Erstes Date - die goldene Mitte zwischen Eskalation und Comfort bei kurzen Dates

51 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Alter: 20

 

Neulich hatte ich ein Date, das verglichen zu anderen weitaus kürzer war (50min). Das HB habe ich auf der Straße angesprochen (seit 3 Wochen streete ich unregelmäßig, 5 approaches, 5 closes, 2 dates). 

Mit Locationwechsel war leider nicht viel, deswegen haben wir uns in den McDonalds gechillt und einen Tee getrunken, dabei habe ich mich direkt neben sie gesetzt. Kino hat sie schön zugelassen, Hand halten, Beine streicheln etc, war mir fast sicher das der KC locker geht. War aber nicht. Ein klares "Nein" kam raus, 10min später ihre Ansage, dass die Bahn bald käme und sie los müsse und sie doch gesagt hätte, dass "wir uns nächste Woche hätten treffen können, da sie da Urlaub hat", meine Antwort war, das wir das immer noch nachholen können. Darauf hat sie nur gelacht. 

Gut, Comfort und Rapport waren ok, sie hat viel gelacht und erzählt, geshittestet einmal mit: "mir wird sehr schnell langweilig", da hab ich gesagt "klingt nach ner Herausforderung, cool". Ab und zu mal gepusht mit "was du bist ne Zicke?", dabei körperlich entfernt, oder wieder gepullt mit "scheinst ja nicht so eine neumodische Waschpuppe zu sein" und in den Arm genommen.

Am Ende dann beide Hände genommen, sie zu mir her gezogen, sie am Hals geküsst und gesagt dass sie echt gut rieche, dann KC, wieder "nein", dann weiter geküsst da sie sich nicht entfernt hat körperlich, Hände immer noch gehalten, und dann kam wieder ein "hör auf......will es nicht 10 mal sagen...".

Na gut, dann bisschen zurückgegangen, dann kam die Bahn, und ihr Satz "wir schreiben"....Kurz danach Nachricht mit "oh gott hab dir vergessen das Geld zu geben für den Tee", geantwortet "kein ding, dafür gibst du mir einen drink aus nächstes Mal"

"Oki, dann dankeschön :)"

Auf meine Dateanfrage 2 Tage später keine Antwort, das war gestern.

So, meine Frage ist, wie kalibriere ich das gescheit bei kurzen Dates, ich schwanke immer zwischen "zu viel" und "zu wenig" Körperkontakt oder Komfort. Es gibt halt verschiedene Frauen, die auf verschiedenes stehen, dementsprechend ist auch bei vielen Dates wo ich nicht eskaliert hab, die Rückmeldungsrate hoch. 

Hier ein Beispiel, wie ich das in etwa angehe, nicht ganz so "penetrant", viel ruhiger und spielerischer. 

 

bearbeitet von -.Sonic.-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Auf meine Dateanfrage 2 Tage später keine Antwort, das war gestern.

So, meine Frage ist, wie kalibriere ich das gescheit bei kurzen Dates, ich schwanke immer zwischen "zu viel" und "zu wenig" Körperkontakt oder Komfort. Es gibt halt verschiedene Frauen, die auf verschiedenes stehen, dementsprechend ist auch bei vielen Dates wo ich nicht eskaliert hab, die Rückmeldungsrate hoch. "


Ich würde auch nicht gleich wieder so eine date"anfrage" schicken, dass kommt viel zu needy. Schreib lieber value giving hin und her, mach ein paar witze bla bla und dann geh auf den close mit "hey du schuldest mir noch nen drink" und dann versuch das date mal bei dir in der Nähe zu machen und zu pullen. 

Um auf eine Frage einzugehen, du kalibrierst bei unterschiedlichen Frauen unterschiedlich. Bei manchen kannst du schneller auf Tuchfüllung gehen, bei anderen solltest du etwas mehr warten. Wichtig hier ist einfach das du viel Erfahrung bekommst und aus deinen Fehlern lernst. Dafür gibt es keine allgemeine Formle, das ist einfach Trial and Error, deswegen heißt es ja auch Kalibration. Unterscheide zwischen Negativen, Positiven und Neutralen Reaktionen. Bei Neutral und Positiv machst du weiter, bei negativ hörst du auf, rekalibrierst und so weiter. 

Bei dem Nein das sie dir gegeben hat musst du erstmal versuchen herauszufinden warum das kam. Sie mag dich ja offensichtlich, sonst wäre sie nicht mit dir auf ein Date gegangen. War es nur Token resistance? Wollte sie vielleicht nicht in der Öffentlichkeit Küssen? Möchte sie es langsamer angehen? Mag es sie gerne dunkler? Findet sie McDonalds unromantisch?? Warum gehst du überhaupt für ein Date zum McDonald?? Finde ich eh etwas unpassen, soll doch etwas ambiente haben und ein schönes flair, was du halt in so einer billigen fast food kette für die Unterschicht nicht so richtig hast.


Nach Dates schreibe ich gerne "Hey, fands echt schön mit dir :)" oder du machst einen Inside Witze oder überlegst dir sonst irgend etwas, dass gut zu euch past!

"geshittestet einmal mit: "mir wird sehr schnell langweilig", da hab ich gesagt "klingt nach ner Herausforderung, cool"."
Die Antwort finde ich unpassend. Sehe sie nicht als Herausforderung, dann bist du nämlich in ihrem Frame. 

Wenn sie so etwas sagt "mir wird sehr schnell langweilig" dann würde ich vielleicht sagen "liegt dann wohl an dir" oder "mir auch" *und sie danach anschauen, damit von ihr etwas kommt" oder "ja gut liegt meinstens an einem selber, dass einem nicht langweilig wird, ne?" oder "hängst wohl mit den falschen leuten ab hahaha" oder "mir auch, mach mal was spannendes". 



 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt super. Danke 🙂

wie finde ich raus, an welchen Punkten es liegt?

Ich muss gestehen, ich fand es komischerweise echt cool, die Musik war chillig, niemand war da, alles angenehm. Also McDonalds hat sich da echt weiterentwickelt. Das Date hat erst 2 Wochen nach einem Freeze von mir stattgefunden, da sie erstes Date abgesagt hat, sodass ich vieles was wir schon geredet haben über Telefon (vor zwei Wochen) schon vergessen hatte und dummerweise beim Date nochmal gleiche Sachen gefragt hab und sie das gemerkt hat.

Aber ja den McDonalds hat sie direkt kritisiert.

Dann schreib ich wohl erstmal nichts mehr oder?

bearbeitet von -.Sonic.-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, -.Sonic.- schrieb:

Dann schreib ich wohl erstmal nichts mehr oder?

Nö, was willst du auch schreiben, um nicht noch needyer zu wirken. 

Kannst du vielleicht noch etwas dazu erzählen wie die allgemeine Körpersprache ihrerseits war, bzw. wie du sie empfunden hast. Was sie "on"? Wie war "euer" Vibe beim kino? 

MC würde ich fürn Date auch nicht machen, außer sie issn Assi. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hab ich wohl zu viel DonJon geschaut. Gut, ich werds erste Date verlegen. 

Achja mein Vorschlag per Audio sah so aus: "hey HB, hätte lust dich wieder zu sehen, lass uns mittwoch oder Donnerstag treffen und draußen was unternehmen, die sonne soll auch wieder scheinen"

Okay, geht besser, ich hab mir dabei nichts gedacht. Also...sie hat mir ab und zu in die Augen geschaut, hab ich ihre Hand genommen, hat sie alles zugelassen, war locker, hab sie massiert mit der rechten Hand und da hat sie gesagt "boah hör auf ich schlaf gleich ein, das fühlt sich echt gut an *Augenverdrehen im positiven Sinne*.

Wie gesagt alles zugelassen.

Es kann gut sein, dass es daran lag, dass ich beim Approach ein wenig viel c&f war und das hat sie beim date immer wieder aufgegriffen. "Jaja ich bin ja ein Dorftrampel und fahre Traktor blabla"

Kino einmal von ihr nur, meine Hand genommen "du hast aber kalte Hände"

Während ich mein game und meine Stimmlage auf die ruhige und sexuelle Ebene gewechselt hab. Also teilweise extremer Framewechsel.

bearbeitet von -.Sonic.-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wohl eindeutig zu viel Don Jon...

Also ja, Mc zum Date ist echt nicht das Wahre - selbst in meiner Kleinstadt hab ich was besseres in der Hinterhand. 

Und du bist halt einfach way too pushy - einmal nen Kuss versuchen ist ok, bzw wirkt es so, als hätte Mann seine Eier nicht gefunden, wenn er es garnicht versucht. Wenn das Nein aber wirklich ganz klar war, müsste es schon wirklich super kalibriert sein, damit ein weiterer Versuch nach so kurzer Zeit nicht total drängend und unangenehm wahrgenommen wird - und dieses "Unangenehm" sorgt sehr schnell dafür, dass Game over ist.

Also: eskalieren ist gut. Zu viel eskalieren zerschießt dir das Set - ich würde mal vermuten, die ist so verprellt,  dass sie sich nicht nochmal mit dir trifft. Wenn es eh schon nen Flake vorher gab, ist das kein Yes-Girl. Und wenn du einer Maybe ein unangenehmes Gefühl verursachst, wird ganz schnell ein Nein draus - erkennbar auch daran, dass sie plötzlich ihre Bahn erwischen wollte. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Nahilaa schrieb:

einmal nen Kuss versuchen ist ok, bzw wirkt es so, als hätte Mann seine Eier nicht gefunden, wenn er es garnicht versucht.

Ist das bei dir so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erster KC --> Nein. Ok akzeptiert. Ist für mich kein Grund ne Bahn früher zu nehmen. Aber es war ausgemacht dass sie nur ne Stunde kann weil sie mit ihrer besten Freundin zu Germanys next Topmodel vor mir verabredet war. Hat die beste Freundin gefragt ob sie die Bahn später oder früher nehmen soll, ihr war es egal welche, aber die Freundin ging halt vor.

Zweiter KC am Ende --> Nein, auch akzeptiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Frauen99 schrieb:

Ist das bei dir so?

Ja - oder jein, je nach Rahmen des Dates.

Ich war auch schon mit Typen (von Tinder) ein Eis essen oder spazieren, und es ist nichts passiert, ohne dass der Typ an Ansehen verloren hätte. Bei einem davon war es sogar das Gegenteil, und ich bekam den Eindruck, dass er noch beurteilt, ob ich ihm überhaupt gefalle - weckt also unter Umständen auch das Bedürfnis, mich zu qualifizieren.

Das hängt aber halt mit vielen Faktoren, und besonders mit nem stabilen Frame auf seiner Seite zusammen. Nachdem die meisten Leute aber grundsätzlich eher Probleme durch zu wenig Eskalation haben, würde ich halt nicht generell empfehlen, Dates ohne Kuss zu haben. (Und wer sich schon sicher genug ist, dass er das auch gut spielen kann, braucht meinen Rat eh nicht mehr ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, -.Sonic.- schrieb:

Erster KC --> Nein. Ok akzeptiert. Ist für mich kein Grund ne Bahn früher zu nehmen. Aber es war ausgemacht dass sie nur ne Stunde kann weil sie mit ihrer besten Freundin zu Germanys next Topmodel vor mir verabredet war. Hat die beste Freundin gefragt ob sie die Bahn später oder früher nehmen soll, ihr war es egal welche, aber die Freundin ging halt vor.

Zweiter KC am Ende --> Nein, auch akzeptiert.

Erstes Nein nicht akzeptiert, deshalb ja der Versuch am Ende - unkalibriert, und sie davon eher genervt. Siehe "will es nicht 10x sagen müssen". Das ist ein Satz, der sehr wahrscheinlich bedeutet, dass sie sich unwohl fühlt dadurch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, -.Sonic.- schrieb:

Germanys next Topmodel

DIREKT NEXTEN. 

Ne Spaß. 

Würde mir da in deiner Situation gar nicht so viele Gedanken machen. Bei ihr wars vielleicht etwas zu viel, bei der nächsten ist es wieder ok. Oder ist das ein generelles Problem bei dir? Wenn das jetzt ein Einzelfall ist, dann kann ihr Interesse auch einfach nicht so dar sein. Wenn sie nochmal Bock auf ein Date hat: gut. Wenn nicht: auch gut. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Nahilaa schrieb:

Nachdem die meisten Leute aber grundsätzlich eher Probleme durch zu wenig Eskalation haben

Forumserfahrung oder Reallifeerfahrung? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 2 Stunden, -.Sonic.- schrieb:

deswegen haben wir uns in den McDonalds gechillt und einen Tee getrunken

klassischer Don Jon 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, prince1512 schrieb:

klassischer Don Jon 😄

"Ich küsse dich doch nicht in McDonalds!"... - "Ok. Dann lass uns woanders hingehen" 

Der Junge ist echt durchgeknallt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Frauen99 schrieb:

DIREKT NEXTEN. 

Ne Spaß. 

Würde mir da in deiner Situation gar nicht so viele Gedanken machen. Bei ihr wars vielleicht etwas zu viel, bei der nächsten ist es wieder ok. Oder ist das ein generelles Problem bei dir? Wenn das jetzt ein Einzelfall ist, dann kann ihr Interesse auch einfach nicht so dar sein. Wenn sie nochmal Bock auf ein Date hat: gut. Wenn nicht: auch gut. 

Jein. Bei manchen ja, bei anderen nein. Die letzte sagte "du bist aber pushy", war aber trotzdem bereit mit mir mitzugehen. Kommt immer auf Typ Frau an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, Nahilaa schrieb:

Erstes Nein nicht akzeptiert, deshalb ja der Versuch am Ende - unkalibriert, und sie davon eher genervt. Siehe "will es nicht 10x sagen müssen". Das ist ein Satz, der sehr wahrscheinlich bedeutet, dass sie sich unwohl fühlt dadurch. 

Eine Frau mit Selbstbewusstsein einzieht sich der Situation und bleibt nicht stehen mit meinen Händen in den Händen 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Frauen99 schrieb:

Forumserfahrung oder Reallifeerfahrung? 

Beides. 

Mit dem Unterschied, dass mir das in der Phase, wo ich in Reallife viele Dates hatte, ganz gelegen kam. Ich wollte meine Eskalationsangst genauso besiegen, wie es jeder Kerl hier auch muss - und die Herausforderung stellt sich halt nur mit nem passiven Mann. Von daher ging dann bei mir meistens trotzdem was, aber man kann ja nicht davon ausgehen, dass die Mehrheit der Frauen da draußen aktiv auf der Jagd ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 20 Minuten, Nahilaa schrieb:

Also ja, Mc zum Date ist echt nicht das Wahre - selbst in meiner Kleinstadt hab ich was besseres in der Hinterhand. 

Ernst gemeinte Aussage? Wenn ich mich mit jemandem gut verstehe, kann ich auch (mal extrem ausgedrückt) am Hauptbahnhof an den Gleisen chillen und ne gute Zeit haben. Entspannte Mädels geben da nen Fick drauf.

Zum Video vom TE oben: So ein Game auf der Straße oder direkt in der Öffentlichkeit (spreche nicht von Club oder so) zu fahren ist viel zu pushy. Man sieht doch deutlich, wie sie es wegkichert, dass es ihr immens peinlich ist. Würde er das bei sich zu Hause machen, alles kein Stress. Aber mitten auf ner Einkaufsstraße und dann noch so direkt... wenn er nicht extrem gut aussehen würde, hätte sie schon längst gesagt, dass er sich verpissen soll.

vor 4 Minuten, Frauen99 schrieb:

"Ich küsse dich doch nicht in McDonalds!"... - "Ok. Dann lass uns woanders hingehen" 

Der Junge ist echt durchgeknallt.

Mädels 18-25 stehen extrem auf das "I don't give a fuck" Game. Solange es im Rahmen und natürlich rüberkommt (was es bei ihm tut), denken die sich "Mhh geil, Abenteuer - let's go".

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, -.Sonic.- schrieb:

Eine Frau mit Selbstbewusstsein einzieht sich der Situation und bleibt nicht stehen mit meinen Händen in den Händen 😄

Willst du überhaupt, dass sie sich entziehen muss/will? 

Man kann schon so gamen. Es macht aber halt wenig Sinn - im Zweifel hat man es dann nämlich auch mit LMR zu tun, und die nervt ja schließlich nur. Eleganter ist es halt, immer so weit zu gehen, dass sie sich den nächsten  Schritt schon ersehnt.

Aus meiner Sicht unterscheidet genau das denn Pickup ARTIST von jemandem, der halt einfach irgendwie Frauen rum bekommt. (und das ist definitiv fieldtested. Macht nen riesigen Unterschied) 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, prince1512 schrieb:

Ernst gemeinte Aussage? Wenn ich mich mit jemandem gut verstehe, kann ich auch (mal extrem ausgedrückt) am Hauptbahnhof an den Gleisen chillen und ne gute Zeit haben. Entspannte Mädels geben da nen Fick drauf.

Geht nicht um die Wertigkeit oder so. Aber die Atmosphäre ist nicht gut zum Unterhalten, es ist meist zu belebt, zu laut, und Preis/Leistung ohnehin nicht besonders gut. Gibt einfach wesentlich bessere Orte zum Kennenlernen - auch wenns letztlich ein Spaziergang bei Sauwetter ist, hat man da womöglich noch die bessere Umgebung. 

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein. Also das Date (mit anderem HB) einen Tag danach fand bei Sauwetter statt, sorry, da ists vorbei mit Romantik. Aber vielleicht stehst du ja drauf wenn dir die Äste ins Gesicht fliegen und man sich gegenseitig durch den Gegenwind ziehen muss.

War begeistert von der McDonald Atmosphäre, Obergeschoss, schön ruhig, chillige Musik.

bearbeitet von -.Sonic.-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 16 Minuten, Nahilaa schrieb:

Ich wollte meine Eskalationsangst genauso besiegen, wie es jeder Kerl hier auch muss

Wenn du Frau anfängt zu eskalieren, hat sie mich gefühlt schon gefriendzoned xD ... Interessant. 

Dann noch eine andere Frage. Wie oft kommt es denn vor, dass man als Mann zu viel eskaliert (also penetrant, nervig ist)? Mindestens genau so oft oder? 

Habe immer das Gefühl, das die Leute entweder zum einen oder anderen Extremum gehören. 

bearbeitet von Frauen99
Missverständlich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, -.Sonic.- schrieb:

. Aber vielleicht stehst du ja drauf wenn dir die Äste ins Gesicht fliegen und man sich gegenseitig durch den Gegenwind ziehen muss.

LB. Der Kontext entscheidet. Hab schon lustige Erfahrungen damit gemacht. 

  • LIKE 2
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, -.Sonic.- schrieb:

Nein. Also das Date (mit anderem HB) einen Tag danach fand bei Sauwetter statt, sorry, da ists vorbei mit Romantik. Aber vielleicht stehst du ja drauf wenn dir die Äste ins Gesicht fliegen und man sich gegenseitig durch den Gegenwind ziehen muss.

War begeistert von der McDonald Atmosphäre, Obergeschoss, schön ruhig, chillige Musik.

Also mir ist die Location persönlich 99% der Zeit egal, wenn de Begleitung interessant ist, aber da fällt McDonalds echt aus allen Rastern. Selbst die Renovierten/ Modernisierten.
Schon alleine weil es viel zu hell ist. Weiß nicht was du da mit "Atmosphäre" meinst. Gibts wirklich wesentlich besseres. 

Dem Typen der im Video oben, fremde Weiber auf der Straße penetrant versucht abzuknutschen, gehört eine geklatscht...

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, capitalcat schrieb:

Dem Typen der im Video oben, fremde Weiber auf der Straße penetrant versucht abzuknutschen, gehört eine geklatscht...

Meinst du ihr hat es nicht gefallen? 🙃

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.