Tagebuch/ Erfahrungen
1 1

2 Beiträge in diesem Thema

Hey Leute, ich bin mal wieder unterwegs gewesen. Auch wenn man mir geraten hat, auf Warm Up zu verzichten habt sich das bei mir sehr bewehrt.

 

Ich bin als mit zwei Freunden die auch PU lernen wollen und auch schon machen in die Stadt gegangen und wir haben erst mal angefangen eine paar Frauen anzusprechen. Erst mal, wo ist dies und das usw. Dann immer weiter gegangen und z.B. die Besitzerin eines Verkaufsstandes gefragt wo man Kondome kaufen kann usw. Ich habe gemerkt, wie ich immer lockerer wurde. Es war wie eine Art Blase um mich in der es mir total egal was die anderen von mir denken. Ich und eine Freund haben uns dann immer weiter gepusht und wirklich einfach spass gehabt. Es war eine sehr euphorische Stimmung. Dann habe ich eine Set gemacht. Einfach hin und blbl ich bin der und der... finde dich sexy... usw. Sie hatte es eilig aber ich habe ihre Nummer bekommen. Für mich war sie eine HB 8. Ich war aber so im Modus, dass mir alles egal war. Dann ein zweier Set sie war überbaut nicht meine Typ aber ich wollte das unbedingt machen. Ich denke man sollte dazu sagen, dass die beiden Sets die nummer 3 und 4 waren die ich je in meinem Leben gemacht habe. Also unter der Überschrift PU. Heute sind wir wieder zum DayGame verabredet und heute Abend zum NightGame.

Meine Frage, kennt ihr das mit diesem Modus? Könnt ihr euch einfach so da rein bringen? Ich glaube manche kennen das unter "Godmode". Pick up macht echt gute Laune wenn man sich darauf einlässt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Leute, hier mal ein aktueller Stand. Ich habe in night Game ein Kissclose geschafft. Ich vermute ich hätte sie auch noch raus bekommen usw  allerdings war ich nicht so motiviert. Heute ärgere ich mich, ich hätte es nur für das Ge testen sollen. Aber ok. Nun ist es so.

Ich habe auch jeden Tag Day Game gemacht. Auch viele Dinge nur um mich selber zu überwinden.  ich bin z.B zu einer echt heißen Frau gegangen die an der Kasse arbeitet und habe vor dem gesamten Puplikum um die Kasser herum mein Game gestartet.  ich habe igr direkt gesagt, dass ich finde das sie eine tolle Ausstrahlung hat usw. Ich habe auch kein Problem mich zu echt schweren Sets zu bringen.

Ich scheine also recht hart zu sein, was diesen Stress angeht.

Allerdings bin ich immer wieder in der Situation das ich selber der Ausgang aus dem Set suche und herstelle... soals ob mir die Spannung zu viel wird. Ich öffnen das set sage direkt was ich will und kann sie duch mich und meine Haltung zum lachen bringen. Dann aber irgendwann knicke ich ein und will raus.

Hat da jemand einen Tip? Jemand meinte zu mir, immer necken necken necken....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

1 1