Tägliche, freundliche Erinnerung (Diskussion, Beratung)

4.828 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 4 Minuten, endless enigma schrieb:

wir bräuchtn maln archetypischen namen für einen statusgott, so wie chad der name des genetischen gewinners ist.

Vielleicht: Bernd?

  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden, Rudelfuchs schrieb:

hallo im Supermarkt hat mehr erfolgsaussicht als n tindermatch. Da kann man nur über masse regelmäßig pullen. Geht halt relativ schnell. Aber rl erfolgsquote ist x fach besser.

Ich gehe in die falschen Supermärkte oder keine Ahnung - Ist selten das ich mal eine sehe die mir da gefällt - So zwei mal im Monat max.

vor 26 Minuten, buena_lea schrieb:

Klimatisiertes Büro mit eiskaltem Corona am Tisch, mir ist scheiß kalt!

Klimatisiertes Büro check - äh Corona - den Job will ich auch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 19 Minuten, endless enigma schrieb:

wir bräuchtn maln archetypischen namen für einen statusgott, so wie chad der name des genetischen gewinners ist.

Boris

  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn Chad Boris schwimmen geht, wird er nicht nass, das Wasser wird Chad Boris.

 

Ps: probierts mal mit Joaquin oder Yves

bearbeitet von Thxggbb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 20 Stunden, Masterthief schrieb:

Das Buch ist schon geschrieben, Yael.

Aber nicht jede HB8-9 hat es gelesen. Mit Vorleistung meinte ich die Frage, ob sie nach dem Lesen noch willig ist, das Buch in Naturalien zu bezahlen.

vor 20 Stunden, Thxggbb schrieb:

Es gibt auch Nachnahme, yael

Der Autor wird mit dem Buch mitversendet? oder wie soll die Naturalien-Bezahlung funktionieren?

vor 2 Stunden, HeiligeGeist schrieb:

 Du musst aber schon glauben das du sie haben kannst.

Irgendein Chad behauptete vor 2000 Jahren, Glauben könne Berge versetzen. Als aber nach 600 Jahren ein AFC es versuchte, klappte es bei ihm natürlich nicht, er musste selbst zum Berg humpeln.

bearbeitet von Yaёl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten, Yaёl schrieb:

Der Autor wird mit dem Buch mitversendet? oder wie soll die Naturalien-Bezahlung funktionieren?

Mit der Bestellung weiß er wo du wohnst

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

is in nemberch auch so heiss grad

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde, Yaёl schrieb:

Der Autor wird mit dem Buch mitversendet? oder wie soll die Naturalien-Bezahlung funktionieren?

Der Autor wichst in ne Socke, die per Fat-Eggs an Empfänger geschickt wird.
Signierte Ausgabe sind an den verklebten Seiten zu erkennen.

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden, H54 schrieb:

Ich gehe in die falschen Supermärkte oder keine Ahnung - Ist selten das ich mal eine sehe die mir da gefällt - So zwei mal im Monat max.

Klimatisiertes Büro check - äh Corona - den Job will ich auch. 

ersetze Supermarkt mit einem beliebigen hb Gehege.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden, capitalcat schrieb:

Klappe.

@buena_lea, willst du @capitalcat nicht zum Dank für ihre hervorragenden heutigen Beiträge in deinen Pool einladen? Ich kann dir versichern, dass es sich bei ihr auch nicht um einen dieser Typen handelt, die dir nach dem Leben trachten. :-)

bearbeitet von Kaiserludi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten, endless enigma schrieb:

da bräuchte es zwei sprecher.

vorschläge?

Vote @Kaiserludi 4 Brudi.

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten, Thxggbb schrieb:

Vote @Kaiserludi 4 Brudi.

 

Also ich spreche das Wort "Brudi" ein und die anderen 50% der Sprechzeit für den Rest der Wörter übernehmen andere?

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Natürlich @Zeeke mit seinen Facepalms wann immer „der andere“ etwas deppertes sagt

  • LIKE 2
  • OH NEIN 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten, RapidChair schrieb:

Natürlich @Zeeke mit seinen Facepalms wann immer „der andere“ etwas deppertes sagt

In Stereo hört man dann aus einem Lautsprecher den anderen Sprecher das Buch vorlesen und aus dem anderen Lautsprecher tönt es die ganze Zeit nur pausenlos *klatsch*?

  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden, Yaёl schrieb:

Irgendein Chad behauptete vor 2000 Jahren, Glauben könne Berge versetzen.

Das ist schon ein wenig volksmündlich verballhornt.

Wenn wir die entsprechende Bibelstelle (Markus 11:23, Lutherbibel 1912)  näher betrachten 

Wahrlich, ich sage euch: Wer zu diesem Berge spräche: Hebe dich und wirf dich ins Meer! und zweifelte nicht in seinem Herzen, sondern glaubte, daß es geschehen würde, was er sagt, so wird's ihm geschehen, was er sagt.

sticht sofort die Parallele zu Mica 7:19 (Lutherbibel 1912) ins Auge

Er wird sich unser wieder erbarmen, unsere Missetaten dämpfen und alle unsre Sünden in die Tiefen des Meeres werfen.

Aus dem Erzählzusammenhang von Markus 11 geht hervor, dass besagter Berg (es ist nämlich speziell von "diesem" Berg die Rede, höchstwahrscheinlich dem Tempelberg) als Sinnbild für Pseudoreligiosität und Scheinheiligkeit dient. Der wahre Glaube steht nicht nur dieser Sünde entgegen, er befreit auch unmittelbar von selbiger.

bearbeitet von Ghul
  • HAHA 1
  • VOTE-4-AWARD 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 24 Minuten, endless enigma schrieb:

da bräuchte es zwei sprecher.

vorschläge?

just you and yourself

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden, Noodle schrieb:

Signierte Ausgabe sind an den verklebten Seiten zu erkennen.

Das kann ich so bestätigen. In zwei jahren auf ebay für den zwanzigfachen Preis, bitches.

  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 27 Minuten, Kaiserludi schrieb:

In Stereo hört man dann aus einem Lautsprecher den anderen Sprecher das Buch vorlesen und aus dem anderen Lautsprecher tönt es die ganze Zeit nur pausenlos *klatsch*?

 

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten, Ghul schrieb:

Die Tatsache,  dass ich soeben eine neutestamentliche Exegese in einen PUF Thread postete möge allen als unabstreitbarer Bewies dafür dienen, dass ich nie wieder ficken werde.

Widerspricht meiner Erfahrung mit “Kirchentag-Mädels” oder mit polnischen Damen „aus streng katholischem Hause.“

Die können Sachen, glaubt man kaum...

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.