Plötzlicher Kontaktabbruch. Kann ich noch etwas tun? Was war der Fehler?

17 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Mein Alter: 28

Ihr Alter: 25

Dates: 2

Stufe: absichtliche Berührungen

 

Hey, ich hätte von euch gern einen Rat zu folgender Situation. Auch um fürs nächste Mal zu lernen, falls der Zug schon abgefahren ist.

Bin der Zeit für einige Zeit in einer anderen Stadt. Hab auf dem Campus ein Mädchen kennen gelernt. Wir sehen uns hier öfter.

Angesprochen. Kamen uns näher. Haben uns gut verstanden und Zeit miteinander verbracht. Kino von Anfang an.

Nach nem kurzen Treffen kam aus dem nichts die Ansage: Du bist mir sympathisch und ich will gern Zeit mit dir verbringen,  aber bitte verlieb dich nich in mich (Sie hatte grade ein paar negative Erfahrungen hinter sich).

Meine Reaktion: Find gut, dass du so direkt bist. Keine Sorge bin ich nich so der Typ zu. Aber müsste lügen, um zu sagen dass ich dich nicht attraktiv finde und ich die Massage gestern mit mehr Zeit nicht ausgeweitet hätte. (Dachte damit meine Intention klar gemacht zu haben)

Sie: Müsste ich auch lügen 😉 Dazu fehlen mir die Worte.

 

Gut und schön, ich dacht die Sache läuft. Wir haben uns dann nochmal verabredet. Sie schlug vor in die Therme zu gehn um zu saunieren.

Wir waren da, hatten ne gute Zeit. Weiterhin Kino, was sie niemals geblockt hat.

Auch nicht als ich ihr in der Sauna ne Nackenmassage gegeben und sie danach von hinten umarmt hatte. Meine Arme an ihren Brüsten und meine Hände fast in ihrem Schritt. Ich hab sie noch gefragt ob sie sich wohl fühlt und sie meinte ja.

Waren danach noch was Essen.

An der Bushaltestelle wartend hab ich sie nochmal in meine Arme gezogen und dann versucht sie zu küssen.

Block. “Ich will nicht mehr“ und “Küsse nur in Beziehung.“

Meine Reaktion: War etwas geknickt, aber hab einfach gesagt “Kein Thema“ und gelächelt. Saßen dann noch da sie in meinem Arm.

Zuhause (beide auf dem Campus) sind wir noch hoch aufs Parkhaus, haben den Sonnenuntergang gekuckt, sie wieder von sich aus in meinen Armen. Als ich ihren Nacken küsste hat sie gekichert.

Sie musste dann noch lernen, aber später kam ne Message ob sie noch hoch kommen kann. Lagen in meinem Bett, eng umschlungen, hab ihren Rücken gestreichelt, ihr gesagt wie sehr ich auf ihre Haut steh. Aber den Versuch sie auszuziehen hat sie geblockt. Sie blieb wesentlich länger als geplant.

Fühlte mich seltsam als sie gegangen war. War zwar schön gewesen, aber nichts halbes und nichts Ganzes. Hatte vor ihr am nächsten Tag wenn wir uns sehn zu sagen, dass es mich nur im Gesamtpaket gibt und das Geschmuse einmalig war. Sie kam mir mit ner Nachricht zuvor, das “gehe ihr zu nah“. Wir warn uns einig. Habs nicht vertieft.

Drei Tage drauf wollten wir was unternehmen, aber vorher sagte sie mir dass sie gar keinen Kontakt mehr will, wegen der Erfahrungen der letzten Zeit, auch wenn sie mich mag.

Reaktion: Konnt nich verbergen, dass ich traurig war, aber hab gesagt: ihre Entscheidung und ich respektier das. Hab kein Drama drauß gemacht, ihr gesagt wenn sie es sich anders überlegt unternehmen wir ganz locker was und dann noch lächelnd etwas geplaudert.

 

Tjaaa... Was zu Hölle könnt da gelaufen sein?

War danach reichlich verwirrt. Ich kann nachvollziehen, wenn sie grad keine Beziehung will, wenn ihr frisch wehgetan wurde und dass sie genervt is von den Spasten auf dem Campus die ihr “nachsabbern“ (ihre Worte). Aber mit uns war alles easy.

Wo waren meine Fehler?

Kann ich jetzt noch etwas tun? In einer Woche bin ich wieder weg. Längerer Freezeout und Regame is nich drin.

bearbeitet von MG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten, MG schrieb:

Soll heißen, kein grober Fehler von mir oder nur abhaken, weitermachen?

Wenn du das Game wirklich so gefahren hast, wie du es beschreibst, kann ich nicht ausmachen wo du was falsch gemacht hast auf den ersten Blick.

Eventuell hättest du den KC noch ein paarmal öfter probieren sollen und hast den Shittest zu ernst genommen mit dem "nur in Beziehungen". 

Warum sie sich zu dir ins Bett legt und sich dann nicht küssen lässt/LMR schiebt lässt sich nur vermuten... wenn sie erst aus ner schlechten Beziehung raus ist, hat sie vielleicht jemanden zum Unterhalten gesucht.... who knows. Kann auch an zu wenig Comfort oder whatever liegen, aber das lässt sich echt nur vermuten von der externen Sicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das war ein Shittest??

Ich hab das brutal ernst genommen. Hat mich auch ziemlich rausgebracht. Hät sie bloß nein gesagt hät ichs nochmal probiert. Aber so war ich voll unsicher ne Grenze zu übertreten.

 

Ich hatte überlegt ob es falsch war mit dem Schmusen nachdem sie sagte sie will nich mehr und KC-Block.

Außerdem hab ich mich gefragt wie gravierend es war, dass ich gezeigt hab, dass ich enttäuscht bin.

Comfort hat ich auch gedacht, aber wär sie dann mit mir in die Sauna, obwohl wir uns kaum kennen?

bearbeitet von MG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin @MG

mal grundsätzlich: Frauen, die sich mit dir alleine treffen, sich in dein Bett legen etc. sind down to fuck. Sie fühlen sich wohl bei dir und wissen auch was noch kommen kann. Du hättest sie also sicher vögeln können. Betonung auf hättest...

Lies dich mal ein zum Thema LMR...

vor 2 Stunden, MG schrieb:

Ich will nicht mehr“ und “Küsse nur in Beziehung.“

 

vor 2 Stunden, MG schrieb:

Sie musste dann noch lernen, aber später kam ne Message ob sie noch hoch kommen kann. Lagen in meinem Bett, eng umschlungen, hab ihren Rücken gestreichelt, ihr gesagt wie sehr ich auf ihre Haut steh. Aber den Versuch sie auszuziehen hat sie geblockt. Sie blieb wesentlich länger als geplant.

Grundsätzlich. Bei solchen Aussagen und Abwehrhaltungen. Cool bleiben. Und eben nicht auf beleidigt machen. Du bist cool damit. 

Nach einiger Zeit, in der du dich anderen Sachen widmest, kann es gut sein, dass sie von alleine wieder auf dich zukommt. Dann kannst du weiter eskalieren, bis zum nächsten Block und immer so weiter.

 

Wenn sie allerdings dann immer noch stur abblockt. dann gehst du einfach oder bittest sie eben zu gehen und kuschelst nicht weiter mit ihr, ohne wieder was zu versuchen.

Die Gründe sind etwas paradox:

1.) will sie sich deiner sicher sein und als Person von dir gemocht werden, also für mehr als Sex. Deshalb blockt sie ab.

2.) verliert sie die Achtung an dir , wenn sie merkt, dass du mit solchen "Tests" , "Blocks" nicht umgehen kannst und beleidigte Leberwurst spielst. Sie testet sozusagen dein Stehvermögen in schwierigen Situationen. Sie will jemanden der für sie und sich selbst einsteht. Einfache Frage: Würde dein Respekt für jemanden, der Dinge tut (kuscheln), die er eigentlich gar nicht will, aber nicht selbstbewusst genug ist diese (Sex) einzufordern oder wenn ihr sie (Sex) eben nicht kriegt, einen klaren Cut zu ziehen und nein zu sagen und weiterzuziehen? (sie bitten zu gehen)

 

Du siehst es ist ein ziemliches Kuddelmuddel....

vor 2 Stunden, MG schrieb:

aber bitte verlieb dich nich in mich

 

vor 2 Stunden, MG schrieb:

“Ich will nicht mehr“ und “Küsse nur in Beziehung.“

 

vor 2 Stunden, MG schrieb:

“gehe ihr zu nah“.

Shittest-Queen... die Aussagen sagen eigentlich nichts außer: "Sei nicht so ein Wussy, der alles für mich tut, sondern jemand, den ich respektieren kann, weil er ein eigenes Leben und eigene Wertvorstellungen und vor allem grenzen hat" Was tust du aber....

vor 2 Stunden, MG schrieb:

Reaktion: Konnt nich verbergen, dass ich traurig war, aber hab gesagt: ihre Entscheidung und ich respektier das. Hab kein Drama drauß gemacht, ihr gesagt wenn sie es sich anders überlegt unternehmen wir ganz locker was und dann noch lächelnd etwas geplaudert.

du sagst ihr: "jaja, voll kein Problem, wenn du willst, können wir aber trotzdem noch bffs forever spielen, weil ich meinen Schwanz und meine Lust auf Sex eh hintenanstelle"

 

Und das ist: maximal unattraktiv....

 

 

P.S. Da sie so krass testet, strahlst du entweder unfreiwillig Bedürftigkeit aus, sodass sie so reagieren und testen muss...

oder sie ist tatsächlich ein wenig "schwierig"

 

PPS: Natürlich will sie Sex. Gib mal nichts auf "ne kein bock und nervt voll, wenn alle mich geil finden" Sie findet das super toll, würde mit den Typen nur nie was anfangen. Sie braucht, wie sagt man es so schön: "Jemanden, der ihr Paroli bietet. Der seinen Mann stehen kann"

bearbeitet von SirRoyTh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, MG schrieb:

Das war ein Shittest??

Ich hab das brutal ernst genommen. Hat mich auch ziemlich rausgebracht. Hät sie bloß nein gesagt hät ichs nochmal probiert. Aber so war ich voll unsicher ne Grenze zu übertreten.

Mhh jetzt beim zweiten Lesen fällt mir erst noch was auf. Die Dame kann ziemlich geil Shittesten, ja.

Hab das irgendwie vorhin nicht ganz realisiert... hab auch nur die Hälfte direkt erkannt. 😄 Sie hat dich von selbst angeschrieben, ob sie noch vorbeikommen kann... und liegt mit dir im Bett... 

Da kann man natürlich schon sagen, dass du wohl zu passiv warst. Der Block beim Treffen vor der Nacht zusammen hat sie wohl so irritiert, dass sie sich von selbst zu dir eingeladen  hat, damit du es besser machst.

bearbeitet von prince1512

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich dank euch für euer Feedback. Hab mir gut durch den Kopf gehen lassen, was ihr gesagt habt und an vielem is definitiv was dran.

Verbuche es als Lernerfahrung.

Next.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.9.2018 um 15:50 , MG schrieb:

Sie musste dann noch lernen, aber später kam ne Message ob sie noch hoch kommen kann. Lagen in meinem Bett, eng umschlungen, hab ihren Rücken gestreichelt, ihr gesagt wie sehr ich auf ihre Haut steh. Aber den Versuch sie auszuziehen hat sie geblockt. Sie blieb wesentlich länger als geplant.

This.

Hier: weniger reden, mehr handeln. Und: Küssen nicht vergessen. Ausziehen ohne küssen... nicht gut.

Ist nicht leicht, weil diese Mischung aus "Nein Respektieren" und "eskalieren, wenn sie nur so tut als ob" ist wohl das schwierigste am PU.

Wenn sie blockt, muss man dann mit Mini Freeze-Outs arbeiten, dann wieder eskalieren, dann wieder Freeze-Out etc. Auch das ist aber keine Garantie, dass es klappt, wenn die Frau einfach nicht will. Von daher: Mach dir keine Vorwürfe, aber sei das nächste Mal etwas mutiger mit der Eskalation, (weniger mit Worten). Wenn sie dann blockt - aufhören. Gut. Und wenn sie bleibt... nach einer Weile weitermachen, weil: das ist einfach für dich kongruent. Wenn sie wieder blockt - freeze. Kommt sie - weitermachen.

Meine Einschätzung ist die: sie wollte einfach einen Stecher. Nicht mehr und nicht weniger. Keinen, der ihr eine Massage gibt oder ihr sagt, wie toll sich ihre Haut anfühlt. Sondern einen, der sie nimmt, wenn sie bei ihm auf dem Bett liegt. Ohne weiter zu schnacken oder sich um irgendeine "token resistance" zu kümmern.

Ohne viele Worte, ohne Zweifel, einfach nur Sex. Und vor allem: ohne Gefühle.

Das war ihre Ansage, so hättest du handeln können/müssen, und das hat sie dir auch gesagt. Sprich: der Schlüssel zu ihr lag einzig und alleine in der Eskalation.

Hoffe, ich konnte dir bissle helfen.

Hau rein!

bearbeitet von feinesüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Meinung ist die der Vorrednerin. Denke eher das liegt an der Frau, hast sie zum falschen Zeitpunkt getroffen. Ich kenne das auch und selbst weitere Versuche den Kontakt aufrecht zu erhalten, bringt nichts da die Anziehung mit der Zeit verloren geht. Vielleicht hätte in der Sauna mehr laufen können, Fingern und BlowJob, aber ist nunmal zuspät.

Glaube aber nicht das du einen gravierenden Fehler gemacht hast. Wenn eine Frau on ist, kann man sich krasse Fehler erlauben, die sieht darüber hinweg.

bearbeitet von fmxmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grundsätzlich bist du eigentlich recht gut vorgegangen und ich sehe da keine gröberen Probleme.

Beim Thema FreezeOut wegen LMR wäre ich sehr vorsichtig. So ein Verhalten kann sehr schnell unsicher, aufgesetzt und bedürftig wirken. Damit wirkst du dann erst richtig wie eine beleidigte Leberwurst.

Sind Sauna, Parkhaus und Zeit in deinem Bett am selben Tag gewesen? Sehe hier eigentlich das grundlegende Problem an der ganzen Geschichte.
Da hat man mit zeitlich entfernten Einzeltreffen (quasi ein großer FreezeOut) bessere Karten. Die Frau vermisst dich und denk an eure schöne Zeit. 

Was willst du den genau von der Frau? Entsprechend würde ich dann kalibrieren.

Wenn das ganze nur ein Affäre werden soll und die Frau auch nur einen Ficker will:
Bisher zu viel auf Comfort gesetzt (Umarmen, Massagen, Sonnenuntergang) und jetzt deutlich reduzieren.

Wenn die Frau für eine Beziehung in Frage kommt:
Würde einfach Zeit verstreichen lassen und dann nochmal ein oder zwei Treffen (mit Zeit dazwischen) durchziehen und den Comfort weiter hochhalten.

bearbeitet von Barnito Supreme

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar will/wollte die den TE als Stecher. Hat sie doch klar gesagt und ihr Verhalten zeigt das auch. Sobald echte Nähe aufkam, wollte sie nicht, dafür war die Fick-Einladung eindeutig und die Eskalation (ein Versuch?!) viel zu zaghaft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verstehe nicht wieso jeder sagt, dass seine Eskalationsversuche zu gering waren. Soll er sie alle zwei Minuten versuchen auszuziehen oder sie die ganze Zeit betatschen oder wie? Das würde mega bedürftig wirken. 

Meiner Meinung nach ist die Eskalation das mit Abstand geringste Problem. Te hat mit Berührungen und Kusssversüche überhaupt kein Problem. Ich würde zum einen als Problem sehen, dass sie dir das Leben nicht ganz einfach macht mit ihren zugegeben komischen Aussagen ala verlieb dich bitte nicht. Zum anderen seh ich bei dir nicht diese Lockerheit. Du sagst du hast dich seltsam gefühlt als sie gegangen ist. Das ist schon ein Zeichen dafür, dass du unsicher warst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich seh es mittlerweile auch so dass es an zu lascher Eskalation lag. Ich war zu wischiwaschi. Am Anfang zu zaghaft und am Ende zu forsch und überstürzt. Ich hät das gleichmäßiger aufbauen müssen.

Aber lag echt an den Sprüchen. Die haben mich tatsächlich sehr unsicher gemacht, wie weit ich gehen kann.

Wie hättet ihr denn reagiert - einfach ignoriert?

Prinzipiell hab ich jedoch kein Problem mit Eskalieren. Trotzdem nächstes mal noch etwas mutiger ran!

@Barnito Supreme ja alles am selben Tag.

Ich wollt mir bloß ne schöne Zeit mit ihr im Bett machen. Keine Beziehung. Mocht sie trotzdem auch als Mensch.

@Verführer93 Das mit der Lockerheit seh ich. Mach mir zu viel Gedanken.

 

Aber diese klare Fick Einladung von der ihr redet seh ich noch nicht?!

bearbeitet von MG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.9.2018 um 15:50 , MG schrieb:

ie musste dann noch lernen, aber später kam ne Message ob sie noch hoch kommen kann. Lagen in meinem Bett,...

Warum wollte die wohl zu dir hochkommen 🤔

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich glaub das wusst sie selbst nich so recht. Die Situation war verwirrend, weil sie selbst verwirrt war.

Ich hät lieber um Verzeihung als um Erlaubnis bitten sollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden, MG schrieb:

Ja ich glaub das wusst sie selbst nich so recht. Die Situation war verwirrend, weil sie selbst verwirrt war.

Ich hät lieber um Verzeihung als um Erlaubnis bitten sollen.

Oh man...

weder das eine, noch das andere. Die frau wollte gevögelt werden. Von nem Mann. Der sich nimmt worauf er lust hat. Und weder um erlaubnis, noch um verzeihung bittet. 

Sie hatte vorher aber schon zweifel ob du so ein Mann seien wirst. Deswegen testet sie dich. Weil sie (ver-)führung vermisst. 

Als sie abends noch zu dir ist hättest du sie dir nehmen müssen. Und bei LMR mit kurzen freeze-outs arbeiten, bis sie von allein wieder ankommt. Und sollte sie endgültig blocken schmeisst du sie raus - und kuschelst nicht noch ne stunde mit ihr!

kann aber auch sein dass die frau nicht alle latten am zaun hat und einfach nur auf der suche nach aufmerksamkeit war. Sprich LSE. Und du mit nem blauen auge davon gekommen bist. Viele ihrer sprüche passen da ganz gut ins bild. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.