Ich weiß nicht weiter. Freundin benahm sich daneben.

21 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Dein Alter: 20
2. Ihr/Sein Alter:17
3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern):monogam
4. Dauer der Beziehung: 6,5 Monate
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 3 Monate circa
6. Qualität/Häufigkeit Sex: 1-2 mal pro Woche / naja 
7. Gemeinsame Wohnung?: nein

Hey ihr alle.

Ich fange einfach direkt mal an:

Heute ist dort wo meine Freundin wohnt ein Faschingsumzug.
Als ich heute aufgewacht bin habe ich ihr geschrieben (12 Uhr) und gefragt, wann das denn heute anfängt - keine Antwort.
Dachte mir nichts dabei und sie war ja wie ich in Snapchat gesehen hatte auch schon dort, schließlich muss sie mir ja nicht schreiben wenn sie am feiern ist.
Habe noch bisschen gezockt, was gegessen und dann fingen meine Kollegen auch schon an zu nerven wann ich denn kommen würde.
Also habe ich mich dann auf den Weg gemacht.
Kurz bevor ich los gefahren bin kam von meiner Freundin: "mein Name "komm bitte" - über Whatsapp.
Hab darauf erstmal nicht geantwortet weil ich ja eh schon unterwegs war.

Okay. Also dort angekommen hab ich mein Auto bei meiner Freundin geparkt, weil ich ja dann auch dort schlafen wollte.
Als ich dann an der Feier/Umzug ankam, nahm mich ein Kumpel in Empfang, mit den Worten "ey, wir müssen reden".
An seinem Ausdruck wusste ich direkt, dass es um meine Freundin geht.
Hatte schon damit gerechnet, dass er mir jetzt sagt, sie hätte mit einem anderen rumgemacht oder sowas (denn dann wäre mir es einfacher gefallen eine klare Entscheidung zu treffen, da ich dann direkt Schluss gemacht hätte).

Aber nein, folgendes ist passiert:
Meine Kollegen standen zusammen und dann kam meine Freundin und meine: "Wer geht mit mir auf die Toilette?"
Einer meiner Kumpels sagte dann okay und ging mit ihr los.
Auf dem Weg trafen sie dann auch noch auf die beste Freundin meiner Freundin, die dann mitging.
Nachdem sie auf der Toilette war, sagte sie zu meinem Kumpel "zeig mal deinen Schwanz". 
Er meinte, dass es sich nicht nach Spaß anhörte und er war mega verwundert.

Dann wechselte sie auch noch ihre Slipeinlage vor ihm, wobei er sich wegdrehte und einfach mega verwundert war was denn abging.
Jedenfalls sagte sie den obigen Satz dann nochmals und mein Kumpel fragte sie, wo ich denn heute sei und wie die Beziehung ist.
Sie meinte: "Der hatte heute keinen Bock. Ja, ist gut. Aber er akzeptiert mich nicht so wie ich bin."

Erstmal zu "der hatte keinen Bock" - habe ich nie gesagt und hatte heute ja sogar geschrieben wann das denn ist, weil ich eben hinwollte.
Dann, "er akzeptiert mich nicht so wie ich bin" - habe ich komplett keine Ahnung worauf sie hinaus wollte, denn bei mir hat sie sowas nie angesprochen und wüsste nicht auf welche Situation sie sich bezieht.
Aber das Hauptaugenmerk liegt natürlich auf dem "Zeig mal deinen Schwanz" und so wie mein Kumpel sagte, kam das nicht spaßig rüber.

Ihre Freundin meinte dann nur "ja die ist hacke". Aber mal ehrlich, das ändert doch nicht, vor allem dann nicht, wenn sie das nicht so spaßweise rüberbringt?
Also betrunken war sie scheinbar auf jeden Fall ganz gut.

Was mich umso wütender ist, ist die Sache, dass sie so oft meint "du bist so peinlich wenn du betrunken bist", aber selbst sowas abziehen?
Und nach Meinung ihrer Freundin und meinen Kumpels bin ich nicht peinlich, haben die auch schon gesagt, dass sie die da nicht verstehen können.
Zu sagen ist auch, dass sie sich gut mit meinen Freundin versteht.


Hm, erstmal bin ich froh, dass meine Kollegen mir das direkt gesagt haben, jedoch weiß ich echt nicht was ich jetzt machen soll.
Jedenfalls hat sie mir das "komm bitte" geschrieben als sie dann schon zuhause war.
Sie pennt jetzt scheinbar und hab nur geschrieben "wir müssen reden".

Was ich vorhabe: ich rede mit ihr.
Sie soll mir sagen was passiert ist und soll sich erklären.
Dann spreche ich auch an, was sie damit meint, dass ich sie ja nicht so akzeptieren würde.
Ich bin gespannt was sie dazu sagen wird.

Wäre euch für Ratschläge dankbar, bin jetzt jedenfalls nach Hause gefahren, denn Stimmung zu feiern ist jetzt leider weg.

danke.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie benimmt sich halt wie ne 17jährige. Wirf ihr das jetzt nicht vor. Aber überleg dir ob du nicht vielleicht die Beziehung überdenken willst. 

 

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten, willian_07 schrieb:

Sie benimmt sich halt wie ne 17jährige. Wirf ihr das jetzt nicht vor. Aber überleg dir ob du nicht vielleicht die Beziehung überdenken willst. 

Sie benimmt sich wie ne 17 Jährige? Schwierige Aussage, das zu generalisieren. 

Also offensichtlich stört es dich, dass sie sich so benommen hat. Völlig verständlich, wenn du das so siehst. Wo Willian recht hat, ist dass sie jung ist und da öfter mal dumme und unüberlegte Dinge passieren. Vorallem unter Alkoholeinfluss, was aber nie eine Ausrede sein sollte.

Es gibt genügend Mädls, auch 17 Jährige, die sich nicht so benehmen. Du musst nur wissen was du willst und auch danach leben. Sprich es an und schau wie sie reagiert. Alles ohne Drama zu machen. Ein klares Gespräch in dem du rausfindest, ob sie weiterhin für dich ein Mädchen für eine Beziehung ist.

bearbeitet von Wick94
  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Junge, sie ist 17 und du verlangst von ihr erwachsen zu sein. Du bist mit einer17-jährigen zusammen. Akzeptiere dass du sehr wahrscheinlich nicht lange mit ihr zusammen sein wirst.

Du hast 3 Möglichkeiten:
1. Akzeptiere und ignoriere es. Lass sie ankommen dass es ihr ach so leid tut und behandel sie einfach als temporäre Beziehung in die du auch nicht viele Gefühle investierst.
2. Du spielst ihren Vater (das was eh die meisten Frauen gerne haben) und weißt sie zurecht.
3. Du machst schluss, weil du keinen Bock hast eine Beziehung mit einem Kind zu führen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also haben geredet und sie hat sich dafür entschuldigt. Das mit dem Schwanz ist ein Insider zwischen ihrer Freundin und ihr, aber habe ihr klar gesagt, dass sie das bei meinen Freunden direkt mal sein lassen kann und, dass ich so ein Verhalten nicht noch mal sehen will. Sie meinte, sie trinkt keinen Alk mehr. Für mich einfach nur dumm und hab ihr erklärt, dass es nicht nötig sei, sondern sie einfach nicht übertreiben soll. Zu dem "er akzeptiert mich nicht so wie ich bin" kann sie nichts sagen, sie weiß nicht wieso sie es gesagt hatte und kann sich auch an nichts mehr erinnern. Habe ihr klar gesagt, dass ich so ein Verhalten nicht nochmal dulde und sie sich in Zukunft zusammenreisen soll, weil ich auf sowas keine Lust habe.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Klassiker. Ich kann mich nicht mehr daran erinnern. Jaja immer schön unschuldig bleiben 🙂

Böser Alkohol. Und das mit "Ich trinke kein alk mehr" hätte sie so oder so nicht eingehalten. Trust me.

In solchen Situationen, geht man davon aus, dass vom Partner sowas kommt wie (das brauchst du nicht, aber übertreibs bitte nicht) 

 

Es wird kein Einzelfall bleiben. Wobei, bei deinen Kumpels vielleicht schon.

Wird noch lustig, viel Spaß

Gruß

bearbeitet von 3€

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde die Reaktion/Outcome persönlich ok. Es wurde ein Fehler von ner 17jährigen gemacht - es wurde ne Ansage gemacht - und nun wird die Zeit zeigen, ob es einen Lernprozess gibt - AUF BEIDEN SEITEN. 

Weil nicht nur sie muss sich beweisen, sondern auch du @asterixobe, ob du im Fall der Fälle deiner Ansage kongruent Taten folgen lässt.

Dass sie von nichts mehr weiß bzw. das ein angeblicher Insider war - mMn geschenkt. Das zeigt dir nur, dass sie noch nicht reif genug ist um Eier zu zeigen, was in diesem Alter leider normal ist. Würde das weiter beobachten und die Beziehung auf Bewährung setzen.

Hauptsache das ganze macht dir weiterhin Spaß. Darauf kommt es an!

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ich geb dir mal einen Tipp:
Oft, wenn Leute Panik haben oder behaupten, dass Ihr Partner X oder Y macht, ist das in 99% der Fälle nur eine Projektion der eigenen Gedanken, Taten, Persönlichkeitszüge und Komplexe.

 

Bsp:
Viele extrem eifersüchtige Menschen sind die, welche am Ende selbst fremd gehen. Da der Mensch oft unbewusst von sich auf Andere schließt, glaubt der notorische Fremdgeher also, sein Partner wird das selbe machen, was dann in dieser extremen Eifersucht und dem Kontrollzwang mündet. Nach dem Motto "Ich darf x machen aber wehe mein Partner macht das, dann brennt die Hölle!". Ist natürlich totaler Quatsch die Mentalität aber leider sehr häufig zu beobachten.

 

Wie du dieses Wissen jetzt auf die Situation oben anwendest, bleibt dir überlassen.

 

PS: Noch 2 kleine Bonustipps:

1. Sie wird wieder Alkohol trinken.

2. Das zeig mal deinen Schwanz war kein Insider sondern der Versuch, deinen Freund zu vernaschen.

 

Mit 17 sind das aber ehrlcih gesagt auch ziemliche Standartprobleme für viele, grade das "akzeptiert mich nicht so wie ich bin" ist auch so ein typischer Teenie Bullshit.

 

An deiner Stelle würde ich Es noch so lange genießen wie  Sie genießbar ist und mich dann rechtzeitig verpissen, bevor die Bombe platzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden, suamo schrieb:

Ich geb dir mal einen Tipp:
Oft, wenn Leute Panik haben oder behaupten, dass Ihr Partner X oder Y macht, ist das in 99% der Fälle nur eine Projektion der eigenen Gedanken, Taten, Persönlichkeitszüge und Komplexe.

 

Bsp:
Viele extrem eifersüchtige Menschen sind die, welche am Ende selbst fremd gehen. Da der Mensch oft unbewusst von sich auf Andere schließt, glaubt der notorische Fremdgeher also, sein Partner wird das selbe machen, was dann in dieser extremen Eifersucht und dem Kontrollzwang mündet. Nach dem Motto "Ich darf x machen aber wehe mein Partner macht das, dann brennt die Hölle!". Ist natürlich totaler Quatsch die Mentalität aber leider sehr häufig zu beobachten.

 

Wie du dieses Wissen jetzt auf die Situation oben anwendest, bleibt dir überlassen.

 

PS: Noch 2 kleine Bonustipps:

1. Sie wird wieder Alkohol trinken.

2. Das zeig mal deinen Schwanz war kein Insider sondern der Versuch, deinen Freund zu vernaschen.

 

Mit 17 sind das aber ehrlcih gesagt auch ziemliche Standartprobleme für viele, grade das "akzeptiert mich nicht so wie ich bin" ist auch so ein typischer Teenie Bullshit.

 

An deiner Stelle würde ich Es noch so lange genießen wie  Sie genießbar ist und mich dann rechtzeitig verpissen, bevor die Bombe platzt.

Zu deinem ersten Punkt. Das kann sein, muss aber nicht sein. Es gibt auch Menschen die Eifersüchtig sind, weil sie bspw. wenig Selbstwertgefühl haben.
Kann man also so nicht verallgemeinern. Ich muss jedoch dazu sagen, dass ich null eifersüchtig bin und ihr ihre Freiheiten lasse.
Ich gehe alleine mit Kollegen feiern, also kann sie das genauso machen und wir wünschen uns viel Spaß. Das ist in unserer Beziehung kein Problem.

Zu den Bonustipps:

1. Ist mir absolut bewusst und hab ihr auch klar gesagt, dass ich das nicht will und sie weiterhin Alkohol trinken kann, das ist nicht das Problem.
Jedoch nicht übertreiben und sich selbst unter Kontrolle haben. Diese Aussage "Ich trinke keinen Alk mehr" ist wohl eher eine übertriebene Panikreaktion und nicht wirklich rational und realistisch.

2. Ob es nun ein Insider war oder nicht ist mir ehrlich gesagt momentan völlig egal, denn erstens kann ich und werde ich es nie erfahren und zweitens ändert es jetzt nichts.
Ich glaube ihr das jedoch schon etwas, da ich sie und ihre Freundin kenne und ich weiß wie die drauf sind. Aber wie gesagt - unnötiger Brainfuck tut jetzt erstmal nichts zur Sache.
Denn wenn sie wirklich fremdficken wollte oder was weiß ich, dann ist halt eben Schluss.
Jetzt hat sie noch ihre Chance bekommen, wenns ums fremdgehen an sich geht, dann ist bei mir direkt Schluss, egal wie viel Alkohol oder was für ne Begründung.
Sie weiß jetzt was ich von dem Verhalten halte und jetzt liegt es an ihr. 

Wäre zwar erstmal kacke wenn man betrogen wird oder sonstiges, aber meine Güte, shit happens und ich bin noch nicht mal 21, habe noch mein ganzes Leben vor mir.
Solange es jetzt noch läuft und wir beide Spaß miteinander haben, ist alles in Ordnung.

 

ps. mal so am Rande, wo steht in meinem Text irgendetwas von Eifersucht, wieso dein erster Absatz?

bearbeitet von asterixobe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎03‎.‎03‎.‎2019 um 19:54 , asterixobe schrieb:

6. Qualität/Häufigkeit Sex: 1-2 mal pro Woche / naja 

hier würde ich ansetzen.

Außerdem zweifelhafte Geschichte, da wie allgemein bekannt:

Wir feiern kein Fasching, wir feiern kein Fastnacht
Wir feiern fast nichts, wir feiern uns selbst

-> wir ficken die Welt.

>> weniger betrunken auf der Straße Quatsch machen, mehr ficken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Am 8.3.2019 um 21:29 , pu.challenge schrieb:

Troll

Bist du nicht Jeff aus dieser Werbung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden, asterixobe schrieb:

Update:

Sie hatte sich am Montag im Suff wieder danebenbenommen und hat Kacke gebaut. Hab daraufhin den Schlussstrich gezogen.
Beziehung lief eh nicht mehr. Liebe sie zwar noch, aber fühle mich ehrlich gesagt ganz gut, da es eben nicht mehr lief.
Wollte euch das nur wissen lassen.

Glückwunsch. 

 

Und? Was sind jetzt deine Pläne/Vorkehrungen damit du ihr nicht schon wieder bei Fuß springst? Was sind deine Ziele? Was machst du jetzt um die dadurch entstandene Lücke zu füllen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden, Suane schrieb:

Glückwunsch. 

 

Und? Was sind jetzt deine Pläne/Vorkehrungen damit du ihr nicht schon wieder bei Fuß springst? Was sind deine Ziele? Was machst du jetzt um die dadurch entstandene Lücke zu füllen?

Also zurück gehts zu ihr auf keinen Fall mehr, das ist sicher. Habe noch so einiges von Freundinnen erfahren, die auch mit ihr nicht schlecht sind. Bspw, dass sie zwei Tage nach der Trennung bei einem anderen Typen war und, dass sie wohl auch häufiger in unserer Beziehung von anderen geschwärmt hat (zumindest in den letzten Wochen, als es auch absolut nicht mehr lief in der Beziehung). Blockiert ist sie auch überall, möchte wirklich nichts mehr mit ihr zu tun haben.
Naja, jetzt bin ich um diese Erfahrung reicher und werde wohl vorsichtiger sein, mit wem ich eine Beziehung eingehe. Jetzt will ich erstmal viel Zeit mit Freunden verbringen, neue Leute kennen lernen und einfach auch wieder allg. die Freiheit als Single genießen, auf Partys zum Beispiel. 

bearbeitet von asterixobe
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.4.2019 um 21:25 , asterixobe schrieb:

Update:

Sie hatte sich am Montag im Suff wieder danebenbenommen und hat Kacke gebaut. Hab daraufhin den Schlussstrich gezogen.
Beziehung lief eh nicht mehr. Liebe sie zwar noch, aber fühle mich ehrlich gesagt ganz gut, da es eben nicht mehr lief.
Wollte euch das nur wissen lassen.

Ansage gemacht und bei wieder eintritt nach Lehrbuch durchgezogen und Konsequenzen walten lassen.
Mein Respekt, du bist weiter wie viele hier. Wenn du das noch gut gecoped bekommst wirst du mal für viele Frauen ein interessanter Typ sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Drauf geschissen wie alt jemand ist, auch 17 jährige flennen sich die Augen aus dem Kopf wenn der Freund fremd fickt.

Drauf geschissen was sie tut bzw. getan hat.

Drauf geschissen ob sie nüchtern oder strunz-voll war - es ist ihr Charakter!
( Charakter wird nicht vererbt und ist nicht genetisch bedingt, sondern entwickelt sich mit Erfahrungen und Taten und der Lebenseinstellung )

Drauf geschissen was sie sagt.

Drauf geschissen was sie verspricht oder sich entschuldigt oder alles als Spaß abwinkt.

 

WAS WILLST DU?? Wo ist Deine Grenze?? Vergiss nicht : Grenzen werden getestet und verschoben. Besser wird ihr Benehmen nicht.

WILLST DU SO EINE FREUNDIN? - Ihr seid jung, sie wird nicht die Letzte sein.

SIEHST DU ES LOCKER? - Nein, Dich pisst es an! Willst Du Hirnfick? Herzlichen Glückwunsch :

 

 

 

bearbeitet von PiOnEeRReSeArCH
  • OH NEIN 1
  • IM ERNST? 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.