung, Frauen werden weniger durch Knochengesicht und Kompetenz im Fitti getriggert als Männer durch die Sanduhrfigur! Ausnahme: Zum Ficken in die Disko gehen, hier half und hilft je nach Ambiente das hautenge T-Shirt, sofern man es tragen kann. 

Und das Abendland geht auch nicht unter, weil die Studentinnen Chad nur als Masturbationshilfe benutzen. Eher deshalb, weil Chad sich mit Anfang 20 perfekt findet und jammert, dass ihm das Leben nichts bietet.

Muss man halt ein freundlicher Chad mit Abschluss und Benehmen sein. Und noch so ein paar ganz normalen Dingen. Dann läuft das auch. Auch ohne looksmaxxing und ähnliche schreibschwache Peinlichkeiten aus der Subkultur.

Nicht jammern, machen. War hier mal der Tenor. Und jetzt dieses lächerliche Gegreine. Was ist denn das für ein Anspruch? 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 46 Minuten, Ghul schrieb:

Worüber schimpfen wir? Die Frauen. Was sind Frauen? Sie sind schuld. Woran sind sie schuld? An allem

Ich mag Deine Bildung einfach. Das muss raus.

Achja, wegen den jungen Leuten hier und so: #nohomo hahaha.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde, Geschmunzelt schrieb:

Ich mag Deine Bildung einfach. Das muss raus.

Achja, wegen den jungen Leuten hier und so: #nohomo hahaha.

@Ghul-Fanclub? 😉 Bin dabei!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ihr Fotzen lasst jetzt alle mal schön die Finger vom meinem @Ghul. Ich bin das Waifu hier, ja? sucht euch jemand anderen

  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Als Chad, und das ist der Witz, verlierste irgendwann doch die Achtung vor Frauen, weil du ihre Funktionsweise blickst. Es sei denn du bist Kevid-Chad, dann kapierst du gar nix, aber das ist ein anderes Thema.

Chads sind wie gutaussehende HBs. Irgendwann kommen einem die Nachfrager*innen billig vor und arm. Weil du merkst, dass die meisten nur ihr trauriges Ego polieren wollen. Ich war zwar nie ein Chad, hab aber in meinem früheren Leben lange Zeit erfolgreich welche gefaket. Und was man als Chad so erleben kann, entspricht pretty much dem, was nett und netter aussehende Frauen täglich erleben. Du willst irgendwann keine Masturbationsvideos mehr. Nein, willst du nicht. Und Frauen - die brauchen keine Dickpics, weil sie jederzeit einen Dick zu Besuch haben könnten.

Als Chad suchst du dir dann und wann wen zum Abspritzen, so wie Mädels, wenn ihnen der Trieb mal über den Kopf steigt, mal einen Dick zu Besuch einladen. Ob man sich als Chad oder als Frau deshalb wie eine Fotze geben muss, muss jede*r für sich selbst entscheiden.

Biste weder Chad noch HB - ja, dann fragste am besten nochmal @endless enigma   😀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das beweist doch schon wieder alles hier!!! Unser Foren-Chad @Ghul greift alle Mädels (und sogar einige Männer) im PUF ab und für uns Beta Member bleibt nichts mehr übrig!! Hypergamie doesn't care!!!11 80/20 sag ich nur. Oder eher 90/10. 

Nur weil ihr seine superior Chat-Gene abgreifen wollt, damit die Kids auch mal viele Likes später bekommen im (Nicht-)Fickerforum. Und dann immer behaupten, es käme auf die Persönlichkeit drauf an. Ja ne, is klar. 

bearbeitet von Patrick B

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 18 Minuten, James Wheeler schrieb:

Als Chad, und das ist der Witz, verlierste irgendwann doch die Achtung vor Frauen, weil du ihre Funktionsweise blickst. Es sei denn du bist Kevid-Chad, dann kapierst du gar nix, aber das ist ein anderes Thema.

Als HB10, und das ist der Witz, verlierste irgendwann doch die Achtung vor Männern, weil du ihre Funktionsweise blickst. Es sei denn du bist Chantalle-HB10, dann kapierst du gar nix, aber das ist ein anderes Thema. 

bearbeitet von capitalcat
  • LIKE 4
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden, Ghul schrieb:

Lasst uns anfangen:

Worüber schimpfen wir? Die Frauen. Was sind Frauen? Sie sind schuld. Woran sind sie schuld? An allem. Warum sind sie schuld? Weil wir schimpfen. Warum schimpfen wir? Weil sie Frauen sind. Warum sind sie Frauen? Ich weiss auch nicht warum sie Frauen sind. Kann mir das endlich mal jemand erklären?!?!

Das ist erstaunlich akkurat.

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden