Freundin im Ausland - Sie will Abstand

95 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Dein Alter: 29
2. Ihr/Sein Alter: 24
3. Art der Beziehung: LDR monogam
4. Dauer der Beziehung: 4 Jahre 8 Monate

5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: ca 6 Monate
6. Qualität/Häufigkeit Sex: sehr gut, immer wenn wir uns sehen.
7. Gemeinsame Wohnung?: nein
8. Probleme, um die es sich handelt: s. unten
9. Fragen an die Community: s. unten

 

 

Hey Leute,

ich versuche es mal so kurz wie möglich zu halten.

Ich bin 29, sie ist 24.

Bin mit meiner Freundin seit 4,5 Jahren zusammen und in einer Fernbeziehung.

Mal waren wir 200km voneinander getrennt, mal 700km und ich war auch schon 6 Monate im Ausland.

Wir hatten fast nie Streit, sie ist super zuverlässig, war von mir schon fast abhängig, hat mich mehrere Male am Tag angerufen und hat schon von Heirat und was nicht alles gesprochen.

Nun ist Sie im Ausland seit September und studiert. Bis Anfang März war auch alles cool. Sie hat sich immer bei mir über ihre Mitbewohnerin ausgeheult und ich war für sie immer der Ansprechpartner.

Seit Januar spricht sie aber immer schon davon wie toll  die beiden sich jetzt verstehen und so. Seitdem meldet sie sich auch weniger. Anfang März meinte sie dann, sie bräuchte Abstand und wüsste aktuell nicht so recht wie ihre Gefühle zu mir sind. Sie meinte, sie würde sich dort weiterentwickeln. Hat mir aber an den Kopf geschmissen, dass ich sie in letzter Zeit nicht so oft besucht habe. Achja Anreise sind ca 5 Std, geht also noch. Im Sommer möchte sie dann auch gerne nach Deutschland wechseln und versuchen in meine Nähe zu kommen.

Habe mich dann nicht mehr gemeldet. Hat 2 Tage gedauert und sie hat mich angerufen und es war alles wie vorher. Hab mich dann weiterhin nicht gemeldet. Sie hat dann geschrieben und ich hab sie abends angerufen. Haben normal telefoniert und ich hatte vorgeschlagen sie dann spontan zu besuchen. Gesagt getan.

Bin angekommen und sie war mega angepisst und meinte, dass ich es nicht respektieren würde, dass sie Abstand brauch und ich würde sie einengen. WTF.

Sie war kurz davor die Beziehung zu beenden und hat dann auf ne Beziehungspause appelliert. Ich hab sie echt nicht wiedererkannt. So eine Scheisse habe ich mit ihr noch nie erlebt. Wie gesagt, sie ist sonst ein mega herzlicher Mensch und echt liebevoll und versucht immer Streit zu vermeiden und war schon fast wie ne Klette. Habe manchmal schon fast gedacht "Alter, die rennt mir echt super hinterher und tut alles für mich", also echt perfekt. Habe aber immer bisschen weniger investiert als sie.

Jedenfalls habe ich in ihr Handy geschaut als ich da war. Sie hat meinen PIN und ich ihren. Sie hatte einmal bei mir reingeschaut und da dachte ich mir, mach ich das auch mal. Sie hatte mich erwischt und fand es aber trotzdem fair, weil sie es bei mir auch gemacht hatte. Hab nichts mit anderen Typen in der Zeit entdecken können, aber sie hatte volle Kanne über mich bei ihrer Mitbewohnerin und bei anderen Leuten hergezogen. Das waren Leute die sie gerade mal nen paar Monate kennt. Bin dann echt sauer gewesen und bin schon fast durch die Decke gegangen und habe ihr dann gesagt, dass sie jetzt auf jeden Fall die Pause bekommt. Habe ihr auch gesagt, dass sie sich gerne über mich auskotzen kann bei ihren Geschwistern oder besten Freundinnen aus der Heimat, aber nicht bei Personen die mich nicht kennen und unsere Beziehung, absolut dumm. Habe ihr dann noch vorgeworfen, dass sie die Beziehung fast beenden wollt und alles aufs Spiel gesetzt hat. Daraufhin meinte sie, das hätte sie nie getan. So eine Kacke, natürlich, wer sonst?! Dann meinte Sie, sie hätte Dinge gesagt, die sie nicht so meinte.  Sie hat es eingesehen und meinte es war ein Fehler und hat sich dafür entschuldigt. Bin dann weich geworden, weil es kurz vor Abreise war. Wir haben uns geküsst und sie meinte zu mir, sie liebt mich und wir sollten uns beide jetzt Zeit lassen.

Start der Pause. Nach 2 Tagen hat sie mir geschrieben. Es war Ostern. Hey... blablabla... und meinte ich hab das Ostergeschenk von deiner Oma geöffnet (meine Oma hatte mir ne Kleinigkeit für sie und mich mitgegeben), da ist nen Brief für dich bei. Soll ich dir den schicken oder soll ich ihn dir geben wenn ich Ende Juni nach Hause komme? Meine Antwort: wie du möchtest.

4 Tage nicht gemeldet. Habe dann ne kurze Nachricht mit einfach nur "Hey" geschickt. Sie ist sofort angesprungen hat nachgefragt wie es mir geht und hat mir nen langen Text geschrieben was sie alles so zutun hat. Abends hatte ich sie dann angerufen und wir haben knapp 90min über Facetime gesprochen. Am Ende, "Ich liebe dich" und ich hab dann gesagt "ich dich auch". (Versteh die Welt nicht mehr)

Danach habe ich mich dann noch einmal gemeldet und da hab ich auch schon wieder gemerkt, dass sie genervt von mir ist. 3 Tage nichts passiert und sie hat sich gemeldet, wieder telefoniert, alles super, ich liebe dich und blablabla. Habe dann zu ihr gesagt, dass das keine Pause ist wenn sie mich schon nach 2 Tagen angeschrieben hat und wir wie vorher telefonieren. Ich hab dann gesagt, so eine kack Beziehungspause braucht keine Beziehung, sehe da keinen Sinn drin wenn man sich trotzdem meldet und das nicht einhält. Sie hat zugestimmt und meinte, sie möchte das jetzt mit dem alle paar tage melden erstmal so beibehalten, damit sie sich auf ihr Uni konzentrieren kann. Nach den Klausuren Ende Juni würden wir uns wiedersehen und dann muss sie erstmal nach hause komme und wieder in heimische Umgebung kommen, war ihre Aussage.

Hab mich am Freitag also vor knapp 3 Tagen jetzt das letzte Mal gemeldet. Da war sie dann schon wieder komisch.

Kann sein, dass da nen anderer Typ hintersteckt, sie sich aber noch nicht sicher ist. Da bin ich realistisch. Sie hat aber anscheinend grad auch nicht die Eier die Sache zu beenden. Wenn nicht, frage ich mich was dieser ganze Scheiss soll?! 

Bin jetzt echt am überlegen ihr die voll Breitseite zu geben und gar nicht mehr zu antworten wenn sie schreibt und nur wenn sie anruft kurz und knapp zu sprechen.

Hat da jemand nen guten Plan oder Erfahrung?

Im übrigen hab ich in der Beziehung sonst immer die Zügel in der Hand gehabt. Die sind mir aktuell echt aus den Fingern gerutscht, wenn ich mich mal selbst so beobachte.

 

bearbeitet von CheeseNut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Paolo-Pinkel-Zitat: 

"Für die Zukunft: Sobald ihr Gelaber, ich bin mir nicht sicher/ Brauche Zeit/ Mein Ex/ etc. losgeht SOFORT sämtlichen Invest stoppen und Dich rar machen.
Konsequenz ist Schulter zucken, abnicken, ein zwei locker luftige Kommentare á la Klar, kein Problem/ Versteh ich/
Probierts am besten nochmal/ Hat Spaß gemacht mit Dir/ etc. und sofortiger Freezeout und Degradierung zum Fuckbuddy.
Immer! Aber wirklich immer! Ob nach einem Date, einem Jahr monogamer Beziehung oder im Nachgang zur romantischen Verlobung an der Costa Amalfi.
Ist keine Ansichtssache, oder ne Meinung, oder sonstwas - es gibt hierzu einfach keine Alternative. Also in meiner Welt."

  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, CheeseNut schrieb:

Aber mal angenommen, sie fragt warum ich nicht antworte....

Was soll ich ihr dann sagen? 

Klingt interessant bin unterwegs melde mich später

  • LIKE 3
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du wirst 30. Wenn du einfach auf dein Bauchgefühl hörst, siehst du diese Frau als die Mutter deiner Kinder?

Als die Frau an deiner Seite für den kommenden Lebensabschnitt?

 

Vielleicht hilft dir das. Nur mal so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten, Care Free schrieb:

Du wirst 30. Wenn du einfach auf dein Bauchgefühl hörst, siehst du diese Frau als die Mutter deiner Kinder?

Als die Frau an deiner Seite für den kommenden Lebensabschnitt?

 

Vielleicht hilft dir das. Nur mal so.

Sie meinte mal zu mir, wenn sie mal Kinder bekommt, dann nur von mir und das sie sich wünscht mit mir alt zu werden.

Von meiner Seite aus kann ich das ebenfalls mit ja beantworten.

Als ich das letzte Mal bei ihr war, habe ich ihr gesagt, dass ich eigentlich davon ausgegangen bin, dass wir irgendwann mal mehr als nur eine Beziehung haben werden. Daraufhin hatte sie auch eingelegt und ist ins Grübeln gekommen und es ist ihr schwer gefallen mich gehen zu lassen. Sie war also von dem Gedanken nicht abgeneigt.

bearbeitet von CheeseNut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KillEmAll

Bitte im Eingangspost alle Punkte anführen:

Bei der Erstellung des Threads sind für dich folgende Richtlinien zu beachten:
1. Dein Alter
2. Ihr/Sein Alter
3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern)
4. Dauer der Beziehung

5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR
6. Qualität/Häufigkeit Sex
7. Gemeinsame Wohnung?
8. Probleme, um die es sich handelt
9. Fragen an die Community

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe es ähnlich wie @Suane.

Lustig wie sich Mädels doch ähnlich verhalten. Da ist "Beziehungspause", "Trennung auf Probe" und "Abstand" so ein klassischer Test um mal zu schauen, wie es sich als Single anfühlt und ob man ihn "vermisst". Da kommen Mädels aber i.d.R. nicht dran, wenn sie gerade über Zusammen ziehen oder Kinder nachdenken. Das ist der Abschluss eine sehr langen Phase, in der sie überlegen, ob sie die Beziehung beenden sollen.

Mich würde mal interessieren, was denn die Ursache ist. 

Du sagst doch, dass sie über Dich bei allen möglichen Leuten lästert. 
Was passt ihr denn nicht? 

Mich wundert es immer, wenn Typen da überhaupt nichts mitbekommen und dann ganz überrascht sind, dass ihnen die Beziehung um die Ohren fliegt. 

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten, Suane schrieb:

Hier hat ihr Gesagtes schon lang keine Substanz mehr, dh stimmt nicht. Vielleicht denkt sie es noch - es entspricht aber nicht mehr der Realität. Was übrig ist, ist nur Gewohnheit. Das von dir angepisste/genervte Mädel, das ist die Realität. Ihr Herz weiß das längst. Sie bzw. ihr Hirn brauchen aber noch einen Vorwand zur Trennung. Bist ja ein klasse Typ, warum also trennen? Wie der Family und Freunden erklären? Es fehlt also noch das Motiv und so lange wirst du zum sterben an der langen Leine gehalten. 

Gelaber, gib nichts darauf, was sie mal vor nem Monat oder Jahr gefaselt hat. Dieses Mädchen ist lange tot. Ausgetauscht durch eine die ne Exit-Strategie sucht.

Nein, denn die die du meinst ist tot.

Sie hat Schuldgefühle bzgl ihres Handelns. Reue weil sie eben nicht mehr so denkt @Kinder usw. Wie auch? Kann sie ja nicht mal dich aller paar Tage ertragen... wie dann ein Leben lang?

Um dieses Empfinden der Reue abzustellen ("ich verletze diesen super guten Mann, um frei bumsen zu können") wird bald irgendein Grund gesucht werden, zur Not ausgedacht,  warum DU für das Ende der Beziehung verantwortlich bist. Dann ist die Schuld auf deiner Seite und ihre Welt wieder in Ordnung - Party on!

Jo, das ist mir klar.

Hab die Scheisse selber durch als ich im Ausland war. Hatte damals auch gedacht, ne Beziehung kannste grad gar nicht gebrauchen. Sie war echt nervig und meine Gefühle zu ihr waren echt auf nem Tiefpunkt. Hab damals gedacht, wenn ich jetzt sage wie ich denke, gibts richtig dicke Luft und ich werde sie verletzen. Hab durchgehalten und als ich wieder in Deutschland war, kam alles zurück.

Kann gut sein, dass sie jetzt das selbe durchmacht und einfach Angst hat, wenn sie mich in den Wind schießt, es im Sommer zu bereuen.

Ich werd jetzt trotzdem erstmal gar nichts machen. Die Zeit wird die Antwort bringen.

Werde mich melden wenn es Neuigkeiten gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist alles nichts außergewöhnliches, immerhin war sie erst 19 /20 als ihr zusammen gekommen seid. Jetzt mit 24 kommt man irgendwann ins Grübeln, ob das wirklich schon alles gewesen sein kann, gerade wenn man viel reist ist und einiges erlebt hat.

Und bitte tu dir einen Gefallen, gib niemals einen fliegenden Fick auf "Ich will Kinder mit dir / Zukunft mit dir / Du bist mein Traummann" und das ganze Gesäusel.

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fahr deinen Invest komplett zurück. Wenn sie dir schreibt, gib ihr kurze Antworten.
Fange schonmal an innerlich komplett abzuschließen. Entsorge erstmal vorerst alles in deiner Wohnung, dass dich ständig an sie erinnert. Pack es weg, nicht wegschmeißen.

Treibe mehr Sport. Geh aktiv raus und versuch mal smalltalk mit Mädels zu halten. Triff dich mehr mit deinen Freunden.
Die Beziehung steht sehr stark auf der Kippe.

Ich finde es bei Mädels immer wieder erstaunlich, wie schnell sie Kalt werden können. Vor nem halben Jahr noch die große Liebe und dann komplett Gefühlskalt. Das können die definitiv besser als wir Typen.
Selbst schon alles erlebt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, Enatiosis schrieb:

Ist alles nichts außergewöhnliches, immerhin war sie erst 19 /20 als ihr zusammen gekommen seid. Jetzt mit 24 kommt man irgendwann ins Grübeln, ob das wirklich schon alles gewesen sein kann, gerade wenn man viel reist ist und einiges erlebt hat.

Und bitte tu dir einen Gefallen, gib niemals einen fliegenden Fick auf "Ich will Kinder mit dir / Zukunft mit dir / Du bist mein Traummann" und das ganze Gesäusel.

Das stimmt wohl. Hatte meine Ex auch mal zu mir gesagt. Wobei die auch nicht ganz richtig in der Birne war. 

Ich denke, sie muss die Entscheidung treffen.

Kollege hat die scheisse selber durch. Gleiches Spielchen. Freundin 1 Jahr Australien, super happy, Blabla.... 

Kam fast zur Trennung. Sie kommt nach Deutschland zurück. 1 Jahr später Antrag. Haben jetzt 2 Kinder. 

Jo, ist mir klar, es kann so kommen oder eben nicht. Ist halt so.

bearbeitet von CheeseNut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, Kikijiki schrieb:

Fahr deinen Invest komplett zurück. Wenn sie dir schreibt, gib ihr kurze Antworten.
Fange schonmal an innerlich komplett abzuschließen. Entsorge erstmal vorerst alles in deiner Wohnung, dass dich ständig an sie erinnert. Pack es weg, nicht wegschmeißen.

Treibe mehr Sport. Geh aktiv raus und versuch mal smalltalk mit Mädels zu halten. Triff dich mehr mit deinen Freunden.
Die Beziehung steht sehr stark auf der Kippe.

Ich finde es bei Mädels immer wieder erstaunlich, wie schnell sie Kalt werden können. Vor nem halben Jahr noch die große Liebe und dann komplett Gefühlskalt. Das können die definitiv besser als wir Typen.
Selbst schon alles erlebt.

Japp, mache das seitdem die Kacke am dampfen ist.

Bin im übrigen grad inne andere Stadt gezogen und fange hier sozusagen neu an. (Großstadt, hier ist zum Glück ordentlich was los)

Das weiß sie und da hat sie auch Angst vor und deswegen will sie mich bestimmt auch im Sommer besuchen, weil sie mich zum einen warmhalten  möchte und zum anderen nicht möchte, dass ich hier ne andere finde. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Joa hast dir vielleicht auch ne Dramaqueen angelacht. Das musst du tiefenentspannt angehen, bzw. Kannst dich schon auf ne Trennung vorbereiten und neue Frauen ansprechen...

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, CheeseNut schrieb:

angeschrieben hat und wir wie vorher telefonieren. Ich hab dann gesagt, so eine kack Beziehungspause braucht keine Beziehung, sehe da keinen Sinn drin wenn man sich trotzdem meldet und das nicht einhält. Sie hat zugestimmt und meinte, sie möchte das jetzt mit dem alle paar tage melden erstmal so beibehalten, damit sie sich auf ihr Uni konzentrieren kann. Nach den Klausuren Ende Juni würden wir uns wiedersehen und dann muss sie erstmal nach hause komme und wieder in heimische Umgebung kommen, war ihre Aussage.

Hab mich am Freitag also vor knapp 3 Tagen jetzt das letzte Mal gemeldet. Da war sie dann schon wieder komisch.

Kann sein, dass da nen anderer Typ hintersteckt, sie sich aber noch nicht sicher ist. Da bin ich realistisch. Sie hat aber anscheinend grad auch nicht die Eier die Sache zu beenden. Wenn nicht, frage ich mich was dieser ganze Scheiss soll?! 

 

So etwas wie BEZIEHUNGSPAUSE gibt es nicht! Jedenfalls nicht in meiner Welt. Entweder habe ich eine Beziehung oder ich habe keine Beziehung. Da gibt's nix dazwischen. 1 oder 0. On or off. Simple as that. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe das genau so. Pause in einer monogamen Beziehung is nicht. Wenn sie die Entscheidung nicht treffen kann oder will, dann du. Entweder investierten beide und reflektieren oder die Trennung- und Trauerphase beginnt. 

  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, CheeseNut schrieb:

Kann sein, dass da nen anderer Typ hintersteckt, sie sich aber noch nicht sicher ist. Da bin ich realistisch. Sie hat aber anscheinend grad auch nicht die Eier die Sache zu beenden. Wenn nicht, frage ich mich was dieser ganze Scheiss soll?! 

Die Frage hast du dir eigentlich schon paar Sätze weiter oben selbst beantwortet: 

vor 9 Stunden, CheeseNut schrieb:

Ich hab dann gesagt, so eine kack Beziehungspause braucht keine Beziehung, sehe da keinen Sinn drin wenn man sich trotzdem meldet und das nicht einhält. Sie hat zugestimmt und meinte, sie möchte das jetzt mit dem alle paar tage melden erstmal so beibehalten, damit sie sich auf ihr Uni konzentrieren kann. Nach den Klausuren Ende Juni würden wir uns wiedersehen und dann muss sie erstmal nach hause komme und wieder in heimische Umgebung kommen, war ihre Aussage.

Ich denke, dass da schon länger irgendwo der Haussegen schief hängt oder sie tatsächlich jemanden Neuen kennengelernt hat und damit nicht umzugehen weiß (+Kombi, dass sie in einem Alter ist, in dem Mann bei der Beziehungsdauer sich anfängt zu fragen, obs schon alles war).

vor 8 Stunden, CheeseNut schrieb:

Von meiner Seite aus kann ich das ebenfalls mit ja beantworten.

Das mit den Kids, würde ich mir mal abschminken an deiner Stelle. Einfach weil ihr verhalten, dass nicht mehr hergibt. Das war vllt noch so vor ein paar Monaten. 
Es ist egal was sie sagt, sondern achte darauf wie sie sich verhält.

Bin hier komplett bei @Suane sie merkt, dass es nicht mehr passt, spielt mit dem Gedanken Schluss zu machen. Hat aber keinen wirklichen Grund, wenn wir davon ausgehen, dass du dich ganz normal wie in den Monaten zuvor verhältst, in den alles okay war. Aber sie spürt, dass sie genervt von dir ist. Kein Bock auf dich hat. Egal was du sagst, lässt sie gereizt reagieren und auf Nähe zu dir hat sie nicht wirklich Lust. Nach vier Jahren Beziehung, ist es aber nicht so leicht, aufgrund von so einem Gefühl mal eben Schluss zu machen und alles wegzuschmeißen. Und eigentlich hast du ja auch keinen wirklichen Grund gegeben. Dass führt dann auch dazu, dass manchmal ihrem Verhalten entgegengesetzte Aussagen kommen. Oder das sie anruft. 

Sie ist schon längst dabei, das Beziehungsende innerlich zu verarbeiten.
So lange bis sie komplett über dich hinweg ist, nicht mehr an dich denkt und sie schon genervt ist, wenn du auch nur, über 700km Entfernung, dein Handy zuckst um ihr zu schreiben. 
Irgendwann ist es eine Mischung aus Gleichgültigkeit und Gereiztheit. 
Dann sind die Männer komplett geflasht, weil es ja "gar keine Anzeichen gegeben hat". Aber die gab es und die gibt es bei dir, hast es ja selbst bemerkt. 

vor 10 Stunden, CheeseNut schrieb:

Jedenfalls habe ich in ihr Handy geschaut als ich da war. Sie hat meinen PIN und ich ihren. Sie hatte einmal bei mir reingeschaut und da dachte ich mir, mach ich das auch mal. Sie hatte mich erwischt und fand es aber trotzdem fair, weil sie es bei mir auch gemacht hatte. Hab nichts mit anderen Typen in der Zeit entdecken können, aber sie hatte volle Kanne über mich bei ihrer Mitbewohnerin und bei anderen Leuten hergezogen. Das waren Leute die sie gerade mal nen paar Monate kennt.

Solche Geschichten bitte in Zukunft lassen. Das man die PIN-Nummer des Handys hat, heißt nicht dass man eine Erlaubnis hat die Nachrichten des anderen zu lesen.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Berserker

Mach schluss, das Ding ist durch.

Was sie dir sagt mit du wärst der Traummann, und Kinder, das ist die Fantasie im Moment.

Geleitet, von ihrer Emotion. Es steckt da keine Logik dahinter.

Und du kontrollierst bitte nie wieder das Handy einer Frau. Das ist creepy stalkerisches verhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gin ihr das, was sie sich wünscht: Die Freiheit,mit anderen zu bumsen und das alles zu machen, was ihr mit dir keinen Spaß mehr macht!

 

(Tut mir leid für die harten Worte, aber du solltest sie nicht an dich fesseln sondern akzeptieren, dass es nun ahlt mal so ist. Sie ist 24 oder was, weg von dir: Aus den Augen, aus dem Sinn.)

 

Und das Wichtigste: Hab selber auch wieder Spaß!

bearbeitet von Omnomnom
Ergänzungen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, PaoloPinkel schrieb:

Es ist Frühling und sie ist geil. Dazu lässt ihre Mitbewohnerin es ordentlich krachen und guckt sie nur verständnislos an, wenn sie wieder von Treue zu der nervigen Klette irgendwo zuhause in einem anderen Land redet. Dann noch Thorben mit den großen Fäusten, der sie immer anfasst aber am Wochenende die belgischen Erasmus-Schlampen ballert. Das ist alles nicht einfach. für sie - für Dich schon: klapper deine lang aufgereihten Alternativen ab. Kein Mädchen der Welt wird es Dir übel nehmen, wenn Du in einer Beziehungspause vögeln gehst. Klar, Drama schon, aber mehr auch nicht. Alles wie immer.

 

Grüße,

PP

Ja schon klar :D

Ich hatte sie nur schon vor die Wahl gestellt. Also Beziehungspause oder Ende. Sie meinte sie will die Beziehung und mich im Sommer sehen und besuchen. 

Ich bin nur aktuell auf alles vorbereitet und ziehe halt die Paolo-Karte ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieh´s auch mal so. Ihre Zimmerfreindin wird ständig verhoben, während sie da das Amishmädchen geben muss.

Jungs sind ein nicht zu verachtendes Statussymbol für Mädels.. und da schmiert sie grade heftig ab im Vergleich.
Zumal. Einer, der alle 8 Wochen ma rumkommt, um in ihr Handy zu gucken und zwischendurch ohne Witz nix wegflankt, ist nicht der glänzendste Pokal im Regal.
 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.