Falscher Zeitpunkt oder er steht einfach nicht auf mich?

38 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter 24 
2. Alter der Mannes 25 
3. 3 
4. Sexuelle Berührungen 
5. Gemischte Signale? 
 

Guten Abend! 

Ich habe gerade eine Situation mit einem Mann, die mich ehrlich gesagt ziemlich verwirrt. Wir haben uns während eines gemeinsamen Projektes kennengelernt, welches vier Wochen dauerte. Er hat so sichtlich mit mir geflirtet, dass andere mich sogar darauf ansprachen. Nummern wurden schon in der zweiten Woche ausgetauscht. Danach hat er weiter fleißig geflirtet, wir haben uns jeden Tag geschrieben. Irgendwie war es direkt sehr vertraut zwischen uns. Also kam es schnell zu Dates. Er erzählte auch das er gerade eine Beziehung beendet hat, seit ca. 2 Monaten und diese Frau ihr wohl total bedrängt, eingeengt hat und krankhaft eifersüchtig war. Sie waren wohl um die fünf Monate ein Paar. Soweit so gut, wir hatten auch ein Date zuhause und natürlich lief etwas, aber er hat nicht versucht mit mir zu schlafen. Ich hätte Lust auf ihn gehabt, jedoch dachte ich mir dann okay ist ja schön wenn jemand nicht gleich so früh aufs ganze geht, zeigt ja eigentlich das man nicht nur was lockeres sucht? Jedoch haben wir uns danach zwei Wochen nicht gesehen und er sagte er möchte sich momentan auf nichts neues einlassen. Seit dem lasse ich ihn so ziemlich inruhe, um nicht mehr zu investieren, weil ich ihn schon echt toll fand. Da war einfach so eine Anziehung von Anfang an! Er schreibt dennoch zwischendurch, jedoch nicht mehr so viel wie es sonst war und auch nicht mehr so flirty. Hab ich ihn einfach zu einem falschen  Zeitpunkt erwischt gerade? Oder hat er einfach nicht genug Interesse? Ich kann das nicht einschätzen, es wirkt alles so wiedersprüchlich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vermutung 1: Du hattest so furchtbaren Mundgeruch oder du küsst schlecht, deshalb war er so abgeturnt, dass er auch keine Lust mehr auf Sex hatte.

Vermutung 2 : Sein Plan war dich rumzukriegen, indem Fall nur rumgemacht okay, aber Jagdinstinkt des Mannes gesättigt und auf zur nächsten als frischer Single.

Frage 1: Was lief nach eurem Date warum 2 Wochen nichts mehr voneinander gehört ? Nicht mal geschrieben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Bonne_Lea

Ich hab noch ein paar Fragen:

Wie sehen solche Nachrichten aus, seitdem er meinte nichts Neues anfangen zu wollen, aus?

Warum habt ihr nicht miteinander geschlafen?

Weiß er, dass du auf ihn stehst?

Wieso meinst du, es handelt sich um gemischte Signale? Wegen den Warmhalte-Nachrichten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, LOLVOL schrieb:

Vermutung 1: Du hattest so furchtbaren Mundgeruch oder du küsst schlecht, deshalb war er so abgeturnt, dass er auch keine Lust mehr auf Sex hatte.

Vermutung 2 : Sein Plan war dich rumzukriegen, indem Fall nur rumgemacht okay, aber Jagdinstinkt des Mannes gesättigt und auf zur nächsten als frischer Single.

Frage 1: Was lief nach eurem Date warum 2 Wochen nichts mehr voneinander gehört ? Nicht mal geschrieben?

Zu Vermutung 1: dafür hat er mich eindeutig zu oft und zu lange geküsst 😉

Vermutung 2: Könnte sein, ich weiß es nicht

Doch, jeden Tag mal hier und da ne Nachricht. Mal mehr, mal weniger. Aber nichts konkretes. 

bearbeitet von Honeysugar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, Bonne_Lea schrieb:

Ich hab noch ein paar Fragen:

Wie sehen solche Nachrichten aus, seitdem er meinte nichts Neues anfangen zu wollen, aus?

Warum habt ihr nicht miteinander geschlafen?

Weiß er, dass du auf ihn stehst?

Wieso meinst du, es handelt sich um gemischte Signale? Wegen den Warmhalte-Nachrichten?

Zum Beispiel, dass er fragt wie meine Woche war oder mal ein Bild von seinem Tag schickt, wo er gerade ist z.B aber dann die Gespräche durch kurze Antworten oder keine wieder beendet. 

Ich glaube, dass ich auf ihn stehe habe ich mehr als deutlich gezeigt? Habe einfach das Gefühl, weil er meinte er will sich auf nichts neues einlassen gerade, schließt er das direkt komplett aus, wohingegen ich meinte wir müssten uns erstmal länger kennen, aber wenn jemand das direkt ausschließt bin ich da natürlich auch nicht mehr hinterher und frage auch nicht nach nem neuen Date 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guter Junge. Für mich liest sich das so (gehe jetzt mal nicht von nem Narzisten aus): 

Er spürt eure gegenseitige Anziehung und merkt, dass du bereits dabei bist dich in ihn zu verknallen. Es wird ihm zu schnell, zu nahe. Er möchte dich nicht verletzen/enttäuschen, weil er gerade keinen klaren Kopf für eine andere Frau hat (das sagt er sogar), da er seine letzte Beziehung sacken lassen möchte und erstmal etwas Zeit für sich selbst benötigt. 

In seinem Handeln ist er hin und hergerissen, weil er dich auch merklich anziehend findet. Was folgt, sind diese nichtssagenden Nachrichten seinerseits. 

Mein Tipp: Lass ihm etwas Luft. Hat er ernsthaftes Interesse, kommt er sicherlich auf dich zu. Versuch den Fokus jedoch fürs erste von ihm gedanklich wegzuhalten und wende dich deinem eigenen Leben zu. Was kommt, das kommt. Kommt nichts, dann kommt eben nichts. 

bearbeitet von JaWe
  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, JaWe schrieb:

Guter Junge. Für mich liest sich das so (gehe jetzt mal nicht von nem Narzisten aus): 

Er spürt eure gegenseitige Anziehung und merkt, dass du bereits dabei bist dich in ihn zu verknallen. Es wird ihm zu schnell, zu nahe. Er möchte dich nicht verletzen/enttäuschen, weil er gerade keinen klaren Kopf für eine andere Frau hat (das sagt er sogar), da er seine letzte Beziehung sacken lassen möchte und erstmal etwas Zeit für sich selbst benötigt. 

In seinem Handeln ist er hin und hergerissen, weil er dich auch merklich anziehend findet. Was folgt, sind diese nichtssagenden Nachrichten seinerseits. 

Mein Tipp: Lass ihm etwas Luft. Hat er ernsthaftes Interesse, kommt er sicherlich auf dich zu. 

Genau das waren meine Gedanken und mein Gehirn macht mir dann immer wieder einen Strich dadurch und schiebt hinterher: ach wenn er auf dich stehen würde, würde er doch nicht das Interesse aufeinmal so zurückschrauben und aufeinmal so „kühl“ sein. Aber ich denke im Grunde es ist genau wie du beschreibst. Momentan handhabe ich es jetzt so, dass ich ihm von mir aus ehrlich gesagt gar nicht mehr schreibe aber eben antworte. Soll ich es dabei belassen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Honeysugar schrieb:

Momentan handhabe ich es jetzt so, dass ich ihm von mir aus ehrlich gesagt gar nicht mehr schreibe aber eben antworte. Soll ich es dabei belassen? 

Klingt gut. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Theorie Nummer 3: Er hat es einfach nicht geschissen bekommen, dich zu vögeln, weil ihm der Stift schon rausguckte.

Jetzt weiß er nicht weiter und denkt sich: Blöde Frauen.

Weil einer muss Schuld sein. Und am einfachsten ist es, wenn man es nicht selber ist.

 

Mach DU ein Treffen aus und gib Starthilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, kleiner pinguin schrieb:

Theorie Nummer 3: Er hat es einfach nicht geschissen bekommen, dich zu vögeln, weil ihm der Stift schon rausguckte.

Jetzt weiß er nicht weiter und denkt sich: Blöde Frauen.

Weil einer muss Schuld sein. Und am einfachsten ist es, wenn man es nicht selber ist.

 

Mach DU ein Treffen aus und gib Starthilfe

Ich wollte ein neues Treffen ausmachen, er hatte keine Zeit und danach kam das blöde Gespräch auf, dass er nichts eingehen will gerade. Und ich halt eben nicht nach ner Affaire oder so suche. Ich bin echt nicht mehr am Zug nochmal zu fragen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal kurz meinen Senf als AFC dazu:

Ok, er ist erst seit kurzem aus einer "Beziehung" raus (was sich heute alles so Beziehung nennt). Gut möglich, daß er sich nicht schon wieder binden will, bei der Vorgeschichte.

Hmm, m. M. nach zuviel Geschreibe, irgendwann flacht das Niveau ab, irgendwie. Ich wüßte nicht, wie ich da wirkliche Attraktion nur über's Schreiben aufrecht erhalten sollte.

Es lief beim Date was, gut. Du hattest Bock auf ihn, auch gut. Er will dich vögeln, es klingt so als wenn Du geblockt hättest. Vom Lesen her ging die Initiative von ihm aus. Du hättest ja nur..... beim Date ein Layversuch von ihm aus ist nicht, nicht-auf's-Ganze-gehen. 

Sein nichts-Neues-Bliblablub ist Quark. Leichte Vermutung, er hat ne Alternative am Start, die er leichter rumgekriegt hat. Darauf deutet ein vermindertes Schreiben und das wenig Flirtige hin.

Falscher Zeitpunkt insofern, daß Du dich zulang nicht gemeldet hast. Sein Interesse ist natürlich deutlichst reduziert. Vllt. bist Du für ihn so'ne Art Orbiterine? 

Wußte er vor dem Date, das Du voll auf ihn abfährst oder gingst Du davon aus, daß er das wußte. Wenn ja, Fehler deinerseits. Ich z. B. Weis grundsätzlich nix, solang Frau eindeutig verbal kommuniziert! Alles andere ist mir zu uneindeutig, widerruf- und anders auslegbar.... 

Ich gehe davon aus, daß da der Schwung raus ist. 

Schönen Abend allerseits

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Niemann-N schrieb:

Mal kurz meinen Senf als AFC dazu:

Ok, er ist erst seit kurzem aus einer "Beziehung" raus (was sich heute alles so Beziehung nennt). Gut möglich, daß er sich nicht schon wieder binden will, bei der Vorgeschichte.

Hmm, m. M. nach zuviel Geschreibe, irgendwann flacht das Niveau ab, irgendwie. Ich wüßte nicht, wie ich da wirkliche Attraktion nur über's Schreiben aufrecht erhalten sollte.

Es lief beim Date was, gut. Du hattest Bock auf ihn, auch gut. Er will dich vögeln, es klingt so als wenn Du geblockt hättest. Vom Lesen her ging die Initiative von ihm aus. Du hättest ja nur..... beim Date ein Layversuch von ihm aus ist nicht, nicht-auf's-Ganze-gehen. 

Sein nichts-Neues-Bliblablub ist Quark. Leichte Vermutung, er hat ne Alternative am Start, die er leichter rumgekriegt hat. Darauf deutet ein vermindertes Schreiben und das wenig Flirtige hin.

Falscher Zeitpunkt insofern, daß Du dich zulang nicht gemeldet hast. Sein Interesse ist natürlich deutlichst reduziert. Vllt. bist Du für ihn so'ne Art Orbiterine? 

Wußte er vor dem Date, das Du voll auf ihn abfährst oder gingst Du davon aus, daß er das wußte. Wenn ja, Fehler deinerseits. Ich z. B. Weis grundsätzlich nix, solang Frau eindeutig verbal kommuniziert! Alles andere ist mir zu uneindeutig, widerruf- und anders auslegbar.... 

Ich gehe davon aus, daß da der Schwung raus ist. 

Schönen Abend allerseits

Das lange schreiben ging nicht von mir aus, sondern ihm. Habe danach sogar nochmal nach Zeit gefragt. Ich habe nicht geblockt, wir haben beide stark rumgemacht und beide keinen Versuch gestartet es weiter kommen zu lassen, sage ich mal. Hätte er es versucht, hätte ich es wohl nicht geblockt. Das ich auf ihn stehe war ja deutlich, sowohl von Nachrichten die wir vorher geschrieben haben, wo wir uns beide auch deutlich gemacht haben, dass wir uns gegenseitig heiß finden und man mekt es ja wohl auch non verbal, sonst würde man die Person ja nicht so an sich lassen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten, JaWe schrieb:

Klingt gut. 

Ja? Kann natürlich nicht in seinen Kopf sehen und wissen ob diese Vermutung stimmt und er dann denkt ich hätte jetzt auch keine Lust mehr 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten, Niemann-N schrieb:

Falscher Zeitpunkt insofern, daß Du dich zulang nicht gemeldet hast. Sein Interesse ist natürlich deutlichst reduziert.

Ne, natürlich wäre es dann genau anders herum.

bearbeitet von JaWe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten, Honeysugar schrieb:

Ja? Kann natürlich nicht in seinen Kopf sehen und wissen ob diese Vermutung stimmt und er dann denkt ich hätte jetzt auch keine Lust mehr 

Das können wir beide nicht. Ich kann dir jedoch für mich versichern: Habe ich zu Beginn starkes Interesse an einer Frau und spüre im Anschluss Ungewissheit bzw. Ich bin mir bei ihrem emotionalen Zustand nicht mehr so sicher, zieht sie mich förmlich an. Es reizt mich sie zu verführen und ich game sie letzten Endes. Eine nachlaufende Frau wirkt sich auf mich zu Beginn meist negativ auf die Attraction aus (Ausnahmen bestätigen die Regel). 

Einige Männer benötigen ggf. Sicherheit/Gewissheit seitens der Frau um sich überhaupt zu trauen auf diese zuzugehen, da sie Angst vor Verletzung und der damit verbundenen Abweisung/Ablehnung haben. So schätze ich deinen HB aus Beitrag eins jedoch nicht ein. 

bearbeitet von JaWe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, JaWe schrieb:

Das können wir beide nicht. Ich kann dir jedoch für mich versichern: Habe ich zu Beginn starkes Interesse an einer Frau und spüre im Anschluss Ungewissheit bzw. Ich bin mir bei ihrem emotionalen Zustand nicht mehr so sicher, zieht sie mich förmlich an. Es reizt mich sie zu verführen und ich game sie letzten Endes. Eine nachlaufende Frau wirkt sich auf mich zu Beginn meist negativ auf die Attraction aus (Ausnahmen bestätigen die Regel).

Einige Männer benötigen ggf. Sicherheit/Gewissheit seitens der Frau um sich überhaupt zu trauen auf diese zuzugehen, da sie Angst vor Verletzung und der damit verbundenen Abweisung haben. So schätze ich deinen HB aus Beitrag eins jedoch nicht ein. 

Nein das kann ich mir beim ihm wirklich nicht vorstellen. Außerdem war ja deutlich wie du gesagt hast, er hat wahrscheinlich gemerkt ich verknalle mich in ihn, wenn er das nun so weiter geht. Ist halt nur die Frage, ob er es dann nochmal versucht nachdem er gesagt hat er will nichts neues & ich gesagt hab das ich auf keine Affaire aus bin

bearbeitet von Honeysugar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten, Honeysugar schrieb:

dass er nichts eingehen will gerade. Und ich halt eben nicht nach ner Affaire oder so suche. Ich bin echt nicht mehr am Zug nochmal zu fragen.

Und was daran hast du nicht verstanden?? 

Er " will nichts festes" 

Du"will keine Affäre "

Er merkt es passt nicht. Will dich nicht verletzten weil er ein guter Junge ist. Will keine neue Beziehung, eh zu früh. Wieder guter Junge. Schreibt noch afc Kram mit dir, weil er ein guter Junge ist. 

Eigentlich sind da doch keine Fragen offen oder? Doch alles logisch? 

Und die Moral von der Geschicht'  : Gute Jungen ficken nicht '

 

 

  • LIKE 4
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 58 Minuten, kleiner pinguin schrieb:

Theorie Nummer 3: Er hat es einfach nicht geschissen bekommen, dich zu vögeln, weil ihm der Stift schon rausguckte.

Jetzt weiß er nicht weiter und denkt sich: Blöde Frauen.

Weil einer muss Schuld sein. Und am einfachsten ist es, wenn man es nicht selber ist.

 

Mach DU ein Treffen aus und gib Starthilfe

quatsch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Honeysugar schrieb:

Ist halt nur die Frage, ob er es dann nochmal versucht nachdem er gesagt hat er will nichts neues & ich gesagt hab das ich auf keine Affaire aus bin

Das kannst du nicht beeinflussen. Hat er Interesse an dir, dann kommt er, da bin ich mir sicher. Mein erster Tipp nochmal zitiert:

vor einer Stunde, JaWe schrieb:

Versuch den Fokus jedoch fürs erste von ihm gedanklich wegzuhalten und wende dich deinem eigenen Leben zu. Was kommt, das kommt. Kommt nichts, dann kommt eben nichts

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, JaWe schrieb:

Das kannst du nicht beeinflussen. Hat er Interesse an dir, dann kommt er, da bin ich mir sicher. Mein erster Tipp nochmal zitiert:

 

Danke, ist der beste Tipp! Werde es so machen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt für mich total nach vertauschten Rollen.

Der Mann hat eventuell ne bessere Alternative am Start und macht sich rar, "investiert" aber genug, um dich in seinem Orbit zu halten. Er pingt eben immer mal an, wie verfügbar du bist und falls es mit HB A nicht klappt meldet er sich wieder intensiver bei dir.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, Scoow schrieb:

Klingt für mich total nach vertauschten Rollen.

Im Gegenteil.

Soweit ist diese Mann-erobert-Frau-Denke schon in den Köpfen. Es ist und war immer andersrum. Frau will den Besten für sich gewinnen. Die Aufgabe des Mannes ist nur, ihr dann "den Besten" zu geben. Wenn er will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, General Beta schrieb:

Frau will den Besten für sich gewinnen. Die Aufgabe des Mannes ist nur, ihr dann "den Besten" zu geben. Wenn er will.

Wollen Männer nicht auch für sich den besten Stich landen?

Ich hab das auch schon so gemacht. Triffst dich mit 3-4 Frauen, findest dann eine besser als die anderen und verbringst lieber Zeit mit ihr. Die anderen stehen dann auf m Abstellgleis und entweder meldest dich irgendwann intensiver (dann lief es mit der Bevorzugten nicht so lange gut) oder du ghostest dich halt raus in dem der Kontakt einfach ausläuft. Find ich nicht so verkehrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden, Honeysugar schrieb:

Ich wollte ein neues Treffen ausmachen, er hatte keine Zeit und danach kam das blöde Gespräch auf, dass er nichts eingehen will gerade. Und ich halt eben nicht nach ner Affaire oder so suche. Ich bin echt nicht mehr am Zug nochmal zu fragen. 

In der Abfolge für mich eindeutig - er will nicht weiter gehen mit Dir. Was das Getexte betrifft, ist er vllt einfach dankbar für etwas weibliche Aufmerksamkeit. Schau auf das, was er hier tut: Du willst ein nächstes Date, daraufhin schafft er Distanz. Mache ich als Mann nicht mit einer Frau, die ich geil finde. Es sei denn, ich hab so viel Baustelle im Moment, dass es wirklich nicht geht.

Kleines interessantes Detail: all das weisst Du irgendwo (oben formuliert) und dennoch bist Du verwirrt, dass er Dich nicht genug wollen könnte. Ego im Weg?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten, botte schrieb:

In der Abfolge für mich eindeutig - er will nicht weiter gehen mit Dir. Was das Getexte betrifft, ist er vllt einfach dankbar für etwas weibliche Aufmerksamkeit. Schau auf das, was er hier tut: Du willst ein nächstes Date, daraufhin schafft er Distanz. Mache ich als Mann nicht mit einer Frau, die ich geil finde. Es sei denn, ich hab so viel Baustelle im Moment, dass es wirklich nicht geht.

Kleines interessantes Detail: all das weisst Du irgendwo (oben formuliert) und dennoch bist Du verwirrt, dass er Dich nicht genug wollen könnte. Ego im Weg?

Ja, das dachte ich auch! Nicht wirklich mein Ego, obwohl ich mir seiner Zuneigung eigentlich schon echt sicher war. Ich hatte einfach ein gutes positives Gefühl, man merkt es ja wenn man jemanden trifft, wo einfach direkt die Chemie so krass stimmt. Fühle mich nun eher so, als hätte ich mir das eingebildet. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.