Richtigen Mann anziehen als Frau / Oneitis vermeiden als Frau

211 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gast Sadwoman
vor 1 Minute, Samtschnute schrieb:

@Rocks

Er selbst war Inhaber des Unternehmens, nicht gänzlich unattraktiv, und hatte auch einen interessanten Lebenslauf. Wenn man mal die Augen auf macht, sind solche Matches keine Seltenheit. 

Ich sehe samstags beim Einkaufen einen Haufen solcher Paare. Er total attraktiv, groß, gut gekleidet, sportlich. Sie klein, unattraktiv und dick.

Dürfte es laut Pick up ja gar nicht geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Sadwoman schrieb:

Ich sehe samstags beim Einkaufen einen Haufen solcher Paare. Er total attraktiv, groß, gut gekleidet, sportlich. Sie klein, unattraktiv und dick.

Dürfte es laut Pick up ja gar nicht geben.

Sehe ich auch sehr oft. Und?

Mal selbst das Köpfchen einschalten soll auch helfen und nicht das was PU sagt immer für bare Münze nehmen. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast spartakus666
vor 6 Minuten, Samtschnute schrieb:

Werde Fahrlehrer. Habe dieses Jahr meinen Führerschein um eine Klasse erweitert und mein Fahrlehrer und ich kamen auf das Thema, dass sich einer seiner Kollegen die Fahrstunden gerne in Naturalia bezahlen lässt. Jede Menge Frischfleisch und Auswahl in deiner Altersklasse.

Die Idee ist nicht doof. 

Fahrlehrer ist immer eine der Überlegungen, bevor Typen auf die Idee kommen, dass sie einen Club betreiben müssen. Typisches Ü40 Thema.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Bodyfit_man schrieb:

Miranda Kerr ist ein gutes Beispiel.

 

Hat sich, trotz Kind, einen acht Jahre jüngeren Milliardär geangelt.

 

Oder Gegenbeispiel: Silvy Meis. Meine absolute Oneitis. Traumfrau, von der Optik. Sieht mit ihren ü40 besser als so manch 20 Jährige aus. Sorry edit: sie sieht besser als wie fast ALLE 20 jahrigen Mädels aus.

Ich sag ja, Ausnahmen gibt es immer und überall. Aber man muss immer von der standardisierten Bevölkerungsgruppe und der dazugehörigen behaviouralen Elemente ausgehen. 

bearbeitet von pMaximus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast JaneHoe
vor einer Stunde, pMaximus schrieb:

Wenn ihr wüsstet, wie ich mit meinen Freunden, Kollegen und anderen Männern über Frauen sprechen, ihr würdet permanent kotzen und mich wahrscheinlich sofort aussortieren. Da geht es nicht um, was verdient sie, wie oder wo liegen ihre Persönlichkeitsstärken sondern die ersten, und dafür lege ich meine Hand ins Feuer, die aller ersten Gesprächsthemen sind - "sieht sie geil aus?", "wie ist sie im Bett?", "wie sind ihre Titten?", "ist sie chubby? fett?" usw. 
und erst DANACH kommen die persönlichen Themen zu Tage, wenn es überhaupt passt oder der Freund oder ich in diesem Falle uns mehr mit der jeweiligen Frau vorstellen können. Ansonsten heißt es im Regelfall nur "Bro, läuft bei dir. Ich hoffe du vernichtest sie ordentlich (im Bett)" *highfive*.

Wow. Du bist wahnsinnig naiv, wenn du wirklich denkst, Frauen wüssten das nicht. Natürlich wissen sie das. Frauen reden teilweise genauso über Männer. Uns ist Aussehen und Sex auch sehr wichtig. Oh ja. Gestern noch mit meiner besten Freundin über einen Typen geredet, der extrem hübsch breite Schultern und lockige Haare hat, aber leider etwas Männertitten und nach drei Stößen schon kommt in Kombi mit komisch weinerlichem Stöhnen. Über Beruf, Alter und Hobbys haben wir auch kein Wort verloren. 

Ich kann jetzt auch nur von mir reden, aber ich hab männliche Freunde und Brüder und mit denen nicht nur einmal über Frauen geredet. Die ändern ihre Wortwahl jetzt nicht, weil ich 'ne Frau bin und mit der Wahrheit nicht zurecht komme oder so.^^

Ja. Konnte ich so einfach nicht stehen lassen. Sorry, falls nicht thematisch relevant hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir nähern uns der 10. Seite. Daher frage ich dich @TE:

Du hast bereits sehr viel Input und gute Ratschläge bekommen. Stattdessen kommen wieder nur sinnlose Rechtfertigungen, Offtopic und Einzeiler von dir. Wenn du nichts mehr dazu beizutragen hast oder Fragen und Antworten auf die praktisch relevanten Ratschläge hast, werde ich mit Absprache mit dem Team den Thread schließen aufgrund mangelnden Commitmentniveaus. 

 

bearbeitet von pMaximus
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 6 Minuten, pMaximus schrieb:

Wir nähern uns der 10. Seite. Daher frage ich dich @TE:

Du hast bereits sehr viel Input und gute Ratschläge bekommen. Stattdessen kommen wieder nur sinnlose Rechtfertigungen, Offtopic und Einzeiler von dir. Wenn du nichts mehr dazu beizutragen hast oder Fragen und Antworten auf die praktisch relevanten Ratschläge hast, werde ich mit Absprache mit dem Team den Thread schließen aufgrund mangelnden Commitmentniveaus. 

 

Wieso mangelndes Commitment? Von mir? Ich bin parallel am Arbeiten (als Erklärung, dass ihr schlecht strukturierte oder keine Antworten bekommt). Aber deine und @capitalcat s sind die wertvollsten und härtesten. Damit muss ich mich am WE erstmal auseinandersetzen. Daher Danke für Eure Zeit und Mühe. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

<modmode> Ich mach hier mal dicht bis auf weiteres, für Klatsch und Tratsch gibt's die Gala oder auch das U70-Unterforum. @NoGamesjustSports - gib kurz Bescheid (PN an pMax und mich), wenn Du das nochmal konstruktiv weiter führen möchtest, dann sperren wir wieder auf.<\modmode>

  • LIKE 1
  • TRAURIG 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.