LTR - Fremdgegangen ?

64 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gast

@TE, Es geschieht selten, aber @Strike79hat gesagt, was ich dazu hätte schreiben können.

Ich kann Dir nur sagen, arbeite an Deinem Screening. Es gibt Frauen, die würden niemals fremdgehen. Die würden nicht mal auf die Idee kommen, dich zu reizen. Es ist nicht meins, aber wenn es Deins ist, ist es okay.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke @Alibi...meins ist es merklicherweise auch nicht 😄

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die erste LTR des TE wurde rationalerweise als LSE im alten thread gebrandmarkt und genexted. ironischerweise hat die neue 4 jahre (fast 30 nice) ältere LTR auch bedenken bezüglich der treue des TE, die gründe sind dabei irrelevant, ist nur ein verdammt komischer zufall und wieder geht es um gründe des schlussmachens, wie? wann und wo?. möglichkeiten: 1. feed the troll, hes hungry, hier ist das forum klassen und erfüllt seinen zweck. möglichkeit 2: Ein lebensjahr später dreht sich das karusell weiter und nichts hat sich geändern, niemand wurde nur ein stück schlauer.

ich vertreibe mir hier auch ab und an gerne die zeit, das forum ist amüsant und es gibt immer was zu lachen. im besten fall lernt man mal was neues, in diesem fall hier wird nur altes von neuem durchgekaut.

 

just my 50 cents.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten, Alibi schrieb:

@TE, Es geschieht selten, aber @Strike79hat gesagt, was ich dazu hätte schreiben können.

Ich kann Dir nur sagen, arbeite an Deinem Screening. Es gibt Frauen, die würden niemals fremdgehen. Die würden nicht mal auf die Idee kommen, dich zu reizen. Es ist nicht meins, aber wenn es Deins ist, ist es okay.

Noch etwas dazu:

 

Ich würde niemals wieder eine "echte" LTR bei bestimmten red-flags eingehen.

Mit echter LTR meine ich Monogamie, zusammenziehen, Committment, ggf. Kinder und finanzielle Verflechtungen.

Mit ner spassigen FB in Urlaub fahren und phasenweise monogam sein, geht alles.

 

Red-Flags: alles LSE artige, Eifersucht, diese Art von Shit-Tests und viel Polarität / Ambivalenz bei notwendiger aggressiver Dominanz.

Ich find das immer noch aufregend, man kann ne Menge Spass haben, wenn man das handlen kann.

Aber das Zeug nimmt manchmal zu und man muss wahnsinnig aufpassen.

Ausserdem irrt man sich, wenn man glaubt, dass immer und jederzeit durch einen harten Frame kontrollieren zu koennen.

Du musst dabei eine hohe Wahrscheinlichkeit einkalkulieren, dass es dir irgendwann um die Ohren fliegt.

 

Mein Screening in der Vergangenheit war unvollständig.

Sie war toll, die Zeit mit ihr war toll, kaum ST, alles smooth, 1 Jahr hat sie investiert.

Paar kleinere LSE Anzeichen, aber naja jeder hat irgendwas.

Taten beurteilen (viel stabiler Invest), kleinere Anzeichen ignorieren  --> Ok

Im Nachhinein hab ich mir den Kopf drüber zerbrochen, wie ich hätte eher erkennen können, dass da was faul ist.

Bei der Sorte Frau kannst du mit passendem Frame richtige Wunder erleben...

Die kleben an dir, PU-Tools sind total leicht, sie investieren und investieren.

Die richtig guten investieren dabei sogar irgendwie HSE artig und locken dich in eine Beziehung.

Du erkennst kaum red-flags. Das einzige: quasi needyness. Die Anfangsphase ist übernatürlich gut.
 

Und nun wirds interessant: woher kommt die ursprüngliche attraction, die sie dir gegenüber verspürt?

Meine Erklärung mittlerweile: sie ist needy hoch 10 und daher so attracted.

Bsp. besonders hübsche LSE Dama: gestörtes Selbstbewusstsein/-wertgefühl = sie braucht deine Anerkennung

Bsp. gold-digger / provider-seeker: Status / Kohle

Bsp. Rebound: sie braucht einen Tröster

Die attraction ist übernatürlich hoch, weil sie total needy ist und in dich massiv projeziert.

Wenn du durchschaust, was es ist, weisst du, wann sie dich verlassen wird und sich weiter hangelt:

Diese needyness / LSE ist keine "gute" attraction und damit keine Grundlage für eine längere ernste Beziehung.

Ist nur eine Droge, die dir irgendwann sauber um die Ohren fliegt.

Ausser, du hast da einen USP (kaum ein anderer hat mehr Kohle für sie), du performst und dir macht es zB nix ein bisschen Kohle rauszuwerfen.

Ist nicht meine Welt.

 

Nehmen wir mal an, die Frau ist primär mit dir zusammen, weil sie dich mag, weil die Zeit einfach klasse ist.

Das kann kein anderer so leicht ersetzen. Ist ja mit jedem anders.

Sowas braucht Zeit, um sich zu entwickeln und ist auch nicht "Star Wars 1-20 incl. aller verschollenen Teile und Outtakes".

Es kann auch verschwinden oder abnehmen, sich verändern.

Aber sie wird daran mit dir arbeiten oder es beenden anstatt sich weiter zu hangeln.

 

Screening:

1. Attraction da? (beiderseits)

2. Red-Flags?

3. Ursache für Attraction --> Intentionen für LTR?

Deshalb ist es so wichtig, dass man sich länger kennenlernt und dabei auch hinterfragt.

 

Mich würde interessieren:

Wie war der Anfang eurer Beziehung und die Zeit davor? Intensiv?

Gabs neben der Eifersucht weitere red-flags?

 

 

bearbeitet von Strike79
  • LIKE 2
  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal überlegen...

Sie hatte schon immer wenig Selbstwertgefühl, nicht LSE oder so aber "Licht aus wenn nackt" etc. Aber fand ich nicht besorgniserregend, daran kann man arbeiten, vielleicht liegt's an ihren Erfahrungen...hat auch funktioniert. 

Am Anfang war alles in Butter, sie wollte zwar immer dass ich mehr Zeit mit ihr verbringe, aber ich hatte viel zu tun. Das hat sie dann auch akzeptiert. Insofern alles in Butter..

Was mir bisschen Sorgen bereitete war, dass in ihrer Familie das Thema Depression ziemlich gehäuft auftrat auf weiblicher Seite. Man soll aber den Teufel auch nicht an dir Wand malen.

Ansonsten gab es keine Probleme, sie war nie ganz einfach, aber wer ist das schon...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

..Schatz, bitte nicht falsch verstehen, ich vertrau dir selbstverständlich, war allerdings in der letzten Zeit nicht ganz ehrlich zu dir.

Irgendwie stört es mich inzwischen doch das du andauernt so viel Zeit mit dem mit dem Typen abhängst (Ihn nich abwerten oder reduzieren).

Nach 3 Jahren Beziehung darfst ruhig ma etwas Standpunkt haben und  dem Menschen den du scheinbar liebst, kommunizieren

 

Variante 1.

sie respektiert deine Sorgen und geht darauf ein-ihr findet eine Lösung- Gesunde Tante, die du ruhig behalten kannst

Variante 2

sie geht nicht auf dich und deine Bedenken ein. Es kommt kein Lösungsvorschlag zu deinen Bedenken. Das Miese Gefühl verbleibt trotz deines Standpunktes

Glückwunsch such dir eine Andere

bearbeitet von browbeat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, Zoidberg79 schrieb:

Moment mal. Sie wurde nicht etwa betrogen, sondern ist selbst fremdgegangen? Und deshalb ist sie eifersüchtig? Leute gibts...

 

OT: Die größte Angst des Lügners ist nicht etwa dass man ihm nicht glaubt, sondern belogen zu werden. 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, flomc1 schrieb:

Sie ist seit Anfang der Beziehung sehr eifersüchtig und misstrauisch mir gegenüber und hat ständig das Gefühl ich würde Sie betrügen. Als ich nach dem Grund fragte, sagte sie, dass sie ihren Ex damals betrogen hat und daher weiß wie einfach es ist fremdzugehen wenn man bisschen was in der Birne hat.

@Alibihats schon geschrieben. Man traut anderen insbesondere das zu, was man spontan selbst tun würde. Projektion und so.

Nur - wenn wer Mist bauen will, dann wird da kaum groß und breit drüber geredet. Wenn sie heimlich vögeln will, dann fragt sie dich nicht vorher ob sie mit ihrem Orbiter an den See fahren darf. Genausowenig erzählt sie, wie besoffen sie waren. Und sie hält dann auch ihr Handy nicht auffällig weg, sobald es brummt. Sondern sowas macht man, wenn man provozieren will. Also meistens. Gibt auch Leute, die das Ganze routiniert umdrehen. Abe rdie sind eher selten.

Kurz gesagt, macht deine Kleine was, was man hier im Forum auch öfters mal als Tipp bekommt. Sie legt sich Alternativen zu und setzt dich in Konkurrenz. Ob sie dabei auch vögeln will, sei mal dahingestellt. So oder so springst du voll drauf an und willst James Bond mäßig ihr Handy checken.

Ist für ne Beziehung beides blöde. Der PU-Weg wär jetzt, das Spiel besser zu spielen, als sie. Leg dir ein paar ansehnliche Alternativen zu, mit denen du dich bestens verstehst. Falls sie deswegen austickt, scherste dich nicht drum. Mach das mal. Dann kommste garnicht mehr auf so Ideen, wie mit ihrem Handy.

Gleichzeitig achteste darauf, dass es dir ausgesprochen gut geht - und, dass du ausgesprochen gute Zeiten mit ihr erlebst.

Und dann guckste dir an, was passiert.

 

 

vor 7 Stunden, MasterFlex schrieb:

Du hast doch schon den wichtigsten aller Gründe und der lautet: "Du fühlst Dich in der Beziehung mit deiner Freundin nicht mehr gut/wohl".

Ganz schlechter Grund. Weil einigermaßen narzistisch und im Allgemeinen auch ziemlich weiblich konotiert. Würd ich als Mindset möglichst schnell über Bord werfen.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar, wenn beide Zeit haben machen wir viel zusammen, dann auch sog. "quality time" ...Ausflüge etc. Da wir aber beide beruflich recht hohe Job-Positionen haben, kann es passieren, dass das mal ein paar Wochen auf der Strecke bleibt. Wenn ich Zeit hab aber sie nicht, kümmere ich mich um mich und genieße das. Wenn sie Zeit hat aber ich nicht, weiß sie meistens nix mit sich anzufangen, was dann wohl in solchen Aktionen resultiert. 

Wie auch immer, ich werde mein Invest mal bisschen zurückfahren und schauen was passiert. Natürlich wird sie das grundlegend stärker in die Arme des anderen treiben falls sie mit dem Gedanken spielt, aber das macht mir wenig Sorgen, da es über kurz oder lang sowieso die Konsequenz wäre, wenn das der Fall ist. Wenn sie wirklich fremdgevögelt hat, fände ich es nur schade, dass sie mit der Lüge quasi davonkommt und ihrem Neuen mit ziemlicher Sicherheit daa gleiche Ereilt, was ich eigentlich niemanden wünsche 😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast spartakus666
vor 10 Stunden, Aldous schrieb:

Nur - wenn wer Mist bauen will, dann wird da kaum groß und breit drüber geredet. Wenn sie heimlich vögeln will, dann fragt sie dich nicht vorher ob sie mit ihrem Orbiter an den See fahren darf.

Nein. Das stimmt nicht.

Es gibt Mädels, die eine monogame Beziehung führen und ab und zu mal ein Abenteuer normal finden. Die sind abgewichst genug einfach nen ONS zu machen im Urlaub oder sich ein Umfeld aufzubauen, indem sie ab und zu mal einen weg stecken.

Die meisten Mädels sind in einer monogamen Beziehung und es gewohnt, alles was sie so bewegt mit dem Partner zu teilen. Er bekommt die ganze Story erzählt nur ohne die Details, wo er ausrasten würde. Ganz speziell zu einem Zeitpunkt, wo noch nichts passiert ist.

Das hier ist der absolute Klassiker. Vom Typ wird berichtet. Er will was von ihr. Das bereichtet man auch. Sie natürlich nicht. Nur Freunde/Bekannte, sonst gäbe es ja Stress. Dann wird mal ein wenig getextet. Ist ja nicht schlimm und nur Fantasie. Aber da der Freund ausrasten würde, soll er es besser nicht lesen.

Typisches Seitensprungszenario. Das Mädel schwärmt. Der Typ würde jederzeit. Die Gelegenheiten sind da. Die Grenzen mit Texten & Co. und dem Kontakt eigentlich schon überschritten. Dann gibt es mal Streit oder irgendwas passt ihr nicht und dann "ist es irgendwie passiert".

Das wäre total langweilig und nur eine Sache macht es spannend:

Irgendwann kommt es ja raus. Und natürlich hat sie einen Fehler gemacht. Gibt sie dann auch zu. Sonst gibt es ja noch mehr Stress. Aber natürlich ist sie nicht "wirklich" schuld. Oder verantwortlich für ihr Handeln.

Wirklich spannend ist zu beobachten, wer aus ihrer Sicht die Verantwortung für die Scheiße tägt. Der Freund oder der andere Typ?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Bonne_Lea

Indikatoren dass sie fremdvögelt 
- Sie achtet vermehrt auf ihr Äußeres: neue Kleidung, Unterwäsche, treibt Sport, ernährt sich gesünder, neues Parfum
- Sie ist besser gelaunt, womöglich schläft sie auch öfter mit dir als sonst (sei es weil ihre Libido wieder Aufschwung erlebt oder weil sie ein schlechtes Gewissen hat)

Indikatoren dass sie dich in Konkurrenz setzt
Sie erzählt von diesem Typen und dass sie besoffen waren etc. - natürlich mit dem Hintergedanken, dass du weißt, dass sie schon mal fremdgegangen ist.

Glaub mir, Frauen gehen einen Seitensprung raffiniert an. Wenn sie nicht dabei erwischt werden will, dann wirst du sie nicht dabei erwischen - außer sie will es so.

...

Aber eigentlich ist es egal, was auch immer ihre Beweggründe sind, wenn du weiterhin mit ihr zusammen bleiben willst, liegt es an dir sie in die Schranken zu weisen.

Und es ist auch scheißegal, ob sie dich betrügt oder "lediglich" dich mit ihren Äußerungen provozieren will, für mich ist beides in einer monogamen Partnerschaft ein rotes Tuch.

Durch "in Konkurrenz setzen" kann man kurzfristig die Partnerschaft wieder aufleben lassen und das Feuer evtl. wieder entfachen, aber ist es den Einsatz wirklich wert? Da läuft dann schon länger etwas in eine falsche Richtung.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast spartakus666
vor 28 Minuten, flomc1 schrieb:

Wenn sie wirklich fremdgevögelt hat, fände ich es nur schade, dass sie mit der Lüge quasi davonkommt und ihrem Neuen mit ziemlicher Sicherheit daa gleiche Ereilt, was ich eigentlich niemanden wünsche

Viel entspannteres Mindset:

Der Typ weiss ja, dass das Mädel in einer Beziehung ist. Ich mag Affären. Ich mag keine monogamen Beziehungen, bei denen solche Unsicherheiten existieren. Ich versuche in so einer Situation das Mädel warm wechseln zu lassen. Dann versaut sie ihm sein Leben nach ner Zeit, ich habe Spaß mit anderen Mädels und suche mir ein Besseres.

Ist mein persönliches "Danke" an ihn.

Und zum Thema "fremdvögeln". Ich hasse fremdvögelnde Mädels in monogamen Beziehungen mit mir. Wohlgemerkt mit mir. Ansonsten finde ich fremdvögelnde Mädels eigentlich ganz cool. Sexuelle kleine Abenteurerinnen und wenn die Vagina juckt... wer bin ich, um das zu urteilen. Nun halte ich sie ja für ein cooles Mädel und eine kleine sexuelle Abenteurerin. Wir können das so laufen lassen oder daraus eine monogame LTR machen. Und egal was sie macht, so lange ich glaube, dass sie monogam ist, ist alles cool. Und da ich sie auch noch für eine clevere kleine Abenteurerin halte, glaube ich nicht, dass wir jemals ein Problem bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden, flomc1 schrieb:

Nun war sie mit ihm unterwegs, ich war an dem Wochenende nicht da und sie erzählte mir, dass sie ziemlich besoffen gewesen seien, sie dann aber nach hause ist. Wie wir alle wissen geht manches ziemlich schnell wenn man besoffen ist 😉

Ich hab eigentlich nur eine Frage. Was willst Du denn mit dem ganzen Drama ? Das ist doch ein Verhalten zwischen 18-22 Jährigen.

Die sind sich mal nicht sicher, dann merken beide Seiten das es hier und da noch andere sexy boys und girls gibt und dann passiert das mal und man sagt blöd gelaufen und next.

Aber jetzt in eurem Alter sollte so ein Kindergarten mal vorbei sein, weil es nix bringt. In dem Alter sollte schon ein bisschen Cash und Lebenserfahrung auf beiden Seiten da sein und beide sollten grob wissen was Sie wollen. Ansonsten ist der Plan sich entspannen, geile Urlaube und die Zeit genießen.

Jetzt bei Dir mit 32 ist deine Profizeit, da kannst Du nach oben und nach unten alles vögeln was Du willst und da wird dann schon ein geiles, nettes und entspanntes Mädel dabei sein.

Überleg Dir einfach mal ob Du bei sowas jetzt schon mit Deiner Maus die weitere Reise in die Zukunft antreten willst...✌️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, Barbara schrieb:

Da hat die Freundin ebenfalls nach mehreren Jahren Beziehung eine Schwärmerei für einen Arbeitskollegen entwickelt, sich mit dem getroffen, obwohl sie wusste, dass auch er auf sie steht usw. Der TE ist damit sehr reif und gefasst umgegangen, hat sogar noch viel Verständnis aufgebracht. Ende vom Lied war, dass sie einen warmen Wechsel vollzogen und mit dem neuen Kerl ihre Sachen aus der Wohnung geschafft hat.

 

Und die Moral von der Geschichte: Man muss nicht für alles und jedes Verständnis aufbringen.

 

vor 27 Minuten, Bonne_Lea schrieb:

Indikatoren dass sie fremdvögelt 
- Sie achtet vermehrt auf ihr Äußeres: neue Kleidung, Unterwäsche, treibt Sport, ernährt sich gesünder, neues Parfum
- Sie ist besser gelaunt, womöglich schläft sie auch öfter mit dir als sonst (sei es weil ihre Libido wieder Aufschwung erlebt oder weil sie ein schlechtes Gewissen hat)

 

Und TE? Konntest du bereits eine Verhaltensänderung in diese Richtung bei deinem Schatz feststellen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja mehr auf ihr Äußeres achten ist schwierig zu beurteilen, da sie sowieso immer Top gestylt ist und sein muss wenn sie auf Arbeit geht. Da gibt's kaum Spielraum nach oben.

Sport...Naja sie macht keinen Sport direkt. Eher ich und da ich Grad low Carb mache um meinem Sixpack wieder ne Chance auf Tageslicht zu geben, macht sie das so halb mit, weil es sich eben anbietet. 

Naja sex ist wie zuvor, Laune im allgemeinen auch. Bisschen mehr grundloses nörgeln als sonst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast remmeuh
vor 15 Stunden, Castiel1412 schrieb:

Die erste LTR des TE wurde rationalerweise als LSE im alten thread gebrandmarkt und genexted. ironischerweise hat die neue 4 jahre (fast 30 nice) ältere LTR auch bedenken bezüglich der treue des TE, die gründe sind dabei irrelevant, ist nur ein verdammt komischer zufall und wieder geht es um gründe des schlussmachens, wie? wann und wo?. möglichkeiten: 1. feed the troll, hes hungry, hier ist das forum klassen und erfüllt seinen zweck. möglichkeit 2: Ein lebensjahr später dreht sich das karusell weiter und nichts hat sich geändern, niemand wurde nur ein stück schlauer.

ich vertreibe mir hier auch ab und an gerne die zeit, das forum ist amüsant und es gibt immer was zu lachen. im besten fall lernt man mal was neues, in diesem fall hier wird nur altes von neuem durchgekaut.

 

just my 50 cents.

Ist doch die gleiche Dame.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nene 😁

bloß mein Screening scheint sich seit ihr anscheinend nicht verbessert zu haben 😀

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mach doch einfach Schluss. Das liest sich hier alles so, dass du Schluss machen willst, dich aber nicht traust und deswegen einen "Beweis" brauchst. Dass du quasi gezwungen wirst. Und das ist hier auch der drölftausendste "blabla Jahre LTR, bisl die Luft raus, der neue Arbeitskollege Chad/Carlos, schmeckt madig, entweder mach ich Schluss oder sie betrügt mich und ich mach trotzdem Schluss"-Thread.

 

Du hast doch schon längst kein Bock mehr.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, flomc1 schrieb:

Haha 😄 ...richtige Entscheidungen zu treffen heißt nicht immer ad hoc unreflektiert "next" zu sagen. Bisher lief es im Groben sehr gut und ich hatte nicht das Gefühl weiterziehen zu müssen. Nur seit einiger Zeit kommen mir abundzu Zweifel. Das hat nicht unbedingt was mit "Entscheidungsfaulheit" zu tun...

gegen:

Am 29.8.2017 um 15:22 , flomc1 schrieb:

LTR ENDLICH BEENDEN - KURZ UND SCHMERZLOS

Hi, Leute !

Seit langem mal wieder hier im Forum am start... 😉

Key-Facts:

- Sie 25 (leicht LSE)
- Von FB nach 6-7 Monaten zur LTR
- Jetzt seit einem Jahr LTR
 

Nun hab ich gemerkt, dass Sie einfach nicht die richtige ist. Ich kann mir unter keinen Umständen vorstellen mit ihr alt zu werden usw. 
Sie hat kein Vertrauen in mich obwohl ich immer treu war. Sie nervt nur noch, da sie kein eigenes Leben hat und ich werde dadruch in meinen Vorhaben immer ausgebremst. Folglich muss ich die Reißleine ziehen...

Nun hab ich gewartet, bis sie ihre Prüfungen fertig hat usw. ...muss ja nich sein.

Mir fehlt aber bis jetzt immer noch das WIE !?

Für sie würde es aus dem blauen kommen, ohne das in letzter Zeit irgendwas vorgefallen wäre. Würde ich aus dem Blickwinkel als doof empfinden und mir ewig Gedanken darüber machen. Ich würde es gern so angenehm wie möglich für sie gestalten aber auch kurz und prägnant für mich halten.

Ein paar Ideen?

thx im Voraus"

______________________________

 

Nur um das nochmals zu verdeutlichen:

Unter "ad hoc" nexten verstehe ich keine Bedenkzeit von einem Jahr. Dein verheriger Post/Thread von vor einem Jahr bezieht sich auf die selbe Dame (mit Details haste natürlich geflunkert). Und statt einzugestehen, dass du als vermeintlicher "Natural" nun schon so lange massiv inkongruent bist, machst du dir und vor allem den Leuten hier im Forum massiv etwas vor. Du verschwendest deine Lebenszeit und die Zeit der hilfsbereiten Menschen hier. Das, wie alles andere, zu relativieren und abzuwiegeln, statt hier nun endlich mal offen Stellung zu beziehen, dass deine Beziehung/Du schon seit mind August 2017 im Argen liegt, das ist die eigentliche Frechheit von dir.

Es geht hier um eben kein ad hoc next, sondern darum, dass du dich seit mehr als einem Jahr nicht traust eine klare Linie zu ziehen. Dass du deiner Freundin vormachst (ansonsten gäbe es diesen Thread nicht), es ist für dich ok, dass sie ihren Schwarm trifft... das ist nur die Spitze des Eisbergs bzw. deiner Baustellen. 

Hab mal Mut zur Wahrheit. Das wäre zumindest gegenüber den andren Usern hier respektvoll. Ansonsten sehe ich dich dann 2019, wie du bzgl der selben Dame die nächsten User hier geflunkerst.

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie ist aber nicht die alte LSE LTR . Bei dem jetzigen Zitat gebe ich dir recht, dass es damals auch ne Weile nicht lief. So ein paar Sinneskrisen hat jeder mal und ich wollte einfach nur paar Vorschläge wie man es am besten macht. Generell hab ich beim Alter +- 1 gemacht und hier und da ein Detail verfemdet, da meine Freundin von PU weiß und deshalb die Möglichkeit bestünde, dass sie unter Umständen hier landet. Nur weil hier n paar Assis unterwegs sind, muss das nicht heißen dass jeder gleich ein Troll ist.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast spartakus666

Um mal produktiv zu werden: Du weisst, dass Handy stalken angesagt ist.

Macht natürlich keiner. So wie Mädels nur nach HIV Test vögeln. Aber wenn das Auto komische Geräusche macht verkauft man es nicht einfach, weil sich mal ein Ast verfangen hat. Noch fährt man voller Vertrauen in den Urlaub. Man schaut unter die Motorhaube und danach ist das Problem erledigt oder man braucht ein neues Auto.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten, flomc1 schrieb:

Sie ist aber nicht die alte LSE LTR . Bei dem jetzigen Zitat gebe ich dir recht, dass es damals auch ne Weile nicht lief. So ein paar Sinneskrisen hat jeder mal und ich wollte einfach nur paar Vorschläge wie man es am besten macht. Generell hab ich beim Alter +- 1 gemacht und hier und da ein Detail verfemdet, da meine Freundin von PU weiß und deshalb die Möglichkeit bestünde, dass sie unter Umständen hier landet. Nur weil hier n paar Assis unterwegs sind, muss das nicht heißen dass jeder gleich ein Troll ist.

 

 

 

Vor EINEM JAHR wolltest du dich von der alten LSE LTR trennen.

Jetzt und heut, 1 Jahr später zweifelst du an deiner mittlerweile DREI JAHRE alten neuen LTR.

???

Dein rumlavieren macht nur noch deutlicher, dass man deine Ausführungen nicht für wahr nehmen kann - eben weil man nicht weiß was stimmt und was nicht. Auf so sumpfigem Fundament kann man dir auch keine Ratschläge geben, selbst wenn man wollte! Man kann ja nicht mal genau wissen wie lange die LTR besteht bzw wo du nun falsche Abgaben gemacht hast.

Vielleicht bist du deiner Freundin da ähnlicher als du denkst. Arbeite mal an dir. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.