12 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Dein Alter: 18
2. Ihr Alter: 17
3. Art der Beziehung: LDR
4. Dauer der Beziehung: 2 Wochen
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 4 Monate
6. Qualität/Häufigkeit Sex: Bis jetzt nur 3-mal miteinander geschlafen, da es kürzlich erst richtig gepasst hat
7. Gemeinsame Wohnung? - Nein
8. Probleme, um die es sich handelt:

Hallo werte Pick Up-Gemeinde!

Ich verweise auf meine vorherig erstellten Themen, welche das Mädel (17 J. alt) betreffen:

Auf einer Party, wo wir beide ziemlich angetrunken waren eröffnete ich ein Gespräch, welches darauf hinauslaufen sollte, mit ihr eine Beziehung zu beginnen. Mit Erfolg. 

Wir wollen es zsm probieren. Sie ist eine, die keinen Wert auf mobile Kommunikation legt. Ich auch nicht. Allgemein ist sie sehr zurückgezogen und macht nicht den Mund auf wenn sie etwas nicht möchte. Sie schreibt mich NIE an! 

Meistens betitele ich sie mit ''Süße'' oder ''Kleine''. Von ihr kommt nichts. Ich mache ihr Komplimente. Von ihr kommt nichts, aber dennoch ist sie scharf auf mich.

Ich denke, dass nicht immer irgendwie etwas von dem Mädchen zurückkommen sollte, solange sie meine Offensiven (in was auch immer;) nicht abblockt. Allerdings habe ich langsam das Gefühl das ich mir übertriebenermaßen den Ar*** aufreiße und sie sich auf meinen Handlungen ausruht. Sie macht einfach nichts. Und damit übertreibe ich nicht. Sie gibt mir nach Aufforderung Rückenmassagen. :D   Sie bemüht sich nicht mir einen Gefallen zu tun und ist allgemein sehr ängstlich und sehr sehr sehr unerfahren was soziale Intelligenz und allgemein Beziehung anbelangt.

Sonst bin ich ziemlich C&F und sie erwidert es auch. Gibt mir kokette Antworten auf meine ''Angriffe''. 

Aber trotzdem macht sie nicht den Eindruck als würde sie mich ''lieben'', wenn ich diesen Begriff einfach mal so verwenden darf. Sie ist eben speziell und wo andere Mädels auf Facebook und und und tausend Mal schreiben würden ''ich liebe dich!!!'', würde sie wenn ich ganz ganz viel Glück habe in ihren WhatsApp-Status ein Herz mit dem Anfangsbuchstaben meines Namens schreiben, was mir auch voll und ganz genügen würde. Sie macht es aber nicht. 

Ich habe ganz einfach Erwartungen die nicht erfüllt werden, das ist schlecht, doch ich finde dass sie zumindest einen Teil dazu beitragen kann, sich irgendwie mehr daran zu freuen, dass ich mit ihr zusammen bin. Ist ja nicht so das wir uns erst seit ein Paar Tagen kennen, eher seit 4 Monaten!!!

 

9. Fragen an die Community

Was haltet ihr davon?

 

LG 

D. K.

 

 

bearbeitet von DomenicoKantaro
Formularüberarbeitung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verschoben in Beziehungen. Bitte trage nach:

1. Dein Alter
2. Ihr/Sein Alter
3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern)
4. Dauer der Beziehung
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR
6. Qualität/Häufigkeit Sex
7. Gemeinsame Wohnung?
8. Probleme, um die es sich handelt
9. Fragen an die Community

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr seid 17 und 18, macht mal locker. Sie steht noch nicht fest im Leben, du auch nicht. Macht eine Flasche Wein auf und redet miteinander. Nicht: „immer bist du soundso“, sondern „warum reagierst du so und so.“ Und locker, ohne C&F, sondern liebevoll und Auge in Auge. 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

irgendwie fehlen da ganz viele infos, wenn man deine anderen Threads nicht liest (und das sollte nicht zwingend nötig sein!).

vor 20 Minuten, DomenicoKantaro schrieb:

Auf einer Party, wo wir beide ziemlich angetrunken waren eröffnete ich ein Gespräch, welches darauf hinauslaufen sollte, mit ihr eine Beziehung zu beginnen

Da hattet ihr zu dem Zeitpunkt welchen Status von Verbindung? Hattet ihr da Sex? Wie oft habt ihr euch gesehen? Wie hatte sich das Ganze bis dahin entwickelt?

vor 21 Minuten, DomenicoKantaro schrieb:

Sie macht einfach nichts. Und damit übertreibe ich nicht. Sie gibt mir nach Aufforderung Rückenmassagen. :D   Sie bemüht sich nicht mir einen Gefallen zu tun und ist allgemein sehr ängstlich und sehr sehr sehr unerfahren was soziale Intelligenz und allgemein Beziehung anbelangt.

War das vor Beginn der Beziehung anders? Wenn ja, warum bist du dann mit ihr eine Beziehung eingegangen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, Herzdame schrieb:

irgendwie fehlen da ganz viele infos, wenn man deine anderen Threads nicht liest (und das sollte nicht zwingend nötig sein!).

Da hattet ihr zu dem Zeitpunkt welchen Status von Verbindung? Hattet ihr da Sex? Wie oft habt ihr euch gesehen? Wie hatte sich das Ganze bis dahin entwickelt?

War das vor Beginn der Beziehung anders? Wenn ja, warum bist du dann mit ihr eine Beziehung eingegangen?

Frage 1: Zu diesem Zeitpunkt waren wir eig schon sogut wie zsm nur ohne es eben ''festgelegt'' bzw. offiziell gemacht zu haben. Wir haben uns fast jedes We getroffen, gemeinsam etwas gemacht, gekuschelt, gefummelt etc.  Vor bis zu einer Woche hatte ich noch keinen Sex mit ihr, erst vor einer Woche bis heute insg. 3-mal. Am Anfang war sie ziemlich ängstlich, taute aber von Zeit zu Zeit auf und ich würde sagen, dass sie mir jetzt voll und ganz vertraut und sie zeigt sich auch ungeschminkt mir gegenüber, was ich auch auffasse als ein gutes Zeichen, da sie am Anfang sich dafür geschämt hat.

Frage 2: Nein, das war vor Beginn der Beziehung nicht anders.  Sie ist sehr ängstlich. Ich wollte mit ihr eine Beziehung eingehen, da ich sie vom Charakter toll finde, sie mir äußerlich gefällt und ich vor allem Erfahrungen sammeln möchte. Das sind so die Hauptgründe. :)

Bin nicht überschwänglich über beide Ohren verliebt, jedoch fühle ich eine gewisse Zuneigung.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kennst du den Begriff "versteckte Verträge"? Mir erscheint's, dass du genau das bei deiner Freundin anwendest und du deshalb frustriert bist. Sie macht nichts falsch und sie findet dich rattenscharf. Das Problem liegt bei dir.

 

LG

Hitch

 

Edit: Habe deinen Post ein zweites Mal gelesen. Du wendest zu 100% versteckte Verträge an. Da liegt der Hund begraben.

bearbeitet von DrHitch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, DrHitch schrieb:

Kennst du den Begriff "versteckte Verträge"? Mir erscheint's, dass du genau das bei deiner Freundin anwendest und du deshalb frustriert bist. Sie macht nichts falsch und sie findet dich rattenscharf. Das Problem liegt bei dir.

 

LG

Hitch

 

Edit: Habe deinen Post ein zweites Mal gelesen. Du wendest zu 100% versteckte Verträge an. Da liegt der Hund begraben.

Das mag schon sein, doch sollte man eine solche Erwartungshaltung etwa nicht haben dürfen? 

Schließlich möchte man doch regulär etwas gutes für seinen Partner tun und ihm eine Freude bereiten, anstatt einfach nichts zu machen. >:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, DomenicoKantaro schrieb:

Das mag schon sein, doch sollte man eine solche Erwartungshaltung etwa nicht haben dürfen? 

Nö, darf man nicht. 

Das Prinzip ist einfach: Du darfst nix erwarten von Menschen. Du darfst genießen was da von selbst kommt, und entsprechend drauf reagieren, aber nicht irgendwie im Kopf haben, dass sie dir das schuldig sind... 

Bei deiner Freundin läuft das von vornherein schief: Ich brauche bloß die Titel deiner anderen Threads zu lesen, um zu wissen, dass sie schon von Anfang an eigentlich nicht wirklich ne Beziehung mit dir wollte, und du sie da praktisch reingequatscht hast. Das ist an sich schonmal ne schlechte Basis, aber du gehst noch weiter, und glaubst, du hättest ein Recht auf Invest von ihrer Seite - warum??? Hat sie dir doch nie versprochen! 

Wenn du diesen Invest haben willst, such dir eine Frau, die ihn einfach bringt, und sei mit der zusammen. Das geht. Eine, die das nicht tut, "umerziehen" zu wollen, bzw ständig unzufrieden zu sein, geht nicht. 

Und mal ehrlich: ihr kennt euch "nicht erst seit gestern, sondern seit 4 Monaten". Wirklich??? Bedenke mal, in welcher Relation diese Zeitspanne zu eurer Lebenszeit steht... Das ist praktisch erst seit gestern! Außerdem fühlst du "eine gewisse Zuneigung". Sorry, aber die fühle ich für den Paketboten auch, und würde keine Beziehung mit ihm eingehen... Aber von ihr erwartest du Liebesbekundungen und Herzchen im WhatsApp Status. Mal ganz davon abgesehen, dass dieses Statuszeugst totaler Blödsinn ist, merkst du nicht, wie da die Waage unausgeglichen ist? 

In meinen Augen passt ihr nicht zusammen, und wollt euch eigentlich auch garnicht. Du willst einfach nur irgendwie ne Beziehung und dass jemand deine Ansprüche erfüllt. Was sie will weiß ich nicht, aber offenbar nicht dich...

  • LIKE 4
  • IM ERNST? 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vermutlich auch ein Klassiker in dem Alter. Beide 17 und 18, beide wollen Erfahrungen sammeln. Dann Beziehung weil : "Toll da will mich jemand"...

Darf man nicht überbewerten.

Hohe Erwartungen sind falsch, aber ob man mit den Reaktionen des Anderen kompatibel ist, ist ein Screeningmerkmal für mich - Sie sich quasi so verhält wie ich mir das vorstelle und damit leben kann.

 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Nikem schrieb:

Hohe Erwartungen sind falsch, aber ob man mit den Reaktionen des Anderen kompatibel ist, ist ein Screeningmerkmal für mich - Sie sich quasi so verhält wie ich mir das vorstelle und damit leben kann.

Ich denke, das ist der Kern von Screening und dem Verzicht auf hidden Contracts: Du gehst halt nur ne Beziehung ein, wenn sich eine Person so verhält, dass du das möchtest. 

Ist das genaue Gegenteil davon, wenn jemand ne Beziehung eingeht, weil er eine möchte, und dann erwartet, dass sich das Gegenüber plötzlich passend verhält... 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 6 Stunden, DomenicoKantaro schrieb:

Das mag schon sein, doch sollte man eine solche Erwartungshaltung etwa nicht haben dürfen? 

Schließlich möchte man doch regulär etwas gutes für seinen Partner tun und ihm eine Freude bereiten, anstatt einfach nichts zu machen. >:(

Was für ein Bullshit, deine Rechtfertigung. Du investierst doch nur aus einem einzigen Grund soviel: Weil du willst, dass sie dir diesen Invest auch zurück gibt (in Form von "Statusupdates" und "Herzchen" auf Facebook). Warum ist dir das so wichtig, dass sie es anderen zeigt? Du willst Anerkennung und Bestätigung von ihr.

Hör mal auf so viel zu investieren und fang an zu lernen, wie du dich selbst glücklich machen kannst. Evtl. kriegst du die Kurve und sie sieht, dass du doch nicht dieser Typ bist, der sie emotional erpresst, weil er gerne Invest zurück will.

 

LG

Hitch

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, DomenicoKantaro schrieb:

Aber trotzdem macht sie nicht den Eindruck als würde sie mich ''lieben'', wenn ich diesen Begriff einfach mal so verwenden darf. Sie ist eben speziell und wo andere Mädels auf Facebook und und und tausend Mal schreiben würden ''ich liebe dich!!!'', würde sie wenn ich ganz ganz viel Glück habe in ihren WhatsApp-Status ein Herz mit dem Anfangsbuchstaben meines Namens schreiben, was mir auch voll und ganz genügen würde. Sie macht es aber nicht. 

1.) Wenn du zu große Erwartungen hast, kannst du nur enttäuscht werden. Versuch mal nichts zu erwarten, da läufst du in fast allen Bereichen in deinem Leben besser mit.

2.) Ist schwer mit 18 zu verstehen, weil Ihr in diese junge digitale Welte reingeboren wurden seit, kein Vorwurf an dich, aber ich finde die ganze newschool Welt fürn Arsch. Heutzutage wird nur noch über Whatsapper, Snapper und Instascheiße kommunieziert. Zeitfresser! Bestätigung suchen (Mindset!). Junge Mädels werfen sich vorn Zug, weil Sie online gemobbt wurden sind. Ich könnte kotzen. Löse dich davon. Gehe deinen eigenen Weg. Ich hab mein Iphone vertickt und laufe jetzt mit einem Ticker Handy rum. Das hat ein roten und grünen Hörer, vorher muss man eine Nr wählen, dann klingelt es und Ü25 gehen ran, alle darunter heben fast nie ab, weil sie telefonieren nicht mehr kennen, panick kriegen, nervös werden. WTF. Achja und SMS geht auch, super Ding. Kein Drama wegen blauen Hacken oder Du warst online scheiße. Du schiebst wegen Facebacke Onenits, warum bestimmt das alles dein Leben?

Du bist 18, wenn du stetig an dir arbeitest, wird das nicht dein letzes Mädchen sein, danach auch nicht und danach ebenfalls nicht.

Ein Mann der Fest im Leben steht, eine Brandung ist, sich liebt, den tangiert dieses Kinderscheiße nicht, das bingt ihm zum lachen, aber es bestimmt nicht sein Leben!!!

 

bearbeitet von motiflow85
  • TOP 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.