Es kühlt ab, bin ich zu nett? zuviele Komplimente?

137 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Das jmd so etwas passiert ist, ist mies, aber das wäre kein Grund zu rennen.

Was aber einfach übel klingt ist über alle Exen zu schimpfen, dass die ja so egoistisch usw waren. Vor allem in der Kombi dass jmd viele Männer oder Frauen gedatet hat.

Wieso sollen da alle egoistische Schweine gewesen sein die sie alle schlecht behandelt haben. Sowas habe ich auch schon ein paar Mal erzählt bekommen, dass sie von allenn Lovern meist schlecht behabdelt wurden. Erstes Mal hab ich das alles auch ohne Zweifel geglaubt. Und das waren....problematische, manipulative und exzentrische Damen. Also durchweg.

bearbeitet von lowSubmarino
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, lowSubmarino schrieb:

Das jmd so etwas passiert ist, ist mies, aber das wäre kein Grund zu rennen.

Was aber einfach übel klingt ist über alle Exen zu schimpfen, dass die ja so egoistisch usw waren. Vor allem in der Kombi dass jmd viele Männer oder Frauen gedatet hat.

Wieso sollen da alle egoistische Schweine gewesen sein die sie alle schlecht behandelt haben. Sowas habe ich auch schon ein paar Mal erzählt bekommen, dass sie von allenn Lovern meist schlecht behabdelt wurden. Erstes Mal hab ich das alles auch ohne Zweifel geglaubt. Und das waren....problematische, manipulative und exzentrische Damen. Also durchweg.

Das ist ja der Punkt, wer schon schlecht über EX redet, redet später dann auch schlecht über einen :-(

Zur jeder Story gehören immer zwei.., daher genieße ich solche Aussagen mit Vorsicht.

Der letzte Satz von dir gibt mir zu denken, langsam habe ich so ein komisches Gefühl, naja mal sehen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5/21/2018 um 12:54 , Pumper schrieb:

Langsam nervt mich das ganze mit ihr.. sie ist Emotional zu verschlossen, zu kühl, öffnet sich kaum, manchmal kommt es mir vor, das sie kein Interesse hat, dann widerrum schon, ein auf und ab. Denke mir, wenn ich mein Invest komplett abstelle, dann kühlt erst recht alles ab. Bei etwas schlechter behandeln lief es definitiv besser mit ihr, durfte mir dann aber auch anhören, dass sie innendrin so weich ist und nach außen sich nur nur so hart zum Schutz gibt blablabla.. (solche Aussagen machen mich dann schon weich :-( ) 

Könnt ihr mir bitte einen Tipp geben, ob ich falsch liege bzw. denke, wenn ich glaube ich könnte, wenn ich netter werde (nice guy masche) zu ihr vordringen und sie emotional öffnen? Denn bis jetzt geht es weder auf die härtere noch auf die nettere tour weiter..

Wenn ich mir das alles hier nochmal durchlese, bin ich echt verrückt mir das anzutun..

Ich bin auch gerne Helfer und sehr sozial eingestellt. Wenn ich Deinen Text so lese (ist ja immer nur Dein Ausschnitt der wahrgenommenen Realität), dann frage ich mich schon warum Du Dir das antust.

Okay, Du bist etwas verschossen, aber die Verliebtheit nimmt mit der Zeit ab - echte Liebe kann dann entstehen. Du hast 13 Jahre LTR hinter Dir, Du kennst das. Was Du dort auch gelernt hast (und hier viele noch nicht), ist, in einer LLTR (Long-Longterm-Relationshio :-)) mit den Macken vom Anderen zu leben. Ist auch gut so. Musst Du Dir aber immer wieder bewusst machen, ist Dein Mindset. Habe ich auch, weiß ich aber.

Aber ganz ehrlich, ich könnte mit On/Off nicht umgehen und dann noch im Hintergrund Ihre Geschichte zu kennen. Bei jedem Verführungsschritt, den man macht, hinterher  Angst zu haben, ob das nun Verführung oder vielleicht doch Zwang war. Und ich hätte auch Angst, ob sie Dich als Badguy nicht wegen Ihrer Probleme braucht (Mindset): "Richtige Männer sind A....löcher und behandeln mich schlecht.".

Es gibt Millarden von Männchen und Weibchen auf dem Planeten... Denk mit der 10/10/10 Regel - was ist in 10 Tagen, was in 10 Monaten, was in 10 Jahren...

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vor 2 Wochen kam es wie es kommen musste und zwar waren wir zusammen auf einer Feier, egal welche Komplimente ich ihr an den Tag gemacht habe (ich dossiere das nicht Zuviel und auch nicht zu wenig), dass ich ihre Haare schön finde (weil sie beim Friseur war), oder das sie gut gesungen hat, oder im Kleid Klasse aussieht, alles hat sie nicht angenommen. Statt sich einfach mal zu freuen, zu lächeln und danke zu sagen wie anderen Frauen, spielte sie alles runter .... naja auf jeden Fall. Distanzierte sie sich mehr und mehr auf der Feier von mir und ignorierte mich, war nur noch mit anderen Leuten da unterwegs, jegliche Berührungen ob an der Schulter, lass du machst meine Haare kaputt oder am Bauch soll ich nicht machen, tut ihr so weh von so viel Wasser trinken sabotierte sie. 

Warum nimmt sich mit als ihre Begleitung hunderte an KM mit, wenn sie mich da doch gar nicht haben will (auch zuvor im Auto, als wir ein kleines Missverständnis hatten meinte Sie, ich hätte lieber jemand anderen mitgenommen, das bestätigte sie sogar 2x nachdem ich nachgefragt habe wirklich, meinst du das ernst? ja sagte sie). Mir war sofort klar ab jetzt bin ich nur noch auf mich gestellt, zum Glück fand ich schnell Anschluss und hatte meinen Spaß mit fremden Leuten. Als ich Sie dann wieder auf der Tanzfläche sah und mit ihr tanzen wollte, brach sie sofort ab und meinte, du mit uns beiden das wird nichts.., ich fragte sie hey was ist denn los mit dir? sie rannte weg, später als ich sie nochmal sah, meinte ich hey sowas macht man nicht, du nimmst mich hier mit ins nirgendswo, ich bin hunderte KM weg von zu Hause und du lässt mich liegen und korbst mich noch, wenn ich wenigstens zu Hause wäre, würde ich einfach heim gehen aber so. Was soll das? und meinte dann noch naja ist alles halb so schlimm, ich habe eh nur Spaß mit dir gewollt (ich war schon mehr als nur angetrunken und dieser Satz war unglücklich gewählt, weil das nicht ganz der Wahrheit entspricht, ich fühlte mich zu verletzt mit dem was sie bei der Feier mit mir abgezogen hat), dann meinte sie ja genau deshalb und ist wieder weggelaufen.

Nachdem die Feier vorbei war und wir zu unserem Schlafplatz gefahren wurden, meinte sie ja jetzt kannst du zu deinen anderen Frauen gehen (habe mal zu ihr gesagt das ich auch andere Optionen habe), meinte ich na klar werde ich machen keine Angst (Der Spruch hat mich zu sehr geärgert deshalb meine Reaktion), zu ihr rein meine Sachen gepackt, dann zum Kumpel übernachten gefahren, noch in derselben Nacht habe ich sie im Handy blockiert. Am nächsten Tag hat Sie es über meinen Freund versucht, ob wir das nicht klären können, wäre doch sehr schade, ich wollte es nicht. 

Nun nach 2 Wochen kommt überraschend eine E-Mail von ihr: "Ob wir wie erwachsene Menschen über das was passiert ist reden können. War ja von beiden nicht besonders schön und das sie nicht mehr dazu schreibt, weil sie das persönlich klären will. Wenn mir das egal ist dann hakt sie das für sich ab, aber nett wäre es kurz zu sagen ob ich will oder nicht, weil ich ihr fehle."

Also damit habe ich jetzt nicht gerechnet, dabei habe ich ihr nicht mal zum Geburtstag gratuliert den sie vor Paar Tagen hatte und zur Party bin ich auch nicht hin. Habe mich schon bisschen von ihr entwöhnt und das ganze abgeschlossen für mich. Natürlich hatte ich noch eine Hoffnung, aber die war gering. Daher habe ich mir die E-Mail 100x durchgelesen, wenn der Satz am Ende nicht wäre das ich ihr fehle, würde ich das wohl ignorieren, aber genau der veranlasste mich dazu ihr erst am nächsten Tag zu antworten nur mit einem kleinen Satz: "dann lass uns reden".

Tja kaum habe ich geantwortet fängt das komische wieder an: Sie kann nicht sagen wann, vielleicht an Montag je nachdem wie sie aus der Arbeit kommt.. nun wenn ich doch ernsthaft was klären will und mir der Mensch so wichtig ist dann spiele ich doch nicht so ein Spielchen (Mail kam MI, erst am MO hätte sie wieder Zeit).. den das sieht mir nach einem aus. Ich habe jetzt auf diese E-Mail nichts geschrieben und werde wohl bis Montag warten, ob und wenn was kommt, wie würdet ihr euch verhalten? Oder vielleicht doch was antworten? und ihr sagen da und da zu der Uhrzeit und fertig? (Den Sie fragt ja nicht mal, ob ich Zeit an dem Tag hätte, aber so ist sie, fragte sie ja sonst auch nie..)

Mein Plan war es, wenn treffen klappt sie zu treffen und sie zu fragen, was sie wirklich will? Warum sie so kalt ist? Warum sie keine Komplimente annehmen kann? Ich will wissen was in ihr vorgeht, wäre es schlau, wenn ich ihr sage was ich denke und ihr gegenüber fühle? Den davon weiß sie ja nichts, ich halte mich ja auch bedeckt genau wie sie, obwohl ich schon ihr gegenüber mehr zeige als sie mir. Oder sollte ich nicht alle Karten auf den Tisch legen? Denn sie kann weder mit Komplimenten noch kann sie damit umgehen, wenn man sie mal nicht so gut behandelt, ich weiß gar nicht wie man überhaupt mit ihr umgehen soll. Vielleicht will sie nur die Sache klären und mit mir befreundet bleiben, aber das würde ich nicht wollen, wenn das so kommt, am besten auch so kommunizieren das man sich zu ihr sexuell angezogen fühlt oder?

Danke euch für eure Ratschläge :-)

 

bearbeitet von Pumper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, Pumper schrieb:

Vor 2 Wochen kam es wie es kommen musste und zwar waren wir zusammen auf einer Feier, egal welche Komplimente ich ihr an den Tag gemacht habe (ich dossiere das nicht Zuviel und auch nicht zu wenig), dass ich ihre Haare schön finde (weil sie beim Friseur war), oder das sie gut gesungen hat, oder im Kleid Klasse aussieht, alles hat sie nicht angenommen. Statt sich einfach mal zu freuen, zu lächeln und danke zu sagen wie anderen Frauen, spielte sie alles runter .... naja auf jeden Fall. Distanzierte sie sich mehr und mehr auf der Feier von mir und ignorierte mich, war nur noch mit anderen Leuten da unterwegs, jegliche Berührungen ob an der Schulter, lass du machst meine Haare kaputt oder am Bauch soll ich nicht machen, tut ihr so weh von so viel Wasser trinken sabotierte sie. 

Warum nimmt sich mit als ihre Begleitung hunderte an KM mit, wenn sie mich da doch gar nicht haben will (auch zuvor im Auto, als wir ein kleines Missverständnis hatten meinte Sie, ich hätte lieber jemand anderen mitgenommen, das bestätigte sie sogar 2x nachdem ich nachgefragt habe wirklich, meinst du das ernst? ja sagte sie). Mir war sofort klar ab jetzt bin ich nur noch auf mich gestellt, zum Glück fand ich schnell Anschluss und hatte meinen Spaß mit fremden Leuten. Als ich Sie dann wieder auf der Tanzfläche sah und mit ihr tanzen wollte, brach sie sofort ab und meinte, du mit uns beiden das wird nichts.., ich fragte sie hey was ist denn los mit dir? sie rannte weg, später als ich sie nochmal sah, meinte ich hey sowas macht man nicht, du nimmst mich hier mit ins nirgendswo, ich bin hunderte KM weg von zu Hause und du lässt mich liegen und korbst mich noch, wenn ich wenigstens zu Hause wäre, würde ich einfach heim gehen aber so. Was soll das? und meinte dann noch naja ist alles halb so schlimm, ich habe eh nur Spaß mit dir gewollt (ich war schon mehr als nur angetrunken und dieser Satz war unglücklich gewählt, weil das nicht ganz der Wahrheit entspricht, ich fühlte mich zu verletzt mit dem was sie bei der Feier mit mir abgezogen hat), dann meinte sie ja genau deshalb und ist wieder weggelaufen.

Nachdem die Feier vorbei war und wir zu unserem Schlafplatz gefahren wurden, meinte sie ja jetzt kannst du zu deinen anderen Frauen gehen (habe mal zu ihr gesagt das ich auch andere Optionen habe), meinte ich na klar werde ich machen keine Angst (Der Spruch hat mich zu sehr geärgert deshalb meine Reaktion), zu ihr rein meine Sachen gepackt, dann zum Kumpel übernachten gefahren, noch in derselben Nacht habe ich sie im Handy blockiert. Am nächsten Tag hat Sie es über meinen Freund versucht, ob wir das nicht klären können, wäre doch sehr schade, ich wollte es nicht. 

Nun nach 2 Wochen kommt überraschend eine E-Mail von ihr: "Ob wir wie erwachsene Menschen über das was passiert ist reden können. War ja von beiden nicht besonders schön und das sie nicht mehr dazu schreibt, weil sie das persönlich klären will. Wenn mir das egal ist dann hakt sie das für sich ab, aber nett wäre es kurz zu sagen ob ich will oder nicht, weil ich ihr fehle."

Also damit habe ich jetzt nicht gerechnet und habe mich schon bisschen von ihr entwöhnt und das ganze abgeschlossen. Natürlich hatte ich noch eine Hoffnung, aber die war gering. Daher habe ich mir die E-Mail 100x durchgelesen, wenn der Satz am Ende nicht wäre das ich ihr fehle, würde ich das wohl ignorieren, aber genau der veranlasste mich dazu ihr erst am nächsten Tag zu antworten nur mit einem kleinen Satz: "dann lass uns reden".

Tja kaum habe ich geantwortet fängt das komische wieder an: Sie kann nicht sagen wann, vielleicht an Montag je nachdem wie sie aus der Arbeit kommt.. nun wenn ich doch ernsthaft was klären will und mir der Mensch so wichtig ist dann spiele ich doch nicht so ein Spielchen (Mail kam MI, erst am MO hätte sie wieder Zeit).. den das sieht mir nach einem aus. Ich habe jetzt auf diese E-Mail nichts geschrieben und werde wohl bis Montag warten, ob und wenn was kommt, wie würdet ihr euch verhalten? Oder vielleicht doch was antworten? und ihr sagen da und da zu der Uhrzeit und fertig? (Den Sie fragt ja nicht mal, ob ich Zeit an dem Tag hätte, aber so ist sie, fragte sie ja sonst auch nie..)

Mein Plan war es, wenn treffen klappt sie zu treffen und sie zu fragen, was sie wirklich will? Warum sie so kalt ist? Warum sie keine Komplimente annehmen kann? Ich will wissen was in ihr vorgeht, wäre es schlau, wenn ich ihr sage was ich denke und ihr gegenüber fühle? Den davon weiß sie ja nichts, ich halte mich ja auch bedeckt genau wie sie, obwohl ich schon ihr gegenüber mehr zeige als sie mir. Oder sollte ich nicht alle Karten auf den Tisch legen? Denn sie kann weder mit Komplimenten noch kann sie damit umgehen, wenn man sie mal nicht so gut behandelt, ich weiß gar nicht wie man überhaupt mit ihr umgehen soll. Vielleicht will sie nur die Sache klären und mit mir befreundet bleiben, aber das würde ich nicht wollen, wenn das so kommt, am besten auch so kommunizieren das man sich zu ihr sexuell angezogen fühlt oder?

Danke euch für eure Ratschläge :-)

 

Heaven, Lord & Jesus Christ.

Alter, Junge. Was du dir alles gefallen lässt, das ist echt heftig.

Sie blockt dich irgendwie gefühlt tausend mal und du kommst immer wieder.

Eine kleine Mail von ihr....auch da kommst du wieder und fällst immer wieder aufs neue aus allen Wolken, wenn sie ihre Spielchen mit dir spielt.

Ich galube auch jetzt müsste sie nur mit dem Finger schnippen, und du stehst salutierend, stramm und mit Uniform bereit um für sie durch jeden Reifen zu springen. Egal was sie macht.

Junge, wenn du Frauen so einen Blankocheck ausstellst, dass sie echt alles mit dir können, egal was, schneidest du deine Eier ab (nicht mit nem Messer, sondern einem rostigen Löffel = autsch) und schenkst sie ihr auf einem Silbertablett.

Das liest sich echt übel.

Aber so lange du dir immer alles gefallen lässt, werden dir solche Sachen ncith nur bei einer Frau passieren. Das wird dir immer wieder passieren. Weil du das ja duldest. Its painful to read that.

bearbeitet von lowSubmarino
  • LIKE 1
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt schon an sich ist sie es nicht Wert, den sie hat Zuviel verbockt, aber ich muss ehrlich sein, ich bin auch kein Engel und habe an manchen punkten ordentlich ausgeteilt und Sprüche geknallt, die nicht korrekt waren. Ach das ist wieder so eine fucking Situation für mich, am liebsten hätte sie mir gar nicht geschrieben, würde ich mir nicht wieder ständig den Kopf mit der scheiße ficken..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.5.2018 um 14:51 , lowSubmarino schrieb:

Das jmd so etwas passiert ist, ist mies, aber das wäre kein Grund zu rennen.

Was aber einfach übel klingt ist über alle Exen zu schimpfen, dass die ja so egoistisch usw waren. Vor allem in der Kombi dass jmd viele Männer oder Frauen gedatet hat.

Wieso sollen da alle egoistische Schweine gewesen sein die sie alle schlecht behandelt haben. Sowas habe ich auch schon ein paar Mal erzählt bekommen, dass sie von allenn Lovern meist schlecht behabdelt wurden. Erstes Mal hab ich das alles auch ohne Zweifel geglaubt. Und das waren....problematische, manipulative und exzentrische Damen. Also durchweg.

hahaha....ich habe gerade gelesen, worauf ich das letzte Mal hier antwortete.

Ja, also, drei Mal darfst du raten, wie sie jetzt über dich spricht. Du bist auch einer der üblen  Schweine und warst ja das absolute Arschloch.

Ich sagte dir schon, wenn eine Frau (oder ein Mann) echt fies über Exen redet, über fast alle oder alle Verflossenen, ist das eine dicke, fette, blutige Redflag wie sie im Buche steht. Überhaupt nicht verwunderlich, dass sie dir so dermaßen respektlos begegnet. SPäter, in ihrer Story, wenn sie über dich  spricht, bist du auch einer dieser echt miesen Typen die sie gedatet hat. Wer immer nur schlecht über andere redet und nie mal selbstkritisch ist oder auch mal die guten Sachen und Erinnerungen in den Vordergrund rückt, der ist einfach  nur negativ, pessimistisch, egoistisch usw usf (insert bad adjectives). Wie gesagt. Dsa ist ne dicke redflag. Wieso bist du jetzt überrascht.

Wenn dir jmd. sagt boah alle Männer in meinem Leben waren alle so schlimm.

Was denkst du dann? Wie kann das sein, dass da alle Menschen slchimm waren. Das ist doch grober Unfug und sollte dich sofort misstrauisch machen und da solltest du eher die Stirn runzeln, die Dame selbst bei Date 1 kritisch mustern und sagen:

'Verstehe. Das waren alles fiese SChweine. Und du warst und bist ein Engel. Versteh ich das richtig?!'

Damit würdest du sofort zeigen, dass dieser Unsinn nicht bei dir läuft.

Kann sein, dass es dann bei nur einem Date bleibt.

Aber du gehst scheinbar immer in die andere Richtung. Du lässt immer alles durchgehen. Nur, weil du auf sie stehst und sie dir Pussy gibt. Wenn Pussy, heiße, nasse Pussy, immer deine übergeordnete Agenda ist, die primäre Direktive, die alles andere überschreibt, dann ist die Konsequenz, dass du dich in eben diesen Szenarien wiederfindest. In einem Szenario in dem du plötzlich erlebst, dass du alles mit dir machen lässt. Echt alles.+

Das ist scheisse. Sehr bald (oder jetzt schon?) kannst du dann nicht mehr in den Spiegel gucken. Weil du für ne Frau alles tun würdest, egal wie respektlos sie ist.

Why do you do that?

 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein ich tue nicht alles für eine Frau was sie will. Die Zeiten sind schon vorbei.

Jedoch ist es auch in meinen Interesse das alles wieder gerade zu biegen und evtl. das noch weiter läuft., natürlich nicht so.. aber ich verstehe, ich glaub mit dieser Frau würde es nie anders laufen, nie besser, ich weiß das ich mir das einrede, aber auch meine Freunde, die sie kennen die von PU keine Ahnung haben meinen ich solle das nicht als zu sehr überbewerten blablabla, das sie es doch nicht so meint, sie verhält sich in Anwesenheit anderer natürlich anders, als wenn nur ich mit ihr bin, daher können sie das gar nicht sehen und verstehen wie sie ist und denken ich bin irgendwie am spinnen.

Gut mal sehen, ob ich stark genug bin kein treffen zu machen, aber besser wäre es für mich, ich weiß es, Kopf sagt das eine, Herz das andere..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Pumper schrieb:

Nein ich tue nicht alles für eine Frau was sie will. Die Zeiten sind schon vorbei.

Jedoch ist es auch in meinen Interesse das alles wieder gerade zu biegen und evtl. das noch weiter läuft., natürlich nicht so.. aber ich verstehe, ich glaub mit dieser Frau würde es nie anders laufen, nie besser, ich weiß das ich mir das einrede, aber auch meine Freunde, die sie kennen die von PU keine Ahnung haben meinen ich solle das nicht als zu sehr überbewerten blablabla, das sie es doch nicht so meint, sie verhält sich in Anwesenheit anderer natürlich anders, als wenn nur ich mit ihr bin, daher können sie das gar nicht sehen und verstehen wie sie ist und denken ich bin irgendwie am spinnen.

Gut mal sehen, ob ich stark genug bin kein treffen zu machen, aber besser wäre es für mich, ich weiß es, Kopf sagt das eine, Herz das andere..

Die hat dich komplett an den Eiern. Wenn du schon weisst, dass du dich da nicht durchsetzen kannst, kannst du echt davon ausgehen, dass sie das schon lange weiss.

Warum sie das alles tut?

Weil sie es (bei dir) kann.

Doch, du lässt alles mit dir machen. Ich will dich nicht dissen, aber das liest sich so übel. ich meine, sie blockt dich 1000 Mal. Sagt dir drei Mal dass sie lieber jmd. andere shätte mitnehmen sollen, schmeisst dich bei ihr raus?

Und noch tausend andere Sachen.

Also jmd mit einem Rest würde, hätte sich schon nach 2 oder 3 dieser Sachen umgedreht und wäre gegangen.

Du lässt dir das alles bieten und was ist die Konsequenz.

Was ist die Konsequenz, dass sie all das mit dir tun kann?

there is no consequence. Sie schreibt ne Mail und du sagst 'klar, lass trefffen'.

Wie gesagt, du lässt alles mit dir machen. Habe hier nix gelesen, das da ein andere Urteil zulassen würde.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich den alles mit mir machen lasse, Warum habe ich sie nach dieser Feier geblockt und sie nimmer versucht zu kontaktieren? Auch auf ihren Geburtstag geschissen?

Auch ihren versuch über einen Freund kontakt aufnzunehmen habe ich liegen lassen, gut mag sein, das ich meinen FRAME nicht gehalten habe und auf die scheiß E-Mail eingegangen bin, aber nur, weil ich dachte, vielleicht kann man mit ihr darüber reden und gemeinsam in Zukunft eine andere schiene fahren? Ehrlich glaube ich daran nicht und ich will nicht einer von diesen 100x sabbernden Freunden sein, die sie nicht ficken können, die sabbern und die sie nicht mal gut behandeln kann.

Tja ich weiß um meine Fehler, deshalb sind sie ja da um daraus zu lernen, hätte ich 100x andere Optionen würde ich drauf nichts geben, aber derzeit habe ich sie nicht.

bearbeitet von Pumper
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also nochmal, paar mal das ganze hier durchgelesen.. ich werde es nun sein lassen, mit ihr weder schreiben, noch reden, noch sonst was, ich ziehs durch.

danke nochmal an alle für die Hilfe, aber das Thema hier ist nun durch. Ich muss es abhaken, sonst verliere ich mich komplett.

bearbeitet von Pumper
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kurzes update, nachdem ich auf die E-Mail von ihr nicht mehr geantwortet habe, in der sie schrieb, ja vielleicht hat sie ja diesen Montag Zeit je nachdem, wie sie aus der arbeit kommt, kam vorgestern noch eine E-Mail, ob ich sie anrufen kann, wenn ich Zeit habe, ich habe diese ignoriert, wahrscheinlich wollte sie mit mir was vereinbaren.., von einem Kumpel habe ich erfahren das sie gestern mit einem Typen Essen war, naja auf jeden Fall, bestätigt das, dass ich niemand für sie bin, den wenn treffen mit irgend einen Hans wichtiger ist als die Sache zwischen uns zu klären, tja was soll ich sagen das tut mir schon verdammt weh, aber da muss ich nun durch..  ist einfach ein scheiß Gefühl, wenn man einer unwichtig ist bei der von meiner Seite langsam liebe entstand..

bearbeitet von Pumper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.6.2018 um 18:06 , Pumper schrieb:

egal welche Komplimente ich ihr an den Tag gemacht habe (ich dossiere das nicht Zuviel und auch nicht zu wenig), dass ich ihre Haare schön finde (weil sie beim Friseur war), oder das sie gut gesungen hat, oder im Kleid Klasse aussieht, alles hat sie nicht angenommen. Statt sich einfach mal zu freuen, zu lächeln und danke zu sagen wie anderen Frauen, spielte sie alles runter ....

Lies dich zu LSE ein. Die hält dich für blöde, weil du sie magst.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja ich weiß das sie LSE ist, ich kann nicht mit LSE aber ich mag sie trotzdem.. :-(

natürlich konnte ich das so nicht abhaken und dachte, hey jeder mag doch nette Komplimente.. tja anscheinend manche wohl gar nicht..

ich bin wohlmöglich deshalb gerade wieder so attraktiv für sie, weil ich ihr nicht hinterher renne und sie kommen lasse, das ist doch Psycho..

bearbeitet von Pumper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Berserker

Musst dich aber echt damit abfinden LSE kann harmonie auf dauer nicht ertragen

bearbeitet von Berserker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Pumper schrieb:

ja ich weiß das sie LSE ist, ich kann nicht mit LSE aber ich mag sie trotzdem.. :-(

ich bin wohlmöglich deshalb gerade wieder so attraktiv für sie, weil ich ihr nicht hinterher renne und sie kommen lasse, das ist doch Psycho..

Ja dann behandle sie halt Scheiße. Ernst gemeint.

Daß das nicht dein Ding ist, merkste schon selber. Also laß sie ziehen, da kommt nur Murks bei heraus.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok verstehe.. Wie muss man den die Situationen Meistern, wenn LSE einen schlecht behandelt? Einfach gehen..? Ich habe immer zurückgedisst. Letzendlich hat es nur soweit gebracht das Ich später immer wieder vor den Kopf bekommen habe, das Ich das und das mal gesagt habe. Ich merke egal was man tut ich komme nicht weiter bzw. Weiß was nicht richtig ist..

Natürlich habe ich sie auch ma nicht gut behandelt und hatte das Gefühl damit weiter zu kommen.. das Problem dabei ist das ich mir dann später öfter anhören durfte das ich sowas schlimmes gesagt habe.. und angeblich machte sie das so fertig.

 

LSE schlecht geht nicht, gut geht nicht.. was geht dann bei solchen frauen?

bearbeitet von Pumper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Berserker
vor 19 Minuten, Pumper schrieb:

Ok verstehe.. Wie muss man den die Situationen Meistern, wenn LSE einen schlecht behandelt? Einfach gehen..? Ich habe immer zurückgedisst. Letzendlich hat es nur soweit gebracht das Ich später immer wieder vor den Kopf bekommen habe, das Ich das und das mal gesagt habe. Ich merke egal was man tut ich komme nicht weiter bzw. Weiß was nicht richtig ist..

Natürlich habe ich sie auch ma nicht gut behandelt und hatte das Gefühl damit weiter zu kommen.. das Problem dabei ist das ich mir dann später öfter anhören durfte das ich sowas schlimmes gesagt habe.. 

 

LSE schlecht geht nicht, gut geht nicht.. wann geht dann?

warum möchtest du alles tun um eine Frau zu halten die LSE ist? Du hattest deinen Spaß mit ihr, und davon jede Menge. LSE Frauen sind super Sex Playmates aber eben kein Beziehungsmaterial.

Im Endeffekt kannst du Situationen nicht langfristig bei LSE meistern, an irgendwas wird sie dich immer erhängen. Und das so lange bis du sauer wirst.

glaub mir.

bearbeitet von Berserker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde gerne weiter mit ihr Spaß haben und natürlich versuchen zu lernen vieles zu meistern.. ist schwer und oft nicht schön aber irgendwo eine herausforderung und das reizt mich etwas.

Das diese Frau nichts für Ewigkeit ist habe ich schon verstanden.

..aber am Anfang die ersten 1-2 Wochen war sie wie ein ganz anderer Mensch da ist immer klitzekleine Hoffnung noch da 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Berserker
vor 17 Minuten, Pumper schrieb:

Würde gerne weiter mit ihr Spaß haben und natürlich versuchen zu lernen vieles zu meistern.. ist schwer und oft nicht schön aber irgendwo eine herausforderung und das reizt mich etwas.

Das diese Frau nichts für Ewigkeit ist habe ich schon verstanden.

..aber am Anfang die ersten 1-2 Wochen war sie wie ein ganz anderer Mensch da ist immer klitzekleine Hoffnung noch da 

Glaub mir doch einfach. Wenn du jemandem etwas in der Hinsicht glauben kannst, dann mir.

Kenne das alles, ist ein Kampf gegen Windmühlen. Und du willst sie nicht nur ficken, don't bullshit me:

vor 3 Stunden, Pumper schrieb:

ja ich weiß das sie LSE ist, ich kann nicht mit LSE aber ich mag sie trotzdem.. :-(

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Pumper schrieb:

Ok verstehe.. Wie muss man den die Situationen Meistern, wenn LSE einen schlecht behandelt? Einfach gehen..? Ich habe immer zurückgedisst. Letzendlich hat es nur soweit gebracht das Ich später immer wieder vor den Kopf bekommen habe, das Ich das und das mal gesagt habe.

... das Problem dabei ist das ich mir dann später öfter anhören durfte das ich sowas schlimmes gesagt habe.. und angeblich machte sie das so fertig.

 

Um deine Frage zu beantworten (aber bitte nicht für diese Frau, vergiss sie, sie tut dir nicht gut):

Das Problem ist nicht nur deine unmittelbare Reaktion, sondern vor allem, wie du später mit den Vorwürfen umgehst. Du musst diese eiskalt ignorieren, darüber lachen, gar nicht wahrnehmen. Sie sagt dann, dass es sie fertig macht. Dann sagst du: "Na und, dein Problem" oder so. Dein Frame ist: Es ist dir völlig egal, was sie fühlt. Du machst dein Ding. Soll sie sich doch schlecht fühlen wenn sie mag. So behandelt man LŚE-HBs schlecht.

Das ist natürlich völlig unempathisch, unsympathisch und arschig. Aber LSE-Frauen interpretieren solches Verhalten als Stärke und fühlen sich in ihrem geringen Selbstwertgefühl bestätigt. Dann finden sie dich attraktiv. Du bist aber nun definitiv nicht jemand, der so ein Verhalten kongruent bringen kann und auch nicht bringen will. Also lass es einfach. Lass dich nicht mit LSE ein. Bringt dir wirklich nur Ärger.

 

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, Der Mythos schrieb:

Um deine Frage zu beantworten (aber bitte nicht für diese Frau, vergiss sie, sie tut dir nicht gut):

Das Problem ist nicht nur deine unmittelbare Reaktion, sondern vor allem, wie du später mit den Vorwürfen umgehst. Du musst diese eiskalt ignorieren, darüber lachen, gar nicht wahrnehmen. Sie sagt dann, dass es sie fertig macht. Dann sagst du: "Na und, dein Problem" oder so. Dein Frame ist: Es ist dir völlig egal, was sie fühlt. Du machst dein Ding. Soll sie sich doch schlecht fühlen wenn sie mag. So behandelt man LŚE-HBs schlecht.

Das ist natürlich völlig unempathisch, unsympathisch und arschig. Aber LSE-Frauen interpretieren solches Verhalten als Stärke und fühlen sich in ihrem geringen Selbstwertgefühl bestätigt. Dann finden sie dich attraktiv. Du bist aber nun definitiv nicht jemand, der so ein Verhalten kongruent bringen kann und auch nicht bringen will. Also lass es einfach. Lass dich nicht mit LSE ein. Bringt dir wirklich nur Ärger.

 

 

Danke, habe das ganze mit LSE inzwischen komplett verinnerlicht, ich hätte nie gedacht, das es soviel Aufwand und soviel Nerven kosten kann mit so einer Frau. Ich habe schon Fehler an mir gesucht, dachte vielleicht habe ich sie doch zu schlecht behandelt, nein wohl viel zu gut wohl..

Natürlich ist mir auch klar das es nicht nur LSE oder HSE gibt sondern es sich auch mal verändert, aber diese Frau ist extrem tief im LSE Rausch, das sie tiefes Selbstwertgefühl hat, das hat sie sogar von allein mal erzählt.

Ist es eine Eigenschaft von einer LSE Frau, wenn diese extrem viel Aufmerksamkeit braucht und das nicht nur von ihren Partner sondern von allen möglichen Leuten? Sie schafft es kaum einen Tag allein zu Hause zu verbringen muss als unterwegs sein, hat sehr viele Freunde, die eigentlich keine richtigen Freunde sind Hauptsache nie allein sein. Postet ohne Ende in FB und versucht sich da Bestätigungen zu holen. Wenn sie mal allein zu Hause ist dann geht es ihr gleich nicht so gut. Bei der Arbeit geht sie im Stress völlig auf, wenn nichts los ist im Job zieht es sie runter. Ihre Freunde sind angeblich alles Pussys (so betitelt sie ihre männlichen Kumpels) dabei sind es ganz nette korrekte Typen. Das sind so punkte die ich beobachten konnte, die ich gar nicht verstanden habe.

Dann sind ja extreme Machos und Arschloch Typen genau das richtige für solche Frauen. Ich fand das eh komisch, das sie mit einem mehrere Jahre zusammen war, den alle Freunde nicht mochten, sie aber mit ihm am längsten ausgehalten hat.

bearbeitet von Pumper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Forbiddengirl
vor 6 Stunden, Pumper schrieb:

Ist es eine Eigenschaft von einer LSE Frau, wenn diese extrem viel Aufmerksamkeit braucht und das nicht nur von ihren Partner sondern von allen möglichen Leuten?

Solche Menschen sind häufig nach aussen hui, beim Partner/Partnerin/nahestehenden Personen zeigen aber ihr wahres Gesicht. Deswegen holen sie sich ihr Egopush auf FB und bei allen möglichen Leuten, die ihnen Bestätigung geben, zeigen sich überall von der Schokoladenseite, gehen dann aber richtig auf den Partner los und treten nach unten, um sich besser zu fühlen. Sie respektieren Dich nur dann, wenn Du arrogant bist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie hat mich mit einem Text so weit provoziert, das ich auf das was sie geschrieben habe, geantwortet habe, davor hat sie versucht mich mit Sexy Bildern zu ködern, naja sie will nun reden, nicht am WhatsApp, nicht am Tele, sie will es persönlich, stellt es mega wichtig da (Begründung: sie will unbedingt die Reaktion im Gesicht sehen, deshalb besteht sie auf ein treffen). ch habe davor etwas Angst, weil ich weiß das spiel bzw. das Drama wird von neuen beginnen, bis zum nächsten crash..

Angeblich weiß sie nichts von einen Korb den sie mir auf der Feier verpasst hat (das allein ist schon krank!)

Die Sache ist jetzt die, falls ich mich auf das treffen einlasse, wie soll ich sie behandeln? (Irgendwie weiß ich schon die antworten, aber trotzdem wäre cool, wenn ihr mir  bitteTipps geben könntet)

Ich habe schon zu meinen Freunden gesagt, ich bin nicht hart und nicht stark genug für sie, sie ist in meinen Augen viel härter als ich, eigentlich nicht typisch für eine Frau, eher für einen Mann (Mannsweib!), ich wüsste eigentlich keinen Kerl bis auf einen knallharten Macho oder einen Profi Gamer, die auf Dauer mit ihr könnte.

Jetzt überlege ich, ob ich die Möglichkeit für mich nutze weiter mit ihr zu spielen, obwohl ich jetzt schon alle ihre lügen und Spielchen sehe.. schade eigentlich das bei solchen Frauen nur darum geht wer das spiel besser spielt, das ist krank, als wenn das leben nicht schon schwer genug ist.

bearbeitet von Pumper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2 Dinge.

1. In ihrer Gegenwart wirst du momentan auf jeden Fall schwach werden. Damit meine ich nicht, dass du dich nicht gegen den Impuls sie zu knutschen wehren wirst, sondern, dass du dir in diesem momentanen State sofort wieder Hoffnungen machen wirst. Du magst sie. Stehst auf sie. Fandest est nicht geil, dass sie mal so, mal so drauf ist. Dir die kalte Schulter zeigt. Spielchen spielst.

Wäre dir das alles egal und du fändest das höchstens lustig, wäre das was anderes. You're emotionally involved though. Sie weiss, dass sie auf dich wirken wird bei einem realen Treffen.

2. Aus der Ferne zu sagen 'bleib hart, lass dir nix gefallen etc' ist immer leicht. Du wirst beteits stark mit dem Gedanken spielen sie zu treffen. Wenn du das tust, dann geh da nicht planlos rein in das Date. Triff eine Entscheidung. Wenn du da sitzt und zwischen diversen Gedanken und Eindrücken hin- und hergerissen bist (ich will sie aber fuck sie spielt so krasse Spielchen, ist respektlos, aber scheisse die sieht wieder so lecker aus....wtf am I supposed to do?) dann wird auch sie das absolut spüren.

Wenn du merkst du kannst nicht anders als sie zu treffen, würde ich das wie folgt machen:

Nicht neben ihr sitzen.

No touching.

No flirting.

Relax, surf zwischendurch im Forum und sag 'mom ich hab versprochen ich schreibe dem'.

Genieß dein Bier. Lass sie reden. Lehn dich zurück. Reagiere überhaupt nicht auf jedwede Flirtavance.

Sag nickend und leicht lächelnd:

'Verstehe.

Yeah das war alles etwas komisch...'

Guck semi-gelangweilt durch den laden.

Und ganz am ende sagst du du musst jetzt gehen. (Nach 30 - 40 min spätestens)

War nett aber du musst noch überlegen ob du überhaupt noch Bock hast. Im Augenblick eher nicht.

Verabschieden.

Gehen.

Completly flip the script.

She wont like that but shell be impressed at the same time.

Dennoch: auf moderate bis lange Sicht wirst du keine Freude haben mit Leuten die so drauf sind. Trust me.

Wenn du dich komplett anders präsentierst und ihr die I dont take no more shit Attitüde zeigst, dann wirst du vielleicht noch paar Mal mit ihr vögeln. Aber auf Dauer wid dich das nerveb weil Menschen sich nie einfach so ändern. Happens rarely and only if ppl really want to change. Geh immer davon aus das jmd grnau so wie er ist bleiben wird. Dont be naiv and expect her to suddenly be princess charming.

Godbless

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.