Clubgame Problematik
1 1

12 Beiträge in diesem Thema

Moinsen,

Ich war heute mal wieder mit ein paar Kollegen unterwegs, diesmal aber allerdings als Fahrer, da ich um 12 morgen früh (eigentlich ja heute) arbeiten muss. Studium finanziert ja nicht von alleine. - Naja, ist ja auch erstmal egal. Mir ist heute -  vielleicht auch, weil ich einfach nüchtern war - einfach aufgefallen, dass ich mit HB's offensichtlich gut ins Gespräch komme, allerdings scheint bei etwas zu fehlen. 
Grundsätzlich habe ich eigentlich absolut kein Problem damit, HB's zu daten oder ein impulsives Gespräch aufzubauen, allerdings ist mir aufgefallen, dass es per Day-, oder Textgame deutlich besser klappt als im Clubgame. Und mir ist auch bewusst, dass HB's in Clubs ständig vollgelabert werden, daher sollte man ja idealerweise der jenige sein, der in der kurzen Zeit das gewisse Feingefühl und die Präzision mitbringt, die der Rest nicht besitzt. (Ist vielleicht ein bisschen ungünstig formuliert)

 

Ich bemängel ja in erste Linie nicht, dass es so bescheiden läuft, aber wenn Luft nach oben ist, nehme ich die gerne in Anspruch. Ich hätte gerne mal ein paar Eindrücke eurerseits. Bis auf die Tatsache, dass ich mit 1,71 relativ klein bin habe ich verhältnismäßig doch ein eher überdurchschnittlich gutes Aussehen. Und wie gesagt, die Frauen sind tendentiell auch nie abgeneigt. Nur im Club selber läufts halt eher so semi..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Relativ wenig info aber aufgrund dessen das du nüchtern warst und wie du schreibst würde ich diagnostizieren, dass du nich lustig/spaßig/locker warst. Also vom vibe her. 

Im Club kannst du tendenziell etwas mehr Blödsinn machen als tagsüber und die meistens Frauen gehen nunmal raus um "spaß" zu haben. Wenn du dieses Kriterium zumindest nicht teilweise erfüllst, dann ist es schlecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Mädels wollen Spaß haben, deswegen schau, dass du (wie schon Marquardt sagte) natürlich selber gut drauf bist. Beim Clubgame liegt der Fokus absolut nicht auf der verbalen Kommunikation, ist total anstrengend, da es in der Regel sehr laut ist und das dann einfach nur nervig und anstrengend ist, wenn die Dame oder du das Gesagte immer wiederholen musst. Wenn das Thema dann noch langweilig ist, ist's eh schon gelaufen. Deswegen schau, dass du die Gespräche SCHNELL sexualisiert. Ich eröffne das Gespräch (mit einem breiten Grinsen/Lächeln) in der Regel so: "Hey ich bin Pioneer, ich hätte mir in den Arsch gebissen, wenn ich dich jetzt nicht angesprochen hätte". Ich fahr damit echt gut und sehe sofort, wie die Chancen stehen. Geh nah an sie ran! (ich lese hier immer wieder, das man das nicht tun soll, verstehe nicht wieso), tiefer Augenkontakt, anlächeln und WICHTIG! früh Kino fahren. Einfach mal die Hände auf ihre Oberarme legen, schauen wie sie reagiert, dann die Arme entlang fahren, später die Hände an die Taille. Viele Mädels möchten nicht direkt auf dem Dancefloor in aller Öffentlichkeit rummachen. Wenn du merkst, dass sie On ist einfach sagen: "Komm mal kurz mit", sie an der Hand nehmen und dann an einem ruhigen Ort Vollgas ;-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das beste was Du im Club haben kannst ist social proof. Bsp viele Angestellte kennen, ( Manager, Kellner, Tuersteher, viele Bekannte, andere HB's ) und dann am besten gleich mit Pivots rein.

 

Am besten ist wenn Du die Damen gegeneinander ausspielst. Immer abwechselnt flirtest Du mit deinen Pivots und deinen Targets. Vergiss auch nicht andere HB's anzusprechen, wenn Dir bsp Sachen gelingen wie ein NC von ner anderen HB vor den Augen deines Targets ist der Lay garantiert.

 

Das beste was Du im Club machen kannst sind Jaelousy Plotlines - Frauen gegeneinander ausspielen.

 

Wie schon geschrieben ist das gesagte eher nebensache. Konzentrier dich auf Emotionen, Spass, lustige Anektdoten. Kurz und knapp.

 

Teste auf Compliance und versuch Sie zu isolieren. Ziel sollte immer Isolieren sein. Wenn Du dahin kommst ist NC / KC / FC machbar.

 

Nicht vergessen, die HB soll sich qualifizieren ( screening questions ) weil du sehr waehlerisch bist.

 

Screening questions sind mMn sowieso das beste Werkzeug im Clubgame ( Abgesehen von Social Proof eben )..die meisten attraktiven Frauen sind es 0 gewohnt sich qualifizieren zu muessen..Aber so ist es halt, mann kann eben nicht jede ficken. Nur die besten sind gut genug 😉

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der beste Tip: Einlesen.

Du hast kein bestimmtes Problem geschildert, wo man dir in wenigen Worten helfen kann.

Wir kennen deine Persönlichkeit nicht, wir wissen nicht, wie du dich im Club verhältst.

Also entweder du erzählst ausführlicher, wo es bei dir hakt, oder du beschäftigst dich einfach grundlegend mit der Thematik. Es gibt eine Vielzahl von Guides zum Clubgame und viele haben da einen komplett unterschiedlichen Zugang.

Zb high energy, muss nicht sein

Zb auf der Tanzfläche aufreißen, muss man nicht machen

Also 1) Einlesen 2) konkretes Problem schildern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du solltest da ein bisschen mehr ins Detail gehen. Ich lese da nicht wirklich viel heraus.

Wie viele Frauen sprichst Du an?

Wie läuft das Gespräch?

Wo stockt es denn ganz konkret?

Hast Du Beispiele?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, johnnyBeGood schrieb:

@TE was passiert denn, wenn Du eskalierst?

Danke fürs Schmeicheln, aber 16 bin ich dann doch nicht mehr. Zur Eskalation gibt es detailliert nichts zu sagen, weil ich der Meinung bin Körpersprachen erkennen zu können. Läuft außerhalb der Clubgames deutlich besser. Ich eskaliere im Club also selten bis gar nicht.
 

 

vor 3 Stunden, Sub_Zero schrieb:

Du solltest da ein bisschen mehr ins Detail gehen. Ich lese da nicht wirklich viel heraus.

Wie viele Frauen sprichst Du an?

Wie läuft das Gespräch?

Wo stockt es denn ganz konkret?

Hast Du Beispiele?

Gestern mit HB7 vorerst aus Anstand gequtascht. - War mit ein paar Kollegen in einer gemieteten Lounge, sie saß alleine da also bin ich hin. Hab mich vorgestellt und wir kamen sofort ins Gespräch. Um den anderen hier zu antworten: Ich habe das Gespräch in keinster Weise sexualisiert, wobei sich für mich auch nicht die Möglichkeit angeboten hat, da sie ziemlich fixiert darauf war zu erfahren, was ich so mache und sie sehr stolz darauf war preiszugeben, was sie so macht. - Ausbildung zur Zahnarzthelferin mit Chance auf ein Zahnmedizinstudium. Naja - Grundsätzlich haben wir uns gut verstanden. Sie wirkte vertraut und hat relativ viel geschmunzelt. Beim NC meinte sie, dass sie eben erst aus einer langjährigen Beziehung raus ist und sich erstmal selbst finden muss. - Ja ich weiß, dummes Geseier, es lag einzig an mir. 
Explizitere Beispiele habe ich leider keine, da ich mir eigentlich nie einen Kopf darum mache, was nochmal mit HB8 vor 2 Wochen bspw. war.

Hinten raus erscheint es mir, als würde es tatsächlich im Gesprächsinhalt hapern. - Wenn man das Momentum nutzen sollte, dann hätte ich während einer Party Nacht auch nicht zwangsläufig bock darüber zu labern, was ich für gewöhnlich von Montag bis Freitag so mache.

bearbeitet von maexis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wann kam denn der Korb zustande? Als Du nach der Nummer gefragt hast? Wie lange hast Du mit ihr gesprochen. Wie oft passiert das denn also wie viele Frauen hast Du angesprochen bzw. wie viele Frauen sprichst Du im Schnitt am Abend an?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, Sub_Zero schrieb:

Wann kam denn der Korb zustande? Als Du nach der Nummer gefragt hast? Wie lange hast Du mit ihr gesprochen. Wie oft passiert das denn also wie viele Frauen hast Du angesprochen bzw. wie viele Frauen sprichst Du im Schnitt am Abend an?

Das variiert ziemlich. Je nachdem wer und was da so rum läuft. Wir haben uns locker 20 minuten unterhalten. Normalerweise liegt mein Fokus darin, mit meinen Kollegen zu feiern, deswegen geh ich nicht mit dem Ziel in einen Club, eine klarzumachen. Und ja, sie hat mir das mit ihrer gelaufenen Beziehung erzählt, als ich nach der Nummer gefragt habe. Wahrscheinlich nur ein höflicher Vorwand mir nicht klipp und klar nein zu sagen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Konnte beim lesen deines Beitrags nur an 2 Punkte denken, allerdings fehlen Informationen um es wirklich sagen zu können:

  • Eskalationsangst
  • mehr Reaktion als Aktion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wie viele Frauen sprichst Du an? Das ist ja ganz normal, dass man mal Körbe kassiert. Ich vermute Du sprichst zu wenig Frauen an. Die 20 Minuten sind gut aber wenn dabei keine Nummer raus springt, würde ich halt direkt zur nächsten gehen. 4 Frauen pro Abend kann man locker ansprechen und die Quote für die Nummer vervierfacht sich. Ich glaube dass das der Knackpunkt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

1 1