ich werde sehr häufig geghostet

20 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich gehe seit Juni regelmäßig raus und spreche Frauen an (Daygame). Meistens spreche ich Frauen in Alltagssituationen oder auf der Straße an. Hatte anfangs sehr starke ansprechangst, die ich aber überwinden konnte. Mittlerweile ist es für mich kein Problem 10 - 15 Frauen in der Woche anzusprechen.

Leider ist nicht wirklich dabei was rumgekommen. Ich habe mitlerweile zwischen 80 und 90 Frauen angesprochen und hatte bis jetzt 4 Dates(nächste Woche wahrscheinlich auch nr.5). Bei den Dates kam auch nicht viel rum bis auf ein Kuss.

Ich merke zwar wie ich besser werde, jedoch habe ich das Gefühl, dass ich trotzdem was falsch mache und seit paar wochen auf der Stelle trete. Mein größtes Problem ist es, dass ich häufig Nummern bekomme und auch Nummer weitergebe, aber es sehr unwahrscheinlich ist, dass sich daraus ein Date entwickelt. Ich habe 5 mal meine nummer hergegeben und 13 Nummern auf meinen Handy, von Frauen die mich entweder nach der ersten Nachricht die ich geschickt habe oder nach ein paar Nachrichten die wir ausgetauscht haben geghostet haben. Es passiert mir sehr oft, dass ich nach ein paar nachrichten zuversichtlich bin, aber ich dann trotzdem geghostet werde.

Leider weiß ich nicht was ich konkret falsch mache. Ist mein Textgame zu schlecht oder sollte ich mich beim Ansprechen verbessern ?

Zudem weiß ich nicht ob meine Ansprech-Date quote wirklich so schlecht ist wie ich denke oder es einfach zum entwicklungsprozess dazugehört.

Ich bedanke mich schon mal im vorraus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist total normal im Daygame, liegt an der Natur der Sache: Frauen geben dir ihre Nummer, um dich loszuwerden. Frauen geben dir ihre Nummer, weil sie dich zwar nett fanden und es cool fanden, dass du sie angesprochen hast. Aber wenn sie dann zuhause sind und drüber nachdenken, ist dieser Eindruck des Moments verflogen und es kommen 100 Zweifel und sie denken, wie strange das doch alles war.

bearbeitet von Nachtzug
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Nachtzug schrieb:

Das ist total normal im Daygame, liegt an der Natur der Sache: Frauen geben dir ihre Nummer, um dich loszuwerden. Frauen geben dir ihre Nummer, weil sie dich zwar nett fanden und es cool fanden, dass du sie angesprochen hast. Aber wenn sie dann zuhause sind und drüber nachdenken, ist dieser Eindruck des Moments verflogen und es kommen 100 Zweifel und sie denken, wie strange das doch alles war.

es passiert mir aber sehr oft, dass wir ein paar nachrichten hin und her tauschen und ich aus dem nichts geghostet werde. Häufig sind es auch mehr Nachrichten als in dem Beispiel oben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich vermisse da den Witz, Humor.

Bring sie zum Lachen. Beim Ansprechen. Darauf baust du auf, wenn du ihr schreibst.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten, balo12 schrieb:

es passiert mir aber sehr oft, dass wir ein paar nachrichten hin und her tauschen und ich aus dem nichts geghostet werde. Häufig sind es auch mehr Nachrichten als in dem Beispiel oben.

sie schreibt dir nur aus Höflichkeit, obwohl für sie schon klar ist, dass sie dich nicht wiedersehen will

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht wirkt deine Ansprache zu gewollt und nicht natürlich. Wenn ich bspw. am Espressostand mit meiner Tischnachbarin einfach ins Gespräch komme dann wirkt das nicht so künstlich als wenn ich ihr in der Stadt hinterher laufe und sie auf der Straße anspreche.

Streeten ist mMn. gut und wichtig um seine Ansprechangst zu überwinden. Wenn du die überwunden hast kannst du mit Mädels einfach überall reden.

Eine ganz wichtige Sache ist auch das du sie nicht ansprichst um an ihre Nummer/Lippen/Hösschen zu kommen sondern um eine gute Zeit zu haben. Das sollte dir auch wichtig im späteren Umgang mit Frauen sein. Die Mädels mit denen du keine gute Zeit hast haben in deinem Leben nichts verloren.

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei dir läuft alles super. Die Flakequote bei Nummern ist normal. Schau mal du hast die Frau angesprochen alles schön und gut aber sie kennt dich doch kaum, die Situation war komisch da ist es doch ganz normal das nicht alle auf ein Date springen. Dennoch lohnt sich Daygame definitiv. Du musst das Ganze entspannt sehen. Ich mein du hattest immerhin 5 Dates von 80 Approaches. Das heißt wenn du täglich 2 Frauen ansprichst hast wöchentlich ein Date. Meiner Meinung nach könnte es heutzutage auch sinnvoll sein das Instaprofil aufzupeppen. Außerdem wirst du merken, wenn du besser wirst, entspannter, dich gut anziesht usw. wird deine Flakequote runter gehen. 

Bei mir war es irgendwann so das 40-50 Prozent der Nummern zum Date erschienen. Aber schau die Hälfte hat abgesagt. Das ist ganz normal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast spartakus666

Die Quote Approach -> Date ist gut.
Auch die Quote Approach -> NC ist gut.

Konzentriere Dich auch die Dates.

Wenn der NC solide ist und Du sie nicht einfach nur schnell rein gequatscht hast und die Frauen nicht quasi ein Blinddate haben, dann bekommst Du mit besseren Dates sehr schnell das Level, dass Du 1-2 FBs hast und da bekommst Du parallel sowieso kaum noch Dates (und Folgedates, wenn die gut laufen) rein geschoben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso sagen alle das deine Quote gut ist ..... verstehe ich gar nicht.

Die Quote ist alterativ, wenn du solide Games sollte es bei 50/50 liegen.

Wenn du nur so neben bei Nummer hohlst, liegt die Quote meistens nur bei 1 von 10.

Solide bedeute: Du willst sie kennen lern und nicht nur die Nummer! Die Nummer sollte sollte nur ein Addon sein mit dem du sie später kontaktieren kannst.

 

Folgende 3 Punkte solltest du dich immer fragen nach dem Set:

1. Ist mein Ansprechen logisch nachzuvollziehen für sie? // Sie Fragt sich warum hat er mich angesprochen? Eine Logische Einwandbehandlung muss her!

2. Haben wir eine Emotionale Verbindung von 1-10? (hat sich das gut angefühlt) Attraktion/Komfort/Rapport das übliche! 

3. Call back Humor (hab ich eine Story warum ich sie wieder schreibe oder Anrufe?) //Übergang zum Date macht die Sache wesentlich einfacher und logischer! 

Die 3 Punkte beziehen sich auf Solide Game. Wenn sie gerade keine Zeit hat oder was auch immer, dann ist es halt 1von10 ^^ besser eine Chance als gar keine.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Geht beim Daygamen einfach auf Instant-Date-Priorisierung und die Probleme verflüchtigen sich, weil die Frau aus der Situation heraus mehr über einen weiß. Wenn mich ein Typ, der nichtmal meinem Geschmack entspricht auf der Straße auf einmal anlabert und nicht mehr aufhört, dann würde ich ihm auch meine Nummer geben und ihn dann einfach blockieren ehrlich gesagt. Die meisten Streetgamer sind ziemlich hartnäckig. Außerdem reagiert man ja null auf IOIs, sondern sucht sich die hübschen raus und labert dann einfach drauf los. Da muss man einfach mit einer maximalen Flakerate rechnen. Außer man ist Natural oder fällt eben in den Targetrahmen vieler Frauen (extrem gut aussehend zum Beispiel). 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meistens bringe ich sehr oft das selbe. Als erstes sage ich Hi, warte einen kurzen moment und sage dass sie mir aufgefallen ist und ich einfach hi sagen musste. Alles andere mache ich dann spontan und intuitiv.

Was ich dann oft versuche ist, dass ich Vermutungen über sie aufstelle. Beispielsweise welche Musik sie hört, was sie Studiert usw. Einmal ist es mir sogar passiert dass ich bei einer w den Studiengang, Musikgeschmack, Wohnort und welche Partei sie wählt(hab sie angesprochen als sie zur Wahl gegangen ist) erraten habe.

Dadurch dass ich sehr spontan und ohne überlegung in ein Set gehe ist es sehr unterschiedlich ob ich eine Emotionale Bindung schaffe oder ob ich sie oft zum lachen bringe. Wenn ich im nachhinein über meine Sets nachdenke dann hätte ich wirklich ein weniger mehr Humor reinbringen können. Habt ihr da vielleicht Tipps wie ich mehr Witz in meinen approchas reinbringen kann ?

Seit kurzem versuche ich auch viel mehr Augenkontakt zu halten und ihr auch wirklich in die Augen zu sehen. Dadurch werde ich aber auch wieder nervöser.

Bis jetzt hatte ich auch noch nie eine negative reaktion. Meistens freuen sie sich und sagen dass sie einen Freund haben. Mir ist es vielleicht 3 mal passiert dass ich eine sehr kalte reatkion erhalten habe.

Habt ihr noch ideen was ich besser machen könnte ?

Hab ein wenig das Gefühl, dass ich stagniere und vielleicht einen guten Rat nötig habe was ich tun sollte damit sich mein Game verbessert und auf ein anderes Level kommt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast spartakus666
vor 4 Stunden, agentmops schrieb:

Die Quote ist alterativ, wenn du solide Games sollte es bei 50/50 liegen.

Ich kenne keinen der auf einen Approach zu 50% einen NC bekommt.
50% NC auf Date kenne ich. Allerdings nur von Jungs, die nur solide NCs machen.
50% Date auf Lay kenne ich, bei solidem NC + voherigem Phone + Textgame.

Die 50% kommen dann aber nur zu Stande, wenn die Jungs im Game alle Maby Girls raus filtern. Den Fokus also auf soliden Hook im Approach legen und dann massiv filtern.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast spartakus666
vor 3 Minuten, balo12 schrieb:

Habt ihr noch ideen was ich besser machen könnte ?

Nimm Dir mal einen Wing.

Dann häng Dir ein Headset von Deinem Handy um den Hals und nimm mal das ganze Set auf Deinem Handy als Ton mal auf. Dein Wing nimmt das Set aus etwas Entfernung ebenfalls auf seinem Handy auf.

Dann Ton aus Deinem Handy und sein Video mal syncronisieren und in Ruhe ein paar Sets anschauen.

Geht Dir ein Kronleuchter auf.

Also machst Du natürlich nicht, weil ist nicht erlaubt.
Aber wenn Du es machen würdest, könntest Du da ne Menge erkennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist doch noch nicht geghostet werden. Das ist einfaches Nichtzurückschreiben.

Ich find geghostet werden braucht gewisse Vorbedingungen, die erfüllt werden müssen. Mir passiert das auch ab und an, scheint ein bischen in Mode zu sein (Altersproblem?). Gab echt auch Frauen, mit denen hab ich 2 Jahre und mehr (wohl zu unregelmässig) geschlafen und ihnen auch noch die Zunge in Arsch geschoben und dann von einem Tag auf den andern: weg.

Tja, was willst du machen. Wohl ganz normal, wenn du Frauen auf der Strasse ansprichst - ansonsten am ehesten wohl Comfortproblem und zu wenig Comittment. Weitermachen :)

  • LIKE 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 2 Stunden, balo12 schrieb:

Was ich dann oft versuche ist, dass ich Vermutungen über sie aufstelle. Beispielsweise welche Musik sie hört, was sie Studiert usw. Einmal ist es mir sogar passiert dass ich bei einer w den Studiengang, Musikgeschmack, Wohnort und welche Partei sie wählt(hab sie angesprochen als sie zur Wahl gegangen ist) erraten habe.

Und ich habe bemerkt, dass das Interesse oft weg ist, wenn mehrere "Nein" hintereinander kommen. Liege ich mehrfach komplett daneben, dann bin ich raus.

Und so kickst du dich wohl selbst ins aus. Die Frau aus deinem Beispiel hat vielleicht auch einfach nur alles abgenickt, obwohl du daneben lagst...

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal finde ich es beachtlich, wie viel Durchhaltevermögen und Mut du bisher hattest.
Trotzdem finde ich diese Erfolgsquote für diesen hohen Aufwand deutlich zu niedrig. Auf andere Bereiche des Lebens bezogen, zB Training oder Finanzen würde ich hier von klarer Ineffizienz sprechen, bei PU scheint das für viele "normal" zu sein, hunderte Frauen anzusprechen und keine Handvoll Dates ohne Close zu bekommen. Deine Investition ist zur Zeit deutlich höher als dein Ertrag, und dass dich das demotiviert, kann ich gut nachvollziehen.

Du sprichst Frauen an und hast keine Angst mehr. Damit hast du eine sehr große Hürde genommen. Aber da scheinen doch noch tiefer liegende Probleme zu bestehen.

Was man in deinem Thread im Internet leider nicht bewerten kann, ist zB deine Subkommunikation, deine Körpersprache, deine Gestik und Mimik, dein Stimme, deine Haltung und dein generelles Aussehen, also dein Styling, deine Körperpflege und dein Auftreten. Wie wirkst du auf Menschen allgemein, bist du charismatisch, hast du Ausstrahlung und bist du ein interessanter Mensch, mit dem man gerne Zeit verbringen möchte, oder irgend ein netter Typ, der einfach Frauen auf der Strasse anquatscht? Wie beschreiben dich deine Freunde?
Ich glaube kaum, dass Georg Clooney eine ähnlich schlechte Quote gemacht hätte, wenn er wahllos 80 Frauen auf der Strasse angesprochen hätte und lustige Ratespiele gemacht hätte. Du verstehst, was ich damit sagen möchte?

Hast du vielleicht eine gute Freundin, die dir ehrlich sagen kann, wie du auf Frauen wirkst und dir Tipps geben kann, wie du dein Aussehen verbessern kannst? Modeblogs, Fitnesstudio, Logopäde und ständige Selbstreflexion mit dem Willen immer besser zu werden, können da schon eine große Hilfe sein.

Findest du dich denn selbst interessant? Was macht dich besonders und wie gehst du mit dir selbst um? Hast du eine gute Bildung? Für was brennst du im Leben und wie könnte man das in ein spannendes Gespräch einbauen. Was GIBST du und was hast du zu bieten? Und was suchst du überhaupt? Eine schnelle Nummer oder eine Freundin oder gar eine Beziehung und Bindung? Wie schaut denn dein Screening dazu aus? Suchst du dir Frauen raus, die zu dir passen könnten, oder sprichst du einfach das an, was dir gerade so entgegen kommt und einen heißen Hintern in der Hose hat?

Heiteres Beruferaten mag ja eine lustige  Sache sein, aber damit wirst du keine interessanten Menschen an dich ziehen und damit machst du dich hauch nicht interessant. Ich tippe, du wirst dadurch eher wie ein Clown, der irgendwelche PU-Spielchen spielen möchte. Ich kenne einen Haufen Frauen, die wissen was Pickup ist und meiden solche Typen, wie der Teufel das Weihwasser.

Aber jetzt nochmal was zum Thema Zeit: Du machst das erst seit JUNI. Bis ich auch nur annähernd die Wirkung auf Frauen hatte, die ich jetzt habe, sind viele Jahre vergangen. Jahre in denn ich in allen Lebensbereichen hart an mir gearbeitet habe und viele Federn lassen musste, da ist Ansprechangst nur ein winzig kleiner Teil gewesen. Du hast eine erste große Hürde genommen. Aber das war erst der Beginn der Reise.

 

bearbeitet von magick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir ist oft das Textgame ein Problem. Habe auch regelmäßig Situationen an denen HBs sehr attracted sind/wirken. Ich hole mir die Nummer und begründe es auch mit "damit wir uns mal verabreden". Also jedes HB weiß da schon bescheid und wirkt auch eher freudig auf das dann kommende Treffen während sie ihre Nummer eintippt.

Wenn ich dann schreibe ist alles anders. Keine Attraction mehr zu finden. 3 Wort Antworten, ewige Wartezeiten oder keine Rückmeldungen.

Ich muss sagen das ich beim Anschreiben dann auch sehr unkreativ bin. Hab für mich entschlossen/erkannt, dass ich entweder mehr Invest in die erste Nachricht packen (Kreative Nachricht mit Witz die Gefühle beim HB hochholt von dem Moment als es den NC gab) muss oder sie anrufe und dort dann die Gefühle vom letzten Treffen wieder hochkommen lassen (Beispiel: Wir hatten über Comics rumgealbert beim letzten Treffen, also beginne ich mit Batmanzeug wie Bathöhle und Batmobile oder Spidermankram). 

Da ich zu faul bin zum Schreiben rufe ich dann meistens an. Oder Sprachnachricht, das nervt aber weil man einen Monolog führt und schlecht C&F machen kann.

Mein Fazit:

Du nutzt den gleichen Kommunikationskanal beim Schreiben wie all die AFCs die sie nerven, stalken und langweilen. Alles was dein Auftreten beim texten von den AFCs unterscheidet ist das kleine Profilbild oben in der Ecke. Ich habe den Eindruck das Gehirn fängt irgendwann an durcheinander zu kommen und ist sich unterbewusst nicht wirklich klar das da gerade ein anderer Mensch mit ihm kommuniziert.

Wenn du es noch nicht probiert hast:

- Probiere mal anzurufen

- Probiere beim Anschreiben irgendwie Gefühle bei ihr auszulösen die sie in dem Moment hatte als ihr euch kennengelernt habt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das liegt nicht am Textgame, sondern das ist einfach Buyer's Remorse: Auf der Straße fand sie das noch cool dass du sie angesprochen hast, aber zuhause denkt sie dann genauer drüber nach und dann bist du halt doch nicht der Typ, mit dem sie ein Date haben will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.10.2018 um 18:25 , balo12 schrieb:

Meistens bringe ich sehr oft das selbe. Als erstes sage ich Hi, warte einen kurzen moment und sage dass sie mir aufgefallen ist und ich einfach hi sagen musste. Alles andere mache ich dann spontan und intuitiv.

Was ich dann oft versuche ist, dass ich Vermutungen über sie aufstelle. Beispielsweise welche Musik sie hört, was sie Studiert usw. Einmal ist es mir sogar passiert dass ich bei einer w den Studiengang, Musikgeschmack, Wohnort und welche Partei sie wählt(hab sie angesprochen als sie zur Wahl gegangen ist) erraten habe.

Dadurch dass ich sehr spontan und ohne überlegung in ein Set gehe ist es sehr unterschiedlich ob ich eine Emotionale Bindung schaffe oder ob ich sie oft zum lachen bringe. Wenn ich im nachhinein über meine Sets nachdenke dann hätte ich wirklich ein weniger mehr Humor reinbringen können. Habt ihr da vielleicht Tipps wie ich mehr Witz in meinen approchas reinbringen kann ?

Seit kurzem versuche ich auch viel mehr Augenkontakt zu halten und ihr auch wirklich in die Augen zu sehen. Dadurch werde ich aber auch wieder nervöser.

Bis jetzt hatte ich auch noch nie eine negative reaktion. Meistens freuen sie sich und sagen dass sie einen Freund haben. Mir ist es vielleicht 3 mal passiert dass ich eine sehr kalte reatkion erhalten habe.

Habt ihr noch ideen was ich besser machen könnte ?

Hab ein wenig das Gefühl, dass ich stagniere und vielleicht einen guten Rat nötig habe was ich tun sollte damit sich mein Game verbessert und auf ein anderes Level kommt.

 

Du bist noch ganz am Anfang. Übung mach den Meistern!

Paar Übungen die dich weiter bringen:

Übung Augenkontakt: Versuche alle Leuten in die Augen zu schauen! Wenn die zurück schauen: Lachen, wincken und Hallo sagen! Weiter gehen. Mache das in deine Alltag und nach 3 Monaten fällt dir das nicht mehr schwer.

Wenn eine Frau sagt: "sie hat einen Freund" dann ist das ein Shitt-Test(Einwand) oder ein Vorwand! Darauf solltest du dich vorbereiten! 

Paar Standard Antworten sind z.B. Ich hab viele Freude. Wir kennen uns doch gar nicht so gut, dass du mir gleich deine Probleme erzählst.... ich will dich doch nur was Fragen/Kennenlernen. Dann eine Frage stellen !! ganz Wichtig

Ja, steht direkt vor dir! --> Körpersprache A&O

Übung Ansprechen: Ich hab früher bei DFC Dialog gearbeitet. Die gewinnen Mitglieder für die Gewerkschaft auf der Straße in unterschiedlichen Städten.

Grund:

1. Verdiene Geld nebenbei

2. Hab ein Grund die Frauen anzusprechen, ohne das es komisch vor kommt.

3.Ich kann alles ausprobieren was Ansprechen betrifft.

Viel Erfolg

 

 

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.