[Wingsuche] Berlin (+ Umgebung)

37 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

In diesem Thread findest du die Wings aus der jeweiligen Stadt und Umgebung.
 

Um einen Wing zu suchen, gehe wie folgt vor:

1. Schreibe User in diesem Thread per Mail an. Nutze dazu die Mailfunktion des Forums.

2. Erstelle einen Post, damit Du angeschrieben werden kannst. Halte Dich dabei an folgende Formatierung:


Jahrgang: 1986

Wohnort: Esslingen

Stand: Anfänger / Fortgeschrittener / Routiniert

Präferenz: bspw. Club / Street / Bar / Daygame / Nightgame

Kurze Vorstellung: Kurze Beschreibung deiner Person in 2-3 Sätzen.


WICHTIG!

Die Kontaktaufnahme erfolgt per Mailfunktion des Forums und NICHT als Antwort in diesem Thread. Des Weiteren bitten wir dich keine Telefonnummern oder Emailadressen öffentlich zu posten.

Öffentliche Posts mit Telefonnummern, Emailadressen, Facebook Profilen oder anderweitigen persönlichen Daten, werden kommentarlos gelöscht und bei Wiederholung verwarnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1993

Wohnort: Wandlitz, Biesenthal (Speckgürtel)

Stand: blutiger Anfänger

Präferenz: street, bar, day-, nightgame

 

Hey, ich suche auf diesem Wege ein paar coole Leute mit denen man tagsüber, gern aber auch abends was unternehmen kann. Natürlich soll dabei das gamen nicht zu kurz kommen, vor allen Dingen da ich dort noch echt unerfahren bin. Man schreibt sich :D

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1989

Wohnort: Berlin

Stand: Fortgeschrittener

Präferenz: Daygame / Bar / U-Bahn

Kurze Vorstellung: Yo, ich habe in Berlin noch keine coole Gruppe gefunden, die ohne Alkohol und Drogen richtig abgeht. Meldet euch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1954 (!)

Wohnort: Berlin-Rheinickendorf

Stand: noch ziemlich Anfänger

Präferenz:  alles was geht

Kurze Vorstellung: Ex-Lehrer, Ex-ITler, jetzt wieder Lehrer, Tangotänzer seit ca. 4 Jahren, jede Menge Erfahrungen rund um das Thema (Frauen verführen erfolgreich/erfolglos usw., Beziehungen und Beziehungssucht, Polyamory usw.), beschäftige mich aber erst seit 2 Monaten mit PU und was alles davon abstammt (Flirtcoaching etc.) und finde das alles richtig spannend.
Ich wünsche mir eine lockere PU-Gruppe für den Austausch und für gemeinsame Unternehmungen ( Approaching, die PU-Kürzel habe ich noch nicht alle drin).

Mod: Mailadresse entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1990

Wohnort: Berlin

Stand: Fortgeschritten

Präferenz: Day+ Nightgame

Bin Matze, 27j und studiere in Berlin, bin aber oft in meiner Heimat der Lausitz und bin fast jeden Tag draussen. Suche vor allem jemand mit dem ich die MysteryMethod üben kann, hab kürzlich nen Bootcamp gemacht u auch erste Erfolge. Am besten jemand der als Wingman schon bossl Erfahrung hat.

Greetz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1985

Wohnort: Berlin

Stand: Anfänger

Präferenz: Wohl eher Nightgame oder Bar

Kurze Vorstellung: Habe in Berlin schon erste Erfolge, doch mit Wing ist der Spaß sicher noch größer.

bearbeitet von MisterMattadore

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1993
Wohnort: Berlin

Stand: Anfänger

Präferenz: alles was Spaß bringt

Kurze Vorstellung: Ich bin Shampel, und suche ansich nen Wingman mit dem ich gemeinsam Jagen gehen kann. Am besten jemand mit Erfahrung da ich wirklich bei 0 anfange (von den grundsachen abgesehen die ich aber noch nicht wegen des Fachwissensmangel´s genau einordnen kann) und auch viele Fachbegriffe noch nicht drauf habe. Jedoch fleißig am nacholen bin.  Ich habe mich für bisher keine Methode entschieden und wäre bereit jeder eine Chance zu geben. Da am Ende nur die Erfahrung zeigen wird welche zu einem passt. Nun zu mir ich ein sozialer Mensch und habe nicht das Probleme Leute anzusprechen bin komunikativ und versuche von mir aus auchLeute anzusprechen so finde ich mmer neue Bekanntschaften nur irgendwie ist die Frauenquote halt schlecht.

Ich hoffe es findet sich wer von dem man lernen kann und sich auf Dauer zu einem erfolgreichen Team entwickelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1994

Wohnort: Berlin

Stand: Fortgeschritten(er)

Präferenz: irrelevant

Zu Mir:

Hab 'ne direkte Art und Bock auf Praxis! Mein etwas schräger Sinn für Humor hat mir schon den einen oder anderen Cockblock verpasst - ich bin halt manchmal 'n Sturkopf mit dem Hang zum (Scheiße) labbern, was soll ich sagen...

Kann aber mittlerweile relativ kompetent mit Weibchens kommunizieren. Und was mir an Manieren fehlt, gleich ich durch soliden WingService à la Set-Merging etc. aus.

Wird mal wieder Zeit! Schreib mir, wenn du abenteuerlich bist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1991

Wohnort: Hannover

Stand: Fortgeschrittener

Präferenz: Club / Street / Bar / Daygame / Nightgame

 

Ich suche einen Wing, der mir hilft eine Wohnung in Berlin zu finden. Danach können wir auch zusammem gamen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1996 (also aktuell 22 ;) )

Wohnort: Berlin/Potsdam

Stand: Fortgeschrittener

Präferenz: Street / Bar / Daygame

Kurze Vorstellung: 
Hallo, ich suchen einen entspannten Wing mit dem man auch mal so zusammen chillen kann.

Ich spreche schon länger ab und zu Frauen an, also grundsätzlich ist Ansprechangst kein Thema mehr bei mir. Sonst studiere ich Informatik, auch wenn man es mir nicht ansieht ;) und bin gerne auf Festivals oder treibe Sport.

Meldet euch einfach mal mit eurer WhatsApp Nummer und dann können wir ja schauen ob wir auf einer Wellenlänge sind.

Genießt den Sommer!

Felix96

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1977

Wohnort: Berlin

Stand: Fortgeschritten, aber etwas Rost angesetzt

Präferenz: Street / Bar / Daygame

Kurze Vorstellung: Hej! Nach einiger Zeit mit Fokus auf die Arbeit, könnte mein Schlafzimmer mal wieder etwas belebt werden. Wer kommt mit auf die Jagd? VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1994

Wohnort: Jüterbog 

Stand: Anfänger 

Präferenz: bspw.  / Street / 

Kurze Vorstellung: Ich hab noch nie Frauen  an der Strasse angesprochen . Suche ein Wing mit dem zusammen die Angst Frauen ansprechen zu überwinden kann .

Ich wohn nur eine 1 h von Berlin entfernt und würde in Berlin Frauen ansprechen .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Forum!

Jahrgang: 1978

Wohnort: Berlin Mitte 

Stand: Fortgeschritten 

Präferenz: Street (vorranging) / Nightgame (eingerostet, aber auch dabei)

Kurze Vorstellung: Bin schon einige Zeit dabei, immer mal unterbrochen von LTR. Jetzt gebe ich wieder Gas.
Freue mich über Zuschriften, aber sollte auch passen so vom Typ und grob vom Alter her (am Besten keine "Digga"s oder "Alder"s ^^)

Wäre gut, wenn wir uns ab und an Feedback geben, uns ein evntl. auch mal in Sets pushen, und du Deine Angst vor Abweisung schon gemanaged hast. Der Rest findet sich dann schon, wenn es passt. 

bearbeitet von patsberlin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1979

Wohnort: Berlin Lichtenberg (Aber in Mitte und Umkreis bis Westen aktiv) 

Stand: Anfänger 

Präferenz: Street

Hi,

ich beschäftige mich sehr lange mit der Theorie und habe auch schon einen Praxiskurs mitgemacht von einem der teuersten Anbieter. 

Würde gerne am kommenden Wochenende das Wissen anwenden.

09/10.06.2018

Dazu werden ein paar Arschtritte benötigt, und ich würde im Gegenzug auch welche verteilen 😉

Angst gibts bei mir nicht! Ich mache ALLES um Spaß zu haben. Lustige Warmups inklusive.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1998

Wohnort: Berlin

Stand: fortgeschrittener Anfänger 

Präferenz: hauptsächlich Street 

Hi,

ich suche Leute zum gemeinsamen rausgehen und ansprechen. 

Ich bin seit Anfang des Jahres dabei. Hatte allerdings letzten 2 Monate eine Pause eingelegt. Ansprechen funktioniert vor allem zusammen mit anderen recht easy. Mitlerweile sind eher das Gespräch an sich, sowie das Mind-setting die Problemzonen.

Falls ihr also Interesse habt, meldet euch! 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1988

Wohnort: Berlin Friedrichshain

Stand: Anfänger / Fortgeschrittener (irgendwas dazwischen)

Präferenz: vorrangig Clubs (Sysi, Hain, Bucht, Heideglühen, etc.)

Kurze Vorstellung: Seit 12 Jahren in Berlin mit zwei Jahren Abstinenz in Stockholm. Arbeite als Projektmanager in der Software-Entwicklung, viele Hobbies (Musik, Sport, Fußball, Philosopie) und starkes Interesse an der persönlichen Entwicklung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1991

Wohnort: Berlin

Stand: Anfänger / Fortgeschrittener

Präferenz: alles, v.a. Club und Bar

Kurze Vorstellung: 

Hallo Leute,

ich suche in Berlin Mitstreiter für eigentlich alle Bereiche des Pick Up, v.a. aber Club- und Bargame, wobei ich gerade das Aufreißen zu zweit (oder zu mehreren) interessant finde. Bisher hatte ich das immer alleine gemacht und kenne einfach keine Leute, die meine Leidenschaft hier teilen. Ich bin 27 und studiere an der TU, wohne seit 5 Jahren in Berlin. Ich möchte einfach mehr Erfüllung in Clubs oder sonstwo haben indem man die Zeit mehr nutzt statt dazustehen und zu denken „Ich weiß nicht was ich sagen soll“, den eigenen Horizont erweitern durch Erfolge und Abfuhren und Sachen, die wir ausprobieren und indem man sich austauscht. Sachen ausprobieren und abenteuerlustig sein. Z.B. möchte ich (öfter als 1x im Jahr wie bisher) ins Kitkat, Berghain und weitere Clubs in die Richtung ausprobieren, in Parks „sargen“, vielleicht mal zusammen einen Urlaub machen oder auf Festivals fahren, wo man dann auch zusammen auf die Suche gehen kann. Ich suche Leute, die was erleben wollen.

Sehr wichtig ist mir, dass wir befreundet sein können oder uns zumindest erstmal gut verstehen und sich nicht alles auf das Thema Pick Up beschränkt, denn ich habe gar keine Lust auf eine Zweckfreundschaft aus einem Internetforum…abgesehen davon dass ich so auch nicht „arbeiten“ kann 😉

Ich beginne gerade meine eigene Musik zu machen (bisher ist das vom Stil her noch sehr undefiniert und ich erahne nur wohin sich das entwickelt, auf jeden Fall Hiphop-Einflüsse). Deshalb suche ich auf diesem Wege auch Mitstreiter hierfür, und es wäre richtig geil wenn du irgendwas mit Musik machen würdest (Stil bevorzugt Hiphop, Metal/Hardcore, Techno, Rock/Pop, aber eigentlich ist alles cool, und ich lasse mich da auch gerne für meine eigene Orientierung beeinflussen). Optimal wäre es, wenn du dir vorstellen könntest, langfristig ein Musikprojekt zusammen zu starten. Ich selbst spiele seit meiner Kindheit Instrumente, habe souveräne Musiktheoriekenntnisse, schreibe immer wieder Textstücke. Derzeit versuche ich mich auch an Straßenmusik (Gitarre, Gesang), um meine Publikumserfahrung zu erweitern.

Die letzten Jahre habe ich ohne Fokus vor mich hin „gepickupt“, hier und da immer mal wieder eine abgeschleppt und Erfahrungen gesammelt, ansonsten aber nicht viel dazugelernt. Mein Umgang mit Frauen ist gut, insgesamt würde ich mich als Anfänger/Fortgeschrittenen bezeichnen und ich kenne auch meine Schwachstellen. Natürlich suche ich also auch gerne Leute, die mir noch was beibringen können.

Freue mich auf eure Nachrichten 😄

Peace!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1978

Wohnort: Berlin West

Stand: Fortgeschrittener 

Präferenz: will mein Daygame verbessern

Kurze Vorstellung: 

Ich will mehr Übung, mehr Erfahrung mir aneignen um unabhängiger zu werden von Situation und Stimmung. Bin gebildet, sportlich, gesellschaftsfähig, aber auch selbstkritisch und manchmal kopflastig. Bin für jeden niveauvollen Spaß zu haben. Meldet Euch!  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1995

Wohnort: Berlin Ost (September 2018 – Februar 2019)

Stand: Anfänger

Präferenz:  Street / Bar / Alltagssituationen

Kurze Vorstellung: 

Ich werde ab September ein Auslandsemester in Berlin machen. Ursprünglich bin ich aus Zürich. Ich möchte gerne in dieser Zeit die Stadt Berlin sowie auch neue Leute kennenlernen. Daher bin ich auf der Suche nach Personen mit denen man raus gehen, eine gute Zeit haben und zusammen auch ein paar Frauen ansprechen kann.

Über mein Verhältnis zu PickUp: Ich finde die ganze PickUp-Theorie hat gute Ansätze. Man kann viel Neues über sich selber lernen und hat eine Art «Guide». Falls etwas mal nicht wie gewünscht geklappt hat, kann man sich Hinterfragen und somit etwas lernen. Jedoch habe ich meine Mühe, wenn man nur Routinen herunterlabbert. Auch mit der ganzen PickUp-Terminologie z.B. «Number-Close», «Lay» etc konnte ich mich nicht anfreunden. Schlussendlich finde ich, dass alles natürlich und auch authentisch sein sollte.

Über mein «PickUp Stand»: Ich habe mich oben als Anfänger eingestuft. Da ich es jedoch schwierig finde, mich einzuteilen, werde ich es genauer erläutern. Ich denke, dass ich eine humorvolle, sportliche und intellektuelle Person bin. Ich bin nicht schüchtern, habe keine Probleme mit Frauen zu sprechen und kann Frauen zum Lachen bringen. Natürlich hatte ich auch schon negative Erfahrungen mit Frauen. Ich versuche mich dann mich selbst zu reflektieren und möchte daraus etwas lernen. Meistens lerne ich aber einfach zu wenige neue Frauen kennen, um dies danach umzusetzen. Daher meine Ziele:

1.    Frauen auf der Strasse oder im Alltag ansprechen können. Ich habe nicht wirklich Angst davor. Irgendwie kommt es mir einfach blöd vor. Ein Tritt in den Arsch könnte mir evtl. mal gut tun 😆.

2.    Entschlossener nach der Nummer, nach einem Date etc. zu fragen. In der PickUp-Terminologie alles was unter dem Begriff «Close» gehört. Zu oft musste ich feststellen, dass ich dazu nicht fähig war. Jedoch denke ich, dass ich da mich gut verbessern kann, sobald ich einfach mehr Frauen kennenlerne.

Wer sich angesprochen fühlt und gerne zwischen September und Februar etwas unternehmen möchte, der soll sich gerne bei mir melden. Ich würde mich über neue Bekanntschaften sehr freuen. Natürlich hoffe ich, dass daraus Freundschaften entstehen könnten und man somit sich gegenseitig bei seinen Zielen helfen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1989

Wohnort: Berlin 

Stand: Fortgeschrittener

Präferenz: Alles

Kurze Vorstellung: Ich pick up meistens in Friedrichshain (nightgame).  Ich game lieber mit Wings aber ich bin gerade nach Berlin umgezogen.  Deswegen suche ich nach Wings!  Ich komme aus Nordamerika (aber ich kann Deutsch).  Ich gehe sehr gerne mit jedem aus, der eine Leidenshaft für Game hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1997

Wohnort: Berlin

Stand: Anfänger 

Präferenz: Street/nightgame

Kurze Vorstellung

Hallo bin neu in dem Forum und will direkt los starten bin auf der Suche nach paar Typen die genug Eier in der Hose haben mit mir auf Jagd zu gehen da ich selber Eierflattern bekomme und so gut wie nie meine approach anxiety weg bekomme brauche ich jemanden der mir zu Seite steht für den Anfang 

LG ogy. 41

bearbeitet von Og.41

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1983

Wohnort: Berlin

Stand: Fortgeschrittener

Präferenz: Club/Street

Kurze Vorstellung: Hi, ich suche einen gechillten Wingman, mit dem man über längere Zeit Club o. Streetgame machen kann. Zu zweit macht es einfach mehr Spaß, als allein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1984

Wohnort: Berlin Mitte (2015-)

Stand: fortgeschritten Anfänger

Präferenz:  Clubs / Bar

Kurze Vorstellung: 

Ich bin Engineer Manager, bin hier umgezogen um zu arbeiten, nach meiner Trennung möchte ich meine soziale Kreis ausweiten. Die meisten meinen Kollegen (eigentlich alle) sind verheiratet. Ich bin auf der Suche nach Personen mit denen man raus gehen, eine gute Zeit haben und zusammen auch ein paar Frauen ansprechen kann.

Über mein Verhältnis zu PickUp: Ich kann Frauen gute kennenlernen und sprechen wenn ich gute Laune habe. Ich habe schon die meisten Pick-Up Theorie gelernt, im Praxis zu üben ist noch anders.

Über mein «PickUp Stand»: Ich habe schon oft Dating Apps verwendet, und Erfolge damit oft gehabt, würde aber lieber in alltägliche Situationen Frauen kennenlernen. Ich habe keine Probleme allein zum Clubs zu gehen, würde lieber mit anderen motiviert Player gehen. Ich würde gerne Herausforderungen spielen, z.B. "jeder muss das nächstes Mal mit einer Frau sprechen".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jahrgang: 1995

Wohnort: Berlin

Stand: Anfänger

Präferenz: am liebsten Daygame aber bin auch für Bars und Clubs zu haben.

Kurze Vorstellung: Im Moment studiere ich hier an der TU und übe mich Frauen anzusprechen. Meistens gehe ich in Malls oder zum Alex. Ich denke mit Wing würde Approchen noch mehr Spaß machen, darum bin ich hier auf der Suche. Falls ihr gerne zusammen ausgehen würdet, meldet euch bei mir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.