76 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

TE , bezieh Deine Zufriedenheit mit Deinem körperlichen Zustand mal weniger von aussen. Schon gar nicht von irgendwelchen fremden Mädels, die Dir abends im Club nen Spruch drücken. Bist Du fit genug für alles, was Du im Job, in Deiner Freizeit oder im Urlaub tun möchtest? Bist Du im großen und ganzen gesund? Bist Du selbst mit Deinem Körper und Deinem Aussehen zufrieden? Dann reicht's. Dann bist Du fit genug. Dot full stop. Der Rest ist persönliche Vorliebe. Da wirst Du nie den Geschmack aller Mädels treffen. Und selbst wenn Frauen Dir sagen, dass sie den Fitti-Pumper attraktiv werden - schau Dir mal an, mit wem dieselben Frauen ein halbes Jahr später die Fußgängerzone entlang schlendern. Sind meist ganz normale Typen. Lass Dich nicht verunsichern. Wenn Du Probleme mit Mädels haben solltest, liegt's an vielem. Aber nicht an 1,80/80. Bin selbst 1,90; wenn ich mich auf 90 kg runter bringen würde, dann sähe ich nach Sahelzone aus. Von daher kann man da jetzt ohne entsprechende Ganzkörperfotos oder ähnliches überhaupt nix zu sagen.

That much said: sehr vieles geht auch gar nicht über Größe, BMI oder Oberarmumfang. Mein Chef ist Anfang 50. Knapp 1,70, mit einem leichten Kugelbauch und wirren Haaren. Breites Kreuz, aber nicht insgesamt super-trainiert. Und dennoch: wenn er einen Raum betritt, dann nimmt er den Raum für sich ein. Das geht zu sehr großen Teilen über Haltung, Körpersprache, Stimme, Styling, zur Schau getragenen Status. Den würde nie im Leben eine Frau ernsthaft als 'zu klein' bezeichnen. Wenn überhaupt, dann in Form eines freundlich gemeinten Shittest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frauen machen das eigentlich wie wir Jungs auch, wenn wir miteinander abhängen und uns gegenseitig aufziehen und lächerlich machen. Die die schnell beleidigt sind, werden von uns in den Boden gestampft und sofort heraus selektiert. Die, die es mit dem Humor aufnehmen können und sich nicht immer selbst ernst nehmen, werden dankend aufgenommen und man weiß der Dude ist nen cooler Typ, mit dem man durchaus Spaß haben kann. 

Frauen testen deinen sozialen Wert auf die gleiche Weise. Teils genauso unterbewusst wie wir Männer. 

Also. Nicht alles für bare Münze nehmen was dir andere Leute an den Kopf werfen, sondern sieh lieber zu dass du selbst mit dir zufrieden bist. Dann gehen dir solche Sprüche auch in Zukunft am Arsch vorbei, vor allem aber lernst du dann in Zukunft souverän mit solchen Mädels umzugehen und den Spieß umzudrehen. Was folgt sind dann lustige Clubabende und ein möglicher Lay. Grenzen müssen natürlich gesetzt sein - aber das ist bekanntlich ein anderes Thema.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da das Thema nun die richtige Richtung einnimmt und hoher Besuch in den Thread gekommen ist würde ich da es gerade passt eine Frage zwischen schalten wenn es dem TE recht ist. Es paßt gerade gut zum Thema. 

 

Ihr kennt das - ihr seid im Club und werdet beim ansprechen von gewissen HBs bis aufs Mark geshittestet. In LDS steht auch was dazu nach dem Motto Frauen shittesten dich und versuchen dich zu betaisieren. Behalte deinen frame oder geh zur Nächsten, wenns zu krass wird Etc. 

Für gewöhnlich läuft das auch alles harmlos ab. Die shittests werden gekontert, das Bitchshield sinkt und irgendwann lässt sich ein entspanntes Gespräch führen. 

Jetzt kommt es manchmal vor, dass HBs mich shittesten, ich darauf kontere und mich manche HBs dadurch irgendwie nicht leiden können. 

Ein Beispiel vor Wochen war, dass ein HB in ne Kneipe mit ihren Freundinnen gekommen ist und ich mich mit ihr unterhalten hab. Ein shittest nach dem anderen. Hab mit C&F reagiert und ihr gesagt dass sie aussieht wie diese blonde Politikerin von den Grünen womit ich sie den Abend mehrfach aufzog. Kathi irgendwas. Was zu allgemeiner Belustigung führte. 

Woche später bin ich auf ner anderen Partie zu mir und sie sagt "geh weg Ich kann dich einfach nicht leiden". 

Sowas passiert mir wie gesagt selten aber es kommt hin und wieder vor dass mich HBs shittesten und am Ende des Gesprächs fast schon wütend auf mich sind und sich nicht dieser nette Flow entwickelt wie sonst sondern ne richtige scheiß Stimmung und diese dann irgendwas gegen mich haben. 

@botte @pMaximus könnt ihr was dazu sagen? 

bearbeitet von Bud_Fox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden, adrian955 schrieb:

Ich habe auf jeden Fall ein schmales Gesicht, vermutlich liegt es daran 🙂 Das ist die richtige Einstellung 😉

Experimentierte mal mit einem Bart. Ein Vollbart zum Beispiel, lässt ein schmales Gesicht rundlicher erscheinen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten, Bud_Fox schrieb:

Sowas passiert mir wie gesagt selten aber es kommt hin und wieder vor dass mich HBs shittesten und am Ende des Gesprächs fast schon wütend auf mich sind und sich nicht dieser nette Flow entwickelt wie sonst sondern ne richtige scheiß Stimmung und diese dann irgendwas gegen mich haben. 

@botte @pMaximus könnt ihr was dazu sagen? 

Hm. Passiert mir so gut wie nicht. Vermutung wäre, dass Du es nicht hin bekommst, die Spannung aus dem Shittest abzuleiten. Einen drauf zu setzen ist das eine. Man muss aber daneben auch nen Weg aus der Testsituation schaffen. Sei es durch ein Grinsen, sei es durch nen Anschluss an ein anderes Thema. Das demonstriert Gesprächskontrolle, sozialen Status. Klappt aber nicht immer, manchmal ist Madame einfach auf Krawall gebürstet. Genau wie ja manche Jungs hier manchmal denken, ein Neg sei schon ein Erfolg an sich. Mädels sind manchmal genau so ungelenk wie Männer, und genau so frustriert, wenn sie‘s nicht wieder eingefangen bekommen.

Ignorieren, positive Grundstimmung behalten, nicht in Konkurrenz treten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, botte schrieb:

Hm. Passiert mir so gut wie nicht. Vermutung wäre, dass Du es nicht hin bekommst, die Spannung aus dem Shittest abzuleiten. Einen drauf zu setzen ist das eine. Man muss aber daneben auch nen Weg aus der Testsituation schaffen. Sei es durch ein Grinsen, sei es durch nen Anschluss an ein anderes Thema. Das demonstriert Gesprächskontrolle, sozialen Status. Klappt aber nicht immer, manchmal ist Madame einfach auf Krawall gebürstet. Genau wie ja manche Jungs hier manchmal denken, ein Neg sei schon ein Erfolg an sich. Mädels sind manchmal genau so ungelenk wie Männer, und genau so frustriert, wenn sie‘s nicht wieder eingefangen bekommen.

Ignorieren, positive Grundstimmung behalten, nicht in Konkurrenz treten.

Wie meinst du nicht in Konkurrenz treten? 

Noch n Beispiel: war mit nem FB unterwegs die zwei Freundinnen an der Bushalte getroffen hat. Sie stellt mich vor. 

Ich: Hi. Und wieso seit ihr um die zeit noch nicht im Bett? 

HB: wir bekommen hartz IV und müssen morgen nicht früh aufstehen. (waren beides Studentinnen) 

Ich: so seht ihr auch aus 

HB: bla bla (weißt nicht mehr was sie gesagt hat) 

Schlechte Stimmung... 

 

Meinen Kumpels passiert das auch selten bis nie. Bei mir kommt es gelegentlich vor vielleicht 1 HB von 20. Aber es kommt halt vor. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Bud_Fox schrieb:

Wie meinst du nicht in Konkurrenz treten? 

Noch n Beispiel: war mit nem FB unterwegs die zwei Freundinnen an der Bushalte getroffen hat. Sie stellt mich vor. 

Ich: Hi. Und wieso seit ihr um die zeit noch nicht im Bett? 

HB: wir bekommen hartz IV und müssen morgen nicht früh aufstehen. (waren beides Studentinnen) 

Ich: so seht ihr auch aus 

HB: bla bla (weißt nicht mehr was sie gesagt hat) 

Schlechte Stimmung... 

 

Meinen Kumpels passiert das auch selten bis nie. Bei mir kommt es gelegentlich vor vielleicht 1 HB von 20. Aber es kommt halt vor. 

Zu cocky, zu wenig funny für Personen, die man noch Null kennt.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am Saturday, November 17, 2018 um 19:06 , adrian955 schrieb:

Natürlich sollte man kontern und ich habe deinen Post auch nicht ignoriert. Ich verstehe bloß nicht, wieso man mich ausgerechnet als dünn bezeichnet, obwohl ich Normalgewichtig bin.

Verstanden hast du den Post nicht. Für einen Bodybuilder bist du vl ein Lauch, für den Rest der Welt hast du Normalgewicht, selten genug heutzutage im.Zeitalter der Fetten.

Es war ein Shittest , und die Frauen haben gespürt wo sie pieken müssen, denn sonst würdests du hier nicht den Thread eröffnen.

Es geht allein um Souveränität und ein Lächeln mit Kopfschütteln. Also arbeite mehr an deinem Selbstbewusstsein als deiner Figur!

...

Warum hier so viele ernsthaft hier auf die Figur eingehen und den Shittest nicht erkennen, ist nicht nachvollziehbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin begeistert, was hier doch so viele als Shittest abtun - und dann da auch noch mitspielen. Die männliche Bevölkerung verweichlicht immer weiter, manchmal schneller, als mir lieb ist.

Das ist ganz einfach schlechtes Benehmen und respektlos. Geilen Typen passiert sowas nicht, die würden das nämlich nicht mit sich machen lassen.

Shittests bestehen wollen ist needy und pussy-whipped. Umdrehen, neues Target suchen. Go. Aber Frauen für schlechtes Benehmen mit Aufmerksamkeit belohnen? Just lol at you all.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, StareAtTheSun schrieb:

Ich bin begeistert, was hier doch so viele als Shittest abtun - und dann da auch noch mitspielen. Die männliche Bevölkerung verweichlicht immer weiter, manchmal schneller, als mir lieb ist.

Das ist ganz einfach schlechtes Benehmen und respektlos. Geilen Typen passiert sowas nicht, die würden das nämlich nicht mit sich machen lassen.

Shittests bestehen wollen ist needy und pussy-whipped. Umdrehen, neues Target suchen. Go. Aber Frauen für schlechtes Benehmen mit Aufmerksamkeit belohnen? Just lol at you all.

Es geht hier nicht um etwas zu bestehen oder jemanden etwas zu beweisen, sondern die allgemeine Fähigkeit sich anzueignen in Zukunft auf solche Sprüche nicht zu reagieren oder keinen besonderen Wert darauf zu legen. Eigentlich genau das, worauf du hinaus möchtest. 

So oft wie du getriggert bist solltest du auch mal in Erwägung ziehen und dich hinterfragen, weshalb du dich immer in deiner Männlichkeit angegriffen fühlst. Zu großes Ego, zu kleines Selbstwertgefühl. An deinem gekränkten Ego ist nichts alphahaftes zu finden.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Bud_Fox schrieb:

Da das Thema nun die richtige Richtung einnimmt und hoher Besuch in den Thread gekommen ist würde ich da es gerade passt eine Frage zwischen schalten wenn es dem TE recht ist. Es paßt gerade gut zum Thema. 

 

Ihr kennt das - ihr seid im Club und werdet beim ansprechen von gewissen HBs bis aufs Mark geshittestet. In LDS steht auch was dazu nach dem Motto Frauen shittesten dich und versuchen dich zu betaisieren. Behalte deinen frame oder geh zur Nächsten, wenns zu krass wird Etc. 

Für gewöhnlich läuft das auch alles harmlos ab. Die shittests werden gekontert, das Bitchshield sinkt und irgendwann lässt sich ein entspanntes Gespräch führen. 

Jetzt kommt es manchmal vor, dass HBs mich shittesten, ich darauf kontere und mich manche HBs dadurch irgendwie nicht leiden können. 

Ein Beispiel vor Wochen war, dass ein HB in ne Kneipe mit ihren Freundinnen gekommen ist und ich mich mit ihr unterhalten hab. Ein shittest nach dem anderen. Hab mit C&F reagiert und ihr gesagt dass sie aussieht wie diese blonde Politikerin von den Grünen womit ich sie den Abend mehrfach aufzog. Kathi irgendwas. Was zu allgemeiner Belustigung führte. 

Woche später bin ich auf ner anderen Partie zu mir und sie sagt "geh weg Ich kann dich einfach nicht leiden". 

Sowas passiert mir wie gesagt selten aber es kommt hin und wieder vor dass mich HBs shittesten und am Ende des Gesprächs fast schon wütend auf mich sind und sich nicht dieser nette Flow entwickelt wie sonst sondern ne richtige scheiß Stimmung und diese dann irgendwas gegen mich haben. 

@botte @pMaximus könnt ihr was dazu sagen? 

 

vor 2 Stunden, Bud_Fox schrieb:

Wie meinst du nicht in Konkurrenz treten? 

Noch n Beispiel: war mit nem FB unterwegs die zwei Freundinnen an der Bushalte getroffen hat. Sie stellt mich vor. 

Ich: Hi. Und wieso seit ihr um die zeit noch nicht im Bett? 

HB: wir bekommen hartz IV und müssen morgen nicht früh aufstehen. (waren beides Studentinnen) 

Ich: so seht ihr auch aus 

HB: bla bla (weißt nicht mehr was sie gesagt hat) 

Schlechte Stimmung... 

 

Meinen Kumpels passiert das auch selten bis nie. Bei mir kommt es gelegentlich vor vielleicht 1 HB von 20. Aber es kommt halt vor. 

Wenn du dich so unterhältst (mit fremden Personen), wundert es mich nicht dass du sehr schnell in eine Ecke abgeschoben wirst. Das was du machst ist nicht lustig noch C&F, sondern unkalibriert und asozial.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte häng dich nicht an dem Beispiel auf. Geh einfach von normalem C&F aus, da das der Regelfall ist unabhängig von dem schlechten Beispiel das ich evtl gewählt habe. 

Plus dass Frauen noch viel asozialer reagieren können wie @StareAtTheSun bereits sagte Stichwort Bitchshield im Club. 

bearbeitet von Bud_Fox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, Bud_Fox schrieb:

Bitte häng dich nicht an dem Beispiel auf. Geh einfach von normalem C&F aus, da das der Regelfall ist unabhängig von dem schlechten Beispiel das ich evtl gewählt habe. 

Plus dass Frauen noch viel asozialer reagieren können wie @StareAtTheSun bereits sagte Stichwort Bitchshield im Club. 

Na dann ist dem eh nichts mehr beizufügen. Idioten geht man aus dem Weg. Auch Mädels können sich daneben benehmen. Einfach ignorieren und weiter gehen; bzw. versuchen in Zukunft besser zu screenen (man sieht dich von der Körpersprache manchmal wie Mädels drauf sind usw.) 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten, pMaximus schrieb:

So oft wie du getriggert bist solltest du auch mal in Erwägung ziehen und dich hinterfragen, weshalb du dich immer in deiner Männlichkeit angegriffen fühlst. Zu großes Ego, zu kleines Selbstwertgefühl.

Ich muss dabei IMMER an "Hetero" von KIZ denken. "Ich bin so hetero, ich kann ohne blinzeln in die Sonne starren." Nun gut.

  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, Bud_Fox schrieb:

Hab mit C&F reagiert und ihr gesagt dass sie aussieht wie diese blonde Politikerin von den Grünen womit ich sie den Abend mehrfach aufzog. Kathi irgendwas. Was zu allgemeiner Belustigung führte. 

Siehe oben, du weißt überhaupt nicht, wovon du redest. Das wirkt etwas kindisch und dumm.

Denk immer daran: wenn du nicht etwas vernünftiges zusagen hast, sag einfach nicht. Es ist OK wenn du ruhig bist und nicht sagst. Dafür kannst du besser zuhören und zum nachdenken, hast du einfach mehr Zeit. Sei einfach du... .mal Stil, mal über dreht. Ist OK. Tue einfach Sachen, worauf du Bock hast. Bei dir habe ich aber das Gefühl, du sagst das alles, nur um den anderen zu gefallen. Willst den Unterhalter spielen. Musst du nicht!

bearbeitet von AZ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

180+- und 80kg+- finde ich überhaupt nicht schmächtig. Ich stehe nicht auf diese aufgepumpten Jungs. Sportlich ist gut, aber so richtig auf Masse ist nicht meins. 

Viele Freundinnen stehen da auch nicht drauf, ein paar aber schon. Du kannst jetzt so bleiben wie du bist und wirst einem Teil der Frauen gefallen und einem anderem nicht. Oder du baust mehr Muskeln auf und wirst dann einem Teil der Frauen gefallen und einem anderem Teil nicht. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, pMaximus schrieb:

Frauen machen das eigentlich wie wir Jungs auch, wenn wir miteinander abhängen und uns gegenseitig aufziehen und lächerlich machen. Die die schnell beleidigt sind, werden von uns in den Boden gestampft und sofort heraus selektiert. Die, die es mit dem Humor aufnehmen können und sich nicht immer selbst ernst nehmen, werden dankend aufgenommen und man weiß der Dude ist nen cooler Typ, mit dem man durchaus Spaß haben kann. 

Sorry aber sowas haben wir mit 15-18 Jahren gemacht und nur deshalb, weil jeder kein Selbstbewusstsein hatte und sich cool gefühlt hat, wenn man jemanden verarscht hat. Bisschen gegenseitig verarschen ist okay. Aber ich hätt absolut kein Bock mit Leuten abzuhängen die meinen alle 10 Sekunden  einen dissen zu müssen. Das ist doch mega anstrengend. Habe erst vor kurzem 2 Jungs beobachtet die miteinander "befreundet" waren und der eine hat den anderen durchgehend gedisst vor uns. Fand das richtig unnötig und peinlich. Da dacht ich mir schon, was der Typ für Komplexe hat, dass er seinen Kumpel vor uns "fremden" nieder machen muss. Absolutes No go.

Für Frauen gilt das Selbe. Es gibt einfach welche die schießen ein Shittest nach dem anderen raus. Wenn du darauf konterst werden ihre Shittests dreister. Von solchen Frauen kann man sich mit ruhigen Gewissen fernhalten und braucht kein Mensch.

bearbeitet von Verführer93
  • LIKE 1
  • TOP 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 13 Stunden, DarkKitty schrieb:

Aber PU ist doch auch genau das. Das Gerede von Jäger und Sammlerin, von Frauen sind so, Männer ticken so... das ganze Prinzip baut doch auf einer Steinzeitdynamik, wie oft werden hier evolutiönäre Begründungen für irgendwas gegeben... warum sollte da beim Körperbau schluss sein? Ich finde das nur konsequent, dass ein Alpha auch aussehen soll wie ein Mammut. 

Ob ich dem zustimme steht auf einem anderen Blatt, aber es ist die logische Konsequenz aus der ganzen Theorie. 

...naja, selbst wenn's so wäre, dass man mit einem bestimmten Körperbau attraktiver wirkt, würd' ich nicht sagen, dass das notwendigerweise das Thema wäre, um das es in der Pick up Bewegung gehen sollte. auf die Idee, Sport zu machen, um fitter zu sein, kommt man schnell mal (erneut soll gesagt sein: ich bin mir nichtmal sicher, ob das so is'. Mit einem bestimmten Körperbau zieht man sicher bestimmte Frauen and und andere wiederum nicht. Aber ja, wahrscheinlich gibt's Körper, die generell besser ankommen). Aber diesen einen Aspekt, das Körperliche, als den zentralen Aspekt herauszunehmen, is' wahrscheinlich eine unpassende Einschränkung; deshalb "unpassend", weil sich die Bewegung damit kein bisschen von klassischen Fitness-Foren unterscheiden würden.

...wahrscheinlich hast du auch Recht damit, dass Selektion ungerecht is'. Also, evolutionäre. Na und? Die Evolutionstheorie is' meines Erachtens nach so oder so irreführend; und die theorie selbst wird meines Erachtens nach auch falsch rezipiert. Aber nur so als Seitenbemerkung.

...ah, was ich eigentlich schrieben wollte war, dass die Mädels dich einfach zum Essen einladen sollten. Ich denk', wenn das mal ein Mädel zu mir sagt (was super realistisch is', weil ich gerade ca. 60 Kilo auf 1,67 hab', haha!), dann werd' ich mir was zum Essen von ihr schnorren. Also ... des Essens wegen versteht sich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.11.2018 um 17:09 , adrian955 schrieb:

Dabei wiege ich 80 Kg bei einer Körpergröße von 179 cm. 

ähm hab Anfang des Jahres bei 1,78m nur 63~64kg gehabt, das ist dann schmal :blink: 80kg sind ja gerade noch Normalgewicht!? Da stimmt doch was gar nicht, so untrainiert?

Ich behaupte mal, wenn man selbst mit sich und seinem Körper zufrieden ist, dann kommt das auch beim anderen Geschlecht besser an (Ausstrahlung) ;-) 

bearbeitet von TheDoctor85
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.11.2018 um 17:24 , adrian955 schrieb:

Habe früher mal trainiert aber leider wieder aufgehört.. Aber ich möchte sowieso keine Masse aufbauen 🙂 Defi sieht besser aus

Masse ist macht 🤫😏

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Junge, wenn du nichts aufbaust, brauchst du hinterher auch nichts definieren. 

Aber waren wir uns nicht einig, dass es nicht wirklich um die Figur geht? 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 49 Minuten, DarkKitty schrieb:

Junge, wenn du nichts aufbaust, brauchst du hinterher auch nichts definieren. 

Aber waren wir uns nicht einig, dass es nicht wirklich um die Figur geht? 😁

Ich möchte im Prinzip, dass meine vorhandene Muskelmasse sichtbarer wird und natürlich möchte ich sie stärken und trainieren. Ja wir waren uns einig 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, TheDoctor85 schrieb:

ähm hab Anfang des Jahres bei 1,78m nur 63~64kg gehabt, das ist dann schmal :blink: 80kg sind ja gerade noch Normalgewicht!? Da stimmt doch was gar nicht, so untrainiert?

Ich behaupte mal, wenn man selbst mit sich und seinem Körper zufrieden ist, dann kommt das auch beim anderen Geschlecht besser an (Ausstrahlung) ;-) 

Habe ein 36er Oberarm und ein schmales Gesicht.. Aber habe nirgendwo sichtbare Fettansätze. Bin im Großen und Ganzen mit mir zufrieden 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, Verführer93 schrieb:

Sorry aber sowas haben wir mit 15-18 Jahren gemacht und nur deshalb, weil jeder kein Selbstbewusstsein hatte und sich cool gefühlt hat, wenn man jemanden verarscht hat. Bisschen gegenseitig verarschen ist okay. Aber ich hätt absolut kein Bock mit Leuten abzuhängen die meinen alle 10 Sekunden  einen dissen zu müssen. Das ist doch mega anstrengend. Habe erst vor kurzem 2 Jungs beobachtet die miteinander "befreundet" waren und der eine hat den anderen durchgehend gedisst vor uns. Fand das richtig unnötig und peinlich. Da dacht ich mir schon, was der Typ für Komplexe hat, dass er seinen Kumpel vor uns "fremden" nieder machen muss. Absolutes No go.

Für Frauen gilt das Selbe. Es gibt einfach welche die schießen ein Shittest nach dem anderen raus. Wenn du darauf konterst werden ihre Shittests dreister. Von solchen Frauen kann man sich mit ruhigen Gewissen fernhalten und braucht kein Mensch.

Das wurde auch nie behauptet. Sondern es sollte lediglich als Beispiel anhand der beschriebenen Situation zeigen, weshalb Frauen sogenannt "Shit testen" und wie man darauf souverän reagieren kann. Die eine extreme Perspektive kompensiert nicht die andere. Hierbei sollte man in der Lage sein ein gesundes Mittelmaß zu finden, um gewisse Situationen adäquat zu lösen. 

Frauen werden idR immer shittesten. Und wenn du wie nen beleidigter Bengel reagierst, wirst du meistens sofort von den Damen heraus gefiltert. Ob du jetzt beleidigt bist, oder mit asozialen Sprüchen dagegen hältst ist eine andere Frage und du fliegst meistens aus dem Spiel heraus. Frauen testen deine soziale als auch psychische Stärke, teils bewusst und teils unterbewusst. Ein Mann mit gesundem Selbstbewusstsein kann in der Situation richtig kalibrieren (die richtige Antwort auf solche Shittests), richtig screenen (erkennen ob es nur ein Shittest ist oder ob die gegenüberliegende Person einfach nur respektlos in ihrem/seinem Verhalten) und dementsprechend handeln (ignorieren wenn es sich um kindisches, respektloses Verhalten handelt / oder weiterhin das Spiel ausspinnen um so eine sexuelle Spannung auf freundschaftlicher Basis aufzubauen). 

Siehe dazu meine Antwort zu Bud_Fox Frage auch. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.