7 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Servus zusammen,

ich habe mich jetzt lange genug davor gedrückt aktiv Frauen anzusprechen. Hatte sowohl Inngergame-Gründe als auch ne Menge Ansprechangst. Die Innergame Probleme habe ich mittlerweile ganz gut im Griff und gegen die Ansprechangst hilft eben nur Ansprechen. Also es gibt nun keine Ausreden mehr. Heute habe ich mit Woche 1 begonnen.

Tag 1:
Hab mit jeder Person Augenkontakt gehalten und jedem ein freundliches "Hi" gesagt, der mich länger angesehen hat. Wenn ich richtig gezählt habe waren das heute 11 "Hi" (Vielleicht geh ich später nochmal raus). Habe zusätzlich noch zwei HB's nach der Urzeit gefragt, um mich schonmal für die nächsten Wochen warm zu machen. Die eine hat erstmal in ihrer Tasche nach dem Handy gesucht, obwohl sie eine Armbanduhr getragen hat (War wohl etwas überfordert die Gute). Hab sie freundlich drauf hingewiesen und daraus entstand dann ein ganz netter Smalltalk.

LG Rebell

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tag 2:
Hab es leider nicht geschafft rauszugehen gestern. War ziemlich mies erkältet (Scheiß Klimaanlage)

Tag3:
Habe heute 10 Leuten "Hi" gesagt (21/50). Augenkontakt halten läuft natürlich weiterhin nebenbei. Muss sagen ist schon ne gewisse Überwindung nach der Arbeit nochmal rauszugehen um die Challenge zu machen. Macht bis jetzt aber trotzdem Spaß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiter so! Viel Erfolg und Spaß:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.8.2018 um 02:30 , PU_Schüler schrieb:

Weiter so! Viel Erfolg und Spaß:-)

Danke dir, muss leider die erste Woche wiederholen. War leider die halbe Woche krank. Heute ging es mir etwas besser und darum war ich nochmal draußen. Habe leider nur 12 "Hi" zusammenbekommen. Macht insgesamt 33/50. Werde nächste Woche Montag nochmal von neu starten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleines Update: Ich habe heute meinen ersten Approach gemacht.

Muss die erste Woche ja ab Montag wiederholen. Jetzt war ich heute wieder draußen und habe mir fest vorgenommen das erste Mal eine Frau anzusprechen. Gab zuerst einige Rückzieher von mir. Hab mich dann zum chillen auf ne Bank gesetzt. Nach kurzer Zeit setzt sich eine HB 6 eine Bank weiter hin. Hab dann etwa 5 Minuten gedauert bis ich endlich die Eier hatte sie anzusprechen. Ich also aufgestanden und zu ihr hin. Leider ist mein Fuß eingeschlafen und mich hätte es fast auf die Fresse gelegt (Hat sie zum Glück nicht gesehen). Bin dann zu ihr hin mit dem Opener: "Hey, du guckst so traurig, da dachte ich mir ich leiste dir etwas Gesellschaft." und habe mich neben sie gesetzt. Bisschen Smalltalk gemacht. Dann hab ich ihr erzählt, dass ich mal wieder voll Bock auf Minigolf hätte, ich aber keinen Partner finden würde (was stimmt). Hab sie dann gefragt ob sie Bock hätte. Hatte sie zum Glück und ich hab mir ihre Nummer geholt. Habe jetzt wohl für nächste Woche ein Date. Es geht aufwärts Leute!

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus Leute,

morgen starte ich den 2. Versuch für Woche 1. Habe mir fest vorgenommen alle Wochen des Bootcamps durchzuziehen und euch an meinen Erfahrungen, Rückschlägen aber natürlich auch Erfolgen teilhaben zu lassen. Möchte diese Challenge nutzen um mehr über mich selbst zu lernen. Wer meinen anderen Thread "Wie werde ich endlich glücklich" kennt, der weiß, dass ich praktisch bei null angefangen habe. Seit dieser Zeit ist ne Menge in mir passiert ich habe mich wirklich viel mit meinem Inneren beschäftigt, viel reflektiert und dabei sind auch einige Tränen geflossen. Dieser Prozess dauert natürlich immer noch an und ist noch lange nicht abgeschlossen. ich möchte das Bootcamp in erster Linie dazu nutzen meine Komfortzone zu erweitern und mich meiner Angst vor Ablehnung zu stellen. In zweiter Linie natürlich auch um ein paar nette Mädels kennen zu lernen.

Update zu meinem ersten Approach:
Tja was soll ich sagen sie hat mich wahrscheinlich auf Whats App geblockt. Hab sie nach einem Treffen gefragt (per Text) den Termin hat sie ohne einen Gegenvorschlag abgelehnt und am Tag darauf war ihr Profilbild weg.

Was hätte ich besser machen können?
1. Wahrscheinlich war das direkte Fragen nach einem Treffen der Fehler (hätte vorher wohl noch etwas Stimmung aufbauen müssen)
2. Ich hätte sie wohl besser gleich anrufen sollen anstatt zu schreiben (Leider nicht getraut)
3. War wohl insgesamt zu wenig Attraction vorhanden

Ich verbuche das jetzt trotzdem mal als einen Erfolg. Ich hatte die Eier eine Frau anzusprechen und hab sogar ihre Nummer bekommen. Ist schon mal gar nicht schlecht für das erste Mal. Das nächste Mal läuft bestimmt besser.

Gruß Kanso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast ne Nummer bekommen, die auch noch die echte war - ist doch super. Wieso weshalb warum sie jetzt nicht wollte, kann viele Gründe gehabt haben. Das muss nicht unbedingt an dir gelegen haben. Weiter so!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.