269 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 55 Minuten, Dr. Who schrieb:

Leider schwierig, hab ein Verbot von meinem Vermieter die Metallabdeckungen zu Blockieren. Da die für die Heizung "wichtig" sind. Daher leider nicht möglich :-(

 

Easy zu Händeln. Schneide sie bei den Abdeckungen zu und schaffe die Möglichkeit diese Stellen leicht abzunehmen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hol dir bei Amazon so nen neutralen Outdoorteppich in grau. Macht die Terrasse wohnlicher. Gibt gute um die 40€. Bei Interesse kann ich dir auch nen Link raussuchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten, capitalcat schrieb:

Hol dir bei Amazon so nen neutralen Outdoorteppich in grau. Macht die Terrasse wohnlicher. Gibt gute um die 40€. Bei Interesse kann ich dir auch nen Link raussuchen.

die dinger sehen super schnell siffig aus 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, JaWe schrieb:

Easy zu Händeln. Schneide sie bei den Abdeckungen zu und schaffe die Möglichkeit diese Stellen leicht abzunehmen ;-)

Ne, der Vermieter verbietet explizit Dinge darauf zu stellen. Selbst bei den Sesseln ist er schauen gekommen ob die weit genug weg sind...
(Ja, komischer Vermieter, aber ich werde nicht die Wohnung wechseln :-D )

 

 

vor 45 Minuten, capitalcat schrieb:

Hol dir bei Amazon so nen neutralen Outdoorteppich in grau. Macht die Terrasse wohnlicher. Gibt gute um die 40€. Bei Interesse kann ich dir auch nen Link raussuchen.

Wird vermutlich das selbe gelten, das müsste ich mal mit dem Vermieter klären.
Du meinst sowas hier?
https://www.amazon.de/casa-Indoor-Outdoor-Bodenbelag-kunstvoll-180x200cm/dp/B00N4W9HOG/ref=sr_1_7?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=300P71CSKEC4R&keywords=grau+outdoor+teppich&qid=1561405983&s=gateway&sprefix=grau+outdoor+%2Caps%2C146&sr=8-7

 

Gruß
Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.6.2019 um 19:15 , Dr. Who schrieb:

Aktuell denk ich, das es sich doch in eine ganz angenehme Richtung bewegt. Ich bin zufrieden

Hallo Chris, das ist doch gut, dass du zufrieden bist und das Projekt Wohnung weiter verfolgst. Ich finde das so wichtig sich zuhause wohl zu fühlen. Klar geht das manchmal nur step by step. Ist deine Terrasse überdacht? Ich habe zb in meinem Wintergarten, der einen unschönen Boden hat, Sisalteppiche liegen. Natürliche Materialien sind für mich wohnlich,  aber wenn es darauf regnet, dann ist das natürlich nichts. Welche Funktion haben diese Metalldinger? Wenn es nur darum geht, dass man da ran kommt, dann kann man doch etwas darüber legen, welches sich problemlos entfernen lässt. 

Ich bin ein ästhetischer Pingel, daher finde ich das Gerümpel in dem offenen Regal auf der Terrasse nicht schön. Je nach Lichtsituation würden sich da einige Pflanzen gut machen. Ggf. mal schlau machen, welche Pflanzen mit wenig Sonne zufrieden sind. Das gilt auch für das Schlafzimmer. Da wäre ebenfalls eine Pflanze schön. Außer du magst keine Pflanzen...aber da kann man mit kleinem Geld mehr Atmosphäre schaffen. Schöne Pflanze in schönem Topf, easy, und gut für die Luft. Du siehst, ich bin Pflanzen Freak. Dabei am besten auf die Art Pflanzen verzichten, die in Ämtern etc. stehen 😅

Und ich weiß, Geschmäcker sind verschieden, aber ich finde einfarbige Bettwäsche aus Leinen das allerschönste. Bin gespannt, wie es weitergeht, berichte mal 😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.7.2019 um 21:54 , Roja schrieb:

Ist deine Terrasse überdacht?

Leider nein, ist zwar ein Balkon drüber, aber der deckt das nur teilweise ab.

Am 2.7.2019 um 21:54 , Roja schrieb:

Welche Funktion haben diese Metalldinger?

Bei zweien bin ich mir nicht sicher, das dritte dient wohl der Belüftung.
Habs auch noch mal beim Vermieter angesprochen. Für ihn absolutes NoGo da was drüber zu machen :-(

Am 2.7.2019 um 21:54 , Roja schrieb:

Ich bin ein ästhetischer Pingel, daher finde ich das Gerümpel in dem offenen Regal auf der Terrasse nicht schön.

Geht mir ähnlich, gehört aber leider schon zum Nachbarn. Bei mir auf der Terasse stehen nur die zwei Sessel, das "Sofa" und die zwei Tische. Mehr kommt da auch nicht hin.

Am 2.7.2019 um 21:54 , Roja schrieb:

Das gilt auch für das Schlafzimmer. Da wäre ebenfalls eine Pflanze schön

Ich bin aktuell im Wohnzimmer noch am Experimenteiren, ob ich Pflanzen inzwischen am Leben halten kann. Wenn die ihr einjähriges haben gibt es mehr Pflanzen in meiner Wohnung. Früher hat es keine Pflanze lange bei mir ausgehalten.

Am 2.7.2019 um 21:54 , Roja schrieb:

Und ich weiß, Geschmäcker sind verschieden, aber ich finde einfarbige Bettwäsche aus Leinen das allerschönste.

Hab ich bisher noch nicht drauf geachtet, aber werde wenn ich mit der Wohnung durch bin dann solche Details noch mal anpassen.
Danke für den Hinweis :-)

Und klar werde ich Berichten, alleine schon, weil so viele hier geholfen haben :-)

Gruß
Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.7.2019 um 22:23 , Dr. Who schrieb:

Bei zweien bin ich mir nicht sicher, das dritte dient wohl der Belüftung.
Habs auch noch mal beim Vermieter angesprochen. Für ihn absolutes NoGo da was drüber zu machen :-(

Hm ok, das ist blöd. Ist die Frage, wie oft der Vermieter vor Ort ist 😈. Frag ihn doch mal, wozu der Kram dient.

Am 3.7.2019 um 22:23 , Dr. Who schrieb:

Geht mir ähnlich, gehört aber leider schon zum Nachbarn.

Ach so, das konnte ich nicht richtig erkennen. Dann hilft nur Pflanzen als Sichtschutz da hin zu stellen. Apropos Pflanzen. Es gibt für nahezu jeden Ort eine Pflanze, der es dort gut geht, vielleicht abgesehen von der Nordseite... wenn Pflanzen kaputt gehen, dann liegt das meist an falscher Pflanze für den Standort. Oder falscher Pflege. Ich bin da aber auch extrem interessiert und hinterher. Es gibt sicherlich wichtigeres im Leben 🤔 Ich mag einfach, wenn es grün ist, und dabei habe ich weder in meiner Wohnung noch Garten eine Südseite...und es ist trotzdem schön grün. 

Am 3.7.2019 um 22:23 , Dr. Who schrieb:

Und klar werde ich Berichten,

Bin gespannt. Auf jeden Fall finde ich es gut, dass du daran arbeitest Dir ein Zuhause zu schaffen, in dem du dich wohl fühlst. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lange ist es her, aber ich bin wieder da. Es gilt eine neue Wohnung (1 Zimmer 35qm) nahezu komplett einzurichten. Daher war ich heute mal bei Ikea um ideen zu sammeln. 

Jetzt habe ich schon mal zwei Fragen :

Ich habe dieses Besteckset gekauft

https://ingka.page.link/wpJU7MEvdNyV9njPA

Ich bin am überlegen dieses Geschirrset dazu zu kaufen:

https://ingka.page.link/F3FWkUe7K131TsPf8

Was sagt ihr, passt das oder lieber doch was anderes? 

Auserdem ne frage besonders an die Cats. Wie sehr stört es euch wenn in der Wohnung Smart speaker (genauer Google Assistant) stehen? Ist das ein problem für euch? 

 

Freue mich auf jede Menge Input ☺️

Gruß

Chris

 

P. S. : Erstr Bildet von der Wohnung gibt es kommende Woche. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten, Dr. Who schrieb:

Lange ist es her, aber ich bin wieder da. Es gilt eine neue Wohnung (1 Zimmer 35qm) nahezu komplett einzurichten. Daher war ich heute mal bei Ikea um ideen zu sammeln. 

Jetzt habe ich schon mal zwei Fragen :

Ich habe dieses Besteckset gekauft

https://ingka.page.link/wpJU7MEvdNyV9njPA

Ich bin am überlegen dieses Geschirrset dazu zu kaufen:

https://ingka.page.link/F3FWkUe7K131TsPf8

Was sagt ihr, passt das oder lieber doch was anderes? 

 

Schwer zu sagen, müsste die Servietten dazu sehen.

 

 

Alter: im Ernst???

Das ist Geschirr. Und Besteck. Gebrauchsgegenstände.

Wenn es dir gefällt, schlag zu. 

Oder spare halt auf die Diamant-Elfenbein-Version.

Für wesentliche Anschaffungen wie Möbel, etc ist es ja vielleicht sinnvoll, sich beraten und inspirieren zu lassen. 

Aber Besteck? Wie geht es weiter? Klopapiermuster?

Reiß dich zusammen. Ich wohne auch in Berlin. Sonst füll ich dich ab und dann kaufe ich mit dir das Rahaus leer...

  • LIKE 1
  • TOP 2
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Masterthief schrieb:

Alter: im Ernst???

Ja so ziemlich. Ich bin aktuell nicht sicher ob das beides zusammen zu dunkel ist.
Und da ich jetzt mal ne Wohnung fast komplett von 0 auf einrichte möchte ich eben auch auf Details achten ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten, Dr. Who schrieb:

Ja so ziemlich. Ich bin aktuell nicht sicher ob das beides zusammen zu dunkel ist.
Und da ich jetzt mal ne Wohnung fast komplett von 0 auf einrichte möchte ich eben auch auf Details achten ;-)

Holy Shit.

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wach mal auf!

Du fragst jetzt hier nicht ersthaft, welche Gabel du dir kaufen sollst!?!!

Die silberne mit Zacken vorne dran!!!

Bist du nicht Fotograf?

Da hast du doch einen gewissen Sinn für Ästhetik, Licht und Winkel. Das reicht total um deine Bude einzurichten. 
 

Frag um Himmels Willen keine Frauen nach Einrichtungstipps, das endet mit unnötigen Deko-Staubfängern.

Wenn du auf Budget unterwegs bist, dann mach Ikea Basic und häng ein paar von deinen coolen Bildern auf, die DIR gefallen.

Mehr braucht es nicht. 
 

vor 2 Stunden, Dr. Who schrieb:

Auserdem ne frage besonders an die Cats. Wie sehr stört es euch wenn in der Wohnung Smart speaker (genauer Google Assistant) stehen? Ist das ein problem für euch

Dein scheiß Ernst?

Wenn DU Bock drauf hast, dann mach. Wenn nicht dann lass es...

  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bist ja fast so wie die Frau eines Kollegen. Er ackert am Rohbau und sie sinniert über die Farbe der Vorhänge.

Entweder bin ich blind oder der Link stimmt nicht.

Wenn mich nicht alles täuscht, habe ich Dir schon mal was über Bude einrichten usw. geschrieben. Wieviel Menschen werden deine Whg., Kochkünste usw. zeitgleich bevölkern/genießen? Vllt. hätte es für den Anfang ein kleines 2er-Set auch getan.

Ikea ist ja nicht Meißener Porzellan, wenn's nimmer taugt verticken, verschenken, lalala. 

Grundsätzlich tendiere ich eher zu zeitlosem Design, kannste immer sehen, gut kombinierbar. Hängt halt von deinem Geschmack ab, dann kann es auch auffällig sein.

Mach erst ma Butze, dann die Details. 

Gruß von einem noch Berlin-Urlauber

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Besteckset hab ich schon gekauft ( https://www.ikea.com/de/de/p/tillagd-besteck-24-tlg-schwarz-40343001/ )

Mir gehte es eher um darum um die Teller (https://www.ikea.com/de/de/p/dinera-service-18-tlg-graublau-90152555/ ) farblich passen (ich denke ja, will aber ne Zweite meinung)

@Niemann-N ja ich meine du hast was geschickt gehabt, aktuell finde ich es nicht, aber war glaub sogar auf WhatsApp und nicht hier. Muss noch mal schauen.
 

Insgesamt habe ich schon ne grobe Vorstellung wie es werden soll trotzdem möchte ich die Chance mir tipps/meinungen von außen zu holen nicht entgehen lassen.
Daher nochmal meine beiden Fragen:

- Passt das Besteckset Farblich zu den Tellern? (Das Besteckset ist fixpunkt, das hab ich schon :-D )
Frage besonders an die Cats. Wie sehr stört es euch wenn in der Wohnung Smart speaker (genauer Google Assistant) stehen? Ist das ein problem für euch? 

Gruß
Chris

 

Edit:

Hatte ich übersehen (den Teil deiner Antwort)

 

vor 1 Stunde, Care Free schrieb:
vor 4 Stunden, Dr. Who schrieb:

Auserdem ne frage besonders an die Cats. Wie sehr stört es euch wenn in der Wohnung Smart speaker (genauer Google Assistant) stehen? Ist das ein problem für euch

Dein scheiß Ernst?

Wenn DU Bock drauf hast, dann mach. Wenn nicht dann lass es...

Das hatte ich ganz übersehen.

Ja, ich habe Bock drauf stehe aber momentan vor der Auswahl mehrere Möglichkeiten und brauche daher die Antwort zu dieser Frage. Je nachdem kann ich Variante A oder B nehmen was für mich keinen wirklichen Unterschied macht ;-)

 

bearbeitet von Dr. Who

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh WoW. Ich weiß gar nicht was ich dazu sagen soll... ich lass es besser 😄

  • HAHA 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, Dr. Who schrieb:

Das Besteckset hab ich schon gekauft ( https://www.ikea.com/de/de/p/tillagd-besteck-24-tlg-schwarz-40343001/ )

Mir gehte es eher um darum um die Teller (https://www.ikea.com/de/de/p/dinera-service-18-tlg-graublau-90152555/ ) farblich passen (ich denke ja, will aber ne Zweite meinung)

Alter... eine Zweitmeinung zur Tellerfarbe. Das ist selbst für dieses Forum speziell...

vor 13 Minuten, Dr. Who schrieb:

@Niemann-N ja ich meine du hast was geschickt gehabt, aktuell finde ich es nicht, aber war glaub sogar auf WhatsApp und nicht hier. Muss noch mal schauen.
 

Insgesamt habe ich schon ne grobe Vorstellung wie es werden soll trotzdem möchte ich die Chance mir tipps/meinungen von außen zu holen nicht entgehen lassen.
Daher nochmal meine beiden Fragen:

- Passt das Besteckset Farblich zu den Tellern? (Das Besteckset ist fixpunkt, das hab ich schon :-D )

Wie muss ich mir das vorstellen? Sitzt du auf dem Boden in einer leeren Bude nur mit dem Besteck? Passt das denn überhaupt zum Fußboden?

 

vor 13 Minuten, Dr. Who schrieb:

Ja, ich habe Bock drauf stehe aber momentan vor der Auswahl mehrere Möglichkeiten und brauche daher die Antwort zu dieser Frage.

Nein. Brauchst du nicht! 

Bist doch kein Kleinkind.

vor 13 Minuten, Dr. Who schrieb:

Je nachdem kann ich Variante A oder B nehmen was für mich keinen wirklichen Unterschied macht ;-)

 

Ok. Letzter Versuch.

Fragen:

1) Bist du minderjährig?

2) Bist du entmündigt worden?

3) Bist du dauerhaft unter Medikamenteneinfluss und solltest besser keine Entscheidungen treffen?

Falls alle Antworten „nein“ lauten, dann triff eine Entscheidung, du Pfeife. 

Du verhältst dich wie ein 12-jähriges Mädchen, was im Internet fragen muss, ob Backstreet Boys oder Take That (ja, bin schon älter) cooler sind.

Obwohl die vermutlich ihr Besteck selbst aussuchen könnte.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Masterthief schrieb:

Wie muss ich mir das vorstellen? Sitzt du auf dem Boden in einer leeren Bude nur mit dem Besteck? Passt das denn überhaupt zum Fußboden?

Nein, ich nehme ein Bett und ein paar Regale mit, die ich aber ggf. austauschen werde, da bin ich noch nicht sicher.
Küche ist bis auf Besteck aktuell komplett leer. Umzug ist aber erst kommende Woche ;-)

vor 2 Stunden, Masterthief schrieb:

Du verhältst dich wie ein 12-jähriges Mädchen, was im Internet fragen muss, ob Backstreet Boys oder Take That (ja, bin schon älter) cooler sind.

Obwohl die vermutlich ihr Besteck selbst aussuchen könnte.

Ich hab zu Beginn des Threads viele und gute Hilfe speziell von den Cats bekommen.
Gerne lasse ich ich bei Design Fehlentscheidungen im Voraus darauf Hinweisen, speziell, weil ich jetzt nochmal mehr oder weniger bei 0 Anfange :-P
Ja, ich kann Entscheidungen treffen, aber die Leute hier haben bisher immer sehr gute Tipps gegeben. Also ja, ich mag Hilfe dabei :-D

Und wenn ich lang genug suche finde ich sicherlich noch irgendwo ne verschollene CD von Take That. , BB waren uncool :-p 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie kannst du bitte Fotos von Leuten machen und dafür auch noch Geld verlangen, wenn du nichtmal deine Bude alleine einrichten kannst?!

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was Essgeschirr angeht bin ich ja inzwischen grosser Fan von TK MAXX zur Halloween Saison 😅

Das schwarze Besteck Set finde ich schon ganz nett, aber kann mir halt vorstellen das man da auf Dauer ständig an Wasserflecken rumpoliert.

Welcher Stil schwebt dir denn allgemein vor? So nüchternes Bauhaus? Industriell? Berliner Hipster? 

Wie du ja weißt bin ich vom Stil her eher haunted nerd mansion 😅 aber z.b. manufactum.de bietet die ganze Bandbreite der Design Klassiker was Möbel und Co angeht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh ja, Manufactum is schön, aber auch schön hochpreisig. Stellt sich die Frage, ob das für eine "Erst/Neueinrichtung" die Lösung ist. 

Wenn er schon bei IKEA guggt. Erstmal sollte Dr. Who wissen welchen Stil er will. Dann darauf aufbauend einrichten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was für nen Stil?? Das ist Besteck!!!!! 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Besteck und Geschirr würde ich immer sehr darauf achten, wie das Essen darauf ausschaut.
Es bringt dir nichts wenn dein gedeckter Tisch super gut ausschaut und sobald du das Essen 
servierst wirkt es nicht mehr. Dunkle Teller sind leider selten wirklich cool für Food :-) 
Nur so meine Gedanken... 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, Dr. Who schrieb:

Ich hab zu Beginn des Threads viele und gute Hilfe speziell von den Cats bekommen.
Gerne lasse ich ich bei Design Fehlentscheidungen im Voraus darauf Hinweisen, speziell, weil ich jetzt nochmal mehr oder weniger bei 0 Anfange 😛
Ja, ich kann Entscheidungen treffen, aber die Leute hier haben bisher immer sehr gute Tipps gegeben. Also ja, ich mag Hilfe dabei :-D

Hilfe suchen ist ja auch okay. Aber ich hab das Gefühl Du verzettelst Dich wenn Du so viel Aufmerksamkeit auf Dinge wie Salzstreuer, Kurzeitwecker und Pfannenwenderdesign legst! Nehm einfach was "normales", was unauffälliges. Im besten Fall was hochwertiges.

Denk mal dran: wenn jede Kleinigkeit in Deiner Wohnung ein Kunstwerk ist, dann biste irgendwann beim Prinzip Clown. Also mach alles möglichst schlicht und dezent und setze dann ein paar Highlights. 

bearbeitet von Hexer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden, Care Free schrieb:

Wie kannst du bitte Fotos von Leuten machen und dafür auch noch Geld verlangen, wenn du nichtmal deine Bude alleine einrichten kannst?!

Mach ich seit 2 Jahren nicht mehr weil DSGVO mir auf den Sack ging, aber davon abseits bedingt das eine nicht unbedingt das andere, speziell weil ich vornehmlich akt fotografiert habe ;-)

 

vor 3 Stunden, HardballS4 schrieb:

Bei Besteck und Geschirr würde ich immer sehr darauf achten, wie das Essen darauf ausschaut.
Es bringt dir nichts wenn dein gedeckter Tisch super gut ausschaut und sobald du das Essen 
servierst wirkt es nicht mehr. Dunkle Teller sind leider selten wirklich cool für Food :-) 
Nur so meine Gedanken... 

Danke für den Konstruktiven Gedanken, darauf habe ich bisher noch nicht geachtet gehabt.

 

vor 5 Stunden, Frau S. schrieb:

Was Essgeschirr angeht bin ich ja inzwischen grosser Fan von TK MAXX zur Halloween Saison 😅

Ohh stimmt das wäre was, die fand ich mega gut bei dir <3

vor 5 Stunden, Frau S. schrieb:

Das schwarze Besteck Set finde ich schon ganz nett, aber kann mir halt vorstellen das man da auf Dauer ständig an Wasserflecken rumpoliert.

Da ich von Hand abwasche und direkt danach abtrockne kein Problem

 

vor 3 Stunden, Hexer schrieb:

Denk mal dran: wenn jede Kleinigkeit in Deiner Wohnung ein Kunstwerk ist, dann biste irgendwann beim Prinzip Clown. Also mach alles möglichst schlicht und dezent und setze dann ein paar Highlights. 

Da ist was wahres dran <3

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.9.2020 um 18:25 , Masterthief schrieb:

Zweitmeinung zur Tellerfarbe. Das ist selbst für dieses Forum speziell...

Teller find ich in Ordnung. Das Besteck ist top much.

Besteck gibt es gebraucht en Masse. Da bekommst du schöne Designerware oder gar Silberbesteck nachgeschmissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.