Online Game  

138 Mitglieder haben abgestimmt

Du besitzt keine Berechtigung, an dieser Umfrage abzustimmen, oder die Umfrageergebnisse zu sehen. Bitte melde Dich an oder registriere Dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

48 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich benötige eure Erfahrungen um meine Produkte weiterzuentwickeln, daher hier folgende Umfragen zum Thema Online Game.

Sollte ich Antwortvorschläge vergessen haben bitte einfach direkt als Beitrag ergänzen!

Danke an alle die Mitmachen.

PS: Die Umfrage ist anonym.

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

okcupid fehlt :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KillEmAll

Facebook und Insta fehlen definitiv. Das Non-Plus-Ultra in Sachen Online Game.

Bei Tinder sind die Mädels "naja". Selten, dass ich da mal eine sehe die mir gefällt und ich komme aus einer Metropolregion. Die wirklich hübschen Mädels sind nicht auf solchen Börsen aktiv.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir würde auch OkCupid fehlen

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okcupid fehlt in der Liste, ja. 

Dass hier mehr als 30% bereit sind, für so ein Portal zu bezahlen, ist aber schon etwas erschreckend,finde ich.

  • LIKE 1
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden, KillEmAll schrieb:

Facebook und Insta fehlen definitiv. Das Non-Plus-Ultra in Sachen Online Game.

Bei Tinder sind die Mädels "naja". Selten, dass ich da mal eine sehe die mir gefällt und ich komme aus einer Metropolregion. Die wirklich hübschen Mädels sind nicht auf solchen Börsen aktiv.

Wie schreibst du die Mädels auf Facebook an? Ich dachte FB blockiert Nachrichten von Fremden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KillEmAll
vor 46 Minuten, The-Rock schrieb:

Wie schreibst du die Mädels auf Facebook an? Ich dachte FB blockiert Nachrichten von Fremden. 

Sende Freundschaftsanfragen und bekomme halt auch viele rein. Dann ganz normal über den Messenger paar Zeilen austauschen und Nummer einsacken. Easy Game. 

Aber gut habe halt nen Mords-Optik-Bonus und ist meist nen Selbstläufer. Oft Fragen Mädchen selbst nach treffen.

Für Normalos ist Online schwieriger. 

Aber Tinder finde ich echt nicht so prall. Da findet man fast nur Gemüse und kein Obst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten, Nahilaa schrieb:

Dass hier mehr als 30% bereit sind, für so ein Portal zu bezahlen, ist aber schon etwas erschreckend,finde ich.

Ist es nicht. Ich habe den Eindruck, dass der Wunsch nach einem Partner bei vielen Singles ganz oben auf der Liste steht.
Es ist eine reale Entwicklung und wie bereits erfasst wurde, die Anzahl an Onlinepaaren ist in den letzten Jahren enorm gestiegen.

Letztendlich ist es den Leuten Jacke wie Hose wie sie sich kennengelernt haben und ob sie das Geld im Club, oder in Flirtportalen investiert haben.
Umsonst gibt es nichts mehr und wer auf mehreren Hochzeiten tanzt erhöht Wahrscheinlichkeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich würden mal die Leute interessieren, die angegeben haben, dass sie sich mit mehr als 70% der angeschriebenen Mädels treffen. Das klingt für mich utopisch^^

Oder wer denkt, dass im Onlinedating das Profilbild eher unwichtig ist?? :D

bearbeitet von ThOrganizer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KillEmAll
vor 3 Minuten, ThOrganizer schrieb:

Mich würden mal die Leute interessieren, die angegeben haben, dass sie sich mit mehr als 70% der angeschriebenen Mädels treffen. Das klingt für mich utopisch^^

Oder wer denkt, dass im Onlinedating das Profilbild eher unwichtig ist?? :D

Wieso utopisch? Anschreiben ungleich Match und ich schreibe auch selten an. Von ca. 200 Matches habe ich gefühlt 15 Mädels selbst angeschrieben. Jetzt nur auf Tinder bezogen ;-) 

Wenn man natürlich wie ein Rasenmäher drüber fährt sieht die Geschichte möglicherweise anders aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, Dope One schrieb:

Ist es nicht. Ich habe den Eindruck, dass der Wunsch nach einem Partner bei vielen Singles ganz oben auf der Liste steht.
Es ist eine reale Entwicklung und wie bereits erfasst wurde, die Anzahl an Onlinepaaren ist in den letzten Jahren enorm gestiegen.

Letztendlich ist es den Leuten Jacke wie Hose wie sie sich kennengelernt haben und ob sie das Geld im Club, oder in Flirtportalen investiert haben.
Umsonst gibt es nichts mehr und wer auf mehreren Hochzeiten tanzt erhöht Wahrscheinlichkeiten.

Sehe ich anders. 

Also, grundsätzlich hast du mit einigem schon recht, aber grade im PU-Forum dachte ich eigentlich, man könnte lernen, dass flirten auch geht, ohne Geld auszugeben. Und dass OG ohnehin ein undankbares Feld, und das Geld damit schlecht investiert ist. 

 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ohne was zu bezahlen ist bei den meisten Portalen mittlerweile gar nichts mehr möglich, nutzt ja wenig, wenn man praktisch keinen Kontakt aufnehmen kann. Hab mir auch immer wieder vorgenommen "nichts" zu bezahlen, aber letztlich bleibt fast nichts anderes übrig und man wird natürlich durch Werbung und Hinweisen auf den Seiten förmlich dazu gedrängt^^...muss aber jeder selbst entscheiden!

OG ist einfach heutzutage eine echte Möglichkeit um neue Leute oder einen Partner zu finden und stellt eine echte Alternative zum Street-/Clubgame dar, v.a. wenn die geographische Lage nicht so optimal ist (z.B. am Land) - nein, dass ist keine Ausrede! Nutze erst seit kurzem (wieder) Tinder und Lovoo, wobei im Lovoo immer noch die selben Leute wie vor ein paar Jahren sind, also eher nicht so der Hit (Brieffreundin, mit Anhang/Vorgeschichte, auf der Suche nach Followern im Insta, HB0-5 oder ich hab schon mal ne Bekanntschaft machen "dürfen")!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bezahlen an sich fände ich nicht so schlimm für OG, Disco kostet ja auch Geld - aber was abschreckt, sind halt diese Abzockmodelle mit niedrigen Lockpreisen und sich dann automatisch verlängernden und verteuernden Abos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir fehlt da oben noch "Auch dicke Hausfrauen aus deiner Nähe wollen ficken. Uschi, 48"

 

 

Wohnt die Uschi eigentlich auch in eurer Nähe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast La_Hire

Also ich bin jetzt weder Experte für OG noch für Online-Umfragen. Meiner bescheidenen Meinung nach hat aber diese Umfrage viele handwerkliche Schwächen, was das Destillat daraus sein soll erschließt sich mir nicht. Abgestimmt habe ich daher nicht.

1. DIESE PARTNER COMMUNITY BRINGT MIR DIE MEISTEN DATES

Könnte man doch nur sinnvoll beantworten, falls man auf mehreren Plattformen gleichzeitig aktiv ist und überall etwa gleichviel Aufwand reinsteckt. Wenn man ausschließlich tinder nutzt ist doch klar wo man den Haken setzt. Außerdem sind bei tinder auch die meisten Nutzer, in einem großen Teich zu fischen bringt logischerweise auch mehr Ertrag.

2. BIST DU BEREIT FÜR EINE PARTNERBÖRSE ZU BEZAHLEN?

Könnte ich so einfach auch nicht beantworten. Bei lovoo bezahlt man einmalig so 3-4€ für ein paar Credits, damit kann man dann die verschwommen Bilder der Mädels freischalten. Das Geld hätte ich ab und an durchaus mal übrig. Für irgendwelche Abos bei parship & Co würde ich allerdings keinen müden Cent ausgeben.

3. WOHER BEKOMMST DU MEHR DATES?

Wäre für mich auch nur zu beantworten wenn ich online/offline mit etwa gleichem Aufwand betreiben würde. Wobei, wie soll man es denn eigentlich vergleichen? Drei angesprochene Club Mädels gleich zwanzig angeschriebene Tinder-Mädels? Ist ja irgendwo klar wie meine dates zustandekommen wenn ich jeden Tag 3h online bin und vielleicht alle 6 Monate mal in den Club gehe. Oder ist es eine Frage nach der persönlichen Präferenz ("90% meiner Freizeit mache ich OG")? Dann ist die Fragestellung schlecht.

4. MIT WIE VIELE PERSONEN, DIE DU ANSCHREIBST HAST DU EIN DATE?

Ich hab keine Ahnung wie es bei anderen Plattformen aussieht, aber bei lovoo kann ich als normaler Nutzer eigentlich nur diejenigen Mädels anschreiben die mich geliked haben (Alternative: 1 Icebreaker pro Tag an Mädels die mich (noch) nicht geliked haben). Vielleicht nutzen andere Plattformen andere Modelle (das weiß ich nicht), dann wäre das Ergebnis ziemlich verzerrt. Über Bezahlabo kann man sowieso soviel anschreiben wie man will.

5. WORAN SCHEITERT DEIN ONLINE GAME AM HÄUFIGSTEN?

"Anziehung kann nicht aufgebaut werden". Meinem Verständnis nach ist Anziehung eine exklusive Emotion in der offline-Welt. Der Eintrag passt doch hier garnicht. Für mich wären da nur drei Auswahlmöglichkeiten sinnvoll "Keine Antwort beim Anschreiben", "Rapport kann nicht aufgebaut werden" (Kommunikation verläuft sich aus welchem Grund auch immer) sowie "Datevorschläge werden abgelehnt".

 

 

bearbeitet von La_Hire

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Am 13.4.2018 um 09:48 , Nahilaa schrieb:

Und dass OG ohnehin ein undankbares Feld, und das Geld damit schlecht investiert ist.

Ist es nicht. Für die Paare, die sich Online kennengelernt und inzwischen glücklich verheiratet sind, ist das Geld sehr gut investiert gewesen und laut Statistik entsteht fast jede dritte Beziehung online.

bearbeitet von Dope One

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Dope One schrieb:

Ist es nicht. Für die Paare, die sich Online kennengelernt und inzwischen glücklich verheiratet sind, ist das Geld sehr gut investiert gewesen und laut Statistik entsteht fast jede dritte Beziehung online.

Ist es doch. 

Ich hab viele meiner Dates online gefunden, und da waren tolle Menschen und super schöne Geschichten dabei. Womöglich stehe ich auch eines Tages da, und bin alt geworden mit jemandem, den ich online kennengelernt hab, die Chancen stehen da grad garnicht so schlecht. 

Aber das macht es unterm Strich trotzdem nicht besser. Der Aufwand, die ganzen "Nieten" rauszusortieren, ist hoch, das Frustpotential sehr groß, weil sowohl der Umgangston oft unterirdisch, als auch die Schnellebigkeit maximal ist. Das wird hier wohl niemand bestreiten. 

Und von daher bin ich nach wie vor der Meinung, OG nebenbei ist ein nettes Plus und kann man gerne machen. Aber wenn man alleine darauf hofft, und da viel Energie und Geld rein steckt, dann ist das Kosten-Nutzen-Verhältnis nicht unbedingt gut, und man sollte das mal hinterfragen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Nahilaa schrieb:

Ich hab viele meiner Dates online gefunden, und da waren tolle Menschen und super schöne Geschichten dabei. Womöglich stehe ich auch eines Tages da, und bin alt geworden mit jemandem, den ich online kennengelernt hab, die Chancen stehen da grad garnicht so schlecht.

Wird es irgendwann Wirklichkeit sein, dass du Online jemanden gefunden hast, mit dem du alt und glücklich geworden bist und du auf ein schönes Leben mit ihm zurückblicken kannst, dann war es die Investition doch wert?!

Sollte danach allerdings immer noch das negative überwiegen wie "die ganzen Nieten raussortieren", "Mein Frustpotential ist groß" "Geld für Flirtportale ausgeben ist erschreckend" dann liegt es an der Einstellung zu den Dingen und dem Leben.

Sollte es für dich Online nicht funktionieren, dann hast du es wenigstens versucht und deine Wahrscheinlichkeit erhöht. Selbst wenn du deine "super schönen Geschichten" auf anderem Wege kennenlernst, wie im Day- oder Clubgame, durch Zufall und Freundeskreise etc. Du kannst es eben nicht voraussagen.

bearbeitet von Dope One

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten, Dope One schrieb:

Wird es irgendwann Wirklichkeit sein, dass du Online jemanden gefunden hast, mit dem du alt und glücklich geworden bist und du auf ein schönes Leben mit ihm zurückblicken kannst, dann war es die Investition doch wert?!

Sollte danach allerdings immer noch das negative überwiegen wie "die ganzen Nieten raussortieren", "Mein Frustpotential ist groß" "Geld für Flirtportale ausgeben ist erschreckend" dann liegt es an der Einstellung zu den Dingen und dem Leben.

Sollte es für dich Online nicht funktionieren, dann hast du es wenigstens versucht und deine Wahrscheinlichkeit erhöht. Selbst wenn du deine "super schönen Geschichten" auf anderem Wege kennenlernst, wie im Day- oder Clubgame, durch Zufall und Freundeskreise etc. Du kannst es eben nicht voraussagen.

Ich glaub, wir reden aneinander vorbei. 

Wie schon gesagt, ich hab viel OG gemacht, und ich hab es nicht bereut. Man sollte immer offen sein, und ohne Vorbehalte experimentieren - und wer mich kennt, der weiß, dass ich grundsätzlich eine ausgesprochen positive Einstellung zum Leben und zu Anstrengungen hab. 

Aber es ist halt ein Unterschied, ob etwas es wert ist, sich darauf zu fokussieren und wirklich viel Aufwand rein zu stecken - und ein Abo, das jeden Monat Geld kostet, ist viel Aufwand - oder ob es eher was ist, was man mit Zurückhaltung und eher geringeren Erwartungen betreiben sollte. 

Das Ergebnis steht da komplett außerhalb der Diskussion. Wenn man Lotto spielt und gewinnt, hat es sich ja auch gelohnt, das Los zu kaufen. Insgesamt gesehen verdient daran aber nur die Lotterie, auch wenns natürlich vereinzelte Gewinner gibt. Ist mit OG das selbe - wie viele dieser "Beziehungen", die online entstehen übrigens innerhalb kürzester Zeit wieder zerbrechen, sagt die Statistik ja auch nicht. 

Ich persönlich kenne eine einzige stabile und wirklich langfristige Beziehung, die online entstanden ist, im Gegensatz zu bestimmt 10 aus dem Reallife, die von der Dauer her schon vergleichbar sind. Es ist und bleibt halt so, man kann sich Erfolg mit Frauen nicht kaufen, auch wenn die App noch so vielversprechend aussieht. 

  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, Dope One schrieb:

entsteht fast jede dritte Beziehung online.

Bezieht sich das denn nur auf Partnerbörsen?

Würd ich fast bezweifeln. Vermute stark, da zählen auch Paare rein, die sich über Monate/Jahre per verbindendem Online Hobby (Games/Foren etc) kennen lernten. Das würd ich nur sehr bedingt als OG bezeichnen. Ist nach meinem Empfinden eher auf einem Level mit Treffen beim Hunde-, oder Sportverein, ergo SC Game.

 

Disclaimer. Wollt nur kurz mal klugscheißen. Noch nie OG betrieben.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden, Nahilaa schrieb:

Aber es ist halt ein Unterschied, ob etwas es wert ist, sich darauf zu fokussieren und wirklich viel Aufwand rein zu stecken - und ein Abo, das jeden Monat Geld kostet, ist viel Aufwand - oder ob es eher was ist, was man mit Zurückhaltung und eher geringeren Erwartungen betreiben sollte. 

Aber genau da ist doch schon wieder ein Widerspruch zu dem was du tust. Du schreibst etwas hin, was allgemein als anerkannt gilt, um Zuspruchzu erhalten, machst aber genau das Gegenteil.

Siehe hier: "Wie schon gesagt, ich hab viel OG gemacht" "Ich hab viele meiner Dates online gefunden"

Also hast du dich ja doch darauf fokussiert und viel Aufwand reingesteckt.
Du wirst es abstreiten, aber ich würde mein gesamtes Monatsgehalt darauf wetten, dass du schon einmal für ein Flirtportal bezahlt hast.

Da steckt oft ein Muster dahinter.

Ich kenne nämlich die Studentin aus Südamerika, die sich über alle deutschen beschwert sie seien geizig, aber selbst nie Bargeld mitnimmt und sich von Männern alles bezahlen lassen will.

Sabrina, die sich angeblich niemals in einem Flirtportal anmelden würd e, weil dies aus ihrer Perspektive nur verzweifelte Menschen machen.Na klar wurde sie von Freunden in entsprechenden Portalen gesichtet ;)

Anja, die sich über ihre unzuverlässigen Kommilitonen aufregt, aber selbst die Unzuverlässigkeit in Person ist.

Nina, die neben dir im Bett liegt, ihren Freund betrügt und dir erzählt wie untreu wir Männer doch alle sind.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.